bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Benjamin Fulford / Das Spiel ist aus / Ein Neustart wird stattfinden

Benjamin Fulford / Das Spiel ist aus / Ein Neustart wird stattfinden

„Das Spiel ist aus / Ein Neustart wird stattfinden“ so zitiert Fulford einen seiner Informanten.

Ich rege an, Fulfords Nachrichten (und ähnlich Phantastisches) so zu handhaben als wie ich es tue. Fast von A bis Z tüte ich sie ein als „Könnte ja sein, dass es so ist. Gewiss ist es nicht.“

Mit dieser Betrachtungsweise lese ich fantastische Texte, welche vorgeben, die heutige Realität zu beschreiben mit demselben Genuss als wie ich Star Treck und andere SF Geschichten aufnehme. Über das Eine und Andere denke ich dann nach, und hochinteressant ist es, eben dies zu beobachten: Was ist hängengeblieben? Was ist der Grund, warum es dich beschäftigt? Wo ist da ein Realitätsbezug? Bezug zu Realität im Aussen, oder vielleicht „nur“ zu Realität in meinem Inneren?

.

Guter Leser, heute kommt die volle Kanne. Ich greife den Mittelteil von Fulfords Text heraus:

*********************

Es sieht so aus, als hätten sie am 18. Oktober 2019 eine Generalprobe gehabt, als in den Vereinigten Staaten eine große Übung stattfand, die eine Pandemie simulierte und ein darauffolgender wirtschaftlicher Zusammenbruch. Die Sponsoren dieses Ereignisses waren das Weltwirtschaftsforum (Davos), die Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung und die Bloomberg-Schule für öffentliche Gesundheit der John-Hopkins-Universität. Mit anderen Worten: Kabale-Zentrale. Dann, als das Weltwirtschaftsforum gerade vom 20.-24. Januar 2020 sein Jahrestreffen in Davos abhielt, brach die wirkliche Pandemie aus und wurde umfangreich öffentlich berichtet.

http://www.centerforhealthsecurity.org/event201/

Allerdings ist dieser Plan, wenn es einer ist, in ihren eigenen Händen explodiert, weil alternative Nachrichtenseiten wie Prepare for Change einige der massiven existierenden Beweise herausgebracht haben, die zeigen, dass die US-Unternehmensregierung Biowaffen hergestellt und verbreitet haben, seit George Bush Jun. 2000 die Wahl geraubt hat. Denken Sie daran: das sind die Kerle, die gesagt haben, eine ethnospezifische Biowaffe wäre ein „nützliches politisches Werkzeug“.

https://en.wikipedia.org/wiki/Ethnic_bioweapon

Hier ist zum Beispiel ein US-Regierungspatent für den Coronavirus:

https://prepareforchange.net/2020/01/24/c-i-a-patent-us7220852b1-coronavirus-aka-sars/

Britische Geheimdienste berichten uns, dass sie hören, es sei ein „Lungenentzüngungsvirus, der aus einer armselig geführten Bioanlage entwichen ist“.

Die folgende Stellungnahme wurde von den asiatischen Geheimgesellschaften herausgegeben, einschließlich der 55 Millionen Mitglieder starken Hongmen und der Blue Dragon Society mit ihren vielen Millionen Mitgliedern:

„Falls dieser Virus künstlich war oder als Teil eines Angriffsplanes freigesetzt wurde und kein natürlicher Virus ist, dann werden wir, Hongmen, die größte Geheimgesellschaft in Asien, zusammen mit der eisenharten geheimen Blauen Gesellschaft, schwören, dass wir mit Sicherheit den Feind jagen werden, verfolgen bis ans Ende der Welt, und sicherstellen werden, dass nicht einmal ein einzelnes Haar von ihnen auf dem Planeten verbleiben wird.“

「もし、このウィルスが人為的なまたは謀略的な、侵略的なもので、自然に発生したものではない場合、我々アジア最大派の秘密結社洪門宗家と鉄の掟秘密結社青幇は敵を必ず探し出し、地の果てまで追いかけ見つけ出し、毛髪の一本でさえ地上に残さないことを誓う」

Jetzt gibt es eine riesige Kampagne, um die Botschaft zu verbreiten, dass das ein natürlich auftauchender Virus war oder dass er von den Chinesen verbreitet wurde.

https://www.zerohedge.com/geopolitical/did-china-steal-coronavirus-canada-and-weaponize-it

https://www.zerohedge.com/health/chinese-government-forces-tv-host-who-popularized-eating-bats-apologize

 

Natürlich verbreiten sich Viren auf natürlichem Weg, insbesondere im ländlichen China, wo Enten, Schweine und Menschen eng beieinander leben. Das hier sagte die Chefärztin eines großen Universitätskrankenhauses, das auf die Übertragung von Krankheiten von Tieren auf Menschen spezialisiert ist, über den Ausbruch:

„Es ist das unglückliche Resultat dieser schrecklichen Tiermärkte, mit Tieren, die normalerweise nie so nah beieinander oder nah bei Menschen wären. Es ist ein perfektes Untergangsszenario für einen neuen, sich verbreitenden Virus. Wir haben es bei SARS gesehen, wir sehen es jetzt, und wir werden andere, ähnliche Infektionen sich auch in Zukunft verbreiten sehen.

Viele der Viren, die Menschen befallen, sind tierischen Ursprungs. Was jetzt anders ist, ist die Größe unserer Bevölkerung und moderne Transportmittel, die eine viel schnellere Verbreitung von neuen Krankheiten erlauben.“

Die Kabale sollte besser hoffen, dass sie recht hat und die Krankheit natürlich ist. Auf jeden Fall ist es klar, dass die Chinesen uns nicht die ganze Wahrheit darüber sagen, wie weit sie sich verbreitet hat. Die offizielle Nachrichtenagentur Xinhua sagt, dass aus der Provinz Hubei im Epizentrum „1.052 kumulativ bestätigte Fälle von Lungenentzündung, mit 52 Todesfällen und 129 Fällen in schwerem Zustand“ berichtet werden.

Wenn das stimmt, warum hat sich dann „Mehr als eine halbe Million medizinisches Personal […] der Prävention, Kontrolle und Behandlung von Epidemien in Hubei angeschlossen“?

http://www.xinhuanet.com/english/2020-01/26/c_138735415.htm

 

Ebenso: wenn es nur ein paar mehr als Tausend Patienten gibt, warum geschieht es dann in Wuhan, einer „Megastadt, die eine Reihe national bekannter Mega-Krankenhäuser hat“, dass die Leute „rund um die Uhr arbeiten, um zwei provisorische Krankenhäuser in den Vororten von Wuhan zu bauen“?

http://www.xinhuanet.com/english/2020-01/26/c_138735285.htm

 

Gerade als dieser Newsletter veröffentlicht werden sollte, kontaktierte uns ein hochrangiger CIA-verbundener Whistleblower und sagte:

„Das ist kein Coronavirus. Es ist der Nipah-Virus. Verursacht durch fruchtfressende Flughunde. Es gibt Zyklen mit viel virulenteren Stämmen des Nipah-Virus. Die WHO (bei der ich forsche) weiß das seit August 2018. Es ist zoonotisch.

China wird bald völlig abgeschottet werden. Hong Kong wird wirtschaftlich zerstört werden. Dieser Virus wird sich global verbreiten. Die Pandemie ist bereits da. Die WHO zögert, sie als das zu bezeichnen, was sie ist, weil sie eine Heidenangst haben.

Meiner medizinischen fachlichen Meinung nach ist dies die wirkliche Geschichte, mein Freund. Die Wahrheit wird wie üblich von der kontrollierenden globalen Kabale verdeckt.

Die gesamte Realität ist ein Konstrukt, über das die Kontrolleure die Kontrolle verlieren.

Wenn China vollständig abgeschottet wird, wird das den globalen wirtschaftlichen Zusammenbruch in den freien Fall überführen. Das Spiel ist aus und ein Neustart wird stattfinden.“

Jeder mit echter Markterfahrung wird Ihnen sagen, dass ein Schwarzer-Schwan-Ereignis sich entwickelt. Wenn Sie sich die Grafiken unten ansehen, können Sie erkennen, dass die Finanzmärkte mit mathematischer Sicherheit auf eine Kernschmelze zusteuern.

**********************

Des Weiteren bespricht Fulford die massiv zugenommenen Attaken auf Internetseiten, streift die afrikanische Heuschreckenplage, den gegen Russland gerichteten NATO-Wahnsinn und den palästinenserverachtenden „Friedensplan“ Trump-Nethanjanu und landet bei, äh, gigantischen Frohbotschaften.

>>>>Zum Artikel.

Guter Leser, eine gute Woche dir!

Thom Ram, 03.01.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

.

 


11 Kommentare

  1. Drusius sagt:

    In den meisten Märchen steckt ein Körnchen Wahrheit.
    Die Märchenstunde gibt es auch als gesprochenen Text: (https://www.youtube.com/watch?v=U2n3wc28Qqs)

    Eine Interpretation der Grippe aus steinerscher Sicht: (https://www.youtube.com/watch?v=mR2ivC6o2M0)

    Liken

  2. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Liken

  3. haluise sagt:

    und hier

    Liken

  4. Mujo sagt:

    Märchenstunde !!…..wohl eher Gruselmärchen !

    Und so wird’s auch bleiben. Teile in keinster weise die Einschätzung. Der Benjamin Fulford Unterschätzt da China enorm. Das Land besteht seit über 5000 Jahren und hat schon Krisen erlebt da war Europa noch ein Dschungel mit ein Paar Wilde im Wald.
    Wenn China da durch ist mit den Kronen Virus dann werden die hintergründe richtig von denen beleuchtet. Wenn da Billi Gates und konsorten ihre Finger im Spiel hatten möchte ich nicht in deren Haut Stecken.

    Liken

  5. Thom Ram sagt:

    Mujo 21:24

    Sehe ich genau so. Billi und Konsorten können von China mit null komma nichts … äh äh ich sage es nicht…werden.
    Fulford spielt da eine Karte hoch, welche mir zeigt, dass er mehr Seich denn Echt verzapft. Lese indes seinen Seich, vermischt mit etwas Wahrheit, trotzdem gerne. Es ist so gruselig schön gruselig.

    Immer mehr indes beschäftigt mich die Frage meiner Verantwortlichkeit. Es gibt Menschen, die lesen das Zeugs, was ich einstelle im Vertrauen darauf, dass es Wahrheit nahe komme. Als Krazzi und ich unsern Joke mit dem Ufo (zwei übereinandergelegte Teller, in Krazzis Hand, per Fotoshop unscharf gemacht) einstellten, holte mich diese Frage ein. Es fielen Leser dra
    uf rein, von denen ich es nicht erwartet hätte. Weil sie meiner Redichkeit trauen.

    Schön. Was ich machen kann, ist Folgendes: Wenn ich feuchte Sachen wie Fulford und Cobra einstelle, dann kündige ich oben dick fett an: HALLO, guter Leser, was hier nun folgt, das lese ich, Thom Ram, gerne, doch ist das Meiste darin nicht wahr, sondern feuchter Traum, ist aufgegeilter Seich. Oder so.

    Liken

  6. Mujo sagt:

    Thom

    Eine Rote Pappnase und ne tröte daneben wären so ein eindeutiger hinweise das es nur Unterhaltungswert hat. Die Karnevals Zeit hat begonnen, tä..tä..tä.

    Gefällt 1 Person

  7. Drusius sagt:

    Eine interessantere Geschichte, die sich mit der Geschichte von Enki und Enlil deckt (protosumerisch):
    (https://www.youtube.com/watch?v=34tfnz15WUE&feature=emb_logo)

    Liken

  8. mkarazzipuzz sagt:

    Thom, bitte!!! Kein Fotoshop kommt mir doch über die Schwelle, so was machen wir (also auch Du, wenn nötig) mit GIMP.
    Aber denkt daran, dass in den U.S.A. „die Kabale gesagt haben, eine ethnospezifische Biowaffe wäre ein „nützliches politisches Werkzeug“.
    Und darum erhält dieser Beitrag hier meine Aufmerksamkeit. Ich maße mir dabei dennoch an, die Infos daraus aus meiner Perspektive zu bewerten. Selbst denken sollte überall modern sein!
    krazzi

    Liken

  9. Thom Ram sagt:

    Krazzi 06:18

    Bitte um gnädiges Verzeihen meines eigentlich unverzeihlichen Fehlers, dich in den falschen Verdacht gebracht zu haben, Fotoshop zu verwenden, du mein Komputerguru du.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: