bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » NWO » Volksverarschung komplett

Archiv der Kategorie: Volksverarschung komplett

Schweiz / 40 Tage verschärfte Maßnahmen

Pro Haushalt seien höchstens fünf Menschen erlaubt. Die Kinder seien mitzuzählen. Familien mit vier Kindern stellen abwechslungsweise ein Kind ausser Haus in den Schnee.

Kosmetiker dürfen weiterhin ihrem Berufe nachgehen. Kosmetiker und Kunde halten den Atem an.

Wenn du einen Schihelm kaufen willst, rufst du das Geschäft an, gibst deine Hutnummer an, der Verkäufer legt den Helm vor das Geschäft, dort kannst du ihn dann nehmen. Bezahlt wird mittels Aprikosenpflückstange, Mindestlänge drei Meter.

Und locker Hocker geht das so weiter. Ich habe es mir angetan, habe in die NZZ und in den Blick hineingeschaut. Das Käsekonzentrat hat mich erschlagen. Sämtliches Geschreibe und Gerede geht von falschen Prämissen aus.

Es wird mit Nebelbegriffen gearbeitet, Beispiel „Fallzahl“. Was ist damit gemeint? Positiv getestet? Erkrankt? Todesfall?

(mehr …)

Brandbrief an die eidgenössischen Parlamentarier … und weise Worte

.

Netzfund, Autor unbekannt:

Dieser Brief ging an das gesamte Parlament – nicht von mir aber super geschrieben und wahre Worte :

An alle Stände- und Nationalräte

Da sitzt Ihr, 46 Stände- und 200 Nationalräte, im sogenannten Parlament.Jeder dieser von uns gewählten Volksvertreter wird von uns mit durchschnittlich SFr. 144’000.— pro Jahr bezahlt. Durchschnittlich, Ständeräte etwas mehr als Nationalräte (inkl. Spesen etc.). Und sie werden von uns, vom Volk, das sie eigentlich vertreten müssten, bezahlt.

(mehr …)

Bernd Schumacher / Donald Trumps geheimer Plan

.

Fernsehmoderator Bernd Schumacher, umfassender informiert und kompetenter als ich es bin, sieht beim Zusammensetzen der unzähligen Puzzleteile ein Gesamtbild, welches sich mit dem Meinen deckt.

Vielleicht die Mehrheit der Menschen meinen heute, die Wahl sei gegessen, Trump sei störrischer Macho, klebe am Sitz, solle nun endlich das Handtuch werfen. An Euch gerichtet und bei allem persönlichen Respekt sage ich: Liebe gute Leuts, Ihr irrt gründlich. Ihr schätzt die Persönlichkeit Trump falsch ein, Ihr habt seine Taten nicht verfolgt, Ihr wisst vielleicht kaum worum es heute wirklich geht und es mangelt Euch vermutlich etwas an Phantasie und Vorstellungskraft, was hinter den Kulissen die letzten vier Jahre alles hätte vorbereitet und eingefädelt sein worden können.

Ich richte meine Bitte im Speziellen an Euch, die ich eben benannt habe. Investiert die Viertelstunde, horcht der Stimme eines sehr Erfahrenen. Es nährt die Flamme der berechtigten Hoffnung.

Mit der Wahl Bidens ist eine Schlacht verloren, doch werden wir gewinnen. Was heißt wir. Die lichte Seite gewinnt. Trump ist wichtig, er ist derjenige, der sich auf der Bühne in der Hauptrolle zeigt, doch hat er das Volk hinter und Heere von Mitarbeitern um sich. Zwei Stichwörter nur noch von mir: „NESARA“ und „Space Force!“

(mehr …)

AN Corona / MIT der Impfung / Die spanische Grippe

Menschenskinder, so lernt es doch einfach!

Dein herzkranker und Po Sie tief getesteter Opa ist an!!! Corona gestorben!

Ist das so schwer zu verstehen?

Dein kerngesundes Kind, nach der Impfung krank oder verendet, es ist mit!!! der Impfung gestorben!

Hämmer dir das ein, Covidiot!

Kapiert, ja?

(mehr …)

Gestern an der Tanke: Danke, liebe Doofe, danke!

Von Roger Schelske.

Das Neue Jahr ist gute Gelegenheit, einmal danke zu sagen, danke an alle, die arbeiten und Steuern bezahlen. An alle, die sich für die Hälfte meines eigenen Gehaltes morgens um sechs an die Ladentheke, ans Fließband oder an den Bahnsteig stellen, die sich hinters LKW-Steuer setzen oder ihre Frühschicht auf der Krankenstation beginnen. Bei mir beginnt die Arbeit eher so gegen neun. Nicht, dass ich unterbeschäftigt wäre, aber ich kann es mir selbst einteilen und niemand schaut mir auf die Finger. Was ich erwähnen sollte: Ich bin Sozialwissenschaftler mit einer unkündbaren, gut bezahlten Stelle an der Uni. Meine Arbeit besteht vorwiegend aus Dingen, die mich interessieren und mir Spaß machen. Mein Dank gilt deshalb denjenigen, die nicht nur all die anderen, weniger spannenden Dinge erledigen, die eben getan werden müssen, sondern auch noch mit ihren Steuern meine Stelle finanzieren. 

Zu den Annehmlichkeiten meines Jobs gehören neben den flexiblen Arbeitszeiten die regelmäßigen Konferenzreisen (ok. durch Corona vorübergehend ausgesetzt), mal nach Toronto, mal nach San Francisco. Auch Rio war schon dabei, Stockholm, Wien und Madrid sowieso. Man trifft dort Leute, mit denen man sich austauschen kann, und es bleibt auch genug Zeit, um sich ein bisschen umzusehen. Abends trifft man sich mit den Kollegen zum gepflegten Plausch und zum Networking beim Italiener oder im Steakhouse.

(mehr …)

Monika Donner / Krise als Chance

Monika Donner? Meine erste Neuentdeckung 2021. Horche ihrer Rede, du wirst mir beipflichten, sie verkörpert Fels in der Brandung und Leuchtfeuer im Sturm. Wissen, vernetztes Denken, Tatkraft, Klarheit, Menschlichkeit und als i Tüpfelchen Eloquenz, alles da. Eine Rede, von A bis Z spannend, kein Wort zuviel.

(mehr …)

D-Ethikrat / „Lasst sie ersticken.“ / Julian Reichelt bezieht Stellung

.

COMPACT-Magazin 💥Wenn Bild-Chef Julian Reichelt Tacheles redet!💥
Könnte es für manche ungemütlich werden.
Zur Forderung des Ethikrates, Impfgegner nicht beatmen zu lassen, eine ganz klare Ansage:
„Nicht beatmen heißt ersticken lassen, und um es einmal ganz klar zu sagen: Dieses Land entscheidet nicht, jemanden aufgrund seiner Gesinnung ersticken zu lassen.“
Rumms!
Um direkt bei Merkel nachzusetzen:
„Dass solche Gedanken im engsten Beraterumfeld der Bundeskanzlerin kursieren, diskutiert und unterstützt werden, lässt mich schaudern.
Die gesamte Bundesregierung sei damit gefordert:
„Dass die Bundesregierung zu diesem Vorschlag schweigt, erschreckt mich.“

Noch Fragen?

(mehr …)

Abmahnung Drosten / 18 Seiten höchster Brisanz

.

https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/12/Abmahnung-Drosten.pdf

.

Die erste Anklage gegen Herrn Drosten. Abertausende werden folgen. Das Covid19-Kartenhaus schwankt, es ist lediglich eine Frage der Zeit, bis es komplett in sich zusammenfällt.

Ich habe den Text als pdf-Endlosbandwurm übernommen. Die wieder-Formatierung ist mühselig, ich habe sie erst teilweise geschafft. Nach Pausen wirds dann werden.

Thom Ram, am sagenhaften Datum 21.12.2020 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Charité -Universitätsmedizin Berlin

Institut für Virologie

Prof. Dr. Christian Drosten

Charitéplatz 110117 Berlin

!!! Eilt, Fristsache !!!

per Fax vorab 030 450 518911

.

Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich

LL.M. (UCLA) · attorney at law

Vertretungsberechtigt bei allen Gerichten des US-Bundesstaates Kalifornien

Senderstraße 3737077 Göttingen

Tel.: +49 (0) 551-20 91 20 Fax: +49 (0) 551-20 91 2144

E-Mail: info@fuellmich.com

http://www.fuellmich.com

Termine nur nach vorheriger Vereinbarung***

Green Mango GmbH, vertreten durch Nils Roth v.Prof Dr. Christian Drosten

.

Sehr geehrter Herr Professor Drosten,

hiermit zeigen wir an, dass uns die Green Mango GmbH, Bülowstrasse 56, 10783 Berlin, vertreten durch den Geschäftsführer, Herrn Nils Roth, ausweislich der beigefügten Vollmacht mit der Wahrnehmung ihrer Interessen beauftragt hat. Unsere Mandantin erlitt und erleidet durch die grob unverhältnismäßigen und ohne evidenzbasiertes Fundament verhängten Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie erheblichen Schaden. Für diesen Schaden sind Sie persönlich verantwortlich, weil Sie als eine der Personen, die sich in erheblicher und entscheidender Weise in die Beratung der Politik eingeschaltet haben, vorsätzlich falsche Tatsachen behauptet haben und immer noch behaupten sowie –ebenfalls vorsätzlich –wesentliche Tatsachen verschwiegen haben und immer noch verschweigen. Namens und im Auftrag unserer Mandantin nehmen wir Sie darauf in Anspruch, Ihren fehlerhaften Beitrag zur Politikberatung im Zusammenhang mit der COVID-19-Krise richtigzustellen sowie unserer Mandantin den bereits entstandenen Schaden zu ersetzen.

Im Einzelnen:

(mehr …)

Hans U.P.Tolzin / „Nachdem die Polizei mein Haus ohne richterlichen Beschluss gestürmt hat…“ / Widerstand

.

Ich verbreite das. Widerstand ist Pflicht. Wer nichts tut, ist für die Vampire nützliche Jongliermasse. Wir sind es Mutter Erde und unseren Kindern schuldig. Wenn wir versagen, werden uns unsere Enkelkinder in 10 und 20 Jahren fragen: „Papa, Mama, warum habt ihr euch nicht gewehrt?“

Thom Ram, 19.12.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht, zwei Tage vor der Windersonnenwende mit Jupiter-Saturn-Constellation)

Unsere Aufklärungsarbeit finanzieren wir vor allem über die Abonnenten unserer Zeitschrift impf-report und unseren Webshop. Wenn Ihnen unser kostenloser Newsletter gefällt, freuen wir uns natürlich auch über eine kleine finanzielle Anerkennung.

Datenschutzerklärung

  • Ausgabe verpasst? Hier geht es zum Archiv

Inhalt:
[01] Aufruf zum friedvollen Widerstand nach Art. 20 Abs. 4 GG
[02] Tolzin: „So stürmte die Polizei mein Haus!“
[03] Amtsgericht Stuttgart: Das RKI verkündet das Wort Gottes!
[04] Amtsgericht Stuttgart: Stellungnahme meines Anwalts
[05] Vor dem Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages
[06] Gratis-Leseprobe: Wie beweist man ein krankmachendes Virus?
[07] Mit dem impf-report Jahresabo immer aktuell informiert sein
[08] impf-report Sonderaktion für Abonnenten: Zehnmal Nr. 124/125
[09] Offener Brief an den Petitionsausschuss
[10] Autofahnen „Grundgesetz“ – ideal für Autokorsos!
[11] 44 Studien über Nutzen von Mund-Nasen-Bedeckungen
[12] Unsere Kontoverbindung für Ihre Newsletter-Unterstützung
[13] Wo finde ich den nächsten impfkritischen Elternstammtisch?
[14] Weitere Infos auf Telegram-Kanal „Der Milchwirt spricht“
[15] Machtwechsel durch parteilose Direktkandidaten?


[01]
Corona-Faschismus:
Aufruf zum friedvollen Widerstand nach Art. 20. Abs. 4 GG

 

Nachdem die Herrenberger Polizei vor einern Woche mein Haus ohne richterlichen Beschluss gestürmt hat, um das Treffen einer Corona-Selbsthilfegruppe aufzulösen, rufe ich nun zum friedvollen Widerstand auf. Das, was mir passiert ist, kann mir jederzeit wieder passieren, denn Denunziantentum ist allemal ansteckender als das angebliche Coronavirus. Niemand ist nun mehr vor Polizei- und Behördenwillkür sicher.

nachfolgender Text als PDF-Datei

Video, BitChuteVideo, DailymotionVideo, Telegram

Aufruf zum friedvollen Widerstand nach Art. 20 Abs. 4 GG

In aller Kürze:

(mehr …)

DDay / Einzelhändler, aufwachen, du liegst unter dem Fallbeil

.

Einzelhändler, eigenständiger, angestellter, wohin, denkst du, führt die Reise? Du bittest die Regierung um Kompensationszahlungen für die Corona bedingten Ausfälle?

Es ist so, wie wenn der Scharfrichter die Axt zum Schlage ausgeholt hat und der Verurteilte ihn um ein paar weitere Lebenstage bitten würde.

Begreife, dass die Regierung dein Geschäft vernichten will, zum Zwecke, dass du in deren totale Abhängigkeit absinkst.

https://t.me/s/markus_lowien?before=6180

https://en.tgchannels.org/channel/markus_lowien?start=4917

Thom Ram, 16.12.NZ8

(mehr …)

Menschen machen Mut / Dr. Reiner Fuellmich

.

Klarer Geist. Tatkräftiger Mensch mit Herz auf dem richtigen Fleck. Volle Pulle spannend informativ. Thom Ram, 14.12.NZ8

.

Maskierte Kinder / Beherzter junger Kinderarzt spricht Tacheles

Dieser Mann ist ein Mann des Neuen Zeitalters.

(mehr …)

Achtung achtung! / England! / Die erste Covid-Impfung! / An einer 90-Jährigen vorgenommen!

.

Minutiös wurde festgehalten und wird rapportiert die erste Impfung in England. Geimpft wurde eine 90-Jährige. (Schaltet der Denkapparat schon ein?)

Was mir dazu spontan einfiel, das wird mir von Astrologin Sawannah Nobel vollumfänglich bestätigt. Die halbe Welt soll auf die 90-Jährige starren.

Spritzengläubige sollen sehen, dass die Spritze prima ist.

Menschen, welche Ahnung vom tatsächlichen Giftmix haben und darauf warten, dass die Frau erkrankt, denen soll der Wind aus den Segeln genommen werden.

Die Frau wird ganz gewöhnlich weiterleben, da man ihr Salzwasserlösung verabreicht hat, und sie wird in den kommenden Wochen immer wieder in den Schlagzeilen auftauchen: „Das glückliche Leben der vor Corona-geschützten Miss Innocence.“

Die echten (Todes-) Spritzen werden unter höchstmöglicher Vermeidung von Publizität in die Körper der Sklaven gejagt. Man hat damit begonnen. Wenn die Geimpften dann erkranken, wird man die Symptome sammeln, sie bekanntgeben und in den Schlagzeilen Covid 20 ausrufen….

….und damit weitere Freiheitsentzüge rechtfertigen

….und damit weitere Impfungen dringendst empfehlen, Impfungen, welche per plötzlich aus dem Hut gezaubert werden werden.

Ich denke, so weit wird es nicht kommen. In den Staaten gewinnt Trump. Wenn das rechtlich geregelt ist, wird ein beispielloses Domino-Stein-umfall-Spiel beginnen. Das wird auch die Impflobby in dorthin reissen, wo sie hingehört. Vier Wände.

Thom Ram, 09.12.NZ8

(mehr …)

Impfen / SIE müssen die Gefahr benennen / SIE tun es

Jeder weiß. Google steht im Solde der Kabale. Google zensiert, zusammen mit den anderen großen Plattformen alles und jedes was die Menschen an Wahrheiten wissen müssten um sich zu orientieren und sinnvoll verhalten zu können.

Doch gibt es Verträge, Verträge mit Mächten jenseits hergebrachter menschlicher Vorstellungen. Die Kabale war schon immer gezwungen, sich daran zu halten. Schon immer kündigte sie ihre geplanten Verbrechen durch dem Zeitalter entsprechende Herolde an.

Hier nun Google.

Eine Minute.

(mehr …)

An der Impfung Verreckende / Meine Prognose / Mein Rat

.

Die Impfung wird grausame gesundheitliche Schäden anrichten.

Man wird die Schäden nicht der Impfung zuschreiben, man wird dieser neuen Symptomzusammensetzung einen neuen Namen geben, ich würde einfachheitshalber „Covid20“ vorschlagen. Doch ist Covid als Begriff verbraucht, besser also etwas Schärferes, zum Beispiel „Sars XSS“ oder so.

Also nochmal: Wer geimpft ist, wird krank. Seine Krankheit wird als die neueste Virus – Katastrophe ausgegeben.

Man bereitet die Öffentlichkeit schon mal schön langsam darauf vor. Zitat vom Besten aller Wieler:

“Es wird vorkommen, daß Menschen im zeitlichen Zusammenhang mit der Impfung versterben werden. Und da ist es natürlich extrem wichtig herauszufinden, ob der Grund die Impfung war oder eine andere Krankheit.”

Alles klar soweit, Leute???

Was wird MAN tun? Gans einfach:

„Seht ihr, Leute, wir haben es immer gesagt. Es ist die dritte Welle. Sie kommt, weil ihr unsere Anordnungen bei der zweiten Welle nicht konsequent befolgt habt. Der Virus hat mutiert. Die dritte Welle ist da, SARS-XSS, in seiner Gefährlichkeit auf gleichem Level wie damals die Spanische Grippe.

Es ist UNSERE heilige Menschenpflicht, jeden Menschen jede Woche einmal zu testen. Es werden nur noch die besonders zuverläßigen Nasentests durchgeführt.

Es ist UNSERE heilige Menschenpflicht, jeden Menschen dreimal zu impfen.

Es ist eure heilige Menschenpflicht, euch von Menschen fernzuhalten. Wer sich einem Menschen auf Distanz von weniger als einen Meter nähert ist Volksverräter. Er wird inhaftiert und in Spezialheilstätte (=Gefangenenlager) gebracht. Bei mangelnder Kooperation wird er hingerichtet.

Es ist UNSRE heilige Menschenpflicht, die Einhaltung dieser Verordnung strengstens zu überwachen, WIR tun es im Namen der Volksgesundheit.

WIR brauchen dringend Personal für die Durchführung von Tests und Impfung. Großzügiges Honorar garantiert.“

.

Wie schlängelt man sich durch?

(mehr …)

Rauchen / Radioaktiver Fall Out / Lungenkrebs / Der wahre Zusammenhang

.

Ein lehrbuchmäßiges Beispiel, wie MAN die Menschheit belügt, über den Tisch zieht und verarscht. Heute wurde mir eine Riesenleuchte aufgesetzt. Seit Beginn des Terrors gegen Raucher und Rauchen fragte ich mich vergeblich, was wirklich dahintersteckt. Jaja, die Menschen spalten, Raucher gegen Nichtraucher. Wahr, aber zu wenig zugkräftig, diese Erklärung.

Ich fasse zusammen: Hunderte Atombombenversuche wurden durchgeführt, schufen kleinste verstrahlte Teilchen, welche schön über die Erde verweht wurden. Eingeatmet setzt sich solch Teilchen in der Lunge fest, frisst dein Vitamin B7 und verursacht damit…Lungenkrebs.

Unzählige Wissenschaftler taten diesen Sachverhalt kund. So schoben die A-Bomben-Verrückten die Verantwortung von sich weg und hin auf die Raucher: Erdenweite Propaganda: Wenn du Lungenkrebs hast, so darum, weil du rauchst. Und Nichtraucher mit Lungenkrebs? Bah, Passivraucher. Oder stressgeplagt. Oder irgendwas, nur nicht die Wahrheit.

Man hat es mit bedauernswerten Tieren in Versuchen nachgewiesen. Verstrahltes Teilchen einatmen lassen…Lungenkrebs. Das Tierchen Tabakrauch aussetzen…nix Lungenkrebs.

Und das Sahnehäubchen: Raucher sind gegen das Andocken solch verstrahlter Teilchen geschützt.

Ha. Das ist es also. Schon als damals Nichtsahnender fiel mir die Größenordnung der Antirauchkampagne auf. Sie war und ist noch gigantisch. Klar. Aha. Die Erde erst verstrahlen und danach für die Folgen eine verdrehte Ursache angeben. Die ultrareichen Strippenzieher. Die Schwarzen. Die Machthaber.

Unbedingt in den Artikel einsteigen, guter Leser…

…ein lehrbuchmäßiges Beispiel, wie MAN die Menschheit belügt, über den Tisch zieht und verarscht.

Mit nochmal erhöhtem Genusse rauche ich mein tägliches Päckli Zigi.

Thom Ram, 01.12.NZ8 (Neues Zeitalter im Jahre acht, da Lüge um Lüge aufzufliegen begann)

Eingereicht von Guido

(mehr …)

Familie in Sicherheit bringen / In den Widerstand gehen / Ein uns allen Bekannter tut es

Zitat: „Lieber bin ich tot als dass ich mich impfen lassen würde.“

(mehr …)

Trumps 80% / Die Trockenlegung des Sumpfes

.

Gefühlt gebetsmühlenartig sage ich es dieser Wochen: Aus den Präsidentschafts-Wahlveranstaltungen ließ sich klar ablesen, wie die Amerikaner stimmen werden: 80% für Trump.

Unser fleißiger Mark (MarkMobil) hat meine These wunderschön erheiternd und zufriedenstellend bebildert. Er nimmt das Beispiel

Swingstate Nevada:

Biden in Las Vegas (500’000E.)….. waren da 50 Leute?

Trump in Carson City (50’000E.)…..ein Meer von Menschen.

In einem Swingstate, also einem Staat, da üblicherweise Kopf- an Kopf-Rennen stattfindet. Tausend oder zehntausend mal mehr Trump- als Biden-Anhänger. Und Biden gewann. Da lacht ein Pferd. Minute drei.

Marc zeigt noch mehr auf. Danke, Mark!

(mehr …)

US Wahlen / Stand vom 25.11.2020

.

Die wichtigsten Ereignisse, konzentriert und kompetent dargelegt. 11 Minuten.

.

(mehr …)

„Joe Biden wird niemals Präsident der USA werden, niemals“, so spricht…

.

…Anwalt Lin Wood zum Wahlbetrug, welcher selbst vor dem Gerichtshof klagt und interessante Informationen hat, vor allem zum Wahlbetrug in Pennsylvania.

https://www.watergate.tv/die-us-wahl-der-wahlbetrug-live-ticker-aktualisiert/

Link anklicken und runterscrollen!

(mehr …)

Horrornachrichten

.

Flog mir soeben auf den Schreibschirm. Mein allenfalls einzuwürgender Senf steht darunter.

************

          „Wehre den Anfängen, sie schlagen ab jetzt blind um sich!

(mehr …)

Covid19-Regeln / Systematische Zerstörung der menschlichen Psyche

.

Ein Beitrag von David Icke.

Ich habe ihn nun zweimal angehört.

Ein Konzentrat von Lehrstück, wie das unsagbar Böse arbeitet.

Schluss-Satz, sinngemäß:

„…Und sollten wir den Mut nicht aufbringen, für uns selbst einzustehen, so lass es uns für unsere Kinder tun.“

(mehr …)

PCR-Test / Geistesriesen in Bundesbern

.

Achtung, achtung,

hier spricht das schweizerische BAG (Bundesamt für Gesundheit)!

Der PCR Test weist eine Infektion nach.

Aha.

Wenn der PC-Test eine Infektion nachgewiesen hat und man 10 Tage in Quarantäne war, dann soll man danach keinen PCR Test mehr machen!

Ups, warum denn nur?

Begründung:

Ein nach zehntägiger Quarantäne durchgeführter Test könnte auch positiv ausfallen,

aber sicher doch

doch würde dieser Test keine Infektion nachweisen.

.

Was zeigt mir diese Anweisung der schweizerischen Verwaltung an der mäandernden Aare?

(mehr …)

Mario Walz / Schöpfungsgeschichte 3.0 / bb-Kernartikel

.

.

.

Hatte heute einen meiner spannendsten Marathons.

(mehr …)

“Everyone is scared to death of Donald Trump because Donald Trump plays chess in multiple dimensions simultaneously. He has now checkmated all of his potential opponents, his competitors“

…ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Das Ereignis ist für einen jeden einzelnen Menschen auf Erden von Bedeutung.

Der versuchte Wahlbetrug in den Staaten mit Stichdatum 03.11.2020 fliegt nicht nur auf, mehr, er wird Hunderttausenden um die Ohren fliegen, nämlich einem jeden, der aktiv am Betrug mitgewirkt hat, mehr noch, auch jedem, der billigend zugeschaut hat.

Es war mittels Beobachten der Wahlveranstaltungen vorauszusehen. Trat Trump auf, so kamen Heerscharen, betrat Biden eine Bühne, stellte man ein paar dicke Autos hin, welche hupten.

Soweit ich heute sehen kann, gewinnt Trump die Wahl mit rund 80% der Stimmen.

Die Wahl wird ungültig erklärt.

Massenhafte Anklagen und Verurteilungen folgen.

Wie konnten die Demokraten so dumm sein, ins offene Messer zu laufen?

Ich erkläre es mir wie folgt.

(mehr …)

Plan B / Montagspaziergänge

YT und die ganzen Konsorten zensieren wie verrückt. Falls MAN uns Kommunikation über das www ganz abwürgen sollte, dann…

…treffen wir uns, in großen Städten wie im kleinsten Ort, vor der Kirche oder auf dem Marktplatz, jeden Montag, abends um sechs, friedlich, ausgerüstet mit einer Kerze.

Besser ist, damit jetzt schon zu beginnen!

*****

Trump gewinnt mit fast 80% der Stimmen.

*****

ThomRam, 13.11.NZ8

.

.

So sterben Demokratien

(Süddeutsche Zeitung, 10.11.20, Kommentar von Hubert Wetzel, Washington)
Mit seinem Wahlbetrugsvorwurf träufelt Donald Trump Gift in die amerikanische Gesellschaft. Die Republikaner sollten dabei nicht mitmachen.

Lieber bb-Leser, lass mich noch etwas ’senfen‘ bevor ich zu diesem unglaublichen Artikel in der Süddeutschen Zeitung weitergebe.
Traugott Ickeroth schreibt in seinem heutigen Liveticker „Die Medien bilden eine feste Mauer, sodaß die Wahrheit kaum durchzudringen vermag.“ Dem kann nicht wirklich etwas beigefügt werden. Bereits Ende vergangener Woche musste ich bei der flüchtigen(!) Lektüre des St. Galler Tagblatt und der NZZ feststellen, dass aktuell mit zwei Themen Druckerschwärze verschwendet wird: Krone und VSA-Wahlen. In mir dreht sich was, wenn ich die Titel nur schon sehe, geschweige denn mich in das Geschreibsel vertiefe. Wer die Augen offen hat, sein Oberstübli eingeschaltet und sich nicht nur auf die Medien verlässt, der hat doch feststellen müssen, dass bei den Wahlen einiges nicht ganz so korrekt verlaufen ist, um es höflich auszudrücken. Alleine schon die Feststellung, dass in einem Staat 19’000 „Heiri Müller“ (Name geändert) gewählt haben, müsste die Alarmglocken läuten lassen. Der sprunghafte Anstieg von Biden-Stimmen über Nacht dürfte ein weiteres Indiz sein. Nun – es ist auch in diesem Blog schon einiges darüber geschrieben worden, also belasse ich es dabei und geben das Wort dem Schreiberling der Süddeutschen:

(mehr …)

Bundesstaat Georgia zählt die Stimmen der US Präsidentschaftswahlen neu aus…..und…..wow…da ist noch viel mehr!!!

.

Sehr schön, es geht los. Ich lass einen knallen, keinen Billigen.

Thom Ram, 10.11.NZ8

Kaum hatte ich die Meldung von Georgia raufgepustet, flatterte mir ein sehr sehr sehr viel größerer Fisch auf den Schirm. Ich nehme ihn hier vorweg.

.

Dem lieben Gott sei’s getrommelt und gepfiffen!

*************************

Nun zu Georgia

Gefunden in Deutschelobby Info.

Großartige Neuigkeiten aus Georgia – 132.000 Stimmzettel in Fulton County, Georgia, sind identifiziert worden, die wahrscheinlich unzulässig sind

Großartige Neuigkeiten heute Abend. Berichten zufolge wurden in Fulton County, Georgia, 132.000 Adressenänderungen gemeldet. Diese Stimmzettel sind wahrscheinlich nicht zulässig.

Kyle Becker und People’s Pundit haben soeben auf Twitter bekannt gegeben, dass 132.000 Stimmzettel im Fulton County Georgia wahrscheinlich nicht zulässig sind.

https://www.thegatewaypundit.com/2020/11/huge-breaking-news-georgia-132000-ballots-fulton-county-georgia-identified-likely-ineligible/embed/#?secret=D54vtPuN07

.

Die New York Post vor einer Stunde.
Laut der Tageszeitung New York Post ist in der Nacht von Sonntag auf Montag die Entscheidung gefallen, dass der Bundesstaat Georgia die Stimmzettel neu zählen lässt. Als Wahlbeobachter wurde der Republikanische Abgeordnete Doug Collins damit beauftragt die Nachzählung zu beobachten. Dabei spielen tausende Wahlzettel von U.S. Soldaten, die im Ausland stationiert sind, eine wichtige Rolle. Der größte Teil dieser Stimmzettel wird in Georgia ausgewertet.
Beim jetzigen Stand der Auswertung liegt Biden mit 10 000 Stimmen vor Trump.

Und hier der Link zur Nachricht:

https://nypost.com/2020/11/08/rep-doug-collins-to-lead-trump-campaigns-georgia-recount-effort/ https://www.youtube.com/embed/Q6osm5SpsAE?version=3&rel=1&fs=1&autohide=2&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&wmode=transparent

Die New York Post politisch unkorrekt:

(mehr …)

Kapitaler Wahlbetrug in den Staaten / Und was nun?

.

Trumps Mannschsaft war bestens vorbereitet.

(mehr …)

Zum Sonntag / Das Logo zu den US Präsidentschaftswahlen

.

Von unserem alten Mitstreiter Luckyhans zugesandt.

Ich habe bereits von Statistikspezialisten mehrerer Kwalitätsmedien Auswertungen der Tabelle eingeholt. Ergebnis einhellig:

„Gemäß den Gesetzen der Wahrscheinlichkeit lupenrein plausibel. Alles normal.“

Lediglich Lokus ließ sich zu einer konkreten und präzisen Aussage hinreißen: „Blau hat, weil auf Siegeskurs, einen Freudenhupf gemacht.“

Ja. Tabellenlesen. Eine sehr komplexe Angelegenheit. Da lass ich doch gleich nen Korken knallen. Noch haben wir fähige Fachleute.

Thom Ram, 07.11.NZ8

.

…und hier noch das unbearbeitete Bild:

.

.

Lockdown ist verfassungswidrig und SOFORT zu beenden

Rede von Dr. Gottfried Curio, AfD, Sprecher für Innenpolitik

Schon wieder wurde ein Lockdown verordnet, schon wieder werden Existenzen zerstört und Menschen in Kurzarbeit geschickt. Verboten wird alles, was Spaß bringt – und gerade jene, die Hygienekonzepte erarbeitet haben, müssen dicht machen. Diese Verordnungen erscheinen nicht nur willkürlich, aktionistisch und hilflos, sie stehen zudem auch noch auf rechtlich sehr wackeligen Beinen: Statt dass die Volksvertreter demokratisch in den Parlamenten über ausgewogene Maßnahmen mit dem höchsten Wirkungsgrad debattieren und gemeinsam nach den besten Lösungen suchen, regiert Merkel wie immer quasi absolutistisch durch.

(mehr …)

Neuster offener Brief von Erzbischof Viganò an Präsident Trump

Wahre Worte von einem, der die Zeichen der Zeit zu deuten weiß.

Ich füge das Original unten bei.

Eingereicht von Gernotina.

Thom Ram, 31.10.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

In Übersetzung: Der Zweck des „großen Resets“ und die politische Weltlage – ein Mann mit Wut und Mut!

Sonntag, 25. Oktober 2020
Das Hochfest Christi, des Königs

Herr Präsident,

Erlauben Sie mir, in dieser Stunde, in der das Schicksal der ganzen Welt durch eine globale Verschwörung gegen Gott und die Menschheit bedroht ist, zu Ihnen zu sprechen. Ich schreibe Ihnen als Erzbischof, als Nachfolger der Apostel, als ehemaliger Apostolischer Nuntius in den Vereinigten Staaten von Amerika. Ich schreibe Ihnen inmitten des Schweigens sowohl der zivilen als auch der religiösen Autoritäten. Mögen Sie diese meine Worte als die „Stimme dessen annehmen, der in der Wüste schreit“ (Joh 1,23).

Wie ich bereits im Juni in meinem Brief an Euch schrieb, sieht dieser historische Augenblick die Kräfte des Bösen in einem Kampf ohne Ende gegen die Kräfte des Guten vereint; Kräfte des Bösen, die mächtig und organisiert erscheinen, wenn sie sich den Kindern des Lichts entgegenstellen, die desorientiert und unorganisiert sind und von ihren zeitlichen und geistigen Führern im Stich gelassen werden.

Täglich spüren wir, wie sich die Angriffe derjenigen mehren, die die eigentliche Grundlage der Gesellschaft zerstören wollen: die natürliche Familie, die Achtung vor dem menschlichen Leben, die Liebe zum Land, die Freiheit der Bildung und des Geschäfts. Wir sehen, wie Staatsoberhäupter und religiöse Führer diesem Selbstmord der westlichen Kultur und ihrer christlichen Seele Vorschub leisten, während die Grundrechte der Bürger und Gläubigen im Namen eines gesundheitlichen Notstands verweigert werden, der sich immer mehr als Instrument zur Errichtung einer unmenschlichen gesichtslosen Tyrannei entpuppt.

(mehr …)

In Österreich geht es voran / Dr. Michael Brunner, Mag. Alexander Ehrlich und Stefan Brackmann über VfGH-Sensation in AT

.

Offenbar nimmt der österreichische Verfassungsgerichtshof seine Aufgabe so wahr, als wie sie gedacht ist: Schutz des österreichischen Volkes vor schädigenden Gesetzesübertretungen. Beispielhaft.

.

(mehr …)

Unerhört! / Ein Zeitdokument

.

Der Film gibt mir Auslandschweizer breit gefächerte Eindrücke davon, was dieses Jahr in der Schweiz wegen Corona über die Bühne ging und geht.

Der Autor kommentiert nicht, wertet nicht, er hat unzählige Interviews gesammelt, stellt Fakten an Fakten.

Ich indes kommentiere: Wie in geschätzt 180 der erdenweit 200 Staaten sind die Behörden und maßgebenden Institutionen gekauft oder und erpresst, haben kein Gehör für alle Vorstöße von der Wahrheit und dem Volkswohle dienenden Fachleute.

Liebe Deutschsprechende, für Euch bedauerlicherweise wird mehrheitlich Schweizerdeutsch gesprochen.

Sodann ist eine zeittypische Hürde eingebaut: Firefox und Google Chrome haben den Film gesperrt. Ich kann ihn nur mit dem Tor-Browser empfangen. Schon bei anderen Sendungen erging es mir so.

Ich danke Rechtobler für den Hinweis auf dieses große ziselierte Zeitdokument.

Thom Ram, 28.10.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

https://vimeo.com/471959768

.

„Dokumentarfilm von Reto Brennwald
Die Coronakrise hat die Schweiz in zwei Lager gespalten. Seither schwankt das Land zwischen der Angst vor einer zweiten Welle und der steigenden Skepsis gegenüber den Massnahmen der Behörden. „Unerhört!“ zeigt, dass die Angst vor einer Pandemie mit zehntausenden von Toten eine klare Sicht verhindert hat. Was sind die Kollateralschäden, wie verhältnismässig sind die Massnahmen und wie gut hat die öffentliche Meinungsbildung funktioniert? Dieser Film fragt kritisch nach und gibt auch denen eine Stimme, die bisher praktisch unerhört geblieben sind.
Wir haben uns entschieden, „Unerhört!“ kostenlos zu zeigen. Herzlichen Dank für die Unterstützung. Dieser Film ist kein Plädoyer gegen das Maskentragen, auch wenn diskutiert wird, wann und wo Masken wirkungsvoll schützen. Dass an der Filmpremiere ein kleiner Teil der Besucher die Masken nicht getragen haben ist nicht im Sinn der Filmemacher.“

.

Corona „Epidemie“ / 42 Klardenker / 42 Essenzen

.

chriseventy 7380 Abonnenten

hier die Version MIT Hintergrundmusik: https://youtu.be/Nzk3dWyo1vY

0:36 Prof. Dr. Stefan Hockertz

1:11 Prof. Dr. Ulrike Kämmerer

1:58 Pastor Jakob Tscharntke

2:32 Dr. Bodo Schiffmann

3:06 Prof. Dr. Carsten Scheller

3:32 Dr. Margareta Griesz-Brisson

(mehr …)

Die Bombe im Keller bei der CDC (CDC:Amerikanisches Pendant zum RKI)

.

Das Zauberkunststück „PCR-Test“, nocheinmal durchleuchtet und anschaulich gemacht

Zum Weiterreichen! Thom Ram, 24.10.NZ8

Quelle

Diese Bombe wurde in März dort versteckt; in Juni wurde sie sorgfältig ausgegraben und dann noch einmal versteckt. Wenn Du zum Ende dieses Artikels gelesen hast wirst Du ihre Explosion erleben.

Zunächst möchte ich Jon Rappoport (www.nomorefakenews.com) meinen Dank dafür aussprechen, daß er mich auf die Arbeit von Dr. Tom Cowan M.D. aufmerksam gemacht hat.

In Klammern sei angemerkt, daß das CDC (Centers for Disease Control) das amerikanische Äquivalent zum Robert-Koch-Institut ist.

Dr. Cowan gehört zu den Personen, die viel mehr daran interessiert sind, ihren Mitmenschen zu helfen, als aus der Praxis der Medizin ein profitables Geschäft zu machen. Dies hat ihn dazu veranlaßt, nicht nur nach alternativen Lösungen zu suchen, wo Standardtherapien versagt haben, sondern auch die Qualität der „Wissenschaft“ in Frage zu stellen, die von der Mainstream-Presse propagiert und veröffentlicht wird. Unter unseren gegenwärtigen Umständen hat sich dies als von überwältigender Bedeutung erwiesen.

Dr. Cowan hat sich mit dem im Juni 2020 veröffentlichten CDC Artikel befaßt, in dem eine Gruppe von etwa 20 Virologen den gegenwärtigen Stand der Fortschritte bei der Identifizierung, Isolierung und Reinigung von „Sars-Cov-2“ beschreibt, um die Genomsequenz des Covid-19 verursachenden „Virus“ zu ermitteln, von dem das Sars-Cov-2-Proteinfragment vermutlich (ohne Beweise, Anm.!) ein Teil ist.

Im CDC-Bericht heißt es, daß „Forscher“ die genetische Sequenzierung von Sars-Cov-2 untersucht haben, indem sie die Polymerase Chain Reaction (PCR) Tests verwendeten, um sie aus unreinen Proben zu extrahieren. Sie konnten nur 37 Basenpaare finden. Diese gaben sie dann in einen Computer ein, den sie so programmiert hatten, daß weitere 29.973 Basenpaare hinzugefügt wurden, um das vermutete Covid-19-„Virus“ zu bilden.
Für diejenigen, die mit der Mikrobiologie nicht vertraut sind, ist es zweifellos nützlich, dies in eine nüchterne Analogie zu fassen, um die Ungeheuerlichkeit dieses „Verbrechens“ deutlich zu machen.

Nehmen wir an, Du befindest Dich in einem Fußballstadion mit 30.000 Zuschauern. Du wählst eine Gruppe von 37 Personen aus, die zufällig zusammenstehen, und versuchst, aus deren Aussehen die Namen und Adressen der anderen 29.963 Personen im Stadion zu gewinnen. Glaubst Du, daß dies möglich ist? Doch genau das ist in den Kellerräumen der CDC getan worden. 37 Gen-Basenpaare sind tatsächlich gefunden worden. Was ihre Beziehung, wenn überhaupt, zu Covid-19 ist, ist unbekannt. Ein Computer hat, vielleicht nach dem Zufallsprinzip, 29.973 weitere Genpaare aus einer Datenbank hinzugefügt, von denen dann behauptet wird, daß sie die Identität des Covid-19 verursachenden „Virus“ sind. Findest Du das glaubwürdig? Ehrliche Virologen und andere Wissenschaftler nicht! Tatsächlich nennen sie es schlicht und einfach Betrug.

Einige Monate zuvor hatte „Prof“ Drosten vom Charité Lernkrankenhaus in Berlin genau das Gleiche getan, um die Covid Panikmacherei in Deutschland anzufeuern. Die o.g. „Studie“ des CDC bezieht sich auch auf eine Veröffentlichung mit gleichem Inhalt vom März 2020. Ob dies von Herrn Drosten stammte, ist durch den Bericht nicht festzustellen. Für seine „Leistung“ erntete „Prof.“ Drosten jedenfalls mehrere gerichtliche Klagen und Anzeigen.

(mehr …)

…Wer glaubt, dass die Twins von brennendem Kerosen zu Staub verwandelt wurden, der latscht heute…

so rum.

(mehr …)

Maskenpflicht / Mord auf Raten

Ich gebe die eben empfangene Mail weiter. Thom Ram, 22.10.NZ8

Nocheinmal:  Maskentragenpflicht ist ein Anschlag auf die Gesundheit der Menschheit, denn erst die Masken und  damit die Unterbindung der freien Sauerstoffatmung führt zu diversen Krankheiten (Schwindel, Kreislaufversagen,  Herzataken, Pilzen und Bakterien und damit einhergehend zu Lungenproblemen). 

Das ist Pflicht zum -langfristigen- Selbstmord, weil die Anweiser zur Maskerade („Behörden, Gesundheitsämter“) sich von jeder Haftung freisprechen.                  

(mehr …)

Monsieur Alain Berset / Die schweizerische Frau Spahn

.

Auch Bundesbern zeigt immer unverhohlener sein wahres Gesicht. Ich kann die Ansagen des Monsieur Berset nur als menschenverachtende Verarsche bezeichnen.

70% der Schweizer sollen gemäß Umfrage verschärfte Maßnahmen begrüßen. Da gibt es zwei Möglichkeiten.

A Die Umfrage ist echt. Dann müsste ich sagen: 70% dumme Landsleute, alle haben Internet, nutzen es nicht, glauben immer noch, was ihnen von TV Chorsängern und Großklopapieren eingebläut wird.

B Die Umfrage ist gezinkt. Dann müsste ich sagen: Ein weiterer Hinweis auf den Korruptionspegel Bundesberns.

Thom Ram, 19.10.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Quelle: Corona Transition

Liebe Leserinnen und Leser

Dass jetzt, neben vielen anderen Verschärfungen, sogar bei Familienfeiern ab 15 Personen eine Maskenpflicht gilt, ist schon starker Tobak.

Die Massnahmen, die der Bundesrat heute nach seiner sonntäglichen Sondersitzung vorgestellt hat, haben es in sich:

(mehr …)

Maskenbefreiung im Schulbus / Interview mit Thomas Brauner

Insider kennen die Geschichte. Der Schulbus-Chauffeur Thomas Brauner ordnete auf einer Fahrt an, dass die Kinder die Masken ablegen mögen. Das System reagiert wie zu erwarten. Es droht Führerscheinentzug und möglicherweise mehr.

Ich habe einen triftigen Grund, dass ich diesen Fall hier einstelle.

(mehr …)

Naomi Seibt erklärt und zerlegt den PCR Test im Bundestag

Sagenhaft. Welch starke Persönlichkeit. Welch Power. Welch Wissen. Welch Klarheit. Danke, Naomi Seibt, dass du dich in diese Zeit inkarniert hast. Menschen Deines Schlages übernehmen das Ruder auf der Fahrt in das Neue Zeitalter.

Thom Ram, 17.10.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

(mehr …)

2. Welle / Alle bisher Getesteten werden erkranken

Geschrieben von throne am 15.10.2020 05:35:12: www.finanzcrash.com

.Falls meine Theorie stimmt -inzwischen nachgewiesen- und der Verdacht sich tatsächlich bestätigt, daß die Teststäbchen mit Nanopartikeln ausgestattet sind, wird vermutlich ein Großteil der bisher (durch die Nase-) Getesteten erkranken, oder schlimmer.
Sie wissen die ganze Zeit, daß sie momentan keine signifikanten Zahlen an „Infizierten“ feststellen können, geschweige denn tatsächlich Erkrankte. Wozu also das ganze Geteste? Nicht mal für die paar Falsch-Positiven lohnt sich der Aufwand, das verstehen sogar die Schlafschafe mittlerweile. Es geht um was anderes. Es geht um das Testen selbst. Der Test ist die Impfung. Es ging die ganze Zeit nur darum, zu „testen“. Deßhalb gab es auch nie rechtzeitig eine Impfung, wie z.B. zur Schweinegrippe. Das war nur das Vorspiel damals um den Fokus auf die Impfung als Lösung zu fixieren. Diesesmal kommt der eigentliche Plan zur Anwendung. Diesesmal, für den finalen Schlag sozusagen, nutzen sie den „Test“ an sich. Eine reguläre Impfung als solche kommt gar nicht im neuen Plan vor, sie ist nur vorgeschobenes Narrativ um Zeit zum „Testen“ zu gewinnen. Auch während der Spanischen Grippe, (bis zu 50 Millionen Tote) sind die gestorben, die geimpft wurden, auch damals, 1918 hing das zusammen mit der weiteren Einführung neuartiger Micro/Radarwellen, heute ist es die 5G Einführung und Coronaimpfung.

(mehr …)

Die neue Normalität / Wie sie aussehen wird, liegt an uns selbst

„Lieber Thom,

den nachfolgenden Artikel habe ich im August veröffentlicht. Er würde zu Ludwigs Artikel „was kommt nach der Pandemie, Teil 1“ als Antwort passen, ist aber wohl zu lang. Könntest du darauf hinweisen oder ihn sogar ganz veröffentlichen? Herzensgruß, Lothar.“

Lieber Lothar,

zu lang? Nö, passt genau! Ich will nicht darauf hinweisen, ich veröffentliche ihn mit Genuss. Herzensgruß zurück,

🙂 Thom Ram, 15.10.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

(mehr …)

Atlantis, Lemuria, Sumeria, Maldek and Mars (Part 2 of 3)

Wir leben in 26’000-Jahres-Zyklen. 13’000 Jahre geht die Reise in Richtung Wahrheit, Licht und konstruktiver Kreativität, 13’000 Jahre in die andere Richtung, Richtung Lüge, Dunkelheit, Ausbeutung und Zerstörung.

Vor 26000 Jahren waren wir auf dem Tiefstpunkt, gigantisch Fürchterliches wurde über die Bühne gezogen; heute sind wir wieder auf dem Tiefstpunkt. Kosmischem Gesetze folgend kann es im Grundzuge nur aufwärts gehen. Die Kabale weiß das, doch sind deren Wissende zu verblendet, um auf ihrem Schiff die weiße Flagge zu hissen. Sie stellen die Maschinen ihrer Zerstörer auf volle Kraft voraus und schießen aus allen ihnen noch zur Verfügung stehenden Rohren.

Erdenweit noch haben sie willenlose Vollstreckerchen wie mrkl-ms-sphn-sdr-khne-rth-stm-drstn und so fort, von denen hinunter bis zu Gewaltlustigen mit und ohne Uniform, korrupten Medizinern, kleinen Juristen.

Vor 26’000 Jahren wurde der Grundstein gelegt für die heutigen Strukturen. Wie überlebten die Schwarzen denn die glücklichen Zeiten, welche vor 13000 Jahren stattgefunden haben? Sie verbargen sich. Hielten ihr Wissen geheim. Duckten sich. Inkarnierten nicht. Spielten den Normalo, da sie über Jahrtausende keine Chance hatten, ihr Werk fortzusetzen.

Da die Erde sich vor 13000 Jahren wieder von unserer galaktischen Zentralsonne zu entfernen begann, erhielten die Schwarzen ihre nächste Chance. Sie krochen aus ihren Löchern. Was sie angestellt haben, beginnt die Menschheit heute zu erkennen.

Erkennt die Menschheit, ersterben die Möglichkeiten der Zerstörer.

Dies geschieht jetzt.

Dies ist meine Sicht.

Der Bericht ist hier nicht formatiert. Um das leichter zu entziffernde Original zu lesen, kannst du ihn im Pdf runterladen.

Thom Ram, 14.10.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

https://operationdisclosure1.blogspot.com/2020/10/atlantis-lemuria-sumeria-maldek-and_10.html#more

Atlantis, Lemuria, Sumeria, Maldek and Mars (Part 2 of 3)

Samstag, 10. Oktober 2020Operation Disclosure | By Grant Ouellette, Contributing Writer

Link zum Teil 1 in Deutschhttps://nebadonia.files.wordpress.com/2020/10/2020-10-08-atlantislemuriasumeriamaldekmars-1von3.pdf

Bezüglich der durch Skalarwaffen zerstörten Seelen:

(mehr …)

Maske tragen um der Maske willen

Hat da mal Einer die definitive Wahrheit gesagt? In völliger Verkennung des Faktes, dass die Re – GIER – enden grundsätzlich Angestellte des Volkes wären und dessen Willen umzusetzen hätten? Mir zeigt es jedenfalls, dass dies längst umgekehrt worden ist und die Obrigkeit sich nun austobt wie es ihr grad so gefällt. Dumm gelaufen? Nicht wirklich, denn wir, das Volk, sind immer noch die Mehrheit, auch wenn dies im Moment noch von den meisten verkannt wird. Wie ich, aber auch andere schon gesagt haben, wenn wir, das Volk, uns einfach weigern würden dies oder jenes zu machen, dann könnten ‚die da Oben‘ tun was sie wollten – ergebnislos. So einfach wäre es. Weil wir jedoch noch von einer Unmenge hirngewaschener Schlafschafe umgeben sind, welche brav hüpfen, wenn ‚hüpfen‘ gesagt wird, kuschen, wenn der im Prinzip ach so kleine Löwe brüllt (er benötigt ein Megafon dazu, weil seine Stimme zu wenig ausreichend ist), ja solange ändert sich null und nichts an der aktuellen Situation.  

(mehr …)

Frau Grossrätin Dr.Sc.Nat. Barbara Müller und Daniel Stricker im Gespräch / Hervorragende Klardenker

Es gibt in der Schweiz zwar mehr Klardenker als wie ich meinen könnte, wollte ich mich auf Mediengefasel und Politgeschwafel stützen; Indes noch wenige von ihnen wagen den Schritt, ihre Sicht auf die Dinge öffentlich zu äußern. Ja, es stehen Ruf und Beruf auf dem Spiel.

Darum mein Attribut „hervorragend“. Daniel Stricker und Barbara Müller wagen es, aus der sicheren Deckung des Schweigens herauszutreten. Zwei beispielhaft beherzt mutige Menschen.

Schweizer, der du die Wahrheiten rund um Corona erkennst, tue ein Gleiches. Wage es. Es wird der Tag kommen, da wird dich dein Kind oder dein Enkel fragen: „Papa, du hast es gewusst. Warum hast du nichts gesagt?“ Unweigerlich wird dieser Tag kommen.

(mehr …)

…mit dem Test wurdest du GEIMPFT

.

Bei Werbung für die Impfung wird stets eine aufgezogene Spritze gezeigt.

Frage.

Welcher Mensch verbindet mit aufgezogener Spritze angenehme Gefühle?

Offenbar sind die so blöd, eine Spritze zu zeigen, wenn sie die Impfung doch andrehen wollen?

Die? Blöd? Die haben Zehntausende in ihren Think Tanks, welche nichts anderes machen als auszutüfteln, mittels welcher raffinierten Tricks die Pläne der Kabale verwirklicht werden können. Und dass die Erdenbevölkerung auf Biegen und Brechen durchgeimpft werden soll, das merkt heute auch der Dümmste, merkt auch die Mehrheit, welche sich bedenkenlos impfen lassen will.

Also. Was ist der Plan?

(mehr …)

Wann hat Mr. Richard A Rothschild das Patent „System and Method for Testing for Covid19“ angemeldet?

Bitteschön, hier ist die Antwort.

Das gewiss bemerkenswerte Ereignis fand am 13.10.2015 statt.

Ups, da war doch wadd? Covid19 trat doch erstmals Ende 2019 auf die Bühne? Auf dem Markt in Wuhan?

(mehr …)

Anonyme Warnung eines Parlamentarischen Beraters des Deutschen Bundestages an die Bevölkerung

.

Einen Teufel wird diese hervorragende Rede die im Zoo an der umgeleiteten Spree interessieren. Keiner von denen indes wird am Tage der Abrechnung sagen können, er habe halt eben nichts gewußt.

Für neu Aufwachende eine Fundgrube.

Ich empfehle, auch das Vorwort von Ped zu lesen—–>hier.

Eingereicht von Gernotina.Thom Ram, 01.10.NZ8.

.

Quelle: Peds Ansichten

.

Quelle: 28. September 2020 | Aktenzeichen Bundestag

Erster Teil, zweiter Teil folgt in Kürze

StockKosh-Politics-23
Die Europäische Union dominiert die Mitgliedsstaaten ohne Legitimation – Bildquelle: StockKosh-Politics-23

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, (mehr …)

Ein drittes Kind ist wegen Maske an CO2 Vergiftung gestorben.

Ich stelle voraus den nachträglichen Einwurf von Gernotina:

Meine Tochter hat den Fall des Mädchens bei Schweinfurt begoogelt und herausgefunden, dass die Polizei Schweinfurt dieser Nachricht vehement widersprochen hat: Es sei in der Gegend von Schweinfurt kein Kind gestorben. Dies sei ein Hoax, der auf FB seinen Ausgang genommen habe, und sie würden derzeit ermitteln, wer es in Umlauf gebracht hat. In der BZ steht wohl Ähnliches.

Das bedeutet nicht, daß die Kinder durch den Maskenzwang nicht in Lebensgefahr geraten können. Auch wachen durch solche Meldungen hoffentlich mehr Eltern auf und wehren sich gegen diese schädliche Tortur.

Nur das Verbreiten von falschen Meldungen ist letztlich für die Sache der Menschen kontraproduktiv.

*****

Folgende Meldung hat mich heute erreicht, und ich bin nicht böse mit mir, sollte ich einem weiteren Seich aufgesessen sein, denn

…..ob nun Kinder ob Maskenpflicht sterben oder wegen Hirneschädigung sich versklaven lassen werden….Beides steht kurzfristig nicht mehr im kosmischen Plan. Behaupte ich.

Am Montag, den 28.09.2020 brach ein 6-Jähriges  Mädchen aus der Nähe von Schweinfurt auf dem Heimweg im Schulbus  mit Mund-Nasenbedeckung Bewusstlos zusammen. Sie sackte auf die neben ihr sitzende Schülerin, die laut zu schreien begann. Der Busfahrer hielt an und legte das Mädchen in den Gang des Busses und ließ leider dem Mächen die Maske auf und rief per Handy die 112. Der Rettungswagen kam unädigtd nahm erst dann die Maske ab und versorgte das Kind SOFORT mit Sauerstoff und brachten es in die Klinik. Von dort aus wurden die Eltern informiert, die kurze Zeit später eintrafen und am Bett des Kindes sitzen blieben und warteten auf das erneute Aufwachen des Kindes. Noch am Abend verstarb das Kind, ohne wieder das Bewusstsein zu erlangen… (mehr …)

%d Bloggern gefällt das: