bumi bahagia / Glückliche Erde

Archiv der Kategorie: Pandemien

Normenkontrollklage gegen die Corona-Verordnung Baden-Württemberg

Das erdumspannende Wegschliessen der Menschen ist rechtswidrig und angesichts des Mediengeschreis der Realitäten von extremer Schräglage der Verhältnismässigkeit.
.
Eingereicht von Mujo
Thom Ram, 06.04.NZ9
.
Normenkontrollklage gegen die Corona-Verordnung Baden-Württemberg
Hervorhebungen von Thom Ram
Pressemitteilung der Fachanwaltskanzlei BAHNER vom 3. April 2020
Beate Bahner, Fachanwältin für Medizinrecht aus Heidelberg, kündigt Normenkontrollklage gegen die Corona-Verordnung Baden-Württemberg an:

(mehr …)

Der Coronavirus ist gefährlicher als er ist

Hä? Ramscher Widersinn? (mehr …)

Nun auch Bali / Lock down

Nun ist es offiziell. Vom 29.März bis 29.April 2020 erliegt das normale Leben drakonischen Verfügungen. Alles hat dicht zu machen. Lebensmittelgeschäfte werden zu bestimmten Tageszeiten geöffnet sein. Wenn man unterwegs ist, muss man einen triftigen Grund angeben können. Versammlungen sind verboten. (mehr …)

„Diese Massnahmen sind selbstzerstörerisch“

Ich meine, dass auch Prof. Sucharit Bhakdi die Bedeutung von Covid 19 korrekt relativiert. Es geht hier also nicht um denkbare Hintergründe des Geschehens, es geht ausschliesslich um die vernünftige Einschätzung von Covid19 und um die Beurteilung der erdenweit getroffenen Massnahmen. (mehr …)

Der Sturm ist da / Liveticker

Der Sturm ist da. Ja. Er fegt in leisest möglicher Form über die Lande, die meisten Menschen sind in Sicherheit. Ich spare Druckerschwärze. Klicke schlicht Traugott Ickeroth an. Du erfährst wahrlich knackige Details der Erdengeschehnisse der letzten paar Tage,

angefangen damit, dass Trump die FED zwingt, für jeden US Bürger 1000 Dollars locker zu machen, einfach so, ja, Helikoptergeld, ja, für die gewöhnlichen Bürger, nicht für liebe Banken

(du hast richtig gelesen. Und Mrkl und der Affenzoo an der umgeleiteten Spree unterdessen lassen hungernde Deutsche verrecken seit Jahren, seit ehedem, dieser Vergleich muss sein.)

über eine Liste von ganz wichtigen Leuten wie zum Beispiel mein Jahrgänger und Kinderfresser Prinz Charles, (mehr …)

…und noch eine Zusammenfassung des aktuellen Geschehens

Gabrieles Auffächerung der heute rasanten und einen grossen Teil der Menschheit direkt betreffenden Ereignisse deckt sich mit dem Bilde, welches ich mir auf Grund täglich umfangreicher Lektüre selber mache.

Alle sich mit Besonnenheit äussernden reich Informierten betonen das, war wir auf bb seit Jahren immer und immer memorierten: (mehr …)

Corona / Sinnvoll massgebende Beurteilung

Sinnvoll massgebende Beurteilung? Korrekt hätte ich schreiben müssen: „Mit meiner Überzeugung übereinstimmende Beurteilung“.

Wer Gechanneltes ablehnt, klicke weiter. Tschühüss, auf Wiedersehen! 🙂 (mehr …)

Corona / „Wir produzieren eine scheinbare Epidemie“

Dr. Claus Köhnlein bringt es in diesem einen Satze scharf auf den Punkt. Er urteilt mit Augenmass. Er weist auf den in 40% der Fälle irreführenden Corona-Test hin. (mehr …)

EU paar Lamentarier aussen vor / Corona=Grippe? / Es scheint, es gehe richtig los

Es scheint, es gehe richtig los. Trump klagt amerikanische Grossklopapiere zivilrechtlich ein.  Zur gleichen Zeit vermelden deutsche Grossklopapiere, Symptome bei Grippe und bei der sehr neuen „viral verursachten“ Corona-„Epidemie“ seien identisch. Huch. Wie bitte? (mehr …)

Corona / Wenn ich wollte, dann müsste ich…

Wenn ich von meinem briefmarkenkleinen Gesichtsfeld auf die Menschheit extrapolieren wollte, dann müsste ich sagen, alle seien komplett verrückt geworden.

Der Papa von Agus, der arbeitet beim benachbarten Kempinski als Security. Heute muss er zwei Stunden früher als gewohnt zum Dienst. Warum? Sie haben Training.

Logo. Brandschutz. Selbstverteidigung. Und so.

Quark. (mehr …)

Was wir erwarten, tritt ein

von Angela 03.03.2020

“ Wehe, meine schlimmsten Befürchtungen sind über mich gekommen“ klagt Hiob in der sogenanten Hiobsbotschaft im Alten Testament. Das ist ganz klar- welche  sonst!

Was leben wir in aufregenden Zeiten! Einerseits wirkt die Berichterstattung  sehr spannend,- endlich kommt etwas in Bewegung, –  und darauf haben wir doch alle schon lange gewartet. Nichts ist schlimmer als Stillstand. (mehr …)

Essay / Pandemien / Cui bono, lieber Corona-„Virus“?

Ich hänge mich hier weit hinaus. Jeden Leser mahne ich, selbständig kritisch zu denken. (mehr …)

Viruslüge, Impflüge / Indes: Wo hockt das wahrhaft Verhängnisvolle?

Runterladen. Solch konzentrierte Information wird schnell gelöscht werden.

Detail: Wuhan, die isolierte Chinesische Stadt, da der „Corona-„Virus““ „ausgebrochen“ ist, sei flächendeckend mit 5G bestückt.

Es geht um sehr viel mehr.

Ing. Helmut Pilhar schlägt den Bogen von den grassierenden medizinischen Weltlügen hin zu der dahinter verborgenen wirklichen Gefahr. 5G? Nein. 5G ist Werkzeug, kann aber auf die tiefer lauernde Gefahr hinweisen. (mehr …)

Corona-Virus-Test / Der galoppierende Blödsinn

Das Mondkalb verriet es mir im Stillen. Der Test geht so: Etwas von deinem Körper wird dir entnommen, ins Labor geschickt, und dort stellt man fest, ob du Corona-Viren mit dir spazieren führst.

Blöd nur, dass es bis zur Stunde erdenweit keinem Wissenschaflter gelungen ist, auch nur einen einzigen Virus, welcher Art auch immer, zu entdecken.

Was heisst das. (mehr …)

Corona-Virus-Test / Wie das, bitte?

Setze voraus, dass Leser weiss, dass bis zur Stunde weltweit keinem Wissenschaftler gelungen ist, einen Virus zu isolieren, seine Existenz gültig nachzuweisen. Es gibt Krankheiten, denen weist die Medizin Viren als Verursacher zu, indes ist dies das Spiel mit einer Worthülse, daran ändert nichts, dass Symposien mit Professoren als Referenten mit dem Thema „Virus“ stattfinden, da „Virus“ in jedem einzelnen Satz vorkommt, ändert auch nicht der Umstand, dass heute jedermann von „Virusinfektion“ spricht, sich dabei gebildet vorkommend.

Indes…. heute könne man per Test nachweisen, ob jemand den Kronenvirus in sich trage oder nicht. Toll. Ich jedenfalls lese nun täglich, dass weltweit Menschen darauf getestet werden, ob im Probanden Kronenviren an- oder abwesend seien.

Verrückt genug? Passt in unsere Zeit. Alles steht auf dem Kopf. (mehr …)

Schlimmer Kronenvirus / Gelassen kraftvolle Heiterkeit

 Ja.

(mehr …)

Sondernachricht / Corona Virus=Fake / Die Wahrheit ist 6666 mal schlimmer / Der Zauberlehrling lässt grüssen

Das von Jo Conrad vorgelesene Bekenntnis eines ranghohen Chinesen ist Lüge oder ist Wahrheit. Wenn Lüge, dann, ja dann allerdings auf allerraffinierteste Art erdacht. Wenn Wahrheit, dann gute Nacht.

Der Offizier sagt, nicht nur Wuhan, der ganze Bezirk sei ein Leichenfeld.

Er sagt, landesweit sei den Ärzten befohlen worden, Grippe als Corona-Virus-Befall zu diagnostizieren. Warum? Um von der wahren Gefahr abzulenken.

Er sagt, der in 10 (Fake) Tagen gebaute Spital sei kein Spital sondern Endstation der Kranken, welche geistig verwirrt sind und deren gesamter Körper eine einzige Schmerzenshölle sei. Man weiss nicht, wohin mit den Leichen. In dem „Spital“ werden sie verbrannt.

Die Chinesische Führung sei abgetaucht, nur Doubles agierten öffentlich.

Es gebe kein Mittel gegen die Krankheit. Die Sterberate betrage 100%. (mehr …)

Kronen Virus / 1,4 Milliarden Chinesen sollen plattgemacht werden?

Es hat mich beeindruckt. Ich gehe davon aus, dass die Bilder wirklich in diesen Tagen und wirklich in Wuhan aufgenommen worden sind. Die tote Zwanzigmillionenstadt. Draussen niemand da. Schnellstrassen, Quartierstrassen, niemand da. Grosse Häuserblocks, tot. Die zwanzig Millionen hinter verschlossenen Fenstern und Türen. Oder evakuiert? Zwanzig Millionen?? Einfach mal das ankucken.

Zwanzig Millionen Menschen in die hauseigenen Gefängnisse gezwungen. Wie fühlt sich das an? Haben sie Wasser und Strom? Vermutlich ja. Die Verkehrsampeln funzen, ohne dass da Verkehr zu regeln wäre. Indes…auch mit Wasser und Strom in den eigenen vier Wänden…es wird ungemütlich, auch mit asiatischer Gelassenheit und chinesischer Disziplin, und der Reisvorrat ist auch mal zu Ende. Sollte dies schiere Ausgehverbot länger als einige Tage dauern, dann dürften die Szenen in den Wohnungen …. wie soll ich sagen …. sanft ausgedrückt…. eindrücklich sein.
(mehr …)

Benjamin Fulford / Das Spiel ist aus / Ein Neustart wird stattfinden

„Das Spiel ist aus / Ein Neustart wird stattfinden“ so zitiert Fulford einen seiner Informanten.

Ich rege an, Fulfords Nachrichten (und ähnlich Phantastisches) so zu handhaben als wie ich es tue. Fast von A bis Z tüte ich sie ein als „Könnte ja sein, dass es so ist. Gewiss ist es nicht.“

Mit dieser Betrachtungsweise lese ich fantastische Texte, welche vorgeben, die heutige Realität zu beschreiben mit demselben Genuss als wie ich Star Treck und andere SF Geschichten aufnehme. Über das Eine und Andere denke ich dann nach, und hochinteressant ist es, eben dies zu beobachten: Was ist hängengeblieben? Was ist der Grund, warum es dich beschäftigt? Wo ist da ein Realitätsbezug? Bezug zu Realität im Aussen, oder vielleicht „nur“ zu Realität in meinem Inneren?

.

Guter Leser, heute kommt die volle Kanne. Ich greife den Mittelteil von Fulfords Text heraus: (mehr …)

Grossklopapier lesen und TV Chorsängern lauschen / Danke, GKP und TV-Chs

Mit einiger Übung wird es erspriesslich, zu lesen, was Blick Bild NZZ TA FAZ SD, Spiegel und gar Focus…… von sich geben. Auch TV Sendungen können mir auf die Sprünge helfen, was in der Welt gerade geschieht.

Weil alle diese Medien zentral gesteuert sind, weil Weltpolitisches von den Redakteuren nicht erforscht, sondern vom zentral gesteuerten Ticker abgelesen wird, da also Weltbotschaften strengstens gefiltert den beflissenen Redaktor erreicht, gilt, Gottchen sei es geklagt: (mehr …)

Der Kronenvirus / Eine äh andere Darstellung der Dinge

Es beginnt ganz irdisch, wenn auch äh abenteuerlich, und ich verrate erst weiter unten, wo ich das aufgelesen habe: (mehr …)

Kronenvirus von Wuhan / Der Brief der Kabale an China

Effizientes Drama. Ein Gemisch von Soap und echt. Ich meine, das Drama werde weltweit per Medien höchstgespielt.

+++Wir sollen abgelenkt werden. Wovon?+++ (mehr …)

Corona Virus / Kurz und bündig / Und Bill Gates bietet die Lösung

Kurz und bündig schrieb mir ein Freund im Geiste:

„Hallo alle miteinander,

man will uns mit dem Corona-Virus ziemlich Angst machen. (mehr …)

Robert Franz / Corona Virus / Immunsystem

Vor kaum einer Stunde hat mich Ibu Kadek (balinesische Mama) mittels TV- Information aufgeklärt.

In China fiel ein Tokter auf der Stelle tot um, als er mit der OP an einem an Corona Virus Erkrankten begann. Falsch, bevor er ganz tot war, zitterte er noch. (mehr …)

Markmobil / Das Lugarcenter in Tiflis / Labor des Todes

Man kann locker über „dunkle Mächte“, „Deep State“, Welt“elite“ debattieren, irgendwie ist das alles ja „weit weg“. Wenn es denn ins Konkrete geht und damit einen selber konkret betreffen kann, dann überfällt den Menschen das kalte Grauen. Auch mich. (mehr …)

Hans Tolzin / 12 Thesen zur Impffrage

KlagemauerTV hat ein neues Format geschaffen:

Beleuchtung eines Themas mittels 12 Thesen, deren jede einzelne in nur einer Minute komprimiert vorgetragen wird.

Konzentrierte Kost also, und wem es gelingt, der ist dann Informationsgigant.  🙂

.

Hans Tolzin mit 12 Thesen zum Thema „Impfen“. (mehr …)

NaturwissenschaftlerInnen-Initiative / Kläglicher Versuch

Es wird hier kombiniert die Befürwortung von Ab- statt Aufrüstung.

Prima, oder etwa nicht?

Es wird gekoppelt mit der CO2 – Lüge, also mit der Behauptung, dass durch Menschen verursachtes Mehr an CO2 das Weltklima erwärmen lasse.

Ich senfe in den Text hinein.

(mehr …)

WTP/5 We The People / Der Marktkonforme Mensch / Der Marktkonforme Patient / Die Marktkonforme Demokratie / NWO Merkel Eiltensprech

Ulrich S. 04.12.2018

.

Fürs erste nur auf Deutsch! Ich höre ein Aufatmen. Ich verstehe, dass diese bilingualen Texte anstrengend sein können! Und ich gelobe echte Besserung. Verschlankung ist angesagt. Habe heute schon damit begonnen!

.

Bei allen Hiobsbotschaften in dieser kackophonen Welt, es gibt BEWEGUNG in dem Menschheits-Haufen. Wenn sie sich nicht waschen, können sie stinken. Wenn sie zuviel Parfum auftragen, stinken sie auch. Nase zuhalten und durch! Irgendwie riechen wir alle und anders. Wir sind alle Menschen. Wir sind alle anders. Und  wir gleichen uns im grossartigen Anderssein. Pure Dichotomie. Auch das müssen wir aushalten lernen und dann kann’s auch klappen mit We The People!

.

Da schaute ich ganz unschuldig KenFM’s Interview mit Daniel Harrich („Pharma-Crime“) (link weiter unten) und stöberte auch durch die Kommentare. Und da war SIE diese Hinweis-Perle!

Und so fand ich rasch die passende Webseite der Macher von:

Der Marktkonforme Patient.

.

Als Frau Merkel begann, das Land Marktkonform aus-zu-merkeln so ca. 2005, hat sie das auch immer wieder gesagt! Was sagte sie immer wieder mantrenhaft und alternativlos?

Marktkonforme Demokratie! Marktkonforme Demokratie! Marktkonforme Demokratie! Marktkonforme Demokratie! Marktkonforme Demokratie! und Blah Blah Blah

.

Bereits 2005 gingen bei mir alle Warnlampen an. Und bei Black-Urgesteins-Rock März bleiben alle Warnlampen im NWO-Warn-Modus. Ebenso bei Kramp(f)-Karrenbauer und dem saeglich spahnenden Gesundheits-Spahne(r). Die-Anderen aus dem konspirierenden Parteien-Block lasse ich heute höflich aussen vor.

.

Der Marktkonforme Patient ist ganz sicher kein Lustspiel! Der Trailer verheisst nichts Gutes ausser guter Aufklärung. Jeder von uns kann morgen in den marktkonformen Gesundheitsbetrieb eingeliefert werden!

(mehr …)

Italien sieht von Impfzwang ab // Italy refrains from compulsory vaccination

Schlechte Nachrichten häufen sich.

Gute Nachrichten häufen sich.

Schlechte Nachrichten findet man in allen grossen Medien massenhaft.

Die in der Tat überwiegenden guten Nachrichten muss man suchen.

Warum?

Weil die Kabale will, dass du und ich schlottern, auf dass wir willfährig machen, was sie uns unterjubeln.

Indes ist die Kabale selber am Schlottern. SIE verlieren an Boden, SIE verlieren an Einfluss und IHR Tun wird Stück um Stück offenbar.

Hier eine der guten Nachrichten,

eine hervorragende Dokumentation der menschenfressenden Pharmakrake „Impfen“.

kopiert von Legitim.ch, geschrieben von Jan Walter und zu finden original hier.

.

Ich nehme das Fazit vorweg. Gebetsmühlenartig wiederhole ich es.

Impfen nützt nie.

Impfen schadet immer.

Thom Ram, 26.09.06

.

Nachtrag.

Der Artikel stellt Tatbestände fest, welche jenseits dessen sind, was Normalo als menschenmöglich betrachtet, da abgrundtief mensch-, tier- und lebensverachtend.

Sie müssen ans Tageslicht. Wer den Kopf in den Sand steckt, macht sich an den immer noch laufenden Verbrechen mitschuldig (mehr …)

Schweiz / Sagenhafter Bundesrat / Grenzwert für Glyphosat // Switzerland / Legendary Federal Council / Limit value for glyphosate //

Gemütlicher Ausflug in die Welt der Gifte und der Kabale.

Und ein Blick ins Bundeshaus Bern.

Was dortens gebastelt wird, scheint mir rasch und sicher das Nie Wo der Sesselwärmer an der umgeleiteten Spree zu erreichen. Bundesrat plant, im Dezember in Marakkesch den Migrationspakt zu unterzeichnen, was für jeden Schweizer dramatische Folgen haben wird. Einwanderung frei. Versorgung der Eingewanderten gleich wie Versorgung armengenössiger Schweizer. Meine Prognose: Katastrophale Zustände garantiert.

Hier nun am Anfang des Artikels von Jan Walter wird Dir, guter Leser, eine weitere Duftnote aus den hehren Hallen schweizerischer Volksverräter Volksdiener entgegenwehen.

Wie immer alles Fiktion. Zufällig Wahres muss der Leser selber erkennen.

Thom Ram, 26.09.06

Eingereicht per Mail von Ingrid / Legitim.ch kann ich nur empfehlen. (mehr …)

Impfen / Neun gute Nachrichten

Tröpfchenweise beginnt zu lecken der Gifttank „Impfen“. Langsam genug, doch nicht aufzuhalten.

Die Wahrheit über das Impfen konnte leicht gedeckelt werden zu Zeiten, als es kein Internet gab. Heute gibt es Internet. Jeder kann sich kundig machen. (mehr …)

NWO aufgefächert

So „schön“ breit und detailreich habe ich es noch nirgends angetroffen, nicht mal in meiner eigenen Vorstellungswelt, und die ist recht, äh, bunt.

Hier wird das, was in den Protokollen allgemein aufgezeichnet ist, ins Konkrete übertragen.

So du, lieber Leser, dich zu denen zählst, welche sich mit „Negativem“, mit „Dunklem“ nicht beschäftigen wollen, so klicke dich hurtig weg. Das ist nun wirklich nichts für dich. Niederschmetternder destruktiv geht nicht – und eben – verd konkret. (mehr …)

Impfen / Internetlose / Verrückte/ Ignoranten / Die mit dem Problem

Dass sich und sein Kind impfen lässt, wer über kein Internet verfügt, ist verd leicht nachvollziehbar. Die milliardenschwere Werbung von Big Pharma macht jedem Menschen klar, dass impfen gut, notwendig, ja eigentliche Menschenpflicht sei. Als ich noch kein Internet hatte, glaubte ich auch das Märchen von den angeregten Immunkräften und von den besiegten Seuchen dank impfen, denn um mich aufzuklären hätte ich in Bibliotheken und Archiven forschen müssen, und Forscher bin ich nicht.  Dass gegen Seuchen erst geimpft wurde dann, als sie bereits weitgehend abgeklungen waren…heute, im Internet, braucht es ein paar Klicks, und ich stosse darauf, ich stosse noch und noch auf Seiten von Menschen, welche suchen, forschen und die gefundenen Wahrheiten aussprechen, so einfach ist das heute. Ein paar Klicks.

Du hast Internet auch, das schliesse ich verstandesscharf aus der Tatsache, dass du diesen Text liesest. Da gibt es drei Möglichkeiten:

A) Du kümmerst dich nicht um die Wirkung von impfen und lässest impfen.

Ignorant handelst du. Was ist dir deine und deines Kindes Gesundheit wert?

B) Du kümmerst dich um die Wirkung von impfen, glaubst aber weiterhin der dickfetten Pharmapropaganda.

Verrückt bist du, sorry, anders ist es mir nicht erklärlich.

C) Du kümmerst dich um die Wirkung von impfen, verweigerst impfen.

Du bist im gleichen Boot wie ich. Und du hast ein Problem, oder du wirst verd bald ein Problem haben.

Warum? (mehr …)

Dank impfen sind wir so gesund / Statistiken

Dank impfen sind wir so gesund Dank impfen sind viele Menschen krank, und Big Pharma ist unter anderem dank Impfen so steinreich. Wir reden hier von einer der Weltlügen, denen auch heute noch eine Mehrzahl der Menschen Glauben schenkt.

.

Was steht hinter der Impflüge? (mehr …)

Neue Pandemie / Panik, mrrrsch / Herr Gates / Deutsche Mitte

Im Namen der Deutschen Mitte gibt Autor Reinhard Wirth einen Ueberblick über die Zusammenhänge von

Was braucht es, dass Mensch krank wird / Gesunde Menschen, welche per Untersuchung als krank erklärt werden / Wer organisiert Pandemien / Wer profitiert von Pandemien / Welche Rolle spielen Herr Gates, Big Pharma, WHO, GAVI

.

Für viele Leser grundsätzlich nichts Neues. Für viele wahrscheinlich zusätzlich erhellend und argumentativ stärkend.

Zu Bill Gates. (mehr …)

%d Bloggern gefällt das: