bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » NWO » Menschenopfer » 5G » Die wahre Fracht der Evergreen-Evergiven / Diese Nachricht sprengt jeden Rahmen

Die wahre Fracht der Evergreen-Evergiven / Diese Nachricht sprengt jeden Rahmen

.

https://t.me/engelsburggemeinschaft/1182

.

Ich weiß nicht wo anfangen. Die Container der Evergiven waren mit satanischer Fracht beladen. Deep State war nahe daran, den erdenweiten, endgültig vernichtenden Schlag gegen die Menschheit auszuführen. Der Plan ist alt, und die Herstellung der Fracht hatte dreißig Jahre gedauert.

Die Lichtkräfte indes waren im Bilde, schlugen zum perfekten Zeitpunkt und am perfekt geeigneten Ort zu. Die Evergiven wurde im Suez abgefangen und die Ladung wurde unschädlich gemacht.

Deep State? Die Regierungen sämtlicher EU-Staaten waren involviert. Ist das möglich? Ja, das ist eine der Realitäten, welche die schlafende Bevölkerung nur schwer sich vorstellen kann: Der Deep State, das sind nicht ein paar 10000 Böse irgendwo vom normalen Geschehen losgelöste Leut „irgendwo da oben“. The Deep State war erdenweit organisiert, war ein Netzwerk, und beim genauen Betrachten wird jedem Truther klar: Seine Tentakeln reichten in das Bewusstsein und in die Handlungsweise eines jeden einzelnen Menschen.

Deep State? 13000 Jahre Anlaufzeit hatten sie. In allen Gremien hockten sie. Auf allen Ebenen wirkten sie, je höher oben desto besser im Bilde, je weiter unten desto unwissender bis hin zu komplett Ahnungslos. Beispiel: Der Arzt, der impft oder Chemo verschreibt.

Kann ich ausschließen, daß auch diese Meldung eine Ente ist? Kann ich nicht, kann ich nie. Doch Eines kann ich sagen: Das hier enthüllte Giga-Projekt passt millimetergenau in alles, was ich vom Wirken des Deep States bislang in Erfahrung gebracht habe.

Ich gehe davon aus, der Bericht zeigt auf die Tatsachen.

Ein tonnenschweres Stoßgebet der Dankbarkeit sende ich an alle guten Geister, Inkarnierte wie nicht Inkarnierte.

Thom Ram, 13.04. im Jahre neun des Neuen Zeitalters.

.

http://nebadonia.wordpress.de/2021/04/13/der-sturm-ist-da-liveticker-54/

.


31 Kommentare

  1. mkarazzipuzz sagt:

    Welche Ladung wurde denn unschädlich gemacht?
    Ich wäre gern im Bilde.
    krazzi

    Gefällt mir

  2. mkarazzipuzz sagt:

    Engelsburg
    Forwarded from
    DIE WELT DER BETROGENEN MENSCHENKINDER
    (♥️🙏Herzbewohnerin♥️🙏)
    9:39
    💥💥💥💥💥💥💥💥💥💥
    👏👏👏👏WOOOOWW 👏👏👏

    💥💥💥 DAS NENN ICH MAL EIN
    BIG BOOOOOMMM💥💥💥💥

    👆💥DIE WAHRHEIT ÜBER DIE „GEHEIME OPERATION“
    EVERGREEN WIRD IM TÜRKISCHEN FERNSEHEN BERICHTET ‼‼‼‼

    👆ENGLISCHER UNTERTITEL 👆

    💥ER SAGT, DASS WAR DER GRÖSSTE SCHLAG, DEN DER DEEP STATE JEMALS ERLITTEN HAT‼

    ‼ALSO LEUTE, ES WURDE ETWAS GANZ GROSSES ABGEWENDET,
    WAS DIE WELT VERÄNDERT
    HÄTTE‼

    👉ES GING NICHT UM
    KINDERHANDEL‼

    ‼EIN SATANISCHER PLAN DES DEEP STATES WURDE
    ABGEWENDET‼

    👉ER SAGT „DIE CORONA PLANDEMIE“ WIRD BEENDET WERDEN UND UM CORONA WEITERZUFÜHREN,
    WAR DAS PLAN B‼‼

    🔥IN DEN CONTAINERN BEFAND SICH DER NÄCHSTE „BIOWAFFEN“ ANGRIFF AUF DIE MENSCHHEIT, WAS SEIT 30 JAHREN WOHL IN VORBEREITUNG IST UND VON BILL GATES FINANZIERT WIRD‼‼

    🔥MIT DIESEN „BIOWAFFEN“ WOLLTEN DIE DAS KLIMA UND DEN BODEN (ACKERLAND) MIT 5G VERÄNDERN/ VERGIFTEN..‼

    🔥DESHALB KAUFT BIILL GATES AUF DER GANZEN WELT MILLIONEN VON HEKTER ACKERLAND, WEIL ER DIE NAHRUNGSKETTE KONTROLLIEREN WOLLTE ‼‼

    🙏GOTTES PLAN HAT GESIEGT🙏

    Mehr Infos 👇👇👇
    t.me/Q17TRUMP
    @TRUMP_17
    t.me/engelsburggemeinschaft/1182
    3.9K views
    Apr 12 at 23:57

    Und dafür brauchte man das unauffälligste größte Frachtschiff der Welt?

    ThomThom. Ich bin ein wenig irritiert.
    Das hier was Großes läuft ist klar. Aber doch nicht so blöd…

    Lieben Gruß
    Martin

    Gefällt mir

  3. Scharfzeichner sagt:

    Wenn man einmal das Buch von Zecharia Sitchin „Der zwölfte Planet“ gelesen hat und darin liest, wie die Menschheit entstanden ist, dann ist es eigentlich nur eine Frage der eigenen Fantasie und Kreativität sich vorzustellen, was sich unsere Erschaffer bzgl. der „Pflege“ ihrer Sklavenpopulation vorgestellt haben.
    Und wenn man dann bei Blavatsky nachliest (im Buch „Wenn das die Menschheit wüßte“ von Daniel Prinz), wie die spirituellen Fähigkeiten der einzelnen Rassen veranlagt sind, dann begreift man, wer auf der Erde besonders gefährdet ist.
    Weiterführend sollte man sich einmal Noel Igntschiev und dessen „Philosphie“ ansehen und dann etwas über Jacques Atali liest http://finanzcrash.com/forum/read.php?1,192895, dann weiß man, wie unsere Politiker gestrickt sind.
    Ich wundere mich nur darüber, warum man von den Shaef-Truppen noch nichts merkt.

    Gefällt 4 Personen

  4. rechtobler sagt:

    @mkarrapuzz, 13.4.21 / 17:21

    Doch lieber Martin, das geht – dann wenn die Menschen noch dümmer/blöder als erlaubt (von wem?) angesehen wird. 😉

    Gefällt 3 Personen

  5. @ rechtobler
    13/04/2021 UM 17:28
    Ja, und das scheint ja auch zum grösseren Teil so zu sein, was die Dümmlichkeit der Menschheit anbetrifft.
    Wenn ich mich so in meinem Kollegen und Freundeskreis umschaue……na ja, da komme ich schon ins Zweifeln was einen gewissen Selbstdenk und. Intelligenzquotienten anbetrifft

    Gefällt 2 Personen

  6. ...ter sagt:

    gibt es eineMöglichkeit das auf anderem weg anzusehen ? Hab kein Schlaufon um mich anzumelden bei telegram

    Gefällt mir

  7. Thom Ram sagt:

    …ter

    Plöt.

    du kannst Telegramm auch auf den Komputer knallen. Sehr zu empfehlen. Mittlerweile ziehe ich die Hälfte meiner Tagesdosen aus Telegram.

    Frag mich aber nicht wie, lächel, unser guter Krazzi hats mir besorgt, also das Telegram, haha, vor 1,5Jahren.

    Gefällt mir

  8. Thom Ram sagt:

    Ach so, ich Plöter. Du brauchst ja eine Feletonnummer, ja. Da scheint guter Rat teuer zu sein.

    Gefällt mir

  9. buddhi2014h sagt:

    DIE WAHRHEIT ÜBER DIE GEHEIME OPERATION EVERGREEN WIRD IM TÜRKISCHEN FERNSEHEN BERICHTET
    https://www.bitchute.com/video/TqthLmShi6v0/

    Aus Kanal „Das Siegel des Lebendigen Gottes“:
    Die Wahrheit über die „Geheime Operation“ Evergreen wird im türkischen Fernsehen berichtet:
    Ein satanischer Plan des deepstate wurde abgewendet. Die „Corona-Pandemie“ wird beendet werden. „Plan B“ war es, mit Biowaffen, welche auf der Evergreen waren, u.a. Klima und Boden zu verändern und zu vergiften. Das ist der Grund, warum Bill Gates seit einiger Zeit Millionen von Hektar Ackerland gekauft hat, weil er die Nahrungskette kontrollieren wollte.

    30 Jahre hat der deepstate gebraucht, um diese Technologien/ Biowaffen zur Vernichtung der Menschheit herzustellen und nun ist ihr kranker Plan vernichtet worden. Die ganze Schiffsladung wird im Suezkanal auseinander genommen.

    Am 24. April 2021 sollte der Klimagipfel stattfinden, um dann den totalen Lockdown auszurufen. Eine dieser Biowaffen sollte eingesetzt werden, um sie in der Luft zu verteilen – wie sie es mit den Chemtrails seit Jahrzehnten praktizieren. Die Menschheit wäre gestorben wie die Fliegen und es würde heißen, dass sie durch Corona-Mutationen gestorben wäre.

    Unser wunderbarer GOTT hat diesen satanischen Plan gestoppt und wir werden nun bis Ende Mai sehen, wie der ganze Kokolores endlich beendet wird und wir wieder frei leben können!

    Gefällt 1 Person

  10. Ost-West-Divan sagt:

    Jetzt hat man Internetz und wenn man was wissen will, muß man sich doppelt gemoppelt bei telegram mit Nummer melden-ist ja lustig.
    Wenn das im türkischen Fernsehen kam mit dem Frachtsegler dann gibt es nicht einen von den Millionen Türken der das mal in das Netz stellen könnte!?-immer nur Telegram, ich kann es nicht mehr hören. Demnächst muß man sich mit seiner Adresse bei Telegram anmelden, um an die ganz große Info zu kommen.
    Die können mir mit Telegram-Sam den Buckel runterrutschen.

    Gefällt mir

  11. Ost-West-Divan sagt:

    Scharfzeichner-ich weiß nicht, ich kenne die Theorie mit der Sklavenrasse., Kommt mir verdächtig vor, als wäre diese Theorie lanciert von Statanisten, um uns so klein zu machen.
    Wenn wir so entstanden wären, wer hat dann die ganze Schöpferkraft entwickelt und die ganzen Kunstwerke geschaffen!? Und wenn jeder einzelne Mensch in sich so weit fortschreiten kann , und sich als Teil eines großen , göttlichen Ganzes fühlen kann-das ist für mich nicht sklavisch sondern göttlich.
    Das Sklavenhafte des Menschen kommt mit der Prägung durch die Umwelt.

    Gefällt mir

  12. rechtobler sagt:

    @ Ost-West-Diva, 13.4.21

    Vielleicht findest Du Antworten auf Deine Fragen auf http://www.christ-michael.net und/oder den Phönix-Journalen. Ich meine JA und wünsche viel Erfolg bei den Recherchen. 😉

    Gefällt 1 Person

  13. Thom Ram sagt:

    Buddhi,

    danke für das Einstellen der Übersetzung!

    Gefällt mir

  14. Thom Ram sagt:

    OWD 20:06

    Du sagst es. Ich betrachte Telegram als eine willkommene, aber notdürftige Übergangslösung bis zum Zeitpunkt, da die Zensiererei und Datensammlerei ein Ende gefunden haben wird.

    Und ich bin zu plöt um durchzublicken, wer denn was lesen kann, also wer Einblick in welche Botschaften welcher Gruppen nehmen kann. So ungelenk ich mein Problemchen beschreibe, so ungelenk bin ich mit all dem Kompiuterzeug.

    Gefällt mir

  15. Texmex sagt:

    Passt auch ins Bild mit der EverGiven ( Evergreen)

    https://uncutnews.ch/okkulte-zeremonie-in-aegypten-eine-parade-von-22-mumien-durch-kairo-um-das-alte-erbe-zu-demonstrieren-und-den-mythos-pharaos-fluch-zur-ruhe-zu-bringen-fotos-video/

    Aber nur wenn 2+2=4 , sonst natürlich nicht
    ( übrigens auch von Telegram)
    Und mit der „ Einweihung des Gotthardtunnels 2 „ hat das natürlich gar nichts zu tun!!! Das hier ist ein Einzelfall. Garantiert. ( Satire aus)

    Gefällt mir

  16. jenz sagt:

    Boom – Die Wahrheit. Kradatsch – die Wahrheit. Haltet Euch fest – Die Wahrheit. Diesmal die wahre Warheit und nur die reine Wahrheit.

    Auch ohne jeden Beleg …

    WAS GENAU ÄNDERT DAS ZINOBER AN DER TATSACHE, DAß ES HIER WEITERGEHT WIE BISHER BZWL DIE SCHRAUBEN WEITER ANGEZOGEN WERDEN – SOLANGE IHR WEITER NACH EINER RETTUNG VON AUSSEN SUCHT ANSTATT HIER JETZT UND UMFASSEND AKTIV ZU WERDEN???

    Gefällt mir

  17. Thom Ram sagt:

    Krazzi

    Zwei Fragen haben sich mir auch gestellt, die Eine davon von Anfang an:

    Zuerst schenkte ich der Meldung Glauben, dass die Fracht aus Waffen bestehe, um in Nahost Krieg zu entfachen, und daß bei der Gelegenheit auch grad 2000 Portionen Frischfleisch mitgeliefert worden seien.

    Da fragte ich mich einfach, wie man so’n Riesending entladen kann, mitten im Bittersee.

    Nun, bei oben beschriebener Variante, da fragte ich mich natürlich auch, soviel Resthirni habe ich: Warum wieso den Transport mit solch auffälligem und lahmen Schwan machen? Haben sie doch erdenweit unterirdische, sauschnelle Transportmittel? Meine Vermutung darauf lautet: Die sind zum größeren Teil bereits zerstört, da blieb nur der Seeweg. Flugzeuge werden leichter kontrolliert, zudem bräuchte es wieviele Flüge? 18000 Container. Wie viele gehen in einen Transportjumbo? Vier? Zehn? Bräuchte 1800 Flüge. Ahem.

    Du gestattest mir die Frage, lieber Krazzi: Du hast das Video auf Telegramm angehört?

    Gefällt mir

  18. Thom Ram sagt:

    Lieber Jenz,

    ich habe mich per ThomRam Force One zu Trump, Putin, Erdogan dazu noch zu ein paar Würstchen wie Makkarone und Murksel fliegen lassen, um mich schlau zu machen. Nebenbei…meine Force one ist kein lahmer Jumbo, meine Force One fiegt auch zeitlos, wenn ich es denn so will. Also hier ab und im gleichen Moment dort an. Capito?

    Die Herren (und Herren, die sich in unattraktiver Damenerscheinung vergeblich als Milchspenderinnen tarnen), mit denen ich zu sprechen das Vergnügen hatte, sie sagten mir, dass oben aufgeführter Bericht im großen Ganzen der Wahrheit entspreche.

    Tut mir leid, daß ich es unterlassen habe, zum Bittersee zu fliegen und dortens meinselbst photographische Aufzeichnungen zu machen. Wirklich dumm von mir.

    So bleibt alles, was hier von mir rapportiert wurde, Behauptung.

    Solltest du, lieber Jenz, mal eine Behauptung aufstellen, dann gewiss wirst du 17 Namen nennen von Dir Vertrauten, welche vor Ort waren und per Ton und Bild sie belegen, nämlich deine Behauptung.

    Ich weiß, dass ich mich konstant auf hauchdünnem Eis bewege, wenn ich auf bb was raushänge so wie hier, oben. Mach’s besser, Jens, mach’s besser. Mache es einfach besser, Jens.

    Gefällt 2 Personen

  19. Ost-West-Divan sagt:

    rechtobler-ich kenne das alles. Mir ging es um meine Intuition, was die mir sagt.
    Auf einmal schreiben so viele von der Sklavenrasse . Auch ein Michael Tellinger singt in dem Buch „Die Sklavenrasse der Götter“ ein Loblied auf die Wissenschaft mit den Genen. Um am Ende zu resümieren, daß die Annunaki uns erschufen als Sklaven-Arbeiter. Ist wie eine große Werbetrommel für die Genveränderer. Darum ging es mir….

    Gefällt 1 Person

  20. Ost-West-Divan sagt:

    Um die Gene geht es, weil Tellinger meint sie hätten uns bei unserem Erschaffen nur ein paar wenige Prozent unserer Gene in Wirksamkeit belassen, der Rest unserer Möglichkeiten wurde von den Erschaffern stillgelegt bezogen auf unsere Gene.
    Und nun könnte die Wissenschaft der Genforschung uns dabei behilflich sein, unser ganzes Potential an Möglichkeiten durch die Aktivierung der stillgelegten Gene zu entfalten.

    Gefällt mir

  21. petravonhaldem sagt:

    Eine Woche vor der Querstellung des Riesentransporters im Kanal des umgedrehten Zeus
    sah ich die Karte der aktuellen Marine-Positioniererei rund um Juropp,
    vor jedem Hafen gurkten die rum (der Zusammenschluss diverser Marine(n) unter der Leitung unseres bekannten Mr.Flinn 🙂 )

    Damals fragten wir uns, was das bedeuten könnte.

    Jetzt, bei dem Denkangebot mit dem Inhalt der Ladung s.o., könnte es heller werden im Hirnbereich.

    Wie Thom schon schrieb:
    Wege über dumbs, Flugis oder sonstiges wäre zu unsicher, um ein zeitgleiches „Versprühen“ geschehen zu lassen.

    Die Häfen allerdings, besonders Rotte-Damm, sind weitestgehend vom tiefergelegten System kontrolliert
    und somit hätte über die juropäischen Häfen alles schön verteilt werden können,
    um dann zeitgleich in Kombi mit Gehfünf als Segensgruß pfingstgleich über die Menschheit ausgegossen zu werden……………

    Plötzlich gaben für mich die Kriegsschiffe rund um Mittelerde von Finnland bis Griechenland Sinn.

    Es ist ein Riesenplan auf beiden Seiten bei dem Kampf um den Planeten, dessen Ausmaße wir vermutlich noch immer nicht zu denken wagen.

    Ansonsten gibt es auch die Aussage von oben erwähntem General, dass für eine gewisse Zeit von allen Seiten
    Des-Informationen aktiv gestreut werden werden. Das gehört zur Kriegstaktik.

    Für uns ist es wesentlich zu ahnen und immer mehr zu recherchieren, um welche planetaren bis galaktischen Dimensionen es sich hier handelt.
    Kleingläubigkeit und Zukurzspringen können wir langsam hinter uns lassen…………..

    und:
    telegram kann man (sollte man 🙂 ) nutzen…….
    wer es allerdings nicht mag, wird hier auf BB phantastisch „rundum-informiert“, um nicht abzuhängen……….

    Gefällt 1 Person

  22. rechtobler sagt:

    und nun heisst es auch noch „EVER GIVEN samt Besatzung beschlagnahmt: https://t.me/Q_Faktor_Germany/15617

    Wieder ein Grund mehr zu rätseln, kommentieren und ‚wer-weisen‘ …. 😉

    Gefällt mir

  23. Ost-West-Divan sagt:

    Mir schien Benjamin Fulford manchmal nicht besonders liebenswürdig uns Deutschen gegenüber.
    Aber hier ist ein Artikel von seiner Seite über Lager für Deutsche in den USA und über die abscheuliche Propaganda gegen alles Deutsche um Amerika für den Eintritt in den Weltkrieg damals zu konditionieren. Das ist wirklich unglaublich.
    Aber die Propaganda war nicht nur auf die USA beschränkt, sondern weltweit.

    Und doch hat es nichts genützt. Die einfachen Menschen aller Herren Länder achten uns trotzdem sehr.

    http://www.bluemoonofshanghai.com/politics/1789/

    Gefällt mir

  24. arnomakari sagt:

    Ich habe ein wenig gependelt, was geschrieben wurde,mein Pendel sagt ja das ein teil der Unteridischen Tunnel vernichtet sind, und das die Kabale ihre Macht zuende geht, wollen hoffen das es stimmt, der Pendel sagt die Macht der Kabale geht im diesen Jahr im Mai zuende.
    Wenn man unter druck gerät macht man immer mehr fehler, es st doch bekannt das die Guten und die Bösen alles Wissen.
    Jetzt wisst Ihr wie schwer es ist die Bösen zu stoppen, noch ist das Römische Reich nicht untergegangen, hoiffen das es jetzt schnell geht.
    Da bleibt die frage offen für wem arbeiten die???

    Gefällt 2 Personen

  25. Eckehard Arnold Hilf sagt:

    Der Strang hier lebt nur von den Kommentaren, denn die Links im Hauptteil sind entweder „weg“ oder spanisch. Mir gefällt das Sinnieren, was da im Hintergrund schwelt und Steine werfend Wetter leuchtet. Das Verhängnis heißt Mene Tekel Upharsim. Die Zeichen an der Wand, das Schwert am seidenen Faden, egal wie lang. Seit der Eiszeit sind auch 13000 Jahre vergangen und inzwischen haben die Wälder sich regeneriert. Und darin herrschte Natur, und Mensch hat sich drin behauptet. Für Sklaverei keine Gelegenheit, weil Herdfeuer an bleiben musste, bei jeder Familie, Sippe, jedem Stamm und Volk. Der Schlamassel kam. Er hieß Rom. Nicht grundsätzlich, denn auch Rom hatte grundanständige Bürger. Der Schlamassel hieß: Freiheit! Nehmen wir doch Verbindung zu ihr auf, sie ist der Schöpfung jüngste, schönste und maßgebliche Tochter.

    Gefällt 2 Personen

  26. Gernotina sagt:

    Petravonhaldem

    TG: Defender21, SHAEF + Chat

    LG, G.

    Gefällt 1 Person

  27. mkarazzipuzz sagt:

    @ …ter
    13/04/2021 um 17:39

    gibt es eineMöglichkeit das auf anderem weg anzusehen ? Hab kein Schlaufon um mich anzumelden bei telegram.

    Ja, sebstverständlich. Du brauchst nur ein Mobiltelefon, welches Nachrichten empfangen kann. Du brauchst also kein Schlaufon.

    Du installierst auf deinem PC Telegram, meldest dich mit deiner Mobilfonnummer an und benutzt dann das an dein Mobilfon genutzte Passwort.
    Und schon bist du dabei.

    krazzi

    Gefällt mir

  28. ...ter sagt:

    mkarazzipuzz
    14/04/2021 UM 21:55
    Danke krazzi, Aber genau das ist das Problem. Ich hab kein Mobiltelefon. Die Festnetz Nummer wird nicht akzeptiert.
    Egal, dieses Wissen nützt mie eh nix
    .Danke Dir

    Gefällt mir

  29. Mica sagt:

    Die letzte Eiszeit endete ca. 8.500 v.Chr./v.u.Z., also vor ca. 10.500 Jahren, das ist zumindest mein Wissensstand. Eine echte Zivilisation mit Städten und Kulturveranstaltungen gibt es seit ca. 3.500 v.u.Z., erstmals im sogenannten Zweistromland/Mesopotamien zwischen Euphrat und Tigris (später Babylon und Persien, heute Irak und Irak).

    Das Ur-Atlantis soll 9.000 Jahre vor Platon untergegangen sein, womöglich durch die beginnende letzte Eiszeit? ich glaube das war anders

    Gefällt mir

  30. Mica sagt:

    sorry, Irak und Iran muß es heißen, bitte um Entschuldigung, mein Fehler (Tipfehler beim Tippen auf der Computer-Tastatur)
    Platons Atlantis soll an einem einzigen unglückseligen Tag ca. 9.600 v.u.Z. untergegangen sein, nach einem gescheiterten Angriff auf die europäische Festlandskultur oder so ähnlich (quelle: wikipedia, bin bißchen müde und gutenacht https://de.wikipedia.org/wiki/Atlantis

    Gefällt mir

  31. W. Theisenberg sagt:

    Die EVER GIVEN wird aktuell von den ägyptischen Behörden festgehalten und sie fordern ein Lösegeld von 900 Millionen Dollar an Entschädigung für die entstandenen Kosten wegen der Sperrung durch dieses Schiff.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: