bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'Impfung'

Schlagwort-Archive: Impfung

Tagesgeflüster zum Sonntag, 25.07.NZ9

.

Mögen solche Nachrichten stärken 🙂

Quelle: Tolzin.de Newsletter / Tolzin Report

(mehr …)

Menschenreise in das Neue Zeitalter

.

Sichtbare Umwälzungen nehmen zu. Schlimmstes noch dürfte über die Bühne gehen. Danach wird große erleichterung eintreten.

Ein Jeder erlebt das, was ihm zusteht, seinem Lebensplane und seiner Gesinnung entsprechend.

Thom Ram, 16.07.NZ9

Menschenreise in die neue Welt.

„Wie ich (Thomas Röper, St. Petersburg) die Corona-Situation in Russland erlebe“

.

Corona ist international eine bemerkenswert schillernde Angelegenheit. Ich hörte heute den Bericht eines Mannes, der per PW ganz Südosteuropa bereist hat, bis runter nach Albanien. Keine, oder doch masken-, nasenstab- und impffreie Grenzkontrollen. Ganze Länder unmaskiert, Test und Schlumpfung null Thema, zum Beispiel Monte Negro. Bei der Rückkehr in die Schweiz (Tessin) – das kalte Erwachen im Paradies der Vernünftigen, Verantwortungsvollen, richtig Informierten: Schon bei der ersten Tankstelle „Maschera! Maschera!“ schreiende Vermummte. Schäme mich für meine Landsleute.

Und wie sieht es in Russland aus? Der russische Schlumpfstoff habe kaum unangenehme Erkrankungen zur Folge….doch bitte lies in Thomas Röpers Anti-Spiegel weiter 🙂

Thom Ram, 07.07.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

Anti-Spiegel

.

.

Tagesgeflüster 27.06.NZ9

…Kriech ich doch eine Mail, da flüsterte mir einer unserer wahrlich Wackeren, und nur einen Auszug zeige ich hier:

*****Wer hat das Patent am mRNA-Impfstoff „Comirnaty“ von BioNTech?

Ugur Sahin? – Nein.

BioNTech? – Nein.

Pfizer? – Nein.

GAVI oder die Bill and Melinda Gates Foundation? – Nein.

Alles falsch.

(mehr …)

Studie: Geimpfte sterben 6 mal öfter an Delta-Variante als Ungeimpfte !

https://www.pravda-tv.com/2021/06/studie-geimpfte-sterben-6-mal-oefter-an-delta-variante-als-ungeimpfte/

herüber kopiert von Angela, 25.06.2021

Es ist auch jetzt schon klar, dass es im Herbst, zur Grippezeit, wieder anziehen wird mit den Fallzahlen. Aber, bevor der dumme Michel das kapiert und Covid als das akzeptiert, was es ist, eine endemische Infektionskrankheit, die nicht mehr weggehen wird, kommt die böse Delta-Variante, vor der wir uns jetzt alle fürchten müssen. Na, da haben wir bis Omega ja noch einiges vor uns.„Das, was uns Sorge macht, ist die sogenannte Delta-Variante, die sich in Großbritannien wieder sehr stark ausbreitet“, sagte sie im Anschluss an Beratungen mit der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) in Berlin. „Wir nehmen diese Delta-Variante sehr ernst“, sagte auch Bayerns Ministerpräsident und CSU-Chef Markus Söder.

Der gläubige Bürger ringt die Hände: Was sollen wir tun? Aber Rettung naht. Unsere allseits geliebte Noch-Kanzlerin weiß eine Lösung. Eine Auffrischungsimpfung für die Älteren.(Offizielle Daten aus Großbritannien: in 6 Monaten mehr Menschen an Impfung gestorben als in 15 Monaten an Covid)Gerade haben sie schon ihre zwei Impfungen in den Armmuskel gespritzt bekommen, schon kommt die nächste. Und wenn dann wieder das große Sterben in den Altersheimen beginnt, dann war es wieder das böse Covid.

Oder jetzt die Delta Variante, die ja die britischen Inseln tödlich heimsucht. Indien, wo die Delta-Variante zuerst auftrat, ist aber mittlerweile schon bei dem griechischen Buchstaben Kappa. Die USA haben die Epsilon-Variante, Brasilien die Zeta-Variante, die Eta-Variante ist schon in verschiedenen Ländern gesichtet worden, in welchen, ist aber nicht bekannt.  Theta rafft die Philippinen dahin und Iota teilt sich die US-Bürger zusammen mit der erwähnten Epsilon-Variante. Oh, my god, we’re all gonna die! Vielleicht sind wir doch schneller bei Omega als gedacht?

Aber nur Mut, es gibt auch noch das Etruskische, das sumerische, das russische Alphabet. Der durchschnittliche Chinese beherrscht etwa 2000 Schriftzeichen, die könnte man auch verwenden. Es ist also noch Luft nach oben.(Arzt: Covid-Impfstoffe sind Massenvernichtungswaffen – und könnten die Menschheit (diesen Herbst) auslöschen (Video))

Und es sieht ganz so aus, als habe Geert van den Bossche absolut Recht behalten.

Jeder Tag, an dem es nur wenige Erkrankungen und noch weniger davon mit der Delta-Variante gebe (es sind nur 2,5 Prozent von den ungefähr 2 Promille an positiven Tests in der Bevölkerung), sei ein guter Tag, mein die Kanzlerin.(Notfallsitzung in den USA: Hunderte erleiden Herzentzündungen nach mRNA-Impfungen – „Kein vollständiger Schutz trotz COVID-19-Impfung
Aber, so sagt sie gleich darauf. Es sei nun wichtig, weitere Fortschritte beim Impfen zu erzielen. Impfen – das ist vollkommen neu, aber wenn es „Mutti“ Merkel sagt, isses so – ist eine Daueraufgabe.

Also, lieber deutscher Michel, impfen mit Gentechnik ist jetzt alle paar Monate vollkommen normal. Im Herbst, weil der Herbst und die Erkältungszeit kommt, Im Winter, weil es kalt ist und man sich ja doch unverantwortlicherweise zu Weihnachten in geschlossenen Räumen trifft, im Frühling, weil dann die Leute zusammen draußen sind und sich noch leichter anstecken, im Sommer, da tauchen die neuen Varianten alle auf und im Herbst …

Der König von Bayern. Ministerpräsident Markus Söder hört sich an, wie ein Echo der geliebten Noch-Kanzlerin, Frau Dr. Angela Merkel: „Wir wollen am Ende alle Öffnungen mit gutem Gewissen machen“, so Söder. Man müsse die Inzidenzen beachten, aber auch die Impfgeschwindigkeit erhöhen. „Das Impfen wird uns die nächsten Jahre begleiten“.(Irgendwo müssen sie ja sein: Findet man die Impftoten in den „ungeklärten Todesfällen?)

  

Heißt: Es gibt auf Jahre hinaus keine Öffnung mehr, Punkt. Dafür aber passiert das, was Prof. van den Bossche hat kommen sehen, es gibt immer schneller immer aggressivere Varianten, die auf immer wehrlosere Menschen treffen……………………….“

Weiterlesen bei :  https://www.pravda-tv.com/2021/06/studie-geimpfte-sterben-6-mal-oefter-an-delta-variante-als-ungeimpfte/

Covid / Die Delta-Variante

.

Es habe sich in längst vergangener Zeit begeben, daß Heiler den an Lungenentzündung oder Herzinsuffizienz oder anderer tödlicher Krankheit Verstorbenen einen Test vollzogen hätten, und wenn der negativ blinkte, dann hätten sie am Apparat so lange geschraubt, bis er positiv blinkte. Dann hätten sie EXITUS/KOVID19 an die große Zehe gehängt. Und dafür hätten sie Geld bekommen. Und wenn sie nicht gestorben seien, so lebten sie heute noch.

.

Heute gehe das einfacher.

(mehr …)

Kinderimpfung ist die rote Linie!

Rechtobler, 09.06.09NZR (alt 2021)

Stefan Magnet interviewt für AUF1 den Pharmazeuten und Unternehmer Dr. Hannes Loacker.

Die bb-Leser haben sicherlich mitbekommen, dass bei den Österreichern ein neues, alternatives TV-Medium das Licht der Medienwelt erblickt hat: AUF1.TV. Stefan Magnet, Chefredakteur, hat ein hoch interessantes Interview mit dem Südtiroler Pharmazeuten Dr. Hannes Loacker geführt, welches gestern, am 07.06.21, ausgestrahlt worden ist. Der Befragte nimmt kein Blatt vor den Mund und nennt das Kind beim Namen – hocherfreulich. Ist er als Pharmazeut nun ein Nestbeschmutzer? Ich meine Nein, eher ein im Aufwachen Begriffener, der erkannt hat, was Sache ist – nicht nur in Bezug auf die Krone. Er äussert sich präzise, wohlüberlegt und oft mit einem feinen Lächeln im Gesicht. Seine Aussagen sind ganz klar und eindeutig und in Bezug auf die vorgesehene Schlumpfung der Kinder ist er strikt: das ist ein absolutes No Go. „Wir haben schon mehrere rote Linien überschritten, die ist dunkelrot, blutrot!“

Loacker erzählt im Gespräch mit Stefan Magnet, wie seine Erfahrungswerte in der Praxis mit Zulassungsverfahren von neuen Arzneimitteln aussehen. Er hat selbst neue Mittel zur Zulassung gebracht, dies aber stets als jahrelanges, mühsames Unterfangen kennengelernt. Eine so rasche Zulassung von unerforschten Stoffen, wie dies gegenwärtig bei der Covid-Impfung der Fall ist, sei einzigartig. Magnet sprach mit dem Pharmazeuten weiters darüber,
warum für ihn die Kinderimpfung eine rote Linie ist. Und Hannes Loacker erläutert, warum er trotz allem positiv denkt und mit Freude sieht, wieviele Menschen jetzt ein neues Bewusstsein entwickeln.

Zitate:
„Wir brauchen ein neues Gesundheitssystem und kein Krankheitssystem, wo es nur darum geht, wie viele Schachteln die Pharmaindustrie verkauft.“

„Ich bin sprach und fassungslos, mit welcher Leichtsinnigkeit hier solch riskante Produkte und Technologien jetzt auch an Kinder verabreicht werden sollen.“

„Ich glaube, dass wir die Kurve kriegen werden und daraus viel Gutes und Neues entstehen wird.“

Hier geht’s zum Video

Essay / „Strafe“

Es sind erdenweit Heerscharen. Was soll mit ihnen geschehen?

Von den Vordenkern, über falsche Lehre verbreitende Professoren, über spritzende Ärzte, über unbedarft Stäbchen den Testlingen an die Zirbeldrüse Rammende bis ganz runter zum Parkeinweiser der Wagenkolonne mit Schäfchen, welche sich freiwillig spritzen lassen wollen.

Da waren Vordenker, und runter ging die Idee, über Politiker, Mainstreamquassler, Professoren, Doktoren, Virologen, allesamt falsch informiert oder und gekauft oder und erpresst, und damals, bei der Spanischen Grippe, da funzte es bereits grandios, doch nicht grandios genug.

(mehr …)

Privater Corona Frontbericht / Ich könnt‘ nur schreien II

Nun denn – was soll ich schreiben? Wo soll ich beginnen? Der Wahnsinn ist rundum, überall, hockt in jeder Familie, in jedem Freundeskreis. Der Aufschrei unseres lieben Thom Ram ist wohl bis hierher, seinem Herkunftsland gedrungen – obschon und ganz ehrlich gesagt, nützen wird es wenig. Wer an St. Krönli und BigPharma glaubt, wird sich schlumpfen lassen und mithelfen eine zweigeteilte Gesellschaft zu bilden. Denn alle Menschen, vor allem Kontakte zwischen ihnen, sind laut unseren Re – GIER – ungen und deren Beratertruppen hochansteckend – vor allem wenn dieser weniger als 1,5m beträgt. Inzwischen ist ‚es‘ noch schlimmer geworden, denn wie C’leugnende schlaue Ackerdemiker festgestellt haben (wollen), sondern Geschlumpfte irgendwelche haken-(oder sind es Spikes)bewehrten Proteine ab und sind nun ihrerseits hochansteckend! Mein lieber Schwan – wem soll ich denn nun glauben?

Wisst Ihr was? Ich glaube überhaupt Keinem und Niemandem, nur mir selbst, meinem Bauchgefühl, meiner Intuition. Und die sagt mir, dass der Wahnsinn im Moment am Überkochen ist, aber wohl bald ein Ende haben dürfte. Allerdings könnte die Zeit bis zu diesem Ende(?) eine ziemlich holperige Wegstrecke werden, dies wegen des in allen Familien, Freundeskreisen, etc. hockenden Wahnsinns.

(mehr …)

Sandmännchen / Dem Bossi sein Schütteln

Lieber bb Leser, Bossi hat komische Tage. Er schüttelt. Ich war immer bei ihm, es sind jetzt 72 Jahre, und ich war immer auch bei ihm, wenn er große Probleme hatte. Im Seminar wusste er nicht, warum er lebt, und dann war er verheiratet und hatte zwei Kinder, und er wusste noch weniger, warum er lebt, und das machte ihn sehr traurig. Nur weil er schon Kinder hatte, brauchte er sein Sturmgewehr nicht, da bin ich ziemlich sicher.

(mehr …)

Oliver Janichs Brandrede / Wahrheitssucher wird sich gespiegelt sehen

.

Bewegend, Oliver zuzuhören, wie er einen letzten verzweifelten Appell an seine Familie richtet. Wer auf bb kennt es nicht? Nicht nur haben sich der Jahre Freunde und Familienangehörige abgewandt, mehr noch schwer fällt es zuzuschauen, wenn sie, gläubig ergeben, den Flötentönen der Rattenfänger folgen, sich freiwillig spritzen lassen und damit zu Versuchskaninchen* machen.

(mehr …)

Ich rede nicht mehr mit Euch / Einsamer Wanderer

.

„…Wir haben nun ein Ermächtigungsgesetz…“

Ja, junger Mann, alles was du sagst, es trifft zu. Bitter ist es für alle, welche über den Tellerrand hinauszuschauen wagen, Menschen zu beobachten, welche den Rattenfänger von Hameln folgen, blind vertrauend den süßen Klängen ihren Flöten. 9/11, das waren 12 böse Teppichhändler, die BRD ist eine Demokratie (=Volksherrschaft), und die mRNA Impfung bewahrt vor Krankheit. Unfaßbar für meiner Einer. Und doch in sich folgerichtig logisch, denn,

junger Mann, es ist notwändig, es ist Not wendend. Es ist die Zeit der Wende. In der Zeit der Wende, da scheiden sich die Geister, sie sind gezwungen, sich zu entscheiden, und es führen getrennte Wege weiter. Gott sei Dank.

Nichts geht verloren, nichts ist verloren. FAZ- und NZZ- Gläubigen, auch ihnen ist ein Weg gegeben, auch Mutti- und Biden- Verehrern. Es ist ein anderer Weg als derjenige derer, welche erkennen, daß es nun genug ist, daß Mutter Erde genug hat, daß, kosmisch gesteuert, auf Erden eine neue Zeit, ein Neues Zeitalter anbricht, mit Geburtsjahr 2012.

Ich sehe wohl die hohe Wahrscheinlichkeit, daß in diesen Monaten und wenigen Jahren 1/3, möglicherweise gar 2/3 der Menschheit die Bühne verlassen werden. Ist daran etwas traurig? Der Leib wird zu Erde, das innewohnende Wesen lebt weiter und schreitet auf dem für ihn idealen Wege weiter. Kosmisch betrachtet ist es weder gut noch böse, es ist folgerichtig. Ein weiteres Zusammenleben guter Menschen, zusammen mit gleichgültigen und kriminellen Menschen fand auf Erden während tausenden von Jahren statt, und nun sind wir am Ende des letzten Aktes dieses Schauspieles angelangt. Entscheidung ist angesagt, zwingend. Getrennte Wege zeigen sich.

Thom Ram, 07.05.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

.

Nachtrag

Ich habe die Arbeit eingestellt, weil sie nochmal auf einige der Unglaublichkeiten auf der Weltbühne hinweist.

Ich habe sie nicht eingestellt als Propaganda für „Ich rede nicht mehr mit Euch“.

Wer mit wem reden und nicht reden will, das ist jedem Einzelnen hochselbst überlassen.

(mehr …)

Die Krankenhäuser in Indien sind leer / Der galoppierende Wahnsinn

.

(Gernotina, 03.05.NZ9) Diese Krankenschwester aus Kanada, Halifax möchte ich noch öffentlich machen (wenn auch leider nur auf englisch) – sie hat es verdient!
Sie redet Tacheles über die gesamte Agenda im Gesundheitsbereich, über den Großen Reset.
Sie beschreibt, in welchen Schritten es abläuft, dass sie (Durchblicker im Med. Bereich) dies alles so vorhergesagt hätten, inklusive der Rolle des Militärs, dass nun im Szenario missbraucht werden soll (wie bei uns auch, ist so eingeplant).
Es ist das Ausrollen eines extrem totalitären Gewaltsystems!

(mehr …)

Die letzten Tage der Ewigkeit / Ermutigende Worte

Solltest du noch in der Kinderwelt leben, dann wirst du das Gespräch zwischen Eve, CM und Esu mit Sicherheit als „abgefahren verrückt“ beurteilen.

Macht nichts 🙂

Es ist in Ordnung. Jeder Mensch wählt die Welt, in der er lebt, selber.

Mir fällt es leicht, mit all dem nachstehend Gesagten in reiner Resonanz mitzuschwingen.

Beschwingte Grüße in die gute Runde! Und Dank an Irene für den Fund – er kommt mir genau zur richtigen Zeit.

Thom Ram, 20.04.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

(mehr …)

Immunologin und Molekularbiologin Prof. Dolores Cahill: Warum COVID-19 Geimpfte Monate nach der mRNA-Impfung sterben werden.

.

Immunologin und Molekularbiologin Prof. Dolores Cahill:
Warum COVID-19 Geimpfte Monate nach der mRNA-Impfung sterben werden.

Quelle: AAA

Die irische Immunologin und Molekularbiologin Prof. Dr. Dolores Chahill [1] erklärt im Video anhand der Studie “Immunisierung mit SARS-Coronavirus-Impfstoffen führt nach Injektion mit wildem SARS-Virus zu schwerer Immunerkrankung der Lungen“ [2], warum mRNA-Impfstoffe mit extremen Risiken verbunden sind.

(mehr …)

Wir haben die Wahl

Angela , 11.04.2020

Eine völlig andere Sicht auf die RNA Impfung

…“ In dem Moment, in dem die passiven RNA Codes im Körper aktiviert werden, beginnt ein Prozess, der alle natürlichen Übermittlungswege der RNA / DNA successiv umschreibt, wie ein Virus, der sich in die natürlichen Spachcodes des Körpers einklinkt und diese umzuschreiben beginnt……..“ 

….“ Wir befinden uns in unserer Bewusstwerdung auf der Zielgeraden,und wer sich jetzt auf die letzten Meter impfen lässt und dadurch geist-seelisch in eine ganz andere Richtung rennt, dem ist nur schwerlich zu helfen. Wer jetzt einen natürlichen Entwicklungsweg gehen will, dem sei empfohlen, sich jetzt nicht mit künstlichen Programmen impfen zu lassen, die einen ganz anderen Entwicklungsweg vorzeichnen“…………  

19 Minuten

(mehr …)

Rabbi Chananya Weissman / mRNA, das ruchlose Schauspiel

.

Martin Kammlott. Rabbi Chananya Weissmans Welt-Appell: Bill Gates und seine Vasallen in den Regierungen wollen die Menschheit mit der Covid-„Impfung“ eliminieren! (dezimieren, sagt krazzi)

Hier Rabbi Weissmans Welt-Aufruf, wofür ihm Dank gebührt.

.
1) Es handelt sich nicht um einen Impfstoff, der definitionsgemäß Immunität verleiht, sondern um eine medizinische Behandlung, die lediglich einen gewissen Schutz vor einem Virus gewährt. Ich brauche keine medizinische Behandlung für eine Krankheit, die ich nicht habe.

2) Die großen pharmazeutischen Konzerne, das politische und medizinische Establishment sowie die Medien, haben sich verschworen, es einen „Impfstoff“ zu nennen, um die Menschen zu täuschen. Ich will nichts mit solch betrügerischen Manipulatoren zu tun haben.

3) Die angeblichen Vorzüge der medizinischen Behandlung sind minimal und würden jedenfalls nicht lange anhalten. Das Establishment spricht bereits davon, die Impfungen zu wiederholen und eine Reihe von Injektionen für obligatorisch zu erklären. Nein danke!

(mehr …)

Putin: Genveränderte Lebensmittel und Impfstoffe gefährden den Menschen

.

So etwas möchte ich mal aus dem Munde eines DACH-Politikers hören. Zum Beispiel monsieur Berset, in Bundesbern für die Volksgesundheit zuständig, der hält die mRNA-Spritze für einen wahren Segen. Offiziell. Nie im Leben würden solche Figuren sich damit spritzen lassen, denn sie wissen, dass die Wirkstoffe spätestens mittelfristig tödlich sind. Wenn sie es vor laufender Kamera tun, dann wird ihnen Salzlösung gespritzt, oder aber die Spritze ist mit Teleskopnadel versehen.

Ich nehme den Schluss des Artikels hier vorweg:

„Die Nachfrage nach russischen Produkte steige auf dem Weltmarkt stetig, sagte Putin. Noch vor zehn Jahren musste Russland fast die Hälfte aller Lebensmittel importieren. Jetzt sei Russland bald weltführender Exporteur von Bio-Lebensmitteln. Bis zum Jahr 2020 werde sich Russland vollkommen autark ernähren können.“

Bis zum Jahr 2020? Der Artikel scheint älteren Datums zu sein. Und? Ist Russland heute lebensmitteltechnisch autark? Und was es mit der russischen Covid-Impfung auf sich hat, das möchte ich auch längst wissen. Russlandkenner vor!

Thom Ram, 22.03.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

(mehr …)

Ist alles vorbei mit der Impfung?

Rechtobler, 19. März 09NZR (alt 2021)

In einem zweideutigen Sinn JA. 🙂 Von einer lieben Freundin im Geiste ist mir ein Video – auf der Du-Röhre innert Minuten gelöscht!! – zugespielt worden, das sich zu meinem Bedauern nicht verknüpfen lässt. Die Chefradakteurin des Wochenblick, Elsa Mittmansgruber spricht in Bezug auf C-19 und die angesagten Impfungen das aus, was in meinen Augen effektiv Sache ist:

Die Oberösterreicherin warnt die Bürger, allzu viel Hoffnung in die Verheißung von Kurz & Co. zu stecken, dass die Impfung der Schlüssel zur Freiheit sei. „Sie hoffen durch die Impfung ist bald alles vorbei? Dann muss ich sie enttäuschen. Es wird schlimmer. Die sogenannte Pandemie wird künstlich am Leben gehalten und diesen Herbst/Winter erst richtig durchschlagen – und zwar genau wegen der Impfung…“. 

Schon bislang handle die Regierung willkürlich und ohne Logik, tue die Warnungen vieler Wissenschaftler ebenso ab wie die Proteste der Bürger. Dies geschehe, weil die Regierenden „kein Interesse an einem Ende des Ausnahmezustandes haben“ – nämlich, weil sie mit diesem Zeit gewinnen wollen. Das Wirrwarr an Regeln, Fällen, Inzidenzen und Zahlen verwirre und überfordere die Menschen – und die immer schärferen Maßnahmen führen, so Mittmannsgruber, bei vielen zu „Resignation und Gefühlen von Ohnmacht“.

Dieser Verlust von Halt und Orientierung sei von den Herrschenden gewollt. Denn diese brauchten „geschwächte und orientierungslose Menschen, um die Gesellschaft im Sinne des Great ‚Resets‘ widerstandslos umzubauen.“ Erst durch soziale Isolation, Entwürdigung und Gefühle der Machtlosigkeit brächen die Menschen und würden leichter lenkbar. Aber es ist nicht der einzige Grund für den langen Ausnahmezustand.

Hier geht’s zum Artikel mit dem Video …..

(mehr …)

Die Folgen der Corona-Impfungen zeigen , dass es sich um eine Todes……. handelt.

.

…bin deiner Meinung, Lothar. Thom Ram, 17.03.NZ9

Lothar, der Heiler. Die Corona-Impfungen zeigen nun ganz offen, dass es sich nicht um eine Impfung handelt, sondern um eine Todesspritze. Gesunde Menschen werden noch einige Zeit überleben, bei alten und kranken Menschen kann sie sofort zum Tod führen, wie die zahlreichen Fälle offenlegen.

Was hilft, diesen kriminellen Mördern und den geistig umnachteten medizinischen Helfern das Handwek zu legen? Ich möchte aufzeigen, dass Demonstrationen, wie sie bisher üblich waren, keine Wende bringen werden, da es eine Frage des Bewusstseins ist, ob ein Mensch sich für das Gute oder Böse entscheidet. Diejenigen, die sich anmaßen, ganze Völker zu regieren und ins Verderben zu schicken, sind in der Regel Seelen mit einem niedrigen Bewusstsein. Da ist jede Mühe der Aufklärung und des Protestes umsonst. Erfolge durch Demonstrationen sind nur Scheinerfolge. Die Herrscher werden ihre Methoden ändern und neue Lügen in Umlauf bringen.

(mehr …)

In deutschen Heimen wird systematisch gemordet

.

Alte werden zur Impfung gezwungen.

Die Impfung verdient den Namen nicht. Sie regt den Körper zu selbstzerstörenden Funktionen an.

20% dann sterben schnell, innert Tagen.

80% werden gesundheitlich schwer geschädigt, sterben innert Wochen.

Zeugen berichten, dass von der Impfung Vergiftete eines schrecklichen Todes sterben.

(mehr …)

Die nRNA-Spritze / Das Holzfällerlager

…möcht‘ Stellung beziehen.

Erwachsene, welche sich impfen lassen wollen, sollen dies tun dürfen.

Aufgezwungene Impfung ist versuchter Mord.

(mehr …)

5. Februar 2030 – Ein würdevoller Abgang

(Ludwig der Träumer) Endlich mal eine gute Nachricht nach dem 35. Lock Down. Merkel macht den Weg frei für den nächsten Staatsratsvorsitzenden und Euthanasisten  Markus Söder. Es wurde auch höchste Zeit, daß einer kommt und das Infektionsgeschehen und den Klimawandel mit noch härteren Maßnahmen in den Griff bekommt. Während seiner Dankesrede an Frau Dr. rer. Natter. Merkel für ihre hervorragende Führung der schon länger hier Lebenden versprach er Lockerungen ab dem Jahr 2050. Besonders danket er ihr für die endgültige Ausrottung der Corona- und Klimaleugner, die bis vor kurzem noch behaupteten, 6 Mio. zusätzliche Tote jährlich seien das Ergebnis der Impfung. Sie sind – um das letztmalig klarzustellen durch die 33. Mutation des Virus zu beklagen. Wer das nicht kapiert hat auf der Welt nix mehr zu suchen. Basta. Bis 2060 haben wir die 45. Mutation vollständig im Griff, wenn alle die AH-Drosten Regeln greifen. Einen besonderen Dank richtete Söder an die evangelische Kirche die mithilft den demographischen Verfall in der BRD (Bunte Republik Deutschland) zu stoppen. Wir haben daher für die Kreuzfahrtgesellschaften ein 1.000 Millionen € Hilfspaket aufgelegt um die People of Color heim ins Reich zu holen – so Söder weiter. Ein weiteres 100 Mrd. € Hilfspaket kommt der Gastronomie für den Umbau in Shisha-Bars und der Bauwirtschaft für den Neubau von 10.000 Moscheen zugute.

falls das youtube gelöscht wird, hier die Sicherung:
https://t.me/ludwigs_plauderstunde/887

Die Amtseinführung des Good Uncle Joe und weitere Betrachtungen aus astrologischer Sichtweise

.

Savannah Nobels Lesung der Sterne zeichnet sich durch hohe Trefferquote aus. 12 Minuten voller Brisanz.

Thom Ram, 26.21.NZ8

.

.

Mal etwas Positives!

Was geschieht 2021? Das Jahr des spirituellen Erwachens

aikos2309 Teile die Wahrheit!

Angela, 06.01.2021.“Worauf sollt und könnt ihr euch vorbereiten? Welche Lebenshaltung ist geeignet, um das kommende Jahr und das Kommende am besten zu bewältigen?

Ich bin BABAJI und ich gebe dir jetzt einen Überblick im außen und ich verschaffe dir einen Einblick in deine innere Welt. Im     Außen wird zunächst alles chaotischer. Eine ganze Matrix bricht auseinander und ist nicht mehr zu halten. In allen Bereichen verlieren die bisherigen Machthaber – jene Kräfte, die den Menschen nicht gut gesonnen sind – an Akzeptanz.

(mehr …)

AN Corona / MIT der Impfung / Die spanische Grippe

Menschenskinder, so lernt es doch einfach!

Dein herzkranker und Po Sie tief getesteter Opa ist an!!! Corona gestorben!

Ist das so schwer zu verstehen?

Dein kerngesundes Kind, nach der Impfung krank oder verendet, es ist mit!!! der Impfung gestorben!

Hämmer dir das ein, Covidiot!

Kapiert, ja?

(mehr …)

USA / Deep State scheitert

.

Der Great Reset wird nicht stattfinden.

MAN wollte die Wirtschaft auf Null runterknebeln. MAN wollte das mittels Lockdowns erreichen. SIE brauchen zerstörte Wirtschaft für IHREN Great Reset.

Trump hat Impfstoff, und es gibt Heilmittel für die Krone. Trump fährt das runter, was SIE stets brauchten um ihre Ziele zu erreichen: Angst. Masken werden verschwinden, Lockdowns werden gestern sein. Die Wirtschaft wird aufblühen.

SIE brauchen den Geldcrash…für IHREN Great Reset. Trump beherrscht den Geldfluss. Der Crash findet nicht statt, SIE kriegen ihn nicht hin. Die Wirtschaft wird aufblühen.

Der Great Reset wird nicht stattfinden.

Einige Wendungen im Text muss man zu deuten wissen.

Thom Ram, 20.12.NZ8

.

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-18.12.2020-Episode-2357a-:2

.

.

Impfen / SIE müssen die Gefahr benennen / SIE tun es

Jeder weiß. Google steht im Solde der Kabale. Google zensiert, zusammen mit den anderen großen Plattformen alles und jedes was die Menschen an Wahrheiten wissen müssten um sich zu orientieren und sinnvoll verhalten zu können.

Doch gibt es Verträge, Verträge mit Mächten jenseits hergebrachter menschlicher Vorstellungen. Die Kabale war schon immer gezwungen, sich daran zu halten. Schon immer kündigte sie ihre geplanten Verbrechen durch dem Zeitalter entsprechende Herolde an.

Hier nun Google.

Eine Minute.

(mehr …)

Impfungen und der Nürnberger Kodex / „Sie müssen uns die Wahrheit sagen“

…bin hundemüde, aber der von der vortrefflichen Savannah Nobel muss noch raus. Thom Ram, 08.12.NZ8

(mehr …)

Impfung sibirischer Schüler

.

Ja, DACH-Lehrkräfte, die ihr die Kinder mit Masken vergewaltigt, ihnen den Sauerstoff abdreht, ihnen ein Übermaß an CO2 ins Hirn jagt, da könnt ihr mal schauen, wie Gesundheit gefördert wird, mal darüber nachdenken, was wahres Leben ist.

Raus aus der guten Stube, rein in den Schnee, dann rubbeln und erfrischt und gesund in der wohligen Wärme weiterlernen. Ich schicke der Lehrerin den Orden der Vernunft und Lebensfreude.

Vom Krazzi rübergereicht.

Thom Ram, 05.12.NZ8

.

Was tun, wenn Zwangsimpfung droht?

.

Nicht mehr lange, doch dieser Wochen noch haben SIE die Macht, hinter die ahnungslosen Gimpel mit der Giftspritze Bewaffnete aufzustellen, welche Impfverweigerer abführen; bei sich noch weiter verschärfter Lage auch mal standrechtlich erschießen.

Gesundheitsminister*In Spahn darf das verfügen, es ist ihm am 18.11.2020 von 420 paar la Mentariern an der umgeleiteten Spree diktatorische Vollmacht übertragen worden. Im „Dienste“ der „Volksgesundheit“ muss er begreiflicherweise hart durchgreifen. Stellt sich diese Situation ein, hilft das Folgende kaum.

Stehen aber nur die Gimpel mit der Spritze da, dann würde ich die in Russland kursierende Anweisung befolgen.

Thom Ram, 22.11.NZ8

(mehr …)

Unser Herz / Rückbesinnung auf unsere Verbindung zu unserem großen Selbst

Text zum Video:

Dagmar Neubronner unterhält sich mit Jutta Belle über die derzeit offen erkennbare Manipulation, uns über Panikerzeugung dazu zu bringen, unser Leben einzuschränken. „Man baut Illusionen auf, um die Menschheit zu knechten, und man benutzt die Gutmütigkeit der Menschen, um sie selbst auszulöschen. Aber das wird nicht gelingen, denn wir besinnen uns auf uns selbst.“ Originallink: http://bewusst.tv/wie-wir-mit-illusio…

Eingereicht von Drusius, eingestellt von Thom Ram, mit herzlicher Empfehlung. 03.11.NZ8

(mehr …)

Für die Kritiker an der Great Barrington-Erklärung! / Neue Entwickelung!

…Gestern in einem Kommentar erwähnt. Prof. Sucharit Bhakdi wurde von den Initianten dieser sehr bedeutenden Bewegung zur Mitarbeit eingeladen!

Es gibt in der Erklärung Passagen, welche von Aufgeklärtem Menschen abgelehnt werden müssen. In der Erklärung wird der Anschein erweckt, die Initianten wollen die Impferei fördern. Obschon die Erklärung im Großen Ganzen ein gewaltiger Schritt in die richtige Richtung ist, muss das Thema „Impfen“ darin anders lauten. Es ist klar, dass Professor Bhakdi in diesem Sinne Einfluss nimmt, und es will mir scheinen, dass die vier Initianten offenen Geistes sind, das heißt, die entsprechenden Passagen werden geändert werden.

(mehr …)

Med Bed technology has been hidden from the public for a long, long time / But fortunately………..

.

THE MED BED

Quelle

Zu Deutsch…runterscrollen bitte.

TRUMP ON JUNE 14 SAID TO THE NATION, “WITHIN A YEAR’S TIME OR SO ALMOST ALL HOSPITAL PROCEDURES WILL BE OBSOLETE.”

EVERY CITY WILL HAVE MANY MEDICAL BEDS AND TESLA CHAMBERS CAPABLE OF HEALING AND REPAIRING DNA ALONG WITH CURING ALL AILMENTS.

AGE REGRESSION (up to 30 years)
NO MORE CANCER
NO MORE AUTISM
NO MORE FIBERMIALGA
NO NEED FOR VACCINES
NO MORE ALSHIMERS
NO MORE JOINT PAIN
NO MORE DEFICIENCIES

(mehr …)

…mit dem Test wurdest du GEIMPFT

.

Bei Werbung für die Impfung wird stets eine aufgezogene Spritze gezeigt.

Frage.

Welcher Mensch verbindet mit aufgezogener Spritze angenehme Gefühle?

Offenbar sind die so blöd, eine Spritze zu zeigen, wenn sie die Impfung doch andrehen wollen?

Die? Blöd? Die haben Zehntausende in ihren Think Tanks, welche nichts anderes machen als auszutüfteln, mittels welcher raffinierten Tricks die Pläne der Kabale verwirklicht werden können. Und dass die Erdenbevölkerung auf Biegen und Brechen durchgeimpft werden soll, das merkt heute auch der Dümmste, merkt auch die Mehrheit, welche sich bedenkenlos impfen lassen will.

Also. Was ist der Plan?

(mehr …)

Ende der Corona Show / Placebo-Impfung / Ein Blick auf Trump, Putin, Ballweg

Michael Ballweg in einem Atemzuge zusammen mit zwei der drei mächtigsten Präsidenten der Erde? Da ist eine triftige Bewandnis. Alle drei werden von Unken mit Gequake bedacht, Trump und Putin von den West-Unken, Ballweg, sozusagen im Kleinformat und lokal, vom selben Sumpfe aus.

Die Frage kann nicht lauten: „Sind mir die Typen sympathisch.“ Sie muss lauten: „Sind sie autenthisch. Welche Taten vollbringen sie.“ (mehr …)

Maskenpflicht / Meine Frage zur Taktik

Wäre ich SIE, dann würde ich Maßsnahmen, welche man „zur Eindämmung der „Pandemie““ getroffen hat, nun recht zügig runterfahren, alle Maßsnahmen, alle Restriktionen.

Dann würde ich 5G aufschalten. Zuerst mal in einer Großstadt, warum nicht nochmal in Italien, Indien wäre auch gut, egal wo eigentlich, zur Abwechslung Paris, dann zunehmend schneller erdenweit. Ich würde das erste Auftreten der schweren Erkrankungen und die Ersten, welche wegen mangelnder Sauerstoffaufnahme auf der Straße tot umfallen, medial bunt orchestriert zelebrieren und, „besorgt“, erdenweit sehr schnell zunehmend „testen“ lassen. Da der Test kein Test ist, sondern in 30-80% der Fälle einfach  Po Sie tief vermelden wird, hätte ich, zusammen mit den tatsächlichen Todesfällen und massenhaft Erkrankten allen Grund, strengste Maßnahme zu schalten, nämlich so:

Also nochmal. Wenn dann erdenweit sehr viele Menschen erkrankt und abgekratzt sind, natürlich offiziell wegen wieder aufwallendem Covid, tatsächlich wegen 5G, dann würde ich den zweiten, brutalen Lock Daun verhängen, he ja, um Gottes Willen, hoffentlich Not Wendend. Wird aber nix nützen, noch mehr Menschen erkranken, 5G läuft auf Volltouren, und dann würde ich die Katze aus dem Sack lassen, nämlich die eingesperrten Familien erdenweit vornehmen, überall mit Übermacht auftretend, schön gemächlich genüsslich, und alles mal schön richtig durchficken durchimpfen lassen.

Dann hätten SIE ihr Ziel erreicht. 9/10 der Menschen dahingerafft, der Rest schwer geschwächt.

Passt mir aber etwas nicht ins Bild. Da, wo ich betreffs Maßnahmen mehr als nur vage Ahnung habe, nämlich in Indonesien und in der BRD, da wird voll aufs Maskenobligatorium hingewirkt. Hier wie dort werden für Nackte aktuell drakonische Bussen hochgefahren. Wozu das? Einfach nur zum Spass, nicht taktisch gedacht?

…fällt mir noch ein. Jakarta habe schon mal das Geld locker gemacht, um Impfung für die 260 Millionen Indonesier zu aquirieren. So ist das. Fehlt hier an allen Ecken und Enden. Für Impfung ist das Geld plötzlich da. Tja. Gesundheit geht eben vor.

.

Nein, lieber Eso, ich gebe IHNEN mit meinen Überlegungen keine Energie. Ich überlege kühl, um gefasst zu sein, um mich sinnvoll verhalten zu können.

.

Und es wird nicht gelingen, so oder so rum nicht. Warum?

SIE sind unter sich uneins, beginnen sich selber untereinander zu zerfleischen, und, wesentlich: SIE verfügen nicht mehr über das perfekte Netz und damit nicht mehr über die überragende Macht von vor nur 4 Jahren. Die tönernen Füsse des Riesen knacken. Ich höre es in Träumen.

.

Thom Ram, 05.09.NZ8

.

.

John F. Kennedy Junior / Brandrede in Berlin / 29.08.2020

Via Mail habe ich die Rede von J.F. Kennedy in deutscher Übersetzung erhalten. Die Synchronübersetzung im live-Video hatte ich kaum verstehen können. Dieser wichtige und mutige Mann im heutigen Erdenschachspiel hat meine Erwartung mehr als erfüllt.

Der in Dallas ermordete Präsident J.F.Kennedy war sein Papa. Dessen Bruder, Robert Kennedy, wurde vorsichtshalber ermordet, da er gute Chancen hatte, auch zum Präsidenten gewählt zu werden.

In der Öffentlichkeit noch wenig bekannt ist die Geschichte von J.F. Kennedy Junior, der gestern in Berlin gesprochen hat. Offiziell verunglückte er 1999 mit seinem selbstgesteuerten Flugzeug auf einer kleinen Insel. Es war eine Falschmeldung. Man wollte ihn ausser Gefahr bringen, täuschte seinen Tod vor und liess ihn während zwanzig Jahren  inkognito und damit in Sicherheit leben.

Nachtrag, 31.08. Wir sind uns nicht einig. Die Mehrheit meint, der Mann sei der Sohn von Robert, nicht von John Fitzgerald. Einzig die Mutter wüsste es mit Sicherheit 🙂

Er setzt sich mit seiner ganzen Energie für die Ausrottung der weltweit  organisierten, schwarzmagischen Folter an Kindern ein.

.

Zu seiner Rede:

Im Tennis würde man sagen: „Er geht ans Netz.“ Heisst, seine Rede war scharf offensiv. Er warf gebündeltes Licht auf die laufenden, gigantesken, erdenweiten Schwerverbrechen.

Und…man bedenke dies wohl….er schreibt Deutschland eine Schlüsselrolle, mehr, er schreibt Deutschland die Schlüsselrolle für erdenweite Wende zum Besseren zu.

Wahrlich, eine tonnenschwer wiegende Ansprache.

.

Thom Ram, 30.08.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Robert Kennedy Jr. am 29.08.2020 in Berlin🔸(Entschuldigung. Der Mann heisst meines Wissens John Fitzgerald, nicht Robert. Thom Ram)

Hallo Berlin, (mehr …)

Der Covid-Plan des Rockefeller Institut, veröffentlicht 2010

Dies ist der Plan. Geistig wache Menschen haben ihn längst durchschaut. Solange 90% der Menschen den Verfügungen von oben Folge leistet, solange sind die Vamps auf Siegesspur.
Sich innerlich wappnen und äusserlich Vorkehrungen treffen kann nicht verkehrt sein.
Eine gänzlich andere Zukunft täglich denken und visualisieren ist Gebot.
Hilf dir selbst, so hilft dir Gott…..stets ist da in mir eine Stimme. Wenn ich die Pläne der Vamps und ihren bereits errungenen gigantischen Erfolg betrachte, meldet sie sich: „So wie von IHNEN geplant, so wird es nicht stattfinden.“

.

Es ist eine Herkulesaufgabe, Gelassenheit und Zuversicht zu hegen und zu pflegen. Schon heute leiden Milliarden unter den Folgen der verhängten Freiheitsberaubungen. Sollte es so kommen wie von IHNEN geplant, dann wird einziehen das nackte Grausen und die kalte Kälte.

Hilf dir selbst, so hilft dir Gott. Schnell gesagt. „Hilf dir selbst“ bedeutet das Gesagte: Das Innenleben im Lichte halten. Das Aussenleben gedanklich und visualisierend kraftvoll im guten Sinne gestalten. Wenn ich schlecht drauf bin, kann ich es nur nach einleitender kurzer Versenkung. Gewöhnlich bin ich gut drauf, dann tue ich es eigentlich permanent. Ich denke und visualisiere das Gute, sowohl im minütlichen kleinen Alltagsgeschehen, wie auch permanent, das grosse Ganze erfassend.

Thom Ram, 10.08.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

Der Mensch - das faszinierende Wesen

Traugott Ickeroth hat einen Teil eines Podcasts von Thomas William transkribiert und übersetzt. Auf Facebook sollte er viral gehen, und Jene, die den Text teilten, wurden direkt gesperrt. Sollte diese Information wahr sein, sprich sollte der Plan stimmen und gerade in der Umsetzung sein, und sollten die Macher die Hand auf den Sozialen Medien haben, ließe sich das gut erklären. Ich stelle den Text hier auch mal ins Regal. Was meint Ihr?

Netzfund

Sie vermuten, dass ein simulierter globaler Ausbruch Schritte, verschiedene Phasen, allgemeine Zeitpläne und erwartete Ergebnisse erfordert. Dies wurde im Rockefeller Lockstep 2010 aufgestellt:

Der Covid-Plan / Rockefeller Lockstep 2010

  • Erfinde ein sehr ansteckendes Virus mit einer super niedrigen Mortalität, das zu diesem Plan passt (Research Strain), indem SARS, HIV, Hybrid Research Strain im Fort Dietrich Class 4 Labor kombiniert werden, 2008 bis 2013, als Teil eines Forschungsprojekts, um herauszufinden, warum Corona-Viren sich bei Fledermäusen so rasend schnell…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.364 weitere Wörter

Die neue Normalität / Wie sie ausseheh wird, liegt an uns selbst

Sollte IHR Plan aufgehen, die Menschheit mittels Impfung und 5G endgültig und komplett zu versklaven, wo bleiben dann gute, verantwortungsvoll bewusst lebende Menschen? Auf demselben Planeten an speziellen Orten? Auf demselben Planeten, den Sklaventreibern und den Sklaven unsichtbar, auf anderer Schwingungsebene? Kommen sie nicht darum herum, werden sie auch in die Sklaverei gezwungen? Verlassen sie die irdische Sphäre?

Oder etwa geschieht das, was mir im Verlaufe der letzten 15 Jahre von verschiedenen Seiten zugetragen wurde? Werden zwei Drittel der Menschen die Erde verlassen, wie auch immer, mittels 5G – Fernsteuerung in den Wahnsinn getrieben, von Impfungen  und wahrhaftig stattfindender Pandemie dahingerafft? Sie verlassen die irdischen Sphären, kosmischen Gesetzen unterworfen und durch Beschluss hohen Rates besiegelt? Übrig bleiben gute, bewusst und eigenverantwortlich Lebende?

Na. Wir werden es erleben, sind ja hier jetzt inkarniert, um diesen Wandel am eigenen Leibe zu erfahren, angeblich von unzähligen Nichtinkarnierten darum benieden.

Was besser als Kopf hoch, unser Herz befeuern, unsern Geist klar halten? Täglich zeigt sich, was zu tun ist. Weiterhin wird Unerwartetes, Überraschendes auftreten. Die Menschheit bestimmt. Die Gesinnung der Menschen bestimmt. Geben wir unser Bestes!

Ich winde Autor Lothar Schalkowski ein besonderes Kränzchen dafür, dass er seine Schriften unentgeltlich anbietet. Danke, Lothar.

Thom Ram, 25.07.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht) (mehr …)

Die Impfung / Bundesberns Intimverhältnis zum Geldsegen des Herrn Bill Gates

Auch Bundesbern u.co. verkünden gerne schöne Slogans. „Ungleichheit im Gesundheitswesen erdenweit ausgleichen“. Klingt gut, denn normaler Mensch versteht: „Bevorteilte unterstützen Benachteiligte. Danke, du gutes Bundesbern. Wir sind eben gute Schweizer, haben schon immer geholfen.“

Es ist eine Hochglanzwerbung für die geplante Zwangsimpfung der Erdenbevölkerung. Wer Radio hört, fern schaut und Zeitungsartikel liest, ist verständlicherweise erfreut. „Wenn alle geimpft sind, dann ist die Corona-Gefahr gebannt, und wir können wieder wie früher frei leben, maskenfrei „grüezi grüezi“ sagen und überhaupt alles wie früher.“

Mein Gott. (mehr …)

Dr. Stefan Lanka zeigt Drosten an

Wer behauptet, wir seien im Kriege, der trifft ins Schwarze. Was „Wissenschaftler“ wie zum Beispiel Drosten angerichtet haben und für die Zukunft planen, das lässt sich konventionellem Krieg gleichstellen. Zwar werden keine Gebäude zerstört, keine Äcker werden umgepflügt, doch werden konsequent, unter Einsatz von Lügenwirrspiel und allen einsetzbaren Mitteln sechs Ziele verfolgt: (mehr …)

Covid19 / 5G / David Icke sagt x fach konsolidierter als was ………

kleine Wahrheitssucher wie ich es bin, sagen. Ich sage es auf Grund von Lektüre von dutzenden von Arbeiten von Fachleuten. David Icke sagt es konkreter, detaillierter, und verd nochma verd konsolidiert auf Grund von Kontakten mit x Fachleuten. Er befragt Fachleute. Weltweit Fachleute kontaktieren ihn.

Den Virus gibt es nicht. Der Test misst etwas, was nichts mit dem an die Wand projezierten Gespenst Covid zu tun hat. Wir haben keine höhere Todesrate als in den Jahren zuvor. Von Pandemie zu sprechen verhöhnt die Wirklichkeit. Zwischen Covid und 5G besteht ein verd Zusammenhang. 5G wird jetzt, in diesen Tagen, ausgebaut wie verrückt. Heben wir 5G, dann ist es aus mit Freiheit des Menschen. Zusammen mit den Impfungen welche geplant sind, welche Chips enthalten, welche den Menschen zum steuerbaren Computerterminal herunterstufen, ……..

ich hör auf, wieso sollte ich schreiben, was Icke, verd kompetent sagt, in perfekter Übersetzung auf Deutsch.

Thom Ram, 14.06.NZ8

Und warum ich 7 Mal verd geschrieben habe, das liegt daran, dass alles mit dem Thema Verbundene verdammt ist.

 

 

Ken Jebsen / Brandrede der Brandreden / „Und ich lass mich für diesen Scheiss auch verhaften.“

Immer ist Jebsens Rede dicht. Was er hier hinlegt, übertrifft das Dagewesene. Ich sehe darüber hinweg, dass er die BRD mit einer Demokratie zu verwechseln scheint, und dass er Auschwitz in der von den Siegern verlogenen Weise hinstellt. Das sind im vorliegenden Falle lediglich störende kleine Wirbel in einem Strom.

Strom? Höre selbst.  Energiestrom. Heiliger Zorn. Wahrlich berechtigter, heiliger Zorn. (mehr …)

Robert F. Kennedy Jr. / Herr Bill Gates

Auszug:

„Im Jahr 2014 finanzierte die Gates-Stiftung Tests von experimentellen HPV-Impfstoffen, die von GSK und Merck entwickelt wurden, an 23.000 jungen Mädchen in abgelegenen indischen Provinzen. Ungefähr 1.200 litten unter schweren Nebenwirkungen, darunter Autoimmun- und Fruchtbarkeitsstörungen. Sieben starben. (mehr …)

Shut down? / Shut up?

Shut down? / Shut up?

.

Text zum Video

Alles Leben endet tödlich. Corona könnte helfen, sich dieser Tatsache wieder bewusst zu werden. Dennoch gibt es keinen Grund, Panik zu verbreiten. Corona kann es nicht mal im Ansatz mit der Spanischen Grippe aufnehmen und auch die klassische Influenza hat allein in Deutschland 2017/2018 deutlich mehr Opfer gefordert. (mehr …)

…und noch zwei kristallklare Analysen, den Corona-Wahn und Dahinterstehendes beleuchtend.

Heute ist mir mitgeteilt worden, dass Indonesier, welche öffentlich darlegen, dass Corona in Tat und Wahrheit nicht gefährlicher als eine gewöhnliche Grippe sei, gefangengenommen und ins Gefängnis geworfen worden sind. Als weisser Gast in Indonesien geniesst man keinerlei besonderen Schutz, im Gegenteil, verhält sich ein Ausländer nicht so, als wie es von gewissen Machthabern erwartet wird, geht es ihm gründlich an den Kragen.

Ich lösche auf bb sämtliche Corona-Beiträge.

Der Grund dürfte einleuchten.

Thom Ram, im sagenhaften April NZ8

.

Beitrag gelöscht

.

Corona „Virus“ / Gar aus

Ich halte fest, was sich mir aus in gefühlt unzähligen Beiträgen als Bild darbietet.

Eine Krankheit, verursacht durch Corona-Virus, existiert nicht. (mehr …)

Virulente Welt

Harte Fakten, verbunden mit dem, was man als Esoterik abtun kann, wer es denn möchte.

Thom Ram, 21.02.NZ8 (mehr …)

Minute 9:26 / Kronenvirusbefallener fällt auf der Stelle tot um

Der ist zack tot und fällt um, sowas aber auch. Gehe auf Minute 9:26. Der Rest des Videos ist ähnlich Soap. (mehr …)

%d Bloggern gefällt das: