bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Bundes“regierung“ / Der grösste Skandal?

Bundes“regierung“ / Der grösste Skandal?

Neu für mich. Ich möchte auf bb nichts veröffentlichen, und – Spagat – ich möchte so viel sagen, dass tausend Zungen nicht reichen würden.

Vermutlich bin ich typischer Fall der aktuellen Zeit, da alles aufgelöst und neu geordnet wird.

Weil es aussen so ist, ergeht es mir innerlich so.

Weil es in mir so geschieht, erlebe ich es im Aussen so.

Lieber Leser, du selber entscheide, welcher Satz fälschlicherweise durchgestrichen ist.

Ende der Selbstbetrachtung.

.

Was die vormalig an der umgeleiteten Spree Sesselwärmenden, nun zuhause Sofawärmernden veranstalten, mit ihrer bedauerlich abgetakelten Fregatte, welche in grauem Gefangenentransporter ge-trans-sport-iert wird und wie gehabt Seich noch ins Mikrofon abfliessen lassen darf, es kommt mir vor als wie Gequake von Fröschen.

Weniger lustig kommt mir rein, dass es immer noch genügend Leute zu geben scheint, welche Befehlen dieser Quakenden Folge leisten, Verwalter aller Art, Chefsekretäre, Kommissare, Vorstände von dem dies das, Polizei. Dies aktuell ist ein Haupthindernis für den entscheidenden Durchbruch. Noch. Äusserlich. Und im Äusserlichen leben wir halt eben auch.

Und noch weniger lustig kommt mir rein, dass immer noch die überwiegende Mehrzahl der Medien Täuschlandes Irrwitze verbreiten, heute natürlich allen voran den Witz „chinesischer “ Virus, der ja so gefährlich ist, dass sämtliche Spitalabteilungen, welche wie Rus (virus) Kranke aufnehmen könnten, gähnend leer stehen, und der so gefährlich ist, dass gopfertami no mou in einfach keinem der 190 gelockdaunten Ländern der Erde die absoluten Todesraten steigen wollen.

Kapiert?

Idioten posaunen täglich, wir hätten eine Pandemie.

Hätten wir eine Pandemie, dann was? Dann würden sich Todesraten der aktuellen Tage von Todesraten der entsprechenden Tage der vergangenen Jahre  unterscheiden, nämlich wären die Todesraten heute signifikant höher.

Sind sie nicht, sind nicht höher. In keinem Land dieser Erde.

Jetzt, scheisse auch, muss ich noch erwidern die Widerrede:“Ja, weil wir lockdaunten, konnte sich der Virus nicht ausbreiten.“ Einfach nur Schwachsinn. Das Kreuzfahrtschiff, darauf Menschen verendeten, angeblich wegen Corona. Es hatte was? Voll ausgebaute fünfte Generation, 5G, das hatte das Kreuzfahrtschiff. Waren drauf alte Leute. Alte sind nun mal auf die fünfte Generation 5G weniger gefeit als ein fitter Junger.

Verreckt heute einer, dann eben wegen Corona. Jede medizinisch korrekte Analyse kommt nicht in den Mainstream.

Wuhan und nördliche Städte Italiens, sie haben was? Verdammt schlechte Luft und…einmal raten, ja, voll ausgebaute 5G. Alte oder Ältere, Lungengeschwächte, die sterben eben unter 5G vernünftig rasch. Weil 5G die Körperfunktionen durcheinander bringt und die Sauerstoffaufnahme verringert.

Dann zu sagen, sie seien ob Corona verreckt, dette bedeutet gewissen poli Tickern und den Meenstriims keinen bemerkenswerten Aufwand.

Dann zu sagen, sie seien ob Corona verreckt, dette bedeutet gewissen poli Tickern und den Meenstriims keinen bemerkenswerten Aufwand.

Dann zu sagen, sie seien ob Corona verreckt, dette bedeutet gewissen poli Tickern und den Meenstriims keinen bemerkenswerten Aufwand.

.

Was geschieht gerade?

Gerade geschieht, dass ich, wenn ich handwerklich arbeite, ich nach drei Stunden das Gefühl habe, dass der Stunden sechs verstrichen sein müssten. Ohne müde zu sein.

Wenn ich blogge, dann sind drei Stunden gefühlt eine Stunde. Nach wie vor. Ohne müde zu sein.

„Zeit“ scheint für mich zu wackeln wie nie zuvor.

Über „Zeit“ nachzudenken, dürfte für nicht nur mich weiterführend sein. Keine Neuigkeit für Dich. Ich weiss

.

So. Nun habe ich doch ein bisschen laut gedacht so, wie ich gerade das Bedürftnis hätte, es ausgiebiger zu tun. Wäre indes vielleicht unnötiger Exhibitionismus und für dich, guter Leser, der du Analoges durchlebst, kaum hilfreich, bestenfalls  Unterhaltung.

.

Zwei handfeste Beiträge.

.

Einer im virtuellen Bundesinnenministerium wagte es, auf 200 Seiten darzulegen den Unsinn Corona und die jeden Massstab verspottenden getroffenen Massnahmen zu beleuchten. Wird natürlich totgeschwiegen.

Ich weise ihm einen Ehrenplatz im Paradiese zu, diesem Menschen, dessen Namen ich wohl gerne wissen möchte.

.

Autor im National Journal wirft Schlaglichter auf heute Wesentliches, auch offiziell Totgeschwiegenes.

http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2020/05_Mai/11.05.2020.htm

.

Ach so. Vergass. Setzte Fragezeichen hinter den Titel „Der grösste Skandal“.

Warum Fragezeichen?

Du lieber Gott. Ob die Pfeifen entweder wussten, dass die Krone so gut wie Fake ist, ob sie es nicht wussten… im ersteren Falle sind sie Volksverräter, im zweiten Falle sind sie komplette Fehlbesetzung. Gilt auch für die Schweizer Regierung.

Hochkriminelles haben sie getätigt seit ich genauer hinschaue. Sach ma kurz… nur Einschleusen von sexuell Hochpotenten und gleichermassen Arbeitsscheuen. 2015 ff.

Ab auf die einsame Insel.

.

Der Mitarbeiter des Bundesinnenministeriums, der aufklärend wirken wollte……er  sei umgehend entlassen worden.

Herman & Popp: Nachrichtenblock 1 & 2

Staunt jemand noch? Ich kann nur noch staunen, wenn jemand staunen tut. Was in jenen Etagen krabbelt, ist Abschaum. Gilt für viele der 200 Herren Länder. Ausnahmen, so der eben Entlassene, bestätigen die Regel.

Nochmal. Ab auf die einsame Insel, ausgerüstet mit Höschen und T Shirt. Wurzeln suchen und Beeren. Dabei immer in Sicherheitsabstand von den anderen Blutsaugern, möcht sagen, 1,5Meter wären zu wenig. Ist aber absolut freiwillig. Den Sicherheitsabstand zu wahren, meine ich.

.

Mit unvermindert, eher intensiviertem Herzensgruss in die Runde, Euer

Thom Ram, 12.05.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.


17 Kommentare

  1. stine113blog sagt:

    Hat dies auf Menschenkind rebloggt.

    Liken

  2. buddhi2014h sagt:

    Zur Quellenangabe concept-veritas.com: Also den Trump lasse mal ich aussen vor. Es sind wir Menschen du & ich (1 Prozent genügen!), die diesen Irrsinn beenden werden!
    Zum brisante Corona-Papier:
    KLARTEXT: Ein Papier, das die Republik erschüttern kann

    IM GESPRÄCH – Das brisante Corona-Papier und seine Botschaft

    Herman & Popp: Bombe im Bundesinnenministerium geplatzt!

    Gefällt 2 Personen

  3. Sam sagt:

    CORONAVIRUS wurde von Wellcome Trust (UK, gefälschte an GlaxoSmithKline verkauft), Bill & Melinda Gates Foundation, DARPA, Defra (UK), Weltgesundheitsorganisation, Europäische Kommission (EU) finanziert und patentiert.

    SNIP – Coronavirus-Patent US 10,130,701 B2 11/20/18

    US-Pat. Nr. 10,130,701. (20. November 2018). CORONAVIRUS. Beauftragter: DAS PIRBRIGHT-INSTITUT (Woking, Pirbright, Großbritannien), finanziert von DARPA, Wellcome Trust, Bill & Melinda Gates Foundation, EU. US-Patentamt.

    PDF dazu

    Klicke, um auf 2018-11-20-US-Pat-No-10130701-CORONAVIRUS-Assignee-THE-PIRBRIGHT-INSTUTUTE-Woking-Great-Britain-funded-by-Wellcomme-Trust-and-Gates-Foundation-USPTO-Nov-20-2018.pdf zuzugreifen

    Liken

  4. Texmex sagt:

    https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=528019
    Wie bereits mehrfach angetönt, die Lügenblase platzt gerade. Was wird jetzt passieren?
    In der BRvD- GmbH wird das verlogene RKI von der Politik den schwarzen Peter zugeschoben bekommen. Soweit nichts Neues. Was könnte kommen?
    Die Chefoberlügner Drosten, Wieder und Konsorten, die Fratzen für das dumme Volk, könnten zum Angriff übergehen und z.B. eine gemeinsame Pressekonferenz abhalten und auspacken, z.B. über Weisungen aus Politik und der darüber liegenden Metaebene ( Soros, Gates, Krinsky, Freimaurerei).
    Dann geht erst ein richtiges Hauen und Stechen los! Jeder gegen Jeden.
    Bis auch dem letzten Trottel klar wird, was das eigentliche Ziel dieser Geschichte war. Und dann wäre Ende Zinsgeldsystem, Ende DämonkRattie.
    Raum für etwas Neues, Ehrliches.

    Gefällt 4 Personen

  5. Thom Ram sagt:

    Texmex

    Du sagst es.

    Es könnte wein äh sein, dass Corona von den lieben Vampiren ausgebracht wurde, Staatschefs den Tod ankündigend, sollten sie nicht lockdaunen, dass dies indes der perfekte Bumerang ist.

    Was heute von Gerierungen wie Täuschland versucht wird, durchzuziehen (der Kurz im Doofossiland hat verfügt, dass Blasmusiker in der Probe Maske tragen müssen………geht verrückter??????????), das wird immer noch mehr so skurril, dass auch der Dööfste äh leise irritiert werden könnte sollte.

    Mein Geschriebenes lesend sehe ich, dass es nicht allgemeinverständlich ist.

    Die Regierungen sind nicht gebildet von Volksvertretern. Sie hören auf die Stimmen derer, welche Mutter Erde und was darauf kreucht und fleucht und an Bodenschätzen vorhanden ist, seit Jahrzehntausenden ausbeuten. Sie tun es kalt, gewissenlos.

    Die Regierungen vermissen heute die Anweisungen derer, welche mächtig waren, da sie nämlich abhauen mussten (nicht hier Inkarnierte) und entmachtet werden aktuell (Mächtige hinter Soros, Gates, Kissinger…), und so rudern die Marionetten nun so saudumm, dass Schlafschweizer und anderen Tiefschläfern die Gelegenheit geboten wird, aufzuwachen. Und nach zu denken. Und sein Verhalten entsprechend umzustellen.

    Liken

  6. Vollidiot sagt:

    Der einzige Kader der leichte Inkontinenz hatte war keine Frau, die da oben befindlichen Damen in Hosenanzügen sind zu abseitig, sondern der Horscht. Er hat die Hinterleute angedeutet und unseren Fränkyboy Söder einen Schmutzler genannt.
    Und da der Markus net der einzige Schmutzler in Berlin und München usw. ist, wird da was abgehen. Lasche hatts scho länger im Urin gehabt und sich abgesetzt, wenn auch nur leicht. Droschten und der Wiehler behalten ihren, nach Gates Einspruch, Dschobb.
    Die Knabberliese wird sich die Fingerkuppen in Unschuld waschen und sich verdünnisieren, Helden wie Herr/Frau/Div. Spahn, Giffay gieren nach freien Dschobbs und wenn nicht die Befreiung von außen kimmt, dann kommt sie halt später, weil von innen, nee da is nix, weil neben dem unsäglichen Wahlverhalten auch die entgreteten Grünen nur noch Gelatine als Hauptbestandteil von Knochen und Hirn haben.
    Die AFD sind halt Nazis, so wie ich, wie mir ein Grüner sagte. Gelatine eben, weil nur zu rudimentär-breiigen Reaktionen befähigt, so wie bei Nacktschnecken, wenn man die berührt rollen sie sich zur Kugel, allerdings diese ohne Schleim, dann.
    Schiller hat genau dies vorausgesehen.
    Und hat supergeil recht.
    Brilli-Maas hätte damals locker gesagt, zu Fritze, Verschwörungstheoretiker.
    Dieses Wort bevorzugen intellektuell sich bescheidende Menschen, oder auch solche, die nix weniger, aber auch nicht mehr draufhaben.
    Nur – mit Brille aufhübschen ist zweischneidig, weil Brillen nur temporär wirksam sind.
    Aufhübschen, ja leck, laß ich die Blockflöten-Muttis revuepassieren, ja dann sag ich immer: warum müssen diese Damen so jung sein, fast noch Mädels. Denen fehlt doch voll die Erfahrung (nich was ihr jetzert meint), so veranwortungsvolle Dschobbs kammer doch net so junge Leit anzumvertrauen. Falten, tief, bei Mutti Dr. Erika Knabber, zeugen von langer Erfahrig, die vielen Narben von harten Kämpfen (Merz) und dem politischen Schmutz, der sich zwangsläufig unter Fingernägeln ansammelt, hat sie durch überstarkes Kürzen derselben die Haftung genommen; ihre Raute soll sagen: schauts ihr Leute all, i bin sauber.
    Und das ist sie, das ist gängiges Narratief.
    Das Narratief von den 40% ist auch gängig.
    Oder läufig.
    Egal.
    Das Theater auf dieser Bühne ersetzt die anderen nicht stattfindenden Aufführungen subbergut.
    Ich bin nur noch nicht schlüssig welche Musi ich dazu höre mecht.
    Verdi, allmecht, oder Wagner, kruzifix!

    Gefällt 3 Personen

  7. Nun, auch mir vergeht zur Zeit die Lust auf das Einbringen wahrhaftiger Fakten.

    Und dennoch setze ich mich dann wieder hin und schreibsel weiter.

    Warum ?
    Ganz einfach, weil es aus mir heraus möchte.
    Kann die Dummheit der Menschen einfach nicht mehr ertragen, könnte ihnen die Masken und Handschuhe vom Corpus reissen,
    möchte sie mehrfach hin und herschütteln, damit sie endlich ins Leben kommen und nicht nur willenlose Befehlsempfänger sein wollen.

    Grrrhhhhhh……..

    Neue Erkenntnisse von Prof Dr. Püschel als auch von englischen und amerikanischen Pathologen haben ergeben, daß wenn Virus, ein dieser
    ganz merkwürdige Vorgänge im Körper macht, nämlich Verklumpungen von Zellen im Blut, die dann Thrombose, Herz und Hirninfarkt auslösen
    können.

    Ich höre grad die Nachtigallen trapsen…..

    Auch 5G macht Verklumpungen im Blut, wirkt auf die Blutgerinnung ein…….

    Gefällt 5 Personen

  8. EstherZ sagt:

    Lieber Tom
    ich liebe Deine Wortspiele, Buchstabensalate und mehrdeutigen Aussagen. bitte mach weiter. Es tut gut, ab und zu wieder zu lachen. Eigentlich, in letzter Zeit, komme ich aus dem Lachen nicht mehr raus, da die Humoristen in den Regierungen und die Meenstriimschurnis nur noch lächerlicher werden von Wort zu Wort. Ich denke, wenn man am Abgrund steht, sollte man keine Schritte mehr wagen. aber die schaufeln sich ja nur ihr eigenes Grab…
    Meine himmlische Quelle hat mir am 9.Mai mitgeteilt, dass wir mit der Welt einen Geburtsprozess durchmachen, dass ein neues, unschuldiges Wesen geboren wird, nämlich „Unsere Neue Welt in der göttlichen Ordnung“. das fand ich sehr schön, und seither bin ich wieder öfters in schöpferischen Tagträumen kreativ unterwegs.
    Wir sind viele, im Licht unterwegs, wir leuchten von Tag zu Tag stärker.
    In tiefer Verb
    undenheit,
    Liebe Grüsse aus der Schweiz(Ticino)
    Esther

    Gefällt 3 Personen

  9. palina sagt:

    ihr Lieben
    höre mir fast den ganzen Abend und manchmal auch früh morgens die Videos an und lese Berichte.
    Habe das „Glück“ alleine zu leben und bin niemandem verpflichtet.

    Was hier abgeht ist historisch einmalig.

    Danke Volli und Marietta und allen anderen in diesem Blog für ihre Beiträge.
    Danke auch an Thom, dass es diesen Blog gibt.

    Ohne ihn könnten wir hier nicht schreiben.

    Am Samstag gehe ich wieder auf eine Demo.
    Natürlich mit der Querdenker-Bommel.

    Es kann nicht sein, dass die Grundgesetze ausgehebelt werden. Und das über die Hintertür.
    Hört euch Positionen Extra von Ken Jebsen an.
    Habe es in den Briefkasten geworfen.

    Gefällt 3 Personen

  10. palina sagt:

    RKI: Reproduktionszahl ist „unscharfe Kennziffer“ für Einschätzung und Maßnahmen in der Corona-Krise

    Kommentar von mir unter diesem Schwachsinn:

    Bewerben sie sich beim Staat: Ausbildung Berufslügner. Innerhalb 4 Wochen machen wir sie zum Experten. Vorraussetzung: Abi gerade geschafft oder geht auch ohne Schulabschluss. Fachkenntnisse – keine. Wir brauchen dich – hast du keine eigene Meinung, dann bist du bei uns richtig. Bei uns kannst du Karriere machen bis in den Bundestag. Vorraussetzung – du glaubst alles was man dir von Staats-Seite erzählt. Deine Eltern werden stolz auf dich sein und werden sagen:“Mein Kind hat es geschafft.“

    Gefällt 2 Personen

  11. palina sagt:

    @EstherZ
    „Wir sind viele, im Licht unterwegs, wir leuchten von Tag zu Tag stärker.“
    Wäre schön, wenn ihr auf den Demos leuchtet.

    Gefällt 1 Person

  12. petravonhaldem sagt:

    EstherZ
    13/05/2020 um 01:07

    „Meine himmlische Quelle hat mir am 9.Mai mitgeteilt, dass wir mit der Welt einen Geburtsprozess durchmachen, dass ein neues, unschuldiges Wesen geboren wird, nämlich „Unsere Neue Welt in der göttlichen Ordnung“. “

    Liebe EstherZ,
    genau dieses Bild hatte ich am 9.Mai auch und habe es am 10.5. dann im Postkasten als einen „Antwortbeitrag“ zu den Fragen diverser Art getippelt,
    falls Du es nicht gelesen haben solltest, hier nochmals:., angelehnt an die Hauptfragen : „Wann denn endlich?“ oder „wie lange noch?“

    petravonhaldem
    10/05/2020 um 22:40 (Postkasten28)
    Ihr Lieben, lieber …ter
    zum Thema oben……
    D…….
    Istzustand (Kriegsrecht)….
    Datum………
    Ankündigen……..
    undsoweiter……..
    fiel mir heute folgendes Bild ein:

    Die Weiber unter uns, sofern sie je getragen und geworfen haben sollten, werden es erlebt haben können………….
    Plötzlich kommt es raus:

    ein Kind ist unterwegs!
    Ups
    Freude,
    Bestürzung,
    hin und wieder „unpassend im Datum“………..

    Noch weiß es nur der Partner.
    Man sieht und merkt nichts.

    Dann wissen es die „dafür Eingeweihten“.
    Stille Vorbereitungen werden getroffen.
    Irgendwann ist die Tatsache nicht mehr zu verbergen.
    Der Radius der „darüber bescheid Wissenden“ vergrößert sich ständig.

    Nun wollen alle wissen:
    wann ist es denn soweit??
    Ja, der errechnete Termin ist hahaha der 8.Mai z.B.
    Nun rückt der 8.Mai näher und das Kind hat „sich noch nicht gedreht“
    Ups…..
    Der Arzt meint dies und das….
    Die Heb-Amme weiß diesen und jenen Unterstützungsansatz
    Plötzlich eine Art Stillstand im Prozess……
    Dann endlich ist eine sichtbare Wendung (Drehung) zum Glück eingetreten…

    Und immer noch „dauert“ es.
    Noch kann das „Immunsystem“ der Tragenden das zu Tragende aushalten.
    Bis zu 14 Tage über einem errechneten Termin ist immer noch gesund 🙂

    Dann aber kommt der Moment, an dem es nicht mehr tragbar ist.
    Dann setzen erst in großen Abständen, dann zeitlich immer kürzer werdende „Auswurfvorgänge“ ein.
    Das kann dauern.
    und dann geht plötzlich alles ganz schnell…..
    ……..
    ………………………………………………………….
    Ich wünsche mir, dass dieses „Bild“ gesehen werden kann.
    Heute zum „Muttertag“. 🙂
    Über 100 Jahre komplizierte „Schwangerschaft“ des zu schaffenden Friedens-Vertragens,
    da kann sich das Geburtsdatum schon mal um einen Moment verzögern, wenn es Schwangerschaftskomplikationen gibt.
    Das „Ärzte-Equipment“ und diverse Hebammen sind vor Ort….. Selbst die Notfallversorgung steht bereit.

    Wir sollten tief atmen, Alle.
    Komplett ohne M-N-S (für Thom extra: Mund-Nasen-Schutz) 🙂

    Wer wohl wird geboren werden?

    Gefällt 2 Personen

  13. Mujo sagt:

    Hab heute im Autoradio in den Nachrichten gehört das die Demo’s letzten Samstag einige Poli-Darsteller übel aufstossen. Weil keine Maulkörbe und mindestabstand eingehalten wurde. Zitat eines Polizei Sprecher’s wir lassen uns nicht mehr auf die Nase Tanzen und werden dem Abhilfe schaffen.
    Für den kommenden Samstag sind in München auf der Theresien Wiese keine 80 mehr sondern 10000 angemeldet, und das wollen die Örtlichen Behörden überprüfen ob es in dieser größe machbar ist !!

    Theresien Wiese wird da vielleicht bei einigen nicht Bayer die Ohren Klingen ist der Ort wo jedes Jahr das Größte Volksfest der Welt stattfindet wo ca. 6 Mill. Besucher sind. Soll ich jetzt darüber Lachen oder nur Wundern über soviel Blödheit ?!

    In übrigen hat der Söderlein das Volksfest dieses Jahr zum ersten mal in der Geschichte auch abgesagt. Wenn jetzt noch groß rauskommt das es ein riesen Fake mit den ganzen Corona gedöns ist, ist der Söder dann auch bald Geschichte.
    Der wird mit all seinen Kumpanen um jeden Preis dransetzten das auch garnichts von der Wahrheit über die Leit(d)-Medien veröffentlicht werden. Der Kämpft nähmlich genauso wie Merkel um sein Politisches Überleben. Passiert ihn aber nur ein Fehler das die Masse nicht mit trägt, ist Ende gelände.

    Liken

  14. EstherZ sagt:

    @petravonhaldem
    Liebe Petra
    das ist wunderschön, was Du da geschrieben hast, so präzis, wie Du das beschreibst. Es zeigt mir, dass wir alle miteinander verbunden sind und es bestätigt mir einmal mehr, dass unsere himmlischen Freunde da sind, immer und überall. Danke!

    In Licht und Liebe
    Esther

    Gefällt 1 Person

  15. Thom Ram sagt:

    Esther,

    soso, aus dem Ticino. Ticino im Frühling, etwas vom Schönsten, was ich kenne. Meride. (Nicht Melide). Dann rauf auf den Monte…ups, sind 25 Jahre seither, kann mich nicht erinnern.
    Grüsse mir bitte den Tessiner Frühling.

    Und ich danke dir für deinen freundlichen und aufmunternden Zuspruch 01:07.
    Als Seminarist hatte ich immer schlechte Aufsatznoten. Schrubete vermutlich schon als Jüngelchen nicht ganz stromlinienförmig. Zudem aufmüpfig. Weil ich Heinrich Pestalozzi nicht nur rühmen tat, gar ein heilig Gedicht eines anerkannt grossen deutschen Dichters inhaltlich zerpflückte, wurde ich mit 7:6 Stimmen knapp nicht aus der Schule geschasst. Man wurde geformt, erzogen, unterworfen.

    Liken

  16. EstherZ sagt:

    Lieber Tom

    Gerne grüsse ich den Tessiner Frühling auf dem Monte Generoso, San Salvatore, Monte Bré ?? Meride kenn ich noch nicht… ist beim Monte San Giorgio. meintest Du den?
    Zur Zeit ist es allerdings kal(13°) und regnerisch, da die Eisheiligen auch hier etwas Einfluss haben. Aber übermorgen solls wieder bessern, und der Regen tut der Natur auch gut.

    Meine Aufsätze kamen auch meistens mit der Bemerkung „am Thema vorbeigeschrieben“ zurücK. Ich werde heute noch von vielen quer angeschaut wenn ich meine Wortspiele durchgebe, auch da ich nicht ins Schema passe und aufmüpfig bin.

    Nur wer aus der Menge herausragt, wird gesehen….
    Und nur wer gegen den Strom schwimmt, kommt zur Quelle…

    Übrigens, wir waren letztes Jahr auf einer Weltreise und verbrachten einen Monat auf Bali.

    witzige Verbindungen 😉

    Liken

  17. Thom Ram sagt:

    Esther 21:50

    Lass uns mit unserer Plauderei in eine der bb Plauderecken übersiedeln. Gucken du hier, bitte:
    https://bumibahagia.com/2020/05/03/zum-sonntag-der-ram-doppelfluegler/

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: