bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'impfstoff'

Schlagwort-Archive: impfstoff

Wie eine Tote Fledermaus in Wuhan den ganzen Planeten infizierte

.

Reine Schwervörungstheorie. Thom Ram, 12.03.NZ9

.

.

USA / Deep State scheitert

.

Der Great Reset wird nicht stattfinden.

MAN wollte die Wirtschaft auf Null runterknebeln. MAN wollte das mittels Lockdowns erreichen. SIE brauchen zerstörte Wirtschaft für IHREN Great Reset.

Trump hat Impfstoff, und es gibt Heilmittel für die Krone. Trump fährt das runter, was SIE stets brauchten um ihre Ziele zu erreichen: Angst. Masken werden verschwinden, Lockdowns werden gestern sein. Die Wirtschaft wird aufblühen.

SIE brauchen den Geldcrash…für IHREN Great Reset. Trump beherrscht den Geldfluss. Der Crash findet nicht statt, SIE kriegen ihn nicht hin. Die Wirtschaft wird aufblühen.

Der Great Reset wird nicht stattfinden.

Einige Wendungen im Text muss man zu deuten wissen.

Thom Ram, 20.12.NZ8

.

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-18.12.2020-Episode-2357a-:2

.

.

Blick durchs Wurmloch

(Ludwig der Träumer) Es gibt sicher mehr Möglichkeiten einen Blick in die Zukunft zu werfen als ins Gras äh in den Apfel zu beißen bei dem sich ein Wurmloch öffnet. Bevor wir uns jedoch mit dem Begriff Zukunft befassen müssen wir klären was dieser bedeutet. Dazu bedienen wir uns der größten wissenschaftlichen Klopädiea im Universum: http://kamelopedia.net/wiki/Zukunft

Zukunft ist der Name von zwei Gemeinden aus Norddeutschland. Täglich sind SIE in aller Mäuler, denn Kamel weiß, dass diesen Orten die Zukunft gehört. In Zukunft I wird alles besser, in Zukunft II wird alles dann aber schon alles besser geworden sein. Beide Kommunen sind fortschrittlicher als die Polizei erlaubt, haben heute schon den Tourismus durch den Futurismus ersetzt und den Klimawandel bereits für abgeschlossen erklärt. Wer sich fragt, wie das geht, dem sei gesagt, dass in Zukunft alles möglich ist. Weder Zukunft I noch Zukunft II haben eine Zukunft, denn fortschrittlicherweise sind alle Künfte hier offen zugänglich, egal ob es nun Ein-, Aus- oder Unterkünfte. Regiert werden beide Orte durch Kinder, denn IHNEN gehört ja die Zukunft. Einzig bekannter Auswanderer aus Zukunft war M. J. Firefox, der irgendwann ins Nachbarstädtchen Gegenwart zog.

Mit dieser Erklärung ist das folgende Abendjournal als Fake entlarvt – ähnlich wie die andere 9/11 Geschichte. Wie kann man als öffentlich rechtlicher Sender so blöd sein die Zukunft, also diese Gemeinden nach Österreich zu verlegen? Diese liegen eindeutig in Norddeutschland.

Nehmen wir jedoch den rechtspopulistischen Begriff Rückgewandte Zukunft, so können wir vermuten daß es auch in Österreich ein Örtchen Zukunft gibt. Zukunft 2 ist gewesen wenn es wieder Zukunft 1 gibt. Und … so geht es weiter in der unendlichen Geschichte. Gucke dazu die selbige von Micheal Ende.

Diese Rückgewandte Zukunft – also die ab ‘33 ist inzwischen mit dem Ermächtigungsgesetz seit dem 18.11.2020  in Deutschland jedoch nur bei den Aluhutträgern auf der Maske äh auf dem Schirm.
Somit bleiben gewisse Zweifel ob es sich bei diesem Abendjournal wirklich um Fake handelt. Als bekennender Coronaleugner wird mir ganz schwindelig, da ich selbst unter der Karies leide und der totale Lock Out meiner Zähne nur noch eine Frage von Wochen ist. Da könnte mir ein Kariesfasten gerade recht kommen. Auf der Felge kauen macht wirklich keinen Spaß. Zumal es ab dem nächsten 9/11 keine Zahnärzte mehr geben wird, die sich trauen neue Reifen äh Zähne aufzuziehen bevor ein Impfstoff gegen Karies wirkt.  

Unsere sackstarke Befreiung

(Ludwig der Träumer) Bevor ich den heute den mehr als aktuellen scharfsinnigen Beitrag vom geschätzten Carolus Magnus aus 2009 hochhole, möchte ich eine weitere Tagesdosis Hirn einblenden. Auch zum Zuhören – schön gesprochen. https://kenfm.de/die-befreiung-von-kerstin-chavent/  Zuerst erschienen auf RUBIKON: Der Text in Gänze:

Die Befreiung | Von Kerstin Chavent
Um in unsere Kreativität zurückzufinden, müssen wir uns unserer inneren Dämonen bewusst werden.

(mehr …)

Wer ist der schon – der Klaus Schwab?

(Ludwig der Träumer) City of London, Rockefeller, Warburg als Stellvertreter aller Banker, Soros, allerlei Freimaurer, Zionisten, Konzernmanager sind verantwortlich für Kriege, Elend und Leid auf dieser Welt, hören wir ständig in der Szene der „Verschwörungstheoretiker“. Seltener wird über eine Figur gesprochen die wohl als Drahtzieher / Koordinator für die Neue Weltordnung fungiert.

Ich möchte dem Schwab nicht unterstellen daß er per se satanisch ist. Vermutlich hatte er sogar Gutes gewollt. Aber wer sich mit den Abgründen einläßt, verliert schnell den Überblick und wird selbst Teil der Kabale. Das ist nicht ausschließlich ein Phänomen der „Obertanen“.  

Im jährlich stattfinden World Economic Forum (Weltwirtschaftsforum) in Davos lädt er alle „wichtigen“ Flachpfeifen ein, die sich auserkoren fühlen, unser Leben in die richtigen Bahnen zu lenken. Bemerkenswert dabei ist daß es nicht das kleine Arschloch ist das den Sozialismus wünscht, sondern und hauptsächlich Milliardäre. ??? Ich vermute deswegen weil sie die Macht der monetären Ausbeutung schwinden sehen und daher künftig auf die Macht der Sklavenhaltung setzen. Der Denkfehler bei den meisten ist – Geld mit Macht zu kombinieren. Eine Scheinkorrelation. Macht braucht kein Geld um sie auszuüben.

Man erinnere sich an den Étienne de La Boëtie – Die macht des kleinen Arschlochs

[…Das WEF ist ein antidemokratisches Unternehmen, das darauf abzielt ihren Arbeitsplatz zu vernichten, ihren Wohlstand zu zerstören und ihren Kindern die Zukunft zu stehlen.  Es ist eine knallharte linke Horror-Show, vollgestopft mit quasi Faschismus. …]

Aber hört selbst:

The great Reset

Auch auf nationaler Ebene in Deutschland wird der Great Reset – die welt-im-wandel-die-grosse-transformation/ unter dem Deckmantel der Demokratie aufs Übelste vorangetrieben. Na ja, diese Typen waren auch in Davos dabei.

Ich kann mich leider immer noch nicht auf das wesentliche Thema konzentrieren – Was kommt nach diesem Wahnsinn, wie ich  https://bumibahagia.com/2020/10/15/was-kommt-nach-der-plandemie-teil-1/  andeutete. Was hält mich noch geistig gefangen, das Danach auszuschälen?

Was kommt nach der Plandemie? Teil 1

(Ludwig der Träumer) Vorweg eine dringende Warnung an die Krankenhäuser, die Intensivstationen nicht zu reduzieren wegen der vielen fehlenden Corona-Fälle. Ihr werdet die schon kurze Zeit nach der ersten Impforgie dringend brauchen. Hundertausende die glauben daß ihr Leben mit der Impfung wieder seinen normalen Gang nimmt, werden qualvoll leiden und die Intensivbetten brauchen. Ich habe keinerlei Mitleid mit diesen Zeitgenossen. Leid tun mir nur die Kinder die sich nicht wehren können. Offensichtlich brauchen sie diese Lektion. Sollen sie ihren Weg gehen. Das läßt sich dann nicht mehr von den schleimigen Wahrheitsmedien und den Politikschranzen vertuschen. Erst dann wird die Plandemie schlagartig noch in diesem Winter  beendet sein, so meine Meinung.  



Ich mache mir auch keine Sorgen um die kommende Impfpflicht. Warum? Es stehen sicher mehrere Millionen Freiwillige Schlange vor den Impfbuden, die es kaum abwarten können sich vergiften zu lassen. Bis die „abgearbeitet“ sind vergehen viele Wochen, in denen der RNA-Impfstoff seine krankmachende oder gar tödliche Wirkung zeigt.
Ungeheuerlich ist auch die seit März 2020 geltende Erlaubnis für Apotheker Impfungen durchzuführen. Bis dato war  denen ein Eingriff in die Heilberufe strikt untersagt. Neun Stunden Schulung zum Impfsoldat müssen genügen um über den Gesundheitszustand der Probanden zu unterscheiden. Damit der Impfwahnsinn noch schneller vonstatten geht schlage ich vor, das Kneipenpersonal, die Einzelhändler und alle Kartenabreißer in den Eventveranstaltungen ebenso  zu schulen. Ist doch cool statt eine Eintrittskarte zu lösen einen Impfpaß zu erhalten der alle Tore zur „Neuen Normalität“ öffnet.

(mehr …)

Das Leben ist eine Krankheit, die durch Sex übertragen wird und zu 100 % tödlich endet.

(Ludwig der Träumer) Diese Krankheit soll mit dem neuen Impfstoff besiegt werden. God bless Gates and RKI– oder so. Das ewige Leben ist uns dadurch sicher. Die Übertragungsrate muß auf den  R-Faktor Null reduziert werden, dann leben wir unendlich. Wer sollte sich dem widersetzen, außer den Coronanimpfstoffleugnern, die für ein endliches Leben in Würde demonstrieren? Ich fasse es nicht – seit Roms Machtergreifung durch die Päpste wissen wir doch, daß das Leben erst im Jenseits lebenswert ist und ihr euch dafür vorzubereiten habt mit Verzicht auf Lebensfreude, die danach umso größer wird. Also habt euch nicht so – kommt nicht vom richtigen Glauben ab. Es ist nämlich so, der Glaube ist nicht in ein statisches Fundament gegossen, er paßt sich dem Zeitgeist an – äh dem Weg des Geldes. Dazu ein anderes mal mehr.

Gestern hatte ich in Life Streams über 10 Std. die Demos in Berlin verfolgt. Ich konnte keinerlei Ausrastungen der Teilnehmer feststellen. Entsetzt war ich jedoch über das brutale Vorgehen der Polizei die ohne ersichtlichen Grund Einzelne festsetzten. Heute früh als ich in die MSM reinschaute wurde mir klar, warum die verhaftet wurden. Alle Gazetten von A – Z konnten so von 300 Verhafteten berichten, die angeblich gewalttätig waren. Mir verging das Frühstück weil ich wirklich schockiert war über so viel Dreistigkeit und Lügen der Presse. ARD und ZDF standen denen nicht nach. Reichstagsflaggen waren nicht zu sehen, außer wenn die Pressehuren filmten.

Mir hat‘s wirklich die Sprache verschlagen. Die Bildzeitung hatte ich Vortags noch gelobt wg. dem Statement zum Urteil der Verwaltungsgerichte.

https://bilder.bild.de/fotos/inakzeptabler-angriff-auf-eines-unserer-hoechsten-grundrechte-201511784-72581964/Bild/2.bild.jpg  Dieser Artikel ist inzwischen weg – zensiert.  Vlt. finde ich ihn auch nicht mehr?

Scheißedabbl, die Bild ist wieder auf alter Linie. Übler konnte auch Goebbels nicht das Volk auf Linie bringen. Die neuen Artikel sind voller übler Nachrede auf Klardenkende die unser Land retten wollen. Diese Gazetten haben die Grenze der Volksverhetzung überschritten. Merken die das nicht? Was für armselige Würstchen. Sie schaufeln sich damit ihr eigenes Grab. Ich verlinke keine dieser Volksverhetzungen, gebe den keine Aufmerksamkeit mehr. Klickzahlen bringen auch Kohle durch Werbung in diese menschenverachtenden Schmierenblätter.  

Ein Zitat von Goebbels:
Der Führer wird seinen Weg bis zu Ende gehen, und dort wartet auf ihn nicht der Untergang seines Volkes, sondern ein neuer glücklicher Anfang zu einer Blütezeit des Deutschtums.

Die niederen Massen sind meistens viel primitiver als wir denken. Das Wesen der Propaganda ist deshalb unentwegt die Einfachheit und die Wiederholung. Es kann also keiner sagen eure Propaganda ist zu roh, zu gemein oder zu brutal. Sie soll gar nicht anständig sein. sie soll zum einen Erfolge führen.

Diese Goebbels-Zitat lese ich auch aus den Statements der Politikschranzen zu den Demos gestern und heute.

 Um so erstaunter war ich über den Artikel in der NRWZ den ich hier nochmal hochhole.

Ich hoffe es war kein einmaliger „Ausrutscher“ dieser Zeitung. Sonst stirbt sie an der Krone / Corona der Lüge wie alle anderen auch bald.

s. auch das Sterben der Medien: https://ludwigdertraeumer.wordpress.com/2018/09/21/der-niedertrachtbacher-anzeiger-ist-pleite/

An die Veterinärämter die Zwangsimpfungen anordnen

(Ludwig der Träumer) Auch an alle Corona-Impfbefürworter da draußen, die sich für eine Zwangsimpfung einsetzen. Euch wird das gleiche zu heim wie den Kühen und Schafen – vermutlich nicht ganz so schnell. Ihr werdet an eurem eigenen Leib erfahren, was Mord auf Raten bedeutet. Wißt ihr was ihr seid, ihr Insassen in den Veterinärämtern – noch größerer Abschaum als die Politiker, die Zwangsimpfungen fordern. Warum? Daß der Führer befiehlt könnt ihr nicht verhindern, jedoch die Vollstreckung durch euch.  Wie blind müßt ihr sein, daß ihr nicht seht was ihr mit der Impferei den Tieren an Leid antut? Ich hoffe daß ihr euch als erstes mit dem neuartigen Corona-Stoff impfen laßt. Dann haben wir bald Ruhe vor euch Geschmeiß. Mich packt eine grenzenlose Wut über euren Kadavergehorsam. Oder ist es nur eine grenzenlose Dummheit die euch infizierte.

Wie lange wollen wir uns noch den ganzen Wahnsinn gefallen lassen?

s. auch: https://ludwigdertraeumer.wordpress.com/2016/10/12/impfen-ist-folter-manchmal-sterben-auf-raten/

Manchmal denke ich die „Corona-Pandemie“ kam zum richtigen Zeitpunkt – der „Impfstoff“ der in das Erbgut eingreift ebenso. Millionen Impfstoffgläubige wird es wie die Tiere die gegen die nichtvorhandene Blauzungenkrankheit geimpft wurden dahinraffen oder zumindest elendig dahinsiechen lassen. Erst dann wird der kläglich dahinsiechende Rest von euch der noch übrigbleibt aufwachen und erkennen, daß Impfen der größte Betrug in der gesamten Pharmageschichte ist.

Niemand in Europa ist am asiatischen Virus (Covid19) gestorben

Jo, meine Damen und Herren, solch Botschaft möchte ich mal von einem schweizerischen Pathologen, öffentlich ausgesprochen, vernehmen. Ich vertraue der Sicht des bulgarischen Dr. Stoian Alexov. Sie spiegelt mir wider, was ich all überall vernehme, spiegelt mein Bild mir wider, welches ich mir im Laufe der Monate gemacht habe, zusammengesetzt aus vielen Puzzleteilchen.

Drei der wichtigen Punkte: (mehr …)

Herrn Tönnies 1900 CV19 Positiven / Herr Hopp / Curevac, Impfstoff und Corona-App

Leser Gottfried Feder ist auf eine hübsche Seilschaft gestossen. Er zitiert:

.

Zitat Anfang:
„Es klärt sich alles!!!❌❌❌⛎ BITTE TEILEN und Verbreiten!❌❌❌✅

„Ein paar „Gschmäckle“ zum Fall der Schlachterei Tönnies und den angeblichen CORONA Neuinfektionen, die nur einem Ziel dienen sollen, den Hype und Betrug um den Corona Impfstoff aufrechtzuerhalten! WIDERLICH dieses MERKEL/GATES/SOROS Regime:
Der Inhaber, Herr Tönnies, ist Präsident von Schalke.
Er ist ein guter Freund von Dietmar Hopp*** dem der FC Hoffenheim gehört.
Hopp ist Investor bei Curevac, welche den Corona Impfstoff herstellen sollen. (mehr …)

Swissmedic und der grösste Impfstoffprofiteur BG

„Swiss“ – klingt nach Kwalität, oder etwa nicht?  „Medic“? grad in Verbindung mit „Swiss“ eigentlich Garant für Seriosität, oder etwa nicht?

Nun, Herr Bill Gates will 7 Milliarden Menschen impfen lassen. Seine eigenen Kinder lässt er nicht impfen.

So einfach ist das.

Und diese Inkarnation schenkt Swissmedic locker ma ne Million.

Ich kenne ihn nicht persönlich, kenne seine Motivation nicht im Detail, doch eines kann jeder nachforschen: Bill Gates Vermögen würde dann, würden sieben Milliarden Menschen geimpft, wundervoll sich vermehren abermilliardenschwer, da diese Inkarnation, ja, BG meine ich, schön sehr grosse Anteile in Big Pharma hat, welche die Impfstoffe herstellen würden.

Er ist bekannt als Philantrop, also als uneigennütziger Spender. Die Hälfte ist wahr. Weltweit spendet er mit seinen Geldern, welche er mühsam Bohnen steckend verdient hat, er sei der erdenweit geldlich Zweitreichste, da muss man sich mal die vielen Bohnen und seinen gequälten Rücken vorstellen, muss man sich mal die Arbeits- und den Edelmut dieser Inkarnation vor Augen führen, der sich gerne ablichten lässt, wenn er ein unschuldig wehrloses Kind, mit Vorliebe ein Kind von Afrika, darf aber auch ein Kind aus einem amerikanischen Waisenhaus sein, wenn er diesem unschuldigen Kind die Spritze mit siebzehn Giften verpasst.

Interessanterweise spricht diese Inkarnation BG nie darüber, was denn in den sogenannten Impfstoffen enthalten ist. Er sagt nur, dass man impfen müsse, und wenn man nicht impfe, dass ganz furchtbar die Menschen krank würden.

Seine Kinder lässt er nicht impfen. Sagte ich schon. Seine Kinder lässt er nicht impfen.

Er ist ein rhetorisch sehr begabtes, bedauernswert missbrauchtes und zum Arschloch hergezogenes Nichts, eingesetzt von denen, welche ihm sagen, was er zu tun habe. Es gibt Parallelen zur Gräte Thunberg. Hauptunterschied: Ihn lässt man „von oben“, sie lässt man „von unten“ einfahren.

.

Swissmedic. Diese schöne Institution hat sich also nicht entblödet, eine Million äh einzubuchen, welche von einer Inkarnation geschickt wurde, welche will, dass man forsche impfe.

Teil der sauberen Schweinz.

Man verstehe mich richtig. Ich sage nicht, jeder Schweizer sei korrupter und korrupierender Vampir, so, wie es gewisse Leute in der Szene mit den Juden anstellen, nicht unterscheiden zwischen Juden, welche Normalo sind so wie du und ich und Juden, welche in hohen Positionen als Vampire wirken.

Was mir mehr und mehr aber nervt, das ist der Umstand, dass schweizerischer Normalo meint, in der Schweiz sei alles sauber. Weil die Strassen sauber sind und so.

Nun…Schritt für Schritt. Swissmedic ist für mich eine Institution, deren Wirken unter die Lupe genommen werden muss.

Thom Ram, 23.05.NZ8

.

Der grösste Impfstoff-Investor schenkt der Swissmedic 900’000 Dollar

Die Bill & Melinda Gates Foundation hat der Schweiz. Heilmittelbehörde im Februar 900’000 Dollar überwiesen. Bill Gates profitiert als Privatmann und Grossinvestor in die Impfstoff-Industrie direkt von den Entscheidungen der von seiner Stiftung begünstigten Zulassungsbehörde. Swissmedic regelt nur Interessenskonflikte von Einzelpersonen, aber nicht der Institution als Ganzes.

Der Zweck der Spende von 900‘000 Dollar liegt nach offiziellen Angaben der Gates Foundation darin, «Fachwissen und Know-how zum Aufbau von Kapazitäten im kontinentalen Rahmen, von regionalen Wirtschaftsgemeinschaften und von nationalen Regulierungsbehörden in Afrika beizutragen» («to contribute expertise and know-how in building the capacity of continental frameworks, RECs and NRAs in Africa«).

Der Betrag ist für die Swissmedic von aussergewöhnlicher Höhe. Für das Jahr 2018 weist die Swissmedic unter der Position «übriger Ertrag» Eingänge von insgesamt 383’000 Franken aus (S. 96 des Geschäftsberichts) aus. Die allein im Februar 2020 von der Gates-Foundation überwiesene Spende beträgt also mehr als das Dreifache der entsprechenden Jahreseinnahmen von 2018. Ein Geschäftsbericht für 2019 liegt noch nicht vor.

.

Weiterlesen Christoph Pflugers Artikel.

.

.

Impfen? – Gesund // Mehrfachimpfungen? – Noch gesünder und so praktisch

Ich habe dem Artikel in Zentrum der Gesundheit nichts beizufügen. Die Mehrheit der Leser wird das Thema durchgeackert haben, doch wird die Mehrheit der Leser auch dankbar sein für permanent neu erscheinende Bestätigungen und Erweiterung ihre erworbenen Wissens über den Segen der Impferei, vor allem zum…..Weiterreichen.

Dank an die Autoren und an das Zentrum der Gesundheit.

thom ram, 24.10.0004 NZ (Neue Zeitrechnung. Wer seine Kinder weiterhin gerne vergiften lassen will, 2016) (mehr …)

Impfung / Verweste Scheisse, angereichert mit Vergiftungsbeschleunigern

Bezug nehmend auf den Beitrag über die Impferei

https://bumibahagia.com/2016/07/02/impfen-hilft-immer-und-schadet-nur-ganz-ganz-ganz-selten/

sagt Ludwig der Träumer: (mehr …)

Russland / Eine körperlich und geistig behinderte Bevölkerung ist nicht in unserem Interesse

Siebenschlaue mit der Gesamtübersicht sagen,  Putin sei Teil der Kabale, er werde dem Normalo als Böser und dem Truther als rettender Engel verkauft.

Meine Froschperspektive am Schreibtisch zeigt mir von Putin und seiner Crew nur Handlungen, welche ich freudig begrüsse. Ganz entscheidend scheinen mir ihre Massnahmen für Gesundheit und damit für Kraft und Lebenslust von Erde, Flora, Fauna und Mensch Russlands.

Gentechnisch veränderte Pflanzen werden Verboten.

Impfen wird geächtet.

Bilologischer Anbau wird gefördert, zum eigenen Nutzen und mit dem Ziel, weltgrösster Exporteur gesunder Produkte zu werden.

Wäre Putin das, wofür ihn die besonders schlauen Köpfe halten, dann wären die genannten Massnahmen Nebelpetarden, welche NWO-Projekte Russlands verdecken müssten. So frage ich die Siebenschlauen mit Gesamtübersicht: Wo und wie arbeitet die russische Regierung im Dienste der NWO? (mehr …)

Schlachtfeld Impfen / Nur ein toter wissender Arzt ist ein guter wissender Arzt

Schlachtfeld „Impfen“?

Impfung ist eine der besten Errungenschaften in der zu 7/8 bereits errichteten NWO. Warum? Weil 99% der Leute meinen, sie tuen sich und ihren Kindern etwas Gutes, wenn sie impfen. Das heisst, die Leute lechzen nach Impfung selber. (mehr …)

Ein Insider der Impfindustrie packt aus

Der Mann hat 10 Jahre im engen Zirkel eines Impfstoffhersellers gearbeitet. Er weiss, wovon er spricht.

Ich Laie habe bislang gesagt: Impfen nützt nie und schadet wahrscheinlich.

Der Fachmann sagt: Impfen nützt nie und schadet immer.

Das Impfmärchen ist eine der so gigantischen Lügen, dass der durchschnittliche Mensch sie nicht als Lüge nehmen will und kann. Und es ist Zeit, damit  Schluss zu machen. Die Lüge wurde mit Riesenaufwand über die Welt gezogen, so mir nichts dir nichts ist sie nicht auszurotten. Das bedeutet, dass die Wahrheit mit grosser Ausdauer verkündet werden muss.  (mehr …)

Chruut und Rüebe

Grün gehört zur Venus und zum Herzchakra. Grün (runteroktaviert) entspricht dem Kammerton „a“, und zwar bei 436 – 438. Grün darf man mit Liebe assoziieren.

Die Grünen wollten erst der Natur helfen. Heute wollen sie das nicht. Heute wollen sie, dass die Menschen unreif bleiben. Aus diesem Grunde werden die Kinder zu Sexinformation und Sexinformation und Sexinformaition gezwungen. Sex wird dadurch zu einem mechanischen Akt, die Heiligkeit und Tiefe ist plattgemacht. Es ist dasselbe, wenn man eine Rosenknospe mit Gewalt öffnet. Die Blume kann sich nicht entfalten. Das Kind ist in seiner Entwicklung schwer gestört. Die Grünen wollen das, und nicht nur die Grünen. (mehr …)

Fluorid ist prima, Aluminiumhydroxid ist noch mehr prima

Jauhuchanam sagt:

Trink-Wasser, Aluminiumhydroxid, Chlor, Jod, Fluoride

Aluminiumhydroxid wird verwendet, um die Schwebstoffe im Wasser zu binden. Aluminiumhydroxid wird also bei der Trinkwasser-Gewinnung verwendet. Gelangt Aluminiumhydroxid in das Gehirn, sterben dort Hirnzellen ab.

Aluminiumhydroxid ist eine hochgiftige Aluminiumverbindung, die allergische Reaktionen sowie Störungen im Nervensystem auslöst. Anstelle von Aluminiumhydroxid bietet sich die Verwendung von gemahlenen Moringa-Samen an.

Chlor hat die folgenden Gefahrenstoff-Kennzeichnungen: sehr giftig und umweltgefährdend. Mir ist es ein Rätsel, daß unser Trinkwasser mit einen solche Chemikalie versetzt wird. Sorry, Chlor wird zur Desinfektion des Trinwassers verwendet – das ist natürlich sehr wichtig. Anstelle von Chlor bietet sich auch hier die Verwendung von gemahlenen Moringa-Samen an. Nachweislich sehr desinfizierend.

Jod “Jod ein Abfallprodukt u. a. aus der Druckfarbenindustrie – kann Schlafstörungen, allergische Reaktionen, Ausschläge, Depressionen, Nervosität, Herzrasen, Herzrhythmus-Störungen – und Impotenz – auslösen, weshalb Jodsalz in Insiderkreisen auch “Eunuchensalz” genannt wird.“ Quelle: © 2010 Sabine Hinz Verlag

Wer nicht bereit ist, sich weiterhin uninformiert manipulieren zu lassen und endlich wieder gesund werden möchte, dem empfehle ich diese Seite aufmerksam zu lesen: www jodkrank. de/index.html

Flour hat unter anderem die Gefahrenstoff-Kennzeichnungen: sehr giftig.
Flouride werden dem Trinkwasser, dem Speisesalz und den meisten Zahnpasten zugesetzt, nennt sich Flouridierung.
Der gleiche Stoff, der unserer Zahnpasta beigefügt wird – Natriumfluorid – ist zugleich auch ein sehr wirksames Insektizid und Rattengift!

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: