bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Ich hänge die Merkwürdigkeiten bei der Inauguration von Good Uncle Joe doch…

Ich hänge die Merkwürdigkeiten bei der Inauguration von Good Uncle Joe doch…

…noch raus.

Unser kluger Systemanalyst „Kaitag“ wusste noch nichts davon, oder er spielte die Rolle des Unwissenden und kritisch Nachfragenden.

Ich hänge das Vid raus, weil darin zusammengefasst ist, was ich alles bereits schon wusste, doch was ich noch nirgends en bloc angetroffen habe.

Die plötzliche Linkshändigkeit des Good Uncle Joe kann spiegelverkehrter Wiedergabe geschuldet sein. Ob die Reihenfolge „Zuerst den Präsidenten, danach den Vize vereidigen“ sakrosankt ist, weiß ich nicht. Was den Atomkoffer betrifft…was weiß unser Einer schon, was wahr und was Sage ist. Unmöglich ist es, dass wir auf Grund von Bildern koffertragender Uniformierten erschließen können, wo der rote Knopf heute hockt.

Alles Andere sollte mindestens zum Grübeln anregen.

In meinem Weltbild ist es so:

Das Militär hat übernommen. Trump hatte die Wahl haushoch gewonnen. Das Militär ist eins mit Trump, Trump wirkt im Planungsstab des Militärs. Dank Gigawahlbetrug hatte Good Uncle Joe den Sieg davongetragen. Die US Corporation ist aufgelöst. Good Uncle Joe regiert über nichts. Die Staaten (analog Deutschland: Länder) sind frei und materiell entschuldet. Deep State wurde der Geldhahn zugedreht Illustration: aus diesem Grunde sind Chemtrails Seltenheit. Das Pentagon ist für Good Uncle Joe verriegelt. White House und Capitol dürften sich als Geisterstadtgebilde zeigen, so ich dort einen Augenschein nehmen könnte.

Ich habe ein Fragezeichen.

Es sind da Stimmen, welche sagen, die White Hats lassen Good Uncle Joe eine Weile wirken, auf dass ein weiterer Teil der Bevölkerung erkenne, welch Übel von vormals verehrten VIPs ausgeht.

Wie aber kann Herr Biden zeigen, welch Übel er vertritt, wenn er keine Macht hat, wo doch das Militär bereits übernommen hat?

Da hirne ich noch resultatlos rum.

Für mich Fact: Die Inauguration ist ein Film. Hauptbeweis: Sie wurde, von Vielen bezeugt, in den Medien beobachtet zu vorgezogenem Zeitpunkt, analog zu 9/11, welches schon ausgestrahlt worden war, als die Türme noch standen.

Erdenweit auf 3D Ebene größte Gefahr ist, aus meiner Sicht heute, die KPC, die kommunistische Partei China. Die, Teil des Deep States, hat ihre Krakenarme all überall drinne. Sie hat infiltriert. Sie hat aquiriert Firmen und Ländereien erdenweit, hat das Sagen in wichtigen Gremien, erdenweit.

Ich bewundere und segne alle Inkarnationen, mit Trump als einer ihrer sichtbaren Leitgestalten, welche das Bohren und Unterlaufen und drängende Ausbeuten von Kräften, verkörpert unter anderem durch die KPC, ihrerseits unterlaufen, ihnen Fallen stellen und sie zuschnappen lassen.

Biblisch.

Die Rakete steigt.

Die Explosion des innewohnenden Feuerwerkes steht noch aus, ich sehe es in nächster Zukunft explodieren.

Thom Ram, 28.01.NZ9

.


2 Kommentare

  1. Stephanus sagt:

    Ja, das Video bringt wirklich so ziemlich alles en bloc, was es zur „Biden-Einführung“ zu sagen gibt. Deshalb auf jeden Fall gut!
    Auch mich wundert es sehr, daß der sonst so brillant analysierende Kai bei diesen Themen einen blinden Fleck zu haben scheint…
    Er hat ebenso mit dem Deutschen Reich seine Probleme – wie das auch z.B. Heiko Schrang hat.
    Ich möchte hier nicht vorschnell urteilen. Aber ich glaube, es gibt eine ganze Menge „Doppelagenten“.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: