bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'volksfront'

Schlagwort-Archive: volksfront

Aus aller Welt 3

(LH) Wir hatten schon zweimal auf verschwiegene oder in der Info-Flut untergegangene Meldungen hingewiesen – heute also eine weitere Handvoll Mosaik-Steinchen für jeden, damit er sein WELT-BILD vervollständigen kann… ja, es sind nicht alles „brandneue Nach-richten“ – es darf wieder selbst gedacht werden, auch abseits der täglichen Hektik…
Luckyhans, 3./5. Dezember 2018
——————————————-

1. Der Süd-Nord-Korridor

Eigentlich ist es nur ein Abzweig (?) der „Neuen Seidenstraße“, d.h. ein verbesserter Transportweg von Asien nach Europa – das Besondere daran ist, daß er ohne China in Angriff genommen wird und daß er still und leise einfach umgesetzt wird, d.h. der grundlegende Vertrag zwischen Indien, Iran und Rußland ist geschlossen, die Investi­tionen werden getätigt und bald wird dieses neue Logistiknetz in Gang gesetzt werden. Partner sind, neben Indien, dem Iran und Rußland, wenn sie wollen, auch die mittelasiatischen Republiken Kasachstan, Aserbaidzhan und Turkmenistan.

(mehr …)

Die Zukünftige Wirtschaft

Daß die Ökonomie über allem steht und alles bestimmt, ist einer der bekanntesten indoktrinierten Leersätze, der falscher kaum sein kann.
Mehr dazu findest du unter dem Thema
Bürgerliche Ökonomie und Wirklichkeit, das vor allem dem vor- oder aus-gebildeten Ökonomen zum sorgfältigen Studium empfohlen wird, bevor er hier weiterliest.

Denn nachfolgend geht es darum eine völlig neue Ökonomie, welche diese Bezeichnung auch verdient, aufzubauen, die sich am perfekten Vorbild Mutter Natur orientiert. Dazu sind unten einige Gedankengänge verlinkt – in der Reihenfolge ihres Erscheinens auf bb.
Ideen zu der dazugehörigen neuen Gesellschaft dazu findest du hier:
Die neue menschliche Gemeinschaft.
Es gibt viel zu tun – packen wir es an!

Die Zukünftige Wirtschaft:

https://bumibahagia.com/2014/01/04/lenken-und-leiten/
https://bumibahagia.com/2014/02/28/unser-naturverbrauch/ 
https://bumibahagia.com/2014/06/30/wasser-1-kreislaufe/
https://bumibahagia.com/2014/07/07/wasser-2-was-geht-hier-eigentlich-vor/
https://bumibahagia.com/2014/09/02/kredit-ein-dialog/
https://bumibahagia.com/2014/09/11/von-der-geldwerdung/
https://bumibahagia.com/2015/01/12/wer-wen/
https://bumibahagia.com/2015/02/21/mutig-zu-ende-denken/
https://bumibahagia.com/2015/04/04/alternativen/ 
https://bumibahagia.com/2015/04/05/lebens-alter-nativen-2/
https://bumibahagia.com/2015/04/05/lebens-alter-nativen-3/
https://bumibahagia.com/2015/05/01/alternativen-zum-buntpapier-mit-copyright/
https://bumibahagia.com/2016/04/19/die-kuenftige-oekonomie/
https://bumibahagia.com/2016/07/10/das-wichtige-erkennen
https://bumibahagia.com/2017/01/13/volksfront-ziele/
https://bumibahagia.com/2017/04/21/wirtschaftswachstum-ohne-geld/
https://bumibahagia.com/2017/06/06/friedlicher-wandel/
https://bumibahagia.com/2017/08/09/wie-real-ist-die-wirtschaft/
https://bumibahagia.com/2017/08/20/die-fabrik-auf-dem-land/
https://bumibahagia.com/2018/03/10/die-qualle-taet-ins-auge-fallen/
https://bumibahagia.com/2018/12/03/die-echte-reh-produktion/
https://bumibahagia.com/2019/01/18/persoenliche-daten-nutzen-7/
https://bumibahagia.com/2019/02/04/wovon-lebst-du/

Falls dir so manches vom Dargelegten sonderbar oder abwegig erscheint:
Freilich steht es jedem frei, offensichtliche Ereignisse, Vorgänge und deren Zusammenhänge nicht wahrnehmen zu wollen – davon werden sie jedoch weder verschwinden noch für andere Menschen unsichtbar bleiben…
Es empfiehlt sich also im eigenen Interesse,
allem Ungewöhnlichen gegenüber aufgeschlossen zu bleiben – und selbst sorgfältig zu prüfen, was denn an diesen Dingen „dran“ sein könnte…
LH
– – –
P.S.
Bitte beachte: Alle verlinkten Artikel und Übersetzungen unterliegen dem Autorenrecht. Sie dürfen nur von Autor bzw. Übersetzer gewinnbringend eingesetzt werden – jegliche kommerzielle Nutzung durch Dritte, auch auszugsweise, ist streng untersagt.
Eine
kostenfreie Weiterleitung an andere ist dagegen erwünscht – nimm alles als literarisches Geschenk an dich und alle Leser. Und vergiß dabei bitte nicht den Hinweis auf den Autor und den Link zum Original – danke.

Hinweise auf reine Fremdartikel sind in dieser Sammlung kaum enthalten.
Ebenso sind
nicht alle Artikel zum Thema hier verlinkt – die bb-Suche oben rechts kann also leicht noch zusätzliche Erkenntnisse bringen… 😉
– – –

Infokrieg-4 – Rein-igung

So sind wir von den beiden grundsätzlich verschiedenen Weltanschauungen über die Ansicht der Modelle wieder bei unserem „Lieblingsthema“ gelandet – was ist praktisch zu tun, wenn demnächst auch den verschlafensten Leuten klar wird, daß sich diese Gesellschaft schon viel zu weit in die falsche Richtung bewegt hat?
LH, 8.1.005
————————–

Wir wollten den Fragen nachgehen, die von unseren beiden Autoren aufgeworfen, aber nicht beantwortet wurden – damit haben wir in Teil 3 begonnen.
Kommen wir nun zum zweiten Fragenkomplex.

Wie soll man die Dämonen und Parasiten aus der Politik hinausbekommen?
Wie die Politik reinigen von Gaunern aller Art?

(mehr …)

Ausblick 2017

Angesichts der immer chaotischer anmutenden Vorgänge fragen sich gerade viele kritische, wache Menschen, wie es denn weitergehen solle und ob das alles überhaupt noch einen Sinn hätte.
Dazu soll eine sachliche Betrachtung der Aussichten für das bevorstehende Jahr beitragen, ein wenig Klarheit zu schaffen.
Luckyhans, 31.12.2016.
————————————–

Jede Krise birgt stets auch Chancen – diesen Satz hat wohl jeder schon gehört, aber kaum einer mag ihn so recht glauben.
Schade… denn tatsächlich können gerade aus chaotischen Verhältnissen durchaus nachhaltige Veränderungen erwachsen.
Jedenfalls besteht keinerlei Grund zur Sorge, denn irgendwie wird es in jedem Falle weitergehen, und der unsterbliche Seelenanteil wird immer eine neue wertvolle Erfahrung mitnehmen, egal wohin…

(mehr …)

9/11 – aber 1973

Wohl nur wenige erinnern sich daran, daß es in Chile eine sehr erfolgreiche Volksfrontregierung, die Unidad Popular, unter Präsident Salvador Allende gab, die einige Jahre trotz heftigen Widerstands auch des örtlichen Unternehmertums (vor allem der Transportunternehmer, die in diesem Land aufgrund der geografischen Lage eine besonders wichtige Rolle spielten) mit voller Unterstützung der Volksmassen, dem einigen Volk (el publo unido), eine hoffnungsvolle Zukunft aufzubauen begonnen hatte.
Und daß diese erfolgreiche Regierung am 11. September 1973 von einer Terroristen-Organisation namens CIA mit Hilfe eines Militärputsches unter General Pinochet, dem späteren volksmörderischen Diktator, aus dem Amt „entfernt“ wurde.

(mehr …)

Josef Goebbels zum Thema NWO 4

Über die Revolutionierung der Kolonien sagte Dimitroff folgendes:

“Heute betrachten die Völker der kolonialen und halbkolonialen Länder die Sache ihrer Befreiung nicht als eine hoffnungslose Sache. Im Gegenteil, sie gehen immer mehr zum entschlossenen Kampf gegen die imperialistischen Unterdrücker über.”

Kaum ein halbes Jahr später brach in Syrien ein gefährlicher Aufstand aus, der schwere Blutopfer kostete. Die neuerblühte Freundschaft zu Frankreich hinderte Moskau keineswegs daran, seinen vorgefaßten plan in diesem Mandatsgebiet seines Bundesgenossen durchzuführen. Wenige Monate später brachen die Unruhen in Palästina aus, in deren Verlauf die englische Polizei massenhaft kommunistische Flugblätter beschlagnahmte und geheime kommunistische Funktionärsversammlungen aushob.

Der brasilianische Vertreter Marques erklärte im Juli 1935 auf dem VII. Weltkongreß: “Das Land eilt im Sturmschritt dem Entscheidungskampf um den Sturz der Regierung …, um die Einsetzung einer nationalrevolutionären Regierung entgegen.”

Ein Vierteljahr später brach in Natal und Recife ein kommunistischer Aufstand aus, der 150 Tote und 400 Verwundete forderte. Als Agenten der “Allianz” wurden Luis Carlos Prestes, der Jude Ewert und der sowjetrussische “Gesandte” in Montevideo, der jüdische ehemalige Fellhändler Minkin, entlarvt.

Und nun zu Frankreich. Dimitroff sagte:

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: