bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'PCR Test'

Schlagwort-Archive: PCR Test

Abstrich im Arschloch

.

Ein Abstrich wird an der Wangeninnenseite gemacht.

Seit wir die Krone haben, rammt man die Stäbchen (nur scheinbar sinnlos) in den Rachen oder durch die Nase in die Zirbeldrüse.

Solltest du den wahren Grund für diese neue Art der Abstreicherei, den wahren Grund für diese schmerzhafte Prozedur noch nicht kennen… bitte hier lang, und du wirst mehr als Ahnung haben.

Ups. Sehe gerade, dass die beiden hoch informativen Videos gelöscht sind. Bah. Mein einleitender Senf weist dir die Richtung. Oh, und grad noch habe ich einen erwischt: hier wird dir geholfen. Wird auch gleich gelöscht werden.

Und nun also wird das Stäbchen ins Arschloch eingeführt. Geil. Sozusagen der letzte Schrei.

Ich konnte mir auf diese Arschlochpenetrierung mittels Q-Tip zum Zwecke einen Abstrich zu vollziehen bis heute keinen vernünftigen Reim machen, es fiel mir nur ein als möglicher Grund, MAN wolle die Menschen zusätzlich zu dem satanischen, oben Verlinkten einfach demütigen: „Entblöße dich.“ Blödsinn ein: Oder schwulem Stäbchenrammer eine Genugtuung bieten. Blödsinn aus.

Das alleine konnte es nicht sein.

Heute bin ich verschlaut worden.

(mehr …)

Die WHO!!! warnt vor der Unzuverläßigkeit des PCR-Tests / Meine Vermutung dazu

Falls du meinst, die WHO sei ein Verein, der sich der Gesundheit der Erdenbevölkerung verschrieben hat, dann darfst du stolz sein. Deine WHO sagt neuerdings Wahres über die PCR-Testerei. Allerdings frage ich die WHO, wieso sie 10 Monate gebraucht hat, um Einsichten zu gewinnen, welche erdenweit seit 10 Monaten von einem Meer von Wissenschaftlern geäussert worden sind. Ach so, vergaß. Diese Wissenschaftler sind rechtsextreme, fanatische Schwervörungsschwurbler. Alles klar. Sie hatten zwar recht, doch konnten sie nicht recht gehabt haben, weil deine Zeitung von denen keine gute Meinung oder sie totgeschwiegen hat. Du kannst deine Zeitung ja auch einfach abbestellen und der Glotze den Stecker ziehen.

Falls du meinst, die WHO sei eines der Werkzeuge des Deep States, dann stellt sich dir wie mir die Frage, was diese edlen Geister dort zu diesem Schwenk veranlasst. Der Möglichkeiten sehe ich Dreie:

(mehr …)

PCR-Test / Geistesriesen in Bundesbern

.

Achtung, achtung,

hier spricht das schweizerische BAG (Bundesamt für Gesundheit)!

Der PCR Test weist eine Infektion nach.

Aha.

Wenn der PC-Test eine Infektion nachgewiesen hat und man 10 Tage in Quarantäne war, dann soll man danach keinen PCR Test mehr machen!

Ups, warum denn nur?

Begründung:

Ein nach zehntägiger Quarantäne durchgeführter Test könnte auch positiv ausfallen,

aber sicher doch

doch würde dieser Test keine Infektion nachweisen.

.

Was zeigt mir diese Anweisung der schweizerischen Verwaltung an der mäandernden Aare?

(mehr …)

Aufrechte Menschen / Psst, de Jure ist die Pandemie vorbei

.

Der pure Aufsteller. Dank an Alle! Weiter so, die Richtung stimmt.

Einer der Höhepunkte für mich als Schweizer bei Minute 12, nämlich was das schweizerische sonderschlau-Amt auszuscheiden fertigbringt.

Thom Ram, 21.11.NZ8

https://dlive.tv/p/samueleckert+N1kuOLTGR

.

Auf Grund des neuen Infektionsschutzgesetzes sind ab heute, 19.11.2020, Anti-Covid-Maßnahmen rechtswidrig, doch…

.

…hängt über der von Anwalt Ralf Ludwig aufgeworfenen, einleuchtenden Gesetzeslogik etwa neu nun auch ein höher gehängter Knüppel……. der aktuell in den Händen von Bankkauffrau Spahn ist??

(mehr …)

Die Bombe im Keller bei der CDC (CDC:Amerikanisches Pendant zum RKI)

.

Das Zauberkunststück „PCR-Test“, nocheinmal durchleuchtet und anschaulich gemacht

Zum Weiterreichen! Thom Ram, 24.10.NZ8

Quelle

Diese Bombe wurde in März dort versteckt; in Juni wurde sie sorgfältig ausgegraben und dann noch einmal versteckt. Wenn Du zum Ende dieses Artikels gelesen hast wirst Du ihre Explosion erleben.

Zunächst möchte ich Jon Rappoport (www.nomorefakenews.com) meinen Dank dafür aussprechen, daß er mich auf die Arbeit von Dr. Tom Cowan M.D. aufmerksam gemacht hat.

In Klammern sei angemerkt, daß das CDC (Centers for Disease Control) das amerikanische Äquivalent zum Robert-Koch-Institut ist.

Dr. Cowan gehört zu den Personen, die viel mehr daran interessiert sind, ihren Mitmenschen zu helfen, als aus der Praxis der Medizin ein profitables Geschäft zu machen. Dies hat ihn dazu veranlaßt, nicht nur nach alternativen Lösungen zu suchen, wo Standardtherapien versagt haben, sondern auch die Qualität der „Wissenschaft“ in Frage zu stellen, die von der Mainstream-Presse propagiert und veröffentlicht wird. Unter unseren gegenwärtigen Umständen hat sich dies als von überwältigender Bedeutung erwiesen.

Dr. Cowan hat sich mit dem im Juni 2020 veröffentlichten CDC Artikel befaßt, in dem eine Gruppe von etwa 20 Virologen den gegenwärtigen Stand der Fortschritte bei der Identifizierung, Isolierung und Reinigung von „Sars-Cov-2“ beschreibt, um die Genomsequenz des Covid-19 verursachenden „Virus“ zu ermitteln, von dem das Sars-Cov-2-Proteinfragment vermutlich (ohne Beweise, Anm.!) ein Teil ist.

Im CDC-Bericht heißt es, daß „Forscher“ die genetische Sequenzierung von Sars-Cov-2 untersucht haben, indem sie die Polymerase Chain Reaction (PCR) Tests verwendeten, um sie aus unreinen Proben zu extrahieren. Sie konnten nur 37 Basenpaare finden. Diese gaben sie dann in einen Computer ein, den sie so programmiert hatten, daß weitere 29.973 Basenpaare hinzugefügt wurden, um das vermutete Covid-19-„Virus“ zu bilden.
Für diejenigen, die mit der Mikrobiologie nicht vertraut sind, ist es zweifellos nützlich, dies in eine nüchterne Analogie zu fassen, um die Ungeheuerlichkeit dieses „Verbrechens“ deutlich zu machen.

Nehmen wir an, Du befindest Dich in einem Fußballstadion mit 30.000 Zuschauern. Du wählst eine Gruppe von 37 Personen aus, die zufällig zusammenstehen, und versuchst, aus deren Aussehen die Namen und Adressen der anderen 29.963 Personen im Stadion zu gewinnen. Glaubst Du, daß dies möglich ist? Doch genau das ist in den Kellerräumen der CDC getan worden. 37 Gen-Basenpaare sind tatsächlich gefunden worden. Was ihre Beziehung, wenn überhaupt, zu Covid-19 ist, ist unbekannt. Ein Computer hat, vielleicht nach dem Zufallsprinzip, 29.973 weitere Genpaare aus einer Datenbank hinzugefügt, von denen dann behauptet wird, daß sie die Identität des Covid-19 verursachenden „Virus“ sind. Findest Du das glaubwürdig? Ehrliche Virologen und andere Wissenschaftler nicht! Tatsächlich nennen sie es schlicht und einfach Betrug.

Einige Monate zuvor hatte „Prof“ Drosten vom Charité Lernkrankenhaus in Berlin genau das Gleiche getan, um die Covid Panikmacherei in Deutschland anzufeuern. Die o.g. „Studie“ des CDC bezieht sich auch auf eine Veröffentlichung mit gleichem Inhalt vom März 2020. Ob dies von Herrn Drosten stammte, ist durch den Bericht nicht festzustellen. Für seine „Leistung“ erntete „Prof.“ Drosten jedenfalls mehrere gerichtliche Klagen und Anzeigen.

(mehr …)

1’000’000’000’000’000 Sammelklage gegen…..

…….Drosten und Co.

Nicht eine Billiarde. Von geschätzt einer Billion ist die Rede. Ich bin einem Versprecher aufgesessen. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass erdenweit gefasste Sammelklagen unter einer Billion blieben.

Spielt keine Rolle. Hauptsache, die Öffentlichkeit kommt dem Lügengebilde um Covid19 auf die Schliche, Hauptsache, dass die verheerenden Maßnahmen gestoppt werden, Hauptsache, Industrien, welche Nützliches herstellen, kommen wieder in Fahrt. Wir brauchen weder 12-Zylinder Karossen noch 90% dessen, was die Krankheitsmedizin produziert. Wir brauchen vernünftige Beförderungsmittel und eine grundsätzlich neue Gesundheitsmedizin. Wir brauchen fähige, gut ausgebildete Lehrer. Wir brauchen Zuversicht und Vertrauen. Wir brauchen ein neues Geldsystem. 5G Masten werden allesamt umgeflext.

Die Sammelklage soll all das bewirken? Wenn die Menschheit die den PCR Test Betrug schnallt, kommt die Lawine ins Rollen.

.

Es geht um Ersatz für den erdenweit durch Vorspiegelung falscher Tatsachen, konkret Covid19 und „Pandemie“,  verursachten Schaden.

Insidern längst bekannt:

(mehr …)

Erzwungener Corona-Test an Kindern / Jetzt spricht der Anwalt eines Traumatisierten

Der originale Titel des Videos lautet: „Coronatest: Jetzt spricht der Anwalt.“

Es ist die Rede von der 4.Klasse in der schönen Waldorfschule in Ort mit damit besudeltem Namen, darum nenne ich ihn nicht , da Schulleitung und Lehrer es für sinnvoll erachteten, dass Leute in virussicheren Mondanzügen das Klassenzimmer betraten und an den Kindern den PCR Test machten.

Ich als Berater göttlicher Richter würde sagen:

(mehr …)

Youtubes sichern und wiederherstellen

(Ludwig der Träumer) Der Mehrheitsmeinung nicht genehme und kritische Youtubes werden oft von geistig verwirrten Hohlbirnen umgehend gelöscht und es erscheint nur noch das graue Bild.

Das ist um so ärgerlicher als es meistens den ganzen Kommentar oder Artikel ‚verbrennt‘. Ich mußte das auch bisher des öfteren erfahren.

Ich schlage daher vor alle kritischen youtubes vorher auf 4k Downloader zu sichern und als mp4 auf telegram hochladen. Geht ganz einfach. Video URL kopieren und in 4k oben links einfügen. Läuft automatisch ab.

https://www.4kdownload.com/de/products/product-videodownloader Bitte nur von hier hochladen.

 Alle anderen Anbieter wie Chip oder heise hauen euch einen Haufen andere bedenkliche Apps und Werbemüll mit rein, die oft nur schwer wieder zu beseitigen sind.

Ich sichere inzwischen jedes vor der Veröffentlichung auf meinem Kanal in https://t.me/ludwigs_plauderstunde

Falls ihr nicht auf telegram seid, könnt ihr die auch bei mir sichern. Bitte mit einem Hinweis wo das jeweilige entfernte youtube zu finden ist. Ich stelle es dann wieder her.

Wem das zuviel ist, oder eine zu langsame Leitung zum Hochladen hat (ich meine die I-Netleitung) den bitte ich wenigstens die Beschreibung dazu.

Bp.: 90% der PCR-Tests falsch? US-Sammelklage auch für Deutsche! Corona Sammelklage.

(mehr …)

Die Wissenschaft und der nicht nachweisbare Virus / Das Milieu

Kein Virus wurde bis Dato separiert und dessen Existenz auf der Ebene von Nachweislichkeit, beispielsweise dass es Bakterien gibt, bewiesen. Immer nur stösst man auf Spuren und sagt dann, die Spur sei der Virus.

Für mich ist es symptomatisch für das auslaufende Kali Yuga. Es zeigt, wie menschlicher Geist verrückt und verdreht wurde. Millionen von Fachleuten, Laien sowieso, disputieren ganz selbstverständlich scheingebildet von Viren – von denen noch keiner nachgewiesen worden ist.

Dank dieses Umstandes kann man dem Pöbel einen Covid19 Test glaubhaft machen. (Dasselbe gilt für den HIV-Test).

Positiv=Du hast da diesen Virus.

Das ist Unsinn.

Richtig müsste es heissen: (mehr …)

Die Corona-Testerei unter der Lupe / Fazit: Verarschung der Völker ganzer Erdteile

Samuel Eckert erklärt das trickreiche Gaucklerspiel, welches mittels PCR-Test über die Bühne gezogen wird, er erklärt es glasklar.

Das Wissen muss in die breite Öffentlichkeit.

Thom Ram, 03.07.NZ8

.

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: