bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » SCHULE » Schetinin » . » Impfung / Verweste Scheisse, angereichert mit Vergiftungsbeschleunigern

Impfung / Verweste Scheisse, angereichert mit Vergiftungsbeschleunigern

Bezug nehmend auf den Beitrag über die Impferei

https://bumibahagia.com/2016/07/02/impfen-hilft-immer-und-schadet-nur-ganz-ganz-ganz-selten/

sagt Ludwig der Träumer:

.

Kann thom nur durch eigene Erfahrung bestätigen.

https://bumibahagia.com/2015/02/15/impfen-ist-folter-oft-auf-raten-berichte-unterlagen/

Der widerlichste, hirnloseste Spruch der Impfbefürworter ist der:

Nichtgeimpfte stellen eine große Gefahr für die Geimpften dar. Die Ansteckungsgefahr ist zu groß.

Geht’s wirklich noch hirnloser? Reflektieren die wirklich noch, in welchem Widerspruch sie sich befinden? Die Impfung schenkt mir Immunität gegen die Krankheit, die mich ohne Impfung befallen könnte. Welche Gefahr besteht also für die Geimpften? Sie sind doch geimpft – oder nicht? Kann man wirklich so viel Scheiße im Hirn haben, um nicht zu merken, was da gefaselt wird? Für so blöd hatte ich mir nicht einmal das größte kleine Arschloch vorgestellt. Tote verwesende Scheiße, angereichert mit chemischen Vergiftungsbeschleunigern sich freiwillig zu injizieren. Kein Viech würde freiwillig Gift fressen. Seit der irre Robert Koch uns Hühnerscheiße ins Blut jagt, blüht das Geschäft der Quacksalber. Da half auch nix, daß er seinen Irrtum auf dem Totenbett erkannte.

Stell dir nur vor, lieber Leser, die Mutti will nur das Beste für ihren Säugling/Kind und geht in den Supermarkt und kauft den Impfstoff als Nahrungsergänzung ein. Wie es die EU vorschreibt, müßte als Inhaltsstoff Hühnerscheiße, tote Föten, Aluminium und Quecksilber stehen. Ersatzweise steht da Eiweissprodukte – künftig aus BIO-Anbau (klingt besonders gut) und natürliche Elemente. Alu und Qweck als wichtiger Baustein ist bald in – alles natürlich. Rieselhilfe im Salz die wichtigste Hilfe in der Küche.

Gut zu wissen, Mutti, also die ImpfbefürworterIn kauft das Lebensmittel liebevoll ein, weil ein quicklebendiges lachendes in der Pamperscheiße (sieht Mutti nicht auf dem Bild, den entzündeten Arsch durch geparkte Scheiße) liegendes Baby sie auf der Verpackung angrinst. Kann ja nur Bestes für ihr Liebstes sein. Oder nicht? Mit dieser Inhaltsangabe auf der Babynahrung hat sich die Lebensmittelindustrie, die Fusion mit der Pharmaindustrie die finale monetäre Herrschaft erobert.

Wer liest schon die kleingedruckten Inhaltsstoffe, die eh nur das Harmlose zeigen. Wir sind nicht mehr weit davon entfernt, daß hocheffiziente Pharmaka (fauler Zauber) zugunsten des Daxindex, wie Nahrungsergänzungsmittel über Aldi und Co. verkauft werden. Der Aufgeklärte (den gibt‘s inzwischen wieder) Hausarzt ist einfach nicht motiviert genug, die Impfstoffe unters Volk zu bringen. Luxusreisen äh Weiterbildungen brachten nicht den erhofften Umsatz für die Pharmariesen. Jodsalz und fluoriertes Wasser ist nur der Anfang. Die Hausärzte als Impfstoffverkäufer sind inzwischen zu teuer. Die Pfründe der Pharmakonzerne können künftig einfacher und effizienter gesichert werden. Die GEZ hat denen eine Idee dazu gegeben.

Egal, ob du dich aus dem irrsinnigen Konsum ausklinkst – du hast zu zahlen. Was hast du wirklich zu zahlen? GEZ, ja. Alles andere kannst du selbst steuern, wenn dein Verstand mitmacht.

Also los ihr Impfbeführworter. Bringt mir etwas wirklich Beweisbares, das euch in eurer Sicherheit wiegt. Hab euch grad in im Jahr 2034 zugehört. Hallo, hallo – niemand mehr da?

.

.

Danke, dass du keineswegs träumst, Ludwig.

thom ram, 03.07. NZ0004 (Für Schuldnostalgiker AD 2016)

.

.

.


3 Kommentare

  1. Andy sagt:

    Es wird noch so viele Jahre dauern, bis die Menschheit bei diesem Thema erwacht. Solange „Brot und Spiele“ so gut funktionieren, macht sich der Großteil darüber leider keine Gedanken. Danke für diesen Artikel!

    Gefällt mir

  2. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  3. Hawey sagt:

    Hat dies auf meinfreundhawey.com rebloggt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: