bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » „Wir sollten Denkfabriken gründen“

„Wir sollten Denkfabriken gründen“

Für mich ist Dr. Heiko Schöning eine der Top-Ausnahme-Erscheinungen. Welch Wissen, Klugheit, Weisheit und feurige Gelassenheit vereinigt dieser Kämpfer in sich! Wahrer Mann und Mensch, wahrer Mensch und Mann.

Großer Herzensdank für Dein Leben und Wirken, Heiko!

Thom Ram, 14.06.10

Hier im Gespräch mit unserem kundigen Rüdiger Lenz; Eine dichte Lehrstunde sowohl für Anfänger wie auch für weit Fortgeschrittene.

https://tube4.apolut.net/videos/embed/1e361625-7123-4270-9646-6bee50299842

teilen tweeten mailen kommentieren pdf download

Heiko Schöning ist ein Hamburger Arzt, Autor, Erfinder und Medizinaufklärer. Schöning ist in der Öffentlichkeit durch die Querdenker-Bewegung in 2020 bekannt geworden, die sich den Einschränkungen der Grundrechte im Zuge der Corona-Pandemie ab März 2020 widersetzte und in Sachen Pandemie und Staatsterror Zusammenhänge aufzudecken versuchte. So war Schöning auch Gründungsmitglied der „Ärzte für Aufklärung“, die im Zuge der Pandemie-Aufklärung Öffentlichkeitsarbeit gestaltet.

In diesem Gespräch lassen der Moderator und sein Gast Heiko Schöning die letzten zwei Jahre Revue passieren und geben Einblicke darin, wie Schöning seine Analysen, die er in seinem Buch „Game Over“ veröffentlichte, vollzog. Heiko Schöning hatte den Moderator Rüdiger Lenz bereits im Jahr 2018 besucht, lange bevor die Corona-Pandemie weltweit von der WHO ausgerufen wurde, und erklärte Lenz damals schon genau das, was 2020 dann real geschah.

Woher wusste Schöning zwei Jahre zuvor, was geschehen wird?

Um den Verursachern des weltweit größten Verbrechens an der Menschheit beizukommen und vorbeugend solchen Verbrechersyndikaten besser auf die Spur zu kommen, braucht es Denkfabriken, die aus der Aufklärungs-Bewegung selbst entstehen sollten.

Mehr über Heiko Schöning hier: https://wirkraft.org und hier: https://www.aerzte-fuer-aufklaerung.de

Hier der Link zum Buch “Game over”: https://www.buchkomplizen.de/buecher/verschwoerungspraxis/game-over-ausgabe-mit-dvds.html

+++
Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk

+++
Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++
Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++
Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

.


6 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  2. Bettina März sagt:

    Toller Beitrag von DWD, paßt auch zur Palmblatt-Vorhersage:

    Gefällt 1 Person

  3. Thom Ram sagt:

    Bettina, ich bitte Dich. Was ist DWD.

    Deutsches Wahnsinns Derivat?

    Direkter Wunschdiktator?

    Durchwirkter Widersinns Durchlauf?

    Oder was, bitte?

    Ich erbitte, auf bb sich der Abkrützungen mittels zwei drei Buchenstaben, man möge sich derer enthalten, möge sich der Mühe unterziehen, Begrifflichkeiten auszuschreiben.

    Herrgottnochma. Danke.

    Was heißt TV??????????????

    Turnverein
    Televiischn
    Thomas Voegeli

    Also was??????????????

    Gefällt 1 Person

  4. Bettina März sagt:

    Thom,

    wat regste dir denne so uff?

    DWD ist dancing with demons…(Kurzform DWD bzw. dwd) hatte schon mehrere Vids von ihm hier eingestellt und dachte er sei bekannt;

    Im übrigen ist er ein sehr kluger Denker und zeigt vieles auf, was den „Normalsterblichen“ kaum auffällt.

    TV ???? Tutti Verarsche????

    Gefällt 1 Person

  5. eckehardnyk sagt:

    Diese Sendungen können viel – doch ich empfinde durch sie nicht mehr als eine hörbare Bestätigung dessen, was mir mein Denken sagt. Hätte ich dieses nicht, wäre ich wirklich einsam und verloren.
    Zum Vid. von Bettina: Es leuchtet doch ein, dass dem Abschmelzen des Polareises entgegen gefiebert wird und die wirkungslosen Klimagipfel einschließlich der Greta Events nur dafür sorgen, mehr Geld in die Mächtigen zu pumpen oder genauer: Das letzte Geld aus den Ohnmächtigen heraus zu saugen, bis sie platt und zu jeder Abwehr unfähig sind. Dann lässt man sie im Atommüll des kommenden Krieges und verschwindet ins Neuaustralische Paradis. So denken die wirklich, denn die Südhalbkugel wird bewohnbar Bleiben, aber eben nur für 500 sechsfache Nullen.
    Meine Einwände gegen den Dämonenhasser – Warum Englisch abgekürzt, noch dazu mit Stimme wie aus unter ner Kapuze vor.
    Bei dem Hauptinterview sagt Schöning, Trump sei im Bund mit einer Mafiosi Gruppe und demzufolge „kein Guter“.
    Wäre dem so, wäre sein Widerstand gegen Nordström 2 verständlich. Auch, dass er nicht wirksamer gegen den erlittenen Wahlbetrug vorgegangen ist, stimmt mich schon lange auf Verdacht.
    Aber am dubiosesten ist, dass nun über die lange Gesprächsdauer aber auch gar keine Analyse der Ukrainestory erfolgt ist. Nicht mal ansatzweise wird versucht, eine Brücke zwischen Coronahysterie und Kriegstreiberei herzustellen.
    Deshalb sind beide Sendungen nur wieder Puzzleteile, um den eigenen Denkvorgang irdisch zu verorten. Apolut nix Heldenhaftes. Soll’$ denn auch apolut verhindert werden?

    Gefällt mir

  6. Bettina März sagt:

    eckehardnyk

    Bei dwd (dancing with demons) Beitrag war für mich neu, daß in der Antarktis eine Forschungsstation (auch Biolabor?) steht.

    Ferner ist es durchaus möglich, daß die „Kontrolleure“ die Pole abschmelzen und somit weite Teile der Länder unter Wasser stehen (66 Meter).

    Daß sie dies nicht nur versuchen, steht außer Zweifel. Schon alleine die ganze Klimahysterie, geht doch nicht nur ums Geld. Und Wetterwaffen haben die mehr als genug.

    500 Millionen Menschen reichen doch für die aus, siehe Georgia Guidestones.

    Schade ist es um die vielen Inseln, die so knapp über dem Meeresspiegel liegen. Viele Menschen müssten dann aber schleunigst fliehen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: