bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Klimahysterie / Perfekt / Die gewöhnlichen Bürger schreien nach dem Verrückten

Klimahysterie / Perfekt / Die gewöhnlichen Bürger schreien nach dem Verrückten

Seit es die Erde gibt, hat sich das Klima gewandelt, so wandelt es sich auch heute.

Es stehen zwei Meinungen gegeneinander. Auf der einen Seite die Leute, welche sagen, das Klima erwärme sich aktuell, und es tue das auf Grund von menschenverursachtem CO2 Ausstoss. Auf der anderen Seite sagt man, das Klima sei in der Hauptsache von den Sonnenaktivitäten abhängig, dies sei schier null nicht erforscht, und der CO2 Aussstoss habe auf das Klima keinen Einfluss, vielmehr seien Zu-und Abnahme des CO2 Gehaltes der Luft eben nicht Ursache, sondern Folge des Klimawandels.

.

Für mich, der ich nach x Lektüre die zweite Sicht auf das Thema einnehme, der ich meine, dass die CO2-Lüge dazu dienen soll, Menschen gegeneinander aufzubringen, dazu dienen soll, den Menschen Gigagelder aus der Tasche zu ziehen, dazu dienen soll, Menschen in Angst zu halten, dazu dienen soll, Menschen davon abzuhalten, sorgfältig verschiedene Quellen einzusehen, für mich ist die vorliegende Meldung im Infosperber ein Schlag in die Magengrube.

SIE haben es erreicht. SIE haben erreicht, dass Massen von besorgten Menschen das postulieren und das fordern, was weder ihnen noch der Erde hilft, was ihnen lediglich Dollars aus der Tasche zieht und unter anderem das weitere Ausbringen von Giftpartikeln in Form von Chemtrails legitimiert. Auf dass Scholle und Kreatur krank sei und verrecke.

Und SIE haben es erreicht: Harte Fronten haben sich bereits gebildet. Trenne, hetze aufeinander und profitiere, bekannter unter „divide et impera, teile und herrsche“.

Es tut nur weh. 99,999% der Menschen, welche nun „Klimaschutz“ fordern, sie meinen, etwas Wichtiges und Gutes zu tun, wissen nicht, dass sie sich in den Dienst von Weltverbrechern und Weltaussaugern stellen und sich damit gegen sich selbst wenden.

Es ist ein Paradebeispiel dafür, wie die „Ordnung“ der Weltvampire funktioniert. Falschinformation so lange, bis Normalo selber fordert, was ihn umbringt. Sämtliche Kriege wurden auf diese Art lanciert, dasselbe gilt für den Schrei nach Pharma, ganz vorne dabei die Impfverrücktheit, Ritalinirrsinn, Krebschemiebomben.

Niederschmetternd. Nun, der Mensch ist (ganz im Grunde genommen!) frei. Er bekommt das, was er (ganz im Grunde genommen!) will.

Thom Ram, 11.01.07

.

Umweltanwälte verklagen französischen Staat.

.

.


7 Kommentare

  1. haluise sagt:

    wandelt das KLIMA
    ODER
    wandert das KLIMA
    abgeschoben von HAARP – dem geoengineering ? … luise

    Liken

  2. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Liken

  3. Pieter sagt:

    haluise
    11/01/2019 um 19:27
    Du hast es erkannt. Ich bin sicher Haarp und Chemtrails welche uns als Geoingeneering verkauft werden haben einen weitaus größeren Einfluss auf das Klima.

    Gefällt 2 Personen

  4. Vollidiot sagt:

    Alles wird auf die materielle Ebene verschoben, Klimawandel zu mehr Geist wär das Eigemtliche.
    Dieses Muster ist allfällig und allzeit hier angesagt.
    Die Romkirche, mit dem Jesuitenbonzen z.Zt., hat in Konstantinopel (Konstantin!!!) den Geist abgeschafft.
    Logo daß dann alle Welt vom Klimawandel redet, den Geisteswandel aber damit vernebelt.
    Mensch werde wesentlich – Aufruf zum Geisteswandel – Scheiß auf diese Art angedientem Klimawandel.
    Ne, gemmer liaba Bioland bei Lidl kaufe – und Haarspray net vergesse………………..
    Ökosozialismus grüner Prägung ist nichts anderes als der Weg in die Entmenschung.
    Erkennbar am faschistoiden Pheromon.
    Pheromon?
    Ja – Nase dafür ausbilden, bitte!!.

    Gefällt 1 Person

  5. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Liken

  6. L.Bagusch sagt:

    Man wiederholt solange eine Lüge bis es zur >Wahrheit< wird !

    Die NWO-Freaks (Möchtegern-Elite) haben tatsächlich Erfolg mit dieser Aussage bei den LeidMedienverseuchten Menschen.
    Wenn ich morgens mit meinem Hund raus gehe, dann sehe ich viele LeidMedienopfer mit der verkackten BILD durch die Gegend laufen und bekomme immer wieder ein grausen.
    Es ist doch schon merkwürdig daß diese Menschen auch noch freiwillig Geld bezahlen für Hetze, Lügen und Propaganda.
    Das trifft ja nicht nur auf die BRiD zu, das ist in der sogenannten westlichen Wertegemeinschaft überall so !

    Gefällt 1 Person

  7. STEFAN MATUN sagt:

    Hat dies auf My Blog rebloggt.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: