bumi bahagia / Glückliche Erde

Archiv der Kategorie: Realitäten

Das neue goldene Zeitalter ist nicht aufzuhalten

Autor: Lothar Schalkowski

Nur die Wahrheit kann die Menschen frei machen, deshalb wird sie von den Mächtigen gefürchtet und mit Bergen von Lügen bedeckt gehalten.

Da der Mensch es ist, nur der Mensch, der die Evolution vorantreibt, müssen wir uns befreien, um bessere Bedingungen zu erschaffen. Wir müssen lernen, kreativ und selbstbewusst zu denken und nicht mehr Werkzeug von gewissen- und ehrlosen Vordenkern zu sein. Wir werden in ein höheres Bewusstsein hineinwachsen und erkennen, dass wir die Schöpfer sind – unserer eigenen und der Zustände der Welt.

(mehr …)

24.09.10 / Kai Orak: Schwabs Great Reset? / TRV: Schwabs Great Reset plus?

Der 24.09.10 (2022) wurde von verschiedenen Seiten als Tag angekündigt, analog zu 9/11, da „jeder Mensch sich daran erinnern werde, wo er sich damals aufgehalten hat“.

Für Leser, welche kein telegram führen, fasse ich Kai’s Vermutung/Vision zusammen.

Kai übersetzt „reset“, auf den ersten Blick sprachlich nicht korrekt, nämlich mit „löschen“. Nun…das Löschen, was Kai meint, das hätte wahren „Reset“ zur Folge, nämlich das Zurücksetzen der Menschheit in die Steinzeit.

Wie das?

Kai’s Vision, und Kai betont, er werde Gott danken, sollte er sich gründlichst irren, Kai’s Vision ist im großen Zuge denkbar einfach:

Das herrschende Gesindel setzt den gesamten elektronischen Datenverkehr erdenweit aus. Nichts läuft mehr, nicht Dein Lapi, nicht Dein Händi, nicht die Benzinstation, nicht Lidl, nicht Aldi, nicht die Industrien, nicht, nicht nichts mehr läuft, denn heute hängt alles am erdenweiten Netz. Ist das weg, dann gute Nacht. Kein Strom. Kein Wasser. Kein nichts.

Wozu das?

(mehr …)

Tabula Rasa in der Ukraine? / Tabula Rasa erdenweit?

Es geht ein Raunen durch die Wälder. Im letzten Viertel dieses Monats September 10 (2022) könnte exorbitant Großes über die Bühne gehen, so wird geflüstert. Da und dort wird Konkretes gemunkelt. Der Vatikan, sonst immer mit Anlässen proppenvoll ausgebucht, seine Agenda steht ab 24. September leer. Erdenberühmte Musiker haben für die fraglichen Wochen ihre Termine abgesagt – soweit Nachprüfbares, wahrlich auffällig genug um ins Grübeln zu verfallen.

(mehr …)

Karl III / Der Fährmann

Der Fährmann in den Hades. Wer ihm zu nahe kam, den begleitete er in den Tod. Er hat nicht die Qualität eines echten Königs. Ein echter König verkörpert sein Volk und dient seinem Volk. Karl III hat andere Qualität, die Qualität der reißenden Bestie. Mit ihm auf dem Thron werde England untergehen, nicht sinnbildlich, sondern in 3D.

Soviel sei von Astrologin Savannah Nobels Sicht vorweggenommen. Sechs Minuten.

(mehr …)

Russenhaß!? / Dumme Gescheite / Weise Dumme / Bonhoeffer

Die Titanic? Der Eisberg. 9/11? Die Teppichhändler. Chemtrails? Kondenswasser. Schlumpfung? Gesund erhaltend. Klima? Erwärmt sich vom CO2 von Verbrennung und Furzen. Regierung? Ringt um das Wohl des Volkes.

Unter den „dummen Gescheiten“ sind Akademiker reich vertreten. Das ist doch sauinteressant, oder etwa nicht? Die Feststellung führt direkt auf den Themenkomplex „Bildungssystem“, welches hauptsächlich Verdummung erwirkt, nämlich Dogmen indoktriniert statt selbständiges Denken zu fördern.

„Dumme Gescheite“ können Meister ihres Faches sein, doch bewegen sie sich in geschlossenen Denksystemen. Alles was ausserhalb dieser Schachtel ist, gibt es für sie nicht, da es das, was in der Schachtel drin ist, durcheinanderwirbeln könnte.

(mehr …)

Der goldene Schnitt / Die Fibonaccispirale / Die Blume des Lebens / Wir Frösche im tiefen Brunnen

Die Blume des Lebens,

die Fibonacci-Spirale,

der Goldene Schnitt,

alle drei vielleicht schön für das Auge, alle drei gar allgemein anerkanntermaßen für heilige Naturgesetze stehend…..sind sie heilig, oder aber in die Irre führend, metatronisch, in geometrische Form gegossene Trennung von der göttlichen Quelle symbolisierend?

(mehr …)

Die alten neuen Imfpungen also…

…sollen es richten. Schlumpfung hat nicht genug dahingerafft, so langsam beginnen zu viele zu zweifeln am Heil der Pfizer Moderna Säfte, also muß was Neues her, einfach durch die Hintertür. Künftig werden Impfungen allesamt auf Gen verändernder Technik zusammengebraut werden. Dies wird dann wahre Abwehrmauer gegen alle schrecklichen Krankheiten wie Röteln, Mumps und so sein.

Leut, es ist nicht lustig.

Muß vorausschicken: mnra oder mrna Zeugs, spikes, was mehr, es ist eine Welt, die ist mir so fremd, da versagt mein Vermögen, etwas mir wirklich einleuchtend zu verstehen, abzuspeichern und verständlich weiter zu vermitteln.

Wie so oft indes habe ich die Essenz wohl begriffen. Das, was „gegen Sars Covid19“ gespritzt worden ist, es macht, ich sage es in vorsichtiger Zurückhaltung, in vielen Fällen krank, führt auch mal zum Tode, ich habe gehört, mittlerweile in einem von 37 Fällen. Es macht unfruchtbar, hat Totgeburten zur Folge. Also Schwangere ließ sich spritzen, und das Kind war dann Totgeburt oder Kind mit tödlichen Schäden.

Die Geburtenzahl in Ländern, da fleißig gespritzt worden worden ist, ist um mehr als 10% zurückgegangen. 10%? in den Ländern, da sich Leut fleißig haben spritzen lassen.

Das scheint mir wohl signifikant, das passiert nicht einfach so, von heute auf morgen, ist aber innert Jahresfrist eingetreten.

(mehr …)

Der große Wandel / Die besondere Rolle Russlands

Ein Mammut-Artikel, erschienen im National-Journal, breit gefächert, tief schürfend, für Mainstream-Geschliffenen von A bis Z Botschaften von einer anderen Welt, anderseits Sicht erweiternd auch für gründlich Informierten.

Danke, Ihr unermüdlichen Autoren!

TRV, 18.08.10

Gegen diese Menschenperversionen zur Menschenvernichtung kämpft Putin an
Russland – Bewahrer von Byzanz, Bewahrer des authentischen Europa
„Der Westen hat das Menschentöten kultiviert“, so ein Presse-Insider
Die Globalisten schämen sich nicht, Reibach mit dem Tod zu machen
Der EU/BRD-Zusammenbruch macht Russland zum strahlenden Weltsieger
… und gerade formiert sich das größte Militärbündnis der Welt gegen den Westen
Abbas stellt Scholz im Kanzleramt bloß – überall entrücktes Holocaust-Geschrei
Das Plandemie-Todesprogramm stürzt ab
Trumps Amerika und der BRD-Wutherbst

.

bb-Freunde! / Etwas Wundervolles ist geschehen!

Neun von Euch, zusammen mit mir waren wir denn 10, wir wollten und durften Gutes tun. In der „Traumwelt“, für die operierte Ira im Spital.

Da leise beginnen sich Grenzen zwischen Seinsebenen aufzulösen. So schön ist die Geschichte!

Man sollte die Vorgeschichte kennen, doch solltest du in Eile und von Neugierde getrieben sein, dann bitte scrolle einfach hinunter, ja?

(mehr …)

Das Portal des Löwen durchschreiten…

…ich hätte so formuliert: Bin ich Frosch oder Löwe?

(mehr …)

Essay / Der Vampir / Der Liebende

Das Thema lautet eigentlich: Wie konnte es nur zu den schrecklichen Missständen auf Erden kommen?

(mehr …)

Kindesraub / Der Bettler

.

Nach dem Morgenkaffee stieß ich auf die Aufzeichnung dieses Geschehens. Ich bin wie gelähmt.

Der Bettler trat mit ausgestrecktem Arm auf den Jungen zu.

(mehr …)

Frau Wagenknecht: „Putin hat den Krieg begonnen…

…und das ist verbrecherisch.“ Originalton von Frau Sarah Wagenknecht. Minute 4:50.

Tja, gute Frau Knechtwagen, da haben Sie etwas postuliert, das läßet mich wohl aufhorchen.

(mehr …)

Warum herrscht heute auf Erden solch Chaos?

Eine kurze Rede von Christina von Dreien, welche meinem hohen Ich, meiner Seele und meinem Gemüthe gefallen, und welche mein Verstand bejaht. Christina schenkt uns, so weit es ihr möglich ist, Antwort auf die im Titel gestellte Frage.

.

Ich schätze Christina hoch, habe sie in vielen Gesprächen gesehen/gehört. Auf gestellte Fragen lauscht sie in sich hinein. Ihre Antworten sind körpersprachlich geprägt von „nicht ich sage das; was ich sage, ich bitte um Verständnis, das was ich sage, das ist mir so eingegeben worden, und ich gehe eins damit“, demütig, bescheiden und überzeugt von der Richtigkeit und damit von der Wahrheit der Durchgabe.

Danke, Christina, daß auch Du Dich in diese Zeit hinein-inkarniert hast.

Thom Ram, 05.07.10

(mehr …)

Wer zu lange gegen Drachen kämpft, wird selbst zum Drachen ( August Strindberg)

von Angela, 03. 07. 2022

F R I E D E N – schon der Klang des Wortes hat etwas Wundervolles. Wir alle träumen vom Frieden, doch wie sieht es aus in der Welt?

Krieg, Kampf, Streit, Hass, Abwertung und  Gier dominieren im Großen wie im Kleinen. Das kann jeder unschwer am Zustand der Erde und vieler Mitmenschen erkennen.

Sich über „DIE ANDEREN“ aufzuregen, ihre Schandtaten anzuprangern ist relativ einfach und die Welt ist voll davon .  

(mehr …)

„Die Bauern sind das Problem“

„Die Bauern sind das Problem“….Zynismus erkannt??

Anthony Lee: Wir werden hier gerade komplett abgewickelt und merken es nicht einmal.“

Biblische Zeit. Ich las die Johannesoffenbarungen als Junge, fragte mich, wie das denn vonstatten gehen könnte, konnte mir keine konkrete Vorstellung davon machen.

Nun, haha, konkret und konkreter wird es mir heute gezeigt. Es sind da aus meiner Sicht zwei Stränge.

(mehr …)

Jakarta zerstört eleganter denn Kiew

Kiew bombardiert eigene Landsleut. Jakarta macht das eleganter. Gefühlt hat bei mir heute eine Bombe im Garten eingeschlagen.

Ort des Geschehens:

(mehr …)

Deep State? / Wo denn, wie denn?

Zuerst Definitionen. „Kabale“: Vordenker, empathielos, nicht beseelt, machtbesessen, zerstörerisch, vampiristisch und ultraintelligent. Die Kabale hat die Erdensphären verlassen müssen.

„Deep State“: Das von der Kabale installierte System, sich bewährt habend über Jahrtausende, verwirklicht von kleinen Teiles seelenloser Wesen in Menschengestalt, großenteils von beseelten Menschen, welche den Flötentönen erlagen, immer noch erliegen und machtgierig vampiristisch verblendet selbstsicher wirken. Von den Laien. Oh bahma. Kleine Fische wie Selenskyi, lauter Bach. Und so weiter, nämlich:

(mehr …)

An sich ist nichts weder gut noch böse. Das Denken macht es erst dazu. William Shakespeare

Im Jahre 2021 habe ich diesen Artikel unter einem anderen Titel  geschrieben und veröffentlicht. Da mir das Thema im Moment  in der Welt und vielleicht auch im Leben Einzelner als aktuell erscheint, hole ich ihn noch einmal aus „dem Bauch“ von BB hervor:

von Angela, 23.06.2022

Auf BB wird  viel und oft von „Satanischem“ gesprochen, dem BÖSEN an sich. Aber gibt es das wirklich oder ist das sogenannte Böse, die Negativität nicht  eine Illusion des Dualen Universums?

(mehr …)

Erdengeschehen / Nur für Verrückte,

oder aber eben für nicht verrückt Gebliebene.

(mehr …)

Die Licht-Falle

Ich hatte mich entschieden damals, als Entwicklungshelfer auf Erden zu wirken, ließ mich dann ins Erdengeschehen zu unmittelbar ein und verfiel in das Rad der Re und Re und Reinkarnationen, seit einer Million Jahren. Oder Länger.

Mein Froschverstand hat gelernt, die Erde sei ein Schulungsplanet. Die Re und Re und Reinkarnationen seien von uns selber gewollt und damit wünschenswert. Erfahrungen sammeln und in einen unendlich großen göttlichen Wissenspool eingeben. Gute Sache, das.

Wenn ich nun an Stelle von „in 3D, versehen mit Froschverstand Erfahrungen sammeln“ ein anderes Ziel anpeilen will, kann ich ausscheren? Wenn ja, dann wie?

Thom Ram, 09.06.10

(mehr …)

Von der Wiedergeburt und dem Sinn des Lebens

Autor: St. Nimmerlein, Autor-Frischling 😉 Seine sorgfältige Zusammenfassung beleuchtet und illustriert, was vielen bblern bekannt, doch in Grundzügen auch bestritten ist – darum auch das Interesse „alteingesessen bereits „alles Wissender““ wecken könnend. Lächel.

Thom Ram, mit Gruß an alle Fühlenden, 06.06.10

1 Der Fall des Udo Wieczorek

2 Wir sind sterblich und unsterblich zugleich

3 Das Jenseits

4 Schlussbemerkungen

5 Quellen

(mehr …)

Ukraine

Brennpunkt. Was dort geschieht, steht stellvertretend für das Erdengeschehen.

Kanonenfutter beginnt, sich als Solches zu erkennen. Dasselbe gilt für feige sich verpissende Vorgesetzte. Sie wissen, Spieglein Spieglein an der Wand, genau, wie verwerflich ihr Handeln ist, und sie hoffen, heil davon zu kommen. Indes gleichzeitig haben sie bereits den Dung im Hös, ahnend des Elendes und der Qualen welche ihrer erwarten, schlimmer werdend bis zu dem Zeitpunkt, da sie darein einwilligen, lernen statt zwangsfucken zu wollen.

(mehr …)

Denken in zeitlich anderer Größenordnung…

…sowie Denken und Sein in anderem Bewusstseinszustand.

Wer einmal das Wunder auch nur eines Sandkornes bedacht und erfühlt hat, der ist offen für das hier uns Mitgeteilte.

Niemand ist befähigt zu beweisen, dass es dummphantastisches Geplaudere sei.

Niemand ist befähigt zu beweisen, dass es die reine Wahrheit sei.

Seit Jahren ist im Netz ein „Event“ – falsch – „Das Event!“ angekündigt worden…und es will und will nicht eintreten, lach.

(mehr …)

Tagesgeschehen

Auswahl, Kommentare und Verlinkungen von bb – Altfreund Luckyhans.

Täglich verrichtet Lücki von mir bewundert große Arbeit für seine Sammelmails. Gelegentlich fische ich eine davon heraus und stelle sie hier ein. Du möchtest sie vielleicht abonnieren? Melde Dich bei mir, ich werde Dich und Lücki kurzschließen. Luckyhans hat Russland-Erfahrung, und er hat Kontakte dortens. Beides habe ich nicht. Seine Mails sind mir Gold. Danke, Freund Lücki.

Thom Ram, 18.05.10

.

Liebe Freunde der unbequemen Bequemlichkeit,

anbei dazu ein erster Beitrag - wenn das Thema interessiert, wird es weitergeführt.

Und ein Spaßbildchen anbei.

Dazu viel Neues:
- das wichtigste Ereignis des Tages in der Ukraine: die Kapitulation der Asow-Stahlwerks-"Besatzung" (https://colonelcassad.livejournal.com/7619409.html); wie gestern gemeldet, begann es gestern abend mit 51 Mann; dann nochmals 300 Mann, d.h. 50 Verwundete, die ins Krankenhaus Nowoasowsk kamen, und 250 SKU-Soldaten, die ins DVR-Kriegsgefangenen-Lager in Jelenowka zum Verhör abtransportiert wurden (Bilder hier https://colonelcassad.livejournal.com/7619825.html), und so ging es heute weiter: insgesamt sollen noch 2227 Mann im ASW sein, hier die Zahlen laut Armee-Korrespondent Sladkow: (https://colonelcassad.livejournal.com/7620378.html) zum Zeitpunkt der Kapitulation waren es noch über 2500 Mann, davon 804 "Asow"-Nazis, von der Gesamtzahl 404 Verwundete, davon 55 schwer, dazu über 200 Leichen in gefrorenem Zustand sowie 3 russische Gefangene, dar. 1 Offizier. 
Videos dazu: von heute https://t.me/boris_rozhin/49000, von gestern https://t.me/boris_rozhin/48999, https://t.me/boris_rozhin/48992, https://t.me/boris_rozhin/48977
eine ausführliche Reportage über die Vorbereitungen für die erste Gruppe - Minenbeseitigung usw. - hier: https://www.kp.ru/daily/27393/4588115/

Was erwartet die Leute? Auf jeden Fall eine Untersuchung der jeweiligen persönlichen Taten eines jeden, soweit gegen ihn Ermittlungen aufgenommen wurden und er an Kriegsverbrechen - nicht an normalen Kampfhandlungen - teilgenommen hat; und in der DVR gibt es immer noch die Todesstrafe... (https://www.politnavigator.net/smertnaya-kazn-v-donecke-chto-zhdjot-nacistov-azova.html)
Auch heute wieder wurden zwischen 10 Uhr und 11 Uhr von den SKU 10 "Smertsch"-Werfergeschosse auf die Wohnviertel der friedlichen Stadt Cherson abgefeuert, die allerdings alle von der Luftabwehr abgefangen werden konnten - die Kriegsverbrechen gehen täglich weiter! (https://t.me/mod_russia/15810)

Und:
alle Lügen über eine angebliche Rückführung in die Ukraine usw. könnt ihr vergessen, ebenso die sensationslüsternen westlichen Meldungen von angeblich gefangengenommenen US-Admiralen usw., die einfach nur vom Wesentlichen, der bedingungslosen Kapitulation der gesamten Einheit, ablenken sollen...
Wie auch die sich mehrenden Gerüchte über einen angeblich in Kiew bevorstehenden Militärputsch - alles Unsinn, denn das angelsexisch ferngelenkte Regime steuert in jeder Hinsicht artig den vorgegebenen Kurs, und erst wenn "der Mohr seine Schuldigkeit getan" hat, wird er zum sakralen Opfer gemacht werden...

Und fast schon ein Witz ist die Meldung des GS der SKU: "Die Garnison Mariupols hat die gestellte Aufgabe erfüllt." - das stimmt, wenn diese darin bestand, etwa 10.500 Mann in den Tod zu schicken und etwa 4.000 in die Gefangenschaft... klar, die Armee Paulus hat sich auch 2,5 Monate in Stalingrad gehalten, aber man erinnert sich an sie aus anderen Gründen...

- die Lageberichte von der Front:
Michail früh mit der Kapitulation der Asow-Leute und Karten: https://mikle1.livejournal.com/13965745.html
tagsüber mit Karten: https://mikle1.livejournal.com/13966027.html
und abends mit Karten: https://mikle1.livejournal.com/13966237.html
und Jura abends mit Karten: https://zen.yandex.ru/video/watch/6283e00e45ab9e6885e63bc4
Unsere Freunde meinen, daß die Meldung aus der LVR, daß über 15.000 SKU-Leute in Severodonezk eingekesselt seien, verfrüht käme: der Kessel sei noch nicht geschlossen und abgesichert.
Die kleineren Kessel bei Liman und Swjatogorsk dagegen schon...

- ein paar jüngere Lawrow-Zitate zur Ukraine und anderem, als Denkstupser:
"Die Ukraine braucht keiner, sie ist nur Verbrauchsmaterial im hybriden totalen Krieg gegen Rußland."  - "Die Ukraine ist nicht selbständig, sogar wenn man in Kiew dies denkt." - "Unsere Prioritäten sind nicht anti-westlich, sie sind zum Nutzen einer beschleunigten Entwicklung mit jenen Ländern, welche die Prinzipien und das Statut der UNO achten." - "Rußland wird nach der Ausweisung seiner Diplomaten aus dem Westen seine diplomatischen Missionen in Afrika und Asien verstärken und den zentralen Apparat des MID umformen." - "Deutschland hat mit der Ankunft von Scholz die letzten Anzeichen von Selbständigkeit verloren." - "Rußland verfügt über Daten, daß die ukrainischen Verhandlungspartner von Washingtn und London "geführt" werden." (https://t.me/boris_rozhin/48964)

- heute wieder ein Beitrag von Freund Thierry: https://www.voltairenet.org/article216894.html - für mich völlig unbegreiflich, wie ein Mann, der politischer Journalist sein will, noch derart naiv sein (oder tun?) kann und heute noch von "Wahlen" und "Demokratie" schreiben kann... ("Und in einer Demokratie ist jeder Wähler mitverantwortlich.") und noch so tun kann, als ob die Schauspieler, welche heutzutage die Rollen der Politiker spielen, noch etwas zu sagen hätten, was nicht in der Rolle steht... ich denke, der Weg in die Hölle ist eher mit Dummheit und Ignoranz gepflastert.

- fast schon lustig: Schottlands Premiereuse hat verkündet, daß bis Ende 2023 ein Referendum über den Austritt aus Großbritannien durchgeführt werden soll; danach werde Schottland eigene Anträge zur Aufnahme in EU und Nato stellen (https://colonelcassad.livejournal.com/7620064.html) - bitte: wer weiß denn genau, daß es 2024 die EU und die Nato noch geben wird?

- Leseempfehlungen: 
https://kritisches-netzwerk.de/forum/finnland-das-ende-seiner-neutralitaetspolitik - eine knackige Übersicht über die finnische Geschichte der letzten Jahrzehnte, mit vielen aufschlußreichen Links; sodann
http://www.antikrieg.com/aktuell/2022_05_15_washingtonmuss.htm - eine nicht uninteressante Rundschau über die heutigen Verhältnisse in der Welt bezüglich der USA, und eine weitere:
http://www.antikrieg.com/aktuell/2022_05_16_warumhatrandpaul.htm - Hintergründiges zum Umgang mit Geld in der USA, und Hinweise darauf, daß US-Kongreß-Abgeordnete offenbar "Kick-backs" aus den bedachten Ländern bekommen: wie anders wäre deren Verhalten zu erklären?

- noch ein wenig Lesestoff für Spanisch/Portugisisch-Könner: 
https://fpp.org.pe/rusia-anticipo-en-ucrania-una-guerra-inevitable-que-solo-favorece-a-ee-uu/ und dies: https://www1.folha.uol.com.br/colunas/mathias-alencastro/2022/05/se-finlandia-entrar-na-otan-mundo-fica-mais-longe-da-paz.shtml

- und für Französischsprechende: 
https://atlantico.fr/article/rdv/le-chaos-ukrainien-l-echec-des-accords-de-non-proliferation-et-de-desarmement-russo-americains-et-le-risque-de-iiieme-guerre-mondiale-guerre-en-ukraine-etats-unis-occident-otan-russie-vladimir-poutine-alexandre-del-valle und dies: https://www.lefigaro.fr/craignez-vous-qu-une-adhesion-de-la-finlande-a-l-otan-provoque-une-reaction-militaire-de-la-russie-20220515

- und auch noch was für "Engländer": 
https://www.independent.co.uk/independentpremium/voices/russia-ukraine-emmanuel-macron-peace-b2077642.html und noch was aus China: https://www.globaltimes.cn/page/202205/1265536.shtml

- kann auch wer norwegisch? dann los: https://www.nrk.no/tromsogfinnmark/diplomat-mener-vi-tar-for-lett-pa-svensk-og-finsk-nato-soknad-1.15967954

- und wie vorhergesehen, will sich Sultan E. seine Zustimmung zur Nato-Aufnahme Schwedens und Finnlands "vergolden" lassen: https://www.aa.com.tr/tr/gundem/cumhurbaskani-erdogan-turkiyeye-yaptirim-uygulayanlarin-natoya-girmelerine-evet-demeyiz/2589592 - laut Bloomberg (TASS von heute abend) will S.E. ins F-35-Programm zurück für seine Zustimmung zur Aufnahme der beiden Nordlichter...

Ja, liebe Freundinnen und Freunde, das Leben geht mal auf- und mal abwärts, und jedes Mal will es uns etwas sagen. Nehmen wir also jede Welle mit Humor und Freude, so wie früher als Kinder an der Ostsee, wo jede Welle voller Spaß angenommen oder betaucht wurde... bleibt auf eurem Weg und eurer Aufgabe treu, seid umsichtig und klug bei allen Handlungen.
Es drückt euch fest ans Herz - euer LH.
(mehr …)

Geschichtsschreibung

Atemberaubend. Eine sonntagsfüllende Lektüre, zwar auf bb keineswegs neu (Luckyhans hat das Thema hier vor Jahren schon aufgeworfen und ausführlich bearbeitet!), doch hier von Thomas Liebl wird es nochmals ausgerollt, ausgezeichnet besprochen und bebildert.

Gewaltiges Wissen wurde uns Menschen vorenthalten. Was wir in der Schule gelernt haben, ist zu 90% Käse, doziert an den Universitäten von Professoren, um uns tumm und plöt zu halten – wobei geschätzt 99% der Professoren den Seich, den sie dozieren, selber für Tokayer halten.

Dabei werden hier lediglich kleine Teile des verborgenen Wissens angetönt und besprochen. Vor Aeonen war unser Wissen und Können 1000 Mal, bah, millionenmal größer als zum Beispiel mein Wissen und Können es heute sind. Und schon das, was hier aufgeworfen wird, kann meiner einer leicht umhauen. Ist es nicht so?

Nun leben wir in der Morgendämmerung des Neuen Zeitalters, und da treten nicht nur die erdenweiten Intrigen und Verbrechen Stück um Stück zutage, es werden auch die Schleier von der wahren Erd- und Menschheitsgeschichte gelüftet.

Ich ziehe meinen Hut vor Thomas Liebl und von allen denen, welche dazu beigetragen haben, daß er vorliegendes Werk hat schaffen können und ich hoffe, es sei in seinem Sinne, daß ich das Gesamte hier einstelle.

Aber achtung! Hier erscheint der Text in schlechter Formatierung! Ich empfehle daher, zum Original auf stolenhistory.net hinüberzuklicken!

Viel Spaß bei der lecken Türe :-I

Thom Ram, 15.05.10

(mehr …)

Herr Scholz schickt Herrn Selenskyi 88 Panzer

Also ich hier habe einen schwerst herzkranken Patienten. Potenter Herzchirurg könnte dessen Leben verlängern. Ist da kein potenter Herzchirurg, doch gottseidank ist da Herr Scholz, der nämlich hat mir geschickt ein Set veralteter Skalpelle.

Das Grad an Groteske hat keinen Limit. 88 ausrangierte Leopards, Ausbildungszeit fürs per so Nal geschätzt drei Monate.

Zudem: Panzer, ja, doch, Panzer, aber ohne muh nie Zion! Geil. Die Schweiz hätte, doch gibt sie nix von. In Brasilien oder irgendwo habe es noch solch Granaten, man suche der Granaten erdenweit. Zu Hülf zu Hülf, Scholz hilft den verzweifelten Guten und findet die Granaten für seine 88 großzügig verschenkten Panzers nicht. Der Arme. Und der arme Clown in Kiew. Ich heule.

Jaja, gen Feind fahren und dort gucken, wie der mich abschießt…für die Mannschaft im Eisensarg wenich lustich.

Es nicht nur Groteske, es ist bitterer Ernst:

(mehr …)

Zum Sonntag / Freiheit…

…in lebensfroher Gemeinschaft 🙂

Thom Ram, 24.04.10

(mehr …)

Looking Glass / Aufruf

Lasset uns das, was wir wollen, täglich in reiner Form denken und visualisieren.

Lasset uns, jeder an seinem Platz, unser Möglichstes tun, unser Denken, Fühlen und Handeln im Sinne der ursprünglichen Schöpfung auf Erden zu führen, damit die zweitgenannte Entwickelung unterstützend, dem Neuen Zeitalter den Weg ebnend.

Gruß in die Runde.

Thom Ram, 15.04.10

(mehr …)

Der Goldene Würfel

erschien am 02.02.22 im Central Parc. Heißt: Wir sind durch.

Gernotina Ein interessanter Beitrag von Veikko Stölzer und Charles Fleischhauer

Auf der Ebene von Symbolik und Nachrichten hat Veikko eine Menge Details zusammengetragen, die ein Muster ergeben und Zusammenhänge sichtbar werden lassen. Seine Kunst ist die Verknüpfung solcher Fundstücke:

(mehr …)

So gar nicht zum Sonntag / Des Bären Krieg mit den Dracos

Heute hat Traugott Ickeroth einen speziellen Bericht herausgegeben. Ich hatte gewusst, daß die Erde auch von Ausserirdischen in Menschengestalt bewohnt wird, daß es von Liebe geleitete wie von Vampirismus geleitete Ausserirdische gibt, daß galaktische Kämpfe stattfinden, wobei die Erde ein Brennpunkt ist, vielleicht sogar der Brennpunkt. Mir war bewusst, daß biblische Engelsgestalten symbolisch für Ausserirdische der lichtvollen Seite und daß die biblischen Dämonen für the Grays, für Drakos und für weiteres blutrünstiges Gesocks stehen.

Doch nun sind mir die Bombeneinschläge näher gerückt, nämlich durch Traugotts Artikel; anders gesagt, so konkrete Beschreibung von Begegnung zwischen Menschenmilitär und Ausserirdischenvampir ist mir neu.

(mehr …)

Mehr Sein als Haben

von Angela, 07.04.2022

Überall in der Welt brennt es, die Welt, wie wir sie kennen, scheint auseinander zu brechen. Manche Menschen haben Angst um ihr Leben, viele fürchten um ihren Besitz oder ihr gespartes Geld. Es scheint jetzt schon fast sicher zu sein, dass die EU, und damit auch Deutschland freiwillig auf russisches Gas verzichten wird. Was das für die deutsche Bevölkerung bedeutet, wurde schon oft dargestellt.  Heute las ich bei Pravda TV: 

Christian Hampel von der Rechtsberatungsgesellschaft BDO Legal in Berlin hat in der Berliner Zeitung erklärt, dass bereits zahlreiche Unternehmen von ihren Gasversorgungsunternehmen Briefe erhalten haben. Darin erhielten sie die Ankündigung, dass ihre Energielieferungen zukünftig rationiert oder abgeschaltet werden könnten. „…….

Es sind schon – und werden noch mehr große Veränderungen in unserem Lebensstil notwendig sein. Wir werden auf viele Annehmlichkeiten, die für uns Jahrzehnte lang selbstverständlich waren, verzichten müssen.

(mehr …)

Die Pläne des Europarates / Und nun?

Ich stelle vor, kommentiere darunter.

.

⚀ Der Europarat hat die Resolution 2361 geändert und keine Einwände mehr gegen die OBLIGATORISCHE IMPFUNG erhoben.

⚀ Zum 1. Juli 2022 hat die EU die „Gesetzgebung“ für die obligatorischen EU-COVID-19- Zertifikate angekündigt, die Ihnen alle Freiheiten nehmen, wenn Sie kein QR-Covid-Zertifikat besitzen. Kuipers wird dieses EU- „Gesetz“ im Mai 2022 unterzeichnen. Wenn es eine Mehrheit der Mitgliedsstaaten gibt, wird die ERZWUNGENE IMPFUNG eingeführt!

⚀ Ende 2022/2023 wird es eine digitale Währung geben. Dann kann niemand auf sein Geld zugreifen!

⚀ Die EU schreibt jedem EU-Bürger ohne Rücksprache eine digitale ID auf. Werfen Sie einen Blick auf Meine Regierung oder Mein UWV. Die europäische Anmeldeoption ist bereits vorhanden.

⚀ Alle Geldautomaten werden in naher Zukunft durch QR-Code- Geldautomaten ersetzt. Belgien und Frankreich installieren diese bereits vollständig.

⚀ Wenn diese QR-Code-Maschinen integriert sind, kann kein Bargeld mehr von Banken und/oder anderswo abgehoben werden.

⚀ Die EU ist bestrebt, Bargeld innerhalb von 1,5 Jahren vollständig abzuschaffen. Alle Ihre digitalen Zahlungen sind dann vollständig nachvollziehbar, überprüfbar und es gibt kein Schwarzgeld mehr.

⚀ Die EU/„niederländische Regierung“ bereitet für jeden Bürger eine CO2-Klimaschutzquote vor! Verbraucht zu viel Benzin, dann z.B. eine Woche lang kein Fahren oder kein Fleisch. Zu viel fahren, weniger Strom oder nicht auf Reisen, usw. usw.

⚀ Die EU beraubt jeden Menschen dauerhaft seiner körperlichen Unversehrtheit! Big Pharma /EU besitzt bereits Ihren Körper! Wir sind zu Körpern des Internets gemacht. Und das ist kein Mythos! Schauen Sie sich das von Big Pharma am 28. März 2021 eingereichte Patent an.

⚀ Nimm also keine Update-Booster = alle Rechte verfallen! WENN WIR ALSO JETZT NICHT WIRKLICH SCHNELL GEGEN DIESE WEF- KRIMINELLEN VORGEHEN, werden wir alle innerhalb von 2 Jahren, unabhängig davon, ob sie geimpft sind oder nicht, im digitalen Konzentrationslager EU Niederlande eingesperrt sein!!

Das Obige basiert auf Originalquellen und Dokumenten der EU, des Europarats, der niederländischen Regierung, des WEF, der WHO und Big Pharma.

Der Krieg gegen diese Politiker und Nutznießer muss DRINGEND digitaler werden!

BITTE AN 20 FREUNDE WEITERLEITEN!

www.corona-klagen.com wird ausschließlich durch die „Widerstandskämpfer“ finanziert. Wir benötigen auch deine Unterstützung.

BITTE TEILEN Telegram/Folgen https://t.me/corona_widerstand_at_de_ch

Kommentar

(mehr …)

Schönen Sonntag mit Raik Garve :-) :-) :-)

.

Sagenhaft, dieser Raik.

Thom Ram, 20.03.10

.

.

Deutsche / Deutschland / Ein Lobgesang

Rundbrief von Jamila Peiter.

Und ich krieg es nicht hin, daß er hier erscheint. Seltsam.

Bitte scrolle in den Kommentaren runter auf 16/03/2022 um 17:06, oh, danke WP, Du kannst einfach den Link betätigen 🙂

Dort kannst Du ihn lesen. Es ist eine Hymne auf Deutschland, geschrieben von einem Deutschland sich innigst verbunden fühlendem Russen.

Thom Ram, 16.03.10

.

20220224 / Queen Romana Didulo / Ansprache in New Brunswick

Die bedeutenste Rede, die in bb einzustellen jemals mir vergönnt war.

Der Text ist schreibgeschützt, ich kann Unebenheiten nicht beheben.

Thom Ram, 28.02.10

(mehr …)

Verbrecher seid ihr

Eine Minute.

Thom Ram, 21.02.10

(mehr …)

Fulford / So Einiges so ziemlich Interessantes

Von gern, oh Tina, eingegeben (für Anfänger hier: Gernotina)

https://telegra.ph/Benjamin-Fulford-Wochenbericht-vom-14022022-02-14

Bitte um Verzeihung, wenn ich hier weniger meinen eigenen Senf dazu gebe. Ich tue es intensiver auf

t.me/ThomRamBali

zum Beispiel gerade eben zum Thema “ Was wer sind denn die weissen Hüte“.

Ich lade ein, t.me/ThomRamBali zu abonnieren. Hier sind 1200 Abonnenten, dortens 220.

Ich habe keinen Ehr Geiz, viele Menschen zu bequatschen, schon gar nicht den Ehr Geiz, sowas wie im www als „besonders gut“ kwalifitziert zu werden.

Ich freue mich indes , wenn viele Menschen durch meine Eingaben und ob meines Gesenfes inspiriert werden.

Dies trifft zu.

Thom Ram, 15.02.10

.

.

Vodafone Whistleblover packt aus / Der Zusammenhang von 5G und Corona

Von Gernotina vermittelt. Danke!

(mehr …)

Ottawa / Truckers / Queen of Canada / Flaggenverbrennung

Es kursiert die Zahl 50’000+, 50’000 Trucks hätten sich Ende Januar nach Ottawa aufgemacht, nicht nur, um die C-Maßnahmen zu tilgen, mehr noch, um die Firmenverwaltung, fälschlicherweise Regierung genannt, hinwegzufegen.

HM Romana Didulo, Queen of Canada, machte sich auch nach Ottawa auf, traf dort am 3.Februar ein.

Ich habe heute lange gegrübelt, in welcher Form ich diesen Bericht schreiben will. Ich habe mich entschieden, schnörkellos zu beschreiben so, als wie ich das Ereignis persönlich sehe.

Glaube mir nichts. Bitte erkundige Dich und fühle hinein, so Du Dich angesprochen fühlen solltest.

Ich könnte versuchen, das Folgende leichter verdaulich zu machen, indem ich die Mühe auf mich nähme, Links zu Texten und Bildern herauszusuchen und hier einzusetzen. Meine weise innere Stimme sagt:

Es wäre hübsch, doch würde keinen Zweifler von seinen Zweifeln abbringen. Darum: Nur meine persönliche Sicht, per kühlem Text, geschrieben aber mit Feuer im Herzen.

.

Also, guter Leser, ich

lege los, offenbare meine Sicht.

(mehr …)

Indonesien negativ

Oksal, der Partner von Ira, schon einmal fiel er auf die Nase. Hatte Angebot für gut Arbeit während 8 Wochen in Ostjava, er fuhr hin, letztes Geldchen damit aufwendend, arbeitete 8 Wochen, und was? Boß gab ihm Lohn für 2 Wochen. Rugi (indonesisch: Verlust. nämlich: Zurückgekehrt hatte er weniger als wie zuvor, nämlich nichts).

Neu, vor Wochen lud ihn ein Freund in Jakarta ein. Da sei gut Job mit gut Geld verdien. Wie wo warum fragte Oksal nicht genau, welch Job denne? Oder hatte Oksal gefragt, und Freund gab unklare Auskunft? Ich weiß es nicht.

(mehr …)

Ottawa / Freiheitskämpfer und der Polizist

https://deutschelobbyinfo.com/2022/01/31/ottawa-kanada-demo-teilnehmer-schuetteln-polizeibeamten-die-hand-diese-sind-auf-seite-der-freiheitskaempfer/

Beispielhaft! Schulterschluß guter Menschen, eine der Selbstverständlichkeiten des Neuen Zeitalters.

(mehr …)

Ukraine Januar 10 (2022)

Die Verwaltungen der Firmen FR, DE, UK, RU, sowie die Regierung von CA, sie ziehen Landsleut aus der Ukraine ab.

(mehr …)

Common Law

Der beseelte Menschenkörper, der Mensch, er ist von Natur aus gutes Wesen. Er liebt und wird geliebt. Er tut nichts Schädigendes, er kreiert konstruktiv. Beseelte Menschenkörper, welche in Laster und Kriminalität abgleiten, sie gleiten ab, weil sie als Kind in krankes Feld hineingeboren wurden, weil sie zu wenig mütterliche Liebe und väterliche Anleitung bekommen hatten, weil sie als Wesen abgelehnt , weil sie, im schlimmsten Falle, nicht beachtet wurden.

Die Echsen studierten, vor Urzeiten, die menschlichen Eigenschaften und fanden mit Raffinesse, die Menschheit über Jahrtausende, ich meine, gar über Jahrzehntausende oder gar Jahrhunderttausende, fanden Mittel und Wege, die Menschheit, dazu Flora, Fauna, kurz, Mutter Erde auszubeuten.

Aber nach Strich und Faden. Materiell, emotional, gerne Blut saufend auch, Kinderblut bevorzugt.

(mehr …)

„Smart“-Cities

Drei Minuten.

>>>>>>>https://t.me/TagXDeutschlandKanal/2464

Text zum Video:

Hier stellt Ernst Wolff am Beispiel von Lieferando dar, wie dieses Unternehmen die Krise nutzt, um die Gastronomie in den Würgegriff zu nehmen.
Die meisten merken es nicht und machen mit!
Es geht nicht nur um Corona, Masken und die Impfung. Sie sind lediglich das trojanische Pferd, mit deren Hilfe SIE diese Welt dauerhaft und komplett verändern wollen!‼️

Ich unterschreibe.

‼️Schwabs Plan geht auf: Auf dem Weg zu Smart-Cities!

Echse Schwabs Plan gehe auf?

Ich widerspreche.

(mehr …)

„Demokratie“ Schweiz / Und der ganze Wahnsinn

Brandrede, auf Wissen basiert. Als Einstieg für die Schweiz Minute 3

(mehr …)

Kingdom Canada / 19.12.NZ9 (2021)

Von der breiten Öffentlichkeit vorderhand noch kaum bemerkt, wächst in Kanada das Licht, entzündet und ausgehend von Her Majesty, Queen Romana Didulo.

Hatte gestern Telefon mit meiner besten Freundin, Schweizerin. Sie wusste mir zu berichten von vielen kleinen Feuern, welche bereits brennen, heisst, von Zusammenschlüssen von herzensoffenen, klugen und tatkräftigen Meschen, welche wahr gut zukunftsorientierte Projekte gestartet haben. Ich meine, eben dies geschehe erdenweit. Was Queen Romana tut, ist um Dimensionen gewaltiger, ist indes im Einklang mit allen guten Werken guter, tüchtiger Leut. Das verzahnt sich ganz automatisch, ist eine heilende Welle, sie schwillt an und ist im Begriffe, alles Übel, welches heute noch geplant, gedacht und ausgeübt wird zu überspülen und unwirksam zu machen.

Fühle hinein, wer hineinfühlen will!

Bedenke die Botschaften dieses nur einen einzigen Tages, wer sie bedenken will!

Geheimtipp. Es kann belustigen, die Ansagen von Queen Romana mit den Ausscheidungen unserer Regierungskasperlis zu vergleichen.

Englische Originale > hier

Hier hineinkopierte Übersetzungen auf Deutsch, für die ich sowas von dankbar bin > hier

TRV 19.12.NZ9.

(mehr …)

Sieben Spritzen…

…und der Plan dahinter.

(mehr …)

Deep State und die Schweiz

In den 8 Jahren sind mir permanent Informationen zugeflossen, welche Missstände krimineller Natur in Deutschland aufzeigten. Kinderschänder im Parlament. Und so.

Die Schweiz betreffend hockte ich weitgehend auf dem Trockenen. Der schön schweizerisch bieder daherkommende ehemalige Bundesrat Kaspar Villiger, Velofabrikant, nun, der sei schwer am Drogenhandel beteiligt (gewesen?) Lebt er noch? egal. Das wars denn auch schon so ziemlich.

Offensichtliches gibt es. BIZ, Zentrum erdenweiter krimineller Geldschieberei, auf rechtsfreiem Raum an bester Lage mitten in Basel platziert. Bitteschön. Mitten in Basel, Schweiz. Da müssen doch wohl schon irgendwann mal irgendwelche Schweizer das bewilligt haben: „Oh jaja, da ist ein gutes Plätzchen für euch. Da sagen wir zu, daß wir nichts mehr zu sagen haben. Da dürft ihr tun und lassen, was ihr wollt.“ Ist doch nur verrückt pervers gottlos, oder etwa nicht??? Sodann CERN mit Sitz in Genève. Und in Genf ist da noch was, jeder kennt es. Das Gotthardloch mit der satanischen Inauguration. Ob die CIA ihren Hauptsitz unter dem Genfersee hat, es kann frei erfunden sein, wundern würde es mich nicht. Tatsache ist, daß auch in der Schweiz Beben stattfinden, mit Vorliebe in 10km Tiefe, der bevorzugten Tiefenlage der DUMB Röhren. Tatsache ist, dies nun kann keiner anfechten, daß auch in der Schweiz der Irrsinn von Maske, Vergiftung mit Spritze, Vernichtung von kleinen und mittleren Betrieben, Traumatisierung von Kindern (du musst Maske tragen, wir haben da eine schwere Krankheit) stattfindet.

So.

Und nun hier ein Video, das hat es in sich. Post Schweiz. Post Schweiz hat den Code zu den elektronischen Geräten, welche bei Wahlen eingesetzt werden. Post Schweiz ist Staatseigentum. Also einfach Bundesbern Post Schweiz sagt, welch Abstimmungsresultat in den USA oder da und dort und auch in der Schweiz zu resultieren habe. So schlussfolgert mein einfacher Bauernverstand.

(mehr …)

BRiD / Das Militär hat übernommen

Kühner Titel.

Deutschland hatte seit 45 zu keinem Zeitpunkt eine Regierung. Was ist eine Regierung? Eine Regierung ist vom Volke gewählt und vertritt die Interessen des Volkes, sorgt dafür, daß es den Menschen im Lande gut ergeht.

Was an der umgeleiteten Spree seit 45 rummachte, war in der Tat eine Verwaltung, welche nach den Vorgaben des Deep State agierte. Deep State brauchte erst mal das Deutsche Wirtschaftswunder, ließ entsprechend deutschem Geist und Fleiß freie Bahn. Deep State wollte Deutschland vernichten, plante Krieg mit Deutschland im Zentrum, das wurde von der lichten Seite verhindert. Deep State will Deutschland vernichten, ließ für unkontrollierte Immigration sorgen. Deep State will Deutschland vernichten, sorgte für Vergiftung der Böden, der Natur und der Menschen, aktuell mit der ultimativ krank machenden Spritze.

Deep State war Herr und Meister. Was an der umgeleiteten Spree über die Bühne ging war Theater für das Volk.

Nun…

Unter den führenden Köpfen des Deep State wurde erdenweit bereits heftig aufgeräumt, viele weitere Köpfe werden rollen. Die Nasen an der umgeleiteten Spree dürften heute so gut wie führungslos sein.

.

Die heutige Botschaft nun.

(mehr …)
%d Bloggern gefällt das: