bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » NEUES ZEITALTER NZ

Archiv der Kategorie: NEUES ZEITALTER NZ

Bali / Zeichen und Wunder?

Vor wenigen Tagen wurde in den Bali-Nachrichten verkündigt, dass Nyepi um zwei bis drei Tage verlängert werde.

Nyepi wird am 14. März stattfinden. Nyepi ist der Tag (24 Stunden), da alles ruht, Flughafen, alles, einfach alles, TV sendet nicht, als noch Flugzeuge flogen, da hatten sie Überflugverbot, und es ist striktes Gebot, auf dem eigenen Grundstück zu bleiben. Licht des Nachts: Strengst verboten. Hab schon x Male hier beschrieben, welche Bewandnis es mit Nyepi hat, mag es grad nicht wiederholen jetzt.

Kurz,

angesagt wurde, dass weitere zwei oder drei Tage rigoroses Ausgehverbot verhängt werde. Alles Gewerbe sei damit natürlich eingestellt. Wegen „Pandemie“-Eindämmung, warum denn sonst.

Und was?

(mehr …)

Covid19 und Tests und Impfung und 5G / Zusammenhang ?

Ich werfe hier nicht wissenschaftlich Erarbeitetes ein. Ich werfe Hinweis und Vermutung ein, ich tue es, geleitet von meiner Intuition. Meine Intuition, so ich auf mein Leben zurückblicke, sie hat mich stets gut beraten. Folgte ich ihr nicht, hatte ich den Salat, kleinen und großen auch, folgte ich ihr, so hatte ich, manchmal auch erst nach langer Zeit, ein gutes Endergebnis des Geschehens.

Also wie hieß das Kreuzfahrtschiff mit den vielen Kronentoten? „Princess“? Egal, jeder erinnert sich. Was war dort? Erstens waren die „von der Krone Dahingerafften“ hohen Alters, und zweitens, und dies erstens, auf dieser „Princess“ war die 5G permanent aufgeschaltet.

hm.

Wie war das in Wuhan? Ich lasse mir sagen, dass Wuhan flächendeckend mit aufgeschalteter 5G beglückt war.

hm hm.

Wie war das in la Italia? Dort, wo viele Menschen „an dem Virus“ starben (zu erinnern: Durchschnittsalter 81), war 5G aufgeschaltet, nämlich in weiten Gebieten aufgeschaltet in den Städten mit Kronentoten.

hm hm hm.

In D werde nun 5G aktiviert, was das Zeug hält, so höre ich im Netzgeflüster.

(mehr …)

Polizei heute / Kommentar eines Soldaten… und ein Beispiel

.

Kommentar eines Soldaten unter dem Jammervideo eines Polizisten auf YT.

Ich kenne das Video, worauf sich der Soldat bezieht, nicht, doch spielt das kaum eine Rolle.

Zur Illustration darunter eines von einer Million Videos, welches eierlose Polizisten (auf bb künftig „EG“) zeigt und zusätzlich den von menschlicher Größe zeugenden Trick der Frau ES mit Nummer 131134 beschreibt.

Thom Ram, 28.02.NZ9

.

„Als Einsatzveteran der Bundeswehr mit ein paar guten Monaten mehr Standzeit im Ausland kann ich deinen Standpunkt nicht nur sehr gut nachvollziehen sondern noch erweitern. Letztlich ist die Polizei keine Streitkraft sondern die innere Ordnungsmacht des Landes und soll gegebenenfalls den Bürger und Souverän zur Einhaltung der Regeln anhalten.

(mehr …)

Wie heute ein wahrer Mensch und Arzt, der zu seiner Meinung steht, zur Sau gemacht wird / Und mehr

.

Ein Paradebeispiel darfür, wie das System, der Deep State, funktioniert.

Das System, der Deep State, das ist nicht einfach das eine Prozent, das sind nicht einfach die empathielosen Vampire „dort oben“, ist nicht isoliert, ist nicht jenseits der 90% „guten Normalos“.

(mehr …)

Die Toten vom Bodensee / Die Ämter vertuschen

Wer mRNA spritzt beteiligt sich – bewusst oder unbewusst – an Mordversuch.

Im Folgenden die Mail, welche mich heute erreicht hat.

Thom Ram, 26.02.NZ9

.

Ärztliches Gelöbnis: „Ich werde, selbst unter Bedrohung, mein medizinisches Wissen nicht zur Verletzung von Menschenrechten und bürgerlichen Freiheiten anwenden. Ich gelobe dies feierlich, aus freien Stücken und bei meiner Ehre.“

Liebe Mitmenschen

Diese sehr gute Reportage über die außergewöhnliche Eigeninitiative von großartigen und mutigen Mitmenschen, die sich zur Aufgabe gemacht haben, der Anhäufung von Todesfällen nach der Injektion nachzugehen und Aufklärung einzufordern, habe ich gestern nebenher gefunden. Diese Art von Eigeninitiative sollten sich viele Menschen zu eigen machen. Wir müssen endlich lernen, selbst Initiative zu ergreifen und unser Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Ich danke allen Beteiligten von ganzem Herzen für diese großartige und wichtige Aktion!

DIE TOTEN VOM BODENSEE – DIE ÄMTER VERTUSCHEN – JETZT UNTERSUCHEN DIE BÜRGER DIE SACHE SELBST

(mehr …)

92. von 144 – Was meinte Pilatus? – ELTERN, KIND UND KINDERSTUBE – Was bringt das Opfer dem Täter?

Eckehardnyk, 24. Februar NZ9

1

Du wirst einige Male in deinem Elternleben Zeuge einer Handlung sein, wo du mit ansehen musst, daß deinem Kind Schmerz zugefügt werden muß. Manchmal musst du es sogar selber tun. So beim Kinderarzt, Zahnarzt, im Krankenhaus, beim Herausdrehen einer Zecke, Einlauf machen oder Versorgen einer Wunde. Immer geht es dabei auch um dich. Dir geht nah, was mit deinem Kind passiert. Kannst du aber wirklich nichts tun? Könntest du ihm das Kreuz abnehmen oder musst du die Hände in Unschuld waschen?

(mehr …)

Unmissverständliche Botschaft an die Volksverräter Berset und co.

Mein Landsmann sagt es so:

Ich für meinen Teil, ich sage es höflich:

(mehr …)

Die Welle rollt, wir hören sie schon rauschen (Gor Rassadin)

Angela, 18.02.2021

Gor Rassadin im Gespräch mit Michael Vogt Juni 2020 : Überleben reicht nicht

27 Minuten

Einige Stichworte:


(mehr …)

Ein paar aktuelle Gedanken zum C-Thema / Bali-Perspektive

Von Gabriel Bali.

Ein paar aktuelle Gedanken von mir zum C-Thema, das uns mittlerweile bereits seit etwa einem Jahr im Würgegriff hat und an dessen Maßnahmen immer mehr Menschen zugrunde gehen: Die sog. Corona-Maßnahmen sind wohl das größte Verbrechen, das je an der Menschheit begangen wurde. Zuerst hat man das Gros der Menschen mit Hilfe eines vollkommen verlogenen Bildungssystems in die totale Verdummung gelockt und jetzt spielt man mit den Milliarden Idioten, die unseren wunderschönen Planeten besiedeln, Katz und Maus. Die Bildungssysteme sind weltweit die ausgeklügeltsten und wohl besten, die es jemals gab, mit einem außerordentlich dichten Netz von Bildungseinrichtungen von der Grundschule bis zu all den Universitäten, die heute existieren. Man könnte sagen, die Menschheit war noch nie besser gebildet, als sie es heute ist und gleichzeitig muss man erkennen, dass die Menschen heute generell dümmer sind, als sie es jemals waren.

Die Auswirkungen der Corona-Maßnahmen sind für westlich orientierte Menschen eine Katastrophe, die in ihrer wahren Dimension noch nicht einmal richtig sichtbar ist. So auch eine Katastrophe für all jene Balinesen, die auf den Goldesel Tourismus gesetzt haben. Dieser Esel liegt in seinen letzten Zügen und gibt so gut wie nichts mehr her. Dieser Esel wird auch nicht mehr aufstehen. Einen solch wahnsinnigen Tourismus, wie er längst pervertierte und erschreckend zerstörerisch wurde, wird es nie mehr geben und das ist gut so, sehr gut sogar!

(mehr …)

Sureality-Der Letzte macht das Licht aus!

Rechtobler, 11. Hornung (=Februar) 9 NZR (alt 2021)

Netzfund aus Traugott Ickeroths Liveticker, sehr gut befunden und daher hier eingestellt. 🙂

ghostbe

Das nenn ich mal ne anständige Drangsal,richtig gute Apokalypse, absolute Herrschaft des Regimes über absolute Sklaven, nicht irgendwelche, sondern quasi paradiesische Sklaven, denn sie haben Sklaventum verinnerlicht, einverleibt bekommen und eingewilligt freudig und voller Stolz überzeugter und demokratischer Sklave zu sein.

Sind wir schon Singularität oder leben wir noch? Hat KI unser Hirn schon aufgefressen oder tut sich noch was natürliches in unserem Denkapparat? Das jüngste Gericht ist es da? Sind wir mittendrin? Spielen wir die Johannes Offenbarung nach, sind wir biblisch unterwegs in modernen Schrottzeiten in denen Gott, Natur und Leben verachtet wird. Die Menschen waren wohl noch nie besonders helle, zumindest der gemeine Mensch der Alltagswelt, der sich nach der Mehrheit richtet und dabei vergisst, ein eigenes Gehirn zu haben, dafür gemacht zu denken. Schwierig, wenn Instinkte übernehmen, wenn nur die linke Hirnhälfte ihren Dienst tut und die rechte sediert ist.

Die Kunst der Tage ist, nicht mit…

Ursprünglichen Post anzeigen 743 weitere Wörter

25 / 40 Encounter Education – to the 90th of 144 ELTERN KIND UND KINDERSTUBE – Verpackung und Programm: Zugehörigkeit – Packaging and Programme: Sense Of Belonging

In my own English

Eckehardnyk, February 10th, NewEra9

1

The idea that wounds are healed by growing is contradictory to the (German) popular way of speaking „die Zeit heilt alle Wunden“ – the time shall cure all sores. Better to our comprehension is the English expression: What can‘t be cured must be endured. We have to do with the three “corners“ in which life is extended: The time, the space and the cohesion. Every child feels himself referring to somebody. Everybody belongs to someone. What‘s the sort of power or energy that forms cohesion? Is it eventually the same what gives form to our bodies?

(mehr …)

Wilde Nachrichten aus den US – Belegte und Unbelegte

Trump, du schlauer Fuchs, du genialer Spieler.

Sensation! Supreme Court wird über Wahlbetrug abstimmen. Hat der Quo Warranto Erlass etwas damit zu tun?

Quelle: Tagesereignis

Bahnt sich eine Sensation an? Quo Warranto Writ – tagt deshalb der Supreme Court über Wahlbetrug?

5. Februar 2021

In der amerikanischen Gesetzgebung sind zwei Wörter verankert, vor denen Biden und Pelosi wahrscheinlich Angst und Bange wird, falls Trump sie anwenden wird. Zumindest Biden sollte als Jurist schon einmal davon gehört haben. Sie lauten: QUO WARRANTO. Oder: Mit welcher Befungnis hältst du dieses Amt inne.

Im britischen und amerikanischen Gewohnheitsrecht ist Quo Warranto (mittellateinisch für „mit welchem Recht?“) ein Vorrechtstitel, der die Person, an die er gerichtet ist, auffordert, zu zeigen, welche Befugnis sie für die Ausübung eines Rechts, einer Macht oder eines Wahlrechts hat, das sie zu besitzen behauptet.

Wenn es eine Klage gegen jemanden gibt, den man als „unrechtmäßigen Amtsinhaber“ sehen würde, dann muss der, um den es geht, zeigen, dass er legitim ist. Das macht man über das Quo Warranto Amendment.

Die Amerikaner und Engländer waren klug, das in ihre Gesetzgebung einzubauen, denn nun könnte Donald Trump dieses Amendment nutzen, um Biden herauszufordern und der müsste beweisen können, dass er mit den meisten Stimmen gewählt, wurde und nicht Trump.

Wenn er das nicht kann, dann hat der Richter keine andere Möglichkeit, als ihn mit dem Quo Warranto Writ, einem Erlass, aus dem Amt zu entfernen. Am 24. Dezember 2012, wurde ein solches Schreiben dem Justizminister zugestellt und eine Klage gegen Barrack Obama als President-elect eingereicht, in der bestritten wird, dass er für dieses Amt qualifiziert ist.

Trump dürfte hier wesentlich bessere Chancen haben, sich zu legitimieren.

Die Begründung  würde auf Wahlbetrug lauten.

Und jetzt kommt etwas, mit dem wohl niemand mehr so spät gerechnet hätte und man muss sich fragen, ob der Supreme Court vielleicht doch nicht so sehr gegen Trump gehandelt hat, wie alle dachten. Denn es gibt eine geradezu sensationelle Neuigkeit, die ihn rehabilitieren könnte. Wir zitieren zunächst aus einem Beitrag vom 12. Januar:

Weiterlesen

.

(mehr …)

94 Ereignisse am Weltfreiheitstag, 31.01.2021 / Bitte ein gutes Glas Wein bereitstellen

Ich pflücke nur einen einzigen von den 94 Inhalten heraus. John F.Kennedys Ermordung war eine Ente. Man wusste um den Plan, und es war ein Klon, der in der Präsidentenlimousine saß. J.F.K. lebte bis vor Kurzem und organisierte im Hintergrund. (Er erreichte hiemit das Alter von 103 Jahren.)

Also, lehne dich zurück und genieße.

Neugierig bin ich auf deine Reaktion. LoL

Gruß in die Runde vom strahlenden Thom Ram, 02.02.NZ9

(mehr …)

Die Verfassunggebende Versammlung macht ernst / Brief an den Bundestagpräsidenten Dr.W.Schäuble

.

Für Neueinsteiger: Als Deutschland 1945 militärisch kapitulierte, war das Reich mit über 50 Ländern im Kriegszustande. Es wurden bis zum heutigen Tage keine Friedensabkommen geschlossen. Deutschland ist auch heute noch von den damaligen Aliierten besetztes Gebiet. Was sich an der umgeleiteten Spree tummelt, ist keine Regierung (wie es vorgespielt wird) sondern die Verwaltung der Siegermächte. Deutschland hat ein Grundgesetz, Deutschland hat keine Verfassung.

Voraussetzung zur Schaffung eines Friedensvertrages ist es, dass sich das deutsche Volk erhebt und aus eigener Kraft sich seine Verfassung schafft. Vertreter des Volkes danach können mit den Siegermächten in Friedensverhandlungen treten. Das heutige „Regierungsberlin“ kann das selbstverständlich nicht, denn es ist von den Aliierten eingesetzte Verwaltung, ist Teil derer, mit denen in Verhandlung getreten werden muss.

Und nun beginnen die Mühlen zu mahlen. Es passt in die Zeit der erdenweiten, gigantischen Umwälzungen. Dunkle Geheimnisse treten zutage und lösen sich auf. Gute Menschen nehmen das Heft in die Hand.

Thom Ram, 02.02.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

(mehr …)

Ich hänge die Merkwürdigkeiten bei der Inauguration von Good Uncle Joe doch…

…noch raus.

Unser kluger Systemanalyst „Kaitag“ wusste noch nichts davon, oder er spielte die Rolle des Unwissenden und kritisch Nachfragenden.

Ich hänge das Vid raus, weil darin zusammengefasst ist, was ich alles bereits schon wusste, doch was ich noch nirgends en bloc angetroffen habe.

Die plötzliche Linkshändigkeit des Good Uncle Joe kann spiegelverkehrter Wiedergabe geschuldet sein. Ob die Reihenfolge „Zuerst den Präsidenten, danach den Vize vereidigen“ sakrosankt ist, weiß ich nicht. Was den Atomkoffer betrifft…was weiß unser Einer schon, was wahr und was Sage ist. Unmöglich ist es, dass wir auf Grund von Bildern koffertragender Uniformierten erschließen können, wo der rote Knopf heute hockt.

Alles Andere sollte mindestens zum Grübeln anregen.

In meinem Weltbild ist es so:

(mehr …)

USA / 67% des Kongresses seien kassiert

.

Schon am 22.01.2021 seien 67% der Kongressmitglieder dingfest gemacht worden, so die Mitteilung von Charly Ward. Charly Ward ist ein gut informierter Mann. Ich schätze, die Botschaft dürfte wahr sein.

Im Folgenden die Auffächerung der Lage in den USA durch Judy Byington, welche im Rufe steht, Solides zu sagen.

Übersetzung unten.

Thom Ram, 24.01.NZ9

.

(mehr …)

19.01.2021 / US / Bombastische Nachrichten

https://drcharlieward.com/doug-billings/embed/#?secret=zP3I8sqtdL

Es geht richtig los. Minute 10.

Thom Ram, 19.01.NZ8

.

Was ist Trumps Plan? / Werden wir Zeuge erdenweiten Aufräumens?

Ja. Werden wir.

Du bist bevorratet? Wasser? Benzinkocher? Kerzen?

Für Eilige: Einsteigen bei 03:20

https://www.heikoschrang.de/de/neuigkeiten/2021/01/18/breaking-news-trump-startet-letzten-angriff/

Thom Ram, 19.01.NZ9

.

.

Ly O Lay Ale Loya

.

May the stars carry your sadness away,
May the flowers fill your heart with beauty,
May hope forever wipe away your tears.
And, above all, may the silence make you strong !

(mehr …)

Geleakte Adrenochrom-Geheimpapiere

Es ist dies das erdenweite Verbrechen, welches unvorbereiteten Menschen, damit konfrontiert, den Verstand rauben wird. Es ist für normalen guten Menschen nicht nachvollziebar. Wären es ein paar Dutzend Kinder, furchtbar genug wäre es, doch handelt es sich um fünf-, ich meine um sechsstellige Zahlen der Gefolterten. Es ist Zeit. Menschen müssen erkennen, wem sie unverdientes Vertrauen entgegengebracht haben. Es ist Zeit, Adrenochrom-Trinker werden aus der Menschheitsfamilie entfernt. Es ist Zeit, dieses seit Jahrtausenden praktizierte Verbrechen zu stoppen. Es ist Zeit, die Kinder zu befreien und sie spüren zu lassen das wahre Lebenselixier allen Lebens: Liebe.

Thom Ram, 09.01.NZ9

(mehr …)

Bernd Schumacher / Donald Trumps geheimer Plan

.

Fernsehmoderator Bernd Schumacher, umfassender informiert und kompetenter als ich es bin, sieht beim Zusammensetzen der unzähligen Puzzleteile ein Gesamtbild, welches sich mit dem Meinen deckt.

Vielleicht die Mehrheit der Menschen meinen heute, die Wahl sei gegessen, Trump sei störrischer Macho, klebe am Sitz, solle nun endlich das Handtuch werfen. An Euch gerichtet und bei allem persönlichen Respekt sage ich: Liebe gute Leuts, Ihr irrt gründlich. Ihr schätzt die Persönlichkeit Trump falsch ein, Ihr habt seine Taten nicht verfolgt, Ihr wisst vielleicht kaum worum es heute wirklich geht und es mangelt Euch vermutlich etwas an Phantasie und Vorstellungskraft, was hinter den Kulissen die letzten vier Jahre alles hätte vorbereitet und eingefädelt sein worden können.

Ich richte meine Bitte im Speziellen an Euch, die ich eben benannt habe. Investiert die Viertelstunde, horcht der Stimme eines sehr Erfahrenen. Es nährt die Flamme der berechtigten Hoffnung.

Mit der Wahl Bidens ist eine Schlacht verloren, doch werden wir gewinnen. Was heißt wir. Die lichte Seite gewinnt. Trump ist wichtig, er ist derjenige, der sich auf der Bühne in der Hauptrolle zeigt, doch hat er das Volk hinter und Heere von Mitarbeitern um sich. Zwei Stichwörter nur noch von mir: „NESARA“ und „Space Force!“

(mehr …)

Bidens Wahlsieg

Ausgezeichnet!

(mehr …)

The Greatest Movie Ever Made: Cutting the Head Off the Hydra

.

Eine alte Freundin im Geiste hat mir Eckdaten des Gespräches genannt.

(mehr …)

Vital – Ich 1 / Stellvertretung

.

Zwischen 40 und 52 war ich Läufer, bis und mit Jungfraumarathon, fast täglich laufen, am liebsten in hügeligem Gelände im Wald.

In dieser Zeit war ich mit meinem Vital – Ich in besonders häufigem und engem Kontakt.

Vital – Ich? (mehr …)

Gestern an der Tanke: Danke, liebe Doofe, danke!

Von Roger Schelske.

Das Neue Jahr ist gute Gelegenheit, einmal danke zu sagen, danke an alle, die arbeiten und Steuern bezahlen. An alle, die sich für die Hälfte meines eigenen Gehaltes morgens um sechs an die Ladentheke, ans Fließband oder an den Bahnsteig stellen, die sich hinters LKW-Steuer setzen oder ihre Frühschicht auf der Krankenstation beginnen. Bei mir beginnt die Arbeit eher so gegen neun. Nicht, dass ich unterbeschäftigt wäre, aber ich kann es mir selbst einteilen und niemand schaut mir auf die Finger. Was ich erwähnen sollte: Ich bin Sozialwissenschaftler mit einer unkündbaren, gut bezahlten Stelle an der Uni. Meine Arbeit besteht vorwiegend aus Dingen, die mich interessieren und mir Spaß machen. Mein Dank gilt deshalb denjenigen, die nicht nur all die anderen, weniger spannenden Dinge erledigen, die eben getan werden müssen, sondern auch noch mit ihren Steuern meine Stelle finanzieren. 

Zu den Annehmlichkeiten meines Jobs gehören neben den flexiblen Arbeitszeiten die regelmäßigen Konferenzreisen (ok. durch Corona vorübergehend ausgesetzt), mal nach Toronto, mal nach San Francisco. Auch Rio war schon dabei, Stockholm, Wien und Madrid sowieso. Man trifft dort Leute, mit denen man sich austauschen kann, und es bleibt auch genug Zeit, um sich ein bisschen umzusehen. Abends trifft man sich mit den Kollegen zum gepflegten Plausch und zum Networking beim Italiener oder im Steakhouse.

(mehr …)

Monika Donner / Krise als Chance

Monika Donner? Meine erste Neuentdeckung 2021. Horche ihrer Rede, du wirst mir beipflichten, sie verkörpert Fels in der Brandung und Leuchtfeuer im Sturm. Wissen, vernetztes Denken, Tatkraft, Klarheit, Menschlichkeit und als i Tüpfelchen Eloquenz, alles da. Eine Rede, von A bis Z spannend, kein Wort zuviel.

(mehr …)

Ein kleines Gebet für 2021

Wir wünschen uns für 2021 …

  • dass Corona wieder ein Bier ist.
  • dass „positiv“ zu sein, wieder etwas Positives ist.
  • dass einen Handschlag zu verweigern, wieder unhöflich ist.
  • dass Tests wieder in der Schule stattfinden.
  • dass Distanzierung wieder asozial ist.
  • dass Isolierung wieder etwas für Häuser und Kabel ist.
  • dass Masken wieder ausschliesslich in der Fasnacht/im Fasching getragen werden.

und dass herzliche Umarmungen wieder den Abstand zwischen uns überwinden. (Lumira)

Rechtobler, am ersten Tag des neuen Jahres 09 (nach gregorianischem Kalender 2021)

Steven Black / This ist Mission Control / „We are not impressed.“

Beherzigenswert. Danke, Steven.

Auf Deutsch:

Thom Ram, 30.12.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

(mehr …)

Das Ende des Allsehenden Auges

I Das Ende des Allsehenden Auges / Vorbereitung

(Mario Walz) Zur Wintersonnenwende 2020 sollte ich mich auf eine geistig-energetische Arbeit vorbereiten, um jenem Wesen, das hinter dem „allsehenden Auge“ steht, die Macht zu nehmen. Denn dieses Wesen (der ehemalige Osiris) hatte im Laufe tausender von Jahren eineinhalb Millionen Seelenanteile von Menschen und Geistwesen gekapert, um damit zu Macht und zu größerer Stärke zu kommen – und um damit die so geschwächten Menschen zu manipulieren. Diesem Tun Einhalt zu gebieten, war der Wunsch der dadurch eingeschränkten Seelen. Und ich war der, der auf diese Arbeit ein Leben lang vorbereitet wurde. In diesem Video beschreibe ich die Vorbereitung auf diese Aufgabe. Was dann geschah, als ich mit Osiris konfrontiert wurde, folgt im nächsten Video.

(mehr …)

Die Herausforderung und Chance unterschiedlicher Bewusstseinsstände

Rechtobler, 17.12.08NZR (alt 2Q2Q) Heute auf telegram-Kanal ‚Frag uns doch‘ gefunden – als Netzfund deklariert, aber meines Erachtens so treffend, dass ich dem bb-Leser, der bb-Leserin diesen Beitrag nicht vorenthalten möchte. Da kann jede/r selbst beurteilen auf welcher Stufe er/sie sich befindet, wo sein/ihr Bewusstsein in Bezug auf die gegenwärtige Menschheitssituation ist, auf welcher Stufe der genannten 7. Sieben ist ein göttliche Zahl – Zufall, dass der/die Verfasser/in genau sieben (7) Gruppen feststellt? Wohl kaum, wenn wir berücksichtigen, dass unser Tun und Handeln jederzeit der göttlichen ‚Aufsicht‘ unterstellt ist – freier Wille hin oder her. (LoL)

Wie dem auch sei – zur wohlwollenden Lektüre und nachfolgender Innensicht empfohlen:

In 2020 erleben wir in der Menschenfamilie eine noch nie dagewesene Heterogenität im individuellen Bewusstsein aller Menschen. Das Zusammenleben ist mittlerweile für Viele kaum noch zu ertragen.

Gruppe 1 ist noch komplett gefangen in der Matrix. Die medial-politische Illusion wird fälschlich als Realität verstanden. Politiker und sogenannte „Experten“ werden als wohlwollende Vertreter des Volkes wahrgenommen. Lebenslange Indoktrination und Manipulation z.B. durch Erziehung, Schule, Fernsehen, Medien, bestimmen vollumfänglich das Bewusstsein. Ängste versklaven diese Gruppe in dem panischen Glauben wie zum Beispiel an ein existierendes Gesundheitsrisiko. Die Angst vor dem Tod bestimmt das komplette Leben, sodass sogar ein Kontaktverbot mit der eigenen Familie befürwortet wird.

(mehr …)

Die grosse Lüge der Radioaktivität

Radioaktivität. Was ist das? Gefährlich? Sogar tödlich? Oder etwa Nutzen bringend? Ist sie eine Frage der Dosis? Fragen die möglicherweise so nicht zu beantworten sind. Seit Hiroshima & Nagasaki über Tschernobyl zu Fukushima wird uns klar gemacht wie gefährlich diese Radioaktivität ist. Aber ist sie das wirklich? Ich erinnere mich anlässlich meiner Firmung von meinem Firmgötti eine Uhr erhalten zu haben. Deren Zeiger leuchteten nachts grün weil sie mit Radium versehen (beschichtet?) worden sind. Dieser Stoff ist später verboten worden, weil radioaktiv = gefährlich. Aber – ich habe die Uhr mit dem so gefährlichen Radium doch fast täglich getragen und weder Hautkrebs noch sonst irgendwas Augenfälliges davon getragen. Und viel später, viele Jahre nach dem Reaktorunglück in Tschernobyl habe ich einen Dokufilm gesehen – habe damals auch noch zu den Fernsehguckern gehört – in dem das Leben heute im Sperrbezirk um das abgebrannte Kernkraftwerk gezeigt worden ist: betagte Menschen welche damals ihr Heim nicht verlassen wollten, Haus- und Wildtiere aller Art – letztere sogar mit Jungen, alle bei bester(?) Gesundheit.

(mehr …)

Maskierte Kinder / Beherzter junger Kinderarzt spricht Tacheles

Dieser Mann ist ein Mann des Neuen Zeitalters.

(mehr …)

Wintersonnenwende 21.12.2020 / Schlussstein auf Pyramide besiegelt Sieg des Lichts

.

Vielleicht die wichtigste Botschaft, die mir 2020 auf bb zu veröffentlichen vergönnt ist?

Die Ereignisse überschlagen sich, mittlerweile in atemberaubendem Tempo.

(mehr …)

Notstand-Ausrufung in den US? / Folgen für die BRD?

.

Soeben bei „Frag uns doch, WWG1WGA“ aufgeschnappt eine Meldung, die sich gewaschen hat:

(mehr …)

Impfen / SIE müssen die Gefahr benennen / SIE tun es

Jeder weiß. Google steht im Solde der Kabale. Google zensiert, zusammen mit den anderen großen Plattformen alles und jedes was die Menschen an Wahrheiten wissen müssten um sich zu orientieren und sinnvoll verhalten zu können.

Doch gibt es Verträge, Verträge mit Mächten jenseits hergebrachter menschlicher Vorstellungen. Die Kabale war schon immer gezwungen, sich daran zu halten. Schon immer kündigte sie ihre geplanten Verbrechen durch dem Zeitalter entsprechende Herolde an.

Hier nun Google.

Eine Minute.

(mehr …)

Innere Zuflucht in Zeiten der Angst / „…..wir bringen einander nach Hause…..“

.

Oliver war sogenannter Realist. War! Welten haben sich ihm eröffnet, seit er sich nicht nur mit dem Geschehen hinter dem Vorhang der Erdenbühne, vielmehr noch mit sogenannt Paranormalem befasst. Selbstheilung ist ein Teil davon, sicher und froh als Mensch sich fühlend eine der Hauptsachen.

Martin Laker im Gespräch mit Oliver „Wilde Rose“ Kyr, aufbauend, inspirierend!

Thom Ram, 04.12.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

Kurt Tepperwein / Das Geheimnis der Kraft deiner Gedanken

Wenn ich mich ärgere, verbessere ich dadurch was? Die Situation? Meine Befindlichkeit?

Natürlich weder noch.

Wenn du 21 mal ärgerlichen Situationen mit Weisheit begegnet bist, werden folgende, vormals dich ärgernde Situationen, dich nicht mehr ärgern.

Du kannst kraft deiner Gedanken nicht „nur“ Regen machen oder verhindern. Du kannst kraft deiner Gedanken deine bislang gelegentlich dich wenig lustifizierenden Emotionen steuern.

.

Was ist Vollkommenheit, das haben wir uns gefragt. 

Darum sind wir in die Unvollkommenheit hinuntergestiegen – um die Vollkommenheit von aussen zu betrachten und , die Unvollkommenheit wieder hinter uns lassend, Schritt für Schritt wieder in die Vollkommenheit einzugehen.

.

Eingereicht von Gabriel.

Thom Ram, 30.07.06, aus dem großen Bauch von bb emporgehievt am 05.12.im Jahre acht des Neuen Zeitalters, welches man früher als 2020 gezählt hatte.

.

.

.

Das CERN-Projekt / Betrifft es mich? / Fakten

.

Der wissenschaftliche Teil zwar übersteigt mein Schullehrer / Kürschenorgelist – Vorstellungsvermögen, doch…..

Auf der schwarzen Fläche „Dieses Video auf Youtube ansehen“ anklicken.

(mehr …)

Trumps 80% / Die Trockenlegung des Sumpfes

.

Gefühlt gebetsmühlenartig sage ich es dieser Wochen: Aus den Präsidentschafts-Wahlveranstaltungen ließ sich klar ablesen, wie die Amerikaner stimmen werden: 80% für Trump.

Unser fleißiger Mark (MarkMobil) hat meine These wunderschön erheiternd und zufriedenstellend bebildert. Er nimmt das Beispiel

Swingstate Nevada:

Biden in Las Vegas (500’000E.)….. waren da 50 Leute?

Trump in Carson City (50’000E.)…..ein Meer von Menschen.

In einem Swingstate, also einem Staat, da üblicherweise Kopf- an Kopf-Rennen stattfindet. Tausend oder zehntausend mal mehr Trump- als Biden-Anhänger. Und Biden gewann. Da lacht ein Pferd. Minute drei.

Marc zeigt noch mehr auf. Danke, Mark!

(mehr …)

Charlie Chaplin – Rede an die Menschheit

Wann, wenn nicht in der aktuellen Zeit ist die Schlussrede aus Charlie Chaplins ‚Der grosse Diktator‘ (1940) so treffend wie kaum je in den vergangenen 80 Jahren? Eine Rede zur Menschlichkeit die jedes(!) Herz berühren müsste, welche diese so eindringlichen Worte hören. Nur geschauspielert von einem grossen der damaligen Zeit, nach Drehbuch gesprochen? Ich weiss nicht. Könnte es sein, dass auch diese gefilmte Rede, damals als Satire gedacht, genau jetzt verbreitet werden sollte? Vielleicht können damit verblendete Mitmenschen erreicht werden, erkennen die Maskenträger das was wirklich Sache ist, dass sie einem Trugbild anheim gefallen sind und letztendlich nur als Opfer dienen?

(mehr …)

US Wahlen / Stand vom 25.11.2020

.

Die wichtigsten Ereignisse, konzentriert und kompetent dargelegt. 11 Minuten.

.

(mehr …)

„Joe Biden wird niemals Präsident der USA werden, niemals“, so spricht…

.

…Anwalt Lin Wood zum Wahlbetrug, welcher selbst vor dem Gerichtshof klagt und interessante Informationen hat, vor allem zum Wahlbetrug in Pennsylvania.

https://www.watergate.tv/die-us-wahl-der-wahlbetrug-live-ticker-aktualisiert/

Link anklicken und runterscrollen!

(mehr …)

Covid19-Regeln / Systematische Zerstörung der menschlichen Psyche

.

Ein Beitrag von David Icke.

Ich habe ihn nun zweimal angehört.

Ein Konzentrat von Lehrstück, wie das unsagbar Böse arbeitet.

Schluss-Satz, sinngemäß:

„…Und sollten wir den Mut nicht aufbringen, für uns selbst einzustehen, so lass es uns für unsere Kinder tun.“

(mehr …)

USA / Die Wahl vom 03.11.2020 ist ungültig / Donald Trump ist in seinem Amt als Präsident bestätigt

.

Ich las die Nachricht heute morgen, bei euch in Europa also mitten in der Nacht. Jubelte.

Indes……

Weil ich seither niiirgends eine Bestätigung dafür finde, muss ich annehmen, dass ich peinlich unvorsichtig einer Ente aufgesessen bin.

Ich bin zwar überzeugt, dass es so kommen wird, wie hier als Tatsache verkündet, doch….ich hau mir auf die Stirn, ich untergrabe mit solcher Falschmeldung die Glaubwürdigkeit alternativer Seiten.

Würde WordPress es mir erlauben, ich würde die folgenden Links verd fett rausstellen. Kann ich aber nicht. Klick die Aktualisierungen an.

Thom Ram, 18.11.2020, Ortszeit hier 1600

.

Während die Ratten auf deutschem Boden noch auf Teufel komm raus Gas geben, um Menschen mittels dem „Infektionsschutzgesetz“ (Siehe unten) zu entrechten und zu knechten, ist das Großartige passiert.

(mehr …)

Mario Walz / Schöpfungsgeschichte 3.0 / bb-Kernartikel

.

.

.

Hatte heute einen meiner spannendsten Marathons.

(mehr …)

„Qlobaler“ RESET: Die Demaskierung des Antichristen und die Geburt einer neuen Zeit

Zurzeit läuft vieles und dieses ‚Viele‘ überfordert den Einen oder die Andere vielleicht ein bisschen. Mit der Weiterleitung des nachstehenden Artikels – gefunden auf http://www.christ-michael.net – trage ich möglicherweise nicht wesentlich zur Besserung der erwähnten Situation bei, hoffe jedoch trotzdem, damit dem Einen oder Anderen beim Erwachen etwas hilfreich zur Seite stehen zu können. Der Autor beschreibt in klaren Worten das, was eher Aufgewachte schon länger feststellen konnten, nämlich dass der amtierende Präsident der VSA, Donald J. Trump, Kräfte an seiner Seite hat, welche möglicherweise nicht von diesem Planeten stammen. Lehne ich mich mit dieser Aussage etwas weit aus dem Fenster? Mag sein, aber dies ist meine Wahr – nehmung und damit stehe ich sicher nicht alleine.

Rechtobler, 13.11.08NZR (alte Zeitrechnung 2Q2Q)

Die politischen Ereignisse überschlagen sich regelrecht und es ist nicht einfach, in der Flut der Meldungen und Falschmeldungen den Überblick zu behalten. Ich mache hier den Versuch, das aktuelle historische Geschehen über den Tag hinaus und mit dem „CM-Faktor“ mit ein paar „Spotlights“ zu beleuchten.

Kürzlich hörte ich einen Arbeitskollegen sagen, dass er sich über die Abwahl von Trump sehr freut, „weil unter Trump das Ende der Demokratie eingeleitet worden wäre“. Ich war schockiert. Dabei ist dieser Kollege sehr intelligent und als Mensch und Kollege geschätzt. Sicherlich erlebt jeder der „Aufgewachten“ ähnliches in seinem persönlichen Umfeld. Es verdeutlicht, wie massiv die mediale Gehirnwäsche immer noch bei sehr vielen funktioniert. Sie sind Teil des Problems. Dazu später mehr.

(mehr …)

“Everyone is scared to death of Donald Trump because Donald Trump plays chess in multiple dimensions simultaneously. He has now checkmated all of his potential opponents, his competitors“

…ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Das Ereignis ist für einen jeden einzelnen Menschen auf Erden von Bedeutung.

Der versuchte Wahlbetrug in den Staaten mit Stichdatum 03.11.2020 fliegt nicht nur auf, mehr, er wird Hunderttausenden um die Ohren fliegen, nämlich einem jeden, der aktiv am Betrug mitgewirkt hat, mehr noch, auch jedem, der billigend zugeschaut hat.

Es war mittels Beobachten der Wahlveranstaltungen vorauszusehen. Trat Trump auf, so kamen Heerscharen, betrat Biden eine Bühne, stellte man ein paar dicke Autos hin, welche hupten.

Soweit ich heute sehen kann, gewinnt Trump die Wahl mit rund 80% der Stimmen.

Die Wahl wird ungültig erklärt.

Massenhafte Anklagen und Verurteilungen folgen.

Wie konnten die Demokraten so dumm sein, ins offene Messer zu laufen?

Ich erkläre es mir wie folgt.

(mehr …)

Wahlbetrug in den USA / Donald, der Drachentöter

Ich habe nichts beizufügen, abgesehen von: Bestätigung meiner Sicht.

TRV, 12.11.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Linker Wahlbetrug in den USA: Donald der Drachentöter
11. November 2020 8
US-Präsident Donald Trump – Foto: Imago

In den USA entrollt sich vor den Augen der Welt der größte Skandal der neueren Demokratiegeschichte. Es häufen sich Indizien und Beweise dafür, daß Donald Trump völlig recht hatte mit seiner Weigerung, vorschnell eine Wahlniederlage einzugestehen. Ein gigantischer Wahlbetrug der US-Demokraten wird immer deutlicher. Einhergehend damit wird ein Wahlsieg Trumps stündlich wahrscheinlicher. Die ganze Welt könnte Zeuge werden, wie Donald den linken Drachen tötet.

von Max Erdinger

Wenn sich der Arglose in der deutschen Medienlandschaft umschaut, bekommt er in diesen Stunden den Eindruck, in den USA regiere ein Präsident, der sich gegen die Einsicht wehrt, eine Wahl verloren zu haben. Es wird spekuliert, welche Möglichkeiten es gäbe, ihn trotzdem aus dem Weißen Haus entfernen zu lassen. Dabei offenbart sich gerade etwas ganz anderes: Die US-Demokraten könnten durchaus kurz davor stehen, Geschichte geworden zu sein. Zu behaupten, es ginge hier lediglich um die Korrektur einer schiefgelaufenen Wahl, mithin also um die Frage, wer nun rechtmäßiger Präsident der USA werden soll, wäre deutlich zu kurz gegriffen. Um das dennoch kurz zu behandeln: Die Entscheidung Trumps, keine Wahlniederlage einzuräumen, kann inzwischen nicht mehr als die einsame Entscheidung eines gekränkten Narzissten interpretiert werden.

Nicht nur der Vorsitzende des Justizausschusses im US-Senat, Lindsey Graham, rief Donald Trump öffentlich dazu auf, unter keinen Umständen vorzeitig eine Niederlage einzuräumen. Sollte sich nämlich bewahrheiten, daß die US-Demokraten mit einer Kombination verschiedenster Manipulationsmethoden die amerikanischen Wähler um ihr Recht auf einen freie und geheime Wahl betrügen wollten – und die Stimmenauszählung ist ganz automatisch Teil einer solchen freien und geheimen Wahl – dann geht es nicht mehr nur um Trump oder Biden, sondern um einen Angriff der Demokraten auf die Verfassung der Vereinigten Staaten, um einen Putschversuch gegen die Demokratie in der führenden Großmacht der westlichen Welt. Den wiederum dürften auch demokratische Wähler verabscheuen, die lediglich den US-Präsidenten abwählen wollten, dabei aber bereit gewesen wären, eine wahrhafte Entscheidung auch zu akzeptieren. Deswegen würde ein aufgedeckter und gerichtlich bestätigter Wahlbetrug nicht nur den Wahlsieg Donald Trumps bedeuten, sondern zugleich den Untergang der US-Demokraten als Partei. Zudem würde das Kreise ziehen bis weit über die USA hinaus.

(mehr …)

Vier verheerende Taifuns auf den Philippinen / Millionen sind betroffen

Heute ist ein Tag, da mich einmal mehr das große Ächzen und Stöhnen Gottes Kreatur auf Erden einholt. Eines davon:

Meine Flamme ist Philippino, sie lebt dort im Kreise ihrer Familie. Schon vor Corona war es schwierig für sie – wie man bei uns sagen würde – „Brot auf den Tisch“ zu kriegen, doch hatten sie es ach krach zuwege gebracht. Mit Corona dann erging es ihnen wie es erdenweit Milliarden ergeht. Broterwerb ist noch schwieriger bis unmöglich.

So.

Und nun sind über die Philippinen im Laufe der letzten Wochen grad mal vier (andere Quellen sagen fünf) Taifuns über die Inseln gerast. Heute lese ich davon, dass der letzte Taifun, gestern Mittwoch, alle Rekorde gebrochen habe. Böen bis zu 300km/h.

(mehr …)

Was gerade auf unsichtbarer Ebene geschieht…

Ein Gespräch mit Ori ( von Shari im November 2020)

gefunden auf https://www.sternenkraft.at/botschaften/botschaften-shari/

…. und in meinen Augen sehr treffend und daher lesenswert. Ich lese in den Aussagen von Ori, dass wir von gewissen Dingen im Alltag ‚getriggert‘ werden können und entsprechend reagieren. Aha – was habe ich in früheren Leben erleben müssen, dass ich mich beim Anblick von maskentragenden Mitmenschen aktuell ziemlich gereizt fühle und mich entsprechend ‚zügeln‘ muss? Wäre interessant zu wissen – oder wie geht es Dir, lieber bb-Leser?

In den letzten Wochen erreichen mich immer wieder E-Mails, Anfragen oder Berichte von Klienten, in denen es darum geht, dass diese mit einer unbestimmten Angst oder starken Gefühlsschwankungen zu kämpfen haben.
Ein undefinierbarer Druck auf der Brust, starke Reizbarkeit und ähnliche Symptome werden beschrieben.

Auch ich fühle vermehrt diesen undefinierbaren „Druck“ und als mir vor einigen Tagen eine enge Freundin ebenfalls davon berichtete, die ich, seit ich sie kenne, als puren Sonnenschein und zutiefst positiven Mensch erlebe, war mir klar:

Etwas wirklich Großes findet statt!

In meinem letzten Energie Update für die erste November Woche, zeigten sich durchwegs positive Karten und auch einige Kollegen, mit denen ich in Kontakt stehe, berichteten mir, dass sie hinter all dem aktuellen Chaos eine positive Wende wahrnehmen.

Doch was genau ist da gerade los?

Auf der Welt herrscht doch Chaos! Gerade erleben wir erneute Einschränkungen unseres Alltags aufgrund der aktuellen Covid-19 Maßnahmen und die Wirtschaft wird definitiv darunter zu leiden haben. Was erwartet uns also Positives?

Gestern Nacht habe ich mich dann dazu entschieden, mit meinen Geistigen Freunden darüber zu reden.

(mehr …)
%d Bloggern gefällt das: