bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Richtiger Startvorgang

Richtiger Startvorgang

Hallo Teslafäns…..

….solch Tier braucht Pilot mit Eiern, kapiert? Braucht Muskelkraft für Kupplung, Bremse uns Steuerrad, die Kurve will wohl dosiert angegangen werden, und wirst voll befriedigt mittels Allgewalt des phantastischen Fortissimos der krachenden Pferde.

Ernst beiseite.

E-Mobil. Für strohdumme Autoproduzenten und reiche Weicheier, welche null nicht keine Ahnung davon haben, was ein E-Mobil-Akku an Raubbau und Vergiftung bedeutet.

Thom Ram, 26.10.NZ9

.

.


20 Kommentare

  1. petravonhaldem sagt:

    Werde Beamen bevorzugen……………. 🙂

    Gefällt mir

  2. petravonhaldem sagt:

    ……..obwohl? Von der Landschaft kriegsde dann auch nicht viel mit……….ach ja…….ehmobieel

    Gefällt mir

  3. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  4. Stephanus sagt:

    Petra,
    Beamen macht zu wenig Krach!
    Da fallen mir mit Tränen in den Augen die Zeiten ein, als ich mit meinem Freund Jürgen auf der alten 250er BMW, nur mit Krümmer ohne Schalldämpfer, durch’s abendliche Tal gedonnert bin 🙂

    Übrigens: Die alten Silberpfeile konnten’s auch! https://www.youtube.com/watch?v=AX9saAF6hec

    Gefällt mir

  5. Thom Ram sagt:

    Ah, entlich ma n vernümpfdtiger Beitrach vom Stephanus, ja, der soeben, 01:16

    Erwarte mehr.

    Gefällt mir

  6. Mujo sagt:

    Für den braucht man einen Waffenschein mit Führungszeugnis.
    Sehr unauffällig das Gerät. Mit was Betankt man den mit Kerosin ?!

    Gefällt mir

  7. … scheint nicht aus deutscher Produktion zu sein … macht zwar viel Lärm, aber die Zündfolge ist falsch eingestellt – mal deutschen Mechaniker dran lassen.

    Gefällt 1 Person

  8. Thom Ram sagt:

    na ja, geht so:

    aber der, hahaha:

    Gefällt 1 Person

  9. Thom Ram sagt:

    …und der erst, krachlach

    Gefällt mir

  10. Thom Ram sagt:

    Krüsch müsch nüschd ein

    Gefällt 1 Person

  11. helmutwalch sagt:

    Ja schön! Das Geräusch !

    So oder so ähnlich muss es von der Straße herauf geklungen haben!

    Als Neil Diamond der Song „Beautiful Noise“ in den Sinn kam ‚-) !

    Schööööön !

    Danke für die Symphonie !!!

    10 Gebote for President!

    Gefällt 1 Person

  12. helmutwalch sagt:

    Ja und !

    D (wegen Autobau) an andere Pkw Hersteller eine halbe Milliarde

    Eingenommen haben !!! Eine runde Sache! Das ist ! Oder? Und soooo gut für die Umwelt !

    An die Aktionäre! Da werden Sie geholfen!!

    Ciao

    Gefällt mir

  13. Mujo sagt:

    Ja schön anzuhören solange es die Ausnahme bleibt. Nicht auszudenken wenn davon Millionen auf den Straßen sind. Das will wohl heute keiner, dann doch Lieber Tesla auf den Straßen !

    Es gibt Gewisse Passstraßen die von Motorradfahrer sehr beliebt sind, besonders bei schönen Wetter. Ein Genuss für die Fahrer, die Anwohner sehe das etwas anders.
    Hat immer zwei Seiten, kommt immer darauf an wo man steht.

    Gefällt 1 Person

  14. helmutwalch sagt:

    Ja das sollte anders aussehen!

    Die „zukunftsweisende“ Firma Tesla hat durch den Verkauf von ihren Emissionsrechten (als Autobauer)

    ……….

    So schaut’s aus

    Habe fertig

    Gefällt mir

  15. Thom Ram sagt:

    Mujo 16:44

    Ich verfluche jeden mit offenem Auspuff hier.

    Sowas muss abseits jeder wahren Zivilisation gefeiert werden, sach ma einmal pro Jahr.

    Wer mit offenem Auspuff durch die Gegend fährt einfach so, der mag zwar unter Angst, einen zu Kurzen zu haben leiden, doch berechtigt ihn das nicht, unterwegs 10000 Mönschs das Wort mittels seiner Tröte abzuschneiden.

    Gefällt mir

  16. Reiner Ernst sagt:

    Mein neuer Nachbar (seine Wurzeln sind im Osmanischen Reich zu verorten) hat einen neuen „Porsche“.
    Es ist ein Verschnitt von Sportcoupe, Limousine und Gelände-Vehikel.
    Was mich stutzig macht: Er hat eine E-Nummer – also elektrisch betrieben ?!?! – und zweimal ZWEI breitdicke Endrohre – aus denen beim Wegfahren ein dumpfes V8-Grollen zu vernehmen ist. Schaltvorgänge ohne Verzögerung.?
    Also, irgend etwas stimmt hier nicht mehr . . .

    Gefällt 1 Person

  17. rechtobler sagt:

    Da bin ich doch gleich wieder zufrieden mit dem ‚bisschen‘ Qualm, den meine alte Royal Enfield, Jg, 63,nach längerer Standzeit von sich gibt (Trockensumpfschmierung für Insider). 😉
    Und der Lärm!? Als umweltfreundlicher Töff- & Autofahrer kann man in bewohnten Gebieten auch in höheren Gängen tuckern, so dass nicht jede schlafende Katze gleich aufgeschreckt wird.

    Gefällt 2 Personen

  18. Mujo sagt:

    @Thom Ram
    27/10/2021 UM 20:35

    Offenes Offenrohr ist eher selten, es ist schier die Masse die manche Anwohner den nerv raubt.
    Ganz Böse Buben haben auch schon mal Nachts Altöl über die Straße gekippt. Höre ich immer wieder mal als Warnmeldung über den Verkehrsfunk.
    Das ist dann die andere irre Seite.

    Gefällt mir

  19. Mujo sagt:

    @Reiner Ernst
    27/10/2021 UM 21:38

    Du meinst den Porsche Cayenne.

    Hab ich auch schon gesehen.

    https://www.porsche.com/germany/models/cayenne/cayenne-models/cayenne-e-hybrid/

    Gefällt mir

  20. Thom Ram sagt:

    Der Cayenne. Beruhigt das Gewissen seines Besitzers ungemein, daß da ein E Motor mit drin ist. Damit ist die Umwelt nämlich wieder entschädigt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: