bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'hintergründe'

Schlagwort-Archive: hintergründe

Walrerij Pjakin / Der globale Prädiktor

Eingereicht von Drusius.

Thom Ram, 21.02.NZ8

 

Der Begleittext zum Video: (mehr …)

Armin Risi / Machtwechsel und Neues Zeitalter

Oh welche Wohltat! Welche Wohltat, dem Gespräch zweier klarer Geister zu lauschen, klarer Geister, welche ausgestattet sind mit sagenhaft viel Wissen, deren Hirntätigkeit durch freies Herz geläutert und bereichert ist. (mehr …)

Deep State ist hinter der Kulisse der Mächtigen / Was ist hinter der Kulisse des Deep States / Kein Beitrag für Amateure

Freund Chaukeedaar hat auf seinem Blog „Wachet auf“ Bill Cooper – Mystery Babylon – Teil 4: Osiris und Isis (2. Teil) veröffentlicht. Solltest du den Blick in die Welt der Lüge als Prinzip, der Grausamkeit als Genuss, des Machtmissbrauchs als Gebot, der Falschheit als Tugend, in die Welt, da Joshua das Böse verkörpert, da Luzifer, Ariman und Satan als das Gute verehrt werden, solltest du den Blick da hinein scheuen, klicke schnell weiter. Es ist in Ordnung. (mehr …)

Die erstaunlichen Warnungen Benjamin Friedmans 1961

Eingestellt von Thom Ram, 01.07.07.

.

„Die bemerkenswerte (1961 gehaltene) Rede eines einflußreichen jüdischen Geschäftsmannes und US-Politikers stellt eine Warnung an das amerikanische Volk dar und zerstört die These von der deutschen Alleinkriegsschuld. Bei dem folgenden Dokument handelt es sich um eine übersetzte Mitschrift. Es gibt einige sachliche Fehler, die aber nicht entscheidend für die Aussage des Vortrages sind. So bemerkt der Übersetzer: „Die von Mr. Friedman genannte Einwohnerzahl Deutschlands zu dieser Zeit mit 80 bis 90 Millionen wird im Brockhaus Lexikon (1959) mit 69.317 Millionen (Stand 1937) angegeben, wodurch sich der Prozentsatz erhöht, was aber keine entscheidende Veränderung bedeutet.“ (mehr …)

Ein Blick hinter Rezo / Und mehr

Frontmann Heiko Schrang hat nicht lange suchen müssen. Schnell wurde er fündig, wer was wie hinter dem CDU-Hetzer Rezo steht.

Acht Minuten der Klärung, danke, Heiko. (mehr …)

Strafanzeige gegen Dr. Angela Dorothea Merkel und ihre „verlässlichen Freunde“ bzw. globalpolitischen Pyromanen

Sich vornehinstellen und Strafanzeige gegen Bundeskanzler erstatten, das braucht Mut. Die Tat ist vergleichsweise so gefährlich wie für Frodo es war, wenn er sich den Ring ansteckte: Das Auge Saromans richtete sich augenblicks auf ihn, und Horden von Orks starteten, um Ring zu ergattern und Frodo kalt zu machen. Die Macht“elite“ wird Himmel und Hölle aktivieren, um die Anklage von Anwalt Winfried Schmitz im Sande versickern zu lassen. Und wie mit Systemkritikern persönlich umgegangen wird, brauche ich hier nicht zu erläutern.

Wäre Jurist Wilfried Schmitz Schweizer, so würde ich die Nationalhymne anstimmen:

„Heil dir, Helvetia, hast noch der Söhne ja…“

Ich wandle um, es geht ganz leicht:

„Heil dir, Germania, hast noch der Söhne ja…“

Herr Schmitz, ich zolle Ihnen meinen höchsten Respekt.

.

Nun fällt der Ball Dr. Peter Frank und seinen Mitarbeitern vor die Füsse. Seien Sie senkrecht, redlich und so mutig wie Wilfried Schmitz, Männer und Frauen in den Roben!

.

Thom Ram, 15.05.07

.

.

Der Text steht ursprünglich in „Der Nachrichtenspiegel“.

Weitere, ebenso bedeutende Eingaben von Wilfried Schmitz sind unter demselben Link zu lesen. (mehr …)

Luftbrücke 1948/49 / Wie war das mit den Rosinenbombern? / Hintergründe

Zweifelsfrei flogen die US lebenserhaltende Güter in Westberlin ein.

Westberlin sei von der Sowjetunion isoliert worden, Westberliner seien vor dem Verhungern bedroht gewesen. So habe ich es gelernt.

Schon lange kratzte ich mich am Kopf, was es mit dieser Luftbrücke – abgesehen von tatsächlicher Hilfestellung – auf sich gehabt hatte. Die US als uneigennützige Wohltäter? Einzelfall in der Weltgeschichte?

.

Ich nehme vorweg zwei Zitate, welche im erhellenden Artikel aufgeführt werden:

Der spätere US-Außenminister John Foster Dulles sagte im Januar 1949 in kleinem Kreis in Paris: “Zu jeder Zeit hätte man die Situation in Berlin klären können […] Die gegenwärtige Lage ist jedoch für die USA aus propagandistischen Gründen sehr vorteilhaft. Dabei gewinnen wir das Ansehen, die Bevölkerung von Berlin vor dem Hungertod bewahrt zu haben, die Russen aber erhalten die ganze Schuld wegen ihrer Sperrmaßnahmen.“

„Einen sehr willkommenen Anlaß, die öffentliche Meinung der Welt gegen die Russen zu mobilisieren, bot die Berliner Blockade […] Es war ganz offenbar, daß Truman, Acheson und General Clay die Blockade absichtlich verlängert hatten, um einen Zwischenfall zu einem welthistorischen Ereignis aufzublasen und die Last der Verantwortung, die auf den Schultern der Russen lag, zu vervielfachen.”

.

Wer, wie ich, sich auch gelegentlich mal am Kopfe gekratzt hat ohne die Läuse zu finden, wird im Folgenden aufgeklärt.

Thom Ram, 13.05.07 (mehr …)

Valeriy Pyakin / Der Terroranschlag in Christchurch, Neuseeland

Valeriy weist auf Details des Anschlages hin, welche mir neu sind. War dir bekannt, guter Leser, dass der Täter ein 70 Seitiges Memorandum hinterlassen hatte? Das ist aber längst nicht alles.

In diesem Beitrag steckt er besonders viele Puzzleteile zusammen, angefangen von der Feststellung, aus welchen Gründen der Täter weisser Protestant sein MUSSTE, über die Absicht, Neuseeland zur Redidenz für die „Eliten“ umzugestalten (die Zügel dortens anzuziehen so, dass die Bevölkerung hart an der Kandare trabt) bis hin zu den Plänen, welche Machtzentren wo neu platziert werden sollen.

Zu diesem letzten Punkt habe ich ein Fragezeichen. Valeriy nennt China als das eine der im Aufbau befindlichen Machtzentren (sehe ich auch so), und Iran. Iran, so meine ich vom Schreibtisch aus, wird diese Rolle als zweites Zentrum nicht übernehmen. Was ich über den Iran höre, passt nicht dazu. Ich bin im Vergleich zu einem Valeriy in Sachen Kenntnis von den grossen Vorgängen wie eine Funzellampe im Vergleich zu einem Flakscheinwerfer, doch frage ich mich, ob die Emirate nicht viel besser geeignet wären. Dass es ein islamisches Zentrum sein muss, leuchtet ein. Warum? He, du meine Güte, die Welt“elite“ braucht immer mindestens Zweie – für gegenseitiges Ausspielen. Zudem benötigt das im Aufbau befindliche „Grossislam“ eine Koordinationsstelle.

Na, kein Problem. Ich werde heute Nacht eine meiner Sekretärinnen (die mit der verführerischsten Stimme) den Weltpraediktor anrufen und ihm die Idee stecken lassen. Siecher wirt er mier für den kleinen feinen Dip meinen längst gewünschden Aeppel mit zugehörigem Anwesen überschreiben. Neulich hatte er mir Schloss Windsor angeboden. Ich schlug das aus. Mein Gewisen. Kann doch nich eine alte Frau vor die Türe sezen.

Thom Ram, 03.05.07

Tolles Datum. (mehr …)

Brandstifung Notre Dame / Insidejob / Fakten / Spirituelles

Ich habe gebannt gehorcht, manche Bestätigung bekommen und Zusätzliches erfahren.

Es wäre sinnlos, einzelne Essenzen herauszuzerren und vorwegzunehmen. Ich kann nur sagen: Sollte es dir so ergehen wie mir, wirst du dir gratulieren, das Interview mit angehört zu haben. Selten erlebe ich eine solch harmonische, ausgwogene und einleuchtende gegenseitige Durchwebung von harten Fakten mit Spirituellen Aspekten.

Sironjas überzeugt mich, durch Inhalte, durch seine Art.

Thom Ram, 28.04.07 (mehr …)

Brennende Notre Dame / Frage

Also der Dachstuhl und mehr der Notre Dame de Paris brannte. Diesen Montag, den 15.04.07. Ich denke, ausschliessen zu können, dass dies eine Ente sei.

War dort also ein Brand, den zu löschen die Feuerwehr mehrere Stunden brauchte.

Mir fällt auf,  (mehr …)

12/12 Wer hat am 11.9. Amerikaner und die Welt terrorisiert? // Who terrorized americans and the world on 911? // Video – Sammlung

 

Uebersetzung und Schlussbetrachtung: Ulrich.

03.10.06

.

https://aim4truth.org/2017/02/18/treason-who-terrorized-americans-and-the-world-on-9-11/was originally posted to state of the nation on october 14, 2016

please find an audio commentary bu the authors at the end of the article

Der Artikel wurde ursprünglich am14.10.2016 veröffentlicht. Einen Audiokommentar der Autoren finden sie am Ende des verlinkten Artikels.

.

This article (as linked) is based on

Dieser Artikel basiert auf 

E. P. Heidners The 11. September Commission Report

Final Report of the Investigation into the Murders of Nicholas Berg, Eugene Armstrong and Jack Hensley

The Individuals responsible for the Attack of the World Trade Center, National Security Issues as the Root Cause for the Attack on the World Trade Center. 

vom März 2008. 
(mehr …)

11/12 WHO TERRORIZED AMERICANS AND THE WORLD ON 911? // WER HAT AM 11.9. AMERIKANER UND DIE WELT TERRORISIERT?

.

Für die Uebersetzung: Ulrich

30.09.06

.

 

https://aim4truth.org/2017/02/18/treason-who-terrorized-americans-and-the-world-on-9-11/was originally posted to state of the nation on october 14, 2016. Please find an audio commentary bu the authors at the end of the article

Der Artikel wurde ursprünglich am14.10.2016 veröffentlicht. Einen Audiokommentar der Autoren finden sie am Ende des verlinkten Artikel.

.

This article (as linked) is based on

Dieser Artikel basiert auf 

E. P. Heidners The 11. September Commission Report

Final Report of the Investigation into the Murders of Nicholas Berg, Eugene Armstrong and Jack Hensley

The Individuals responsible for the Attack of the World Trade Center, National Security Issues as the Root Cause for the Attack on the World Trade Center. 

vom März 2008. 

The full document can be found at:

Das vollständige Dokument finden Sie unter:
https://de.scribd.com/document/113550228/September-11-Commission- Report-v2008
A condensed version of the report by E. P. Heidner can be found at

Eine Kurzfassung des Berichts von E. P. Heidner finden Sie unter
https://de.scribd.com/doc/9442970/Collateral-Damage-U-S-Covert- Operations-and-the-Terrorist-Attacks-on-September-11-2001-28062008
https://de.scribd.com/doc/9421535/Collateral-Damage-Part-2-The-Subprime- Crisis-and-the-Terrorist-Attacks-on-September-11-2001-26122008

 

Author note: Of course as we reflect upon Heidner’s report in 2016, we know that there were no planes used in the WTC attack; these were all controlled demolitions or (even mini) nuclear events. And the Pentagon attack was more than likely a missile. But when Heidner’s report was put together in 2008, hijackers and planes were still the leading “causes” of the destruction.

Anmerkung des Autors: Natürlich wissen wir, wenn wir über Heidners Bericht im Jahr 2016 nachdenken, dass es keine Flugzeuge gab, die für den WTC-Angriff verwendet wurden; dies waren alles kontrollierte Zerstörungen oder (sogar Mini)nukleare Ereignisse. Und der Angriff des Pentagons war sehr wahrscheinlich ein Angriff mit einer Rakete (oder Drohne). Aber als Heidners Bericht 2008 erstellt wurde, waren Entführer und Flugzeuge noch immer die wichtigsten „Ursachen“ der Zerstörung.

 

part 11/12 (mehr …)

WER HAT AM 11.9. AMERIKANER UND DIE WELT TERRORISIERT? 10/12 // WHO TERRORIZED AMERICANS AND THE WORLD ON 911? 10/12

.

Für die Uebersetzung: Ulrich

.

Author note:

Of course as we reflect upon Heidner’s report in 2016, we know that there were no planes used in the WTC attack; these were all controlled demolitions or (even mini) nuclear events. And the Pentagon attack was more than likely a missile. But when Heidner’s report was put together in 2008, hijackers and planes were still the leading “causes” of the destruction.

Anmerkung des Autors:

Natürlich wissen wir, wenn wir über Heidners Bericht im Jahr 2016 nachdenken, dass es keine Flugzeuge gab, die für den WTC-Angriff verwendet wurden; dies waren alles kontrollierte Zerstörungen oder (sogar Mini)nukleare Ereignisse. Und der Angriff des Pentagons war sehr wahrscheinlich ein Angriff mit einer Rakete (oder Drohne). Aber als Heidners Bericht 2008 erstellt wurde, waren Entführer und Flugzeuge noch immer die wichtigsten „Ursachen“ der Zerstörung. (mehr …)

WER HAT AM 11.9. AMERIKANER UND DIE WELT TERRORISIERT? 9/12 // WHO TERRORIZED AMERICANS AND THE WORLD ON 911? 9/12

Für die Uebersetzung: Ulrich.

.

https://aim4truth.org/2017/02/18/treason-who-terrorized-americans-and-the-world-on-9-11/was originally posted to state of the nation on october 14, 2016

please find an audio commentary bu the authors at the end of the article

Der Artikel wurde ursprünglich am14.10.2016 veröffentlicht. Einen Audiokommentar der Autoren finden sie am Ende des verlinkten Artikels.

.

This article (as linked) is based on

Dieser Artikel basiert auf 

E. P. Heidners The 11. September Commission Report

Final Report of the Investigation into the Murders of Nicholas Berg, Eugene Armstrong and Jack Hensley

The Individuals responsible for the Attack of the World Trade Center, National Security Issues as the Root Cause for the Attack on the World Trade Center. 

vom März 2008. 

.

The full document can be found at:

Das vollständige Dokument finden Sie unter:https://de.scribd.com/document/113550228/September-11-Commission- Report-v2008
A condensed version of the report by E. P. Heidner can be found at

Eine Kurzfassung des Berichts von E. P. Heidner finden Sie unter
https://de.scribd.com/doc/9442970/Collateral-Damage-U-S-Covert- Operations-and-the-Terrorist-Attacks-on-September-11-2001-28062008
https://de.scribd.com/doc/9421535/Collateral-Damage-Part-2-The-Subprime- Crisis-and-the-Terrorist-Attacks-on-September-11-2001-26122008

 

part 9/12

 

GOLD LAUNDERING – THE PROCESS

GOLDWÄSCHE – WIE ES GEMACHT WIRD

 

Before attempting to unravel the mechanism by which the laundering of illegal gold may have been perpetrated, one needs to understand the magnitude and difficulty of this crime. Gold, because of its scarcity and value, is a closely monitored commodity. Gold traders across the world monitor supply and demand, and report regularly on web sites. They watch it so closely, that when unexplained amounts of gold on the market in the 1990s started to depress prices, they traced it to bullion bank sales of reserves.

Bevor man versucht, den Mechanismus zu entwirren, durch den die Geldwäsche von illegalem Gold begangen worden sein könnte, muss man das Ausmaß und die Schwierigkeit dieses Verbrechens verstehen. Gold ist aufgrund seiner Seltenheit und seines Wertes ein streng überwachtes Gut. Goldhändler auf der ganzen Welt überwachen Angebot und Nachfrage und berichten regelmäßig auf Websites. Sie beobachten es so genau, dass sie es bis zum Verkauf von Reserven durch die Goldbanken zurückverfolgten, als unerklärliche Goldmengen auf dem Markt in den 90er Jahren begannen, die Preise zu drücken. (mehr …)

WER HAT AM 11.9. AMERIKANER UND DIE WELT TERRORISIERT? 6/12 // WHO TERRORIZED AMERICANS AND THE WORLD ON 911?

.

Eine geöffnete Büchse der Pandora.

Indes sich Menschen beim Gold Gewinnen zu Tode rackern, indes Menschen weltweit im Hamsterrad rotieren, um giganteske Schuldforderungen der sogenannten (sogenannten!) National – und Grossbanken*** zu begleichen, reissen sich andere Menschen (kann man sie als Menschen bezeichnen? Nein.) Gold in Tonnen und Geld in Billionen unter den Nagel, unbemerkt von der Oeffentlichkeit.

***Ich erinnere daran. Du bekommst von der UBS einen Kredit. Sie gibt dir 2% echtes Geld. 98% besitzt sie nicht, sie gibt dir 98% Luft. Du zahlst zurück mit durch deine Arbeit gedecktem echten Geld. Zudem noch lieferst du der Bank gedecktes Geld in Form von Zins.

Die Schweizer haben es sträflich verschlafen. Sie haben die Vollgeldinitiative, welche diesem Verbrechen den Riegel geschoben hätte, per Volksabstimmung abgelehnt. Es war die Folge mangelnden Informiert-seins. Die grossen CH – Medien blieben auf Seite der Kriminellen, sie informierten nicht.

Nachforschungen gab und gibt es. Sie werden in den hier vorliegenden Artikeln beschrieben. Die damaligen Ergebnisse waren in den WTC und im Pentagon gelagert.

Bumm. Weg. WTC zerstäubt. Drohnenloch im Pentagon.

So macht man das, wenn man zur „Elite“ gehört. Saubere Arbeit.

Thom Ram, 18.09.06

.

Die Uebersetzung in Deutsch ist gedacht als Hilfe für Deutschsprechende, welche des Englischen nicht ganz mächtig sind. Da und dort ist es klärend, die eine oder andere Vokabel/Wendung übersetzt präsentiert zu haben. Um den Text in perfektes Deutsch zu wandeln ist uns, Ulrich und mir, der Aufwand zu gross. Dafür bitte ich um Verständnis. Meine 113 Angestellten machen eh schon Ueberstunden, haha.

.

An open Pandora’s box.

While people work themselves to death winning gold, while people worldwide rotate in the hamster wheel to settle gigantic debts of the so-called (so-called!) national – and big banks***, other people (can you call them humans? No.) snatch gold in tons and money in trillions under the nail, unnoticed by the public. 

(***I remember that. You get a loan from UBS. It gives you 2% real money. 98% doesn’t own it, it gives you 98% air. You pay back with real money covered by your work. In addition, you supply the bank with covered money in the form of interest.

The Swiss have criminally overslept it. They rejected the full-money initiative, which would have put a stop to this crime, by referendum. It was the result of a lack of information. The big CH – media remained on the side of the criminals, they did not inform.“

There were and are investigations. They are described in the articles presented here. The results at that time were stored in the WTC and in the Pentagon. 

Boom. WTC atomized. Drone hole in the Pentagon.

That’s what you do when you belong to the „elite“. Clean work.

Thom Ram, 18.09.06

.

The translation into German is intended to help German speakers who are not quite fluent in English. Here and there it is clarifying to have presented the one or other vocabulary/turnaround translated. To convert the text into perfect German is too much effort for us, Ulrich and me. I ask for your understanding. My 113 employees already do overtime anyway, haha.

Translated with http://www.DeepL.com/Translator
(mehr …)

WER HAT AM 11.9. AMERIKANER UND DIE WELT TERRORISIERT? 4/12 // WHO TERRORIZED AMERICANS AND THE WORLD ON 911? 4/12

 

.

4/12 WHO TERRORIZED AMERICANS AND THE WORLD ON 911?

WER HAT AM 11.9. AMERIKANER UND DIE WELT TERRORISIERT?

.

https://aim4truth.org/2017/02/18/treason-who-terrorized-americans-and-the-world-on-9-11/

was originally posted to state of the nation on october 14, 2016

please find an audio commentary bu the authors at the end of the article

.

Der Artikel wurde ursprünglich am14.10.2016 veröffentlicht. Einen Audiokommentar der Autoren finden Sie am Ende des verlinkten Artikels.

.

This article (as linked) is based on

Dieser Artikel basiert auf 

E. P. Heidners The 11. September Commission Report

Final Report of the Investigation into the Murders of Nicholas Berg, Eugene Armstrong and Jack Hensley

The Individuals responsible for the Attack of the World Trade Center, National Security Issues as the Root Cause for the Attack on the World Trade Center. 

vom März 2008. 

.

The full document can be found at:

Das vollständige Dokument finden Sie unter:
https://de.scribd.com/document/113550228/September-11-Commission- Report-v2008
A condensed version of the report by E. P. Heidner can be found at

Eine Kurzfassung des Berichts von E. P. Heidner finden Sie unter
https://de.scribd.com/doc/9442970/Collateral-Damage-U-S-Covert- Operations-and-the-Terrorist-Attacks-on-September-11-2001-28062008
https://de.scribd.com/doc/9421535/Collateral-Damage-Part-2-The-Subprime- Crisis-and-the-Terrorist-Attacks-on-September-11-2001-26122008

.

.

part 4/12

Uebersetzung und Kommentare: Ulrich. 

.

.

BUSH CRIMINAL VEHICLES – DILIGENCE, NEW BRIDGE, FARWEST

BUSH’s KRIMINELLE FIRMENSTRUKTUREN MIT NAMEN WIE – DILIGENCE, NEW BRIDGE, FARWEST

.

The Bush family criminal cartel used numerous private intelligence agencies to carry out black ops activities in America and throughout the world. Here are some of the key players in two of those intelligence agencies named Diligence and New Bridge. Both of these companies had ongoing business involvement with the Bush family as well as Shiek Kamal Adham and Adnan Khashoggi.

Das kriminelle Kartell der Bush-Familie nutzte zahlreiche private Geheimdienste, um Black-Ops-Aktivitäten (geheime Operationen) in Amerika und der ganzen Welt durchzuführen. Hier sind einige der wichtigsten Akteure in zwei dieser Geheimdienst-Strukturen namens Diligence und New Bridge. Beide Unternehmen hatten ein laufendes Geschäftsverhältnis mit der Bush-Familie sowie mit Shiek Kamal Adham und Adnan Khashoggi. (mehr …)

WER HAT AM 11.9. AMERIKANER UND DIE WELT TERRORISIERT? 3/12 // WHO TERRORIZED AMERICANS AND THE WORLD ON 9-11? 3/12

.

…und immer noch mehr handfest Konkretes. Voraussichtlich werde ich das in den ausstehenden Fortsetzungen noch 8 Mal schreiben können/müssen/dürfen.

Also nochmal. Hier geht es nicht darum, wie die drei Gebäude pulverisiert wurden. Es geht darum, warum es geschah, wer die Täter waren, welche Absichten sie damit verfolgten.

Dank an Ulrich für seine Uebersetzungsarbeit.

Thom Ram, 14.09.06

.

…and still more concrete concrete. Probably I will be able/have to write this 8 more times in the outstanding sequels.

So again. This is not about how the three buildings were pulverized. It’s about why it happened, who the perpetrators were, what their intentions were.

Thanks to Ulrich for his translation work.

Thom Ram, 14.09.06

(mehr …)

WER HAT AM 11.9. AMERIKANER UND DIE WELT TERRORISIERT? 2/12 // WHO TERRORIZED AMERICANS AND THE WORLD ON 9-11? 2/12

.
Alles frei erfunden natürlich.

(mehr …)

WER HAT AM 11.9. AMERIKANER UND DIE WELT TERRORISIERT? 1/12 // WHO TERRORIZED AMERICANS AND THE WORLD ON 9-11? 1/12

.

Ich heisse Ulrich als Autor auf bb willkommen.

Jede Berichterstattung über das Weltgeschehen in der Vergangenheit und in der Gegenwart hier auf bb beruht auf Fiktion. Allfällig enthaltene Wahrheiten herauszufinden ist dem verantwortungsbewussten Leser überlassen.

Thom Ram, 11.09.06

.

I welcome Ulrich as author on bb. 

Every report about world events in the past and in the present here on bb is based on fiction. It is up to the responsible reader to find out any truths contained therein.

Thom Ram, 11.09.06 (mehr …)

„Wenn ihr euch über Porsche aufregt, seht ihr wirklich nur die Spitze des Eisberges“

„Wenn ihr euch über Porsche aufregt, seht ihr wirklich nur die Spitze des Eisberges“, so der Schlusssatz des Alexander Underberg in seinem Blitz – Aufklärungsvideo.

.

Jedem Leser von DACH dürfte bekannt sein, dass Porsche den Verkauf sämtlicher Modelle in gesamt Europa eingestellt hat – weil nicht gewählte und nicht gewollte Sesselwärmer in Bruxelles neue, nicht erfüllbare Abgasnormen verkündet haben, und weil Sesselwärmer zum Beispiel an der umgeleiteten Spree das ganz prima finden und die Verordnung durchsetzen. Zu unserem Wohle. Zum Schutze unseres Klimas. Und aha, damit betrachten wir bereits etwas von den 11/12 des unter der Wasseroberfläche existierenden Bauches vom Eisberg, denn die permanent posaunte Klima – Wärmung findet statt nicht, ist eine der heutigen Weltlügen.

.

Richtig weist Alexander auf das Gute an der Sache hin. Einmal mehr in jüngster Zeit macht die Kabale, von Panik getrieben, zu viel zu schnell. So viel so schnell, dass so nach und nach auch dem Dümmsten das Lämpchen aufleuchten dürfte, welches bescheint die Schrift an der Wand: Absicht ist es. Geplant ist es. Kleinformatig: Deutschland soll abgeschafft werden. Grossformatig: Weltweit soll die Menschheit dramatisch reduziert, der Rest dumm und halbkrank als Arbeitsidioten gehalten werden.

.

Eingereicht von Eckehardnyk.

Thom Ram, 01.08.06, eidgnössischer Nationalfeiertag. (mehr …)

Unwichtige Geschichte

Mit schöner Regelmäßigkeit kommen hier auf bb esoterische und andere Aussagen, die dazu aufrufen, sich doch endlich von den Betrachtungen dessen zu lösen, was mal gewesen ist, und den Blick nach vorn zu richten.
Klar, kann man gerne tun. Einfach nicht mehr hinsehen, was es alles so an Schweinereien gegeben hat, und vor allem: wer diese Vorgänge geplant, initiiert und durchführen lassen hat…
Auch wenn die Geschehnisse der Vergangenheit ständig von der Propaganda der (vermeintlichen) Sieger der Geschichte „korrigiert“ und umgeschrieben werden…

Luckyhans, 24. Mai 0006
—————————————–

(mehr …)

„Seit 5:45 Uhr wird jetzt zurückgeschossen.“ / Teil I

Gelöscht, da Bloggefährdend.

Thom Ram, 13.06.06

22.06.41 / Der Einfall Deutschlands in Russland

Gelöscht, da bloggefährdend.

Thom Ram, 13.06.06

Zur Mordwaffe LkW in Berlin

Wer eintauchen möchte in die Verrücktheit auch nur einer der heute stattfindenden Dramen, schaue hier: (mehr …)

Glückliche Staaten

Ja – doch – es geht um die Vereinigten Staaten von Nordamerika. Glücklich sind diese insofern, als die äußeren Umstände in deren historischer Entwicklung sich zu jeder Zeit bisher außerordentlich vorteilhaft für sie gestaltet hatten, wie der Politologe R. Ischtschenko im folgenden nachweist.
Ob das auch weiterhin so sein wird?
© für die Übersetzung aus dem Russischen by Luckyhans, 4. November 004
—————————————————————————————————-

Glück gehabt

Rostislaw Ischtschenko 27.10.2016

Die VSA sind ein sehr junger Staat, der in den ersten 200 Jahren seines Bestehens viel Glück gehabt hat. Denn genau zu dem Zeitpunkt, als die Kolonisten in ihrem Steuer-Streit mit Georg III. zu meutern anfingen und ihren „Krieg um die Unabhängigkeit“ begannen, war London in seinen Möglichkeiten zur Kontrolle der Seewege eingeschränkt. Unter Ludwig XVI. hatte die französische Flotte erstmalig seit hundert Jahren die Fähigkeit erlangt, der britischen auf Augenhöhe entgegenzutreten.
Wenn dies nicht gewesen wäre, dann hätte nur die Seeblockade sicher ausgereicht, um die Kolonien in die Untertänigkeit zurückzuzwingen, und wir würden heute keine VSA kennen.

(mehr …)

Was kann ich tun? / ? / ? / ? / Volontär in einem guten Kinderheim?

Herr Hahl und Frau Hahl wünschen offenbar nicht, dass das, was sie ins Netz setzen, von Dritten (in diesem Falle ich) weiter verbreitet wird.

Ich verstehe das nicht. Wenn ich etwas ins Netz setze, weiss ich, dass es im Wörld weid Netz ist, und ich habe es da hineingestellt, damit es verbreitet werde.

Doch muss ich ja nicht alles verstehen.

.

Hier die Korrespondenz:

Am 10.10.2016 um 19:59 schrieb Rundbrief – Zentrum der Erdenhüter-Kristalle <rundbriefe@erdenhueter-kristalle.de>:

.
Hallo Herr Voegeli,

das mag ja von Ihnen vielleicht lieb gemeint sein und eine gute Absicht dahinter stecken. Aber Herr Hahl möchte definitiv nicht, dass seine Rundbriefe ungefragt im Netz veröffentlicht oder auf anderen Seiten gepostet werden, ohne dass er im Vorfeld gefragt wird, ob ihm das überhaupt recht ist.

Von daher möchte ich Sie bitten, seinen Rundbrief bitte sofort wieder herauszunehmen! 

Denn dieser war in erster Linie an all seine ehemaligen Seminarteilnehmer gerichtet und Herr Hahl schrieb auch in seinem Rundbrief explizit, dass er Menschen sucht als Volontäre für das rumänische Kinderheim, die früher bereits seine Seminare besucht hatten und diese von ihm gelehrten Methoden auch übten und praktizierten. Denn es ist ja die dahinter liegende Absicht, dass mit unserer Vereinsarbeit Kindern in Kinderheimen die von W. Hahl gelehrten alternativen Heilungs- und Selbstheilungsmethoden vermittelt werden und nicht einfach nur Volontäre zu suchen!

Auch wirkt es aus meiner Sicht nicht sehr seriös, wenn auf Ihrer Website gleich Warnungen erscheinen wie „Achtung: Hier schreiben nur Spinner“ und kann schnell zu Missverständnissen und Fehlinterpretationen führen. Herr Hahl jedenfalls möchte nicht als Spinner angesehen oder eingeordnet werden.

Von daher bitten wir Sie, die Veröffentlichung umgehend zu löschen und wieder rückgängig zu machen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

H. Rauschenbach vom Zentrum der Erdenhüter-Kristalle

********

Liebe H Rauschenbach.

Ich habe null Problem, den Aufruf des Herrn Dahl in bb zu löschen.

Da habe ich mich offensichtlich täuschen lassen. Ich Gutgläubiger dachte, dass eine menschen – erdenfreundlich gute Absicht hinter der Botschaft des Herrn Hahl stehe. Das scheint mir nun fraglich zu sein, und ich befürchte, dass vielleicht  die Geschichte der Erdenhüterkristalle, die er erzählt, frei erfunden ist.

Damit lasse ich nicht spassen. Nicht mit Erdenhüterkristallen und allem, was damit zusammenhängt.
Ich lösche den Text des Herrn Hahl, und überlege grad noch, was ich mit dem Artikel betreffs Erdenhüter machen werde.
Ich wünsche sowohl Ihnen wie Herrn Hahl glückliche Tage, gute Einsichten und flotte Entwickelung.
Habe ich mich täuschen lassen?
Wenn ein Mensch seine Wahrheit verkündet…wie kann es kommen, dass er sie nicht weiterverbreitet sehen will?

thom ram voe

.

Ueberarbeitet, nämlich etwas von meiner Gehässigkeit rausgenommen.

11.10.0004 Ram

Perestrojka = Umbau

Es ist schon viel über die „Perestrojka“ in der Sowjetunion (SU) in den 80er Jahren geschrieben worden. Mir war es vergönnt, das alles am eigenen Leib mitzuerleben, auch wie unterschiedlich die Prozesse interpretiert wurden.

Am besten zu erkennen an der „westlichen“ Auslegung der „Kampflosungen“:
„Perestrojka“ = „Umbau“ (des Sozialismus! war gemeint) wurde fast nie übersetzt,
„Glasnost“ = „Öffentlichkeit, Offenheit der Angelegenheiten“ – im Westen einseitig als „Transparenz“ mißdeutet, und bei der
„Demokratie“ oder „Demokratisazija“ = „Demokratisierung“ (der Gesellschaft) ist ja nun hinlänglich bekannt, daß darunter jeder genau das versteht, was er verstehen will.
Auch der wahre Sinn der sog. Demokratie (= Gemeindebeherrschung) wurde an vielen Stellen hier schon hinreichend beleuchtet…

(mehr …)

Königreich Deutschland / Peter Fitzek / Dreistündiges Exposé

Es polarisiert, das Königreich Deutschland. Ebenso polarisiert dessen Hauptmotor, Peter Fitzek.

Das Königreich Deutschland wird von den Einen begrüsst als hervorragend gutes Projekt, wahrhaftig im besten Sinne zukunftsträchtig, von den Andern hohnlachend als Ausfluss blödesten Blödsinns abgetan. Peter Fitzek wird von den Einen als genialer Mensch mit dem Herzen auf dem rechten Fleck, von den andern als raffinierter, betrügerischer Egoist betrachtet.

.

Mich interessiert es nicht, was Leute über das Königreich Deutschland und über Peter Fitzek sagen, wenn sie erstens nicht vor Ort gewesen sind und sich zweitens von Peter Fitzek nichts angehört haben. Heute wird jedem Menschen, der etwas Gutes tut, Dreck angedichtet, entweder hat er eine Sekretärin vergewaltigt oder er ist aktiv Pädophil oder er stiehlt Geld. Immer gibt es Dummmenschen, welche solch Dreckball gerne auffangen und unbesehen weiterspielen. Warum viele Leute so reagieren? Oh, sehr einfach. Wer mit dem Finger auf andere zeigt, vermittelt sich selber das falsche Gefühl, selber rein dazustehen, zudem leben primitive Inkarnationen vom Leid Anderer, einfache Leute genau so wie unsere lieben Glanzelitären.

.

Sollte in dir  zum Königreich und zum König etwas in Resonanz sein, dann zieh dir die 3,5 Stunden Fitzek rein. Heisse Empfehlung. Du kannst, um einzusteigen, die ersten 30 und die letzten 15 Minuten dir anhören.

Ich sage: (mehr …)

Vorausschau (2)

Heute wollen fortsetzen, was wir unlängst begonnen haben: einen Blick nach vorn zu werfen auf das, was uns möglicherweise erwartet.
Vor allem soll uns im weiteren beschäftigen, wie wir uns aus den Denkschablonen unseres bisherigen Dasein lösen können.
Luckyhans, 24. Februar 2016
————————————–

Die Grundlage von allem ist die Wirtschaft.“

Das ist zwar in der heutigen perverTIERten Gesellenschaft so sicherlich erstmal richtig, aber wir hatten ja in Teil 1 sowie in der WWW-Serie bereits festgestellt, daß die hier und heute „gültige“ Ökonomie auf sehr fragwürdigen Grundlagen aufbaut: auf Postulaten, die sich bei näherer Betrachtung durchgängig als nicht praxistauglich erwiesen haben.

Wir werden uns aber aus dem Gedankenghetto dieser (und anderer) angelernter Vorstellungen, mit denen unsere Wahrnehmung verknüpft ist, nicht lösen können, wenn es uns nicht gelingt, auch die scheinbar „unumstößlichen Grundsätze“ kritisch, d.h. produktiv und vorwärtsweisend, zu hinterfragen.

(mehr …)

Tagesenergie 80 – der Weckruf

Wir müssen uns bewegen – in jeder Hinsicht: dafür hier zweieinhalb Stunden heftigste Aufklärung.
Und wer sich nicht in die Tiefe der aktuellen Meldungen stürzen will oder sich davon stark „heruntergezogen“ fühlt, kann gern zwischendurch schon mal auf 2:20 Stunden vorspulen und die energetische Schluß-Betrachtung ansehen – dann ist es leichter, die restlichen Meldungen, die sehr viele hochwichtige konkrete Hinweise enthalten, in relativer Ruhe anzusehen.
Und: die nachfolgenden Notizen sind keinesfalls als „Ersatz“ fürs Anhören zu betrachten – sie sollen Appetit machen und ein wenig Struktur in die lange Sende-Zeit bringen.
Luckyhans, 24. Oktober 2015
————————————-
(mehr …)

Deutschland & Der Leichtsinn

Für einen schönen Wochenendabend – gut eine Stunde klare Worte von Volker Pispers: (mehr …)

Tagesenergie 74 – Anfang Juni 2015

Wie bereits angekündigt, nochmal ausführlich dazu – hier der Link zum Gespräch.
Wie schon oft, seien wieder einige Notizen angefügt, zum Appetit anregen und hinterher Nachlesen.
Luckyhans, 5. Juni 2015
—————————–

Alexander Wagandt bei Jo Conrad

Termine:
– AW-Seminar Ende Juli Auswege und Grenzen – Bad Mainberg

1. Zeitqualität

(mehr …)

Hinweise des Tages – 4. Juni 2015

Heut spannt sich der Bogen unserer Hinweise wieder mal recht weit – von den neuesten „Tagesenergien“ über Propaganda-Entlarvung bis hin zu Kommentaren zu aktuellen Geschehnissen und sehr nachdenklich Machendem.
Wir erinnern uns daran, wie wir mit diesen Ereignissen umgehen wollten: betrachten, die Hintergründe erkennen, in das eigene Erkenntnismassiv einsortieren, die Impulse annehmen, und dann Zuversicht daraus ziehen.

Luckyhans, 4. Juni 2015
————————————

Zuerst wollen wir auf das neueste Interview von Jo Conrad mit Alexander Wagandt hinweisen – die mittlerweile 74. Tagesenergie – zwar wieder 2 Std. 40 Minuten, aber wieder sehr inhaltsreich und zuversichtlich stimmend – vielleicht demnächst dazu mehr.
————————————

(mehr …)

Ukraine-Krise (5)

Mancher mag sich fragen, was denn unsere ständigen Mitteilungen vom Konflikt in der Ostukraine mit einer anzustrebenden glücklichen Welt zu tun haben.

Nun, zum einen erkennen wir, wieviele wichtige Neuigkeiten uns von „unseren“ Lügenmedien systematisch vorenthalten werden, und sehen, was uns anstelle dessen Tag für Tag an „Nachrichten“ eingehämmert wird, und bekommen einen Eindruck davon, womit uns das Hirn verkleistert werden soll.
Zum anderen können wir uns auf diese Weise darin üben, die Dinge zu betrachten und in ihrem Charakter zu erkennen, ohne uns in die damit beabsichtigten massiven Downstream-Gefühlsregungen hineinziehen zu lassen.
Wir lernen so, die Gemeinheiten und dreckigen Hinterhältigkeiten der „finsteren Seite“ zu erkennen und zu sehen, ohne uns davon in unproduktive Gefühle wie Haß oder Verzweiflung hineinführen zu lassen – negative Gefühle, die sich zwangsläufig auf unsere Gesundheit nachteilig aufwirken würden.
Das hat nichts mit Gleichgültigkeit oder Vergeßlichkeit zu tun – im Gegenteil: wir trainieren unsere Wahrnehmung auf das, was da vor sich geht, und können lernen, unsere Gefühle auf die Manifestation von Frieden und Güte zu konzentrieren – im Wissen dessen, was dort an Schlimmem passiert.
So können wir konkret auf die Ereignisse einwirken, ohne dorthin fahren und mitkämpfen zu müssen – bekanntlich wurde durch TM-Experimente mehrfach nachdrücklich nachgewiesen, daß mit geistigen Mitteln materielle Ereignisse beeinflußt werden.

(mehr …)

Tagesenergie 71

Tagesenergie 71 – 23.3.2015 Jo Conrad & Alexander Wagandt im Gespräch – 2:25 std

wie immer mit einigen Notizen versehen:

https://www.youtube.com/watch?v=6V3xAxlAO5I

Zeitqualität:

– Sonnenfinsternis 2015 (bis 6 min)
Sonne steht für Bewusstsein, Mond steht für Illusion
Kali Yoga: kommt zu Ende – große Spannung
– Sonnenaktivität nach wie vor sehr hoch, Erdmagnetfeld in starker Bewegung
– äußerlich: viele Veränderungen schon „rum“ – deutlich! intensiv!

(mehr …)

Muzungmike / Ein Jahr nach dem 22. Februar 2014

Sehr lesenswert. Wir schauen gebannt auf die Geschehnisse in der Ukraine. Der Autor muzungmike weitet den Fokus weit auf und zeigt – wie ich meine kompetent – wie es aus seiner Sicht zu diesem unglückseligen Brand gekommen ist.

thomram, 21.02.2015 (mehr …)

Russland öffnet die Archive: Die Geschichte des 2. Weltkriegs muss neu geschrieben werden

Immer dann, wenn ich Putin als Friedensfürsten deklariere, sagen meine Gegenüber: Du irrst. Wollte er das Gute, dann würde er einfach zack die Archive über die jüngere Vergangenheit (die letzten 100 Jahre) öffnen. Dass er das nicht tut, beweist, dass er mit den Angelsachsen und dem Blutadel unter einer Decke steckt.

Hier eine einleuchtende Erklärung dafür, warum er es wohl noch nicht getan hat.

Erstens würde es spontan eine Mehrheit der „freien Welt“ nicht glauben.

Zweitens würde er darüber hinaus von einer aufgellenden Presse der voll irren irreführenden Lüge bezichtigt.

…und das Pulver wäre verschossen.

So es zutrifft, was ich hier lese, ist das der weise Weg – echt Putin. Nämlich: Sachte, Schritt für Schritt, bekanntgeben, was da an nun endlich  zu offenbarenden Wahrheiten in den Tresoren liegt…

thom ram, 17.09.2014

.

Russland öffnet die Archive: Die Geschichte des 2. Weltkriegs muss neu geschrieben werden.

Der Joker im Spiel: Deutschland

Viel Wahres und einiges Fragliches – dieser Artikel von Johannes aus Graz hat es wieder mal in sich.

Wir sollten uns, sofern es noch nicht üblich ist, vielleicht angewöhnen, sauber zu unterscheiden – zwischen Europa und der EU, zwischen Deutschland und der BRD, zwischen den Völkern und ihren gewählten oder herbeigeputschten ReGIERungen, zwischen Politikern und Poltiker-Darstellern, zwischen Entscheidern und Polit-Marionetten.

Der Aufruf von Johannes richtet sich wohl vor allem an die deutschen Völker, nicht an deren selbsternannte „Eliten“ – und stellt eine MÖGLICHKEIT in den Raum… meint Luckyhans.

Da der Text auf Johannes‘ Seite öfter wechselt, füge ich ihn hier komplett bei.

(mehr …)

Russlands Truppen ziehen sich zurück. Was steht dahinter?

 

Moskau zieht Truppen noch weiter von Ukraine ab – Westen soll genaue Distanz nennen

Quelle: http://de.ria.ru/politics/20140520/268537358.html

Wunderschön, wenn sich Truppen zurückziehen. Auflösen wär noch besser.
Aber rätseln tu’ ich auch.

Ist Putin der Friedensengel, welcher alles daran setzt, keine Menschen in Uniformen sich umbringen zu lassen?
Ich traue ihm das zu – und er ist genialer Schachspieler, welcher, wenn Rückzug angesagt ist, keine halben Sachen macht.

Ich denke einfach laut, am Tisch sitzend und mir kommt: Die Brics sind unterwegs, zu DER Grossmacht zu werden. Kann es sein, dass Putin sich auf russischem Gebiet eine Pufferzone denkt, welche er notfalls aufgeben würde? Wenn ja, was ist dann mit den Atomraketen, welche in der Ukraine kommen werden und damit vor Moskaus Haustüre stehen? Die Ukraine muss aus russischer Sicht unbedingt NATO – frei gehalten werden.

Gab es eine Unterredung hinter verschlossener Türe? Haben USUKEUDEIL mit mit Russland ein geheimes Abkommen getroffen?
Wenn ja, wäre Putins Schachkunst aus, denn USUKEUDEIL haben sich noch nie um die Einhaltung eines Abkommens gekümmert.

Die aggressiv – verschlagene Variante: Mimt Putin den Rückzug, hat aber im Sinn, einen Ueberraschungsangriff auf die sich weiter im Osten installierende NATO zu führen?

Wenn es so ist, wie man vermuten muss, wenn Putin in das weltweite Spiel eingebunden ist, was ist dann?
Gut ist für die Player: Die Presse sagt, Putin sei böse. Die Truther sagen, Putin sei gut. Engagierte Westleute streiten sich darüber. Streit ist immer gut, die Menschen verpassen dabei, auf das zu schauen, was massgebend wichtig ist. Was grad ist massgebend wichtig?

Das Gas? Etwas auf dem Geldmarkt? Das Chaos in der Ukraine? Der nahe Osten?

Was weisst du mehr?

.

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: