bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Commander Thorsten Jansen / Ein paar Ansagen

Commander Thorsten Jansen / Ein paar Ansagen

.

https://t.me/LCDR_JANSEN/169

https://t.me/LCDR_JANSEN/172

https://t.me/LCDR_JANSEN/174

https://t.me/LCDR_JANSEN/178

https://t.me/LCDR_JANSEN/180

https://t.me/LCDR_JANSEN/182

https://t.me/LCDR_JANSEN/186

https://t.me/LCDR_JANSEN/187

https://t.me/LCDR_JANSEN/189

https://t.me/LCDR_JANSEN/190

https://t.me/LCDR_JANSEN/194

.

Einige meiner besten Freunde raten mir, Commander Jansen nicht zu thematisieren, schon gar nicht ihn zu Worte kommen zu lassen.

Gut gemeinter Rat. Danke.

Ich gehe meinen Weg. Für mich ist Jansen in seiner Funktion als Chef SHAEF so real als wie ich jetzt realiter hier sitze und tippele.

Freunde, Gottes Segen mit Euch.

TRV, 28.08.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

.

.


54 Kommentare

  1. Joshef Grubert sagt:

    Ich gratuliere Dir zu deinen guten Freunden, kann mich nur anschliessen, dieser Commander ist nur eine Luftnummer, leider
    lg aus Nakhon Ratchasima

    Gefällt 1 Person

  2. petravonhaldem sagt:

    Komische Luftnummer kraft derer Matthes über 50 Klagen beim Jerichte für sich hat verbuchen können.

    Wer sich jetzt nicht wirklich schlau macht zu diesem Thema, dem wird was fehlen im Einmaleins.

    Aber eigentlich ist es auch schon egal.
    Hier herrscht sowieso absolute Selbstverantwortung oder eben nicht.
    Da werden wir noch viel zu lernen und zu üben bekommen.

    Gefällt 3 Personen

  3. DET sagt:

    @ Joshef Grubert
    28/08/2021 UM 12:42

    Wenn Du eine bessere Lösung hast uns aus dem Schlammassel herauszuführen,
    dann heraus damit.

    Gefällt 4 Personen

  4. Thom Ram sagt:

    Joshef

    Ja, gelle, und Donald Trump ist pensionierter Brötchenverkäufer.

    Gefällt 1 Person

  5. Ost-West-Divan sagt:

    Recht merkwürdig, was so läuft. Immer mehr Seiten sind nicht zu erreichen oder werden als riskant eingestuft.
    Die Global Change Seite ist nicht zu erreichen oder Christ Michael wird als riskant eingestuft.
    Eine stink normale Seite über Naturrecht und Aufklärung wird als riskant blockiert.
    Und dann das ewige Lied mit diesem telegram-scheint als soll das der neue Sammeltopf werden.

    Gefällt 1 Person

  6. Mujo sagt:

    @DET
    28/08/2021 UM 18:02

    @ Joshef Grubert
    28/08/2021 UM 12:42

    „Wenn Du eine bessere Lösung hast uns aus dem Schlammassel herauszuführen,
    dann heraus damit.“

    Ja die gibt es durchaus. Eigenverantwortlich sein und aus den Bewusstsein Handeln.
    Angela erklärt es hier immer wieder und ganz deutlich mit ihren Beiträgen so wie dieser hier:

    https://bumibahagia.com/2021/08/26/jede-dunkle-nacht-hat-ein-helles-ende/?replytocom=272539#respond

    Allein das hat mich immer wieder weiter gebracht und tut es immer noch.
    Kein Jansen, kein Trump, kein Putin und weis der Kuckuck noch wer.
    Dies sind alles nette Ablenkungen vom Leben. Und wenn das jeder für sich tut, ist dieser ganze Wahnsinn für alle schnell vorbei.
    Ansonsten befinden wir uns wieder im Spiel, im Hamsterrad der hoffen bangen das sich im außen was tut.

    In Gewisser weise muß ich den Joshef Recht geben.
    Aber jeder soll nach seinen Befinden Glücklich sein. Ich Liebe alle Menschen gleich mit was auch immer sie sich befassen.
    Und wie Zeiten in diese sind Heilsbringer von außen immer Willkommen und Laufen viele offene Türen ein.

    Gefällt 4 Personen

  7. Thom Ram sagt:

    OWD

    Ich bin täglich mindestens zwei Stunden in Telegram.

    Telegram IST Sammeltopf für Viele, die anderen Ortes zensiert werden. Darum nun auch Telegram soll Zensören zum Opfer fallen. Telegram Kanäle auch neuerdings werden gesperrt. Zum Beispiel der Kanal von Thorsten Jansen vor ca. 10 Tagen. Blöd nur für den Deep State, daß der nach wenigen Tagen wieder da war und aktuell da ist.

    Gefällt 3 Personen

  8. DET sagt:

    @ Mujo
    28/08/2021 UM 20:24

    Tja, Mujo, das liest sich ja alles gut, was Du da verfasst hast,
    aber setzte das mal um, wenn der größere Teil der Menschen nicht in Eigenverantwortung
    kommen will und es vorzieht auf Kosten Anderer zu leben und damit die Matrix in der
    wir leben nährt.

    Gefällt 2 Personen

  9. Mujo sagt:

    @DET
    28/08/2021 UM 20:43

    Ich setze es nicht nur um ich lebe es bereits mit immer wieder kurzen aussetzern weil ich meinen Ego den besten Freund den ich habe auch seine Freuden gönne 😉

    Ich lebe weitgehend außerhalb der Matrix, das gelingt mir mal gut mal weniger gut. Aber es wird immer besser.

    Und wie ändert man die Menschen die nicht in Eigenverantwortung Leben ?

    Indem ich es selber Vorlebe, ich möchte mein eigenes Vorbild sein für mich. Um damit anderen Einzuladen es ebenso zu machen. Nur so verändern wir die Welt in der wir Leben möchten.

    Gefällt 2 Personen

  10. DET sagt:

    Mujo,
    Du verstehst mich nicht oder willst nicht verstehen.

    Es gibt da Zeitgenossen da draussen, die sind mit diesem Zustand,
    in dem wir uns befinden, sehr zufrieden; denen würde es noch nicht
    einmal im Traum einfallen, sich den Rücken für Arbeit zu krümmen.

    Mit anderen Worten: Es gibt da welche, und die sind in der Mehrzahl,
    nicht nicht bekehrt sein wollen.

    Gefällt 1 Person

  11. Mujo sagt:

    @DET
    28/08/2021 UM 21:36

    „Was juckt es der Eiche wenn sich die Wildsau daran wetzt.“

    Es interessiert mich immer weniger was die anderen Treiben. Ich will auch niemanden bekehren, wäre reine Energie Verschwendung.
    Habe ich auch nie gesagt, ich will für mich selbst der sein der ich möchte. Und andere können sich daran ein beispiel nehmen oder weiter Schlafen.
    Ich gehe einfach meinen Weg.
    DET wir sind alle Schöpfer und nutzen nicht unser Potenzial. Die meisten Wissen nicht was in uns alles Steckt. Noch nie in der Geschichte der Menschheit haben heute alle Menschen den Zugang zu diesen Wissen. Das war Früher nur den Eliten vorbehalten damit die Macht alleine bei deren bleibt.

    Was Glaubst du warum die heute so Massiv und Hart gegen die Menschheit vorgehen ?

    Weil sie Angst haben, weil sie Wissen das alle inzwischen den Zugang haben und wir viel mehr sind. Wir können die Welt in einer gerechteren und besseren machen und die würden dadurch ein großen Teil ihrer Macht Verlieren oder sich ebenso anpassen für eine bessere Welt.

    Aber das sind Gedanken Spiele von den ich mich auch nicht Abhängig machen lasse. Wie gesagt ich Lebe mein Leben.

    Gefällt 5 Personen

  12. Thom Ram sagt:

    DET

    Von meiner Schiffsbrücke aus betrachtet sehe ich das, was Du sagst.
    Erstens sind da welche, die machen dies, das, doch als fruchtbringende Arbeit läßt sich ihre Spur nicht bezeichnen.
    Und zweitens sind da derer sehr Viele, welche am alten Dasein kleben, nicht erkennen können wollen sollen müssen, daß damit Sense ist, da nämlich die alte Art des Daseins der Menschen over ist, over, over, over, da nämlich eingebunden in satanischem, vampiristischem System. Vom Individuum nicht nicht nicht erkannt, doch relevant.

    Meine Sicht ist simpel klar. Wer das Leben als wie vor der sagenhaften Krone sich zurückwünscht, hat null null nichts verstanden.

    Wer erkennt, daß wir ab so lut neu uns zu sortieren haben, wer Willens ist, seine Gaben da mit reinzubringen, der ist mit von der Partie.

    Dürften 30% der Erdenbevölkerung sein. 70 oder so ähnlich Prozente, die schnallen nicht, worum es hier auf Erden heute geht, sehnen zurück oder und beklagen sich oder und hoffen auf Regierungen oder und auf andere Retter, erkennen nicht, daß das Thema „Eigenverantwortung übernehmen“ heißt. Kein Problem. Sie verlassen die Bühne.

    Es lebe Gaya, es lebe unsere gute liebe treue Mutter Erde.

    Es leben alle Menschen klaren Geistes und lebendigen Herzens.

    Gefällt 3 Personen

  13. Mujo sagt:

    @Thom

    „Es lebe Gaya, es lebe unsere gute liebe treue Mutter Erde.“

    „Es leben alle Menschen klaren Geistes und lebendigen Herzens.“

    Ja, und ja. Sieben Sterne dafür.

    Gefällt 2 Personen

  14. Waldi sagt:

    Gibt es hier jemand, der/die weiss, was Donald Trump zur Zeit macht?

    Gefällt mir

  15. Angela sagt:

    @ Mujo 12:42

    Zitat: „… Angela erklärt es hier immer wieder und ganz deutlich mit ihren Beiträgen so wie dieser hier: https://bumibahagia.com/2021/08/26/jede-dunkle-nacht-hat-ein-helles-ende/?replytocom=272539#respond….“

    Danke, Mujo! Du bist mit vielleicht ein oder zwei anderen der einzige Kommentator in diesem Blog, der irgendwie auf meine Beiträge reagiert und Bezug nimmt. Das ist ganz witzig zu beobachten….. Für alle anderen ist es viel wichtiger, das, was sie im Moment beschäftigt, mitzuteilen.

    Wären da nicht die vielen stillen Leser, die immer wieder meine Artikel anklicken, – auch nach langer Zeit noch , – hätte ich es wahrscheinlich schon aufgegeben, obwohl ich es in großem Maße einfach gern tue. Also eher aus einem inneren Drang heraus, etwas von mir Erkanntes in Worte zu kleiden.

    Aber wie ich neulich schon schrieb, kann man immer nur wenige erreichen , die auf ähnlicher Wellenlänge schwingen, und so geschah es schon immer. Deshalb werden Weltverbesserer meiner Ansicht nach immer scheitern und in Frustration enden.

    Angela

    Gefällt 3 Personen

  16. Waldi sagt:

    Das habe ich über Donald Trump gefunden:

    Donald Trump ruft seine Anhänger zur COVID-Impfung auf
    (Cullman, Alabama, 21. August 2021)

    Lasst euch impfen!
    Macht es!
    Ich hab’s gemacht.
    Es ist gut!

    (Ich lasse mich NICHT impfen! Mein Körper gehört nur mir und den guten Lebewesen, die darin wohnen.)

    Gefällt 1 Person

  17. Waldi sagt:

    Trump: „Lasst euch impfen!“
    (Cullman, Alabama, 21. August 2021)

    (Ich lasse mich NICHT impfen! Mein Körper gehört nur mir und den guten Lebewesen, die darin wohnen.)

    Gefällt mir

  18. Ost-West-Divan sagt:

    Also 100 Jahre wurden benötigt um aus Deutschen willfährige Lohnsklaven zu machen.
    Wenn wir auf den geistigen Bewusstseinssprung der Bevölkerung hoffen oder warten, dann reichen 100 Jahre nicht.
    Soll nun die Selbstverantwortung wieder im Vordergrund stehen(für den Einzelnen schon richtig, aber 90 Prozent die folgen irgendwelchen „Autoritäten), die gerade dem Menschen mit dem Zeitalter der Maschine seit 300 Jahren aberzogen wurde!?
    Daher hat ja auch eine Gesellschaft von Menschen einen ungeschriebenen Gesellschaftsvertrag, der die Basis bildet für ein Leben in Friedfertigkeit.
    Jeder Mensch sollte sein Bewusstsein erweitern, aber davon kann man keine Gemeinschaft abhängig machen.
    Vielleicht haben nicht zuletzt darum die Philosophen wie Kant die Vernunft mit in das Boot geholt, um auf ihr ein Gemeinwesen zu gründen.
    Diese Zeit müßte eigentlich die Menschen aus ihren Häusern treiben um über Gesetz und Recht zu diskutieren, wo sie behandelt werden wie dumme Unmündige, die das und das zu machen haben. Sie , die Menschen müßten erkennen, daß sie es selbst sind, denen all das gehört,-das Land und deren Schätze. Und vor allem das Niemand sich über den Souverän stellen kann. Aber da das kaum jemanden interessiert, geht es weiter wie gehabt.

    Wenn es Menschen gäbe mit Verantwortung und Liebe zu ihrem Land , und natürlicher Autorität, die könnten heute öffentliche Reden halten im Sinne der Vernunft eines Kant, um eine Veränderung zu bewirken. Menschen würden solchen Leuten folgen, wenn sie erkennen würden, was auf dem Spiel steht. Aber wo sollen solche Leute herkommen, da es nichts Freies mehr gibt in diesem Sumpf aus Parteien.
    Nun ich meine , die Gesellschaft ist zu komplex als dass es ausreichen würde, dass jeder selbst sein eigener Laotse wird und schon ist alles gut.
    Es gibt viel zu viel unterschiedliche Menschen und daher haben einst vernunftbegabte Denker gute Gesetze geschaffen, an die sich die Rechtschaffenen eh halten und die anderen dazu angehalten werden.
    Nun aber leben wir in Zeiten, in welchen sich die, die eigentlich die Gesetze schützen sollten, diese verdrehen und zerstören um eine kleine Elite im rechtsfreien Raum agieren zu lassen und den Souverän als Gesetzlosen hinzustellen.
    Wie geht es nun weiter, wenn der Souverän nichts tut, um sein Recht zu schützen?

    Gefällt 1 Person

  19. DET sagt:

    @ Ost-West-Divan
    29/08/2021 UM 00:57

    „…Und vor allem das Niemand sich über den Souverän stellen kann…..“

    Jemand der die Schöpfung und den Schöpfer nicht als das Höchste anerkennt,
    wird nicht in der Lage sein eine Verbindung zu ihm aufrecht zu erhalten
    und wird früher oder später als Tyrann und nicht als Souverän enden.

    Gefällt 1 Person

  20. Ost-West-Divan sagt:

    DET-meine Argumentation bezieht sich auf ein Staatswesen, welches geschaffen wurde aus Menschen, die ein Gemeinwesen bilden und die einzelnen Menschen zusammen genommen als der Souverän stimmen über ihre Gesetze ab um das Gemeinwesen zu schützen und lebensfähig zu erhalten.

    Die religiöse Sichtweise bleibt in diesem Staatswesen jedem selbst überlassen. Ein vernünftiger Mensch wird sich kaum über einen Schöpfer stellen wollen, aber das ist eine philosophische Frage, mir ging es darum, wer das Recht des Souveräns schützen soll, wenn er es nicht tut.

    Gefällt 1 Person

  21. Ost-West-Divan sagt:

    Der Niedergang fing damit an, dass die Menschen ihre Souveränität abgeben an sogenannte Volksvertreter, die das tun sollen, was eigentlich nur das Volk selbst tun kann.
    Aber aus Bequemlichkeit und Zeitnot ernennt man bezahlte Leute, die so leicht korrumpierbar werden und niemals mehr die Interessen des Gemeinwohls im Auge haben.
    Auf diese Weise zerfällt dann der Staat unausweichlich, wie wir es heute erleben.
    Wahrscheinlich ist all das Leid nötig, um den Menschen vor Augen zu führen, dass sie selbst für ihr Gemeinwesen genannt Staat(der heute schon lange nicht mehr existiert)verantwortlich sind.

    Gefällt 1 Person

  22. helmutwalch sagt:

    Ja schön!
    Mit großer Einsicht,dieser Jansen,spirituelle Notwendigkeiten ,beschrieben hat !
    Das politische Schauspiel,für viele , er verständlich zum Ausdruck gebracht hat!
    Gerne von Schlauen ! Und noch Schlaueren ,ich Kommentare lese !
    Wer am nächsten,am Großen und Ganzen! Der wird der Segen für alle sein !
    Das Herz und nicht der Verstand! Die Warheit immer erkennt!
    Alles ist da ! Zugang ,du über deine Taten bekommen wirst!
    Funkenflug

    Gefällt 2 Personen

  23. Thom Ram sagt:

    Waldi,

    Trump empfiehlt nicht das mRNA Satanszeugs. Er hat sich nicht damit impfen lassen, sondern hat Chlorxyz (vergess den Namen täglich wieder) zu sich genommen, zusätzlich Vitamine c und d und vielleicht sonst noch Gesundes.

    Er sagt den Leut: Wenn du dich impfen lassen willst, dann tue es.

    So rum.

    Gefällt 2 Personen

  24. Stephanus sagt:

    Thom:

    Zu deinem Eingangstext oben „Gut gemeinter Rat. Danke.“ ein klitzekleiner Kommentar: Ein früherer Chef hat mir einmal klar gesagt, daß „gut gemeit“ nicht selten das Gegenteil von „gut“ ist.
    Heute gebe ich das an junge Menschen genau so weiter 🙂

    Gefällt 1 Person

  25. Thom Ram sagt:

    Ich bleibe mir treu.

    Gefällt 1 Person

  26. Mujo sagt:

    @Thom Ram
    29/08/2021 UM 13:46

    „Waldi,

    Trump empfiehlt nicht das mRNA Satanszeugs. Er hat sich nicht damit impfen lassen, sondern hat Chlorxyz (vergess den Namen täglich wieder) zu sich genommen, zusätzlich Vitamine c und d und vielleicht sonst noch Gesundes.

    Er sagt den Leut: Wenn du dich impfen lassen willst, dann tue es.

    So rum.“

    Nein Thom, so rum eben nicht. Verfolge genau das Video was Trump sagt:

    „But, I recommed take the vaccines“

    „Aber ich empfehle, die Impfstoffe zu nehmen“

    ( Dann weiter )

    „I did it, it’s good, take the vaccines.

    „Ich habe es getan, es ist gut, nimm die Impfstoffe.“

    „You’ve got your freedoms, but I happenend to take the vaccin.“

    „Sie haben Ihre Freiheiten, aber ich habe zufällig den Impfstoff genommen.“

    Mit den was du beschreibst wurde er Behandelt als er an Covid erkrankte. Das schließt nicht aus das er danach sich die Impfung verpasste.

    Gefällt 2 Personen

  27. DET sagt:

    Dieser Text hier ist von einem amerikanischen Kanal.

    Es geht darum warum Trump die Impfung befürwortet.

    Fazit:

    Trump befürwortet die Impfungen aus taktischen Gründen, um ein Tribunal gegen
    die Pharmaindustrie vorzubereiten.

    Gegenwärtig sind die Impfstoffe eingelagert und alle Nachrichten
    in den Medien und von Biden darüber sind nur Lügen.

    Q) The Storm Rider /Official Page, [26.08.21 13:44]
    WHY IS TRUMP PROMOTING THE VACCINES?

    He knows they will crucify him.
    They will blame him.
    But how do you INTRODUCE evidence legally for Public Records and to Citizens to see .
    How do you EXPOSE the PHARMACEUTICAL companies?
    The corruption who founded, funded them? How do you EXPOSE the paid and bought Scientific world Elite community?
    How do you EXPOSE FAUCI on a world scale?
    EXPOSE WORLD HEALTH ORGANIZATION?
    CDC NIH.GAVI.WEF.GPMB. PFIZER.J &J MODERNA, GATES,Tech &social media Giants, SOROS that funded the vaccines and the cover up (cencorship)…>THOUSANDS OF ELITE ORGANIZED ops. That created the pandemic. The lies and WORLD CORRUPTION.

    HOW DO YOU EXPOSE THIS ON A INTERNATIONAL LEVEL?

    >TRUMP

    ///) DURING TRIBUNALS ALL EVIDENCE WILL BE SHOWN….. TRUMP. MILITARY 305TH Q TEAM EZRA ALL HAVE A PLAN…….//)

    TRUMP IS VERY WELL AWARE THAT ANONS AND PATRIOTS AND MANY ARE AWAKE AND WILL NOT TAKENTHE VACCINES…(the Military INTEL has the numbers)…. WHY DO YOU THINK FLYNN. LIN WOOD, GIULIANI, AND HUNDREDS OF Power Patriots and Podcasters and truth squeakers who control the movement WILL NOT TAKE THE VACCINES.

    (THEIR IS A HUGE STAND STILL HAPPENING AND VACCINES ARE NOT MOVING!!!!.. The media is lying… Joe Biden is lying about how much vaccines were given……>>> There are ports , buildings, warehouses filled with vaccines that aren’t moving) TRUMP KNOWS THIS…… But he also is getting ready to make a major move to EXPOSE the FDA, pharmaceutical industries and governments health care organizations

    /)// MOST OF YOU VERY UNAWARE THAT TRIBUNALS ARE COMING UP….. And there TRUMP WILL GIVE ALL EVIDENCE on everything.. Including creating OPERATION >WARP SPEED ….. THE REAL OPERATION to bring down the >DEEP [S]tate WAR PROGRAM.

    ( EVERYTHING TRUMP IS DOING NOW IS FOR THE FUTURE…. TRIBUNALS/
    >>The END of pharmaceutical industries and the end of government regulated health care<<

    FUTURE PROVES PAST

    POTUS IS INSULATED (nothing will happen to him)

    ♟️CHESS ♟️

    THIS IS NOT A GAME
    LEARN THE GAME

    __________________________________________
    THE CURE IS COMING!!!!
    HAVE FAITH

    Q) Der Sturmreiter /Offizielle Seite, [26.08.21 13:44]
    WARUM WIRBT TRUMP FÜR DIE IMPFSTOFFE?

    Er weiß, dass sie ihn kreuzigen werden.
    Sie werden ihn beschuldigen.
    Aber wie kann man auf legale Weise Beweise für öffentliche Aufzeichnungen und für die Bürger einführen.
    Wie entlarvt man die pharmazeutischen Unternehmen?
    Die Korruption, die sie gegründet und finanziert hat? Wie kann man die bezahlte und gekaufte wissenschaftliche Weltelite entlarven?
    Wie entlarvt man FAUCI im Weltmaßstab?
    DIE WELTGESUNDHEITSORGANISATION ENTLARVEN?
    CDC NIH.GAVI.WEF.GPMB. PFIZER.J &J MODERNA, GATES,Tech &social media Giants, SOROS, die die Impfstoffe und die Vertuschung (Zensur) finanziert haben…>THOUSANDS OF ELITE ORGANIZED ops. Sie haben die Pandemie geschaffen. Die Lügen und die WELTKORRUPTION.

    WIE KANN MAN DAS AUF INTERNATIONALER EBENE AUFDECKEN?

    >TRUMP

    ///) BEI GERICHTSVERHANDLUNGEN WERDEN ALLE BEWEISE GEZEIGT….. TRUMP. MILITARY 305TH Q TEAM EZRA ALL HAVE A PLAN…….//)

    TRUMP WEISS SEHR GUT, DASS ANONS UND PATRIOTS UND VIELE WACH SIND UND NICHT DIE IMPFSTOFFE NEHMEN WERDEN…(das Militär INTEL hat die Zahlen)…. WARUM GLAUBEN SIE, DASS FLYNN. LIN WOOD, GIULIANI, UND HUNDERTE von Machtpatrioten und Podcastern und Wahrheitsverkündern, die die Bewegung kontrollieren, NICHT DIE IMPFSTOFFE NEHMEN WERDEN.

    (ES GIBT EINEN RIESIGEN STILLSTAND UND DIE IMPFSTOFFE SIND NICHT IN BEWEGUNG!!!!.. Die Medien lügen… Joe Biden lügt über die Menge der verabreichten Impfstoffe……>> Es gibt Häfen, Gebäude, Lagerhäuser voller Impfstoffe, die sich nicht bewegen) TRUMP WEISS DAS…… Aber er ist auch bereit, einen großen Schritt zu machen, um die FDA, die pharmazeutische Industrie und die staatlichen Gesundheitsorganisationen zu entlarven

    /)// DIE MEISTEN VON EUCH WISSEN NICHT, DASS TRIBUNALE ANSTEHEN….. Und dort wird TRUMP ALLE BEWEISE für alles liefern… Einschließlich der Schaffung der OPERATION >WARP SPEED ….. DIE ECHTE OPERATION, um das >DEEP [S]tate WAR PROGRAM zu Fall zu bringen.

    ( ALLES, WAS TRUMP JETZT TUT, IST FÜR DIE ZUKUNFT…. TRIBUNALS/
    >>Das ENDE der pharmazeutischen Industrie und das Ende der staatlich regulierten Gesundheitsversorgung<<

    DIE ZUKUNFT BEWEIST DIE VERGANGENHEIT

    POTUS IST INSULIERT (ihm wird nichts passieren)

    ♟️CHESS ♟️

    DIES IST KEIN SPIEL
    LERNEN SIE DAS SPIEL

    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

    Gefällt 1 Person

  28. DET sagt:

    Thom, schau mal bitte im Papierkorb nach.

    Ich habe gerade einen Kommentar über Trumps Zustimmung zur Impfung gepostet
    und der ist nicht angekommen.

    Gefällt mir

  29. Thom Ram sagt:

    DET

    Sauinteressant. Tatsächlich ist Dein verd wichtig Schreiben von WP in den Spam befördert worden.

    Ich sage Dank für Deine Eingabe.

    Gefällt mir

  30. Mujo sagt:

    @DET
    29/08/2021 UM 22:17
    „Dieser Text hier ist von einem amerikanischen Kanal.

    Es geht darum warum Trump die Impfung befürwortet.

    Fazit:

    Trump befürwortet die Impfungen aus taktischen Gründen, um ein Tribunal gegen
    die Pharmaindustrie vorzubereiten.“

    Aus Taktischen Gründen müssen noch mehr Menschen erkranken und an die Impfung Sterben, die bis jetzt sind anscheinend noch nicht genug ?!!

    Und es werden sicher auch einige Trump Anhänger tun und in seinen Namen daran Verrecken er ist ja der Heilsbringer der Welt. Sarkasmus Ende.

    Merkst du eigentlich wie unglaubwürdig und Absurd das ist !!!

    Gefällt 1 Person

  31. Waldi sagt:

    DET 22:17: „Trump befürwortet die Impfungen aus taktischen Gründen, um ein Tribunal gegen die Pharmaindustrie vorzubereiten.“

    Diese Behauptung ist widersinnig.
    Entlarvt man die Pharmaindustrie etwa, indem man öffentlich zur COVID-Impfung aufruft? Wenn auch nur ein einziger „Nicht-Eingeweihter“ diesem Aufruf folgt und dadurch einen gesundheitlichen Schaden erleidet, macht Trump sich mitschuldig!

    Gefällt 2 Personen

  32. DET sagt:

    @ Mujo
    29/08/2021 UM 23:25

    @ Waldi
    29/08/2021 UM 23:52

    Es ist ein Schachspiel auf einer anderen Ebene.

    Da steht doch das im Moment alles ruht.

    “ (THEIR IS A HUGE STAND STILL HAPPENING AND VACCINES ARE NOT MOVING!!!!)

    Gefällt 1 Person

  33. Waldi sagt:

    DET 00:59 „Es ist ein Schachspiel auf einer anderen Ebene.“

    Es ist kein Brettspiel mit Figuren!
    Dürfen dabei gutgläubige Menschen als „Bauernopfer“ fallen?
    Das ist nicht meine Ebene.

    Gefällt 2 Personen

  34. Waldi sagt:

    DET 00:59 „Da steht doch das im Moment alles ruht. (THEIR IS A HUGE STAND STILL HAPPENING AND VACCINES ARE NOT MOVING!!!!)“

    Wenn Sie das glauben, dann können Sie sich und Ihre Lieben ja getrost impfen lassen.
    Ich rate davon ab!

    Gefällt mir

  35. Mujo sagt:

    @Waldi
    29/08/2021 UM 23:52

    „Entlarvt man die Pharmaindustrie etwa, indem man öffentlich zur COVID-Impfung aufruft? Wenn auch nur ein einziger „Nicht-Eingeweihter“ diesem Aufruf folgt und dadurch einen gesundheitlichen Schaden erleidet, macht Trump sich mitschuldig!“

    Nicht nur das, sie werden ihn Hassen dafür, und all die Angehörige mit. An jeden Impf Opfer Hängen unzählige Familien dran. Das sind Millionen von Menschen die Betroffen sind. Und das sind genau die Wähler die für ihn sind auf seiner Seite. Wer will ihn dann noch Wählen wenn er wieder in 4 Jahren antreten möchte ?!
    Wenn der ganze Impfwahnsinn kippt und das wird er bald wird man sich erinnern wer es mit Empfohlen hat.

    Gefällt 1 Person

  36. Waldi sagt:

    DET 00:59 „Da steht doch das im Moment alles ruht.“

    Meinen Sie damit, dass die COVID-Impfungen eingestellt wurden?
    Warum ruft Trump dann zur Impfung auf?
    Wird ein Placebo gespritzt?
    Ich glaube Ihnen nicht.

    Gefällt mir

  37. petravonhaldem sagt:

    Meine Vermutung ist, zum Thema Donnis Ümpfempfehlung:
    ähnlich wie auch bei uns:

    wir werden in der „neuen Welt“ M e n s c h e n brauchen.

    Menschen sind die, die selbstverantwortlich handeln.
    Menschen sind auf diesem wedischen Planeten keine Kollektivwesen, die wie die Lemminge ins Impfzelt rennen.

    Die, die einer Empfehlung mehr folgen als ihrem Herzen,
    werden den Weg der „Führer, wir folgen Dir“-Masse gehen.

    von dieser Masse haben wir genug (also: die Nase voll davon 🙂 )……………..
    Und Ümpfen ist auch im Amerika frei und willig !!!!

    Loite, es ist Endzeit, das ist zu fühlen.
    Und die Entwicklung geht weiter.
    Für die einen nach da und für die anderen nach dort.
    Ent—–Scheidung steht und stand schon lange an.

    Im Übrigen macht das der im Osten, der WWP grad genauso wie Donni.

    Eine große Gefahr und Einseitigkeit sehe ich im zu kurz gesprungenen Verurteilen einer vermeintlichen Handlung eines anderen.
    Alle alle Mitteilungen sind in diesem großen Welt-Krieg Wahrheit, Blendwerk oder/und Provokation für den jeweiligen Gegner. siehe auch den oben Genannten.
    Einzig unser Herz und unser lebendiges Denken kann uns weiter helfen, und z.B. auch Gartenarbeit………………

    Gefällt 2 Personen

  38. Waldi sagt:

    petravonhaldem 02:39

    Wenn ich Ihren Kommentar richtig verstanden habe, dann meinen Sie, dass Donald Trump alle „Lemminge“ („Untermenschen“?) umbringen lässt?

    Gefällt mir

  39. petravonhaldem sagt:

    Waldi
    30/08/2021 UM 03:14

    Nein, leider falsch verstanden.

    Gefällt 1 Person

  40. petravonhaldem sagt:

    Eine große Gefahr und Einseitigkeit sehe ich im zu kurz gesprungenen Verurteilen einer vermeintlichen Handlung eines anderen.

    Gefällt mir

  41. Waldi sagt:

    @petravonhaldem 03:16

    ich habe Sie falsch verstanden.
    Aber was haben Sie gemeint?
    Warum ruft Donald Trump, Ihrer Meinung nach, zur COVID-Impfung auf?

    Gefällt mir

  42. petravonhaldem sagt:

    Waldi
    30/08/2021 UM 03:26

    Warum ruft Donald Trump, Ihrer Meinung nach, zur COVID-Impfung auf
    ———————————–
    Das kann und werde ich keinesfalls genauer beantworten als oben schon geschehen,
    das sollte derjenige, der es genau wissen muss, Donald Trump direkt fragen.

    Der allerdings würde es mit Bestimmtheit nicht verraten, da es sich hier um Krieg handelt und kein noch so Blöder dem Feind seine jeweiligen Schachzüge offenlegen würde.

    Wir können hier alles mögliche spekulieren und falls wir Schach spielen können, dürfen wir auch völlig anscheinend wahnwitzige Schachzüge erst einmal hinnehmen und uns (wie Trump auch ) in die Kunst der Kriegsführung (sun zu) einarbeiten. Die Militärs scheinen davon was zu verstehen.

    Im Großen und Ganzen werden wir das schon noch heraus bekommen, wer hier wen und wodurch in Massen „umbringen“ läßt.
    Ansonsten ist momentan garantiert alles anders als es uns glauben gemacht wird.

    Vielleicht werden ja bei uns gerade so ein paar Tabus geknackt, falls noch möglich.

    Übrigens sind Lemminge keineswegs „Untermenschen“…………………

    Gefällt 2 Personen

  43. Waldi sagt:

    petravonhaldem 04:10

    Danke für Ihre Antwort.
    Ich habe Ihren Kommentar (petravonhaldem 02:39) nochmals studiert.
    Es ist der ewige Gang der Natur.
    „WWP“ und „Donni“ sind ebenfalls Führer für die „Führer, wir folgen Dir“-Masse.
    Dem Aufruf zur Impfung (der von beiden getätigt wurde!) werde ich NICHT folgen.

    Ich bin kein Führer, sondern der kleine Waldi, der in Kaninchenbauen stöbert.
    Wenn ich einen Fuchs oder Dachs erwische, lasse ich nicht locker.

    Gefällt 2 Personen

  44. petravonhaldem sagt:

    Den Meese schätze ich schon lange, danke für das hier Reinstellen!

    Gefällt mir

  45. Waldi sagt:

    @petravonhaldem

    Sie haben Recht.
    Eine „Demokratie der Lemminge“ ist Betrug.

    Gefällt 1 Person

  46. ingo2012 sagt:

    Die SHAEF Website http://www.s-h-a-e-f.com – wenn sie denn eine ist – ist seit einigen Tagen nicht erreichbar.

    Jeder kann sich nun seinen Teil dabei denken…

    Gefällt mir

  47. Vollidiot sagt:

    Wenn es ein massenweises Sterben geben sollte – dann muß man vermuten, daß das Schicksal einen besonderen Weg gegangen ist.
    Ein Massenausgleich hat stattgefunden, wie in der Elektrotechnik.
    War der Materialismus übersättigt?
    Ich bin mir nicht sicher.
    Das Lernen sollte weiter gehen.
    Aber des Geistes Wehen wechselt gelegentlich von Sanft auf Ruppig, Psalm 24: Und wanderst du im finstern Tal…………………..

    Gefällt mir

  48. Thom Ram sagt:

    ingo 21:23

    Hübsche Uhrzeit.

    Wenn wichtige Kanäle verschwinden, so eben darum, weil sie….wichtig sind. Unentwegt noch läßt man die an den Schalthebeln der Netzwerke machen. Sie zerstören sich mittelfristig selbst.

    Von unten her muß das Aufräumen beginnen. Bürger müßen Redaktionsstuben räumen. Lokal. Regional. Interregional.
    Und die Netzwerke? Dort sehe ich nur eine Möglichkeit. Das Militär.

    Gefällt mir

  49. eckehardnyk sagt:

    Meese kannte ich noch nicht. Große Rede, Ausdruck pur. Partei ist nur noch dazu da, sich selbst abzuschaffen, wenn sie das geschafft hat, was anscheinend heut nur mit einer Partei zu erreichen ist: Die Macht zu ergreifen. Besser wäre es durch das Volk selber. Nur, wer ist das Volk? Seit 1989 sind „wir“ es nicht mehr. Inzwischen leben „wir“ auf der ganzen Welt, aber dort überall ist jeweils ein anderer Staat und da sind wir immer vorerst und niemand weiß wie lange in der Minderheit. Also aussichtslos. Aber es geht anders. Schaut mal auf die Geschichte. Im 14. bis 16. Jahrhundert gab es in den Städten alle Nas lang einen Lockdown, weil irgend ein rittermäßiger Ehrgeizling der Stadt Fehde angesagt hatte. Die Leute mussten für ihre Stadt Wehrdienste leisten und konnten ohne Gefahr, ausgeplündert zu werden, nicht vor die Tore auf ihre Äcker, in ihren Wald und so weiter. Und diesen „ritterlichen“ Herrschaften wurde von höherer Staatlichkeit, Fürsten, Königen, Kaisern auch noch geholfen, weil natürlich der Reichtum der Städte Begehrlichkeit weckte. Am Ende waren es 30-Jähriger Krieg und Reichstdeputaionshauptschluss 1803, was dem freien Städtewesen ein Ende bereitete. Seit dem gehörten „Gewaltmonopol“, Steuer und alle Macht dem „Staat“, vornehmlich Preußen, Österreich und zwischen drin Frankreich (wozu unter Napoleon I. auch Hamburg gehörte!). Diese drei Hauptmächte sind zerfallen, aber die Reste existieren noch und feiern fröhliche Urständ in Bürokratien à la Kirche, EU, Partei und Gewerkschaft, die alle gleichgeschaltet werden können, wie auch die Medien. Deshalb seht zu, dass ihr euch denkend aufrecht erhaltet, das ist für die Zukunft mit einer neuen Menschheit, die in Vorbereitung ist, wichtig. Wo sollten sich denn die Kinder inkarnieren? Bei euch, liebe Leute, und das Selbstverständliche dazu schreiben wir hier, mit Angela, Ludwig, last but not least Ram mit diesem Welt wichtigsten Blog und seinen Getreuen. Und noch was: Betreibt Kunst, jeder auf seine Art, und hütet euch davor, damit Geld zu verdienen, außer dem, was ihr zu eurer Lebenserhaltung braucht. Und noch eins: Den Commander nehmt ernst, er ist real, wirklichen Künstlern tut er nichts an!

    Gefällt 1 Person

  50. buddhi2014h sagt:

    Ich habe mich von Querdenken und diesem Q-Zeugs schon seit längerem verabschiedet, WARUM erfährt ihr im folgenden Video vom ‚Ich bIn der Mungo‘ 06.09.2021

    Control mit Q – Wer Sind Querdenker Rechtsextreme?

    Gefällt mir

  51. Vollidiot sagt:

    Jeder zieht seine Arschkarte selber.
    Früher oder später kommt der innere Zwang und verlangt eisern: werde religiös.
    Der Geist fordert seinen Tribut.
    Und nun?
    Werdense religiös.
    Und wie.
    Manche weich, manche hart, nicht wenige radikal.
    Der Kampf der Religionen.
    Und nun?
    Weltethos?
    Oder Individualethos?
    Werde religiös, du brauchst das, echt.
    Nur, ​brauchts der Andere auch?
    Deine Religion?
    Ja!
    Nur wer lernen will lernt zu wollen.
    Darum liebe Deinen Nächsten wie dich selber.

    Gefällt mir

  52. Mujo sagt:

    @buddhi2014h
    08/09/2021 UM 14:08

    Der Mungo ist doch nur eine andere Hetze in einer anderen Richtung.
    Wenn ich mich auf solche Aussagen von Querdenker und Co. verabschiede bin ich genauso Hirngewaschen wie die andern.

    Ich ziehe mich nur aus einen Grund zurück weil ich eigenständig und Bewusst Handel und nicht schaue wer Quer, Rechts oder Links ist sondern wer Mensch ist. Und mit den komme ich in Verbindung oder nicht wo sich gemeinsame nenner finden. Ganz nach den Gesetzen der Resonanz.

    Gefällt 2 Personen

  53. Vollidiot sagt:

    Mungos sanftes Reden unterstützt die Dünne seiner Argumentation.
    Im Prinzip gbts außer mir nur Arschlöcher auf der Welt, oder?
    Dafür habe ich eins, oder?
    Die alte Frage nach Sein oder Haben………………….

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: