bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Was kann ich tun? / Unterlassungsbefehl überreichen

Was kann ich tun? / Unterlassungsbefehl überreichen

.

Unterlassungsbefehl

.

.

Wir leben in durch und durch durchorganisiert korrupten, kriminellen Welt. Alles steht auf dem Kopf. Das Bildungssystem ist eine Indoktrinationsmaschine, 80% der Juristen bis hinauf zum Beispiel dem Supreme Court richten nicht nach Recht und Gesetz sondern dem System dienend, 80% der Mediziner machen krank statt gesund, 80% der Politiker arbeiten für Geld und Macht, ihre Völker sind ihnen egal. Und so weiter, es gibt kein Gebiet, welches von der Kabale nicht infiltriert und versaut wäre.

Und nun finden wir uns wieder in der Zeit des Wandels. Stück um Stück der Betrügereien und Brutalitäten fliegen auf.

Schön schön. Genügt mir nicht. Ich will das beschleunigen. Was kann ich tun, ich Minifisch, was nur?

.

Allem Scheine zum Trotz ist SHAEF in Europa der einzig legitime Machthaber. Warum? Weil sämtliche Regierungen keine Regierungen sondern Firmenvorstände sind. Also bitte, das betrifft nicht nur das Vasallengebilde Deutschland, das betrifft sämtliche europäische Völker.

.

SHAEF untersteht Donald Johannes Trump, General Flynn, Commander Jansen, in dieser Reihenfolge.

SHAEF untersteht Ehrenmännern, welche der Menschheit dienen.

SHAEF hat bereits massenhaft aufgeräumt, hat 90% der tief unterirdisch erdenweit reichenden Riesenanlagen, 90% der DUMBs*** zerstört. Wer von den DUMBS noch keine Kunde hat, muß selbständig nachholen, wenn er hier mitkommen will.

.

Romana Didulo, neue Königin von Kanada, hat oben stehenden Unterlassungsbefehl formuliert. Dieser Befehl ergeht im Namen des Oberkommandos der aliierten Streitkräfte.

Also was nun.

.

Folgendes ist zu tun:

.

Du trittst Deiner Landesgruppe bei, auf Telegram, Adresse unten.

Du meldest Dich dort mit Deinem Namen und Wohnort.

Du schickst den Unterlassungsbefehl an Politiker, Ärzte, Lehrer, Pflegepersonal, Juristen, Medienschaffende, an an an….

Du schickst den Befehl als Anhang, im oben vorgegebenen Wortlaut.

Du unterschreibst nicht mit Deinem Namen, sondern mit „Wir, das Schweizer Volk“ / „Wir, das deutsche Volk“.

Begleittext ist ok, doch muß er streng sachlich sein. Ich formuliere es so:

Der im Anhang befindliche Befehl ist an oberste Stelle, an Herrn Alain Berset, weiterzuleiten.
Dies ist kein Spiel. Dies ist Ernst.
Wir, das Schweizerische Volk

Also wichtig: Du unterschreibst mit „Wir, das Schweizer Volk“ / „Wir, das deutsche Volk“.

Du meldest Deiner Landesgruppe in telegram, wem Du den Unterlassungsbefehl überwiesen hast (hier Bundesrat Alain Berset, Bundeshaus Bern).

Fertig! Fertig? Nein, denn:

Der Admin der Landesgruppe setzt SHAEF darüber ins Bild.

.

Der Sinn des Ganzen, soweit ich das zur Stunde erkennen kann:

A

Verantwortliche werden ins Bild gesetzt, was das Volk will.

B

SHAEF hat Kenntnis davon, welche Verantwortlichen ins Bild gesetzt worden sind. Die Verantwortlichen haben die Möglichkeit, sich umzubesinnen. Tun sie es nicht, können sie sich nicht hinter Ahnungslosigkeit verbergen, und sie werden zur Rechenschaft gezogen werden.

.

Mache Dich über SHAEF schlau.

https://t.me/ShaefCommanderJansen

.

Mache Dich über Romana Didulo schlau.

https://t.me/romanadidulo

.

Schweizer, tritt der Schweizergruppe bei.

https://t.me/joinchat/eRFC7PPE7Zo2NDZh

Deutscher, tritt der Deutschlandgruppe bei.

Germany – Cease and Desist
https://t.me/joinchat/rwow5izlOBg3MDJh

.

Weitere Gruppen:

Albania -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/xl_xbNZut6BlNWRh

Austria -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/6SWA63HALbY5OWM5

Bosnia -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/4rT93MPQRGM2NzFh

Bulgaria -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/cYga2PaG4_IxYWQx

Belgium -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/y-BOvUyXLhBmYTMx

Cyprus -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/NKqDrugTLFhmZWIx

Czechia -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/nkpyAOM6ts0wOWYx

Croatia -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/usT26MemcqJkOTIx

Denmark -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/j9rapdEYiXo3ZDYx

Estonia -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/a85Q3qwZmWhkZWEx

Finland -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/GKW-tqoeLjo2MWUx

France – Cease and Desist
https://t.me/joinchat/SorvcoifyPcwYjAx

Greece – Cease and Desist
https://t.me/joinchat/JTaNRrDb4N82OWUx

Germany – Cease and Desist
https://t.me/joinchat/rwow5izlOBg3MDJh

Hungary -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/sI82x1XpBnE2MzAx

Ireland -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/kTnXyFCJQd5jZjIx

Italy -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/ebfbKEJvOTowYjZh

Kosovo -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/qxhgJn_Vl202YzMx

Latvia -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/Oazbrp8Kn85kYWQx

Lithuania -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/_VpaI3IKSK9iM2Zh

Luxembourg -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/vdbHuPIvyG8wNjhh

Malta -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/4_YwPVj5lzIwZmQx

Macedonia- Cease and Desist
https://t.me/joinchat/vW13NI_YtVxmZGQ5

Montenegro -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/UblYRPnm0BgzYzNh

Norway – Cease and Desist
https://t.me/joinchat/UqsgMS2ayWc3OGEx

Netherlands -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/e0p4wLdgTRA5ZmYx

Poland -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/FJQ70UTRZkRhYmMx

Portugal- Cease and Desist
https://t.me/joinchat/-0suom37EuMwMDEx

Romania -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/qXTK7j9bDJtkNTIx

Slovenia -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/fLhteunnYRQ3YWRh

Slovakia – Cease and Desist
https://t.me/joinchat/tQZ5MdLwJAJlMjc5

Serbia -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/udLgU8K6WQ8yNDU5

Scotland – Cease and Desist
https://t.me/joinchat/X7lbuU0LWMJkMDQ5

Spain – Cease and Desist
https://t.me/joinchat/39xGHYS3jcMyNzNh

Sweden – Cease and Desist
https://t.me/joinchat/wBxtRIh4EUViNmU5

Switzerland -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/eRFC7PPE7Zo2NDZh

Turkey -Cease and Desist
https://t.me/joinchat/ZdVpIGfxVVJjN2Yx

UK – Cease and Desist
https://t.me/joinchat/5kMZpNrhOuFjOTcx

Ukraine – Cease and Desist
https://t.me/joinchat/eXGP_RsT_kI0MDUx

.

Das ist eine große Sache.

Thom Ram, 15.08.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

Überarbeitet 16.08.NZ9

.

.

Schlaglichter auf das Erdengeschehen stets auf Telegram, hier.

.

.

***Hier nun doch etwas zu den DUMBs

10.000 DUMBS (Tunnelsysteme) auf der Erde.
USA haben 1.800.
Es ist nicht einfach dieses zu lösen.
Schalte es aus. Übernehme die Kontrolle. Eine Menge Variablen.

Menschen, Kinder, Waffen. WMDs.
Bio-Anlagen, Clon-Fertigungen, entwickelte Super-Soldaten.
Notaus-Schalter. Fallen etc.
Außerordentlicher Glaube.

7,7 Milliarden Menschen auf der Erde.
0,02% Super Elite = 1,54 Millionen.
1% Elite = 77 Millionen Elite.
10% = 770 Millionen Militärs / CIA auf Erden, 3-Buchstaben-Agenturen.
In ALLEN Ländern.

Korrupte Polizei. Nachrichtenagenturen.
Manager, Militias Organisationen. Untergrund Blackwater Soldaten.
Korrupte Ärzte, Rechtsanwälte, Wissenschaftler, Offizielle.

Pharma-Firmen, Big Tech Firmen.
In Summe 190 Länder auf Erden.
Über 800 Millionen Kräfte und verteiltes Militär in vielen Ländern innerhalb des dunklen Netzwerkes der globalen Kontrolle der Eliten.

Es ist ein Riesen-Job.
Soldaten, Leute, Zeugen sterben im versuch Euch zu retten und die Welt.
Von 1.400 Jahren Kontrolle der Khasaren-Blutlinien.
Rothschilds, Rockefellers, Weltbank.

Vatikan kontrollierte 70 Nationen.
Obama, Gates, Bushes, Kommunistische Partei Chinas.
Und so weiter.

Die White hats, Militär – sie geben alles, um die Todesraten so niedrig wie möglich zu halten.

.

.


42 Kommentare

  1. eckehardnyk sagt:

    Ich hab heute auch schon überlegt, wie mit einem mir befreundeten Polizisten den Apparat in der „Hauptstadt der DDR“ festnehmen. Meine Vorlage ist noch immer der Film „Die Maus, die brüllte“. Den sieht man wohl deshalb nicht mehr. Weil im Ernstfall erfolgreich. Da hat ein Kleinstadt einfach mal Washington übernommen und damit die übrige Erde.

    Gefällt mir

  2. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  3. Bettina März sagt:

    OT

    Gefällt mir

  4. Thom Ram sagt:

    Bettina

    Oh du mein liebes Gottchen. Da kömm ich nicht mit. Fehlt mir Boden und Basis. Sind für mich Zahlen Zahlen Zahlen.

    Gefällt mir

  5. Thom Ram sagt:

    Sehr viel gespannter bin ich darauf, wer sich darauf einläßt.

    Unterlassungsbefehl

    Herrgott. Erdenweit kämpfen 700 Millionen Soldaten, um meinen deinen unsern Arsch zu retten. Ist das auf bb nicht klar?

    Wer hier steigt ein, übermittelt den Zecken und Ratten den Unterlassungsbefehl?

    Jaja, es ist Sonntag. Bratwurst im Garten grüllen.

    Gefällt mir

  6. Wiggerl sagt:

    Hat dies auf deutschelobby rebloggt und kommentierte:
    versuchen…mitmachen…Möglichkeiten nutzen…

    Gefällt mir

  7. Bildung heißt Indoktrination, oder wie man heute sagt: Gehirnwäsche.
    Der Soldat hat ein Soldat zu sein, der Priester ein Priester, der Schlosser ein Schlosser und die Ehefrau eine Ehefrau – nichts anderes, nicht weniger und nicht mehr.
    Bei einer solchen Aufteilung gelangt der einzelne nie dazu, in sich Selbst etwas anderes als den mehr oder weniger fähigen Darsteller einer reinen Standartnummer zu sehen.
    Alle Anzeichen einer Persönlichkeit, die sich vielleicht in der Kindheit vielversprechend zeigten, werden in wenigen kurzen Jahren verschwunden und von den Zügen eines Gesellschaftlichen Archetyps ersetzt sein, einer allgemeinen Standardmaske, einer Scheinpersönlichkeit bzw. – wie man so jemanden meiner Meinung nach heute nennen sollte – einer hohlen Nuss.

    Thom Ram stimme ich in vollem Umfang zu:

    Ich wollte:
    Ich wollte Milch und bekam die Flasche, ich wollte Eltern und bekam Spielzeug, ich wollte lernen und bekam Zeugnisse, ich wollte Liebe und bekam Moral, ich wollte einen Beruf und bekam einen Job, ich wollte einen Sinn und bekam eine Karriere, ich wollte Glück und bekam Geld, ich wollte Wahrheit und bekam Lügen, ich wollte Hoffnung und bekam Angst, ich wollte Leben …. doch ich werde gelebt,
    doch ich bin „GOTT sei Dank“ aufgewacht!
    Unsere Kinder

    Wächst ein Kind mit Kritik auf,
    lernt es zu verurteilen.

    Wächst ein Kind mit Hass auf,
    lernt es zu kämpfen.

    Wächst ein Kind mit Spott auf,
    lernt es, scheu zu sein.

    Wächst ein Kind mit Schmach auf,
    lernt es, sich schuldig zu fühlen.

    Wächst ein Kind mit Toleranz auf,
    lernt es, geduldig zu sein.

    Wächst ein Kind mit Ermutigung auf,
    lernt es, selbstsicher zu sein.

    Wächst ein Kind mit Lob auf,
    lernt es, dankbar zu sein.

    Wächst ein Kind mit Aufrichtigkeit auf,
    lernt es, gerecht zu sein.

    Wächst ein Kind mit Sicherheit auf,
    lernt es, zuversichtlich zu sein.

    Wächst ein Kind mit Anerkennung auf,
    lernt es, sich selbst zu schätzen.

    Wächst ein Kind mit Freundlichkeit auf,
    lernt es, die Welt zu lieben.

    Spruch aus einem buddhistischen Tempel

    Dir und allen deinen lieben einer besinnlichen sowie harmonischen Sonntag 🙂 E.W.Böhmer

    Gefällt 1 Person

  8. Gernotina sagt:

    Konkretes Handeln durch die Bevölkerung (s.o. – Informierte und Motivierte) ist gut, weil notwendig zum Überleben vieler Menschen!

    Als Kontrast dazu der alte Plan, wie es gedacht war mit der Massenbeseitigung und wer davon wusste – zum Teil schon vor langer Zeit :

    Die 95-Prozent-Lüge

    Der größte Tötungs- und Entmenschungsplan in der Menschheitsgeschichte entlarvt

    http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2021/08_Aug/15.08.2021.htm?utm_source=BenchmarkEmail&utm_campaign=SZ-15.08.2021&utm_medium=email

    Gefällt 2 Personen

  9. „Du meldest Dich dort mit Deinem Namen und Wohnort.“

    Yo^^ wer mit dem Klammersack gepudert wurde, macht das. 😉

    Gefällt 2 Personen

  10. DET sagt:

    Warum bezieht sich niemand auf das Besatzungsrecht, zu dem die SHAEF-Gesetze auch gehören,
    aktiviert für diese Bundesregierung durch das „Übereinkommen zur Regelung bestimmter Fragen in bezug
    auf Berlin“ Bundesgesetzblatt Teil II Nr. 36 , Ausgabe Bonn, den 3. Oktober 1990 ???

    Dieses „Übereinkommen“ wartet seit 31 Jahren auf seine Umsetzung !!! Es bedeutet die Schaffung der
    Länder und Institutionen wie sie vor Adolf waren !!! Ist alles legitim und niemand kann einem an die Wäsche !!!

    Gefällt 1 Person

  11. Theorie und Praxis Eine Idee welche nicht Verwirklicht werden kann auf den schon bekannte Tatsachen ,
    ist wie eine Seifen Blase .Es wäre zwar möglich aber dazu müssten alle am gleichen Strang ziehen
    Und die jetzigen Gegebenheiten sind gerade das Gegenteil Die Masse der Menschen
    ist noch zu sehr in den alten Denkweisen und Dogmen gefangen
    und haben von Kriegsende bis zum heutigen Tag nicht gemerkt ,dass sie mit wenigen Ausnahmen
    belogen bestohlen und betrogen werden. Hier geht jeder gegen jeden Libanesen gegen Israelis – Türken gegen Kurden –
    Braune gegen Grüne und Schwarze oder umgekehrt Diverse Gruppen gegen Asylanten u.s.w.
    Wie soll es den möglich seine in diesem Sumpf von Lügen und Korruption eine fundamentale und Zukunftsorientierte
    Basis finden und zwar für alle die hier Leben wollen ??

    und dann kommen wir wieder zu der Idee von DET :

    Warum bezieht sich niemand auf das Besatzungsrecht, zu dem die SHAEF-Gesetze auch gehören,
    aktiviert für diese Bundesregierung durch das „Übereinkommen zur Regelung bestimmter Fragen in Bezug
    auf Berlin“ Bundesgesetzblatt Teil II Nr. 36 , Ausgabe Bonn, den 3. Oktober 1990 ???

    Dieses „Übereinkommen“ wartet seit 31 Jahren auf seine Umsetzung !!! Es bedeutet die Schaffung der
    Länder und Institutionen wie sie vor Adolf waren !!! Ist alles legitim und niemand kann einem an die Wäsche !!!

    Wie soll das ganze denn unter diesen Voraussetzungen alles Realisiert werden ????

    Gefällt mir

  12. DET sagt:

    @ Wolfgang Böhmer
    16/08/2021 UM 05:02

    Ich habe schon mehrmals hier über die Umsetzung des „Übereinkommens von Berlin“ geschrieben.

    Nach meiner Vorstellung geht das nur, wenn sich eine große Anzahl von Gleichgesinnten vor dem Reichstag
    versammelt und diese Umsetzung fordert. (mind. 1,5 Mio)

    Die Umsetzung bedeutet, dass die jetzige Bundesregierung den Reichstag zu räumen hat für eine
    richtige Regierung und sich nach Bonn zurück zieht, wo ihr Firmensitz sich befindet.

    Ihr müsst wissen, dass alle Verordnungen, Gesetze, Codes und dergleichen was sie erlassen, sich nur auf die
    unmittelbaren Angestellten bezieht, die einen Vertrag mit ihr haben; alle Anderen sind Staatsangehörige des
    Deutschen Reiches nach Rustag von 1913 !!!

    Gefällt mir

  13. Thom Ram sagt:

    Uhu

    Erst schlau machen.

    https://t.me/romanadidulo

    Gefällt mir

  14. Thom Ram 16/08/2021 UM 08:00

    Für mich sind das Albernheiten sondergleichen!

    Romana Didulo kann gar nicht die Queen von Kanada sein, weil ich der König von Kanada bin, aber mit ihr gar nicht verheiratet ist. Meine Frau ist folglich die Queen von Kanada. 😉

    Gefällt mir

  15. Helmut Nater sagt:

    Alles wunderbar-aber-jeder wird praktisch von einer Anonymität losgeschickt und liefert sich ungeschützt ausWie-die Leute sind im Notfall völlig alleine.Nichts greifbares.Ja,die digitalen Soldaten und die Allianz bzw. White Hats.Jeder hofft auf diese und würde sich sicher auch anschließen,aber—–Ich sehe noch immer keine Aufklärung.Nur Ankündigungen.Wer will sich da ausliefern?

    Gefällt 2 Personen

  16. Helmut Nater 16/08/2021 UM 16:10

    Genau, die wollen einfach nur Namen und Anschriften abgreifen.

    Gefällt mir

  17. Vollidiot sagt:

    Weiter soll ich mein Hauptinstinkt angeben, z.B. Testosterongehalt im Eiersaft.
    Vorlieben und Abneigungen.
    Besonders schlau ists wenn man den Anteil und die Höhe des Vermögens benennt, den man zu spenden für die gute Sache bereit ist.
    Schlüsselnummer und -fabrikat wird dankbar angenommen.
    Schon nach WK2 kamen die Befreier und requirierten Häuser für ihr Personal/Kämpfer.
    Der einig gute Hinweis ist der, daß die hier Lebenden die Sache in die Hand nehmen müssen.
    Ick jeh mal uffn Funkturm und kiek mal ob ick da welche sehen tu.
    Inne Kantstraße haick eenen jesehn un ehmt am Messedamm eene.
    Mehr war nüscht.
    Haick mir jedacht, dat dette ooch nüscht wird.
    Unten hats wieder nach vollen Hosen gerochen.
    Sinnlähmender Alltagsdampf inne BRD.

    Gefällt mir

  18. DET sagt:

    @ Helmut Nater
    16/08/2021 UM 16:10

    Ich habe hier auch schon mehr als einmal darauf hingewiesen, dass Berlin die „Besondere Zone“ ist.

    Berlin, damit ist Großberlin gemeint, gehört weder zur Bundesrepublik noch zur EU. Dort gilt das
    Londoner Protokoll vom 12 Sept. 1944; ich habe eine Kopie davon, noch aus der Ebel-Zeit.

    Im Großraum Berlin gilt die Weimarer Reichsverfassung, da hat sich bis heute nichts daran geändert,
    auch wenn sie kaum jemand anwendet.

    Im Artikel 123 ist die friedliche Versammlung aller Deutschen garantiert, sie müssen sich nur darauf beziehen !!!
    Sie brauchen sich nirgendwo anzumelden !!!

    Das ganze Besatzungsrecht baut sich auf die Rechtsordnung von vor Adolf auf und wer das negiert, wird
    früher oder später weggeimpft werden !!!

    Nochmals: Alle Anordnungen der Behörden beziehen sich immer nur auf die unmittelbaren Angestellten,
    die einen Vertrag mit den Regierungs bzw. Verwaltungsinstitutionen haben und das gilt auch für Berlin !!!

    Gefällt mir

  19. Vollidiot sagt:

    DET

    Klar, sie brauchen sich nur auf Art. 123 zu beziehen.
    Was machen dann die Linksfaschisten im Senat?
    Die scheißen drauf, weil sie total verkaDert sind.
    Ein Apparatschick wird immer das machen was seinen Vorgaben entspricht, also Scheiß auf Recht und Gesetz.
    Adolf der Segensreiche gilt bei echten Linkspappkameraden als böses aber dennoch geeignetes Licht.
    Er hat ihnen die Tore für ihr Tun weit geöffnet.
    Bis zum heutigen Tag regnen seine Segnungen auf uns herab.
    Heutzutage sind es Spahn, Merkel und all die anderen internationalsozialistischen NWO-Vögel, Tüten voller abgestandener, lauer Luft.
    Oxford-Knechte – wie sagte schon Clintons Dochter: Babba, in Oxford sind ja lauter Sozialischten.
    Totalitäre Strukturen bleiben, bis man sie davonjagt.
    Mit dem Jagen hats der Dütsche net so arch.
    Er achtet seine Führer, egal woher sie kommen und was sie machen.

    Gefällt mir

  20. DET sagt:

    @ Vollidiot
    16/08/2021 UM 18:15

    Wenn die Deutschen also immer ihren Führer brauchen, weil sie nichts selbst entscheiden können,
    werden sie niemals Souverän werden !!! Und wenn sie nicht aufpassen bleibt ihnen nur noch
    die Impfung gegen „Corona“ und das war es dann auch schon. Sorry, aber das ist es was ihnen
    noch bleibt !!!

    Gefällt mir

  21. Thom Ram sagt:

    DET 19:36

    Eindimensional betrachtet, ja, richtig. Sind da aber Deutsche und Deutsche. Lieber DET. Ein jeder Mensch zieht sich an das, was seinem Entwickelungsstand, genauer, was der Absicht seines Hohen Selbstes entspricht.

    Ich kenne so einige Deutsche, die haben kein Verlangen danach, einem Führer folgen zu wollen können dürfen. Sind derer so einige hier auf bb, und mehr noch von dieser Sorte kenne ich persönlich.
    DET, auch Du kennst Solche. Richtig oder wahr?

    Bitte meiden wir das Versinken im Komplettsumpf mittels Verallgemeinerung, mittels Kind mit dem Bade ausschütten. Bitte laß uns das denken und tun, was wir wollen. So wir das tun, so wird das, was wir denken und wollen auch in 3D eintreten, für uns, die wir etwas gedacht und gewollt haben. Kleines schnell, Großes braucht zur Kristallisation etwas mehr Zeit. Kenne ich aus meinem Leben, ich bin 72.

    Gefällt mir

  22. Bettina März sagt:

    DET 19.36

    Wir Deutschen brauchen keinen Führer. Mach Dich mal mit unserer Historie vertraut. Erster und Zweiter WK z. B., und wie das alles entstand, dann
    würdest Du nicht so überheblich daher schreiben. Sei froh, daß Du ein Schweizer bist und dieses Leid, auch Deiner Vorfahren, nicht erfahren mußtest.

    Höre Dir doch mal die Rheinwiesenlagererzählung von 1945, von Kurt, an. Habe ich reingestellt. Auch wenn sie von den Toels sind, egal. Es stimmt auf jeden Fall.

    Und noch einmal, sei froh und glücklich, daß in der sauberen Schweiz noch nie ein Bömbchen von den Allierten gefallen ist.

    Thom,
    habe keinen Telegram-Kanal, kann die Adresse der deutschen Landesgruppe nicht herausfinden.

    Danke, Gruß Betti

    Gefällt mir

  23. DET sagt:

    @ Thom Ram
    16/08/2021 UM 20:32

    Thom, ich gehe auch auf die 70 zu und überlege mir schon was ich hier veröffentliche.

    Du weißt, dass ich mich geschichtlich aus verschiedenen Quellen informiert habe und das weiter tu.

    Die Gefahr für die Deutschen ist wirklich groß nur noch als Fußnote in zukünftigen Geschichtsbüchern
    zu erscheinen, denn die Vogel-Strauß-Methode kann in Kriegszeiten, und wir leben in solchen, tödlich sein.

    Mit nichts machen und nur davon träumen, wie Du es vorschlägst, wird nicht die Realität eintreten, die
    wir uns erträumen, da muss schon etwas mehr Butter an den Fisch, wie man es in Norddeutschland sagt.

    Gefällt mir

  24. Vollidiot sagt:

    Ach Betty

    Als Greiter und Kutjepow einst nach Berlin kamen um sich mit ihren Leuten am Kampfe zu beteiligen, sorgte unser im Nebel gehaltener (Im Nebel, wie auch andere, z.B. Milner) Bulle Bormann dafür, daß sie erstmal in Gewahrsam kamen.
    Er war zwar kein Führer, aber immerhin Reichsleiter (issn des?, was Gauleiter war weiß ich, z.B. Bierleiter Gaukel; in Franken, bei Gunzenhausen, gibts die berühmte Gauleiterkurve).
    Bin mal gespannt, ob die Deutschen irgendwann mal ihren Leidenswillen ablegen und ihr freieres Ich ergreifen und ausbilden – was der 2. 30-jährige Krieg nicht schaffte konnte, unter Lädy Erika Kassner zu einem weiteren Desaster wird führen – im Herbst! werden die NWO-Parteien wieder von ca. 50%, Zipfelmützenträgern, im Amte belassen, samt Masken und (Kinder)Impfung. Wenn schon untergehen, dann aber, wie die „Scharnhorst“ vor Falkland, mit wehenden Fahnen, ähh Zipfelmützen.
    Und – Bömbchen der Alliierten fielen uff di suubere Schwiiz.
    Denn, Geschäft is Geschäft und Mensch is Mensch.

    Gefällt mir

  25. Vollidiot sagt:

    DET

    Genügend Deutsche sind Teil der Absetzbewegung.
    Tex is in Mechiko, Thom auf Bali, Janich in Fillipinien, Ken in Austria, Schiffmann in Tansania usw..
    Goethe kannte seine Pappenheimer, tröstete aber damit, daß Deutsche erst in der Fremde das tun werden was sie zuhause nicht auf die Reihe bekamen. Swerd scho wern, dauert aber noch.
    Wir sind nun mal Zeitgenossen von Mördern, Irren (Ingeborg Bachmann) und einer Horde von Müfschlatzen.
    Woisch was Müfschlatzen sind?
    Schlafmützen!
    Dringe mer noch e Drebbsche.
    Dann gehts leischder runner.

    Gefällt mir

  26. Bettina März sagt:

    Ach Volli,
    der Dominion wird es schon richten. Steht doch schon alles lange fest, wer nach der Qualwahl drankommt. Was ich trotzdem net verstehe, auf der einen Seite will der Oberst J. die ganzen Social-Youtubber hinmetzeln, die uns die ganze Zeit hinhielten, uns die Wahrheit zu sagen, aber auf der anderen Seite meint er, es würde nix nützen, wenn die großen Medien die Wahrheit bringen. Das ist ein Widerspruch für mich. Natürlich find ich das schiete, daß die uns die ganze Zeit so vollgelabert haben, aber auf der anderen Seite die großen Medien außen vor bleiben. Und das ist für mich das A und O.
    Und wenn die meisten Bunzels eben doch einen großen Dicktator brauchen, dann ist es eben so. Mache mich mal auf die Suche nach einer Bleibe im Ausland.

    Gefällt 1 Person

  27. Ost-West-Divan sagt:

    Sehr gut , Simon Parks mit deutschem Untertitel und erfreulichen Botschaften.
    https://germany.connectingconsciousness.org/de/library/view/2021-08-08_connecting_conciousness

    Gefällt mir

  28. Thom Ram sagt:

    Bettina 20:49

    DET sei Schweizer? Ich bis zur Sekunde hab mich nicht gefragt, von wem und wo DET geworfen worden ist. Wie er daherkommt seit Jahren mir war er für mich Schweizer nicht.

    DET könnte Auskunft geben. Ist aber Kacke nicht wichtig. Unsere Gesinnung, nicht unsere Herkunft ist von Bedeutung.

    Gefällt mir

  29. Thom Ram sagt:

    Bettina,

    wir können leben ohne Handföhn, können leben ohne alle die platten Formen, welche dortens sind. Klaro.

    Wolltest Du aktuellem Geschehen folgen wollen, wäre telegram Installation sinnvoll. Ich mittlerweile hole 9/10 der Erden-Informationen von Telegram.

    Ja, es ist vielleicht wenig weise von mir, täglich Stunden dort drin zu hängen, ja, schier süchtig nach dem Neuesten. Ich räume das offen ein.

    Doch….ein Jeder ist frei, ein Jeder darf frei eine Weile so, eine Weile anders sich verhalten. Ich grad bin täglich Stunden auf Telegram. Falsch? Es gibt nicht falsch. Ich tue es. Werde es nicht 100 Jahre lang tun.

    Und hat man die telegram Äpplikeeschen druffe, immer noch ist man frei, täglich 5 Minuten oder 5 Stunden dortens sich Zeuchs zu bekucken.

    Gefällt 2 Personen

  30. Thom Ram sagt:

    DET 20:54

    Für den Koronascheiß verantwortliche Persons darauf aufmerksam machen, daß sie diesen Scheiß gefälligst, und zwar per Befehl vom Volke, zu lassen haben, das bezeichnest Du als „nichts machen und träumen“? Gedeckt dieser Befehl von SHAEF? Das sei nichts, sei „träumen“?

    DET, DET, heute ein zweites Mal gibst Du mir zu denken.

    He. Hallo. Ich schreibe Honoritäten an. Die haben meine Mehladresse. Wollten sie, sie könnten mich auf den Quadratmeter genau orten, ein paar Bemesserte hinschicken und mich entkehlen. Ja? Ist dir das klar oder klar?

    Ist aber träumen. Danke für die Blumen.

    Gefällt mir

  31. DET sagt:

    @ Bettina März
    16/08/2021 UM 20:49

    So langsam frage ich mich wirklich, was man hier noch schreiben kann. Ich habe oben eine Möglichkeit
    aufgezeigt wie wir unsere Ehre und uns selbst aus diesem Schlammassel retten können und Du schreibst
    dass ich ein Schweizer wäre und dazu noch überheblich.

    Die Historie, wie es zu den Weltkriegen kam, kenne ich auch aus dem englisch-sprachigen Raum, dazu habe
    ich tausende Seiten durchgeackert und wenn ich dazu etwas hier schreibe werde ich nur angegriffen.

    Und Thom,

    das ist schon wieder eine Unterstellung, die Du mir hier anhängst. Ich habe nirgendwo das hier behauptet:

    „… Für den Koronascheiß verantwortliche Persons darauf aufmerksam machen, daß sie diesen Scheiß gefälligst,
    und zwar per Befehl vom Volke, zu lassen haben, das bezeichnest Du als „nichts machen und träumen“?
    Gedeckt dieser Befehl von SHAEF? Das sei nichts, sei „träumen“? …“

    Es ist solche Verdrehung der Tatsachen wie gestern, als wir uns über die Absetzbewegung stritten.

    Gefällt mir

  32. Bettina März 16/08/2021 UM 20:49 „DET — Wir Deutschen brauchen keinen Führer. Mach Dich mal mit unserer Historie vertraut.“

    Es gab und gibt überhaupt keine „Deutschen“:

    a) — das ist ein konstruierter Rechtsbegriff: „Deutscher nach § 1 ist, wer…“ (siehe RStAG v. 1913)
    b) — solange es „Bundesstaaten“ gab, konnte man *de jure* „Deutscher“ sein; aber diese „Bundesstaaten“ gibt es seit 1933 nicht mehr und
    c) — *de facto* haben sie mit der „Abdankung“ der Fürsten und ihrer Regierungen bis zum 9.11.1919 aufgehört zu existieren

    d) — nach dem RStAG von 1913 habe ich drei Staatsangehörigkeiten, nämlich die der „Bundesstaaten“ Sachsen-Anhalt (mütterlicherseits) und Thüringens (väterlicherseits) [beide Monarchien] und durch Geburt die der Freien und Hansestadt Hamburg [eine Republik].

    Soviel zu „Mach Dich mal mit unserer Historie vertraut.“
    —————————————————————————-

    „Wir Deutschen brauchen keinen Führer.“

    a) — Menschen sind zu 100 % biologische Lebewesen, die zu den Affen – den „Menschenaffen“ – gehören („die letzte überlebende Art der Gattung Homo aus der Familie der Menschenaffen, die zur Ordnung der Primaten und damit zu den höheren Säugetieren gehört“.)

    b) — alles, was der Mensch die letzten 300.000 Jahre „gemacht, gedacht und entwickelt hat“, ändert gar nichts an seiner natürlichen „Natur“! — all das stellt ihn nicht *über* die Natur oder kann seine natürliche Existenz als biologisches Lebewesen negieren! … es hat ihn lediglich dazu befähigt, immer besser „mit der Natur umzugehen“ und sich diese nutzbar zu machen.

    c) — unter uns Homo = Menschen gibt es sehr viele Rassen, die im Laufe der Zeit sehr viele unterschiedliche Kulturen, Religionen und Philosophien entwickelt haben, die sich jedoch trotzt aller Unterschiede GLEICHEN, weil das vom Menschen gemacht wurde!

    d) — die Natur „sorgt einfach dafür“, daß nun einmal die „Alphas“ „Führer“ oder eben „Führerinnen“ sind.

    Gefällt mir

  33. Bettina März sagt:

    DET 23.47

    Sorry DET, habe einfach was gegen Verallgemeinerungen. Da krieg ich ne Entenpelle. Und daß ich Dich für einen Schweizer hielt, nun ja, weiß ich auch nicht so richtig. Vielleicht weil Du Dich so in dem Kontext mit Thom unterhalten hattest. Ich dachte nur, o, zwei Schweizer unterhalten sich über

    d i e

    Deutschen. Eigentlich zum Lächeln, muß jetzt auch über mich schmunzeln…

    Jauhu 02.15

    Du hast absolut recht.
    Was wir wirklich sind, darf ich nicht schreiben, sonst kriegt Thom Ärger…..

    Gefällt mir

  34. Bettina März sagt:

    Nur mal so:

    Hab mir heute die Sendung out of the box angeschaut. Moderiert von Manuel Mittas (Ösi) und Gast: Peter Denk (keine Ahnung, welche Staatsangehörigkeit) glaube Raischskönigsbürger, Alemanne, Schabracke oder Reptiloid

    egal, darum geht es nicht.

    Im Chat habe ich ein paar mal auf Comm. J. aufmerksam gemacht.

    Was kam von Manuel, der is Fake, andere User auch, der is Fake, andere fanden das erst interessant, aber dadurch, der is Fake, war es das dann auch.

    Peter Denk schwurbelte herum, war zu 80 Prozent auch dafür, daß er Fake is, weil: Wie kann der auf Twitter schreiben, obwohl Drumpf gesperrt ist, also das schreit nach Fake….wär er echt, hätte Twitter ihn schon längst verbannt. Schäf wurde als solches aber nicht in Frage gestellt, sondern nur C. J., und die Tatsache, daß noch alle Popolidigger rum latschen.

    So nur mal kurz mein Statement dazu.

    Gefällt mir

  35. Ost-West-Divan sagt:

    Nach Simon Parkes und vielen anderen Leuten werden die White Hats wohl schon wissen wer abstruse Informationen im Netz streut und man selbst kennt diese Guck und Horch-Typen noch aus der DDR. Am Geruch hat man sie erkannt und ihnen eine Limonade ausgegeben-kein Bier, Wegen dem Mitleid.
    Heute ist das wieder so -aber in der virtuellen Welt.
    Bestrafen kann die Allianz diese kleinen Desinformationsverbreiter nicht, da sie sich selbst schon am meisten schaden und einfach nur eine Limonade als Trost sich verdient haben für ihren kümmerlichen Schwachsinn, den sie verbreiten. Aber fast wie Kara-Bett Und lustig.

    Gefällt 1 Person

  36. Gernotina sagt:

    Es wird Zeit zu handeln, da es auf der Kippe steht – das Zeitfenster schließt sich sonst.

    Original-Artikel: https://www.henrymakow.com/2021/07/how-long-do-vaccinated-have-to.html

    Wie lange haben die Geimpften zu leben?
    22. Juli 2021
    wie-lang.jpg

    Dr. Mylo Canderian ist der Meinung, dass 95% der Weltbevölkerung
    „nutzlose Esser“ sind, die so schnell wie möglich eingeschläfert werden müssen.

    Die Antwort auf die Frage: drei bis zehn Jahre
    Disclaimer – Ich weiß nicht, ob das stimmt, aber Steven Fishman hat in der Vergangenheit glaubwürdige Insiderinformationen geliefert.

    END-OF-CYCLE-FORMEL FÜR DIE „GEIMPFTEN
    von Steven Fishman
    (henrymakow.com)

    Mir wird oft die Frage gestellt: „Wenn ich den „Impfstoff“ genommen habe, wie lange werde ich leben?
    Ich habe diese Frage an einen Freund von mir, Dr. Mylo Canderian, Ph.D. [geb. Milos Iskanderianos, Korfu, Griechenland, 1938], weitergeleitet, der 2015 das Patent für Graphenoxid zur Verwendung als hämatologische Biowaffe entwickelte.
    atali-quote.jpgIn voller Transparenz ist Dr. Canderian das, was ich einen „völkermordenden Globalisten“ nennen würde, der dem sehr selten diskutierten Grundsatz zehn der Georgia Guidestones folgt, der besagt: „Sei kein Krebsgeschwür auf der Erde; lass Raum für die Natur.“

    Dr. Canderian ist ein medizinischer Mitarbeiter der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und unterstützt Klaus Schwab und den „Great Reset“, die Einführung einer digitalen Weltwährung, die ein zweites Ziel der WHO für 2022 ist.
    Dr. Canderian ist der Meinung, dass 95% der Weltbevölkerung „nutzlose Esser“ sind, die so schnell wie möglich euthanasiert werden müssen.
    „Schauen Sie sich die Innenstädte von Chicago, Baltimore oder Los Angeles an“, sagte er, „und Sie werden deutlich sehen, warum die nutzlosen Esser wie tollwütige Hunde eingeschläfert werden müssen“.
    Er hat seine Verachtung für „ansteckende Pädagogen“ zum Ausdruck gebracht, die die Kritische Rassentheorie propagieren, und ist zuversichtlich, dass der „Impfstoff“ dem „menschlichen Krebsgeschwür auf der Erde“ ein Ende setzen wird.
    Dr. Canderian ist ein glühender Verfechter der Pflicht und Schuldigkeit der Freimaurerei, die Welt von der „Plage der Menschheit“ zu befreien.
    Doch auf persönlicher Ebene teilen er und ich eine Leidenschaft für dasselbe exotische Gericht, das im L’emince de Veau in Genf serviert wird: Kolibri-Cremesuppe, gefolgt von Elchzunge.
    Wir sind beide Fans von Chefkoch Gaston Sere de Rivieres, der ein kulinarisches Genie ist.

    Ich fragte Mylo: „Wie können die „Geimpften“ mit Sicherheit wissen, wie lange sie zu leben haben, wenn sie einmal geimpft wurden?“
    Er präsentierte mir diese Information, die so genannte „End of Cycle Formula“.
    Er erklärte, wie einfach sie zu berechnen ist.
    „Die Macht der Einfachheit“, sagte er. „Es gibt einen maximalen Zyklus von zehn Jahren von der Injektion bis zum Ende des Zyklus“ [oder Tod], führte er weiter aus. „Und es ist extrem einfach zu bestimmen.“
    Er sagte, dass jeder Hämatologe dies innerhalb von Sekunden unter einem Mikroskop und sogar noch leichter unter einem Elektronenmikroskop erkennen kann. „Der prozentuale Anteil des Blutes, der von oder mit Graphenoxid kontaminiert ist, ist die Reziprozität der End-of-Cycle-Berechnung“, verriet er.

    Mit anderen Worten, ein „Geimpfter“ [wie er jeden nennt, der mit der Biowaffe „Experimental Use Authorization Eugenics Depopulation Lethal Injection Bioweapon“ geimpft wurde], der 20% Graphene Oxide in seinem Blut hat, wird, abgesehen von anderen Eingangskriterien, 8 Jahre leben. [10 Jahre abzüglich 20%].
    Jemand mit 70% Graphenoxid-Verschlechterung wird nicht länger als 3 Jahre leben. [10 Jahre abzüglich 70%].
    ruby-peters.jpgDr. Jane Ruby wurde kürzlich von Stew Peters in seinem Podcast interviewt und zeigte Beispiele dafür, wie das geschädigte Blut aussieht, wenn es Graphenoxid ausgesetzt wird.
    Graphenoxid ist, für diejenigen, die es nicht wissen, ein Bestandteil von Messenger-RNA, Spike-Proteinen und Prionen, die mit Herz, Lunge, Gehirn und Blut um Sauerstoff kämpfen.
    Graphenoxid ist ein Sauerstoffschwamm, der dem Körper den notwendigen Sauerstoff entzieht und viele Komplikationen verursacht, einschließlich, aber nicht beschränkt auf anaphylaktischen Schock, toxische Blutgerinnung, tödliche Lungenlähmung, mitochondrialen Krebs und Endothelkrebs.“

    Big Pharma CEOs: LASST SIE ALLE STERBEN!
    Ich fragte Mylo, wie sich zweite und dritte Spritzen und Auffrischungsimpfungen auswirken und wie sich dadurch die Tabelle zum Ende des Zyklus verändert.
    Mylo antwortete: „Das ist alles durch hämatologische Tests messbar. Je mehr Spritzen und Auffrischungsimpfungen die Schwachköpfe bekommen, desto schlechter sieht ihr Blut unter dem Mikroskop aus, und desto schneller werden sie zu Dünger.“
    Schließlich fragte ich ihn, wie der Plan, so viele Milliarden Menschen zu töten, von einer solchen Gruppe von Eliten so geheim gehalten werden konnte.
    Seine Antwort war: „Du weißt nicht viel über die Freimaurerei, nicht wahr, Steve?“ Und da haben Sie es.
    —————–
    Verwandt – Der amerikanische Lebensstandard steht vor dem Zusammenbruch
    Verdienen leichtgläubige Menschen den Tod? Video
    Erzbischof Vigano sagt, Impfstoffe sind Menschenopfer unschuldiger Opfer an Satan
    Herzzerreißende Berichte über unerwünschte Reaktionen – Satanisten ergötzen sich an menschlichem Leid
    Mehr leidende Seelen für Satan
    Kompilationsvideo von Menschen mit körperlichen und geistigen Nebenwirkungen nach einer Impfung.

    Erster Kommentar von DM: „Dr. Mylo Canderian, Ph.D. [geb. Milos Iskanderianos, Korfu, Griechenland, 1938], der 2015 das Patent für Graphene Oxide zur Verwendung als hämatologische Biowaffe entwickelte.“

    Trotzdem könnten einige der im obigen Artikel genannten Fakten wahr sein. Man braucht weniger als 3 Minuten, um zu erkennen, dass es diesen Arzt nicht gibt. Die im Internet verfügbaren Patente, die Graphenoxid verwenden, wurden meist von koreanischen und chinesischen Forschern entwickelt. Hier ein Artikel in Alerta Digital mit Links zu mehreren Websites, auf denen diese Patente verzeichnet sind.
    Außerdem ist es möglich, Graphenoxid-Nanopartikel aus dem menschlichen Körper zu entfernen, indem der Glutathionspiegel durch die Einnahme von N-Acetylcystein und Zinkergänzungsmitteln erhöht wird. (Deshalb wollen sie uns so oft wie möglich impfen!)
    Steven Fishman antwortet:

    Soweit ich weiß, ist es nicht möglich, Graphene Oxide mit NAC oder Zink aus dem Blut zu entfernen, aber ich werde Dr. Jane Ruby fragen. Ich weiß nicht, wo die Patente von Mylo eingereicht wurden, aber er hat mir gesagt, dass die Weltgesundheitsorganisation sie hat. Ich werde das weiter recherchieren, aber ich kann Ihnen versichern, dass wir, als ich für Norah Cali bei der Progress for Peace Foundation arbeitete, immer wieder mit Mylo zu tun hatten. Wie ich bereits sagte, habe ich ihn in Davos, Schweiz, getroffen.

    Selbst wenn es eine Art Halbwertszeit von Graphenoxid in der Blutbahn gäbe [was ich noch nicht als wahre Hypothese festgestellt habe], würde das immer noch nicht für ein Motiv sprechen („deshalb wollen sie uns so oft wie möglich impfen“), was einmal mehr die Absicht der völkermordenden Globalisten beweist, uns alle zu vernichten. Ihre völlige Verachtung für uns ist offensichtlich, egal wie viele „Varianten“ sie im Labor erschaffen oder wie viele „Booster“ sie einführen, um uns auszulöschen. Mylo ist 83 Jahre alt und lebt sehr komfortabel in (Namen des Ortes habe ich zum Schutz von Steven-hm entfernt) und findet meinen Versuch, alles aufzudecken, „lachhaft selbstzerstörerisch und erbärmlich“, aber er hat eine interessante Beobachtung gemacht: dass sowohl die Eliten [Freimaurer, Mitglieder des Council on Foreign Relations, Bildebergers und die britische Königsfamilie, etc. ] und die „scheinheiligen Antivaxxer“ [gemeint bin ich und unser kleiner Club von Demonstranten] eines gemeinsam haben: wir werden alle zusammen leben müssen, nachdem die nutzlosen Esser alle tot sind, falls und wenn wir überleben, was kommen wird…
    man-cancer.jpg(Um die sich entfaltenden Ereignisse zu verstehen, ist es am besten, die Menschheit als ein Krebsgeschwür zu sehen.)
    Brabantian schreibt- Dr. Mylo Canderian hat ein professionelles Profil auf Linked In -https://www.linkedin.com/in/dr-mylo-canderian-phd-a61a49209

    Ihr Leser war zu voreilig mit seinen Schlussfolgerungen, nachdem er eine Suchmaschine benutzt hatte, und das ist heutzutage ein Fehler … das Linked-In-Profil war die Nr. 1 bei DuckDuckGo, was es oft wert ist, überprüft zu werden … es gibt vielleicht noch bessere Suchmaschinen, die jemand kennen könnte

    Falls jemand Zweifel hat, das Jacques Attali-Zitat in dem Meme scheint ziemlich authentisch zu sein, trotz einer angeblichen und irreführenden „Entlarvung“ auf dem betrügerischen Snopes … das französische Original wurde in einem gedruckten Buch aus den 1980ern veröffentlicht –

    1. Auflage ‚Interviews mit Michael Salomon, Gesichter der Zukunft‘
    ‚Entretiens avec Michel Salomon, Les Visages de l’avenir‘ (Interviews mit Michel Salomon, Gesichter der Zukunft)

    Obwohl das französische Original des Zitats in dem Meme aus späteren Ausgaben entfernt wurde, ist es jetzt auf der Website einer französischen Militärpolizei-Vereinigung veröffentlicht, die – angesichts der französischen Gesetze und der Macht von M. Attali in Frankreich – nicht riskieren würde, hier etwas zu fabrizieren
    http://www.profession-gendarme.com/attali-prophete-ou-conspirateur/
    eine englische Version hier
    Globalistische Banker sagten Betrugspandemie und Völkermord an den Nutzlosen voraus“ von Michael O’Bernicia
    https://www.thebernician.net/globalist-banker-predicted-scamdemic-genocide-of-the-useless/

    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

    Gefällt mir

  37. Gernotina 17/08/2021 UM 05:54
    Es wird Zeit zu handeln, da es auf der Kippe steht – das Zeitfenster schließt sich sonst.

    Das ist echter Irrsinn³ hoch Drei³ !!!

    NIX steht auf der Kippe!
    Kein Zeitfenster schließt sich!

    Es wird Zeit zu handeln

    DANN HANDEL doch endlich, als weiter hier rumzuplärren!!!

    Dann TUE, was du denkst, TUN zu müssen!!!

    Ansonsten ist alles, was du hier schreibst
    einfach nur noch albernes und lächerliches Bla-bla!

    STEH endlich deinen Mann und HANDEL!!!

    Es wird Zeit zu handeln — JA! Dann DU tu es endlich!

    Gefällt mir

  38. Gernotina sagt:

    Jauhuchanam

    Finde es unsäglich, wie Du schreibst. Selber gelegentlich eingeschnappt sein, aber andere beleidigen, das geht wohl – mies!

    Ich handele schon (unterschiedlich) seit 11 Jahren, konkret seit 9 Jahren – hat mich viel Geld gekostet.
    Auch in der Schule habe ich bewusst gehandelt und Samen gelegt – wenn auch andere Samen als Du.

    Gefällt mir

  39. Gernotina

    „da es auf der Kippe steht – das Zeitfenster schließt sich sonst.“ ist nunmal Angst machen und Panik verbeiten. Und das habe ich als „plärren“ und als „echten Irrsinn³ hoch Drei³ !!!“ bezeichnet. Wenn du das persönlich nimmst und als Beleidigung empfindest, hast du mich mißverstanden.

    Gefällt mir

  40. Bettina März 17/08/2021 UM 03:12 „Jauhu 02.15 Du hast absolut recht. Was wir wirklich sind, darf ich nicht schreiben, sonst kriegt Thom Ärger…“
    Ich denke nicht, daß Thom Ärger kriegt, wenn ich – bespielsweise, wie in den USA üblich – schreibe, daß wir zur kaukasischen Mischrasse („Kaukasier“) gehören oder indo-arisch-germanischer Abstammung sind, die sich unter anderem mit Turkvölkern (Ungarn, Finnen u.a) vermischt haben.
    Warum sollte Thom Ärger bekommen, wenn ich schreibe, daß wir Menschen sind?
    Wer – okäi Irre und Psychophaten machen das – kann das denn heute noch leugnen oder bestreiten?

    Gefällt mir

  41. Fazit : Warten bis diesen paranoiden Psychopathen ihr Betrugs System
    mit einem lauten Knall um die Ohren fliegt.
    Wie jeder weis ist der $$$$$$ und der €€€€€€ nicht annähernd mit Gold Gedeckt
    was zur Folge hat, dass die Inflation kontinuierlich steigt bis hin zur Hyperinflation.
    Die Wirtschaft und das gesamte damit verbundenen Netz wird zusammen brechen
    wie ein Kartenhaus und, dass ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Die Folgen
    dessen überlasse ich der Fantasie des einzelnen .
    Zur Frage , Was kann ich tun?

    Gefällt mir

  42. Wolfgang Böhmer 23/08/2021 UM 14:51

    Ich denke, daß du das jetzige „Geld“-System nicht durchschaut hast — für $ oder € braucht es nicht ein Gramm Gold.

    Inflation, Deflation oder eine Hyperinflation, das Steigen oder Fallen von Aktienkursen, selbst ein „Crash“ und der Zusammenbruch einer Wirtschaft, sind keine Zufälle, sondern werden von Menschen geplant und durchgeführt, um das System der Ausbeutung und Unterdrückung des Menschen durch den Menschen selbst aufrechterhalten zu können.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: