bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » KRANKHEITSWESEN / DIE ANTIPODE ZUM GESUNDHEITSWESEN

Archiv der Kategorie: KRANKHEITSWESEN / DIE ANTIPODE ZUM GESUNDHEITSWESEN

„Ich habe noch nie so viele Todesfälle gesehen….“ / Bestattungsunternehmer John O´Looney aus GB

.

Die Spritze sterilisiert Kinder in 70% der Fälle.
Die Spritze bewirkt, daß neugebildete Zellen mit Fremdinformationen bestückt werden, sodaß sie sich gegen das eigene Immunsystem wenden. Das Immunsystem wird schwach und schwächer, nach gewisser Zeit ist schon ein Schnupfen tödlich.

(mehr …)

In England gehe die Post ab

Es wird öffentlich bekannt. Viele Schwerkranke werden eingeliefert, immer mehr, so sehr viele, daß sich nicht mehr geheim halten läßt der Umstand, daß sie alle gespritzt sind. Impfgläubige Ärzte jucken auf und schwenken um, erkennen, daß als Verschwörungstheoretiker und Aluhüte Beschimpfte die ganze Zeit über Wahrheit verkündet haben. Was ich schon immer dachte: Nicht in deren Haut stecken möchte ich. Ich sehe eine Selbstmordwelle kommen. Beseelter Arzt, der erkennen muß, daß er 10 oder 100 oder1000 Morde begangen hat, er wird seines Lebens nicht mehr froh werden.

BBC berichte darüber!!!

https://t.me/fufmedia/41786

Daß die Verwaltung der Firma UK sämtliche Vergiftungsmaßnahmen per sofort eingestellt hat, ist gut und wichtig, besagt aber nichts über deren Gesinnung. Die tun das lediglich, um zu erwartenden Sturm der Regierungsgebäude abzuwenden. Es sind immer noch die gleichen Echsen.

Thom Ram, 25.01.10

.

Dank impfen sind wir so gesund / Statistiken

Dank impfen sind wir so gesund Dank impfen sind viele Menschen krank, und Big Pharma ist unter anderem dank Impfen so steinreich. Wir reden hier von einer der Weltlügen, denen auch heute noch eine Mehrzahl der Menschen Glauben schenkt.

Artikel ursprünglich ausgestellt am 13.06.05 (2017)

.

Was steht hinter der Impflüge? (mehr …)

Dr. Wodarg, An die Spaziergänger

Angela, 09.01.2022

An die Spaziergänger.mov

Angesichts des wachsenden Widerstandes gegen die verrückt-brutalen Maßnahmen zur Kontrolle der Bevölkerung und angesichts der immer deutlicher werdenden Schädigungen durch die seit einem Jahr aufgenötigten gentechnischen Spritzen, wurde ich gebeten, einen Sachstandsbericht für die zu geben, die sich für uns wehren und mutig auf die Straße gehen.

Ich bedanke mich damit auch ausdrücklich und von ganzem Herzen bei den Vielen, die uns Mut machen und aufwecken. „Geimpfte“ und Ungeimpfte“ gehen gemeinsam wütend über die staatlichen Nötigungen, oder schon fröhlich und zuversichtlich ihre Freiheiten zurückerobernd spazieren. Und viele, die sich noch ängstlich maskieren, werden nachdenklich.

Wer den Fernsehsender abschaltet und mit diesen Menschen spricht, der wird wieder spüren können, was Solidarität bedeutet, wenn sie nicht angeordnet wird, sondern wenn sie direkt aus den Herzen kommt. Sie ist es, die uns in diesen kalten Zeiten die menschliche Wärme zurückgeben kann, die wir zum Leben brauchen.

Es sind nicht die Viren, bleiben Sie besonnen!

Wolfgang Wodarg

Vom Handel mit Kinder-Vorhäuten

Beitrag gelöscht

da auf bb überflüßige Unappetitlichkeit.

Thom Ram

„Impfen“ und danach / Schritte eins bis sechs

.

Gernotina, 08.01.10 Mike Adams hat heute einen bösen Artikel geschrieben – über Metamorphosen (auch Video, au backe)

https://www.naturalnews.com/2022-01-07-now-witnessing-early-signs-vaccine-zombie-apocalypse-mask-karens-personality-changes.html

Link oben: ein brasilianischer Moderator kippt vor laufender Kamera (banned)

https://www.brighteon.com/3fb5974d-883d-4a4b-a71a-92d6a6508136

Ausschnitt:

(mehr …)

Menschenfleisch in McDonalds Burgers…und noch ein Schmankerl

McDonalds ist angeklagt worden, hat den Prozess verloren und macht erdenweit dicht.

Dicht machen Menschenfleischlieferanten und andere am Verbrechen beteiligte Betriebe.

Wie zu erwarten wird Covid als Grund für die Schließungen angegeben.

Vor Monaten erstmalig hatte ich von Commander Jansen gehört die Botschaft, wonach im Fleisch der Burgers von McDonald 1/4 von Menschenkörpern stamme. Ich hielt diese Botschaft flach, da sonst Kommentatoren gekommen wären und gesagt hätten, nun spinne er komplett. Er spinnt eben nicht, er spricht wahr.

Eins ums Andere fliegt auf

(mehr …)

Vielleicht nur Plauderplauder / Zahnärzte auf Bali / Unsere Zahn-OP’s

Zuerst der lustige Teil.

Als ich neu auf Bali hausete, auch mal eben so rumfuhr mit dem Töffchen, da immer wieder fielen mir kleine Schildchen auf, darauf stand zu lesen: DOKTER GIGI.

(mehr …)

Sie vergiften bewusst / Es gibt wahre Heilmittel

Quelle: World+View+News

Liebe Zuseher, diese Video-Doku kann euer Leben retten. Falls euch euer Leben 20 Minuten eurer wertvollen Zeit wert ist, dann seht euch diese Dokumentation an und verbreitet sie weiter an alle jene, die sich nicht widerstandslos töten lassen wollen. Wir will, kann gerettet werden.


Die Covid-Gift-Hersteller wie Pfizer dokumentieren in ihren Anträgen für die Zulassung ihres sogenannten Covid-Impfstoffes folgendes: „Daten über eine Schutzwirkung des Impfstoffes liegen nicht vor.“

(mehr …)

Die Spritze / Heile Welt

Endlich ist es soweit. Heute waren Spritzer in der Schule. Kinder im Alter von 6 bis 11 wurden nun gottseidank vor dem Wiruss geschützt. Dummerweise sind unsere Kinder seit zwei Tagen krank. Der Schulleiter ist einverstanden damit, daß wir die Sache privat regeln.

(mehr …)

Sieben Spritzen…

…und der Plan dahinter.

(mehr …)

Insider-Interview: Graphen- & Nanotechnologie verwandeln Menschen in Roboter

Die der Ehrlichkeit verpflichtete Wissenschaftlerin, Frau Dr. Christina Rahm, sie bietet uns, von Jan Walter interviewt, fundiertes Wissen.

Gernotina sagt dazu:

„““Anmerkung: Dieses Interview wurde von YouTube umgehend gelöscht; noch bevor es veröffentlicht war. Aus diesem Grund kann es aktuell nur auf der alternativen Plattform Rumble gesehen werden.

https://rumble.com/vqjfdy-insider-interview-graphen-and-nanotechnologie-verwandeln-menschen-in-robote.html

Dr. Christina Rahm, eine Spitzenwissenschaftlerin mit deutschen Wurzeln, hat an Eliteuniversitäten wie Harvard, Cornell und Johns Hopkins geforscht und unterrichtet. Sie bekleidete Positionen wie Chief Scientific Officer, Vorsitzende des Board of Medical Sciences and Clinical Sciences, Sprecherin und Lab Formulator für Unternehmen wie Pfizer, Johnson & Johnson, Jansen, DCZ Healthcare, Biogen, Idec und Alexion. Vor 20 Jahren war sie an geheimen Forschungsprojekten beteiligt, bei denen es darum ging, Menschen sukzessive zu synthetisieren. Was damals noch als Science Fiction abgetan wurde, ist heute im Mainstream angekommen. Geheimhaltungsverträge hindern sie leider bis heute daran, alle Details zu enthüllen, doch ihre Botschaft ist klar: Menschen werden mittels Nanotechnologie zu Robotern umgebaut! Deswegen stieg sie vor rund 10 Jahren aus, um an Lösungen zu arbeiten.

Heute liefert sie Informationen, die es ermöglichen, den Körper von Graphen und anderen Kampfstoffen zu befreien.“““

TRV 11.12.NZ9

.

https://rumble.com/vqjfdy-insider-interview-graphen-and-nanotechnologie-verwandeln-menschen-in-robote.html

.

Prophezeiungen für 2022 aus den Palmblatt-Bibliotheken

Angela 06.12.2021

Auf einem Hügel im Elbert County im amerikanischen Bundesstaat Georgia erhebt sich eine megalithische Steinsetzung aus Granit, welche gern als das „Amerikanische Stonehenge“ bezeichnet wird. Diese Anlage, die Georgia Guidestones, enthält eine Botschaft mit zehn Hinweisen oder Prinzipien, welche in acht verschiedenen Sprachen in den Georgia Guidestones eingraviert sind. Bei diesen Sprachen handelt es sich um Englisch, Spanisch, Suaheli, Hindi, Hebräisch, Arabisch, Chinesisch und Russisch. Eine Inschrift in Deutsch ist nicht vorhanden. Die Übersetzung der Botschaft aus dem Englischen lautet:

• Reduktion der menschlichen Bevölkerung des Planeten Erde auf 500 Millionen Menschen, um ein Leben in Eintracht mit der Natur zu ermöglichen.

• Überlegte Reproduktion der menschlichen Rasse – Entwicklung von Fitness und Verschiedenheit.

• Vereinigung der menschlichen Spezies mittels einer neuen, universellen Sprache.

• Beherrschung von Leidenschaften, Glauben und Tradition mit abgeklärter Weisheit.

• Schutz der Menschen und Nationen durch faires Recht und effiziente Gerichte.

• Herrschaft einer Weltregierung über die einzelnen Nationen und Klärung von internationalen Streitfällen vor einem weltweit zuständigen Gericht.

• Vermeidung von Ausnahmerechten und unnützer Bürokratie.

• Ausgewogenheit zwischen persönlichen Rechten und gesellschaftlichen Pflichten.

• Wertschätzung von Wahrheit, Schönheit und Liebe – Suche nach der Harmonie mit dem Unendlichen.

• Seid kein Krebsgeschwür für diese Erde – Lasst der Natur Raum – Lasst der Natur Raum.

Eine kürzere Botschaft ist in den vier senkrechten Seiten des Decksteins eingraviert. Dabei nimmt jede Botschaft eine Seite des Decksteins ein. Die Übersetzung der jeweiligen Texte lautet wie folgt:

“Mögen diese Marksteine Wegweiser zu einem Zeitalter der Vernunft sein”.

Die Vorhersagen aus dem Palmblattmanuskript für 2022 legen nahe, dass es eine mächtige Gruppe im Hintergrund diese Botschaften zu ihrem Programm erkoren hat, um eine neue Welt zu schaffen.

(mehr …)

Die Pandemie existiert nicht, die Geimpften werden die echte Krankheit verbreiten

Dass die Pandemie nicht existiert wissen wir, die Aufwachenden, längst. Nichtsdestotrotz dürfte es gerade jetzt, wo der Tiefe Staat alles in Bewegung setzt, um den noch unbelasteten, gesunden(!) Teil der Bevölkerung ebenfalls an die Nadel zu bringen, wichtig sein aufzuklären, aufzuklären, aufzuklären bis zum Abwinken. Nicht die bereits Belasteten, da dürfte Hopfen und Malz verloren sein, abgesehen davon, dass diese Leute a) eher der Ärzteschaft und Wissenschaft glauben und b) deren Gottesfunken durch die Schlumpfungen bereits unwiederbringlich eingeschlossen worden sein dürfte.

Dr. Astrid Stuckelberger ist eine namhafte Wissenschaftlerin, Autorin, internat. Gesundheitsexpertin, angestellt gewesen(?) bei der WHO und ist nun deren Whistleblowerin geworden. Die seit 30 Jahren an Unis weltweit lehrende Professorin prangert die riesige Intrige an, die von den großen autoritären Institutionen wie der WHO und GAVI sowie von der Kontrolle der Massenmedien inszeniert wird. Sie sagt, dass die Schweiz das Zentrum der Korruption ist und dass GAVI und Bill Gates bei allem, was sie tun, völlige Immunität genießen, etwas, das vielen bereits bekannt ist.

(mehr …)

Die sich zu Bergen türmenden weggeworfenen Gesichtsmasken,

sie strotzen vor Bakterien, und viel schlimmer natürlich, vor Covid Viren. Keine Frage. Man benutzt sie und man wirft sie weg. Mon Dieu. Erdenweit seien, bah, sind da Berge von sehr gefährlichen Masken, derer in Milliarden. Nicht auszudenken die Gefahr, welche von diesen hochtoxischen Windeln ausgeht, von Winden verweht, von nichtsahnenden Leut eingeatmet all das in den Masken konzentrierte Gift.

Da kann nur noch eines helfen: Vierfach Masken aufschnallen, aber dalli. Und selbstverständlich vierfach die Spritze holen, sodann wöchentlich geboostert.

Mon Dieu, quel Seich. Wo nur haben alle diese Windelträger ihren Verstand hinterlassen, und wo haben sie hinterlassen ihr Mensch-sein?

Hier ich fahre und latsche seit 22 Monaten unmaskiert herum, unangefochten. Sehr sehr wohl bekannt ist mir, dass Du, Dasselbe in DACH Du tust, noch und verdammt nöcher angegangen wirst als hättest Du die Pest.

Ich ziehe meinen Hut tief, tief, tief vor Dir, der Du das in DACH durchziehst, Dich unbewindelt von ahnungslosen Fanatisierten Dich anmachen zu lassen. Ich würde durchdrehen, würde irgendwann einem die Schnauze polieren, ziemlich sicher, das.

Der musste sein, obschon auf bb Eulen nach Athen damit getragen.

TRV, 03.12.NZ9

.

.

Gor Rassadin, Wenn Unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht

Angela, 30.11.2021

20 Minuten

(mehr …)

Schweiz / Fälschung des Abstimmungsresultates 28.11.2021

Seit 1966 sind in der Schweiz 160 Voksinitiativen zustande gekommen. Deren 9 (neun) sind angenommen worden >Quelle. Ich erinnere mich ihrer nicht konkret, doch wohl erinnere ich mich, daß ich immer abstimmte und daß ich ihnen immer zugestimmt habe.

Was heisst das.

Das heisst, daß die Initiativen aus meiner Sicht immer Hand und Fuß hatten, genau so wie im aktuellen Fall „Änderung des Covid-19-Gesetzes vom 19.März 2021“. Und ein jedes Mal erstaunte mich, daß das Volk so „blöde“ gestimmt hatte.

Damals dachte ich noch nicht an Wahlbetrug.

(mehr …)

Die biologische Waffe / Die weisse Rasse

Zugesandt von Luckyhans.

(mehr …)

Russisch Roulette

Gernotina schreibt:

Der Autor ist Spezialist für chemische Prozesse von Aktivkohle (leitfähig), hat darüber promoviert und geforscht, spricht hier über Graphenoxid und Graphenhydroxid und was diese Stoffe – vor allem der zweite – im Körper anrichten – er erklärt es im Detail und absolut verständlich. Der erste Stoff führt zur Pfropfenbildung (vor allem im Herzen und seiner Umgebung wegen der hohen Spannung, vor allem bei gesunden Menschen) , der zweite (Hydro) ist ein großes Molekül, das wie ein Rasiermesser wirkt und Blutgefäße zerschneidet (wenn es ins Blut gelangt) – Immer mehr Menschen verbluten innerlich, manche unmittelbar schon nach den Impfungen – es sei wie russisch Roulette.

Er sagt, jeder, der weiß, was diese Stoffe im Impfstoff bewirken und dazu schweigt, sei ein Mörder.
Ärzte wissen es nicht, Pathologen finden es nicht heraus. Man muss das chemische Wissen haben und mit Elektronenmikroskop untersuchen (Nachweis). Es sei eine intelligente und absolut heimtückische Biowaffe.
Ein Arzt aus Schwabing sprach übrigens davon, dass Patienten mit zerplatzten Arterien eingeliefert würden. Das Ding muss großflächig raus – es ist ein absolutes Muss! Was sie den Kindern antun wollen, ich habe dafür keine Worte mehr!!!

https://t.me/fragunsdoch_WWG1WGA/13427

.

Thom Ram, 27.11.NZ9

.

.

Nehmen Sie auf keinen Fall noch eine Impfung

Angela, 25.11.2021

Mujo hat schon mehrmals auf dieses wirklich großartige Interview des Epidemiologen Dr. Wodarg hingewiesen und auch ich empfinde es als eine der wichtigsten Informationen zur Corona-Problematik, die es zur Zeit gibt.

In sachlicher, gut verständlicher Art beschreibt Dr. Wodarg den Wirkmechanismus der sogenannten Impfstoffe und ihrer Gefahren im menschlichen Körper.

Diesen Text kann man auch bereits Geimpften geben, die man dadurch vielleicht vor weiteren Auffrisch-Impfungen mit ihren verheerenden Folgen warnen kann. Er beschreibt auch die neuen sogenannten „Totimpfstoffe“, die nichts anderes, als eine Gentherapie sind.

(mehr …)

VIPs / Die drei Arten des Schlumpfens

Very Important Persons wie zum Beispiel Herr Soeder, Hauptverantwortlicher für Wohl und Wehe des schönen Bayernlandes, sie haben sich vor laufender Kamera mindestens einmal schlumpfen lassen. Herrn Soeder geht es gesundheitlich prima. Das beweist, daß die Schlumpfung gesundheitlich unbedenklich ist, keine unangenehmen Wirkungen hat, man nennt das, sprachlich gottverdammt zweideutig: „Die Impfung ist sicher“.

Zweideutig? Die Impfung sei sicher? Könnte gemeint sein Leben. Gemeint ist Verroboterisierung oder Tod. So ist das. Sorry, für Neuleser nur habe ich das ausgedeutscht.

Unser Einer war von Beginn weg klar, daß vor laufender Kamera den „Pieks“ sich verpasst habende VIPs keineswegs das injiziert bekommen haben als wie Hänsel, Gretel, Jean, John, Pietro, als wie das Fußvolk. Sondern Salzlösung.

Ich habe – meine Ungeduld gegen meine Gewohnheit an der Kandare – gewartet, bis diese Tatsache irgendwo öffentlich gemacht wird. Dies ist nun geschehen in Slowenien, da eine mutige, wahrlich beherzte Frau, die Leiterin des Universitätsklinikums in Ljubljana ihren Job (und potentiell ihr Leben) aufs Spiel setzt, indem sie öffentlich sagt, wovon sie Zeugin ist.

Gott segne und beschütze sie. Ich will es.

(mehr …)

Antigenschnelltest und FFP2 Maske unter dem Mikroskop

TRV 19.11.NZ9

Bundeswehr im Dienste der Plandemie?

(mehr …)

Bestattungsunternehmer bestätigt Betrug bei Corona-Toten / Interview mit John O’Looney

Pulsbeschleunigend und schweisstreibend in der vorliegenden Arbeit sind die scharfe Präzision der Darstellung des Geschehens sowie die entwaffnende Authentizität des Autors, Bestattungsunternehmer John O’Looney.

Ich sage:

John, Sie sind ein Held. Sie riskieren Ihr Leben im Dienste der Aufklärung. Langes glückliches Leben sei Ihnen beschieden. Mächtige Schutzgeister begleiten Sie.

.

Vorliegenden Text habe ich von Fassadenkratzer übernommen. Danke, Fassadenkratzer.

Das gesamte, noch weiterführende Interview als Video, deutsch synchronisiert, ebenso in Textform findest Du auf

kla.tv

Einmal mehr großen Dank in die Schweiz an Klagemauer TV für Deine unermüdliche, gewaltige, gute Arbeit!

Thom Ram, 14.11.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

.

Absichtliche Kennzeichnung als Covid-Tote

Massentötung in Pflegeheimen

Die Impfungen

Impf-Tote werden als Covid-Tote ausgegeben

(mehr …)

Die spanische Impfung zog…

.

…rund 100 Millionen Tote nach sich. Die Ungespritzten sahen zu und überlebten.

So war das.

Noch Fragen zur Situation von heute?

Thom Ram, 12.11.NZ9

.

Nachtrag für Anfänger: Da war eine tödliche Krankheit. Ja. Da waren 100 Millionen Tote.

(mehr …)

Impfpass / CH-Abstimmung 28.November 21 / Monsieur Alain Berset pur

.

Was ist falsch? Ein Titel in der hunderttausendfach verschickten Information über die Abstimmungen vom 28. November NZ9 (2021) lautet: „Änderung vom 19. März 2021 des Covid-19-Gesetzes.“

Hä? Vielleicht so gemeint: „Änderung des Covid-19-Gesetzes vom 19. März 2021“ ?

So verquer aufgezäumt der Titel, so tatsachenverquer lässt der schweizerische Gesundheitsminister, Monsieur Berset, konsequent jede Wahrheit, C betreffend, aussen vor. Er singt das Lied der Kabale. Er spielt sich dabei als besorgter aber notgedrungen leider hart und konsequent durchgreifen müssender, gutherziger Landesvater auf.

Höhepunkt: „Es ist für uns alle mühsam.“ Was ist wegen Covid mühsam für Sie, Herr Bundesrat?

(mehr …)

Los von Rom

Eckehardnyk 22. Oktober NZ 9

hier ist mal eine von Raik Garve (.https://raikgarve.de/) gelieferte Zusammenschau all der hochexppllosssieven nach jeder Richtung gefährlichen Informationen zu dem rettenden Giftstoff zu sehen. Den Nichtwilligen sollte jedes Argument an die Hand gegeben werden, um sich und ihre gehörwilligen Freinderln zu schützen.

(mehr …)

Doppelt geleakt: Die Impfung in den USA / KPC-Spitze nackt

.

Ich schätze, die KPC Spitze kocht auf 1000Grad, und fieberhaft wird dort der Verräter gesucht. Ich wage nicht, mir auszumalen, was die mit ihm machen, sollte er identifiziert werden. Ist doch tatsächlich eine kurze Sequenz aus ihrer Sitzung durchgesickert und in den Staaten getwittert worden.

Kürzestmögliche Zusammenfassung: Das US Militär ist durchzuimpfen. Jeder Geimpfte stirbt. Wenn es soweit ist, haben wir die USA im Sack.

(mehr …)

Impfzwanggegner

Kaum zu glauben, aber bereits vor fast 100 Jahren haben die Schweizer Stimmberechtigten gegen Impfzwänge gekämpft und sogar eine eigene, monatlich erscheinende Zeitung ‚Impfzwanggegner‘ gehabt. Wenn ich den am 01. November 1924 auf der Frontseite erschienen Artikel, geschrieben von einem Dr. Keller, lese, dann könnte er teilweise genauso gut aus der aktuellen Zeit stammen. Nur scheint mir, dass die Impfskeptiker damals einen höheren Anteil in der Bevölkerung vertreten haben als wie heute. Sind die dazwischen liegenden Jahre in Bezug auf Gehirnwäsche so viel erfolgreicher gewesen? Wahrscheinlich schon, denn damals haben die Menschen – wenn überhaupt – ausschliesslich Printmedien zur Verfügung gehabt, wenige noch zusätzlich das Radio. Heute sieht das bedenklich anders aus: Haushalte ohne TV sind klare Minderheit, annähernd Alle dürften über Schlauphone verfügen und ihr Wissen von dort und auch noch grenzüberschreitend beziehen. Dass dies die derzeit lebenden Menschen nicht schlauer gemacht hat, können wir an den Folgen sehr gut erkennen. Ich gehe sogar so weit zu behaupten, dass der IQ durch’s Band abgenommen hat, vom EQ ganz zu schweigen. 😉

(mehr …)

„Ich weiß, daß meine Tage gezählt sind.“

Zeuge berichtet.

Ich bin überbettreif, doch der muß noch rausss.

Ram, 11.10.NZ9

Mordopfer! Nur in Großbritannien oder bespielhaft für Europa?

Sie bauen Gefängnisse, so groß wie Städte, mit Krematorium

Arbeiter, Samstag, 09.10.2021, 22:56 @ Manuel H.1522 Views
bearbeitet von Hausmeister, Sonntag, 10.10.2021, 02:51

Danke an Manuel H. für den Super Link! [[top]] aus www.dasgelbeforum.net

Orginalquelle: https://t.me/HerzensmenschenUnited/12962

Ich zitiere:

(mehr …)

Wie war das mit der Spanischen Grippe? / Die Parallele

Heike Löwenzahn hat in ihrem telegram-Kanal „Taunus Schau“ die Beschreibung einer damals Überlebenden ausgestellt:

…und heute? Was zeichnet bis zu 90% derer aus, welche schwerkrank eingeliefert werden und großenteils sterben?

Sie sind gespritzt.

(mehr …)

SECRET HOLOCAUST: Are millions of vaccine victims disappearing into mass graves? / GEHEIMER HOLOCAUST: Verschwinden Millionen von Impfstoff-Opfern in Massengräbern?

Ich übersetze blockweise auf Deutsch, korrigiere die DEEPL Übersetzung nicht. Bitte lies darum (auch) den englischen Text, denn an einigen Stellen ist die DEEPL Übersetzung ungenau bis hin zu falsch.

Thom Ram. 9.10.NZ9

.

Quelle: Natural News

.

We now have a disturbing new theory emerging that deserves a real investigation. I credit this to Michael Snyder of The Economic Collapse Blog, who asked in a recent article, “Where Did All The People Go?”

(mehr …)

Telefongespräch mit dem Schulamt

Ja, Freunde, diese gute Frau vom Schulamt. Sie ist das pure Gegenteil zum Feuerwehrhauptmann auf Hawaii. Dort der mit Leib und Seele engagierte Mensch, hier das Rädchen im Getriebe des von der Kabale installierten Systems, nämlich so: „Meine Aufgabe besteht darin, von oben erlassene Weisungen unten durchzudrücken. Meine Aufgabe ist es nicht, darüber zu urteilen, ob diese Weisungen sinnvoll sind oder nicht.“ Selber denken und Verantwortung übernehmen? Null. Ein im Sinne der Kabale kostbares, hervorragend geschliffenes Exemplar des Nutzviehs „Mensch“.

(mehr …)

Hawaii / „Vaccine has killed 45’000 People“

Nachgewiesenermaßen 45’000 Menschen waren innert drei Tagen nach der „Impfung“ tot.

Auf Hawaii leben 1,4 Millionen Menschen.

Ich sage es so: Jeder 300ste Hawaiianer ist ermordet worden, und weil die „Impfung“ nachhaltig im Körper wirkt, werden weitere Zehntausende folgen. Warum bezeichne ich es als Mord? Darum: weil der Gouverneur die Wirkung dieses „Impfstoffes“ selbstverständlich haargenau kennt. Er ist, zusammen mit erdenweit Unzähligen, Massenmörder, darum nämlich, weil er die Berufstätigen, Menschenrecht mit Füßen tretend, vor die Wahl stellt: Laß dich spritzen oder du bist gefeuert.

(mehr …)

Erwachsene, schützt Eure Kinder!

.

„Tragischer Todesfall: Mann stirbt mit nur 30 Jahren nach der Corona Impfung“

„Im August starb ein gesunder, erst 30 Jahre alter Mann nur kurz nach seiner zweiten BioNTech-Pfizer Impfung. Ein Angehöriger des Verstorbenen hat sich mit eindringlichen Worten an uns gewandt, um dieses Schicksal öffentlich zu machen und der Welt zu zeigen, dass es eben nicht nur ein „kleiner Piks“ ist, wie es derzeit überall so vermarktet wird. Ein Beitrag, verbunden mit der Hoffnung, Menschen wachzurütteln – so dass der Tod des jungen Mannes vielleicht nicht ganz sinnlos war.“

Weiterlesen.

Es ist Mord. Wir sind mitten im Drama des Versuches, erdenweiten Genozid auszuführen.

Es ist keine Vermutung, es ist Tatsache, daß SIE nun an die Kinder wollen.

Nicht jeder Gespritzte stirbt innert Stunden oder Tagen. Es besteht jedoch die Wahrscheinlichkeit, daß die meisten nach Monaten vom Acker werden gehen müßen.

Wer keine Spritz-Folgen hat, der hat Placebo bekommen. Der Lebensplan läßt grüßen.

(mehr …)

Deutschland steht unter S.H.A.E.F Gesetz / Hallo, aufwachen!!!

.

Der Genozid läuft. 60% seien gespritzt. Der Genozid läuft. Wer nicht Placebo, sondern die „Impfung“ erhalten hat, ist dem Tode geweiht. Ich erläutere hier null und nicht, was wieso warum das so ist. Die Spitäler füllen sich mit „Geimpften“. Die Verwaltungen (fälschlicherweise „Regierungen“ benannt), die Medien und, Gott sei es geklagt, gar Massen von in der Medizin Arbeitenden, sie leugnen es. Obduktionen werden vermieden. Finden Obduktionen statt, wird das Resultat geheim gehalten.

Der laufende Genozid wird vertuscht.

.

Und nun wollen SIE an Eure Kinder.

(mehr …)

Die Schweiz in den Fesseln des 21. Jahrhunderts | Vortrag von Ken Jebsen.

Quelle: apolut.net

Dort für mich nicht zu öffnen. Für Dich auch so? Bitte gehe auf telegram.

70 Minuten geistiges Feuerwerk. Informativ, kritisch und kreativ.

Wermutstropfen: Eingestreute Bezugnahmen auf die gezinkte Geschichtsscheibung D 33-45. Lasse ich das weg, so sage ich: Spitzenvortrag. Offen. Beherzt. Gesunder Mix von Ernst und Witz. Mutig.

Danke, Ken.

TRV, 18.09.NZ9

.

.

Historisch einmalige Grundrechtsverletzungen in der Geschichte der Schweiz

Diesen Text habe ich per Mail erhalten. Per kopieren und einsetzen war er nicht auf bb zu befördern. Ich, steinwütend, habe halt Skriinschotts gemacht, denn, Herrgott, Wahrheiten müßen verbreitet werden.

TRV, 14.09.NZ9, Neues Zeitalter, Jahr neun

.

.

Warnung an alle Ärzte

.

Keiner der Verantwortlichen kann sich später (Vergeltungstag u. Nürnberg II)  herausreden, es hätte es nicht gewußt!

Leser. Bitte schicke den Artikel an die Ärzte Deiner Ortschaft. Tue es im Dienste der Gesundheit und besonders im Dienste unserer Kinder.

TRV, 13.09.NZ9

.


fachanwaltskanzlei heidelberg   BAHNER

■ arztrecht| medizinrecht| gesundheitsrecht| BAHNER

■ kanzlei |voßstr. 3| 69115heidelberg

Corona-Impfung ist kontraindiziert und rechtliches Hochrisikogebiet

Klicke, um auf 3.%20Warnung%20an%20impfende%20Aerzte%20von%20Beate%20Bahner%206.9.2021.pdf zuzugreifen

(mehr …)

Graphenoxid & Spike-Proteine – eine schlummernde Gefahr?

Rechtobler, 11.09.09NZR (alt 2021)

Das Thema ‚Graphenoxid‘ geistert schon lange bei mir herum und wartet darauf einer breiteren Leserschaft mitgeteilt zu werden, auch wenn der Eine oder die Andere dies bereits kennt. Nach dem unsäglichen, absolut gesetzeswidrigen Beschluss des Schweizer Bundesrates, angeführt von Gesundheitsminister Alain Berset, vom vergangenen Mittwoch, 08.09.21, ist es nun aber Zeit geworden, aufzuklären auf ‚Teufel komm raus‘. Und dieser wird rauskommen, das garantiere ich Euch – nämlich, wenn die Zahl der Aufwachenden nicht endlich vergrössert wird durch viele der immer noch Komatösen!!

Hier die Aussage eines Rechtsanwaltes zur Rechtmässigkeit des Beschlusses: https://t.me/c/1444183189/562.  

Dass wir nach Strich und Faden verarxxxxt werden, habe ich schon des Öftern kundgetan und tue es wieder, auch wenn beim Einen oder Andern offene Türen eingerannt werden. 😉 Diese Infos müssen geteilt werden, fast Euch ein Herz und leitet sie weiter an Euch Bekannte. Es wird eine Pandemie geben, wirklich und wahrhaftig, denn sobald G5 hochgefahren wird, geht die Post ab. Dann reagieren nämlich alle Graphenoxidpartikel welche im Blut von Geschlumpften sind, denn diese Partikel sind magnetisch und lassen sich über Frequenzen ansteuern. Was dann geschieht, könnt Ihr gerne auf Videos nachsehen, welche 2019 in Wuhan gemacht worden sind: Menschen fallen plötzlich tot um!! Natürlich hat man uns die wahre Ursache verschwiegen, denn welcher Täter informiert die zu Ermordenden schon im Voraus? Und die im Hintergrund aktiven Eliten wollen die Erdbevölkerung von aktuell >7 Mia. auf 500 Millionen reduzieren – das ist hinlänglich und genügend bekannt gemacht worden. (((Sie))) verschweigen es nicht einmal, nein, in ihrer Impertinenz sind (((sie))) so offen, dass alle ihre Pläne via Hollywood (= Höllenwald) kundgetan worden sind.

Hier findet Ihr den dieses Thema ausführlich behandelnden Artikel: https://t.me/menschversusperson/2323.

(mehr …)

Und nochmal, kurz und kurz / Was also ist in den Spritzen

.

Seit 8 Jahren habe ich Beiträge eingestellt, welche belegen, daß Impfungen nie nützen, daß sie immer schaden.

Was heute „geimpft“ wird, das ist keine Impfung, das ist Mord. Klein feiner Unterschied immerhin noch.

Ein paar kleine hübsche Hinweise, was sich in der Spritze tummelt:

https://t.me/fragunsdoch_WWG1WGA/10865

TRV, 08.09.NZ9

.

.

Südbali / Spritz-Zwischenbericht

Wir wohnen bei Nusa Dua. Ich spreche damit von, geschätzt, 30’000 Einwohnern.

Ich habe unter meinen Bekannten und Freunden mit großem Bekanntenkreis rumgefragt.

Wieviele Prozent der Erwachsenen sind gespritzt, was meinst Du?

„Alle. Achtzig Prozent auf jeden Fall.“

Pause.

(mehr …)

Ein Ereignis besitzt nur die Bedeutung, die wir ihm geben

von Angela, 05.09.2021

Die Corona-Krise in ihrem Verlauf hat uns unter anderem EINES gezeigt: Die Menschheit lebt in verschiedenen Welten. Da gibt es diejenigen, welche der vorherrschenden Meinung glauben, fest davon überzeugt sind und über alle anderen den Kopf schütteln. Sie halten die vielen „Corona-Toten für real, die Impfung für einen Segen und die Maßnahmen für bitter notwendig. Corona ist für sie eine Realität.

Und dann gibt es die anderen, die sich alternativ informieren, nichts davon glauben und ebenso von der Richtigkeit ihrer Ansichten überzeugt sind .

Wie sieht nun die Realität aus? 

(mehr …)

ERLÖSE UNS VOM BÖSEN

(Ludwig der Träumer) Bischof Viganò spricht Klartext ohne Umschweif. Solche Kirchenmänner braucht das Land, die noch Eier in der Hose haben. Wie zu erwarten wird er von den ‚Wahrheitsmedien‘ als rachesüchtiger Narzißt niedergebügelt, der mit kruden Verschwörungstheorien sein Image aufwerten will. Zu seiner Seite gesellt sich auch (lt. taz ) „Gerhard Ludwig Müller, einst einer der Top-Männer der katholischen Weltkirche, hat schon viele Böcke geschossen – das aber dürfte sein kapitalster sein: Mit anderen reaktionären Kirchenfürsten (allerdings eher der zweiten Reihe) hat der Kardinal einen Aufruf unterschrieben, der die Coronakrise nutzt, um krudeste Weltverschwörungstheorien zu verbreiten.“

David Spangler, Direktor der Planetarischen Initiative, Vereinte Nationen  bemerkte bereits 1978 in seiner „Reflexionen über Christus“:

„Niemand kann die Neue Weltordnung betreten, wenn er oder sie nicht Luzifer die Treue geschworen hat. Niemand wird in der Lage sein, in das Neue Zeitalter einzutreten, ohne sich einer luziferischen Einweihung unterzogen zu haben. „

Zur Rede von  Viganò brauche ich nichts hinzufügen. Sie bringt das Dilemma auf den Punkt. Zwischen Himmel und Erde spielt sich mehr ab als der Mensch sich jemals vorstellen kann. Wirklich? Nee – man muß nur offen sein für alle Informationen. Sie stehen uns jederzeit zur Verfügung. Im Fahrwasser des satanisch hollywoodgesteuertem Konsumismus sind diese Wirklichkeiten / Wahrheiten jedoch so sauber gewaschen, daß nur noch die rein materialistische Welt aus dieser Waschmaschine kommt.   

(mehr …)

„Widersteht!“

Bekenntnis einer Ärztin, deren 19 Jähriger dem Druck nicht hat standhalten können und sich spritzen ließ, trotz aller die „Impfung“ betreffenden ihm bekannten Tatsachen.

(mehr …)

Under covid tyranny, US hospitals have become murder factories / Nur in den Staaten?

.

Under covid tyranny, US hospitals have become murder factories

Across the United States, hospitals have been transformed into murder factories where people are falsely „diagnosed“ with covid via a fraudulent PCR test, then put on miscalibrated, made-in-China ventilators that blow out their lungs and kill them. Safe and effective medical interventions that actually save lives among covid victims — such as ivermectin — are strictly prohibited in nearly every hospital in the country, obviously as part of a malicious medical scheme to exterminate as many patients as possible to drive up the „pandemic“ death numbers.

What was once a system of medicine has become a system of deliberate murder.

Listen to the full details in today’s hard-hitting podcast here.

Unter der Tyrannei der Coviden sind die US-Krankenhäuser zu Mordfabriken geworden

(mehr …)

Herr Professor Arno Fuchshuber empfiehlt, Kinder zu morden

.

Herr Arno Fuchshuber zeichnet sich durch die Eigenschaft auf, Kindermord zu empfehlen. Habe ich das klar ausgedrückt, Herr Fuchshuber. Sie, Herr Fuchshuber, sie haben etwas versäumt. Holschuld haben Sie ausser Acht gelassen. Sie haben sich nicht darüber informiert, was diese „Impfungen“ in Tat und Wahrheit sind. Es ist Ihre Pflicht als Arzt mit Professortitel, Herr Fuchshuber, sich kundig zu machen darüber, was Sie und Ihresgleichen nichts ahnenden, Ihnen Vertrauen schenkenden Menschen in den Körper spritzen. Sie reihen sich ein in die Phalanx der Massenmörder, Herr Professor. Ihr Titel ist kein Mäusepiss wert. Sie sind Kindermörder, Herr Professor. Empfehlung: Machen Sie sich vom Acker. Erde und Menschheit wollen gedeihen. Mörder haben in diesem Projekt keinen Platz. Finden Sie sich glücklich in anderer Sphäre unter Ihresgleichen. Spritzen Sie sich gegenseitig in Krankheit und Not. Ihr Problem, dortens. Habe ich es schon gesagt? Machen Sie sich vom Acker, Sie haben hier nichts mehr verloren.

(mehr …)

Die 95-Prozent-Lüge / Entlarvung des größten Tötungs- und Entmenschungsplanes der Menschheitsgeschichte

Quelle: National-Journal

TRV, 27.08.NZ9

.

.

Die 95-Prozent-Lüge

Der größte Tötungs- und Entmenschungsplan in der Menschheitsgeschichte entlarvt

Nach den 5 geplanten Covid-Gift-Auffrischungen sollen die meisten Gespritzten nicht mehr leben und der Rest genetisch in gefangene Humanoiden-Wesen verwandelt sein!

Der „Alten-Euthanasie-Plan“ des Jacques Attali dient auch
zur Rettung des globalen Finanzensystems

Heute wissen wir, dass etwa 30 Prozent aller alten Menschen in den Heimen seit Beginn der Spritzungen Ende Dezember 2020 gestorben sein müssen. „Mysteriöses Seniorensterben in Bayern laut offiziellen Stellen nicht wegen Impfung. Eine Differenzierung nach Altersgruppen zeigte, dass im Juni 2021 in der Gruppe der 80-Jährigen und Älteren erhöhte Sterbefallzahlen vorlagen: die Zahl der Verstorbenen in dieser Altersgruppe überstieg den Vergleichswert aus den Vorjahren um mehr als zehn Prozent.“ (Report24) Wie gesagt, das sind nur die Zahlen, die man sich mühsam zusammensuchen muss, da der wirkliche Umfang des Spritz-Sterbens unter Einsatz aller Fälschungs-Mitteln verheimlicht wird. Der Zynismus über das Wegspritzen der hilflosen alten Menschen kennt keine Grenzen. Es wird frech behauptet, die starke Sterblichkeit nach der Spritzung sei den Vorerkrankungen der alten Menschen geschuldet. Aber die Begründung für die „Notwendigkeit“ des Covid-Spritzens wurde genau mit diesen „Vorerkrankungen“ der alten Menschen begründet, weil sie dadurch „verletzlich“ (vulnerable) seien. Jetzt müssen die Überlebenden in den Heimen zur dritten Spritzung, viele werden es diesmal nicht mehr schaffen.

(mehr …)

Jede dunkle Nacht hat ein helles Ende

von Angela, 26.08.2021

Wer sich den Zustand der Welt, wie er sich im Augenblick darstellt, ansieht, könnte in Verzweiflung versinken. Die ganze Welt scheint verrückt zu spielen und im Moment ist auch kein Ende zu erkennen.

Je nach Temperament und Bewusstheit gehen die Menschen auf verschiedene Weise damit um. Die einen werden wütend, versuchen gegen alles anzukämpfen, die anderen werden traurig und deprimiert, geraten in Angstzustände oder hoffen auf das Eingreifen einer höheren Macht, der Natur oder einer Organisation.

(mehr …)

Afghanistan und seine Blumenfelder

Rechtobler, 26.08.09NZR (alt 2021)

Wer weiss nicht, dass Afghanistan zu den grössten Mohnproduzenten weltweit gehört? Wohl kaum jemand, vielen dürfte nur allzugut in Erinnerung sein, dass die Taliban bei ihrer letzten Eroberung ziemlich alle Mohnfelder abgebrannt haben und sich so den absoluten Zorn des Tiefen Staates zugezogen haben. Letzteres dürfte im letztendlichen Sinn von Vielen nicht erkannt worden sein. Dazu gehört der Schreibende ohne Zweifel auch. Wie dem auch sei, das Erkennen, was weltweit abgeht, darf Jeder in seinem Tempo angehen. 😉

Die Taliban sind damals von den vereinigten militärischen Kräften der VSA und ihren Verbündeten wieder in ihre Schlupflöcher vertrieben worden und haben einen allseits zermürbenden Kleinkrieg begonnen. Der Hammer ist aber, dass die westlichen Armeekräfte dazu missbraucht worden sind die Blumenfelder zu bewachen und damit den ‚Auftraggebern‘ weiterhin satte Gewinne aus dem Drogenhandel zu ermöglichen. Dass der US-amerikanische Geheimdienst CIA an vorderster Front, wenn nicht gar führend, daran beteiligt gewesen ist, dürfte inzwischen allseits bekannt sein.

(mehr …)
%d Bloggern gefällt das: