bumi bahagia / Glückliche Erde

Archiv der Kategorie: Morphogenetisches Feld

An sich ist nichts weder gut noch böse. Das Denken macht es erst dazu. William Shakespeare

Im Jahre 2021 habe ich diesen Artikel unter einem anderen Titel  geschrieben und veröffentlicht. Da mir das Thema im Moment  in der Welt und vielleicht auch im Leben Einzelner als aktuell erscheint, hole ich ihn noch einmal aus „dem Bauch“ von BB hervor:

von Angela, 23.06.2022

Auf BB wird  viel und oft von „Satanischem“ gesprochen, dem BÖSEN an sich. Aber gibt es das wirklich oder ist das sogenannte Böse, die Negativität nicht  eine Illusion des Dualen Universums?

(mehr …)

V-AIDS in Verbindung mit der „Impfung“ / Düsseldorfer Kanzlei berät Opfer

Guter Leser, Du liesest hier, was die Spritze betrifft, Dir längst Bekanntes. Ich bin indes hoch erfreut darüber, und ich meine, Dich ebenso wird es erfreuen, daß es eine Kanzlei (Rogert U. Ulbrich) gibt, welche Spritz-Schäden juristisch akribisch aufarbeitet. Da tut sich offenbar nicht nur nichts, wie meiner Einer gelegentlich meint, da sind noch Leut mit Herz und Eiern!!!

Es erstaunt mich nicht und entsetzt mich doch einmal mehr, daß offenbar die, welche Bescheid wissen müßten, nämlich sogenannte Ärzte, vom Covid-„Impf“-spritzen-tuten-blasen keine Ahnung zu haben scheinen, und dies nach 27 (siebenundzwanzig) Monaten Vorlaufzeit, während der sie sich über Inhaltsstoffe sowie über Sinn und Zweck der Spritze hätten kundig machen können.

Tokters, welche getestet und gespritzt haben, gehört die Lizenz entzogen. Sie haben sich lernunwillig, lernunfähig, strunzdummdumpfgutgläubig verhalten. Zusätzlich schulden sie Geschädigten und Angehörigen von – wissentlich oder unwissentlich, Unwissenheit schützt vor Strafe nicht – Ermordeten Entgelt.

(mehr …)

Gestickte Vaterlandsliebe

Gibt es menschengemacht Schöneres?

Thom Ram, 17.06.10

🇷🇺 Die Delegation von Tschuwaschien – einer autonomen Republik im europäischen Teil der Russischen Föderation – hat eine gestickte Landkarte Russlands zum XXV. Internationalen Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg (SPIEF) gebracht.

2️⃣0️⃣0️⃣ Stickereimeisterinnen aus ganz Russland arbeiteten etwa 5️⃣ Monate lang an der Karte. Jeder Abschnitt steht für eine der Regionen des Landes. Perlen, Felle, Leder, Bernstein, Muscheln, Adern und Wolle von Hirschbärten, Gold- und Silberfäden wurden verwendet, um die Eigentümlichkeit der Völker Russlands so gut wie möglich zu vermitteln.

😍 Die Größe der gestickten Landkarte Russlands ist beeindruckend: 3,1 Meter mal 6,72 Meter. Sie wiegt 50 Kilogramm.

(mehr …)

?

Naturheiler.

(mehr …)

Wie die Saat, so die Ernte

von Angela, 19.02.2022

Für einen Landwirt ist dieser Satz vollkommen klar, Aus dem Samen von Bohnen wachsen keine Erbsen und wenn man Hafer haben möchte, muss man zuerst Hafer säen. Das wird jeder Mensch als Wahrheit bestätigen.

Und doch handeln die meisten Menschen völlig anders. Sie säen den ganzen Tag über Gedanken der Angst, des Ärgers, der Abwertung anderer usw. aus. Später wundern sie sich über die Ernte, die daraus erwächst.

(mehr …)

Ottawa / Freiheitskämpfer und der Polizist

https://deutschelobbyinfo.com/2022/01/31/ottawa-kanada-demo-teilnehmer-schuetteln-polizeibeamten-die-hand-diese-sind-auf-seite-der-freiheitskaempfer/

Beispielhaft! Schulterschluß guter Menschen, eine der Selbstverständlichkeiten des Neuen Zeitalters.

(mehr …)

Ukraine Januar 10 (2022)

Die Verwaltungen der Firmen FR, DE, UK, RU, sowie die Regierung von CA, sie ziehen Landsleut aus der Ukraine ab.

(mehr …)

Nichts ist so, wie es zu sein scheint- Das Phänomen der Zeit

von Angela, 20.01.2022

Schon oft tauchte das Geheimnis der Zeit als ein Thema bei BB auf, wobei den meisten Menschen  schon klar ist, dass die Zeit keine Konstante, sondern beliebig dehnbar und interpretierbar ist.

Folgender Text veranschaulicht das in aller Deutlichkeit:

Der Wert der Zeit

Um den Wert eines Jahres zu erfahren,
frage einen Schüler, der sein Abitur nicht geschafft hat.

Um den Wert eines Monats zu erfahren,
frage eine Mutter, deren Kind zu früh geboren wurde.

Um den Wert einer Woche zu erfahren,
frage den Herausgeber einer Wochenzeitung.

Um den Wert einer Stunde zu erfahren,
frage frisch Verliebte, die es kaum erwarten können, sich zu sehen.

Um den Wert einer Minute zu erfahren,
frage Menschen, die ihr Flugzeug verpasst haben.

Um den Wert einer Sekunde zu erfahren,
frage jemanden, der einen Unfall verhindern konnte.

Um den Wert einer Millisekunde zu erfahren,
frage einen Sportler, der bei der Olympiade
knapp am Sieg gescheitert ist.

Gib der Zeit deinen eigenen Wert und vergiss nie
die Zeit für dich selbst!

Unbekannte Quelle / © Aus dem Buch von Gisela Rieger: „Inspirationen für`s Herz“ Mit Genehmigung der Autorin

(mehr …)

Astrologische Voraussagen

von Astrologin Silke Schäfer

Seit Stunden immer wieder habe ich überlegt, was ich dazu senfen könnte sollte wollte. Könnte ja sagen, schützemäßig den großen Bogen benennend, es gehe um den stattfindenden großen Wandel, was zutrifft, doch dies Dir keine Handhabe bietete in Concreto. Gebe auf. Klick Dich rinn und entscheide selber, ob Du eine Minute oder eine Stunde (so wie ich) ihre Sicht auf die Dinge anschauen willst.

(mehr …)

Notvorrat / gelassen-neugierig-heiter / Das Undenkbare

Mit Notvorrat verhält es sich so: Tritt Notzeit auf, wird man überleben. Weil man vorgesorgt hat.

Tritt keine Notzeit auf, hat man nichts verloren, man schlägt den Notvorrat laufend um, das heisst: Man verbraucht und schiebt das Verbrauchte nach. Sollte Notfall denne halt überraschenderweise später doch eintreten, so hat man was? Man hat vorge…..

Dies gilt für die Materielle Ebene. Genau so gilt es für die geistig-seelisch-emotionale Ebene.

Wer sich zum Beispiel x Mal vorgestellt hat, es könnte ihm eine Echse entgegentreten, also eine mit Grips und Sprache, stehend auf zwei Beinen, 2,5m klein, wer sich x Mal vergegenwärtigt hat, wie er reagieren wird, nämlich gelassen-neugierig-heiter, der wird gelassen-neugierig-heiter reagieren, wenn denn der Wolf wirklich kommt, äh, wenn dann eine Echse, 2,5m groß, geschuppt und mit Reptilaugen, eines Tages wirklich vor ihm erscheinen sollte. Nicht im Traum. In 3D.

Warum schreibe ich das.

(mehr …)

Seelenentlassung Rheinwiesen und mehr

Sagenhaft! Thom Ram, 18.06.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

.

.

(mehr …)

Bodo Schiffmann / Ihr habt verloren / Tipp für alle Politiker

Im Titel steht das Entscheidende: „Ihr habt verloren.“ Wer ist „ihr“?

(mehr …)

Heilung der Erde / Machst Du mit?

Mittels Gedankenkraft können wir Menschen die Realität beeinflussen.

Du denkst, dies sei nicht möglich?

Kein Problem, bitte heiter klicke weiter, ja? 🙂

(mehr …)

Wintersonnenwende 21.12.2020 / Schlussstein auf Pyramide besiegelt Sieg des Lichts

.

Vielleicht die wichtigste Botschaft, die mir 2020 auf bb zu veröffentlichen vergönnt ist?

Die Ereignisse überschlagen sich, mittlerweile in atemberaubendem Tempo.

(mehr …)

An der Impfung Verreckende / Meine Prognose / Mein Rat

.

Die Impfung wird grausame gesundheitliche Schäden anrichten.

Man wird die Schäden nicht der Impfung zuschreiben, man wird dieser neuen Symptomzusammensetzung einen neuen Namen geben, ich würde einfachheitshalber „Covid20“ vorschlagen. Doch ist Covid als Begriff verbraucht, besser also etwas Schärferes, zum Beispiel „Sars XSS“ oder so.

Also nochmal: Wer geimpft ist, wird krank. Seine Krankheit wird als die neueste Virus – Katastrophe ausgegeben.

Man bereitet die Öffentlichkeit schon mal schön langsam darauf vor. Zitat vom Besten aller Wieler:

“Es wird vorkommen, daß Menschen im zeitlichen Zusammenhang mit der Impfung versterben werden. Und da ist es natürlich extrem wichtig herauszufinden, ob der Grund die Impfung war oder eine andere Krankheit.”

Alles klar soweit, Leute???

Was wird MAN tun? Gans einfach:

„Seht ihr, Leute, wir haben es immer gesagt. Es ist die dritte Welle. Sie kommt, weil ihr unsere Anordnungen bei der zweiten Welle nicht konsequent befolgt habt. Der Virus hat mutiert. Die dritte Welle ist da, SARS-XSS, in seiner Gefährlichkeit auf gleichem Level wie damals die Spanische Grippe.

Es ist UNSERE heilige Menschenpflicht, jeden Menschen jede Woche einmal zu testen. Es werden nur noch die besonders zuverläßigen Nasentests durchgeführt.

Es ist UNSERE heilige Menschenpflicht, jeden Menschen dreimal zu impfen.

Es ist eure heilige Menschenpflicht, euch von Menschen fernzuhalten. Wer sich einem Menschen auf Distanz von weniger als einen Meter nähert ist Volksverräter. Er wird inhaftiert und in Spezialheilstätte (=Gefangenenlager) gebracht. Bei mangelnder Kooperation wird er hingerichtet.

Es ist UNSRE heilige Menschenpflicht, die Einhaltung dieser Verordnung strengstens zu überwachen, WIR tun es im Namen der Volksgesundheit.

WIR brauchen dringend Personal für die Durchführung von Tests und Impfung. Großzügiges Honorar garantiert.“

.

Wie schlängelt man sich durch?

(mehr …)

Mario Walz / Schöpfungsgeschichte 3.0 / bb-Kernartikel

.

.

.

Hatte heute einen meiner spannendsten Marathons.

(mehr …)

Was ist Liebe? / Antworten von 4-8 Jährigen

.

[Forwarded from East Frysian ŤHØŘ]
Das Problem ist, wir suchen jemanden, mit dem wir zusammen alt werden, während das Geheimnis darin besteht, jemanden zu finden, mit dem man ein Kind bleiben kann!
(Charles Bukowski)

.

Was bedeutet Love für 4-8-jährige Kinder? Mach ein paar Minuten langsamer, um das zu lesen… 💕

′′ Als meine Großmutter Arthritis bekam, konnte sie sich nicht mehr beugen und ihre Zehennägel malen… Also macht mein Großvater es die ganze Zeit für sie, auch wenn seine Hände auch Arthritis erhielten. Das ist Liebe. Rebecca – Alter 8

.

′′ Wenn dich jemand liebt, ist die Art, wie er deinen Namen sagt, anders. Du weißt nur, dass dein Name in ihrem Mund sicher ist. Billy – Alter 4

.

′′ Liebe ist, wenn ein Mädchen Parfüm anzieht und ein Junge Köln rasiert und sie rausgehen und sich gegenseitig riechen. ′′ Karl – Alter 5

.

′′ Liebe ist, wenn du zum Essen gehst und jemandem die meisten deiner Pommes frites gibst, ohne dass sie dir eines von ihnen geben. ′′ Chrissy – Alter 6

.

′′ Liebe bringt dich zum Lächeln, wenn du müde bist. Terri – Alter 4

.

(mehr …)

Zum 10.10.2020 möchte ich…

… auf eine Seite hinweisen, da es um und auf das Ganze geht, Menschheitsgeschichte, meine Geschichte, deine Geschichte, unsere Geschichte.

Was ist in den kommenden Monaten und weiteren Zeiträumen grundsätzlich zu erwarten. Was bedeutet es für mich, für dich, für uns.

Mutter Erde spricht zu uns.

Ein Hinweis von Renate.

Weil das alte Datum so schön ist, hier ausnahmsweise

10.10.2020

(mehr …)

Die dritte Dimension entschwindet

Hilfreich für jeden, der sich mit den Phaenomenen „Wahrnehmung“, „Macht der Gedanken“, „Realitätsgestaltung“, „Zeit“, „Freier Wille“ beschäftigt.

Ich hörte es mir zweimal an. Ich will „da hin“. Erste kleine Anzeichen vom „schon „dort“ sein“ zeigen sich. Für mich das spannendste Thema überhaupt.

Thom Ram, 27.09.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht) (mehr …)

10.10.2020 / Schweigemarsch in Berlin

Ja! Keine Reden, keine Parolen, keine Flaggen, keine Plakate.

Ja! Präsenz, innere Kraft, feurige Herzen, kühle Gehirne, klare Gedanken.

Klare Gedanken?

Bedenke! (mehr …)

Offenbarung / Mutter Erde spricht zu uns

.

(mehr …)

Grosser Stern, Berlin / Leyline-Knoten-Aktivierung

Was geschah denn in Berlin am 01. und am 29. August 2020, ich meine, was geschah im Wesentlichen, welche Weichen wurden gestellt, welche Auswirkungen finden statt und werden stattfinden?

Ich lasse nun gedanklich alle Kräfte weg, welche die Versammlungen sabotierten und, sie zerpflückend, im Nachhinein noch sabotieren. Ich filtere sie heraus und entferne sie für einen Moment lang aus meinem Gesichtsfeld.

Was zeigt sich mir dann? (mehr …)

Knackige Auszüge von Ansprachen / Berlin, 29.08.2020

.

Für Supereilige: Zum Beispiel Minute 6 und Minute 20. Da kann schon die Träne fliessen

Thom Ram, 03.09.NZ8

.

Entlarvung des okkulten Rituals der Corona-Initiation

Vordergründig betrachtet ist die Erdenweite Scheinpandemie eine Petarde, hinter deren Nebel die Wirtschaft und das Geldsystem absichtlich auf null gefahren und ganz im Sinne der NWO neu aufgestellt werden sollen. Der Vorgang ist mit der Absicht verbunden, im Nachhinein sagen zu können, der Nebel habe die Sicht verdeckt, der Nebel sei schuld.

So weit, so richtig.

Indes greift die Corona-Inszenierung sehr viel tiefer. Sie ist ein gigantisches Ritual, und zwar ein schwarzmagisches Ritual, eine schwarzmagische Initiation.

Aus meiner Sicht hervorragend treffend und klar legt uns Cobra den den meisten Menschen verborgenen Sachverhalt dar.

Thom Ram, 28.08.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht, am Vorabend voraussichtlich gewaltiger Ereignisse in Berlin)

.

Autor: Cobra

Veröffentlicht in Transinformation

Die ganze Welt nimmt an einem okkulten Ritual der Corona-Initiation teil, obwohl sich kaum jemand dessen bewusst sein wird. Die Massnahmen und Richtlinien, die Regierungen seit Beginn der Operation Coronavirus weltweit eingeführt haben – wie Quarantäne, Lockdown, Händewaschen, Maskentragen, soziale Distanzierung und mehr – sind in Wirklichkeit Aspekte eines okkulten Initiationsrituals. Diese Aspekte wurden geschickt an die aktuelle Scheinpandemie angepasst und als wahrhaftige Strategien für die öffentliche Gesundheit getarnt. Wie ich bereits in früheren Artikeln berichtet habe, handelt es sich bei dieser Pandemie um ein Ereignis der Art des 11. September, das seit Jahrzehnten akribisch vorbereitet worden ist. (mehr …)

Diesen Freitag werde Shaef übernehmen

Ich misstraue, und wohl die Mehrzahl hier misstrauen breitspurigen Ankündigungen. Deshalb steht der Titel im Konjunktiv.

Ich gestehe, dass ich in diesem Falle Hoffnung hege, dass ich in diesem Falle erwarte, dass eintreten wird, was angesagt wird mit:

„Shaef übernimmt am Freitag, den 28.08.2020“

Ich krieg nicht gebacken, das Video hierherzuziehen.

Bitte betätige den folgenden Link:

https://bumibahagia.com/2020/08/26/berliner-senat-schlottert-verbietet-demonstration-am-29-08-2020/#comment-211462

und scroll dich dann, nicht troll dich dann :-), also scroll dann auf Kommentar

27.08.2020

15:40 Uhr.

.

Wenn Shaef morgen übernimmt, wenn am Samstag nicht zwei Millionen, wenn acht oder mehr Millionen aufkreuzen, dann, ja, dann was? (mehr …)

Corona / Epidemische Massenhysterie

.

.

Von Mujo eingereicht.

Thom Ram, 22.08.NZ8

.

Drei Millionen Stimmen

Ist es verwerflich, ist es destruktiv, ist es schädlich, Satanstempel zum Einsturz zu bringen?

Nein, es ist nicht verwerflich, es ist notwendig. Danach kann darauf heiliger Tempel gebaut werden, darin die Schöpfung gepriesen wird, auf jede erdenkliche Weise, durch Hände Arbeit, durch Tanz, durch Gedankenkraft, auf jede erdenkliche Weise.

Sollten die Tempel nicht einstürzen, so sollte es noch nicht sein. Geht in Ordnung. In jedem Falle gereicht es der Schöpfung zum Wohlgefallen, wenn Menschen den Urlaut erschallen lassen.

Thom Ram, 15.08.NZ8

.

Drei Millionen Stimmen

.

.

Kriminalhauptkommissar Michael Fritsch: „Ich bin Patriot und kein Idiot.“

Noch ein Polizist, der bestens informiert, ausgestattet mit der Fähigkeit selber zu denken, gesegnet mit Gewissen und Mut ist.

Leuchtfeuer.  Mein Gott, dieser Mann hat Eier. Und Grips. Und hat Ethik inne.

„Ich bin weisungsgebunden, doch bin ich keinem Menschen gegenüber zu bedingungslosem Gehorsam verpflichtet.“

Solche Kernwahrheiten sagt dieser Mann, dieser Kriminalhauptkommissar.

Von der deutschen Geschichte weiss er nichts, hängt noch am Schulbuch. Das schmälert seine Rechtschaffenheit nicht, das schwächt seine Botschaft keineswegs.

Leuchtfeuer.

Abspeichern, verbreiten, mannmann, was mir dieser Michael Fritsch die Seele wärmt. Segen ihm und den Seinen.

Thom Ram, 10.08.NZ8

.

Falls die für Silberlinge sich prostituierenden Iutuublöscherchen gewirkt haben sollten, hier:

https://t.me/ludwig_der_traeumer/13

.

 

 

Die neue Normalität / Wie sie ausseheh wird, liegt an uns selbst

Sollte IHR Plan aufgehen, die Menschheit mittels Impfung und 5G endgültig und komplett zu versklaven, wo bleiben dann gute, verantwortungsvoll bewusst lebende Menschen? Auf demselben Planeten an speziellen Orten? Auf demselben Planeten, den Sklaventreibern und den Sklaven unsichtbar, auf anderer Schwingungsebene? Kommen sie nicht darum herum, werden sie auch in die Sklaverei gezwungen? Verlassen sie die irdische Sphäre?

Oder etwa geschieht das, was mir im Verlaufe der letzten 15 Jahre von verschiedenen Seiten zugetragen wurde? Werden zwei Drittel der Menschen die Erde verlassen, wie auch immer, mittels 5G – Fernsteuerung in den Wahnsinn getrieben, von Impfungen  und wahrhaftig stattfindender Pandemie dahingerafft? Sie verlassen die irdischen Sphären, kosmischen Gesetzen unterworfen und durch Beschluss hohen Rates besiegelt? Übrig bleiben gute, bewusst und eigenverantwortlich Lebende?

Na. Wir werden es erleben, sind ja hier jetzt inkarniert, um diesen Wandel am eigenen Leibe zu erfahren, angeblich von unzähligen Nichtinkarnierten darum benieden.

Was besser als Kopf hoch, unser Herz befeuern, unsern Geist klar halten? Täglich zeigt sich, was zu tun ist. Weiterhin wird Unerwartetes, Überraschendes auftreten. Die Menschheit bestimmt. Die Gesinnung der Menschen bestimmt. Geben wir unser Bestes!

Ich winde Autor Lothar Schalkowski ein besonderes Kränzchen dafür, dass er seine Schriften unentgeltlich anbietet. Danke, Lothar.

Thom Ram, 25.07.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht) (mehr …)

Archonten / Für mich, Thom Ram, eine neue Beleuchtung des Themas

Textauszug:

„Archonten sind intelligente, holographische Gedankenformen, die von unseren antiken Raumfahrt-Vorfahren im Universum unwissentlich erstellt wurden. Jedoch nach ihrer Konzeption, nahmen diese Gedanken-Formen ein Eigenleben mit parasitären Tendenzen an und infizierte die Köpfe unserer antiken Vorfahren, die sie versehentlich erschufen.

Die ersten Archonten waren ein schwacher geistiger Parasit, der sich einzig und allein auf das Überleben konzentrierte. Im Laufe der Zeit wuchsen diese Archonten stärker und multiplizierten ihre Zahl … mit einem bienenstockartigen kollektiven Geist, der mit der Kontrolle der Menschheit besessen war. Durch die Besetzung reisten diese Archonten mit unseren Vorfahren durchs Universum und breiteten ihre Infektion auf andere empfindungsfähige Wesen aus.

Dieses Ereignis ist der Knotenpunkt für den „Krieg in den Sternen“ alias die „Apoteosis-Rebellion“, die die Erde schließlich erreichte, als es noch ein Paradies-Planet war, von symbiotischem Leben bewohnt.“

.

Was Robert Stanley vom Wesen der Archonten sagt… (mehr …)

Der grosse Wandel / Niemand kann ihn verhindern / Wir können ihn fördern

Gewaltiges geschieht. (mehr …)

M.I.Glinka-Knabenchor (St. Petersburg) / Gruss von Russland / Gruss zurück

выступление в храме Воскресения Христова в Сокольниках, Москва

Auftritt in der Kirche der Auferstehung Christi in Sokolniki, Moskau. (mehr …)

HEUTE / Weitere Aktivierung des Wassermannzeitalters / HEUTE

Umfassende Information und Anleitung.

Liebe das Ganze weil das Ganze Liebe ist.

Thom Ram, zum 30.Juno des Neuen Zeitalters im Jahre acht. (2020)

.

Tsunami-Lichtwelle / 29/30 Juni 2020: Jupiter-Pluto-Konjunktion

Mittwoch, 24. Juni 2020

Von Brianna, ~Sacred Architect 5D~

https://thevoice5d.blogspot.com/2020/06/2020-age-of-aquarius-stargate-global.html

http://3k14.files.wordpress.com/2020/06/76873-age2bof2baquarius2b2528astro2bposter2529.jpg?w=776

Lasst uns diese Tsunami-Lichtwelle in Bewegung halten, indem wir uns am 29./30. Juni erneut als FÜNF MILLIONEN LICHTPUNKTE für die überaus wichtige " Zeitalter der Wassermann-Sterntor-Aktivierungsmeditation - Teil 2" versammeln!

Macht dies bekannt!

Am 29. Juni um 7:48 Uhr MESZ. Dem genauen Zeitpunkt der Jupiter-Pluto-Konjunktion

Wir werden für 20 Minuten zusammenkommen: (mehr …)

Sommersonnenwende 2020 / Da sind zwei Besonderheiten

.

Dieses Jahr ist ein Schaltjahr. Dieses Wochenende ist Sommersonnenwende, das heisst, da ist der längste Tag und die kürzeste Nacht, und am Tage darauf ist eine Sonnenfinsternis.

Unsere Ahnen wussten, wie wichtig die Sonnenwende ist. Man hat sie in Vergessenheit geraten lassen. Wir beginnen, uns ihrer wieder zu erinnern.

Jeder meditiere auf seine Art. Um etwas zu schaffen muss ein Gedanke gefasst werden, in seiner reinen Form. Es bedarf langer Übung. Geben wir unser Bestes. Schaffen wir die strahlende neue Erde, indem wir sie denken. Tun wir das, fallen uns unsere täglichen sinnvollen Aufgaben wie herbeigezaubert zu.

Es ist bei euch in Europa bereits der 20. Mittags. Ich bin reichlich spät dran. Hatte mich getäuscht, hatte abgespeichert, die Sonnenwende finde am 23. statt. Den einen oder anderen vielleicht erreicht die Erinnerung an das Ereignis noch rechtzeitig, so wie mich sie grad noch erreicht hat.

Herzensgruss, Thom Ram, 20.06.2020, im Jahre acht des Neuen Zeitalters.

.

http://liebe-das-ganze.blogspot.com/2020/06/achtung-kosmisches-ereignis-am.html

.

Nachtrag

Es ist mir eine spassige Hirnmassage, mir die Erdbewegung in Bezug zu unserer Sonne vorzustellen. Ich sehe dann nämlich so ein paar nette Details.

Astronomen mögen mich bitte korrigieren, sollte mein Hirni etwas Falsches ausgebrütet haben. Danke!

Hat die Nordhalbkugel Sommer, hat die Südhalbkugel Winter.

Ist Sommersonnenwende im Norden, findet im Süden die Wintersonnenwende statt.

Halbrichtig nur! Ausgenommen dabei nämlich ist der Sonnenwendekreis.

Die Sommersonnenwende gestern auf der nörldlichen Halbkugel, sie reichte nicht bis zum Aequator, wie man auf die Schnelle annehmen würde. Die Nördliche Sommersonnenwende reicht nur bis zum nördlichen Sonnenwendekreis.

Die südliche Sommersonnenwende reicht nur bis zum südlichen Sonnenwendekreis.

Die nördliche Wintersonnenwende reicht bis zum südlichen Sonnenwendekreis.

Die südliche Wintersonnenwende reicht bis zum nördlichen Sonnenwendekreis.

Ich zum Beispiel hocke auf der Südhalbkugel, doch innerhalb des Sonnenwendekreieses. Es ist soo witzig, die „Sonnenbewegung“ hier.

Innerhalb des Sonnenwendekreises, da ich mich aufhalte, gibt es je zwei Sommer- und zwei Wintersonnenwenden pro Jahr. Warum?

Die Sonne überschreitet hier des Mittags den Zenith zweimal im Jahr, einmal von Süden, einmal von Norden her kommend, und zweimal im Jahr erreicht sie ihren Tiefststand, einmal im Norden, einmal im Süden. Da wo ich hocke, dauert der Sommer geschätzt! ungefähr! sieben Monate, die Sonne steht im Norden, gestern auf ihrem Tiefststand, der Winter dauert 5 Monate mit Tiefststand der Sonne im Süden, stattfindend in sechs Monaten. Ja, lieber Europäer, die Sonne steht hier ca. 7 Monate im Norden und ca. 5 Monate im Süden.

Auch der Sonnenauf- und Untergang ist so eine Sache hier. Hock ich in Berlin, dann geht die Sonne immer südlich von Osten auf und südlich von Westen unter. Hock ich in Canberra, so geht sie immer  nördlich von Osten auf und südlich von Osten unter.

Hier, innerhalb des Sonnenwendekreises, ist auch das viel lustiger. Hier auf unserem Breitengrad geht die Sonne geschätzt! während 7 Monaten nördlich von Osten auf und südlich von Westen unter, und sie geht geschätzt während 5 Monaten südlich von Osten auf und nördlich von Osten unter.

Wieder die ganze Erde betrachtet, ist auch der Zeitpunkt von Sonnenauf- und Untergang witzig, auch der Neigung unserer Erdachse zur Sonne geschuldet.

Nur zweimal im Jahr hat man auf ein und demselben Längengrad gleiche Sonnenauf- und Untergangszeitpunkte, dann nämlich, wenn die Erde exakt im rechten Winkel zur Achse Sonne- Erde geneigt ist. Je drei Monate später, wenn sich die Erde der Sonne zu- bzw. wegneigt, finden Sonnenauf- und Untergang auf ein und demselben Längengrad  zeitlich verschoben statt, mit Mittelpunkt exakt Aequator, von dort nach oben und unten später/früher, ein halbes Jahr danach früher/später.

Ha, falsch! Habs mir nochmal Vorgestellt! Der Trennpunkt zwischen früherem und späterem Sonnenauf- und Untergang ist das eine Mal der südliche, 6 Monate später der nördliche Sonnenwendekreis, von dort nach oben und unten später/früher, ein halbes Jahr danach früher/später.

Uffah, mein 3D-Vorstellungs-Zentrum braucht Erholung 🙂

.

Die Deutsche Nationalhymne / Hochgeladen von Ivanka Trump

Bleibt da ein Auge Trocken?

Thom Ram, 07.06.NZ8 (mehr …)

14. und 21. Juni 2020 / Wir brauchen fünf Millionen

Es geht um Wohl und Wehe der gesamten Erdenschöpfung. Ich werde mich nach Kräften beteiligen, stimme mich jetzt schon täglich darauf ein.

Thom Ram, 07.06.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht) (mehr …)

Ken Jebsen / Brandrede der Brandreden / „Und ich lass mich für diesen Scheiss auch verhaften.“

Immer ist Jebsens Rede dicht. Was er hier hinlegt, übertrifft das Dagewesene. Ich sehe darüber hinweg, dass er die BRD mit einer Demokratie zu verwechseln scheint, und dass er Auschwitz in der von den Siegern verlogenen Weise hinstellt. Das sind im vorliegenden Falle lediglich störende kleine Wirbel in einem Strom.

Strom? Höre selbst.  Energiestrom. Heiliger Zorn. Wahrlich berechtigter, heiliger Zorn. (mehr …)

Botschaft vom Weißen Adler, nordamerikanischer Hopi-Indianer, vom 16. März 2020

Ich bewundere die Klarheit und Wahrhaftigkeit des Geistes des Hopi Indianers „Weisser Adler“. Ich meine, er sagt haargenau das, was heute besonders wichtig zu beachten und zu tun ist.
Thom Ram, 07.05.NZ8

Leuchtturm Netz

horse-3791944_640 dieses Bild strahlt für mich so etwas Schönes, Tiefes und Beruhigendes aus, dabei auch noch durch die beiden Pferde sehr sehr kraftvoll – gefunden hab ich es bei pixabay

DER wunderbare Text für das JETZT:

Botschaft vom Weißen Adler, nordamerikanischer Hopi-Indianer, vom 16. März 2020

Der Augenblick, den die Menschheit jetzt durchlebt, kann als ein Portal und als ein Loch gesehen werden. Die Entscheidung, in das Loch zu fallen oder durch das Portal zu schreiten, liegt bei dir. Wenn du das Problem bedauerst und 24 Stunden täglich Nachrichten konsumierst, mit wenig Energie, ständig nervös, pessimistisch, wirst du ins Loch fallen. Aber wenn du diese Gelegenheit nutzt, um einen Blick auf dich selbst zu werfen, Leben und Tod neu zu bedenken, gut für dich und andere zu sorgen, wirst du das Portal durchschreiten.

Sorge gut für dein Zuhause, für deinen Körper. Verbinde dich mit deinem geistigen Zuhause. Wenn du für…

Ursprünglichen Post anzeigen 329 weitere Wörter

Innererde / Frohes Leben / Vision

Was Thalus von Athos vom Zusammenleben auf unserer Innererde berichtet, ist grundsätzlich deckungsgleich mit der Vision unseres guten, inzwischen verstorbenen Hans Steinle (Nickname: Ohnweg), dargelegt in seinem Buch Das Wildgans-Prinzip.

Hans Steinle beschrieb detailreich das Zusammenleben ohne Geld, da männiglich täglich vier Stunden Arbeiten verrichtet, denen er herzlich zugeneigt ist, die zu verrichten ihm Freude bereitet. Jeder darf frei an sich nehmen, wessen er benötigt. Jeder gibt seine Produkte ohne Gegenleistung. So in einem zundertrockenem Satz zusammengefasst.

Ob du nun meinst, dass unsere Erde innen ein Feuerklumpen, dass Leben in unserer Erde somit blödes Gefasel sei, oder ob du, so wie ich, dich davon hast überzeugen lassen, dass unsere gute Mutter eine kugelförmige Schale ist, mit Zentralsonne und reichem frohem Leben auf der „Innenfläche“, das spielt null nicht keine Rolle. Nimm das Beschriebene als Vision ohne realen Hintergrund oder nimm es als Realität, denn darum geht es:

Wo wollen wir hin? Ohne Idee wird sich nichts verändern. Ohne Absicht wird alles beim Alten bleiben. Visionen müssen her! Klare Vorstellungen müssen gepflegt werden! Reine Gedanken zu fassen ist Gebot der Stunde.

Ich will  da hin, wie es Thalus von den die Innererde Bewohnenden berichtet. Das willst du auch? Packe auch du alle damit verbundenen Vorstellungen in deine persönlichen Visionen, in dein Visionieren, in dein Denken. Denke ohne Wenn und Aber. Fasse deine Gedanken kristallrein. Jeder Gedanke trägt in sich das Potential, sich zu materialisieren. Visionieren wir! Fassen wir die Absicht! Je mehr wir sind und je klarer wir das tun, umso schneller fallen die alten Fesseln ab, umso schneller wandeln wir das Zusammenleben untereinander und den Umgang mit Mutter Natur hin zum Neuen Zeitalter, sprühend auf dem blauen Planeten.

Thom Ram, 29.04.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht) (mehr …)

Der kommende Messias / Die Befreiung

Puh. Danken für Obst. Soll also ein mich dich uns Erlösender kommen.

Puh. Danke……………… Genau so ist es!

Und wo und wer soll dieser Erlöser sein?

Karma Singh sagt, dessen ich auch gewiss bin. Ich habe gehört Minuten 1-3. Genügt. Alles gesagt.

Thom Ram, 29.04.NZ8 (mehr …)

Kaiserreich Deutschland / Gedanken morgens um fünf Uhr

Gedanken morgens um fünf Uhr von bb-Mitstreiter Stephanus.

Ich unterschreibe und ich will, dass solcherlei Gedanken an Macht gewinnen.

Thom Ram, 27.04.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Vorab möchte ich (Stefanus) eines sagen: (mehr …)

Essay / Unsere Zukunft / NWO oder Paradies

Ich lese. Ich lese im wörld wäid Netz und in Kommentarsträngen von x Blogs. Ich sichte eine Polarisation der Meinungen über die zu erwartende Zukunft.

Position A

Wir werden haben (mehr …)

Einkehr und Neuausrichtung / Eine Anregung

Die Versuchung besteht, wie das Kaninchen auf die Schlange zu starren auf den Covid Virus, was mit seiner Hilfe heute an Freiheitsentzug über die Bühne geht, was mit seiner Hilfe heute heruntergefahren wird.

Sodann besteht höchst berechtigter Anlass, sich darüber Gedanken zu machen, wie es nach Abflauen des verrückten Pandemietheaters weitergehen soll.

Basis für vernünftiges Denken und Handeln ist der Zustand meiner Persönlichkeit. (mehr …)

Werde dir deiner Macht bewusst / Jeder hat einen individuellen Weg dahin

Interview der beispielhaft befragenden Peggy mit unserer sagenhaft antwortenden Christina von Dreien.

Thom Ram, 19.03.NZ8 (mehr …)

Die Welt ist in Frieden / Ich bin Frieden

.

Die gegen den bösen Corona Virus getroffenen Massnahmen bilden die Voraussetzung für Räumungsarbeiten. (mehr …)

Die Abwicklung der «UNITED STATES» aus spiritueller Sicht

Hochinteressanter Artikel! Die Sicht des Autors Mario Rader deckt sich mit der Meinen.

Wir sind mitten in einer Phase der grossen Wechsel. Die gewaltigen Kräfte, die dahinterstehen vermag ich nicht zu benennen, vage zu erahnen schon. Trump, Putin und Gesinnungsgenossen sind deren begnadete Werkzeuge, Du, guter Leser gehörst auch in diesen Kreis. Ich auch. Jeder an seinem Ort, dort, wo er in seinem Leben wirkt. Und immer gilt: In mir selber muss anfangen, was im Aussen leuchten soll.

Eingereicht von Hilke.

Quelle: Gehvoran

Thom Ram, 07.10.06 (mehr …)

Prophezeiungen / Vorhersagen

Bedenkenswertes, was Vorhersagen und Prophezeiungen betrifft.
Thom Ram, 29.02.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)
.

Von Lothar Schalkowski

Seit den Anfängen der Zivilisation versucht der Mensch, die Zukunft vorherzusagen. So hatten Herrscher in fast allen Kulturen persönliche Astrologen, Wahrsager und Propheten. Auch heute noch lassen sich Mächtige, aber auch gewöhnliche Bürger, gerne die Zukunft vorhersagen.

Was versteht man eigentlich unter einer Prophezeiung und was ist eine Vorhersage? (mehr …)

Deutsches Kaiserreich / Hans-Joachims Vision

Ist es denkbar?

Ja, es ist denkbar.

Und alles, was denkbar ist, hat das Potenzial in sich, verwirklicht zu werden. (mehr …)

Kristall- und Indigo- die Kinder des neuen Bewusstseins

von Angela , 21.04.2019

Die Welt, wie wir sie viele Jahrhunderte lang kennen, befindet sich in Auflösung, etwas Neues ist im Entstehen, doch das Alte besteht nach wie vor. Viele Menschen sind verwirrt, sie erkennen, dass ihre bisherigen Verhaltensmuster sie nirgendwo mehr hinführen, doch  ihr eigentliches Potenzial, um sich selbst zu verändern, bleibt ihnen verborgen.  (mehr …)

%d Bloggern gefällt das: