bumi bahagia / Glückliche Erde

Abstrich im Arschloch

.

Ein Abstrich wird an der Wangeninnenseite gemacht.

Seit wir die Krone haben, rammt man die Stäbchen (nur scheinbar sinnlos) in den Rachen oder durch die Nase in die Zirbeldrüse.

Solltest du den wahren Grund für diese neue Art der Abstreicherei, den wahren Grund für diese schmerzhafte Prozedur noch nicht kennen… bitte hier lang, und du wirst mehr als Ahnung haben.

Ups. Sehe gerade, dass die beiden hoch informativen Videos gelöscht sind. Bah. Mein einleitender Senf weist dir die Richtung. Oh, und grad noch habe ich einen erwischt: hier wird dir geholfen. Wird auch gleich gelöscht werden.

Und nun also wird das Stäbchen ins Arschloch eingeführt. Geil. Sozusagen der letzte Schrei.

Ich konnte mir auf diese Arschlochpenetrierung mittels Q-Tip zum Zwecke einen Abstrich zu vollziehen bis heute keinen vernünftigen Reim machen, es fiel mir nur ein als möglicher Grund, MAN wolle die Menschen zusätzlich zu dem satanischen, oben Verlinkten einfach demütigen: „Entblöße dich.“ Blödsinn ein: Oder schwulem Stäbchenrammer eine Genugtuung bieten. Blödsinn aus.

Das alleine konnte es nicht sein.

Heute bin ich verschlaut worden.

Was man sich an Grusel nur immer ausdenken kann…SIE veranlassen es, und ihre strotzdummen Kleinsthelferlein tun es, vom Laien bis zu universitätsverblödeten (Nicht-)Medizinern….nicht mehr lange.

Thom Ram, 10.02.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Johns Hopkins University bestätigt: Impfverweigerer können mittels PCR-Test geimpft werden!

Im Januar 2019 definierte die WHO die wachsende Zahl der Impfkritiker als eine der zehn grössten Bedrohungen für die globale Gesundheit und seit dem beispiellosen Corona-Impf-Fiasko hat sich die Zahl der Impfverweigerer regelrecht vervielfacht. Indessen formiert sich sogar innerhalb des schulmedizinischen Establishments Widerstand. Doch die Drahtzieher der WHO beharren weiter auf eine unrealistische Durchimpfungsrate von mindestens 70 Prozent.

Nun warnen diverse Experten und ehemalige Mainstream-Journalisten wie John O’Sullivan davor, dass die massive PCR-Testkampagne ein verkapptes Impfprogramm der WHO sein könnte. (vgl. Principia Scientific)

O’Sullivan verweist dabei auf eine neue Technologie, die an der Johns Hopkins University entwickelt wurde und heimliche Impfungen mittels PCR-Test ermöglichen soll. (vgl. Johns Hopkins Universitiy)

Inspiriert von einem parasitären Wurm, der seine scharfen Zähne in den Darm seines Wirts gräbt, haben Johns Hopkins-Forscher winzige, sternförmige Mikrogeräte entwickelt, die sich an der Darmschleimhaut festsetzen und Medikamente in den Körper abgeben können.

Weiterlesen bei Jan Walter

.

Nachschlag von Wulfing

Moin alle miteinander,

die Irrsinnsspirale dreht sich immer schneller.

Allmählich sind die ersten Zerreißerscheinungen sichtbar…

https://mailchi.mp/clubderklarenworte.de/lockdown-originalbeschluvorlage-eil-newsletter-13339207?e=ef5629d77b

https://www.epochtimes.de/gesundheit/johns-hopkins-university-impfung-per-wattestaebchen-moeglich-a3445060.html?telegram=1

.


10 Kommentare

  1. Mujo sagt:

    Vielleicht soll man sich gar nicht wehren gegen diesen ganzen Wahnsinn in der Welt.
    Sollen die ihren Bevölkerungsreduzierungsprogramm durchziehen mittels Impfung und Lügen PCR Test. Die Dummen und nicht wach werden wollen Sterben zuerst, oder Krepieren an langer Krankheit an der die Gesundheitsmafia noch vor dem Sterben Kräftig abkassieren kann.

    Überleben werden die Wissenden und Aufgewachten. Also die schon lange auf einen anderen Weg sich gemacht haben.
    Da wäre nur noch das Problem der Geisteskranken Eliten die sich das ganze ausgedacht haben. Die haben wir dann auch auf den Hals !!

    Aber da spricht meine Menschliche Seele dagegen dem allen nur zusehen wie Millionen ungewollt Qualvoll den Löffel abgeben weil System Idioten Glauben ein Virus sei das Problem.

    Was haben wir uns nur gedacht als wir uns in dieser Zeit Inkarniert haben lassen mit all dem Wissen das wir jetzt haben !!
    Warum nicht schöne Südsee Insel mit all den schönen und Glücklichen Menschen um einen rum so 600 Jahre zurück bevor die Englischen Segler die Welt versaut haben 😉
    Was haben wir uns nur gedacht gerade jetzt hier zu sein ?!!!

    Unsere Seelen haben schon sehr viel Sinn für Humor wenn ich dies ganze erfasse.

    Gefällt 3 Personen

  2. lodur sagt:

    Mujo:
    auch auf der x-dimensionalen Ebene geht die Täuschung weiter. Schon mal was von Umleitungsschildern gehört 😉
    Oder von lockenden Angeboten, die wir eingegangen sind und erst als es zu spät war erkannt haben – ALLES Lug & Trug.
    Hier auf Terra sind viel mehr Menschenwesen die von klein an das Gefühl hatten hier falsch zu sein ! Möglich auch, daß wir einfach Deppen sind,
    und daher auf die „Aussendeppen“ zeigen … Ich für meinen Teil weiß, daß wir sehr wenig bis NIX wirklich wissen u. deshalb, um es auszuhalten,
    unseren Sinn suchenden Sinnen eben jede Menge Erfindungen an Phantasie bieten – bis sie geglaubt werden, was noch immer Nichtwissen ist.

    Gefällt 1 Person

  3. Drosten als Gutachter zur Tauglichkeit der PCR-Tests geladen. Das wird sicher lustig

    Klicke, um auf sachverstaendigengutachten-im-owig-verfahren.pdf zuzugreifen

    Gefällt 1 Person

  4. Ignifer sagt:

    Diese Analabstriche sind medizinisch nicht nur sinnbefreit sondern in meinen Augen ein Akt der maximalen Demütigung und Erniedrigung.
    Eine amtlich angeordnete Vergewaltigung, die an Entwürdigung nicht mehr zu überbieten ist.

    Das sollen die bei mir nur machen – der Tester samt 2m Radius wird ein unvergessliches Erlebnis haben ……

    Gefällt 1 Person

  5. lodur sagt:

    Ignifer 🙂 der Tester ist danach am Arsch ! Scheint so daß du der Selbstverteidung mächtig bist 🙂
    Nur, was machst du, wenn eine attraktive TesterIN auf dich wartet ;)) ?
    Ich stimme dir zu. Nur, amtlich ist schon lange nix mehr in der BRiD. Alles Firmen, siehe UPIK. Ämter u. Behörden gibts nur innerhalb eines
    völkerrechtlichen Staatsgebildes. Und wenn ich Verfassunsgericht lese – lol – gibts auch nicht, da keine Staatlichkeit = keine Verfassung.
    Und die uns gebührt von 1871, die ist durch SHAEF und Alliiertenkontrolle nicht zu aktivieren. Ginge schon, aber bei den schlappdummen
    D`s = PERSONAL/SACHE ist weder geistig noch mannhaft was zu machen Dieses Land ist nicht zu retten. Früh erkannt und daran leider
    gescheitert. Siehe: https://susannekablitz.wordpress.com/2017/02/10/dieses-land-ist-unrettbar-verloren/
    Nicht zu vergessen die Bereicherungen ihrer selbst Gestalten. DIESE sind am Tag X bewaffnet u. kampfbereit ! Aber auch da schläft das
    Folg !

    Gefällt 1 Person

  6. Mujo sagt:

    Egal wieviel Lügen zum Vorschein kommen, die machen weiter bis zum bitteren Ende.

    Es steht auch ihr Ansehen auf den Spiel, ihre Eitelkeit und die Gefahr wenn doch noch alles kippt das sich Merkel und Co. nicht auf einer Hazienda in Paraguay sehen sondern vor Gericht steht, wo das Pack eigentlich hin gehört.

    Gefällt mir

  7. Mujo sagt:

    Und das passiert wenn man sich zu wehr setzt und Söder eine Anzeige verpasst.

    Die Kommentare darunter sind auch interessant.

    Gefällt mir

  8. Gernotina sagt:

    Werner Altnickel über intranasale Impfstoff-Therapie – ein Maximum der Heimtücke !!!

    C19-Impfung durch die Nase von Firma ALTIMUNE-28.2.20 Presse-Erklärung – vom 7.2.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: