bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELTGESCHEHEN / VERGANGENHEIT » 33 - 45 / 2.WK » Tagesgeflüster vom 25.06.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

Tagesgeflüster vom 25.06.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

.

Hier werden Beiträge von Flüsterern vorgestellt. Flüsterer sagen etwas Anderes als was im bewährten Schulbuche steht und was seriöse Lehrer, Professoren, Politiker, Mediziner, Wissenschaftler und Medienschaffende wissen und sagen. Sie versuchen, bewährtes Wissen und bestehende Tatsachen umzubiegen, oder sie leugnen sie schlicht weg. Darum sollte man Flüsterer im Auge behalten, nicht wahr?

Heute beginne ich mit dem Thema „Schlumpfen“.

Du kannst Dich nicht so recht entscheiden, schlumpfen ja oder nein?

Dies einfache Beispiel ist leicht als Arbeit eines Flüsterers zu erkennen, nicht wahr?

https://t.me/GWisnewski/9355

.

Wenn Du wieder das glückliche alte Leben führst, nachdem Du Verantwortung übernommen und Dich hast schlumpfen lassen, dann Behüte Deine Kinder! Schicke sie so schnell wie möglich zur Schlumpfung! Was die vier Leut da im Folgenden sagen, es ist sehr schlimm, nicht wahr?

https://t.me/GWisnewski/9354

.

Damit dürfte das Thema „Schlumpfung“ für heute bereits abgehakt sein, nicht wahr?

.

Geshlumpft und damit geistig seelisch körperlich erstarkt, können wir uns mal einen Vergangenheitsflüsterer vornehmen. Die Deutsche Geschichte ist für jeden nachlesbar, in jedem Schulbuch. Deutschland war größenwahnsinnig und wollte als Herrenrasse die ganze Erde unterwerfen, nicht wahr?

Vergangenheitsflüsterer, sie stochern immer wieder in der Wahrheit herum und versuchen etwas auszugraben, was Deutschlands Verbrechen verharmlosen soll. Gerade Vergangenheitsflüsterer sollten wir scharf beobachten, nicht wahr?

Wer sein Auge auf diesen Flüsterer genauer noch werfen will, der klickt hier an:

https://t.me/silberjungethorstenschulte/935

Recht extremer Fall, nicht wahr?

.

Auch dieser Flüsterer, bedenklich, bedenklich. Nicht nur im Irak sei GESARA in der Umsetzung begriffen, unter anderem dort Einkommenssteuer würden nicht mehr erhoben werden. Ein großes Ereignis, angestoßen in den USA stehe an. Und so weiter und so fort, Du wirst vielleicht staunen, was dieser Flüsterer so alles erfindet, um Dich von Deinem Tagwerk abzulenken.

https://t.me/fragunsdoch_WWG1WGA/8356

.

Moment bitte, hier rufen Katzen und Enten, wollen Futti, und ich sollte kurz auswärts gehen. Keine Bange, ich werde nachher noch was Flüsteriges anfügen.

Thom Ram, 25.06.NZ9

.

Uff, da bin ich wieder, nach stressigem Entenfüttern, Strandspaziergang, Käseschnitte machen und auch noch verzehren, und so.

.

Wo waren wir? Ach ja, bei den lustigen Vögelchen, welche flüstern. Hier ist ein Flüsterer, den kenne ich nicht mit Namen, hier verteilt er Flüstereien von anderen Flüsterern. Erst lies dies mal durch, bitte, guter Leser Du:

Container mit jeweils vier Cruise Missiles waren während der Obama-Administration in den USA verstreut – siehe Project Pelican . https://www.greatnewsreport.com/igp5-00193-shipping-container-nukes/?ref=15359 ( https://translate.google.com/website?sl=auto&tl=de&ajax=1&elem=1&se=1&u=https://www.greatnewsreport.com/igp5-00193-shipping-container-nukes/?ref%3D15359 )  

Project Pelican: Obama hat Atomwaffen in den USA eingebettet https://www.centerforsecuritypolicy.org/wp-content/uploads/2017/11/9-Nov-17-The-Perfect-Storm.pdf ( https://translate.google.com/website?sl=auto&tl=de&ajax=1&elem=1&se=1&u=https://www.centerforsecuritypolicy.org/wp-content/uploads/2017/11/9-Nov-17-The-Perfect-Storm.pdf )

Der Hafen von Los Angeles war der größte und aktivste Hafen der Welt, verarbeitete 80 % unserer weltweiten Waren und Dienstleistungen – und ist seit Mo. 21. Juni.

Der Lkw-Transport in den USA hat sich zu einem Rinnsal verlangsamt. Autobahnen in Südkalifornien waren praktisch frei von 18 Wheelers. Wir waren in Amerika zu jedem Zeitpunkt von Lastwagen und Lastwagenfahrern unterwegs. Es wurde theoretisiert. Kann sein? 

Alle DUMBS wurden überflutet. Ab Mi. Am 23. Juni wurde in der Schweiz extrem aufgeräumt.

Es kam zu Massenhaftungen . Betroffen waren das Genfer Hauptquartier der CIA, der Khasarischen Mafia und viele andere Orte. David Rockefeller wurde am Dienstag festgenommen. 22. Juni in Genf.

Trump war zu den internationalen Treffen in Genf und flog mit Air Force 1 ein.......Quelle der Google Übersetzung und weiter: https://operationdisclosureofficial.com/2021/06/25/restored-republic-via-a-gcr-as-of-june-25-2021/

Schlimm, wa? Wo kommen wir noch hin, wenn wir denken, auc nur das Eine oder Andere könnte wahr sein? Washington DC sei so gut wie leer? Kaum Trucks auf den Amistraßen? Kinder in Containern gar, nicht wahr?

.

Ein anderer Flüsterer heute, der hat auf Deagle hingewiesen. Da wird es ganz verrückt. Deagle, das ist eine seriös arbeitende Institution, die hat Verbindungen zu Geheimdiensten der ganzen Erde, zudem zu einflussreichen Leut, welche das Erdengeschick leiten, und auf Grund derer Informationen werden bis 2025 beträchtlich viele Menschen erstens das Zeitliche gesegnet haben oder von vormals reichen in materiell arme Länder umgezogen sein. Die USA hätte nach Deagle einen Verlust an in Körper inkarnierten Seelen in der Höhe von 240 Millionen zu verzeichnen, also 2/3 wären dann abgehauen, die Schweiz ebenso.

Es wäre überflüßig, dies Audio zu verlinken oder gar den Namen des Flüsterers zu nennen, ich habe die Verrücktheit bereits auf den Punkt gebracht, nicht wahr?

.

Stopp.

Offentext Thom Ram nun.

Ich gehe davon aus, daß es die Wahrheit sei: Deagle läßt sich die Absichten Einflußreicher Kund tun und errechnet daraus kommende Tote und kommende Migrationen. Diese Rechnerei dürfte korrekt sein.

Deagle-Berechnungen beruhen mithin auf den Plänen Maßgebender, lassen indes das Wirken anderes Maß Vorgebender aussen vor, und zwar konsequent. So habe ich heute erkannt.

Da sind noch ganz andere Kräfte am Wirken als die vormals und (heute noch) Einflußreichen und Geheimdienste aller Länder der Erde.

Deagle baut auf Fundamentteile eines Gebäudes, die bloß einen Teil des gesamten Fundamentes ausmachen, und die am Zerbröseln sind, Erstere.

Huch, ich bin hier, in meiner eigenen Eingabe, aus dem Rahmen gesprungen, weil mir da etwas verd wichtig ist.

Morgen werde ich den Deagle Seich verartikelisieren. Las des Diigels Zahlen schon immer mit dem Gefühl: Da ist was dran, ja und ja, doch etwas dran stimmt nicht. Heute habe ich es erkannt. Dank dem Flüsterer, der mir geflüstert hat, welch Quellen Diigel für seine Voraussagen benutzt.

Ups, erst recht aus dem Rahmen gefallen. Wollt doch hier sagen, daß man Flüsterer beobachten sollte, äh, und, ja gut, jenuch für heute, Leut(e) (Leut ist schon Mehrzahl, darum „e“ in Klampfer)

.

Ende Stopp.

.

Und Ende.

Euer ergebener Thom Ram, 25.06.NZ9

.

Ach, einfach noch son weiteres Geflüster:

https://operationdisclosureofficial.com/2021/06/25/restored-republic-via-a-gcr-as-of-june-25-2021/

.


8 Kommentare

  1. Verschwörungstheoretiker behaupten, das sei ein UFO-Parkplatz.

    Dabei ist es der Behindertenparkplatz für die Fette in Merkels Vorzimmer. Das sieht doch jeder. 😀

    Gefällt 2 Personen

  2. Mujo sagt:

    Ich seh da nur ein Teller mit einen Ei drin und das Besteck auf beiden Seiten. Das ist der Frühstücksparkplatz, darf man nur Morgen stehen und wenn man nichts isst wird man Abgeschleppt von der Politesse ins nächste Kaffee.

    Gefällt 1 Person

  3. Thom Ram sagt:

    Also ich schreibe da so Wehsendliches und dann kommen Komischetatoren und reden von Ei und Ferkeln. Seufz, alle Lippensmüh umsunschd.

    Gefällt mir

  4. Texmex sagt:

    @ Thomram
    Nur zum Verständnis:
    Was ist konkret mit dem Hafen in L. A. seit Mo. 21. Juni?

    Gefällt mir

  5. für Ludwig, Mujo und Thom:
    kreisch vor Vergnügen – Danke.
    Alles Liebe euch!

    Gefällt mir

  6. Thom Ram sagt:

    Texi

    Da lägen Schiffe aussen rum, würden nicht einlaufen und löschen. Was sie daran hindert, davon habe ich keine Silbe gehört. Fracht? Gemunkelt wird von Fracht von Drohnen. Auch Fracht von äh Menschen. Für mich wirr. Wer hindert wen.

    Dasselbe höre ich von China. Die Rede ist davon, daß dort in Chinas größtem Hafen dieser analoge Stau für den erdenweiten Gütertransport noch schlimmer sei als wie die quergestellte Evergreen im Suez.

    Gefällt mir

  7. Fake News?

    Auf https://www.gov.uk/ habe ich diese angebliche??? Ausschreibung nicht gefunden.

    https://uncutnews.ch/hollaendische-medien-erwartet-die-britische-regierung-im-herbst-ein-massensterben-video/

    Als Baggerfahrer würde ich mich da auch bewerben. Kommt billiger. Innert zwei Stunden kann ich mindestens 400 geimpfte Leichen verbuddeln. Mit Betriebskosten von 200 €/Std. kostet eine Beerdigung ganze 2 €. Aua – hatte glatt vergessen, daß die Sondermüll sind und nicht verbuddelt werden können. Scheiße aber auch. Verbrennen? Geht auch nicht wg. CO2-Klimawandel. Wohin also mit den geschlumpften / geimpften Leichen? Soilent Green wäre die Lösung und Nestle & Co. würden hüpfen vor Freude.

    Gefällt mir

  8. Gernotina sagt:

    Würzburger Wochenende

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: