bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » In England gehe die Post ab

In England gehe die Post ab

Es wird öffentlich bekannt. Viele Schwerkranke werden eingeliefert, immer mehr, so sehr viele, daß sich nicht mehr geheim halten läßt der Umstand, daß sie alle gespritzt sind. Impfgläubige Ärzte jucken auf und schwenken um, erkennen, daß als Verschwörungstheoretiker und Aluhüte Beschimpfte die ganze Zeit über Wahrheit verkündet haben. Was ich schon immer dachte: Nicht in deren Haut stecken möchte ich. Ich sehe eine Selbstmordwelle kommen. Beseelter Arzt, der erkennen muß, daß er 10 oder 100 oder1000 Morde begangen hat, er wird seines Lebens nicht mehr froh werden.

BBC berichte darüber!!!

https://t.me/fufmedia/41786

Daß die Verwaltung der Firma UK sämtliche Vergiftungsmaßnahmen per sofort eingestellt hat, ist gut und wichtig, besagt aber nichts über deren Gesinnung. Die tun das lediglich, um zu erwartenden Sturm der Regierungsgebäude abzuwenden. Es sind immer noch die gleichen Echsen.

Thom Ram, 25.01.10

.


29 Kommentare

  1. sam sagt:

    https://t.me/fufmedia/41786
    wo ist dieser BBC Artikel bitte …

    Gefällt mir

  2. Ingrid Bio sagt:

    Ingrid Bio
    Es ist eine Sprachnachricht, also zum Anhören !! Aber schaut Euch mal https://kla.tv/21379 an, ein Interview mit Bestattungsunternehmer
    John O’Looney !!!!!!

    Gefällt 1 Person

  3. Mujo sagt:

    Hier in Deutschland Impfen die Ärzte was das Zeug hält. Angespornt von der Politiker Kaste über die Propaganda Medien.
    Ich kenne einen Frauenarzt der Reihenweise Schwangere Impft und das noch gut findet.

    Gefällt 1 Person

  4. Thom Ram sagt:

    Mujo 17:33

    Soviel mir zu Ohr kommt, gebären Frauen, welche sich während der Schwangerschaft spritzen lassen, in 90% der fälle tote Kinder, auch gebe es lebendige, allerdings mit Missbildungen.

    Und richtig gruselig dies: Frauen, welche sich vor der Empfängnis haben spritzen lassen, gebären Kinder, welche sich ähneln, welche schon ab Geburt scharf gezeichnet sehen, was war noch, mit den Hälsen war noch was, und sie würden sich auffällig schnell entwickeln.

    Gefällt 1 Person

  5. Thom Ram sagt:

    Ach ja, die „Impfzulage“ für „Ärzte“ sei der Tage um 80% erhöht worden. Eine richtig tüchtige Impfpraxis werfe bis zu einer Viertel Million im Monat ab, abzüglich Raum- und Personalkosten.

    Gefällt 1 Person

  6. Mujo sagt:

    @Thom

    Ja der Rubel rollt und zwar Mächtig bei den Doktores.
    Den Eingang zur Hölle findet man heute in den Arztpraxen.

    Gefällt 2 Personen

  7. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt 1 Person

  8. DET sagt:

    @ Thom,

    beseelte Ärzte, die berufen sind für ihren Beruf, schauen nicht wieviel sie durch die
    Spritzerei verdienen können; sie hätten sich informiert, was es mit diesem Impfstoff
    auf sich hat und hätten dann festgestellt, dass da noch keine Erfahrungen vorliegen
    und hätten dies den Patienten mitgeteilt und sie von solchem Impfstoff abgeraten.

    Gefällt 3 Personen

  9. Vollidiot sagt:

    Der agduelle Eid des Hübbogrades lauded:
    Jeder Badziend is e Geldgans, die Grangegass zahlt alles, nemm den Badziend bis zum ledsde Schdügg Darm aus und hab e eigenes Beschdaderundernehme. Es läbe die Werdschöbfungsgedde.
    Alle 30 Sekunden ein Piks macht in 8 Stunden 960 Pickse x 28€ = 26880 €
    Folgend kommen dann Komplikationen – wenn das kein goldenes Jahrzehnt gibt.
    Es läbe das Medizinstudium.
    Es gibt den Straftatbestand „Kriminelle Vereinigung“ – darunter fallen Apothekervebände, Krankenkassen, Pharmazieunternehmen und Kassenmedizinervereinigungen und solche weiteren und net vergesse, die Politiker die mit in diesem Sumpf feststecken.
    Ein einziges gewaltiges Ethik- und Moraldesaster.
    Karmisch reicht das für die nächsten 50000 Jahre.
    Also packmers a.
    Denn, was wäre schon das Gute ohne das Böse………………………

    Gefällt 2 Personen

  10. Mujo sagt:

    @DET

    Beseelte Ärzte wurde den meisten schon im Studium ausgetrieben. Und wenn nicht da dann in den Vorräumen der Lesungssällen der Uni wo die Pharmarefernten ihre Info Stände haben. Da werden die Studenten schon Abgeworben bevor ihr Diplom in der Tasche ist.
    Die enge Vernetzung dieser Medizin Industrie schafft erst die Probleme die wir haben.

    Und da gibt es Menschen die noch Stolz sind das sie eine KV oder PKV haben.

    Gefällt 2 Personen

  11. Thom Ram sagt:

    Für mich wichtigste Frage ist, ob BBC tatsächlich etwas von Wahrheit über Engelland ausgebreitet hat oder nicht, denn nochmal, wenn eine unserer 180 oder 190 erdenweiten Firmenverwaltungen nun in Sachen Maske, Test, Spritz und Lockdäun zurückrudert, so tut sie es nicht, da sie neuerdings guten Willens ist, sie tut es lediglich, damit sie nicht von einer Million rasend wütender Väter und Mütter überrannt und gelyncht wird.

    Gefällt 2 Personen

  12. Thom Ram sagt:

    DET 18:05

    Fast so ist es. Fast nur. Auch Ärzte, welche keine Echsen, sondern beseelte Menschen, wirklich guten Willens sind, können raffinierter Werbung erliegen. Ich erinnere an meinen Papa, der den Riecher hatte, mit Impfen Zurückhaltung zu üben, der aber mir Fluoridtablettchen für meinen Zahnschmelz gab. Voll reingefallen er. Aber bitte, damals gab es kein www. Heute schon, darum:

    Für mich fast unbegreiflich, daß Mann mit Titel „Arzt“ einfach reingefallen ist und spritzt, denn ich Nichtarzt, so wie Du, so wie jeder bb-Artige, wir alle wussten 2020 sehr schnell, daß da big False Flag gespielt wird.

    Ist halt alles eine Frage der Ebenen.

    Noch so gutherziger Arzt, der sich per Studium in 3D hat festnageln lassen, der klickt es einfach nicht an, der hört nicht Bhakti, er ist auf – wie wir heute so schön sagen können – auf einer anderen Zeitschiene.

    Eines sage ich Dir. Arzt, der nicht Lunte riecht, wenn er von Staates wegen besonders belohnt wird für eine besondere Spritze, der ist alleine dadurch als Heiler disqualifiziert, aber 100prozentig. Steine kloppen, Wasser tragen, das wäre für solch Inkarnation lehrreich.

    Gefällt 3 Personen

  13. Thom Ram sagt:

    Mujo

    KV? Krankenversicherung? Kinnverbiegung? Kundenverarschung?
    PKV? Parkknieverrenkung? Pizepskantenverletzung? Putinkannvögeln?

    Gefällt 1 Person

  14. Mujo sagt:

    Boris Jonson steht Scharf in der Kritik wegen seine Gartenpartys was man den Normal Sterblichen Verboten hat. Und um etwas Wind aus den Segeln zu nehmen gibt man den Menschen ihre genommene Freiheiten wieder zurück.

    Diesen Glücklichen umstand haben wir nicht bei uns. Die Gleichschaltung des System läuft in Deutschland besser so das man wegen Unfehlbarkeiten hier nicht unter den Räder kommt. Diese Tatsache ist natürlich eine Super voraussetztung für Konzerne der Pharma Lobby das sie wenig wiederstand in der Politik haben aber viele zusprüche wenn man die geeigneten Leute an der Richtigen stelle Positioniert.

    Man wird davon hier nur Loslassen wenn man es anders begründen kann so das nichts ihr ansehen gefährdet. Wie zb. wenn das Wetter wärmer wird weil der Frühling naht.

    Sie werden Absolut alles tun damit die Maßnahmen der Politik immer gerechtfertigt sind. Fehler einzugestehen wäre der Politische Tod und eventuell Gerichtliche verfahren im nachspiel . Diese Spiel von Lügen und Machtmißbrauch läuft schon seit Ende des IIWK und ist inzwischen Perfektioniert worden. Sogar die ganze Welt erkennt dieses Spiel in Deutschland an.

    Hin und wieder werden es einzelne und kleine Gruppen es schaffen da auszusteigen, solange es aber im kleinen Rahmen bleibt wird es Geduldet. Sollten die größer werden bekommt man es mit ihrer vollen Gewalt zu Spüren.
    Wieviel unsere Rechtssprechung taugt oder gar Internationales Recht haben wir in 2 Jahren erlebt.

    Die Pandemie geht dem Ende zu das ist Sicher, wie aber das Ende aussieht ist noch schwer zu sagen. Den Schaden den die Verantwortlichen Verursacht haben werden aber noch Generationen danach beschäftigen wenn die Täter schon längst unter der Erde sind.

    Gefällt 2 Personen

  15. Mujo sagt:

    @Thom

    KV= Krankenversicherung
    PKV= Private Krankenversicherung

    Ist eigentlich so geläufig das man es kaum aussprechen muß 😉

    Gefällt 1 Person

  16. Thom Ram sagt:

    Mujo

    Du hast es mit einem Blogbetreiber zu tun, der sich Abkrützungen nicht merken kann.

    Ich habe bei einer jeden der ab krütz Ungen Ideen tzu Hauff, wie sie ausgeschrieben werden könnten,
    doch noch heute weiß ich zuverläßig nur: TV, das ist Televon, „Turn Pfer ein“ oder irgend so n Vogel mit T vornedran.

    Gefällt 1 Person

  17. christinasuriya sagt:

    Unterschied zwischen einem Mediziner und einem Arzt:
    Ein Mediziner handelnd in seinem Beruf treu gemäß dem Gesetz und dem Buchstaben, weder re. noch li. schauend. Brav (evtl.) über die neuesten Erkenntnisse wissend.
    Ein Arzt handelnd gemäß seiner Berufung. Als Heiler, Seelenkenner, Sehender. Wissender, Weiser, aus dem Herz lebend. Trotz dem Gesetz folgend.
    Noch gibt es sie, Gott sei Dank!

    Gefällt 2 Personen

  18. DET sagt:

    @ christinasuriya
    26/01/2022 UM 21:43

    Hier gibt es aber auch den Nürnberger Kodex und der wurde nicht ohne Grund erlassen.

    Egal ob Mediziner oder Arzt: seit Dez. 2020 wird gespritzt was das Zeug hält und die Ergebnisse
    sind im Internetzeitalter für jeden sichtbar, der bereit und willig ist sich umfänglich zu informieren,
    also auch mal den Aluhutträgern zumindest zuzuhören.

    Ich sehe jetzt schon ein Nürnberg 2 kommen und dann wird es wieder heißen, dass man von nichts
    gewußt hat. Die vielen Nebenwirkungen und Tote ,die es jetzt schon gibt, erfordern, nach kosmischen
    Gesetzen, den Ausgleich dieser Bilanz und das bedeutet im Klartext, viele die sich an diesem Genozid,
    denn etwas anderes ist es nicht, beteiligt haben, werden Gelegenheit erhalten sich für ihr Verhalten
    rechtfertigen zu müssen.

    Gefällt 1 Person

  19. Vollidiot sagt:

    Wenn Spahn in Nürnberg II gefragt wird wie das denn möglich gewesen sei, daß der Bürger den ganzen bösartigen Kram gefressen hätte, wird er Rekurs auf Hermann Göhring nehmen und sagen: mit Angst.
    Hier also ein Wiederholungstäter, was die Strafe um 50% erhöht – da kann er sich das Leben in der Zehlendorfer Villa abschminken.
    Es sei denn er hat einen guten Draht zu Windhorst, der kann dann sagen: Bruder komm zu mir, hier bischt sischer.
    Irgendwo gibt es noch das eine oder andere Gaunernest, noch unentdeckt oder beschützt, wer weiß.
    Inne BRD soll jetzt ja der erste Prozeß gechen einen Mediziner der Impffreunde anlaufen – wechen Pieks mit Todesfolge und mit fehlender Aufklärung.
    Offenbar so ein Fließbandschotterraffpiekser.

    Gefällt 1 Person

  20. Vollidiot sagt:

    Eine große Gruppe Spaziergänger war des Montags auf dem Gang.
    Zum erstenmal waren auch die dagegeneinzeichensetzenden Menschen am Start.
    Auf dem Weg zu diesen dagegeneinzeichensetzenden Menschen ward das Stadtoberhaupt gesehen und, angesprochen, erkannt.
    Er war zünftig gekleidet: schwarz, incl. Mütze und Windel.
    Steinmeier steckt an – mit seiner Krankheit – genannt: Immer-feste-druff-syndrom.
    Nekrosen und Fibrillen im Vorderhirn.
    Verändert die Persönlichkeit in kurzer Zeit.
    Allerdings nicht vor Strafen schützend, da selbst induziert durch massiv rigides Denken.
    Typisch für virulentes Auftreten bei „autoritären Persönlichkeiten“.

    Gefällt 2 Personen

  21. christinasuriya sagt:

    DET 22.02:
    Das ist ganz klar. Wir erleben täglich mit den „Ärzte“. Es gibt wirkliche Ärzte nur wenige, jedoch es gibt sie. Und sie werden massivst bis zum Ruin zerstört werden sollen.

    Gefällt 1 Person

  22. Mujo sagt:

    @DET

    Nürnberg II ?!!!!!

    Hab gerade im Autoradio die Nachrichten gehört weil heute im Bundestag die Debatte über eine Impflicht war. Die Argumente für eine Impflicht die da einige sagten sind eine Beleidigung für jeden Klar Denker. Da werden die Menschenrechte mit den Füssen getreten, da braucht es nicht einmal den Nürnberger Kodex. So viel Dummheit und Ignoranz gegen das eigene Volk ist schon Verbrechen genug.

    Gefällt 1 Person

  23. Gernotina sagt:

    Kanada gerät in Bewegung mit dem Freedom Convoy der Trucker – sie bringen die Kanadier zusammen und machen sie glücklich:

    Gefällt 3 Personen

  24. DET sagt:

    @ Mujo
    27/01/2022 UM 04:53

    „Auch hier geschieht, was längst geschah, denn Naboths Weinberg war schon da“

    Sie richten sich gerade selbst und vergesse nicht, sie haben nur über PERSONEN= Firmen Befugnis,
    die sie selbst geschaffen haben und nicht über lebende Menschen !!!

    Gefällt 2 Personen

  25. Gernotina sagt:

    Gute gedankliche Anregungen bezüglich Geopolitik und aktueller Lage in Dach von den Dreien – Zwischen den Fronten Catherine, Frank und Marc:

    Gefällt 1 Person

  26. Mujo sagt:

    @DET
    27/01/2022 um 06:01

    Dieser feine Unterschied zwischen Mensch und Person Wissen über 80 % der Bürger im Land nicht. Ja ich würde sogar sagen die meisten im Bundestag ebenso nicht. Und mit 80 % läßt sich gut aushalten und das Spiel weiter Spielen.
    Wäre es sich mehr Menschen Bewusst, wäre eine Pandemie wie wir sie hatten einfach nicht möglich.

    Gefällt 1 Person

  27. Gernotina sagt:

    „Clif High“ (geschätzter Mann wegen seiner äußerst gründlichen und professionellen Netz-Recherchen) über das große Wegsterben in den nächsten 3 Jahren im Gespräch mit Greg Hunter:

    https://www.bitchute.com/video/OsW17hrdY92h/

    Manche Kliniken stapeln Tote in gekühlten Trailern – eine Krankenschwester berichtet:

    https://rumble.com/vta710-vax-victims-overflow-morgues-bodies-fill-morgues-overflow-into-refrigerated.html

    Gefällt 2 Personen

  28. Mujo 06:14

    20 % die den Unterschied zwischen Mensch und Person kennen? Ich denke, so viele sind das nicht.

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: