bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » KRANKHEITSWESEN / DIE ANTIPODE ZUM GESUNDHEITSWESEN » "Corona"- "Virus" » Ängste / Impfen / Souveränität / SHAEF

Ängste / Impfen / Souveränität / SHAEF

.

Auch die Rede von Martin hier ist nichts für Leut in der Kinderwelt, ist nichts für in 3D Hängengebliebene.

Fünf Millionen Kinder alleine nur in den USA seien aus den DUMBs befreit worden und befänden sich in allerbester Obhut in einem 345km langen Raumschiff?

Ja, wer sowas sagt oder hört und dann glaubt, dem kann man natürlich nicht mehr helfen.

Du weisst aber schon, was die DUMBs sind? Und von Adrenochrom hast Du Ahnung? Wenn nicht, dann vielleicht meinst du auch heute noch, dass 9/11 von ein paar Teppichhändlern inszeniert wurde? Meinst gar, die Masken schützen vor Viren und denkst, dass die mNRA Spritzen dich vor einer Krankheit bewahren, glaubst, dass Good Uncle Joe im Weissen Haus hocke und bist überzeugt, dass Putin kalter Egomane und Trump dummer Angeber sei?

Wir befinden uns auf der Zielgeraden.

Und es herrscht erdenweit Krieg. Nein, keine Bomben. Doch, Bomben auch, Wächter der Schrecken werden eliminiert, doch vielmehr ist da: Der Krieg gegen die gesamte Menschheit. Die Menschheit soll verblödet, krank gemacht und zu 9/10 eliminiert werden.

Wer den Schuss nicht hört, nicht hören will, der bewegt hier auf bb auf für ihn ungeeignetem Terrain.

Wer sich informieren will, der begibt sich auf die Suche. Allein im kleinen bb Blog hat es tausende aufklärerischer Artikel, über Impfen, Kindesfolter, Chemtrails, Deep State, was du nur immer willst, und dutzende gute und ausgezeichnete Aufklärungsblogs alleine auf Deutsch existieren seit Jaahren.

In unseren Kommentarsträngen sperre ich Unbedarfte, welche hereinspazieren und gross pupen so, als wären sie informiert. Kam heute einer, machte sich über Q lustig. Zack. Gesperrt. Diskurs, ja, aber kommen und pupen, nein. Ich fange bei solchen Anfängern nicht mehr bei Adam und Eva an, gebe mir keine Mühe mehr, jemanden ins Boot zu ziehen.

Radikalisierung?

Nein.

Ordnung schaffen.

Joshua sagte: „Deine Rede sei ja, ja und nein, nein.“

Die Zeit der Geplänkel sind vorüber.

Gottes Segen aber wünsche ich allen, allen!

Thom Ram, 21.04.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

.

Engelsburger Neuigkeiten für den 16. April 2Q21 / Ängste, Impfen, Souveränität, SHAEF

https://www.okitube.com/video/2144/engelsburger-neuigkeiten-fur-den-16.-april-2q21-angste-impfen-souveranitat-shaef?channelName=AkademieEngelsburg

.

.


24 Kommentare

  1. rechtobler sagt:

    Lieber Thom Ram, danke für das morgendliche Zwerchfelltraining, das mir obiger Artikel beschert hat. 🙂 Warum? Du siehst es in Deinem Posteingang. Ich habe soeben den CM-Artikel geteilt und über Dies und Das gesenft – 😉
    Du hast meine ungeteilte Unterstützung in Bezug auf ‚Zensur‘ – ja die Zeit der Geplänkel ist vorbei – definitiv. Ich hätte dies schon viel länger getan. 😉

    Gefällt 1 Person

  2. HansL sagt:

    Ein 345km langes tRaumschiff, seltsame Zahl, doppelt so lang als der schwarze Wald von dessen Eingang (Portus) bis zum Rheinfall in Schaafhausen, oder Schaffhausen? Wenn ein Schaf geweckt, so bleibt’s ein Schaaf und dackelt als weiter hinterher (soweit ich weiß schreibt mer Schaaf mit zwee a?) was weiß ich schon, zum Beispiel, daß Se nur die Unterschrift wollen, um der Obligationen willen, um als Treuhänder zu fungieren ….tun Se einfach, auch wenn Se’s nicht dürfen, es sind Piraten (pee rats). Also Arschbacken zusammen und Ungehorsam zivil üben/anwenden, bei Begegnungen sind diese als Passanten anzusehen, somit sind Se nicht in der Lage einen zu tangieren, bzw. zu treffen. Also einfach nicht darauf einlassen, denn ich bin asymptomanisch stärker — es kann nur einen geben

    Gefällt 2 Personen

  3. 124875 sagt:

    Warum nur seit ihr so …, und worauf bildet ihr euch etwas ein?

    Anfangen, ist im Übrigen das einzig Wahre! Anfangen ist Leben! Somit sind Anfänger, Lebende! Schiller wusste dass noch …

    Selbst bei deiner diesbezüglichen scheinbaren trüben Selbstreflektion, könntest Du durchaus die Perspektive einnehmen,
    dass auch Du mal Anfänger warst und ehrlich finde ich, wieder sein könntest ( ist als guter Wunsch zu verstehen).

    „Ich fange bei solchen Anfängern nicht mehr bei Adam und Eva an, …“
    Dein Satz sagt aus, dass auch Du, hierzu keine hintergündige Ahnung hast.

    Kommt dazu noch, Adam = Mann, und Eva = Frau, aus der Rippe eines Mannes?

    Kleiner Tipp: Adam, das heißt Mensch! Gehe mal ins türkische Wort, da steht es noch genau so.

    Um dann mehr über Eva zu lernen, könntest du dich mit Anagrammen beschäftigen, plus dazu mit altdeutschem Wort …

    Jedoch, fange doch erst einmal mit dem Wort: „Adam“ an, das Überprüfen im Sinne des Wortes ist gemeint …

    Sage ja zum Leben und werde wieder Anfänger!

    Kurz zum Ordnung schaffen: Joshua sagte: „Deine Rede sei ja, ja und nein, nein.“ Gut, dann überprüfen „wir“ mal,
    ob du dich mit deinem entnommenen Zitat gut arrangieren kannst. Hier meine Frage, im Bezug zum Zitat an dich:
    >Schlägst du noch immer Kinder, Frauen, Schwächere?< Denke daran – nur ja, ja, oder nein, nein! Und(?), na siehste …)

    Ganz viel Liebe und Gottes Segen auch für Dich!
    (Solltest Du im Text einen Rechtschreibfehler entdecken, so wäre ich dir dankbar, solltest du mich daraufhin, freundlich darauf hinweisend, anschreiben. Kannst ihn, oder sie auch ignorrieren. Doch bitte, ohne den: Ich schneide dir die Eier ab! Rechtschreibrömer zu spielen.))

    Gefällt 2 Personen

  4. jenz sagt:

    Entschuldige Thom aber Deine Einlassungen sind widersprüchlich bzw. irrefürhend. Man muss nicht an Raumschiffe glabuen die die Kinder gerettet haben, um zu verstehen, was es mit 9/11, der NWO und selbst Adrenochoem au fsich hat. Anders gesagt; das eine bedingt auch nicht das Andere. Das Kinder von Raumschiffen abgeholt wurden können wir alle nur GLAUBEN. Und dieser Glauben ist unter keinen ncoh so grosen Anstrengungen beweisbar und ncoh nicht mal widerlegbar. so ist das mit dem Glauben! Und deshalb fokusierr ich mich lieber auf die Widersprüche die mit dieser Behauptung einhergehen. Es gibt nämlich KEINEN Grund, nicht wenigstens nachvollziehbare! Rettungsaktionen oder selbst Fotos von solchen Raumschifen über die alternativen Medien bekannt zu machen. KEINEN! Man kann sie natürlich konstruieren. Es bleibt bei dem Leifaden, dann kritisch uz sein, wenn Du anfängst zu glauben und nicht mehr wissen kannst. Insbesondere, wenn Du gerne glaubst was Du glaubst – z.b. als Hoffnungsträger für eine auswegslose Situation. Das alte Spiel. DAs Licht am Ende des Tunnels. Lasse dem Gegner IMMER einen Ausweg, sonst wird er unberechenbar. Insofern wäre es schon mal ein Fortschritt, wenn Menschen, die derartige Dinge behaupten wenigstens zutreffende Worte wählen würden: es muss nächlich heissen, ICH GLAUBE, dass Raumschiffe … oder ICH HABE GEHÖRT, dass Raumschiffe … und nicht ES ist so und wer es nicht GLAUBT, ist 3D …. Wozu führt das? Zum Stillhalten! DAS ist Fakt und nützt nur einem.

    Gefällt mir

  5. Mujo sagt:

    Wenn du in einer Sache ein Meister warst musst du in einer anderen wieder zum Schüler werden.

    Das ist der Lauf des Lebens um ein wahrer Meister zu werden.

    Die meisten kommen schon mit 3D nicht klar, bei 5D wird in der höhe die Luft schon sehr Dünn. Dort halten sich nicht viele und sehr lange auf.
    Und der Menschliche Köper braucht die Bodenhaftung. Ohne Wurzeln keine Flügeln.

    Gefällt mir

  6. Ost-West-Divan sagt:

    Wow, ohne Wurzeln keine Flügel-Diogenes hätte es besser nicht sagen können.
    Gut Ding braucht Weil- die Dinge entfalten sich.
    Machu Picchu ist nicht an einem Tag entstanden , steht aber immer noch.
    Und während Rom gepflegt wurde, hatte sich um Machu Picchu oder Teotihuacan kein Mensch gekümmert. Und doch sind sie noch da.
    Alles was lange währt wird gut.
    https://peru-spezialisten.com/machu-picchu-2/

    Gefällt mir

  7. Ost-West-Divan sagt:

    Was für ein Bild, das mich ob seiner Magie umhaut.
    https://www.peru.travel/de/sehenswurdigkeiten/machu-picchu

    Gefällt mir

  8. arnomakari sagt:

    Lachen ist die beste Medizin, aber Adrenochrom kann jeder Mensch selbst pruduziren, es braucht nur sein Unterbewusstsein den Auftrag dafür geben, wenn der Mensch es schaft, dann kann er alt und gesund durchs leben gehen, denn nichts ist unmöglich.

    Gefällt mir

  9. Stephanus sagt:

    Auch Martin ist nun „ausgerichtet“ und besser in die 3D-Welt eingebunden worden – ein gutes Zeichen.
    Denn wir werden zusammen kämpfen müssen! Licht und Liebe in 5D kann man wieder ausgießen, wenn die Massaker in 3D überlebt und durchgestanden sind.

    Gefällt mir

  10. Gernotina sagt:

    Auf diese Rede von Martin hatte ich schon hingewiesen, weil ich sie krass finde – seine Festigkeit im Geist.
    Hammer ist Martins Information zu Vitamin D3, K2 und Vitamin C, da der geimpfte Körper es angeblich weder selber herstellen noch aufnehmen könne – laut Martins Quellen. Wenn das stimmt, dann gut Nacht für die Betroffenen!

    RT berichtet über den ab Sommer geplanten digitalen Impfpass (wegen umlaufender Fälschungen) – das ist ja die Sauerei in Dosen. Ich geh davon aus, dass sie es nicht mehr hinkriegen, je nachdem wie lange der „Hausputz“ in Deutschland dauert.

    Auf Telegram angeboten: Gefälschte Impfpässe für Deutschland
    21 Apr. 2021 19:44 Uhr

    Laut einer Recherche des ARD-Magazins „Report Mainz“ sind in Deutschland gefälschte Impfpässe im Umlauf. Diese sollen auf dem Messengerdienst Telegram angeboten werden. Ein gefälschter Pass koste 150 Euro – wer mehrere will, erhalte „Mengenrabatt“.

    https://de.rt.com/inland/116364-auf-telegram-angeboten-gefaelschte-impfpaesse-fuer-deutschland/

    Gefällt mir

  11. Gernotina sagt:

    Man kann wirklich spüren, dass wir in eine neue Phase des Kampfes und der Entscheidung eingetreten sind. Bei mir äußert es sich durch große innere Ruhe (fast Gleichmut) und dem Fehlen jeglicher Todesangst, was ich so bislang nicht kannte. Hab aber losgelassen, alle Leinen (des Bootes) losgemacht – ist fast ein Gefühl on Freiheit.

    Gefällt 4 Personen

  12. Ost-West-Divan sagt:

    Gefälschte Impfpässe-das empfinde ich als die totale Gehirnwäsche. So als gäbe es reguläre Impfpässe und die Regierungs-Firma hätte ein Recht dazu, die Körperliche Unversehrtheit abzuschaffen und jeden Menschen zu zwingen, sich impfen zu lassen, um weiter am Leben teilhaben zu können.

    Eine Nötigung zur Impfung stellt ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit dar- ein gefälschter Impfpass ist etwas wie Ghandi, der einen Salzmarsch veranstaltete, um das freie Recht des Menschen zu proklamieren.

    Wenn man schon den Ausdruck benutzt, -gefälschter Impfpass,-damit unterstützt man schon die Gehirnwäsche der Volksverblöder.
    Nächstens zwingen sie Krebskranke sich der Bestrahlung zu unterziehen, um einen Krebspass zu bekommen. Dann gibt es auch gefälschte Krebspässe.

    Gefällt 1 Person

  13. Ost-West-Divan sagt:

    Mit dem Vergleich von Gandhi und dem Salzmarsch wollte ich ausdrücken, dass das Recht auf Salz das gleiche Recht ist wie jenes auf körperliche Unversehrtheit oder das Recht auf freies Atmen.

    Gefällt mir

  14. Ost-West-Divan sagt:

    EU bestellt 1,8 Milliarde Impfdosen bei vorbestraften Pharma-Konglomerat.
    Diesen Wahn muß man gelesen haben.
    https://einarschlereth.blogspot.com/

    Gefällt mir

  15. Thom Ram sagt:

    Gefälschte Impfpässe – fällt mir dabei zu „gefälschtes Falschgeld“, lach.

    Gefällt mir

  16. Thom Ram sagt:

    OWD

    Ja. Die EU bestellt Impfdosen.

    Das geht so:

    Ich tue mich mit 6 Nachbarn zusammen. Wir kaufen drei Tonnen Roundup und verteilen das auf die Felder des Dorfes. Die Rechnung schicken wir auf die Gemeinde.
    Die Bürger begleichen die Rechnung über die Steuern, und nachher verrecken sie schön langsam, weil sie vergiftete Pflanzen fressen.

    Gefällt mir

  17. Ost-West-Divan sagt:

    Ja, oder werden wieder behandelt mit Pharma-„Medizin“, weil sie Krebs bekommen werden sollen.
    Das mit dem gefälschten Falschgeld ist gut.

    Gefällt mir

  18. Mujo sagt:

    @OWD & Thom

    Ist so ähnlich wie Gefälligkeitsgutachten bei Menschen die keine Maske Tragen können.
    So nach den Motto es ist ein Verbrechen wer Frei Atmen will außer er/sie ist wirklich Behindert.
    Wo doch die wirklich Kranken sind die sowas Verordnen.

    Verdrehte Welt, alles steht Kopf.

    Gefällt mir

  19. Gernotina sagt:

    Ab Mai genügend Impfstoff für alle – jeder der will, kann sich den „Kill-Shot“ abholen!

    Da hilft nur Geduld und Aussitzen, sein altes Leben bekommt niemand zurück – und Geimpfte „infizieren“ sich neuerdings mit Carola wie Sau:

    https://www.focus.de/regional/bayern/in-bayern-ausbruch-in-altenheim-leiter-ratlos-infizierte-senioren-waren-zweimal-geimpft_id_13207084.html

    Der N8wächter hat das aktuelle Szenario beleuchtet mit Quellen und Links:

    https://n8waechter.net/2021/04/21/buehnenblick-am-21-april-2021/

    Gefällt mir

  20. Drusius sagt:

    Zwei interessante Beiträge dazu:
    (https://www.youtube.com/watch?v=9YaLnSVt4KM)

    Ein Augenzeuge berichtet über eine ehemalige Verschwörungstheorie:
    (https://upload.blabber.im/98d70e2742ba84fe/b1a7b191d4644eba.mp4)

    Gefällt mir

  21. Drusius sagt:

    Zwei interessante Vorträge zu den Hintergründen:
    (https://upload.blabber.im/98d70e2742ba84fe/b1a7b191d4644eba.mp4)

    Auch Walter Veith hat eine wissenschaftliche Betrachtung auf Lager:
    (https://www.youtube.com/watch?v=9YaLnSVt4KM)

    Gefällt mir

  22. Gernotina sagt:

    In einem einminütigen Video fasst Dr. Dolores Cahill zusammen, worin die Gefahr der Impfung besteht:

    https://drcharlieward.com/the-shocking-truth-by-pro-dolores-cahill-the-vaccine/

    Gefällt mir

  23. Gernotina sagt:

    Ein Intensivmediziner aus Altötting spricht zur aktuellen Situation der Intensivbetten.Belegung:

    Wenn ihr Kaisernatronlauge testet, ist diese garantiert negativ, interesting!

    https://seelenfreiheit.blogspot.com/2021/04/35849-hort-auf-zu-testen-marvin.html

    Gefällt 1 Person

  24. Gernotina sagt:

    Aus Klinik und Arztpraxis, kleiner Einblick, gewonnen durch Kontakte aus meinem persönlichen Bereich:

    In einer mittleren Großstadt (oder eher kleineren) Deutschlands berichtet ein Klinikmitarbeiter (Pflege), dass von 10 Patienten auf der Intensivstation
    7 Patienten Ausländer seien (im Schnitt), zum Teil verlegt über große Distanzen, z.B. auch Patienten aus Tschechien eingeflogen. Die Intensivbetten waren dort nie knapp.
    Stärkere Belegung erfolgt durch Akkumulation in bestimmten Kliniken, viele kleinere Häuser wurden unterdessen (Pandemiezeit) geschlossen. Stress beim Klinikpersonal (auch bei der Carola-Therapie) entstehe durch die generelle Unterbesetzung beim medizinischen Personal.
    Dieser Mitarbeiter fügt hinzu, seine Klinikkollegen würden nur noch lachen, wenn sie in die Zeitung sähen, weil dort eine völlig andere Wirklichkeit präsentiert werde.
    Leider ist dies keineswegs zum Lachen, da die Folgen dieser gezielten Desinformationskampagne für viele Menschen fatal werden dürften!

    Ein Intensivarzt aus Altötting bestätigt solches:

    .https://www.youtube.com/watch?v=her3hK5V1uU

    In einer großen Arztpraxis im Fränkischen hat eine Medizinerin berichtet (sie trat ihre neue neue Stelle im Januar 21 an), dass unter allen Patienten der Praxis in dieser gesamten Zeit nur eine Patientin (75 Jahre) mit leichteren Symptomen von Sars-COV2 (nachgewiesen) behandelt worden wäre, sonst niemand mit dieser „Seuche“. Das lässt doch tief blicken – hmmm!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: