bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » Das Leben ist eine Krankheit, die durch Sex übertragen wird und zu 100 % tödlich endet.

Das Leben ist eine Krankheit, die durch Sex übertragen wird und zu 100 % tödlich endet.

(Ludwig der Träumer) Diese Krankheit soll mit dem neuen Impfstoff besiegt werden. God bless Gates and RKI– oder so. Das ewige Leben ist uns dadurch sicher. Die Übertragungsrate muß auf den  R-Faktor Null reduziert werden, dann leben wir unendlich. Wer sollte sich dem widersetzen, außer den Coronanimpfstoffleugnern, die für ein endliches Leben in Würde demonstrieren? Ich fasse es nicht – seit Roms Machtergreifung durch die Päpste wissen wir doch, daß das Leben erst im Jenseits lebenswert ist und ihr euch dafür vorzubereiten habt mit Verzicht auf Lebensfreude, die danach umso größer wird. Also habt euch nicht so – kommt nicht vom richtigen Glauben ab. Es ist nämlich so, der Glaube ist nicht in ein statisches Fundament gegossen, er paßt sich dem Zeitgeist an – äh dem Weg des Geldes. Dazu ein anderes mal mehr.

Gestern hatte ich in Life Streams über 10 Std. die Demos in Berlin verfolgt. Ich konnte keinerlei Ausrastungen der Teilnehmer feststellen. Entsetzt war ich jedoch über das brutale Vorgehen der Polizei die ohne ersichtlichen Grund Einzelne festsetzten. Heute früh als ich in die MSM reinschaute wurde mir klar, warum die verhaftet wurden. Alle Gazetten von A – Z konnten so von 300 Verhafteten berichten, die angeblich gewalttätig waren. Mir verging das Frühstück weil ich wirklich schockiert war über so viel Dreistigkeit und Lügen der Presse. ARD und ZDF standen denen nicht nach. Reichstagsflaggen waren nicht zu sehen, außer wenn die Pressehuren filmten.

Mir hat‘s wirklich die Sprache verschlagen. Die Bildzeitung hatte ich Vortags noch gelobt wg. dem Statement zum Urteil der Verwaltungsgerichte.

https://bilder.bild.de/fotos/inakzeptabler-angriff-auf-eines-unserer-hoechsten-grundrechte-201511784-72581964/Bild/2.bild.jpg  Dieser Artikel ist inzwischen weg – zensiert.  Vlt. finde ich ihn auch nicht mehr?

Scheißedabbl, die Bild ist wieder auf alter Linie. Übler konnte auch Goebbels nicht das Volk auf Linie bringen. Die neuen Artikel sind voller übler Nachrede auf Klardenkende die unser Land retten wollen. Diese Gazetten haben die Grenze der Volksverhetzung überschritten. Merken die das nicht? Was für armselige Würstchen. Sie schaufeln sich damit ihr eigenes Grab. Ich verlinke keine dieser Volksverhetzungen, gebe den keine Aufmerksamkeit mehr. Klickzahlen bringen auch Kohle durch Werbung in diese menschenverachtenden Schmierenblätter.  

Ein Zitat von Goebbels:
Der Führer wird seinen Weg bis zu Ende gehen, und dort wartet auf ihn nicht der Untergang seines Volkes, sondern ein neuer glücklicher Anfang zu einer Blütezeit des Deutschtums.

Die niederen Massen sind meistens viel primitiver als wir denken. Das Wesen der Propaganda ist deshalb unentwegt die Einfachheit und die Wiederholung. Es kann also keiner sagen eure Propaganda ist zu roh, zu gemein oder zu brutal. Sie soll gar nicht anständig sein. sie soll zum einen Erfolge führen.

Diese Goebbels-Zitat lese ich auch aus den Statements der Politikschranzen zu den Demos gestern und heute.

 Um so erstaunter war ich über den Artikel in der NRWZ den ich hier nochmal hochhole.

Ich hoffe es war kein einmaliger „Ausrutscher“ dieser Zeitung. Sonst stirbt sie an der Krone / Corona der Lüge wie alle anderen auch bald.

s. auch das Sterben der Medien: https://ludwigdertraeumer.wordpress.com/2018/09/21/der-niedertrachtbacher-anzeiger-ist-pleite/


7 Kommentare

  1. griepswoolder sagt:

    Wenn es ein Zitat sein soll, wo und wann soll er es gesagt haben ? Kann man das überprüfen ? Reden und Bücher von ihm sind doch teilweise noch vorhanden. Bei dem was alles über damals gelogen wurde und wird, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass auch das erfunden ist, oder falsch wiedergegeben oder aus dem Zusammenhang gerissen. Der 2. Absatz deutet nämlich verdächtig darauf hin.
    Beispiel: Es gibt auch einen Satz von ihm, der lautet: „Deutsche, kauft nur bei Juden !“ Ja, wirklich ! Natürlich wird der erst im Zusammenhang verständlich…

    Aber davon mal abgesehen, ist natürlich schön, was Gestern alles erreicht wurde und das alle Forderungen erfüllt wurden: Merkel lst zurückgetreten, es gibt 53 Friedensverträge mit denen, die Deutschland damals den Krieg erklärten und es gibt eine neue Verfassung… Oder sollte ich das am Ende nur geträumt haben ? Aber das kann ja nicht sein, da die Demonstranten solange in Berlin bleiben wolten,bis alle Forderungen erfüllt sind – wie ich Vorgestern las. Wenn ca. 1 Million Teilnehmer in Berlin geblieben wären, hätten die so zuverlässigen und wahrheitsgetreuen Medien doch darüber berichtet…

    Liken

  2. Das Leben ist eine Krankheit, die durch Sex übertragen wird und zu 100 % tödlich endet

    Nur daß das Leben dort nicht endet … der Duktus, die Gestaltkraft, alles außer dem Materiellen, klingt weiter nach.
    Wenn Du also vor dem Tod mit Maske rumgelaufen bist, so läufst Du auch nach dem Tod – energetisch gesehen – mit Maske rum.
    Wenn Du Dich in Deinem Leben nicht wirklich im Spiegel ansehen konntest, da ständig gebücklingt, so kannst Du Dich nach dem Tod auch nicht ansehen.
    Die Leute meinen, ja, ja das mit der Maske ist verübergehend. Fakti ist jedoch: solange sie diese nicht SELBST abgeschafft haben, laufen sie innerlich – also vom Duktus her – auch noch nach dem Tode damit rum.
    So ruiniert „Corona“ nicht nur das Leben, sondern auch das Nachtodliche – wenn der Mensch sich diesem unterwirft …

    Ich kann hier ja so was schreiben, entweder hält man mich eh für bekloppt (glaube aber nicht 😉 – oder man weiß, was ich damit sagen will
    herzliche Grüße
    Jürgen

    Gefällt 5 Personen

  3. Hexa gon sagt:

    Gut, aber was war vor Rom und den Päpsten?
    Soweit und solange wir nicht direkt von „Fremden“ ausgehen, die Pharaonen.
    Ob es hier eine Gegenpol (Atlantis) gab wissen wir nicht?

    Adolf und die Schweizer Templer waren nur die logische Schlußfolgerung. Falls es noch nicht auf der Agenda bei bumi war schaue dir das Video 4:30 Min. an und erkenne die Zeichen.

    Grundrechte hat hier nur einer, derjenige der den Grund aus dem Wasser aufsteigen läßt.
    Weil Du weißt ja, wir leben ja angeblich auf einer erkalteten Magma-platte die ausgerechnet jetzt ideale Bedingungen für unser dasein parat hat.

    Also hier das Kreuz: https://www.youtube.com/watch?v=EShyjHHoDEo&t=131

    Und weil die Nato gerade passt noch 10 Minuten gleiche Symbol-spielerein:

    Und die „Gold Else“ alias Siegesgöttin in Berlin und die Bundeswehr tragen als Symbol was?
    Das eiserne Kreuz!

    Kein klick mehr für MSM „Glaube“!

    Zitat:
    „Das Leben ist eine Krankheit, die durch Sex übertragen wird und zu 100 % tödlich endet.“

    Ja und zwar deswegen, weil wir genmanipulierte Wesen sind!

    Doppelhelix

    Liken

  4. Mujo sagt:

    @Jürgen Elsen

    Herzlich Willkommen, dann sind wir schon zwei bekloppte im Club 😉

    @alle

    Ich habe heute erst im nachinein die ganzen clips endeckt von der Polizei willkür. Wo mein Puls mal kurzzeitig auf 200 ging. Gestern sah ich nur ein zwei. Mittlerweile sind es unglaublich viele im Netz. Ich hoffe die haben jeden einzelnen gefilmt und verbreiten es Weltweit zu Tausenden im netz, damit es alle sehen können. Und auch den Demonstrationszug den die auflaufen haben lassen weil sie alles abgesperrt hatten und immer mehr Menschen hinzu kamen bis man die Demo wegen Abstand Regeln absagte. Auch das hoffe ich kommt raus und folgt zur Anzeige.
    Ich will nicht alle Polizisten über ein Kamm scheren, aber diese Prügelschweine hoffe ich bekommen ihr Fett weg. Anzeige mit ausschluss aus den Dienst auf Lebenszeit ist das mindeste. Solche Schaden das ansehen aller.
    Ich sehe den Senatore sein Stuhl wackelt, auch wenn es im moment noch den anschein hat das alle Karten bei ihm liegen. Den seine Verachtende Kommunikation gegenüber friedliche Demonstrationen tragen dazu bei das es sowas gibt wo es nie Notwendig wäre.

    Gefällt 2 Personen

  5. Thom Ram sagt:

    …soeben habe ich es mir angetan und eine berühmte Zeitung aufgeschlagen, die NZZ, die Neutrale, die Investigative, das Flaggschiff von Sorgfalt und Redlichkeit.
    Rechtsextreme hätten den Reichstag gestürmt, abgesehen davon habe die Poli die Lage stets unter Kontrolle gehabt.
    Weiter konnte ich nicht lesen, da man sich zum lesen registrieren muss, was mir gründlich zuwider wäre. Kotz.

    Liken

  6. jpr65 sagt:

    Ich schreibe den Link hier nochmal rein, bei mir funktioniert er:

    Antwort eines Demo-Teilnehmers: „Wir wollen lediglich den uns verweigerten Dialog aufnehmen“

    Das liest sich gut da. Eine gute Analyse des Geschehens.

    @Thom: könnte man glatt als Artikel raushängen.

    Denn auch bei den MSM regt sich jetzt Widerstand, hier und da blitzen Lichter auf.

    Und sie werden immer mehr werden.

    Dazu hat die Demo beigetragen, die jetzt durch die zehn- oder eher hunderttausende Videos in den Internet-Netzwerken verbreitet wird.

    So werden die noch Schlafenden langsam aufgeweckt.

    Die Deutschen und die hier in D Lebenden sind noch nicht alle bereit, für die Abschaffung des Systems.

    Alle müssen es nicht sein, aber genug.

    Liken

  7. Vollidiot sagt:

    Leuts

    Die Politschmierenkomödianten und ihre, durch sie selbst, schon länger der Bevölkerung entfremdeten Polizistas müssen doch ihre Aggressionen abreagieren. Das sind doch auch nur Menschen, also Menschen mit ihrer ureigenen seelischen Bildung. Also solche und solche, solche eher bei den Kadern, solche mehr bei den Polizistas. Es ist doch jedesmal das Gleiche. Rausgreifen von meist Schwächeren, denn das ist eine leichtere Beute.
    Da wird gekniet, geschlagen, gepresst und wer dumm guckt oder empört wird gegriffen. Vorgabe der Kader erfüllt – sonst wärs ja friedlich.
    Bekanntermaßen ist die Staatsanwaltschaft die Strafeinstellungsbehörde…………………
    Alles klar?

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: