bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Schweiz / 40 Tage verschärfte Maßnahmen

Schweiz / 40 Tage verschärfte Maßnahmen

Pro Haushalt seien höchstens fünf Menschen erlaubt. Die Kinder seien mitzuzählen. Familien mit vier Kindern stellen abwechslungsweise ein Kind ausser Haus in den Schnee.

Kosmetiker dürfen weiterhin ihrem Berufe nachgehen. Kosmetiker und Kunde halten den Atem an.

Wenn du einen Schihelm kaufen willst, rufst du das Geschäft an, gibst deine Hutnummer an, der Verkäufer legt den Helm vor das Geschäft, dort kannst du ihn dann nehmen. Bezahlt wird mittels Aprikosenpflückstange, Mindestlänge drei Meter.

Und locker Hocker geht das so weiter. Ich habe es mir angetan, habe in die NZZ und in den Blick hineingeschaut. Das Käsekonzentrat hat mich erschlagen. Sämtliches Geschreibe und Gerede geht von falschen Prämissen aus.

Es wird mit Nebelbegriffen gearbeitet, Beispiel „Fallzahl“. Was ist damit gemeint? Positiv getestet? Erkrankt? Todesfall?

Es wird Lüge aufgetischt: Die Sterberate sei 2020 höher gewesen als in den vorherigen Jahren.

Es wird übertrieben. Covid19, und jetzt die neue Krankheit, von UK kommend, wird in seiner Gefährlichkeit unseriös dargestellt.

Es wird ausgelassen. Es wird verschwiegen, dass der Test den vermuteten Krankheitserreger nicht nachweisen kann. Es wird verschwiegen, dass die Impfung des Menschen Körper dazu anregt, die eigene DNA anzugreifen, und dass viele Geimpfte nach der Impfung schwer erkranken, einige glattweg sterben.

Wer täglich solchen Seich reinzieht, der muss ja mit verdrehtem Weltbild rumlaufen.

Kurzbericht von „Inside Paradeplatz“

Stellungnahmen im „Blick“

Jedes Volk hat seine Volksseele. Jede Volksseele sorgt dafür, dass die individuellen Seelen vor ihre Lernaufgaben gestellt werden. Das war schon immer so.

Auf 3D Ebene begeht der Bundesrat, mit Ausnahme von Ueli Maurer, Volksverrat. Die Verfügungen beruhen auf falschen Annahmen. Die Verfügungen schaden einem großen Teil der Bevölkerung.

Dasselbe gilt für die beiden Parlamente. Aufgabe der Parlamentarier wäre es, den Bundesrat aufzuklären und ihm zu befehlen, was er zu tun hat. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit verletzen indes auch 90% der Parlamentarier ihre Pflicht, sich über hängige Themen eigenständig und eigenverantwortlich ins Bild zu setzen, vermutlich sind 90% mit den Verfügungen des Bundesrates einverstanden. 90% Fehlbesetzung.

Man wird sich der Leute erinnern.

Von höherer Warte aus betrachtet, läuft alles perfekt. Jeder einzelnen Menschenseele erdenweit widerfährt ausnahmslos immer das, was sie für ihre Entwicklung benötigt, dazu gehört auch, dass alle Verantwortlichen zu gegebener Zeit zur Rechenschaft gezogen werden werden.

Ich fühle mit allen hart Betroffenen mit. Das ist die 3D Ebene.

Alle Seelen aber wissen: Das aktuelle Geschehen ist für meine Inkarnation schwer, doch ist es für mich notwendig.

Wenn der Lernprozess erfolgt ist, verschwindet Corona schneller als es gekommen ist.

Thom Ram, 15.12.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

.


17 Kommentare

  1. sam sagt:

    Selig sind die geistig Armen, denn Ihr ist das Himmelreich. Ein uraltes Sprichwort das der Bibel entstammt und einmal mehr zeigt, dass der Glaube das Opium des einfachen Folkes ist. Auf Lateinisch gibts diese Wendung übrigens auch da heisst es dann : „Beati pauperes spiritu quoniam iprosum est regnum caelorum.“

    Gefällt 3 Personen

  2. Mujo sagt:

    „Ich fühle mit allen hart Betroffenen mit. Das ist die 3D Ebene.“

    Umgekehrt wird ein Schuh draus.

    Flächendeckend D3 statt Impfen zu Verteilen an die Bevölkerung wäre das bessere Mittel ohne Nebenwirkungen.

    Wir sind tatsächlich im 21. Jahrhundert !!!!
    Muss mich immer wieder daran erinnern bei den Mittelalterlichen Methoden in der Medizin. Und wie es scheint ist die schöne Schweiz ebenso von den Wahnsinn erfasst.

    Gefällt 2 Personen

  3. felsasepp sagt:

    Ich spreche seit langem nur noch vom Bundesverrat und den Bundesverrätern.
    Kommt immer gut an, auch beim hinterletzten Schlafschaf.

    Die verstehen das sofort 🙂

    Gefällt 4 Personen

  4. Bettina März sagt:

    sam 14.36
    ich glaube, dieser Spruch bezieht sich eher auf die Menschen, die geistig nicht so auf der Höhe sind. Also eher behindert.
    Das sind die Poit-Schranzen aber nicht. Die sind bösartig bis ins Gebein. Die machen alles bewußt. Das ist satanisch.

    Gefällt mir

  5. sam sagt:

    BREAKING NEWS Große Nachrichten der Welt, Italien hat Obduktion eines toten Corona-Patienten durchgeführt, große Enthüllung passiert Italien hat als erstes Land der Welt eine Autopsie (Obduktion) an einem toten Covid-19-Patienten durchgeführt und nach einer umfassenden Untersuchung festgestellt, dass es sich bei dem Covid-19 nicht um einen Virus handelt, sondern um einen sehr großen. ein weltweiter Betrug ist. Menschen sterben tatsächlich aufgrund von „Verstärkter globaler 5G elektromagnetischer Strahlung (Gift)“. Ärzte in Italien haben gegen das Gesetz der Weltgesundheitsorganisation (WHO) verstoßen, das keine Autopsien (Obduktionen) an den Körpern von Menschen zulässt, die an dem Coronavirus gestorben sind, um nach einer Art wissenschaftlicher Entdeckung zu suchen. Es kann nicht davon ausgegangen werden, dass es sich nicht um ein Virus, sondern um ein Bakterium handelt, das den Tod verursacht, das heißt, dass sich durch dieses Bakterium Blutgerinnsel in den Venen und Nerven bilden und der Patient dadurch den Tod verursacht. Italien hat das Virus besiegt und erklärt, dass „es nichts anderes als die phelia-intravaskuläre Koagulation (Thrombose) gibt und der Weg, damit umzugehen, ist, es zu heilen.“ Antibiotika-Tabletten Entzündungshemmende und Einnahme von Antikoagulantien (Aspirin) heilt es. Und darauf hinweisend, dass eine Heilung der Krankheit möglich ist, wurde diese sensationelle Nachricht für die Welt von italienischen Ärzten durch Autopsie (Obduktion) von Leichen des Covid-19-Virus vorbereitet. Nach Angaben anderer italienischer Wissenschaftler wurden Beatmungsgeräte und die Intensivstation (ICU) nie benötigt. Entsprechende Protokolle wurden jetzt in Italien herausgegeben. CHINA wusste bereits davon, hat aber seinen Bericht nie veröffentlicht. Bitte teilen Sie diese Informationen mit all Ihren Familienangehörigen, Nachbarn, Bekannten, Freunden, Kollegen, damit sie aus der Angst vor Covid-19 herauskommen und verstehen, dass es sich hierbei überhaupt nicht um einen Virus handelt, sondern nur um ein Bakterium, das der 5G-Strahlung ausgesetzt ist. Die Ursache ist die Schädigung von Menschen, die eine sehr geringe Immunität haben. Diese Strahlung verursacht auch Entzündungen und Hypoxie. Diejenigen, die dem zum Opfer fallen, sollten Asprin-100mg und Apronix oder Paracetamol 650mg einnehmen. Warum…? क .Weil es sich gezeigt hat, dass Covid-19 verursacht Blut zu gerinnen, die Thrombose auf die Person verursacht und durch die Blutgerinnsel in den Venen und aufgrund dieser das Gehirn, Herz und Lunge kann nicht bekommen Sauerstoff, durch die die Person Atmung wird schwierig und eine Person stirbt schnell aufgrund von Kurzatmigkeit. Ärzte in Italien missachteten das Protokoll der WHO und führten Autopsien an Leichen durch, die an Covid-19 gestorben waren. Die Ärzte öffneten die Arme, Beine und andere Körperteile und nachdem sie sie genau untersucht hatten, stellten sie fest, dass die Blutgefäße erweitert und die Venen voller Thromben waren, die normalerweise den Blutfluss verhindern. Und auch den Fluss von Sauerstoff in den Körper reduziert, was dazu führt, dass der Patient stirbt. Nachdem das italienische Gesundheitsministerium von dieser Forschung erfahren hatte, änderte es sofort das Behandlungsprotokoll von Covid-19 und gab seinen positiven Patienten Aspirin. 100mg und begann, Empromax zu geben. Als Ergebnis begannen sich die Patienten zu erholen und ihr Gesundheitszustand begann sich zu verbessern. Das italienische Gesundheitsministerium entließ mehr als 14.000 Patienten an einem einzigen Tag und schickte sie nach Hause.

    Quelle: Italienisches Gesundheitsministerium

    KOPIEREN FÜR ANDERE GRUPPEN
    Chat-Gruppe

    Gefällt mir

  6. Bettina März sagt:

    Liebe/er Sam
    das ist doch schon alles bekannt.

    Es wird verheimlicht werden. Die Medien werden nie darüber berichten ……………….

    Oder
    Trump macht es endlich wahr und berichtet und es wird biblisch…………..

    Toller Bericht, ich hoffe, daß es in die Öffentlichkeit kommt,

    Sam, vom ganzen Herzen…….es soll endlich die Wahrheit ans Licht kommen…………..

    Gefällt mir

  7. Texmex sagt:

    Das nannten schon die Kameraden der „ Europäischen Altion“ um Rigolf Henning und Bernhard Schaub „ induziertes Irresein“.
    http://europaeische-aktion.org/?lang=es&v=06f6a4892091

    Ob das von selbst wieder vergeht, wage ich zu bezweifeln.
    Als Mittel der Wahl sehe ich einen eisernen Besen.

    Gefällt mir

  8. Reiner Ernst sagt:

    Ja, lieber Thom! „Verschärfte Maßnahmen“ – und wenn’s nicht hilft, muss die Armee anrücken!
    Ich schwanke täglich mehrmals zwischen LACHEN und WEINEN.

    Gefällt 1 Person

  9. sam sagt:

    @Bettina März
    wie soll man wissen was jeder schon weiss

    Gefällt mir

  10. griepswoolder sagt:

    Italien hat als erstes Land der Welt eine Autopsie (Obduktion) an einem toten Covid-19-Patienten durchgeführt und nach einer umfassenden Untersuchung festgestellt – er war gar nicht tod. Nach der Obduktion haben sie alle Organe wieder in der Körper reingepackt, zugenäht, ihm einen Kuss gegeben, damit er wieder lebendig wird (hatte bei Dornrößchen auch funktioniert und dem Wolf bei Rotkäppchen) und nach Hause geschickt. Dort lebt er jetzt glücklich und zufrieden bis an sein Lebensende – und noch länger – und damit ist das Märchen aus…

    Dieses Italienisches Märchen gab es doch vor kurzem schon mal und auch ohne Link zur Orginalquelle. Es dürfte auch kein Obduktionsverbot geben, da die WHO nicht das Recht hat, so etwas anzuordnen. Höchstens könnte es einen Hinweis auf die Gefährlichkeit geben.

    Italien steht übrigens an 8. Stelle in der Weltliste der betroffenen Länder mit 2,352,423 Infizierten und 81,325 Todesfällen. Die BRD steht an 10. Stelle, die Schweiz auf Platz 33. https://a7wmxfdni7a6iuhrzusplfyg2u–www-worldometers-info.translate.goog/coronavirus/#countries

    https://4yrmx7gh4rgv4yn2qd2vluslhu–coronavirus-jhu-edu.translate.goog/map.html

    Die Prozentsätze im Bezug auf die Bevölkerungszahl kann sich jeder selbst ausrechnen – wenn man Lust dazu hat.

    Gefällt mir

  11. sam sagt:

    @ Bettina März
    Selig sind die geistig Armen,
    sei auch so eine falsche ūbersetzung habe ich mich belehren lassen
    sollte scheinbar so sein:
    Selig seid ihr Armen; denn das Reich Gottes ist euer

    Gefällt 1 Person

  12. Thom Ram sagt:

    Griepswolder

    Wenn du ein Zitat einsetzest, dann bitte mache dies als Zitat erkenntlich. “ “ ist Minimum. Der Klarhgeit noch dienlicher wäre: „Ich zitiere:“

    Gefällt mir

  13. sam sagt:

    Aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
    Expertengruppe fordert umgehende Einstellung aller Massnahmen
    https://www.dieostschweiz.ch/artikel/expertengruppe-fordert-umgehende-einstellung-aller-massnahmen-Dv6an4Y

    Gefällt 1 Person

  14. buddhi2014h sagt:

    Schweiz: Bundesrat ordnet weitere rigorose Massnahmen an

    Diese rigorosen Massnahmen habe ich heute an meinem Arbeitsplatz gespürt. Der Chef sendete eine mail, indem er uns ultimativ aufforderte ein Maske zu tragen, er drohte mit der fristlosen Kündigung! Jetzt arbeite ich halt vorläufig im Sitzungszimmer. Mit der Maske werde ich definitiv nicht arbeiten!! (Forsetzung folgt.)

    Gefällt 2 Personen

  15. buddhi2014h sagt:

    eine Inspiration von Finding A Better Way To Live

    „Go with the Stream
    And Slow with the Flow
    It’s easier to change things with energy
    Rather than angriness and rage.“

    Learn Live Laugh in Luscious Love-Shack Land – [Sustainable natural buildings with cob]

    Gefällt 1 Person

  16. Mujo sagt:

    @buddhi 03:24

    Klasse, die Hobbits in Europa 😉

    Gefällt mir

  17. sam sagt:

    Räumungsklage gegen Cafe Landtmann: Chef im Interview

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: