bumi bahagia / Glückliche Erde

Archiv der Kategorie: Deutschland

Eine längst überfällige Abrechnung

Weitere Videos von Miriam Hope: (mehr …)

Demokratischer Widerstand / Nürnberg 2.0

Netzwerk Demokratischer Widerstand / Volksaufstand 2.0

Volksaufstand ist geboten. Volksverräter müssen abgesetzt und zur Rechenschaft gezogen werden.

Auf gar keinen Fall darf dies zu jeder Gerechtigkeit spottendem Schauprozess à la Nürnberg abgleiten. Auf keinen Fall. Urteile müssen mit Augenmass gefällt werden. Aus diesem Grunde ist die Bezeichnung „Nürnberg 2.0 Deutschland“ ein massiver Fehlgriff. Das kommende Gericht bedarf einer neutralen Bezeichnung. Zum Beispiel „Karlsruher Prozess“.

Nürnberg 2.0 Deutschland

Unter diesem Link listen verantwortungbewusste Bürger volksschädigende Handlungen von Führungskräften auf.

Absicht: Missetätern muss weiteres destruktives Wirken verwehrt werden.

Aus meiner Sicht ist parallele Aktion in allen 200 Ländern der Erde angesagt.

.

Thom Ram, 30.05.NZ8

.

Mein Brief an die Organisatoren:

Guten Tag. Ich bin der Betreiber von http://bumibahagia.com
Deutschland ist einer der thematischen Schwerpunkte.

Nicht nur in Deutschland, weltweit muss ausgemistet, müssen die Millionen Marionetten der NWO Diktatur entmachtet und vor Gericht gestellt werden.
Soweit begrüsse ich Ihre Aktion. Hervorragend. Notwendig. Bestandteil der Zukunft.

Ich bitte indes, eines wohl zu bedenken:

Nürnberg war ein einziger brutaler Schauprozess. Es kommt nicht in Frage, ein Nürnberg 2:0 zu veranstalten. Darum muss der Name geändert werden.
Karlsruher Prozess.
Oder, zugkräftiger: Nürnberg/Karlsruhe

In Verbundenheit!

Thom Ram

.

Neues Zeitalter / Deklarierung eines Familienlandsitzes

Es passt wundervoll zusammen. Ich vernehme die Nachricht des Jahrzehntausends: Die Initianten des Jahrtausende dauernden Vampirismus haben die Erdensphäre verlassen, und, zeitgleich, flattert Hilkes Schreiben auf den Tisch, heisst, zeitgleich kommt mir dir uns die Botschaft: Kreative Menschen schreiten zur Tat!

Heute tue ich es. Ich kaufe einen Schampuss. Prosit, Leute, Prosit, Menschheit, Prosit, Mutter Erde!

Danke, Hilke. Gleichgesinnte werden mitziehen.

Thom Ram, 26.05.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Deklarierung eines Familienlandsitzes

Ich bin ein Mensch, der in Deutschland geboren ist und lebt, der gebürtige Deutsche ist und habe mich mit der Ideologie und Lebensweise vertraut gemacht, wie sie in der Buchserie „Anastasia“ dargelegt werden. Die Idee der Gründung eines Familienlandsitzes hat mich dazu inspiriert, selbst tätig zu werden. (mehr …)

„….lass sie doch einfach noch ein bisschen weitermachen, bis….“ // Elefantenrunde von Finanzfachleuten

A

„….lass sie doch einfach noch ein bisschen weitermachen, bis….“ Kernsatz! Minute 25:10

B

Elefantenrunde von Finanzexperten. Kernaussage! Minute 27

.

Warum ist A ein Kernsatz? (mehr …)

Corona? / Nicht mit uns / Die friedliche Revolution

Alles in mir sagt: Hier wirken Menschen zusammen, welche diese Bezeichnung verdienen. Nicht nur durchschauen sie die faustdicken Weltlügen, da ist noch viel mehr. Sie tun. Was tun sie?

Hier beginnen sie, eine Wohnstatt zu schaffen.

Ist das alles?

Quark. (mehr …)

Ken Jebsen / Brandrede der Brandreden / „Und ich lass mich für diesen Scheiss auch verhaften.“

Immer ist Jebsens Rede dicht. Was er hier hinlegt, übertrifft das Dagewesene. Ich sehe darüber hinweg, dass er die BRD mit einer Demokratie zu verwechseln scheint, und dass er Auschwitz in der von den Siegern verlogenen Weise hinstellt. Das sind im vorliegenden Falle lediglich störende kleine Wirbel in einem Strom.

Strom? Höre selbst.  Energiestrom. Heiliger Zorn. Wahrlich berechtigter, heiliger Zorn. (mehr …)

Bundes“regierung“ / Der grösste Skandal?

Neu für mich. Ich möchte auf bb nichts veröffentlichen, und – Spagat – ich möchte so viel sagen, dass tausend Zungen nicht reichen würden.

Vermutlich bin ich typischer Fall der aktuellen Zeit, da alles aufgelöst und neu geordnet wird.

Weil es aussen so ist, ergeht es mir innerlich so.

Weil es in mir so geschieht, erlebe ich es im Aussen so.

Lieber Leser, du selber entscheide, welcher Satz fälschlicherweise durchgestrichen ist.

Ende der Selbstbetrachtung.

.

Was die vormalig an der umgeleiteten Spree Sesselwärmenden, nun zuhause Sofawärmernden veranstalten, mit ihrer bedauerlich abgetakelten Fregatte, welche in grauem Gefangenentransporter ge-trans-sport-iert wird und wie gehabt Seich noch ins Mikrofon abfliessen lassen darf, es kommt mir vor als wie Gequake von Fröschen.

Weniger lustig kommt mir rein, dass es immer noch genügend Leute zu geben scheint, welche Befehlen dieser Quakenden Folge leisten, Verwalter aller Art, Chefsekretäre, Kommissare, Vorstände von dem dies das, Polizei. Dies aktuell ist ein Haupthindernis für den entscheidenden Durchbruch. Noch. Äusserlich. Und im Äusserlichen leben wir halt eben auch.

Und noch weniger lustig kommt mir rein, dass immer noch die überwiegende Mehrzahl der Medien Täuschlandes Irrwitze verbreiten, heute natürlich allen voran den Witz „chinesischer “ Virus, der ja so gefährlich ist, dass sämtliche Spitalabteilungen, welche wie Rus (virus) Kranke aufnehmen könnten, gähnend leer stehen, und der so gefährlich ist, dass gopfertami no mou in einfach keinem der 190 gelockdaunten Ländern der Erde die absoluten Todesraten steigen wollen.

Kapiert?

Idioten posaunen täglich, wir hätten eine Pandemie.

Hätten wir eine Pandemie, dann was? Dann würden sich Todesraten der aktuellen Tage von Todesraten der entsprechenden Tage der vergangenen Jahre  unterscheiden, nämlich wären die Todesraten heute signifikant höher.

Sind sie nicht, sind nicht höher. In keinem Land dieser Erde.

Jetzt, scheisse auch, muss ich noch erwidern die Widerrede:“Ja, weil wir lockdaunten, konnte sich der Virus nicht ausbreiten.“ (mehr …)

Partei 2020 / Meine Empfehlung

Man weiss, was gemeint ist? Die neueste Partei, welche grossen Zulauf findet.

Zuerst der enge Rahmen.

Ich ziehe die Parallele zu den Grünen. Ursprünglich waren da selbständige, verantwortungsbewusste Menschen, welche das Gebilde BRD mittels Partei der Grünen verbessern wollten, ehr und redlich. Sie wurden unterwandert und was sich heute in Berlin (einige Wochen noch) als „Grüne“ präsentiert, das ist ein Haufen verwahrloster Egomanen.

Hörstels „Mitte“-Parteien? Kaum gegründet, kaum wirklich gute Menschen angezogen, so wandten sich die Besten wieder ab. Sie werden ihre Gründe gehabt haben, denn es handelt sich um senkrechte, tatkräftige Inkarnationen.

Die AfD? Ich meine, dass dort gute Leute sind, umgeben von mehr und mehr Ratten, welche die Partei zu Schanden fahren. Zudem, mein Gott, Wesentliches für Deutschland vertraten sie nicht, nicht, dass ich davon gehört hätte: Friedensvertrag, Wiedergründung des Staates Deutschland, Rauswurf von Polit-, Jurist- und Mediengesindel.

Tut mir leid. (mehr …)

Karlsruhes tödlicher Angriff auf die Firmen BRD und EU

So. Die Dinge kommen nun auch öffentlich sichtbar in Bewegung. Die Karlsruher Richter stellen die gewissenlosen, volkszerstörenden Kohorten in Brüssel und Berlin ins grelle Licht der Wahrheit.

Der Artikel birgt solch Ausmass an Brisanz, dass ich ihn ausnahmsweise 1:1 übernehme. Danke, ihr tüchtigen Leute vom NJ.

„Nebenbei“: Übermorgen wird Jalta II stattfinden. Was die Karlsruher Richter eben in Gang gesetzt haben, dürfte gemessen an Jalta sanfte Begleitmusik sein. Wir werden sehen, um Tage handelt es sich.

Thom Ram, 07.05.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Er steht im National Journal

hier.

.

Just als Merkels Corona-Offensive ins Stocken geriet, landete Karlsruhe einen tödlichen Angriff auf EU und BRD

Der 5. Mai 2020 dürfte wohl als einer der denkwürdigsten Tage in die BRD-Geschichte eingehen. Die allerhöchste BRD-Rechtsinstitution, das Bundesverfassungsgericht (BVerfG), urteilte gestern in der Causa Schulden- und Inflationspolitik der EZB. Auf einen Nenner gebracht: Dieses Urteil würde das Ende des EZB-Schuldensystems und damit das Ende dieser EU bedeuten, wenn das Merkel-System nach grundgesetzlicher Pflicht die geforderten Maßnahmen erfüllen würde. Das Merkel-System muss nunmehr ganz offen und schwerststräflich eine grundgesetzliche Auflage durch die Obersten Richter ignorieren. Damit stellt das System einen offenen, rechtlosen Zustand her, nicht mehr versteckt wie in früheren Jahren. (mehr …)

Robert F. Kennedy jun. spricht zur deutschen Nation

Ich erwarte, dass wir von RFK noch viel hören werden. Vielleicht als Vize von Donald Trump.

Hier spricht er vom zu brechenden Impf-Wahnsinn. Big Pharma nimmt für Impfungen jährlich 50 Milliarden ein. Für 500 Milliarden dann verkauft sie Medikamente, welche gegen die durch die Impfungen hervorgerufenen Krankheiten wirken sollen. (mehr …)

Heinrich’s Boom / BRD – Kaiserreich / Das (scheinbare) Paradoxon

Gaaanz sachte weist Heinrich auf den Punkt, der sich dem aufmerksamen Beobachter hinter den offenkundigen Indizien zeigt.

Also, was nun? (mehr …)

Strafanzeige / !!!

Da ich der Ausdrucksweise, derer sich you Risten und Juristen bedienen, nicht geläufig bin, kann ich nicht beurteilen, welchen Stellenwert vorliegende, verd ausführliche und detaillierte Strafanzeige aufweist.

Mein diesbezüglicher Laienverstand sagt mir, dass Nägel mit Köpfen gemacht werden. Was ich jeweils salopp zusammenfasse als „die Sesselwärmer an der umgeleiteten Spree“, sie sind allesamt namentlich aufgeführt. Sie sollen für ihr Tun zur Rechenschaft gezogen werden.

Giga-Ente oder in unserer Realität greifend so, wie ich Laie meine, dass es greifen werde? Salopp: Ausgemistet wird, und zwar gründlich??

Thom Ram, 03.05.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht) (mehr …)

Botschaft an die deutschen Menschen

Als normaler Mensch bin auch ich nicht frei von Zweifel. Indes habe ich viele viele Kilos Botschaften und Beobachtungen im Gepäck, welche mich zu erwarten veranlassen, dass es im hier prognostizierten Sinne geschehen wird.

Viele, vermutlich die meisten Leser sind, so wie ich, seit langen Jahren in Hoffnung und Erwartung, dass sich Wesentliches zum Besseren wenden werde. Alle, so meine ich, tun in ihrem täglichen Leben das ihnen Mögliche, um einer besseren Welt den Weg zu ebnen, jeder an seinem Platz, jeder oft mit Müh und Träne auch, doch einfach nicht unterzukriegen.

Stellt den Schampus oder doch den Sekt bereit. Sollte alles bachab gehen, so lasst uns ein Hoch auf unsere eigene innere Unverwüstlichkeit erschallen lassen und weiterhin Tag für Tag durchmäandern, so gut es eben geht.

Sollte es so kommen als wie von uns erdacht, vorbereitet und erhofft, dann, nun, ja, dann auf, singend durch die Gassen.

In nur einer Woche oder in zehn Tagen wissen wir mehr.

Thom Ram, 02.05.NZ8 (mehr …)

Petitionen ans Weisse Haus / Mrkl / Georg Friedrich Ferdinand

Das alte System muss weg. Das Kaiserreich ist der beste Weg.

Trump (sowie Putin und Johnson) im stattfindenden Wechsel spielen und werden spielen die entscheidenden Rollen. So sind die Petitionen, welche wir dem weissen Haus überreichen können, von Bedeutung! (mehr …)

Der Appell einer Polizistin an ihre Ex-Kollegen / Begründet, träf, menschlich

…nichts beizufügen.

Doch.

Möge es einen jeden bereits innerlich verletzten Polizisten erreichen und im besten Sinne bestärken.

Thom Ram, 29.04.NZ8 (mehr …)

„Ich bin Heinrich XIII, Prinz Reuß“ / Für Deutsche, die über Tagesschau hinauszuschauen sich getrauen.

Es ist die Zeit, da gesund selbstbewusste Deutsche sich über die nächste Zukunft Deutschlands aufbauende Gedanken machen. Ohne Eigeninitiative wird sich nichts verändern, und der aktuelle Zustand Deutschlands ist unterirdisch. Weil immer noch im Kriegszustand mit den Aliierten. Weil in Berlin lediglich eine Verwaltung regiert wütet.

Deutsche müssen wollen, müssen es wagen, grosse Visionen zu entfalten. Ein gesundes Deutschland, gereinigt von vampiristischen Elementen, geführt von verantwortungsbewussten Menschen, das ist die Vision. Kaiserreich? Wer Zukunft sinnvoll gestalten will, muss gross denken, alles Mögliche und scheinbar Unmögliche mit einbeziehen. Ich sehe ein maximal konföderistisches Kaiserreich. Österreicher und Schweizer sollten einhaken, mindestens engen Schulterschluss ins Auge fassen.

Thom Ram, 27.04.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht) (mehr …)

Kaiserreich Deutschland / Gedanken morgens um fünf Uhr

Gedanken morgens um fünf Uhr von bb-Mitstreiter Stephanus.

Ich unterschreibe und ich will, dass solcherlei Gedanken an Macht gewinnen.

Thom Ram, 27.04.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Vorab möchte ich (Stefanus) eines sagen: (mehr …)

Vasall BRD / Kaiserreich Deutschland / „Wir müssen uns organisieren“

Was ist zu tun?

An der umgeleiteten Spree wird die Firma BRD, deren Besitzer die Aliierten des WKII sind, verwaltet. Die peinlich hoch bezahlten Sesselwärmer dort vertreten nicht das Volk, vielmehr spielen sie ein Theater vor mit dem Titel „Schaut her, ihr Trottel, wir tun so, als ob wir regierten“ und fahren Deutschland an die Wand.

Als die tragenden Elemente meiner Alfas damals durchgerostet waren, half es nichts, wenn ich die neu hätte spritzen lassen. Sie waren irreparabel. Es war die Entscheidung fällig: Verschrotten. Und weil ich auf einen Wagen angewiesen war: Ein neues Gefährt zulegen, eines, welches man nicht rosten hört.

Und genau so ist es mit der BRD. Zwei Schritte.

Das, was heute in Berlin rummacht, muss restlos weg.

Eine Regierung  und Regierungsform muss her, welche die Interessen des Volkes vertritt.

Da ist nichts mit flicken. Da muss in grossen Zügen gedacht werden.

Wer in grossen Zügen denkt, erschrickt nicht, wenn er hört: (mehr …)

„Zu dem Ende gehört auch ein Neuanfang.“

Kernsatz. Bitte sorgfältig und nachhaltig bedenken.

Visionieren. Absicht fassen. Konkretes denken. In die Tat gehen.

Ein jeder Schritt zu seiner Zeit, es kann um Stunden oder Jahre gehen, das ist individuell verschieden.

Thom Ram, 24.04.NZ8 (mehr …)

Mrkl / Wadd war dette eben??? / 20 verd klärende Sekunden

Ich kommentiere nicht. Die 20-Sekunden-Sequenz sollte aussagekräftig genug sein.

Thom Ram. 24.04.NZ8

.

Doch. Ich kommentiere.

Ich wünsche ihr nichts Böses. Auch nicht der ganzen Gilde von empathielosen noch viel grösseren  Vampiren. Doch dass sie so und ähnlich behandelt werden, als wie hier schön einfach dargestellt, das will ich.

Und wenn Frau Mrkl nun so behandelt wird, so denke ich, Deep State Marionettchen auch Anderen ergeht es dieser Tage so, mehr früher denn später.

Leuts. Wir brauchen fähige Leute, welche das gottseidank entstehende Vakuum füllen.

.

.

ELTERN, KIND UND KINDERSTUBE – 41. von 144 Angst essen Seele auf? – Nö! Liebe essen Angst auf!

eckehardnyk

1

Richtig Angst haben wir heute gar nicht mehr. Man hat „Ängste“. Doch woher kommen und was bedeuten sie? Unter Angst wollen wir etwas Diffuses, nicht konkret Faßbares, Emotionales, verstehen, weshalb Ängste, also die Mehrzahl, das Unfaßbare besser zu greifen scheint. Im Gegensatz davon kennen wir Furcht als etwas sehr Konkretes (1) Und niemand versucht, seine Fürchte in den Griff zu bekommen. Furcht kann der Mensch haben vor der ungebremsten Gewalt, die sich in Naturkatastrophen austobt, aber auch in chaotischen Verhältnissen, die der Mensch selbst in Gang gesetzt oder zugelassen hat, wie der Strahlen-GAU von Tschernobyl am 26. April 1986, Der Smog im Sommer 1997 in Südosten oder die AIDS-Seuche, die um 1984 aufgekommen ist. Es gibt eine unbekannte Zahl von Menschen, die in örtlichen Katastrophen, wie beim Flugtag-Unglück von Ramstein 1988, dabei waren und bleibende Angstzustände, sogenannte reaktive Neurosen, davongetragen haben und bis auf den heutigen Tag wegen dieses Traumas nicht mehr berufsfähig waren.

(mehr …)

Von den wirklich bemerkenswerten Absonderlichkeiten von Covid19

Dachte ein erstmalig auf der Erde landender Ausserirdischer vor Corona noch, dass die Menschen wohl hundertprozentig spinnen, muss er heute denken, dass diese Menschen es darauf angelegt haben, ihr Spinnen auf 1000% zu treiben.

Hier folgt ein Beleg dafür, eingesandt von Gottfried Feder.

Thom Ram, 21.04.NZ8 (mehr …)

Rechtsanwältin Beate Bahner / Die Stimme aus der Klapse

Wer sich erstmals einen Mercedes kauft, sieht auf den Strassen Mercedes und nochmal Mercedes. Wer mal im Knast war, stösst danach auf viele, welche dieselbe Erfahrung auch gemacht haben. Wenn das gegenseitige Erkennen stattgefunden hat, wirft man sich ein paar Stichwörter zu, und schon ist der Grund für den Freiheitsentzug geklärt. Die ich im Laufe der letzten 2,3 Jahre sogenannt per Zufall getroffen habe: Samt und sonders Männer, welche wegen menschengrundrechtlich geschützter freier Meinungsäusserungen verknastet worden waren.

Und hier nun Frau Beate Bahner. (mehr …)

„Ich würde gerne mal wissen, wie sich mein Freund Putin die Zukunft mit Deutschland denkt.“ / Denkwerk 83

Dass Hans-Joachim Müller das Publikum polarisiert, liegt in der Natur seiner Sache. Er entwirft Bilder, welche auch nur zu betrachten den Menschen gründlich ausgetrieben worden ist. Reich? Deutsches Reich? Deutsches Kaiserreich? Wohl von vorgestern, der Alte? Spinnt komplett?

Ich vertraue seinen Einschätzungen weitgehend darum: Erstens verblüfft er mich immer wieder durch seinen Wissensschatz. Zweitens deckt sich seine Sicht weitgehend mir der Meinigen-was man mir als Wunschdenken auslegen kann. Meinetwegen. Für mich haben seine Äusserungen Hand und Fuss.

Und ja. Was Putin über Russland-Deutschland denkt, das weiss ich, tschuldigung, das meine ich zu wissen. Mit welchen Schachzügen er seine Vision in die Tat setzen will, darüber grübele ich.

Thom Ram, 16.04.NZ8

.

Ken Jebsen festgenommen / Ich prognostiziere, dass…

…Auftraggeber und Ausführende verd bereuen werden. (mehr …)

„Rechtsstaat gestorben“ / Bundesverfassungsgericht lehnt Eilantrag von Beate Bahner ab

Frau Beate Bahner. Das nenne ich eine Frau. Ich kenne sie nicht, doch sehe ich ihre zwei Taten.

A

Sie reichte Beschwerde ein, da sie als Frau vom Fach erkannte, dass die BRD-Verwaltung mit ihren Corona-bedingten Verfügungen rechtswidrig handelt.

B

Da nun das Bundesverfassungsgericht die Grundgesetzverschlamper ihren Antrag abgeschmettert haben, zieht sie die Konsequenz. Sie erkennt, dass es im BRD Sumpf unmöglich ist, Recht zu Recht zu verhelfen, und da umgehend gibt sie ihre Approbation als Juristin ab.

Frau Beate Bahner. Das nenne ich eine Frau. Ich kenne sie nicht, doch ist ihre beispielhafte Haltung an ihren Taten zu erkennen.

Thom Ram, 11.04.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht, da sich Rechtschaffene aus den bestehenden vampiristischen Netzen herauslösen.

.

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Eigener Bericht

Sehr gerne habe ich Sie über 25 Jahre als Anwältin begleitet und mich für Ihr gutes Recht eingesetzt.

Mit der Entscheidung des BVerfG vom Karfreitag, 10. April 2020 habe ich meine Anwaltszulassung zurückgegeben.

Es ist mir leider nicht gelungen, den Rechtsstaat und die freiheitlich-demokratische Grundordnung in Deutschland, insbesondere unsere verfassungsrechtlich verankerten Grundrechte und die unverbrüchlichen Menschenrechte vor dem schlimmsten weltweiten Angriff und der blitzschnellen Etablierung der menschenverachtendsten Tyrannei zu retten, die die Welt jemals gesehen hat.

Damit ist heute unser Rechtsstaat gestorben, den wir noch letztes Jahr mit dem 70-jährigen Bestehen unseres Grundgesetzes so stolz gefeiert haben.

Ursprünglichen Post anzeigen 205 weitere Wörter

Antrag auf sofortige Aussetzung aller Corona-Verordnungen der 16 Landesregierungen / Das Biest tobt

Heute ist mir mitgeteilt worden, dass Indonesier, welche öffentlich darlegen, dass Corona in Tat und Wahrheit nicht gefährlicher als eine gewöhnliche Grippe sei, gefangengenommen und ins Gefängnis geworfen worden sind. Als weisser Gast in Indonesien geniesst man keinerlei besonderen Schutz, im Gegenteil, verhält sich ein Ausländer nicht so, als wie es von gewissen Machthabern erwartet wird, geht es ihm gründlich an den Kragen.

Ich lösche auf bb sämtliche Corona-Beiträge.

Der Grund dürfte einleuchten.

Thom Ram, im sagenhaften April NZ8

.

Beitrag gelöscht

.

„Wahrscheinlich wollen sie soft uns lehren, ….

…..dass wir erwachsen werden sollen.“

Das war wieder ein Wort, guter Hans-Joachim Müller. Ja. So geschehe es.

Thom Ram, 09.04.NZ8 (mehr …)

Zur Situation in unserem Lande / Brief an Stephan Weil, Ministerpräsident von Niedersachsen

Ministerpräsident des Landes Niedersachsen

Herr Stephan Weil, Planckstr. 2, 30169 Hannover

Zur Situation in unserem Lande

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident,

die angespannte Lage in allen Ländern wird derzeit täglich von Seiten der Politik & RKI mit

ungereimten Erklärungen und Entscheidungen weiter verschlechtert. Die Menschen werden von den

völlig wild gewordenen „Qualitäts“Medien mit ihren zweifelhaften Zahlen, Halbwahrheiten oder

gar Lügen zu noch mehr Angst getrieben. Tests mit !70% Fehlerquote! sind kein Problem. (mehr …)

Militärbewegungen auf deutschem Boden / Umfrage!

Was diesen April geschehen wird, kommt so, wie von höchsten Stellen angedacht und eingefädelt. Ich bitte um Mitteilung persönlicher Beobachtungen, damit wir wenigstens eine kleine Ahnung davon haben, was draussen läuft.

Marietta hat die Frage eingesandt, sie betrifft 5G und ungewöhnliche Militärbewegungen. Ich verbreite sie hiemit und danke für eingehende Kurzberichte. (mehr …)

2 Denkwerke / Revolution von oben

Revolution von oben, das ist es, was heute stattfindet. Zu begreifen was abläuft, ist für Menschen, welche sich stets nur mit der öffentlichen Politik, welche Theater fürs dumme Volk ist, beschäftigt haben, schier unmöglich. Warum? (mehr …)

Ausgangssperren sind rechtswidrig!

Gerhard Wisnewski pflegt nur sorgfältig konsolidierte Behauptungen aufzustellen. Ich gehe davon aus, dass das auch für das Folgende gilt.

Verd dickes Ei, das!

Thom Ram, 24.03.NZ8 (mehr …)

Mrkl in Quarantäne

Saumässig überproportional sucht sich dieser Covid19 seine Opfer unter VIPs. aus. Schon sehr äh komisch. Mrkl sei zwar nicht Po Sie tief getestet, doch bestehe der Verdacht, dass sie den Virus in sich trage, weil sie Kontakt (hä?) mit einem kronenpositiven Arzt gehabt habe. Schon gefährlich, das, klar, und darum ab, nach Hause. Und schön dort bleiben, gelle.

Vorgestern war es eine ganze Serie von Namen aus den Reihen der „Elite“, darunter der kinderfressende Charles, ja, der Royal, welche ich mit Vergnügen als Virusbefallen lesen konnte, heute werden es wohl auch Hunderte oder Tausende sein, man erfährt ja nicht alles, jo, und Tante Mrkl also ist erst mal zuhause festgesetzt.

Hoff, du hast einen Sekt im Kühlschrank.

Und, Mensch, wage es, das Neue zu denken. Denke kreativ. Wenn die Monster weg sind, brauchen wir Begabte, Kreative, Einsatzfreudige Menschen.

Thom Ram, 23.03.NZ8

.

Vergass meinen persönlichen Gruss an Frau Merkel: „Frau Merkel, dass Sie nach Hause gehen und erst mal dort bleiben ist ein Schritt in die richtige Richtung.“

.

.

Aktivierung des Deutschen Reiches / Nägel mit Köpfen

Was geht einer jeden einzelnen Tat, einem jeden einzelnen Geschehen voraus, unbesehen ob Tat und Geschehen mikroskopisch klein oder gigantisch gross ist?

Antwort: (mehr …)

Deutschland schliesse die Grenzen / Mein Senf dazu

Wenn die an der umgeleiteten Spree Grenzschliessung und Kontrollen verfügen, so muss ich das nicht in bb rapportieren, denn das wird von jedem Käseblatt auf die Frontseite gehievt.

Ich will indes meinen Senf draufstreichen. (mehr …)

Defender / SHEAF

Post von Müller, Direktverwaltung von Germany durch SHEAF

14/03/2020

Böhringer gibt eine Abschiedsvorstellung im Buntentag , erklärt ausreichend was alles im Bundestag vor sich geht und versteht genau Null, was überhaupt ab läuft.Er staunt über Stillegung des Bundestages, über Absage von „Arbeitssitzungen, andere verstehen die Absage von Ausschußsitzungen der Regierung nicht, in der langfristige Dinge in Planung sind,

alles steht Kopf.

Die Lösung ist ganz einfach, gestern beendete die US-Army Defender und stellte sich als SHEAF vor,
also übernahm der Obergeneral die Funktion General Pattons, die Übernahme der Direktverwaltung von Germany.

Stündlich landen neue Truppen und Waffen, besondere Idioten benötigen jetzt dringend die „Abstammung“,
weil ja das Reich in Kraft gesetzt ist, da stimmt aber nur eins, das Reich ist da,
aber die Besetzung ist immer noch gültig, Macht besitzt lediglich das US-Militär.

Da es nicht allein arbeiten kann, schaut immer in den Hintergrund, Putin ist Vorsitzender der alliierten Kontrollkommission.


Die wichtigste Frage ist heute, behalten die USA in Germany die Macht unter direkter Kontrolle oder setzen sie neue deutsche Beauftragte ein. (z.Bsp Maaßen)

Ich denke die Einsetzung eines Treuhänders oder eines Oberbefehlshaber „deutsch“ aus den Reihen der Bundeswehr erfahren wir durch den nicht anwesenden Klebrigen, klar ist, daß es ein anderer Mensch sein wird.

Bis dahin geht bitte davon aus, daß die Regierung der BRD als provisorische Verwaltung eingesetzt ist und unter Befehl agiert.

Die Schulpflicht ist hier in Sachsen schon außer Betrieb gesetzt, das ist verständlich, denn der Schutz der Kinder ist Nr1, falls ein Mensch regiert und nicht das Mergelding.

Deutsche sehen auch bereits die ersten Panzer auf der Straße, ich hab dazu eine Nachricht aus Rheinland Pfalz. Kontrolliert es bitte selbst, indem ihr aus dem Fenster schaut.

Diesen Kommentar las ich unter Böhringer:

„Danke für die offene und ehrliche Einschätzung.
Angst macht mir diese Sichtweise trotzdem.
Ist es Parteiversagen oder Staatsversagen?
Ein Land das weder seine Energie, die Arbeit noch die Finanzstruktur sichert ist mehr als beschämend.
Meine Vorfahren würden diese Art der Politik nicht verstehen, es waren Menschen die das Land aufbauten und zudem machten was es heute sein sollte. Ein solides, im Grundsatz stabiles Land.
Inflation, Hunger und Leid sollte in dieses Land nie wieder erreichen.
Und Jetzt?“

Das ist kein Zeichen der Fehlfunktion aller Parteien,

sie beschäftigten sich seit Jahren mit ihrem Lohnniveau,
die Linken zogen ihren Enteignungs-und Regulierungswahn ab, die AfD den Erhalt des nicht zu erhaltenden BRD-Systems.

Die Malfunktion aller Parteien und Bonzen ist System.
Nicht ein so genannte Politiker machte, trotz 10.000 Euro Gehalt und 4 Mitarbeitern, wo es nichts zu arbeiten gibt, die Augen und Ohren auf.

Niemand informierte das Volk über den Rechtsstand der Firma BRD,
einziger Wunsch der 700 Kollaborateure im Buntentag Theater spielen und Geld,

viel Geld für nichts.

Natürlich ist Energie kein Problem einer Regierung, wir haben genug davon,
es ist lediglich nicht gesichert,
weil Ideologie den Betrieb und die Steuerung stört.
Falls eine Regierung existiert, das gab es in den 50er Jahren das letzte mal.

Hunger und Elend wird es nicht geben, alles ist zur Genüge da, Verwaltungsgesocks ebenfalls im Überfluß,
also wo ist das Problem,
wenn man nur verteilen muß, falls überhaupt eine dringliche Situation entstehen kann.

Probleme sehe ich da ausschließlich bei alleinstehenden armen Rentnern und evtl bei Harz IV, weil da Vorratshaltung aussichtslos ist.

Allerdings von den Faschisten um Mergel genau so gewollt. Angst frißt Hirn und somit den Gedanken an Widerstand.

Diesen Gedanken haben wir heute diskutiert, wir bemühen uns um Direktinformation zusätzlich zu dem gewohnten gewissenlosen MSM. Der noch eine ganze Weile linksextrem dominiert sein wird.

Ich habe heute einen ordentlichen Computer gekauft, Daniel ist noch unterwegs zum Kauf von Kommunikationszubehör, ich sammle weiter Informationen und Daniel wird Redaktion machen.

Es wird anfangs etwas holprig sein, ich hab keine Ahnung von der heutigen Technik, Daniel muß täglich arbeiten, er ist ja schließlich nicht in Rente , wie ich,
also sehen wir mal.

Unser größtes Problem ist die Qualität, sehe ich ein, denn schlecht angezogen ist man kein Gentleman, kann auch nicht ins Hirn der Zuschauer gehen als ernst zu nehmender.

Das war eine Metapher, falls jemand das nicht gleich versteht.

Viel schöner wäre es , wenn wir nicht alles Geld für solche Spielereien ausgeben müssen,
denn in jeder größeren Stadt steht ein Kommunistensender herum, vom Bürger auch noch fürstlich bezahlt.

Also geht doch alles sehr viel schneller als gedacht, aber gedacht habe ich es schon schneller , allerdings eben nicht an die so gleich ablaufende tatsächliche Realität geglaubt.

Wenn es nach mir geht, demnächst (max Tage) tägliche aktuelle Radio-Nachrichten, paar mal am Tag.

 

„Ich komme mit meinem Gerechtigkeitssinn nicht mehr klar.“

Kurz und einleuchtende Ansage. (mehr …)

„Die Aliierten besetzen jetzt das Deutsche Reich“

Hä? Ist Deutschland nicht bereits besetzt? Und was bitte? Das Deutsche Reich? (mehr …)

„Ich erwarte ein wunderschönes Jahr, die Zukunft ist schon da.“

08.03.NZ8  (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

.

Defender 2020

Über Wahrscheinlichkeiten spekuliere ich. Wen schon könnte meine Spekulation interessieren? Dass ich fasziniert bin, das bekenne ich. Jeder spekuliere gemäss seiner persönlichen Anlagen und Erfahrungen.

Thom Ram, 06.03.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

Defender 2020

.

Deutsches Kaiserreich / Beispiel Gesundheitswesen

Viele hören heute „Deutsch“ nicht gerne, „Kaiser“ noch weniger, „Reich“ haftet „Oberpfui“ an, und das Verpönteste dürfte die Kombination „Deutsches Kaiserreich“ sein.

Warum? (mehr …)

Ken Jebsens heiliger Zorn / Was Deutschland indessen wirklich benötigt

Ja, guter Ken, dein heiliger Zorn ist mein heiliger Zorn, und was du ausführst, trifft aus meiner Sicht zum grössten Teil zu. Ken, bei aller Bewunderung für deinen scharfen Verstand und für deine Unermüdlichkeit, du scheinst mir etwas zu übersehen. (mehr …)

HJM / Das heilige deutsche Reich

.

So improvisiert die Technik, so brisant die Inhalte.

Thom Ram, 05.03.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

.

Karneval Köln: 500 Nichtdeutsche jagten Deutsche / Hanau-Massaker-Analyse

Man stelle sich das Rauschen im Blätterwald vor, hätten sich in Köln Deutsche zusammengerottet und Ausländer zusammengeschlagen. Es fanden sich mindestens 350 junge Ausländer zusammen (sowas passiert natürlich ganz zufällig, da steht kein Organisator dahinter, klar) und schlugen junge Deutsche zusammen. (O-Ton eines Polizisten: „Es ist die Hölle.“) So etwas bekommen die DACH-Gutmenschen nicht serviert, weder in Radio noch in TV noch in den Blättern. Sollte sich ein Leser hierher verirrt haben, dem solche Tatsache neu ist, rege ich an, dass er über dieses sonderbare Verhalten der Medien nachzudenken und flankierend alternative Medien zu lesen beginnt. Für Menschen, welche schon länger forschen, liegen die Antworten auf dem Silbertablett.

Ich füge, sozusagen als Sonderangebot für „Verschwörungstheorie-Neulinge“, unten eine aus meiner Sicht hervorragende Analyse des Massakers von Hanau bei.

Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun? (mehr …)

Hanau / Das in Wirklichkeit scharf zu ahnende Verbrechen

In Hanau wurden +-10 Menschen ermordet, die genaue Zahl ist nicht bekannt. Seltsam genug. Ist aber hier nicht das Thema.

Das Thema lautet: Keine 12 Stunden nach der fürchterlichen Tat wurde von den Medien verkündet, wer der Täter gewesen sei. Es wurde nicht etwa verkündet, dass eine Spur erkannt sei. Nein. Ein einzelner Mensch wurde öffentlich millionenfach des Mordes an +- 10 Menschen bezichtigt, darüberhinaus des Mordes an seiner Mama, und es wurde „festgestellt“, dass er sich selber dann hinüberbefördert habe.

Das Thema lautet: (mehr …)

Defender 2020 / Übung?? / Ein anderes Szenario

Man liest, von der einen Seite mit Genugtuung, von der anderen Seite unter Wehklagen, dass die US nun mehr Waffen nach Europa transportieren als jemals seit WKII. Genugtuer sind so töricht zu meinen, es wäre ganz prima, würde Uncle Sam dem Russischen Bären ans Leder gehen. Erstens erkennen sie die heutige Rolle Russlands nicht, zweitens haben sie keinen Hochschein davon, was geschähe, würde die NATO Russland mit Geschossen zu kitzeln beginnen. Und die Wehklager? Nun, sie sagen, Import von kluger Technologie, von Humanwissenschaften, von guten, nützlichen Dingen eben wäre besser als wenn teures und zerstörerisches Gerät Europa überflutet.

Nur eine Übung? Warum dann dieser Gigaaufwand?

Es gibt dazu eine Vision. (mehr …)

HJM 2046 / Herr Grenell und der Spiegel-Redakteur

Nicht immer folgt Regen, wenn mir ein Tropfen auf die Nase fällt, meistens indessen schon.

Grenell, neuerdings Chef sämtlicher US Geheimdienste und seines Zeichens nach wie vor US Botschafter für die BRD, beschuldigt einen Spiegel-Redakteur der vorsätzlichen Lüge und verlangt die Untersuchung des Falles.

Könnte das der erste Tropfen sein? (mehr …)

Hanau / Und der Papa des Tobias?

Was ich hier schreibe, ist natürlich dummer Verschwörungstheorieseich, klar. Ich neige nun mal dazu, verschwörungsseichisch zu denken.

Als SIE Tobias und dessen Mama ermordeten zuhause tot auffanden, war der Papa dummerweise auswärts. Der nun hatte  seinen ermordeten sich selber umgebracht habenden Sohn wohl ziemlich gut gekannt, immerhin hatten sie ja zusammen gelebt.

Das ging schnell und wie folgt über die Bühne. (mehr …)

Hanau / Zeugenaussagen / Es war nicht dieser Mann

Ich will dies hier auf bumi bahagia klar ausformulieren.

90% derer, welche das Hanau-Massaker vom 19.02.2020 kommentieren, gehen davon aus, dass der (aus meiner Sicht) ermordete Tobias „der Täter“ gewesen sei. Sie sind aus meiner Sicht allesamt komplett ignorant. (mehr …)

Der „Täter“ von Hanau sei „identifiziert“ / Aha, Verschwörungstheoretiker

In der Nacht 21./22. Februar fanden in Hanau per Schusswaffe(n?!!) Massaker statt. Ungefähr 10 Menschen seien ermordet worden. Man mag sich öffentlich auf keine eindeutige Zahl festlegen.

Die Exorbitante Leistung von Bild und von den anderen Grossklopapieren: (mehr …)

%d Bloggern gefällt das: