bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'Wende'

Schlagwort-Archive: Wende

…also nun, schwupp, schwimme die Evergreen frei / Was zum Teufel ist da abgegangen?

Die Meldung, der 400m Kahn sei flott, sie überraschte und ent-täuschte mich gewaltig. Ich hatte Großes erwartet. Ich war auf alles gefaßt, vor allem auf überraschende Wendungen, doch diese überraschende Wendung, dass das Schiff nämlich so leicht als wie nur etwas flott gemacht und davontuckeln würde, diese Überraschung haute mich um, aber heftig.

Also, was war da.

Es ist ausgeschlossen, dass das Schiff wegen menschlichen oder technischen Versagens auffuhr; Sage ich Landratte, Seefahrer dürfen mich gerne belehren.

Das Schiff wurde bewusst als Stöpsel eingesetzt.

Bewusst? Wer denn hätte das veranlassen wollen, und wenn, zu welchem Zwecke denn? Es mußte von ganz oben gekommen sein.

Von White – oder von Black – Hats? Das ist die Frage.

Zuerst nochmal einige der Besonderheiten:

(mehr …)

Hollywood FX kann die bankrotte USA Inc. nicht retten.

.

Im Grundzuge meine Sicht. Thom Ram, 25.01.NZ9

.

Hollywood FX kann die bankrotte USA Inc. nicht retten.

25/01/2021 wolf

By Benjamin Fulford vom 25.01.2021

Es ist vorbei, Leute, das kriminelle Unternehmen als die Corporation der Vereinigten Staaten von Amerika bekannt ist beendet. Tatsächliche Reporter vor Ort mit Presseausweisen des Weißen Hauses bestätigen, dass niemand im Weißen Haus ist. Die korrupten Mitglieder des Kongresses und des Senats wagen es nicht, ihre Gesichter in Washington DC zu zeigen, da sie wissen, dass sie verhaftet werden könnten, wenn sie dies tun. https://www.washingtontimes.com/news/2021/jan/21/house-cancels-business-during-first-full-biden-wee

(mehr …)

Anzeichen der Wende

.

http://www.stankovuniversallaw.com/2021/01/breaking-news-the-tide-has-turned-2/

https://nebadonia.wordpress.com/2021/01/18/georgi-alexandrov-stankov-eilmeldung-das-blatt-hat-sich-gewendet/

Bin so steinmüde von Reinzieherei einen Tag lang des Geschehens, stell nur noch rechts eh Links ein.

Getreu.

Thom Ram, 18.01.NZ9

.

.

14. und 21. Juni 2020 / Wir brauchen fünf Millionen

Es geht um Wohl und Wehe der gesamten Erdenschöpfung. Ich werde mich nach Kräften beteiligen, stimme mich jetzt schon täglich darauf ein.

Thom Ram, 07.06.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht) (mehr …)

Man in Black / Das kalte Grauen

Der Hauptgrund, warum ich Solcherlei einstelle, der heisst: Ich will, dass möglichst viele Menschen nicht in Panik verfallen, sondern innerlich darauf vorbereitet sind, wenn sie in nächster Zeit damit konfrontiert werden werden, was neben ihrem gewöhnlichen Leben auch noch stattgefunden hat, das nackte kalte Grauen nämlich, und was MAN die ganze Zeit mit ihnen angestellt hat, das perfide Über-den tisch-ziehen, ohne dass sie die Möglichkeit gehabt hätten, es wahrzunehmen und sich ihm zu entziehen.

Was die gepeinigte Seele, der ehemalige schwarze Agent der Kabale, als gesicherte Zukunft erwartet, wird nicht eintreten. (mehr …)

Völlig neue Töne von „Bild“ / Initialzündung für heilsame Wende?

Wache oder träume ich? Seit Monaten habe ich darauf gewartet, darauf gewartet, dass die grossen Medien MSM zum Überlaufen gezwungen werden, weg von verlogener „Berichterstattung“ und von irreführenden Stellungnahmen, hin zu wahrheitsgemässen Nachrichten und Raum gebend Stimmen von wohl informierten, verantwortungsbewussten Menschen.

.

Ich schliesse aus, dass der Chefredakteur von Bild aus einer Laune heraus, sozusagen im Suff, von gestern auf heute um 180Grad umgeschwenkt hat, heute Wahrheiten und Stellungnahmen aufwirft, was er seit Jahr und Tag, bis gestern, als blödsinnige Verschwörungstheorien abgetan hat. Thema um Thema greift er auf und beleuchtet es so, als wie es in der alternativen Szene seit Jahr und Tag beleuchtet und beurteilt worden ist.

Was nur veranlasst ihn dazu? (mehr …)

Steigt aus / Wirkt mit / Schliesst euch zusammen / Klärt auf, was das Zeug hält

 

Mein Landsmann Ivo Sasek, der seit 40 Jahren selbstlos, mutig und unglaublich ausdauernd beispielhaft für Recht und Ordnung kämpft, ausgelacht, blossgestellt, angegriffen, schikaniert, er spricht aus feurigem Herzen und klarem Geist, zeigt kristallklar, worauf es heute ankommt.

»Beteiligt euch endlich an der nötigen Aufklärungsarbeit! Sammelt euch mit euresgleichen! Lasst euer Fachwissen in den Aufklärungskampf mit einfließen und lasst uns hier an der hybriden Kampffront nicht weiter allein … denn wir haben bislang EUREN Kampf gekämpft! Wenn wir alle jetzt nicht unsere Wohlfühlzone verlassen, wird sie uns durch die hybriden Kriegstreiber genommen werden.«

Hören, und zwar bis zu Ende hören!

Guter Leser!

Verfasse einen höflich gefassten Begleitbrief und schicke dieses Video an

deinen Politiker

deinen Juristen

deinen Journalisten

deinen Mediziner

deinen Lehrbeauftragten

deinen Gemeindevorsteher

deinen Wissenschaftler

deinen Onkel im Ruhestand.

.

Eingereicht von Tabburett.

Thom Ram, 31.03.NZ8

 

.

Runterladen! Solches wird innert Tagen vom Netz genommen.

.

▬▬▬▬ QUELLEN / LINKS ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Whistleblower-Ärzte Dr. med. Wolfgang Wodarg – Internist, Lungenfacharzt und langjähriger Leiter eines Gesundheitsamtes in Deutschland https://www.youtube.com/watch?v=va-3z…

ab Min 14:07 «…es entsteht so ein riesiger Schaden, dass ich mich freuen würde, wenn pfiffige Rechtsanwälte endlich damit Stopp machen, wenn sie die zur Rechenschaft ziehen. Die Menschen sind geschädigt. Durch fahrlässiges Verhalten. Und das ist eine Sache die kann man privat nicht tolerieren, die darf man aber auch im öffentlichen Leben nicht tolerieren. Ich fordere einen Untersuchungsausschuss der eingerichtet wird im Parlament. … Das was hier passiert ist, ist unverantwortlich. Die Politiker sind vielleicht blöd, was solche… Ich bin ja selber einer, deshalb kann ich das sagen. Die meisten Politiker verstehen da nichts von, die sind abhängig von ihren Instituten. Aber wenn die Institute sich wie Hofschranzen verhalten…Wenn sie dem nachplappern, was der „Herr“ hören will… Wenn sie nicht kritisch bleiben, wenn sie nicht mal Fragen stellen, sondern dem Mainstream hinterher laufen – dann steht der Kaiser nachher nackt da und das muss dann auch deutlich werden….» ———————————————————————————————————– Dr. med. Bodo Schiffmann – Ärztlicher Leiter eines überregionalen Zentrums für Schwindelerkrankungen in Süddeutschland https://www.youtube.com/watch?v=i-4WV…

ab Min 9:50 «… Die kritischen Stimmen nehmen zu… Wenn sie zu den Politikern gehören, wenn sie zu demokratischen Parteien gehören, beenden sie das Chaos. Nehmen sie ihre Aufgabe als Opposition ernst. Es ist ihre Aufgabe die Gegenseite zu beleuchten und nicht das mitzureden, was die Regierung sagt. Das ist Demokratie. Sie müssen die Gegenposition übernehmen! …» ———————————————————————————————————– Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi – Mediziner und Facharzt für Mikrobiologie, ehemaliger Professor an der Gutenberg-Universität Mainz und 22 Jahre lang Leiter des dortigen Instituts für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene. https://www.youtube.com/watch?v=JBB9b…

ab Min 9:00 «…Ich kann nur sagen: Diese Maßnahmen sind selbstzerstörerisch und wenn die Gesellschaft diese akzeptiert und durchführt, gleicht dieses einem kollektiven Selbstmord.» ———————————————————————————————————– Professor Dr. rer. nat. Stefan W. Hockertz – Immunologe und Toxikologe https://www.youtube.com/watch?v=7wfb-…

ab Min. 9:38 „… Warum sich so wenig andere Wissenschaftler, wie z. B. Herr Dr. Wodarg oder auch ich jetzt öffentlich äußern, kann ich auch nur vermuten. Natürlich ist es z.Zt. Mainstream, die Apokalypse zu predigen. Junge Wissenschaftler tun gut daran, sich in dieser Situation nicht zu äußern, weil sie damit ihre Karriere gefährden. Das ist unser Wissenschaftssystem und auch das System in der Medizin, welches sehr hierarchisch ist und wo man sehr vorsichtig sein sollte, eine andere Meinung zu äußern. Viele Wissenschaftler in den Universitäten bangen möglicherweise auch um Forschungsmittel, wenn sie jetzt nicht das Lied singen was ganz laut draußen gesungen wird. …“ Dr. med. Claus Köhnlein – Internist https://www.youtube.com/watch?v=TVHZ1… ▬▬▬▬ Über diesen Kanal ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Klagemauer TV – Die anderen Nachrichten … frei – unabhängig – unzensiert … ↪ was die Medien nicht verschweigen sollten … ↪ wenig Gehörtes vom Volk, für das Volk … ↪ tägliche News ab 19:45 Uhr auf https://www.kla.tv/ … und ein wenig später auch hier auf YouTube.

Dranbleiben lohnt sich!

Wöchentliche News erhalten per E-Mail: https://www.kla.tv/news

▬▬▬▬ SICHERHEITS-HINWEIS ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Solange wir nicht gemäss der Interessen und Ideologien des Westens berichten, müssen wir jederzeit damit rechnen, dass YouTube weitere Vorwände sucht, um uns zu sperren. Vernetzen Sie sich darum heute noch internetunabhängig! Klicken Sie hier: https://www.kla.tv/vernetzung

Sie wollen informiert bleiben, auch wenn der YouTube-Kanal von klagemauer.tv aufgrund weiterer Sperrmassnahmen nicht mehr existiert? Dann verpassen Sie keine Neuigkeiten und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter: https://www.kla.tv/news

.

 

Die kosmische Schlacht am 21.01.20 / Harald Thiers

Also wenn dieses Video nicht polarisieren wird, dann weiss ich gar nichts mehr. Du hast die volle Kanne. (mehr …)

Stromversorgung Deutschland heute

Inhaltsreicher Brief von Krisenrat.Info.

Vorliegende Ausgabe wurde mir als Ganzes per Mail/pdf zugeschickt. Aus Gründen des Copyrights stelle ich lediglich den Teil „Blackout“, welcher die deutsche Stromversorgung betrifft, ein. Die anderen Themen (Die Insel / Parravicini) sind auf Krisenrat.Info abrufbar, sind allerdings kostenpflichtig.

Bilder des Originals habe ich nicht kopiert.

Nochmal…um ganze Briefe zu lesen, gehe bitte auf Krisenrat.Info.

.

Ich bin kein Freund von AKW’s, genau so lange nicht, als mir keine Technik bekannt ist, mittels derer die strahlenden Abfälle unschädlich gemacht werden können. Bis zur Stunde  meine ich, dass AKW’s nicht hätten gebaut werden dürfen.

Kommt die Frage: Ja wie denn können wir den heutigen Stromverbrauch decken? Dass es mittels Solar- und Windenergie nicht klappt, dürfte nach und nach auch in Michel-TV-Stuben bekannt werden. Deutschland schramme immer wieder am Stromkollaps vorbei, müsse überteuerten Strom aus dem Ausland beziehen, dies dürfte die Wahrheit sein. Danke, liebe Scheingrüne.

Bleibt die Kohle. Da kommen die verblendeten CO2-Hysteriker und schieben den Riegel vor.

Was bleibt? Es bleibt ein Problem. Es wird im Artikel beschrieben.

.

Wir wissen, dass es Stromgewinnungsverfahren gibt, welche keinen Schaden anrichten. Wir wissen, dass Menschen, welche sie lancieren, kaltgestellt werden. Genau dies muss ändern. Tesla- und Schauberger- Ideen müssen studiert und verwirklicht werden.

Thom Ram, 14.07.07 (mehr …)

Russland / OIi gar Chie / 700 Kilogramm Heroin / Na und?

Ich hör‘ Nachtigallen trapsen. 700 Kilogramm Heroin. Ist ja, weit betrachtet, nichts. Zum Aufspüren der Hintermänner haben russische Sauguthirnis vier Jahre gebraucht. Das allerdings lässt mich aufhorchen, denn Russen sind nicht blöd.

Der Kernpunkt ist in meinem Ohr die Ansage, dass es erstmalig gelungen sei, Gewinn- und anderen Süchten geschuldeten Drogenhandel auf nicht unterster Ebene aufgeklärt und eliminiert zu haben.

Also nicht Poli, der schwarzem Kleinstdealer per Fuss nachrennt, wie ich damals in der Hasenheide (Berlin) zu beobachten in den Genuss kam, vor 15 Jahren, sondern immerhin 700 Kilo aufs Mal, vermutet zuvor Tonnen, nehme ich an.

 

Leser, verstehst du, was ich andeute? (mehr …)

Missstände in Deutschland / Blick über den Teich / Prognose

.

Lieber Leser. Ausnahmsweise veröffentliche ich hier einen Text mit vielen Verlinkungen. Dieser Artikel ist ein Mammut, wer Inhalt rausziehen will, benötigt Zeit und Musse.

.

Missstände in Deutschland

.

„Mit Flächenfressern gegen Flächenfraß – Bolsonaro-Lösung vs Geisteskrankheit“, erschienen im National Journal.

Vier Auszüge:

Dass die Deutschen im Westen zu gut 80 Prozent geisteskrank sind, wissen die Gesunden, ändert aber nichts. In den neuen Bundesländern dürften noch 50 Prozent weitestgehend gesund bzw. heilbar sein. Etwa 15.000 freilebende Verrückte stellten das gestern in München unter Beweis als sie „für ein gutes Leben, gegen Flächenfraß, für Vielfalt“ demonstrierten. Sie riefen „rettet die Bienen, Tierfabriken, nein danke, es geht schlicht um das Überleben von uns allen!“ Das grausame Tiermorden durch Schächten durch die geforderte Kulturvielfalt ist ihnen aber recht.  (mehr …)

Seit 5.45 Uhr wird jetzt zurückgeschossen / Teil III

Ich staune selber über meine Unermüdlichkeit. Unermüdlich weise ich auf die schwere Bedeutung hin, dass nicht nur durchschnittlich informierte Deutsche, sondern auch politisch und geschichtlich sonst sehr beschlagene Zeitgenossen immer und immer wieder betonieren, dass „ich als Deutscher“ und „du als Deutscher“ und „gerade wir als Deutsche“ besonders vorbildlich sein müssen heute, kein Recht darauf haben, auf Verbrechen anderer Staatenlenker, Wirtschafts- und Finanzbosse hinzuweisen, weil…..“wir Deutsche uns unserer Vergangenheit gegenwärtig sein sollen“. Und mit der Vergangenheit meinen sie nicht die wahren Begebenheiten 14-18, schon gar nicht die von 33-45, sondern sie meinen damit die von den Siegern geschriebenen Lügen über von Deutschen damals angeblich begangenes Unrecht.

Es erschüttert mich jedesmal, wenn ich aus sonst berufenem Munde, lediglich in einem Nebensatz zum Ausdruck gebracht, höre, dass „der Deutsche“ kein Recht darauf habe, aufrecht zu gehen.  (mehr …)

Aufstieg jetzt / Neue Zeitlinie / Roman Hafner

Ich mochte das vielbeschworene Bild nie, das mir vorgaukelte, wie ich und wir (natürlich nur die Auserwählten oder/und die, welche es wirklich wollen) in „höhere“ Dimensionen aufsteigen und aufsteigen werden.

Es klang mir nach Hokuspokus und heute weiss ich, was mich daran störte: Das Bild suggeriert:  (mehr …)

Thom Rams Spinnerei / 2012 = 0000 / 2017 = 0005

Immer häufiger werde ich angefragt, wie ich auf eine neue Zeitrechnung, auf eine neue Datierung komme.

Die Antwort ist einfach.

Die heute weitverbreitete Datierung nach dem (nicht präzisen) Geburtsjahr von Freund Joshua bedarf dabei einer besonderen Würdigung.

.

Ich nehme es als Realität, wonach sich unsere Mutter Erde in einem 26’000 Jahre – Zyklus befinde. Während 13’000 Jahren drifte sie von der Zentralsonne unserer Galaxie weg. Während 13’000 Jahren nähere sie sich ihr.

Diese Bewegung hat gravierenden Einfluss auf das Leben auf der Erde im Allgemeinen, auf die Menschen im Speziellen. Menschen sinken während 13’000 Jahren hinab in tiefe Unbewusstheit, steigen dann 13’000 Jahre aus Unbewusstheit auf und erlangen Einsicht in ihr eigenes Wesen, erlangen kraftvolle  Fähigkeiten zu freier Entfaltung, zu frohem Leben.

.

2012 erreichte unser Sonnensystem mit unserer Mutter Erde den Punkt grösster Entfernung von unserer Zentralsonne. Seit 2012 nähern wir uns der Zentralsonne wieder, nach 13’000 Jahren mit unzähligen Inkarnationen im  Kali Yuga, im finsteren Zeitalter, im Absinken in Unbewusstheit.

.

2012 ist kein Hebel umgelegt worden im Sinne von „Bisher alles schlecht, ab sofort alles gut“. So läuft das nicht. Der Uebergang geschieht fliessend.

Doch eines steht! Bis 2012 waren die Kräfte der Trennung, als das „Böse“ bezeichnet, stärker. Ab 2012 werden die Kräfte der Vereinigung, als das „Gute“ bezeichnet, stärker. 2012 waren sie im Gleichgewicht.

Die Kräfte der Trennung werden auch nach 2012 wirken, jedoch in abnehmendem Masse.

Die Kräfte der Vereinigung haben schon vor 2012 gewirkt, in zunehmendem Masse. Und hier ist der Hinweis auf Joshua, Jesus Christus, fällig.

Er war ein herausragendes Feuer. Er brachte Kunde von Heil und Segen. Ohne dass es von den Menschen verstanden werden konnte, wies er darauf hin, dass glückliches Leben auf Erden möglich ist und eintreten wird. Eindringlich mahnte er Denk- und Verhaltensweisen an, welche glückliches Leben erwirken. Seine Lehre war ein vorzeitiges Aufflackern, war der Hinweis darauf, was nun schnell und schneller sich entfaltet.

Er war wichtiger Teil des grossen Geschehens. Es gehört dazu, dass Propheten gegen Ende des dunklen Geschehens den Weg für das helle Geschehen ebnen.

Es war sinnvoll, die Zeit nach seiner Geburt zu datieren, denn selten inkarnieren solch lichtvolle Wesen in so kraftvoller Art, wie Joshua. Seine Persönlichkeit war ausserordentlich, sie ermöglichte es, dass von seinem Wesen kraftvolle Lichtstrahlen auf die Erde drangen.

Was die Kirchen aus seiner Lehre gemacht haben, steht auf einem anderen Blatt. Knechtende Vorschriften. Spezielle Schnackerls wie den Menschen von der Quelle abschneidende Taufe. 

.

Ich setze die Neue Zeitrechnung NZ ein,

um das Bewusstsein für die grossen Erdenzyklen zu fördern

und um die neu erstarkenden Kräfte der Vereinigung zu stärken.

.

thom ram, 13.01.0005NZ

.

Nachtrag.

0005 schreibe ich, damit „Jahreszahl“ assoziiert wird.

Eigentlich könnte es heissen:

13.01.5

.

.

 

Syrien als Wende?

Der geheimdienstlich organisierte internationale Terror gegen bestimmten Kreisen „unliebsame“ Regimes war ja auch schon vor dem 11. September 2001 kaum zu übersehen.
Dies ist jedoch nur eine „neue“ Form der Einflußnahme auf die Menschen und deren Leben, um die Weltbevölkerung in „gewünschter Weise“ zu beeinflussen – geleitet natürlich angeblich durch „höhere Interessen“: bis zur „Verhinderung einer Überbevölkerung“, dem „Schutz des Planeten“ (Georgia guidestones) und ähnlichem.

Schaun wir doch mal (I.) das Ganze in seiner Kontinuität im Überblick der vergangenen gut 100 Jahre an, widmen uns dann (II.) Syrien und überlegen (III.) am Schluß, was das Ganze für uns und unsere Zukunft bedeuten könnte…
Luckyhans, 28. September 004
———————————————

I.
Wurden früher die Menschen weltweit vor allem in „offiziellen Kriegen“ gegeneinander gehetzt, um die wahren Hintergründe des natürlich „erforderlichen“ periodischen Zusammenbruchs des Schuld-Geld-Zins-Systems zu verschleiern, die Menschen unten zu halten und „nebenbei“ andere „geopolitische“ Ziele zu erreichen, so wurde dies durch internationale Abkommen und Vereinbarungen zunehmend erschwert.
Die HLKO und andere internationale Konventionen brachten Regelungen mit sich, die man zwar zeitweilig ignorieren und mißachten konnte, aber mit zunehmender Verfügbarkeit von Informationen wurden diese Möglichkeiten, auch der Verschleierung, immer begrenzter.

(mehr …)

Johnson, Gove, May – Was ist dort los / ARD verwendet den Begriff „Kabale“ – Was ist dort los

Englischer Premier – Kandidat Boris Johnson hat seine Kandidatur handstreichmässig zurückgezogen. Johnsons Verbündeter (?) Michael Gove kandidiert jetzt selber. Es hängt in der Luft, dass Theresa May die ist, welche nach vorne gestellt werden wird.
.
Warum erzähle ich das und warum stelle ich – ausgerechnet ich – eine ARD – Meldung hier ein. An mir wäre der Kandidaturwechsel vorübergegangen, ich hätte gedacht, naja, ob dieser oder jener Premier wird, eh ist er Marionuttchen des Geldadels.
Hannes für den Frieden hat mich darauf aufmerksam gemacht. Er ist, so wie ich auch, über zwei Details des hochoffiziellen Berichtes von ARD gestolpert: Ganz gar unauffällig fällt das Wort „Kabale“. In ARD fällt das Wort „Kabale“! Und dass (in ARD!) fast ebenso beiläufig erwähnt wird, dass die Frau May „kein Blut an den Händen habe“, das, also das in ARD, das lässt einen doch wirklich aufhorchen?
.
Hannes für den Frieden aber denkt weiter. Ich nehme seine Betrachtung mit Respekt auf und leite sie gerne an dich weiter, lieber Leser. Ich habe Hannes gefragt, was denn soo sehr weltbewegend an dieser ARD Meldung sein soll. Seine Antwort kannst du  unter der ARD Nachricht lesen und erwägen.
Danke, Hannes!
thom ram, 01.07.0004 (für Eewiggestrige 2016)

(mehr …)

Wenn die RD das Szepter übernehmen

RD?

Reichsdeutsche.

Reichdeutsche?

Gegen Ende des 2.WKs haben sich, so wird gesagt, Spitzenleute des Reichs nach Neuschwabenland (Antarktis) abgesetzt, dabei Spitzentechnik und Spitzen know how mitgenommen.

Sie werden, so hofft man, eines Tages eingreifen und massgeblich helfen, wieder eine Ordnung einzuführen, welche Erd- Fauna – Flora – und Menschen – freundlich ist.

Ob es sie gibt, die RD, und ob sie eingreifen werden, darüber darf spekuliert werden. Ich selber beantworte die erste Frage mit „ja“, die Zweite mit „möglicherweise“ – und besage damit wenig, zu dünn ist meine Wissensgrundlage.

Gesetzt die Fälle

A) Es gibt sie.

Dann staune ich ein bisschen über die gelegentliche Sprunghaftigkeit in der Liste der beabsichtigten Aenderungen. Zudem staune ich, dass auf gegenwärtige Missstände Bezug genommen wird. Jeder kennt sie. Hätten reichsdeutsch – kluge Menschen es nötig, ihre Anordnungen mehr oder weniger zu rechtfertigen?

B) Es gibt sie nicht. (mehr …)

Zeitenwende / 6 Prophezeiungen der anderen Art

Dank an Ilka, welche meine Nase auf den Artikel gerichtet hat.

Ich bin mit 99% der Feststellungen einverstanden. Lediglich für  „Aufstieg in andere Dimensionen“ habe ich wenig Verwendung.

Die sechs Prophezeiungen unterscheiden sich von üblichen Vorhersagen. Sie beschreiben in der Hauptsache den Wandel von uns Menschen, sie fokussieren wenig konkrete Ereignisse, welche wahrscheinlich eintreten sollen.

Mein nicht inkarnierter Freund gab mir vor drei Monaten auf den Weg: (mehr …)

Akte X / hört hört hört!

Wahrlich, wir leben in einer Zeit der Extreme.

Auf der einen Seite erwecken Meldungen den Eindruck, dass die „Elite“ den Sack nun zumacht und übermorgen die NWO perfekt stehen werde. Weitere Zerstörung der Erde, weitere Verblödung der Menschen durch E Schrott, weitere Schwächung der Menschen durch billigen Fabrikfrass, weitere erfolgreiche „teile und herrsche“ – Operationen, in Reichweite die obligate Verchippung, im Hintergrund grausame Massenvernichtungswaffen…

Auf der anderen Seite mehr als nur zaghafte Versuche, erdenfreundliches und menschenwürdiges Leben zu wecken. Vor einer Stunde bin ich auf diese neue Aktion gestossen. David Nova kommentiert die neu erweckte „Akte X“ Sendung ebenso perplex, verschiedene dahinterstehende Motive erwägend, wie ich und du es wohl auch tun würde.

Da wurde also eine stattliche Reihe von „Verschwörungstheorien“ im grossen Fernsehen erstmal nicht lächerlich gemacht, sondern so dargebracht, dass der Zuschauer dazu bewegt wird, die Anführungs – und Schlussstriche vor und nach dem Wort „Verschwörungstheorie“ mindestens in Frage zu stellen.

Lieber Leser, was vermutest du dahinter? (mehr …)

Chemtrails / Brief an das Bundesamt für Umwelt / Schweiz

Thomas Ramdas Voegeli
CH 5300 Turgi

***

Bundesamt für Umwelt

Bern

***

Geschätzter Mensch,

ich mache Sie auf eine Aenderung der Situation aufmerksam, und ich lege Ihnen eine Aenderung Ihrer Handlungsweise nahe, beides freundschaftlich, doch mit Nachdruck und Dringlichkeit.

Sie kennen den Unterschied zwischen Kondensstreifen und Chemtrail. Wenn nicht, hier in kürzester Form:
Kondensstreifen bestehen aus Wasserdampf und sind unschädlich.
Chemtrails bestehen aus einer Giftmixtur, je nachdem verschieden zusammengesetzt, in der Hauptsache jedoch enthaltend: (mehr …)

Vollgeldinitiative / Frühlingshaft voran

Heute gibt dir jede Bank gerne einen Kredit. Sie tut es darum gerne, weil von den 100’000.- , welche sie dir gibt, in der Tat nur zwei bis zehn Prozent richtiges Geld ist. Richtiges Geld ist gedeckt durch einen Wert, durch Häuser, Fabriken, Ländereien, Gold. Die Bank jedoch gibt dir zu 90 bis 98 Prozent … …… einen moralisch auf keine Art und Weise zu rechtfertigenden Schuldschein.

Du liesest richtig.

(mehr …)

Die Wildgänse und die Gänseblümchen

Danke, Ohnweg, für das Bild. Sinn voll.

thom ram, 16.01.2015

.

“Die Wildgänse und die Gänseblümchen”

Eine fast wahre Geschichte.

Es war ein durchwachsener Tag. Die Sonne strahlte golden zwischen den Wolken hindurch. Die Wiesen rings um die blutende Stadt waren von Gänseblümchen durchsät. Wildgänse grasten friedlich zwischen ihren Namensvettern.

Auf einmal ein Lärm und ein riesieges Stahlungetüm durchpflügte die Wiesen und zerhackten die Büsche. Die Wildgänse stoben davon. Nur die Gänseblümchen mussten still dieses “Ungewitter” ertragen. Plötzlich blieb das Ungetüm stehen und ein Donnerschlag erschallte und Rauch stob aus seinem langen Rohr. Dann rollte es weiter bis es zwischen den Büschen verschwand. (mehr …)

Königreich Deutschland / Vernetzungstreffen

„Es geht uns nicht darum, anzuklagen, was falsch ist, uns geht es darum, die Situation zu verbessern.“

Dies ist der wahre Weg. (mehr …)

Luckys Nachtgedanken (1) – Was läuft hier?

„Denk ich an Deutschland in der Nacht,
dann bin ich um den Schlaf gebracht…“ – Heinrich Heine – „Ein Wintermärchen“

Es war ein relativ einfaches Weltbild, das uns Deutschen von interessierter Seite in den 45 Jahren nach der erstmaligen Besetzung unseres Landes durch die ausländischen Streit-kräfte „beigebogen“ worden war:

1. ALLE Deutschen waren „schuldig“ am 2. Weltkrieg (denn die „Schuld“ am 1. Weltkrieg hatte man ja schon Anfang des vergangenen Jahrhunderts per Diktat in die Köpfe unserer Großeltern implementiert),

2. Osten gegen Westen, „Bolschewismus“ gegen „Freiheit“, „Kommunismus (=Diktatur)“ gegen „Demokratie“ war die neue Demarkationslinie, hinter der sich bitteschön ALLE Deutschen (jeder auf seiner Seite) aufzustellen hatten und kräftig mitzutun hatten, den gegenseitigen Haß zu schüren (und, im Falle des Falles, sich auch gegenseitig zu erschießen).

Dabei wurde jeder Seite vorgegaukelt, sie wären „die Guten“ – im Westen weil ja nur dort Freiheit und Sozialstaat herrschten, und im Osten weil ja dort die „Sieger der Geschichte“ waren, die „zukünftige“ Gesellschaftsordnung heranwuchs.

Beides traurige Fehleinschätzungen, wie wir heute wissen.
Luckyhans
———————-

(mehr …)

Hört hört, ein US Governement verbietet den Einsatz von GV-Pflanzen und Neonicotinoiden

Könnte könnte könnte es sein, dass wir bumi bahagia (glückliche Erde) in den unscheinbar kleinen Schritten schaffen? Ein Verbot ist noch lange nicht die Kreativität, welche Voraussetzung für bumi bahagia ist. Und doch ist das Verbot der Anwendung einer verderblichen Substanz viel mehr, als es als Effekt erwirken kann. Die, welche das Verbot ausgesprochen haben, die legen sich damit mit denen an, welche zurzeit (noch) das äussere Geschehen auf dieser Erde in vielen Bereichen zum Verderben Aller bestimmen.

Das heisst.

Mut wächst. Der Wille zur Tat für das, was gedeihlich ist, wächst. Hoffnungsahnungen werden zu Hoffnungsschimmern.

Die Richtung stimmt. Aber holla, und ob sie stimmt!

Wermutstropfen für mich als Schweizer:

Meine Landsleute betreiben Syngenta, welche mir zurzeit als Giftmischer zum Zwecke materiellen Eigennutzes zu wirken scheint. Ja, und in Syngenta dürften, so vermute ich doch, mehrheitlich Landsleute von mir arbeiten.

Oh Herr, lass Schlafschafe aufwachen, angefangen vom Türwart bis zum Generaaltiräkter. Ich habe, o Herr, nichts dagegen, wenn du ihnen vergiebst, weil sie nicht wissen, was sie tun. Aber, o Herr, ich werde es dir nie verzeihen, wenn du ihnen nicht schnellstens einsichtsfördernde Botschaften und Zeichen schicken tust, o mein Herr.

thom ram, 12.08.2014

.

Quelle: http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/gesundes-leben/f-william-engdahl/us-behoerde-verbietet-bienengefaehrliche-neonicotinoide.html

.

US-Behörde verbietet bienengefährliche Neonicotinoide

(mehr …)

Hört hört / Gericht in Virginia setzt sich gegen Monsanto durch

Der Text stammt von Quer Denken TV:

http://quer-denken.tv/index.php/727-monsanto-zu-93-millionen-verurteilt

Der Autor des Textes ist mir nicht bekannt. Ich kann die ursprüngliche Seite

http://www.naturalsociety.com/monsanto-ordered-pay-93-million-small-town-poisoned-herbicide/#ixzz38W5C2Ln8

nicht öffnen.

Wenn ich sie zu öffnen versuche, spuckt mich das Netz raus. Auch interessant, das.

Eine gute Nachricht. Scheinbar ein Tropfen auf den heissen Stein, klar. Aber es gibt auch Zünglein an der Waage, und es gibt entscheidende Anstösse auf dieser Welt. Auf jeden Fall ein Lichtschimmer!

thom ram, 10.08.2014

.

Monsanto zur Zahlung von 93 Millionen Dollar an eine kleine Stadt angewiesen – wegen Vergiftung der Bürger!

06. August 2014  Manchmal gibt es Überraschungssiege. Da ruiniert Monsanto ganz legal Bauern, auf deren Feldern durch Windeintrag unerwünschte, genmanipulierte Pflanzen wachsen. Und wenn man meint, der Siegeszug der Saatgutvergifter sei nicht mehr aufzuhalten, da passiert es doch:  Der oberste Gerichtshof von West Virginia hat dem Gentech-Giganten Monsanto in diesem Monat einen schweren Schlag versetzt. Er muß dem kleinen Städtchen Nitro in West Virginia 93 Millionen Dollar Schadensersatz bezahlen, weil er die Bürger mit „Agent Orange“ vergiftet hat! (mehr …)

Aktion statt Reaktion. Tage der Selbstbesinnung.

Bruder Ohnweg lanciert hier eine gute Idee. Lasst uns die mal breein stoormen.

Aktion statt Reaktion schreibt er, der Ohnweg. Ja! Erwachen ist der erste Schritt. In der Pfanne liegen bleiben bringt nichts. Aufstehen und genüsslich ans Werk gehen…DAS ist es!

thom ram, 15.05.2014

.

Man sollte es eigentlich wie die heutigen Machthaber machen und die Menschen langsam anstatt z.B. auf Gender, auf Boykott weichkochen. Mal einen Tag des Generalstreiks (abgeschwächte Variante Kaufboykotts) einführen. Aber bitte nicht am 1. Mai sondern am ersten Samstag vor Heiligenabend. Dann einen Tag der Selbstbestimmung anstatt der Fremdbestimmung einläuten. Und so weiter. Ich werde mir ein paar Gedanken darüber machen und dann meinen Erguss daraus auf allen Kommentarspalten der einschlägigen Blocks verbreiten. Aktion anstatt Reaktion.
Tag der Aufklärung.
Tag der Selbstbestimmung
Tag der ….
Später dann:
Woche der Aufklärung
Woche der Selbstbestimmung
Später dann:
Monat…
Dann Jahr und dann wissen alle wo der Hase lang läuft und die Machtkröte ist gargekocht.

Ein Paraguayer war es der den Freundschaftstag anregte. Heute ist er weltweit publik.
Ein Deutscher wird es sein der den Boykottag eingeführt hat.
Die Menschheit ist es irgendwann die das Jahr des Garten Edens feiern wird.
So Gott und besonders die Menschheit es WILL!

.

.

 

bumi bahagia. Soldat, welcher sich verweigert.

Ein richtiger Soldat will das schützen, was ihm lieb und teuer ist. Ein richtiger Soldat weigert sich, andere Gegenden und Völker mit Chaos zu überziehen. Es gibt mehr. Und mehr. Es gibt immer mehr Menschen, welche dort, wo sie stehen, sagen: „Stop. Ich mache nicht mit. Das ist nicht mit meinen Vorstellungen von Mensch Sein vereinbar. Und genau das ist die Hälfte der Miete: Aussteigen. Die andere Hälfte der Miete? Die neue Art von Miteinander, gesteuert vom Herzen, gepaart mit Intuition und Verstand leben.

Quelle: http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2014/04/widerstand-im-us-militar-gegen-krieg.html

thom ram 27.04.2014

Widerstand im US-Militär gegen Krieg mit Russland

.

(mehr …)

15.04.2014 – ultimativ bedeutendes Datum?

Ich halte alles für möglich.
Es kann sein, wie hier geschrieben steht.
Es kann sein, dass dieser Artikel im Dienste derer geschrieben ist, welche gigantische Hologramme planen, um die Menschheit endgültig zu verwirren.
Es kann sein, dass der Artikel aus der Luft gegriffen ist. Der Hinweis zum Beispiel auf E = m∙c2  und die Zahl Pi verleiht den Anstrich von wissenschaftlicher Seriosität, ohne dass erklärt wird, was nun die Bedeutung konkret sein soll. Ich setze ein grossfettdickes Fragezeichen.

Allerdings: Für den ersten und zweiten Fall bin ich dankbar für die Botschaft, denn sie ermöglicht mir und uns, uns innerlich auf das Kommende einzustellen.Weil ich Fall eins und Fall zwei nicht ausschliessen kann, stelle ich den Artikel hier ein – für dich.

Wir werden ja sehen…

thom ram 03.04.2014

.

(mehr …)

Das Kästchen unter der Spüle, welches aus Luft 10kW liefert – Ingenieur Höhndorf.

Man muss ihn lieben. Der Mann in einem Alter, da andere Leute ausser vor sich hinstieren nix zuwege bringen, sprüht vor Leben und Humor. Seine Botschaft: In 1m3 Luft ist gigantische Energie enthalten. Sie lässt sich umwandeln so, dass du dein Kabel anschliessest und aus dem 50x50x50cm Kästchen 10’000kW rausziehen kannst.

Ich persönlich habe in diesem Film gelernt: Ingenieur Höhndorf zieht mit seinem Gerät nicht völlig unbekannte „Raumenergie“, vielmehr ist es die Luft, deren innewohnende Bewegung gewandelt wird.

thom ram 01.04.2014

.

Chefanalytiker der Bremer Landesbank Folker Hellmeyer: Leise und unbemerkt sind gute neue Projekte aufgegleist.

Ein köstliches Interview. Der Interviewer und der Interviewte spielen sich augenzwinkernd die Bälle zu. Folker Hellmeyer hat eine eigenständige Sicht des heutigen Europas, sehr realistisch, wie ich meine. Er schickt offen und auch blumig verpackt knallharte Botschaften. Er macht Hoffnung. Er deutet an, dass hinter den Kulissen den Menschen nutzbringende Projekte am wachsen seien.

Spannend!

thom ram märz 2014

.

http://mobil.n-tv.de/mediathek/videos/wirtschaft/Wir-bezahlen-die-Rechnung-am-Ende-article12462696.html

.

.

…DOCH ein besonderes Ereignis in unmittelbarer Zukunft?

Es ist nicht der Sinn des Artikels, spekulierend auf Veränderung von Aussen zu setzen und nun wartend Däumchen zu drehen. Auf mich wirkt der Artikel mehr wie die bestätigende Herausforderung: „Junge, jetzt erst recht. Geh klaren Geistes deinen Weg und lass dich von deinem Herzen leiten.“

thom ram märz 2014

.

Quelle:  http://aishanorth.wordpress.com/2014/03/13/the-manuscript-of-survival-part-403/

Uebersetzung: Roswitha – Danke, Roswitha!

Wir sind heute hier, um euch eine äußerst wichtige Mitteilung zu überbringen, denn wir müssen euch auf das vorbereiten, was in den nächsten Tage auf euch zukommen wird.

.

. (mehr …)

Wir sind diejenigen, auf die wir gewartet haben.

Dank von bumi bahagia an die unbekannten Freunde in Arizona.

.

Dies ist DIE Stunde

„Man hat euch gesagt, es wäre fünf vor zwölf. Nun geht zurück und sagt den Menschen, dass dies die Stunde ist!

Es gibt einiges zu überdenken:

(mehr …)

Gute Energien für die Ukraine

Quelle: http://2012portal.blogspot.de/2014/03/urgent-time-sensitive-make-this-viral.html

http://arcadiansblog.net/2014/03/03/dringend-und-kurzfristig-verbreitet-dies-friedensmeditation-fur-die-ukraine-morgen-am-04-marz-2014-um-2012-uhr/

.

Dringend und Kurzfristig – verbreitet dies: Friedensmeditation für die Ukraine, morgen am 04. März 2014 um 20:12 Uhr

am 3.März 2014 auf Cobra’s Blog
übersetzt von Antares

Zbigniew Brzezinski, ein Jesuit, der zu einer schwarzen Adels-Familie von Brzezany( Ukraine) gehört, ist der Drahtzieher hinter dem Konflikt in der Ukraine.

Der Plan der Jesuiten ist es, die Illuminazi und Zionisten-Fraktionen in ihren Hunger für den Krieg zu unterstützen, darauf hoffend, Putin in einen direkten Konflikt hineinzusaugen:

http://www.rumormillnews.com/cgi-bin/forum.cgi?read=301100

Putin will stattdessen einfach auf seinem Boden bleiben und die russischen Bürger innerhalb der Ukraine schützen und dies in voller Übereinstimmung mit den russisch-ukrainischen Vereinbarungen:

(mehr …)

Die nicht so offizielle Frau Doktor Merkel

Damit das klar ist: Ich begegne jedem Menschen jeden Tag neu. Wenn einer gestern Apfeldieb und heute Apfelgärtner ist, nehme ich ihn als das, was er heute ist, und das Gestern ist nicht wichtig.

Weil ich bei Frau Doktor Merkel nie einen Hinweis darauf erhalte, dass sie etwas FUER da ihr anvertraute Volk tun will, hat es mich doch interessiert, was denn Frau Doktor Merkels Vergangenheit so in etwa war. Es erstaunt nicht.

thom ram jan2014

Gefunden bei: http://www.chronik-berlin.de/news/stasi_merkel.htm

(mehr …)

Karma Singh zu 2014

Karma Singhs Kernbotschaft:

In den letzten Jahren haben viele Menschen sich aufgemacht, die Uebel zu beseitigen und für eine bessere Welt zu kämpfen.

2012 erwarteten viele Menschen, dass eine sichtbare Wende eintreten werde. Solches war äusserlich nicht zu erkennen.

Hier weiter  🙂  Karma Singh zu 2014

.

.

%d Bloggern gefällt das: