bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » KRANKHEITSWESEN / DIE ANTIPODE ZUM GESUNDHEITSWESEN » "Corona"- "Virus" » Achtung achtung! / England! / Die erste Covid-Impfung! / An einer 90-Jährigen vorgenommen!

Achtung achtung! / England! / Die erste Covid-Impfung! / An einer 90-Jährigen vorgenommen!

.

Minutiös wurde festgehalten und wird rapportiert die erste Impfung in England. Geimpft wurde eine 90-Jährige. (Schaltet der Denkapparat schon ein?)

Was mir dazu spontan einfiel, das wird mir von Astrologin Sawannah Nobel vollumfänglich bestätigt. Die halbe Welt soll auf die 90-Jährige starren.

Spritzengläubige sollen sehen, dass die Spritze prima ist.

Menschen, welche Ahnung vom tatsächlichen Giftmix haben und darauf warten, dass die Frau erkrankt, denen soll der Wind aus den Segeln genommen werden.

Die Frau wird ganz gewöhnlich weiterleben, da man ihr Salzwasserlösung verabreicht hat, und sie wird in den kommenden Wochen immer wieder in den Schlagzeilen auftauchen: „Das glückliche Leben der vor Corona-geschützten Miss Innocence.“

Die echten (Todes-) Spritzen werden unter höchstmöglicher Vermeidung von Publizität in die Körper der Sklaven gejagt. Man hat damit begonnen. Wenn die Geimpften dann erkranken, wird man die Symptome sammeln, sie bekanntgeben und in den Schlagzeilen Covid 20 ausrufen….

….und damit weitere Freiheitsentzüge rechtfertigen

….und damit weitere Impfungen dringendst empfehlen, Impfungen, welche per plötzlich aus dem Hut gezaubert werden werden.

Ich denke, so weit wird es nicht kommen. In den Staaten gewinnt Trump. Wenn das rechtlich geregelt ist, wird ein beispielloses Domino-Stein-umfall-Spiel beginnen. Das wird auch die Impflobby in dorthin reissen, wo sie hingehört. Vier Wände.

Thom Ram, 09.12.NZ8

.

Nachtrag.

Kein Offizieller sagt, die Impfung schade nicht. Kennst du einen? Ich nicht. Viele Offizielle sagen, sie könne schaden, oder direkt heraus sagen sie heute, sie schade. Es sei schade, aber sie schade. Es ist zum Purzelbäume schlagen, wie offen müssen die Kabale- Marionuttchen Pläne verkünden und Wahrheiten andeuten, als bis Normalo den Ziger aus seinen verstopften Ohren kratzt?

.


13 Kommentare

  1. Vollidiot sagt:

    In Scheiß-T-Online stand, daß der Erfinder des BioNTec/Pfeiser -Impfstoffes, er wurde interfijut, erstmal auf eine Impfung verzichtet……………
    Der Mann hat recht, warum soll er kaufen was er verkauft?

    Liken

  2. US-Arzneimittelbehörde: Keine Bedenken gegen Biontech-Impfstoff

    Warum dann diese Einschätzung der Krankheiten bis hin zum Tod nach der Impfung?

    https://www.fda.gov/media/143557/download

    Liken

  3. Wolkenfürst sagt:

    Man kann das auch anders herum sehen.Es soll die absolute Absurdität gezeigt werden. Während ältere Menschen im Normalfall keine Krebsbehandlung oder anderes mehr erhalten, passiert hier das Gegenteil. Als erstes wird eine 90 Jährige geimpft. Sie unterwandern ihr eigenes
    ungeschriebenes Gesetz. Für mich ist das Komik nach Great Britain.
    Teilweise wird hier mehr Angst verbreitet als im Mainstream von Euch.
    Wenn schon die WHO sagen muß, dass es keine Impfpflicht geben wird. Sie sind am Ende.

    Liken

  4. Bettina März sagt:

    bei Trau gott I ck er o th gefunden: Zweimal das Bild von der o. g. 90jährigen geimpften Oma. Einmal vom 22.Okt. und heuer. Zweimal die gleichen Bilder mit dem Outfit der Oma und allem dazugehörigen Bildmaterial. Totaler Fake….

    Liken

  5. Mujo sagt:

    „Todesfälle bei Grippe Impfung in Südkorea auf 108 angewachsen“

    .https://tkp.at/2020/12/09/todesfaelle-bei-grippe-impfung-in-suedkorea-auf-108-angewachsen/#respond

    Ein Vorgeschmack was Impfungen wirklich bewirken !

    Der Covid Impfstoff wird alles Toppen was bisher da gewesen ist.

    Liken

  6. Gernotina sagt:

    Ein türkisches Forscher-Ehepaar hat den Bion-Tech Impfstoff entwickelt und mit Sicherheit viel Geld dafür erhalten. Sollte aber dieser mRNA-Impfstoff massenhaft Menschen „schädigen“ (in allen Variationen), dann wird es heißen, „die Deutschen“ hätten dies verursacht.
    Mit immer der gleichen Masche muss gerechnet werden.

    Liken

  7. Notarzt sagt:

    Das Eine – lt. Spiegel:

    „Laut dem von Pfizer veröffentlichten Studienprotokoll wurden in der zulassungsrelevanten Untersuchung aber keine Teilnehmer aufgenommen, die eine Vorgeschichte schwerer Nebenwirkungen im Zusammenhang mit einem Impfstoff und/oder schwerer allergischer Reaktionen auf einen Inhaltsstoff der Studie haben“

    Da hat man also aufgepasst, dass beim Testen ja keine Risikofälle dabei waren.
    Nachdem man die Zulassung bekommen hat, spritzte man das Pfizer/Biontech Mittel, allem und jeden – auch solchen Risikopatienten.

    So gab es am ersten Tag schon mindestens 2 Fälle mit schwersten allergischen Reaktionen auf die Impfung, wodurch man sich genötigt sah, solche Risikopatienten von der Impfung auszuschließen.

    https://www.anti-spiegel.ru/2020/die-folgen-der-gluecksspritze-schwere-nebenwirkungen-nach-corona-impfungen-in-grossbritannien/

    Liken

  8. Che sagt:

    Wer sich unbedingst impfen lassen will, oder jemanden kennt, der das möchte, sollte sich zuvor diese wunderbar aufbereitete Seite zu Gemüte führen.

    https://2020news.de/gefahr-corona-impfstoff-alle-katzen-tot/

    Auch schön, wie sie Alte vorschieben, die sich angeblich impfen lassen.
    Schleierhaft ist mir dabei allerdings, wie blöd man sein muss, ein Foto zu veröffentlichen, wo durch den Ärmel geimpft wird. Oder ist das ein Intelligenztest??

    https://planetradio.co.uk/hallam/local/news/first-vaccine-patient-south-yorkshire-2/

    Gefällt 1 Person

  9. Mujo sagt:

    „Nebenwirkungen und Todesfälle im Zusammenhang mit dem Pfizer Impfstoff“

    Die Nebenwirkungen des mRNA Impfstoffes der Firmen Pfizer und BioNTech sind heftiger als wir das von anderen Impfstoffen kennen. Das ist den Unterlagen der britischen Behörden zu entnehmen, die bereits mit der Impfung begonnen haben. Beim klinischen Test des Impfstoffes in den USA gab es sechs Todesfälle, die jedoch nicht auf den Impfstoff zurückzuführen seien.

    .https://tkp.at/2020/12/10/nebenwirkungen-und-todesfaelle-im-zusammenhang-mit-dem-pfizer-impfstoff/#respond

    Liken

  10. Gast sagt:

    Meine Meinung dazu….. Vor den Augen der Lügenpresse werden sich alle Kabele-Marionetten-Politiker , Marionetten-Firmenchefs und die ganzen Mainstream-Stars impfen lassen, um die Impfmoral der Bevölkerung zu verbessern. Aber natürlich nur mit einer harmlosen Salzwasserlösung…. Damit werden sie Ungefährlichkeit und zugleich Wirksamkeit der Impfung „beweisen“…..

    Liken

  11. Gravitant sagt:

    Wer sich von der weltweit gleichgeschaltenen Lügen Presse, beeinflussen lässt, ist selbst schuld.
    Aufstieg bedeutet :
    die Schwingungsebene
    der noch existierenden kriminellen ReGierfirmen, des Hasses, des Neides,
    der Angst, der Pflicht, des Zwanges, der Maßnahmen…..
    zu verlassen
    und
    „emporzusteigen“
    zu Liebe, Mitgef, Gesundheit, Frieden….
    Aufzusteigen
    von
    der „niederen“ Energie noch existierender krimineller ReGierfirmen

    in
    das Geben-Wollen :
    in das zufri eden Sein.
    Das ist unser wahrer Aufstieg.
    Dann beginnt das Paradies auf Erden.
    Dann wird es wie im Himmel so auf Erden.

    Gefällt 2 Personen

  12. Wolf sagt:

    Achtung! In England hat es auch den Weihnachtsmann erwischt!
    Er wurde halbtot ins Spital gebracht.
    Zum Glück hat man ihm dort wieder auf die Beine geholfen.
    Die kleinen Zuschauer/innen werden sicher ganz aufgeregt sein, wenn sie diesen Werbespot des britischen Nationalen Gesundheitsdiensts sehen.

    (Hoffentlich bekommen sie davon keine Albträume.)

    Liken

  13. Wolf sagt:

    Weihnachtsmann mit COVID-Symptomen im Spital!

    Hier ist der Link zum Werbespot des britischen Nationalen Gesundheitsdiensts:

    .https://www.facebook.com/MetroUK/videos/313067209839136/

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: