bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'Corona Virus'

Schlagwort-Archive: Corona Virus

„Niemand ist am Corona Virus gesorben.“ / Dr.med. Matteo Bassetti, Direktor der Klinik für Infektionskrankheiten in San Martino in Genua

Das Bekenntnis dieses mutigen Mannes stelle ich ein für – bitte um Verzeihung – Anfänger, welcher sich glücklicherweise hierher verirrt haben könnte. Mit Anfänger meine ich gute Zeitgenossen, welche, dem kirren Trommelfeuer der Medien erliegend, meinen, der Corona Virus sei sehr gefährlich, und, schlimmer noch, eine erdenweite Pandemie drohe, was beides schlicht nicht wahr ist.

Also, guter Stammleser, ruhich weiterklickern.

Indes, Monsignore Bassetti, ich zolle Ihnen Hochachtung! Menschen wie Sie mit Rückgrat brauchen wir. Mit Garantie werden Sie einer Derer sein, welche nach dem grossen Aufräumen sehr gute Arbeit leisten werden, nicht im Sinne von Krankheits-, sondern im Sinne von Gesundheitsmedizin.

Thom Ram, 19.03.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

Brisantes Video! Klinikdirektor aus Italien: „Niemand ist am Coronavirus gestorben“

Dr.med.Andres Bircher / Die Grippe mit dem schönen Namen

Weil heute soo viel gelesen und gevideot, fall ich schon halb schlafend rüberrunter ins Bettchen, doch dies muss noch raus.

Der Enkel des Forschers, nach dessen Namen es das Müesli seither gibt (nicht Müsli=kleine Maus, wie die Deutschen aussprechen unbedarft), nämlich das Bircher-Müesli, hach, den könnte ich wahrlich knuddeln. Spricht in denkbar einfachster Sprache, dieser gebildete Mann im gelben Pullover, ohne hm äh öh, und Zeit stehlende Schnörkel, nein, sondern kurz, präzise, staubtrocken, wissenschaftlich, freundlich ungerührt.

Thom Ram, im sagenhaften März NZ8, alias 2020 (mehr …)

CoVi / Schlaglichtlein auf die Schweiz / Mein Mantra

In der Annahme, dass es dir, guter Leser, so ergeht wie mir, dass auch du nämlich wissen möchtest, wie sich das Leben in anderen Ecken der Erde nun gestaltet, da einschneidende Sondermassnahmen verfügt werden, teile ich dir hier mit, was mir ein vertrauter Mensch in der Schweiz an Eindrücken rübergereicht hat. (mehr …)

Die Welt ist in Frieden / Ich bin Frieden

.

Die gegen den bösen Corona Virus getroffenen Massnahmen bilden die Voraussetzung für Räumungsarbeiten. (mehr …)

Staatsstreich in China? / Beschleunigung der NWO? / Viele Phacetten zur Corona-Hysterie

Mag heute nicht senfen, leite lediglich weiter, was mich beeindruckt.
Lesen, wenn die nötige Gelassenheit und reichlich Zeit vorhanden sind.
Generell: Immer wieder zurücktreten und in die Ruhe kommen. Übe ich des heutigen Tages.Thom Ram, 09.03.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Versuchter Staatsstreich in China unter dem Deckmantel einer Virusepidemie

(mehr …)

Corona / Wenn ich wollte, dann müsste ich…

Wenn ich von meinem briefmarkenkleinen Gesichtsfeld auf die Menschheit extrapolieren wollte, dann müsste ich sagen, alle seien komplett verrückt geworden.

Der Papa von Agus, der arbeitet beim benachbarten Kempinski als Security. Heute muss er zwei Stunden früher als gewohnt zum Dienst. Warum? Sie haben Training.

Logo. Brandschutz. Selbstverteidigung. Und so.

Quark. (mehr …)

Corona „Virus“ / Gar aus

Ich halte fest, was sich mir aus in gefühlt unzähligen Beiträgen als Bild darbietet.

Eine Krankheit, verursacht durch Corona-Virus, existiert nicht. (mehr …)

Olivers Reise durch den Wahnsinn zur Insolvenza

(Ludwig der Träumer) Warum fällt mir bei dem folgenden Video „Gullivers Reisen“ ein? Vielleicht weil Oliver Janich bei seinen Recherchen ähnlichem Wahnsinn in der Wissenschaft begegnet, wie Gulliver.

Gulliver besucht eine große Akademie und findet dort skurrile Wissenschaftler. Einer will Sonnenlicht aus Gurken extrahieren; ein anderer will menschlichen Kot in Nahrung zurückverwandeln, ein Architekt ein Haus vom Dach her nach unten bauen, ein Arzt Patienten heilen, indem er Luft durch sie hindurchbläst. In einem anderen Teil der Akademie wird ein Sprachprojekt betrieben, das den Zweck verfolgt, Verben und Partizipien auszumerzen; Ziel eines anderen Projekts ist sogar, alle Wörter abzuschaffen. Ein Professor lehrt, Frauen sollten nach ihrer Schönheit und nach ihrer Geschicklichkeit in der Bekleidung besteuert werden. Das ganze Buch hier: https://epdf.pub/gullivers-reisen-1726.html

Liebe bb-Gemeinde, bevor ihr euch das bedrückende Video anseht, beginnt bitte mit dem Nachspann ab min 28:50. Das ist unser Ziel, das durch nichts aufgehalten werden kann. Keine noch so große Angst, die weltweit medial geschürt wird, kann etwas daran ändern. Das Ende der Kabale ist damit eingehäutet äh eingeläutet.

Zum Schluß nochn Schmankerl:

Essay / Pandemien / Cui bono, lieber Corona-„Virus“?

Ich hänge mich hier weit hinaus. Jeden Leser mahne ich, selbständig kritisch zu denken. (mehr …)

Viruslüge, Impflüge / Indes: Wo hockt das wahrhaft Verhängnisvolle?

Runterladen. Solch konzentrierte Information wird schnell gelöscht werden.

Detail: Wuhan, die isolierte Chinesische Stadt, da der „Corona-„Virus““ „ausgebrochen“ ist, sei flächendeckend mit 5G bestückt.

Es geht um sehr viel mehr.

Ing. Helmut Pilhar schlägt den Bogen von den grassierenden medizinischen Weltlügen hin zu der dahinter verborgenen wirklichen Gefahr. 5G? Nein. 5G ist Werkzeug, kann aber auf die tiefer lauernde Gefahr hinweisen. (mehr …)

Valeriy Pyakin / Corona-Geschrei = Ablenkung / Ablenkung wovon?

Aus meiner Sicht trifft Valeriy den Nagel auf den Kopf. Die Sache ist einerseits raffiniert, im Grossen gesehen simpel. Und nicht zum Guten der Menschheit. Nicht Corona ist die Gefahr. (mehr …)

Corona-Virus-Test / Der galoppierende Blödsinn

Das Mondkalb verriet es mir im Stillen. Der Test geht so: Etwas von deinem Körper wird dir entnommen, ins Labor geschickt, und dort stellt man fest, ob du Corona-Viren mit dir spazieren führst.

Blöd nur, dass es bis zur Stunde erdenweit keinem Wissenschaflter gelungen ist, auch nur einen einzigen Virus, welcher Art auch immer, zu entdecken.

Was heisst das. (mehr …)

Corona Virus / Rettende Vollbremsung

Eben erreichte mich über Umwege der Kommentar einer mir Unbekannten im Irgendwo im Netz.

Ihre Rede:

„Mal ehrlich. Wer hätte denn geglaubt, dass uns der bisherige Kurs der Welt in´s Paradies bringt? Der Corona-Virus ist die „rettende Vollbremsung“ eines Zuges, der mit unverminderter Geschwindigkeit auf den Abgrund zugefahren ist. Und was würdet Ihr lieber wählen: in den Abgrund stürzen oder die Vollbremsung?

Was passiert durch die Vollbremsung? (mehr …)

Corona-Virus-Test / Wie das, bitte?

Setze voraus, dass Leser weiss, dass bis zur Stunde weltweit keinem Wissenschaftler gelungen ist, einen Virus zu isolieren, seine Existenz gültig nachzuweisen. Es gibt Krankheiten, denen weist die Medizin Viren als Verursacher zu, indes ist dies das Spiel mit einer Worthülse, daran ändert nichts, dass Symposien mit Professoren als Referenten mit dem Thema „Virus“ stattfinden, da „Virus“ in jedem einzelnen Satz vorkommt, ändert auch nicht der Umstand, dass heute jedermann von „Virusinfektion“ spricht, sich dabei gebildet vorkommend.

Indes…. heute könne man per Test nachweisen, ob jemand den Kronenvirus in sich trage oder nicht. Toll. Ich jedenfalls lese nun täglich, dass weltweit Menschen darauf getestet werden, ob im Probanden Kronenviren an- oder abwesend seien.

Verrückt genug? Passt in unsere Zeit. Alles steht auf dem Kopf. (mehr …)

Schlimmer Kronenvirus / Gelassen kraftvolle Heiterkeit

 Ja.

(mehr …)

Sondernachricht / Corona Virus=Fake / Die Wahrheit ist 6666 mal schlimmer / Der Zauberlehrling lässt grüssen

Das von Jo Conrad vorgelesene Bekenntnis eines ranghohen Chinesen ist Lüge oder ist Wahrheit. Wenn Lüge, dann, ja dann allerdings auf allerraffinierteste Art erdacht. Wenn Wahrheit, dann gute Nacht.

Der Offizier sagt, nicht nur Wuhan, der ganze Bezirk sei ein Leichenfeld.

Er sagt, landesweit sei den Ärzten befohlen worden, Grippe als Corona-Virus-Befall zu diagnostizieren. Warum? Um von der wahren Gefahr abzulenken.

Er sagt, der in 10 (Fake) Tagen gebaute Spital sei kein Spital sondern Endstation der Kranken, welche geistig verwirrt sind und deren gesamter Körper eine einzige Schmerzenshölle sei. Man weiss nicht, wohin mit den Leichen. In dem „Spital“ werden sie verbrannt.

Die Chinesische Führung sei abgetaucht, nur Doubles agierten öffentlich.

Es gebe kein Mittel gegen die Krankheit. Die Sterberate betrage 100%. (mehr …)

China / Der sagenhafte spezielle Corona Virus / Meine Meinung

Auf Grund der unzähligen Artikel, die ich der Tage lese, den speziellen, in Wuhan „ausgebrochenen“ „Virus“*** betreffend, ziehe ich Schlüsse. (mehr …)

Kronen Virus / 1,4 Milliarden Chinesen sollen plattgemacht werden?

Es hat mich beeindruckt. Ich gehe davon aus, dass die Bilder wirklich in diesen Tagen und wirklich in Wuhan aufgenommen worden sind. Die tote Zwanzigmillionenstadt. Draussen niemand da. Schnellstrassen, Quartierstrassen, niemand da. Grosse Häuserblocks, tot. Die zwanzig Millionen hinter verschlossenen Fenstern und Türen. Oder evakuiert? Zwanzig Millionen?? Einfach mal das ankucken.

Zwanzig Millionen Menschen in die hauseigenen Gefängnisse gezwungen. Wie fühlt sich das an? Haben sie Wasser und Strom? Vermutlich ja. Die Verkehrsampeln funzen, ohne dass da Verkehr zu regeln wäre. Indes…auch mit Wasser und Strom in den eigenen vier Wänden…es wird ungemütlich, auch mit asiatischer Gelassenheit und chinesischer Disziplin, und der Reisvorrat ist auch mal zu Ende. Sollte dies schiere Ausgehverbot länger als einige Tage dauern, dann dürften die Szenen in den Wohnungen …. wie soll ich sagen …. sanft ausgedrückt…. eindrücklich sein.
(mehr …)

Benjamin Fulford / Das Spiel ist aus / Ein Neustart wird stattfinden

„Das Spiel ist aus / Ein Neustart wird stattfinden“ so zitiert Fulford einen seiner Informanten.

Ich rege an, Fulfords Nachrichten (und ähnlich Phantastisches) so zu handhaben als wie ich es tue. Fast von A bis Z tüte ich sie ein als „Könnte ja sein, dass es so ist. Gewiss ist es nicht.“

Mit dieser Betrachtungsweise lese ich fantastische Texte, welche vorgeben, die heutige Realität zu beschreiben mit demselben Genuss als wie ich Star Treck und andere SF Geschichten aufnehme. Über das Eine und Andere denke ich dann nach, und hochinteressant ist es, eben dies zu beobachten: Was ist hängengeblieben? Was ist der Grund, warum es dich beschäftigt? Wo ist da ein Realitätsbezug? Bezug zu Realität im Aussen, oder vielleicht „nur“ zu Realität in meinem Inneren?

.

Guter Leser, heute kommt die volle Kanne. Ich greife den Mittelteil von Fulfords Text heraus: (mehr …)

Corona Virus Terror / 5G / Poltergeister

Bin heute privat beschäftigt in extremis. Doch dies will ich vermitteln. Scheint mir klug gedacht zu sein.

Thom Ram, 02.02.08

.

Poltergeister

.

Version / Coronavirus als Tarnung von 5G

Was Richard in Finanzcrash schreibt, könnte sehr wohl Hand und Fuss haben.

Ich zeige zuerst auf eine Parallele: Fukushima wurde von in (merkwürdigerweise übergrossen!) Überwachungskameras „eingeschmuggelten“ Mininukes gesprengt. (mehr …)

Der Kronenvirus / Eine äh andere Darstellung der Dinge

Es beginnt ganz irdisch, wenn auch äh abenteuerlich, und ich verrate erst weiter unten, wo ich das aufgelesen habe: (mehr …)

Corona Virus / Kurz und bündig / Und Bill Gates bietet die Lösung

Kurz und bündig schrieb mir ein Freund im Geiste:

„Hallo alle miteinander,

man will uns mit dem Corona-Virus ziemlich Angst machen. (mehr …)

Robert Franz / Corona Virus / Immunsystem

Vor kaum einer Stunde hat mich Ibu Kadek (balinesische Mama) mittels TV- Information aufgeklärt.

In China fiel ein Tokter auf der Stelle tot um, als er mit der OP an einem an Corona Virus Erkrankten begann. Falsch, bevor er ganz tot war, zitterte er noch. (mehr …)

%d Bloggern gefällt das: