bumi bahagia / Glückliche Erde

Archiv der Kategorie: Motorrad und so

Sandmännchen / Zwei Bräute sind besser denn eine

Kommt heute der Bossi rein, ich war gerade am Sand sortieren, und murmelt vor sich hin, dass zwei Bräute auf jeden Fall besser seien als eine. Also die Männer, die ich besuche, die haben alle keine Braut oder eine Braut, und darum habe ich Bossi gefragt, warum zwei Bräute besser seien. Erstaunt war ich nicht so, denn Bossi sagt Vieles, was ich in anderen Häusern nicht höre, wie er es sagt, aber dass er zwei Bräute besser findet, das hat mich neugierig gemacht.  (mehr …)

Mercedes 500PS AMG / Autospinner / Der Mensch

Da fährt einer mit röhrenden 500 Rössern vor, beklagt das schlechte GPS und schlecht liegende Schaltknöpfe dieses Wunders der Technik, geht dann dazu über, den Tooon der Maschine über alle Masse zu loben, darin zu schwelgen, wie „sicher und behütet“ er sich bei 270 km/h in dem langnasigen kleinfenstrigen Fastrennwagen fühle und zeigt noch, wie gut er im Einwerfen von Bällen ins Netz ist.

Also ein angefressener, motorenfanatischer Halbidiot.

Beweis – bitte anklickern:  (mehr …)

Sandmännchens 8 Sekunden

Nein nein, es ist nicht von Sandstreuen die Rede, da spielen Sekunden keine Rolle, da ist Ruhe im Büschchen. Heute flog ich kurz in der Nähe meines Bosses vorbei und traute meinen Augen nicht. Hockt er doch auf seiner zweiten guten Braut, der MT25, statt wie gewohnt herrschaftlich aufrecht, in Rennstellung wie ein Aff‘ und macht einen Saulärm. Und was, hinter ihm ein Schatten? (mehr …)

Wunder 5 / Wild!! / Intuition auf der Kawa

Sommer 1999

Ich bin auf meiner herrlich dicken und verd schnellen Kawa unterwegs von Luzern nach Hause.

Es ist eine klare, herrliche Sommernacht, und ich fahre wie meistens ausserorts jenseits von allen bürgerlichen Vorstellungen und behördlichen Geschwindigkeitslimiten, genauer ausgedrückt im Moment exakt das Doppelte des Erlaubten, nämlich mit hundertsechzig Sachen. (mehr …)

Sandmännchen / MT25 / Inazuma / Welche ist besser?

Zwei Oupenbäiks. Beide mit zwei Arbeitern und beide mit 250cm3. Die Suzuki Inazuma und die Yamaha MT 25.

(Die MT25 ist technisch das gleiche Moped wie die R25)

.

Welche ist besser? 

Eine furchtbare Frage, denn beide sind besser.

Warum?  (mehr …)

Rocker für den Frieden

Ist es vorstellbar? Rocker für den Frieden – nicht Rock-Musiker – das ist man gewohnt, ab und zu – nein, hier geht es um „richtige“ Rocker – ein Motorrad-Gang sozusagen.
Keine Randale oder Bandenkämpfe, Männer-Spiele oder Großspurigkeit? Männlichkeit pur?

Und dann noch aus Rußland, aus dem Land, das uns in den letzten Monaten so gewaltsam als das „Land des Bösen“ (des bösen Putins, der bösen Russen, der bösen Russinnen etc.) eingeblasen wurde – von DORT soll ein Friedenssignal kommen?

Von russischen Rockern?  „Jo derfn die dn des?“ — „Schaun mer mal…“  😉

(mehr …)

Sandmännchen fährt glückliche 250cc / Suzuki Inazuma

Dies ist nur für Leuts, welche Sinn für Motörchen zwischen zwei Rädern haben.

Klar?

Ich hatte mir, bevor der Tsunami meiner ein bisschen (gefühlsmässig) schutzbefohlenen Familie über mich hereinbrach und mich dazu bewegte, letzte Glasperlen vor die Säue zu werfen humanitär einzusetzen, einen Luxus geleistet.

Lange schon hatte ich nach der Suzuki Inazuma (Blitz) 250 gesperbert, dachte aber, es zieme sich meiner dieses Luxusses nicht. Immerhin ziemlich genau 3Kilo Teuro. Ich überredete mein wohlkonditioniertes Ego und erstand mir sie. Die 250er Inazuma. Rot, nicht schwarz wie der Tod, natürlich.

Meine Damen und Herren motorisierte zwei Räder befahren habend oder befahrend…

Ich fuhr in steinreichen Zeiten 900Kubik Yamaha, 1100Kubik Kawa, wo man im Pfümpften alles machen kann so ab fuffzig. Gas auf und weggg.

Ja, und nun die Inazuma mit ZWEI (gibt es hier ja gar nüschdd) Kölbelchen, mit sagenhaften 24 Horses und  22 Niuutenmeetern, beide Spitzen recht weit oben, mit Drehzahl bis 11Kilo und einer Kompressi von 11,5:1. Und sex gigis (hihi. Gigi heisst hier „Zahn“. Die Gänge sind hier Zähne).

Da gibt es zu berichten. (mehr …)

Yamaha R25 / Suzuki Inzuma 250 / Welche ist besser

Der Test fand vor exakt 7 Monaten statt. Das wieder Lesen hat mir selber so viel Spass gemacht, dass ich ihn nochmal oben hin stelle. Absicht: Dein einen oder anderen Neuleser, der auch Freude an Motorli hat, belustigen und beglücken.

🙂

thom ram, 12.06.2015

 

 

Die Yamaha R25

Harga+Yamaha+R25

Endlich konnte ich dieses neueste Produkt von Yamaha zwischen den eigenen Beinen testen. Hmm, sowas Feines, Leute… (mehr …)

Yamaha Bison 150 / Honda Tiger 200 / Honda CB150R 3

C) Du fährst die Honda CB150R

Deine wieselflinke Freundin

DSCN0202.
Das ist nun etwas zum Verlieben. Beim Rangieren schon hast du etwas Filigranes in der Hand. Starter betätigen – aha, ja, so muss das klingen, aha, da will eine an die Arbeit, so lautet die Meldung.
Oh, tiefer Ton, leise leise, genau so, wie ich es liebe. Ich brauche beim Wegfahren keine Nachbarn zu wecken, um mich gut zu fühlen.

(mehr …)

Yamaha Bison 150 / Honda Tiger 200 / Honda CB150R / 2

B) Du fährst Honda Tiger 200

.
DSCN0215
Dein unverwüstlicher, sehr männlicher Partner

Die Tiger ist ein Mann. Luftkühlung, Vergaser, deutlich sich meldender Sund, welcher Kraft verspricht und den Eindruck erweckt, die Maschine wolle sich selber auffressen, harter Kupplungszug, die 6 Gänge musst du mit klarem Kick reinknallen, und dein Allerwertester wird von ungetrübten Vibrationen gratis massiert. (mehr …)

Yamaha Bison 150 / Yamaha Vixion 150 / Honda Tiger 200 / Honda CB150R / Punkteverteilung / 4

Lieber Leser von bb.
Nein, keine Angst, bumi bahagia wird nicht zum Motorradblättchen verkommen. Ich bleibe lediglich meinem Motto treu: Ich stelle ein, was mich grad beschäftigt, und von dem ich denke, es könne diesen oder jenen Leser interessieren. Nicht immer nur will ich Ukraine, Putin und Sorros denken.

Die Motorradgeschichtchen gehen an einen kleinen Kreis von Menschen, das ist klar. Ich bitte dich, mit in Rechnung zu stellen: bumi bahagia enthält mittlerweile über 1000 Artikel. Vielleicht schaust du mal im Verzeichnis, auf der Startseite rechts, in ein Gebiet, welches dich mehr interessiert als die Kurvenfahrt auf zwei Rädern?

Ich gestehe, dass es mir ausgesprochen Spass macht, die Eigenschaften von Gefährten zu beschreiben. Als ich, vor längerer Zeit, mal probeweise den 944 Turbo über einen Pass fuhr, fragte mich der  mitfahrende Ingenieur, ob ich profimässig Rennen fahre.

Nun, auf dem Moped bin ich nicht so der Hürsch wie auf vier Rädern, aber mehr als nur ein bisschen schnell darf es schon sein, und, eben, das Feeeling der ganzen Technik und die Akusssstik, das macht es aus.

Du verstehen? Du wenn nicht verstehen nix machen das. Mensch jeder hat so seine Macken, recht haben ich?

Schönen Tag dir!
🙂 (mehr …)

300SL

Also wer nicht weiss, was ein 300SL ist, sollte vielleicht besser gleich weiterklicken.
Der 300SL!
Ich war ein zartes Knäblein, begleitete meinen Papa in die Werkstatt, denn der Pumeli 190er brauchte einen Service, und da stand doch wirklich und wahrhaftig einer, ein 300SL, mit weit aufgespreizten Flügeltüren und geöffneter Motorhaube. P1020888
Meine Herren, meine Herren, ich war WEG.

.

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: