bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Houmskuuling in Bali / Des abgetakelten Lehrers Wut / …anderseits

Houmskuuling in Bali / Des abgetakelten Lehrers Wut / …anderseits

Agus ist neu in der vierten Klasse. Es herrscht home scooling.

Zufällig sah ich ihn ratlos am Bleistift kauen, machte mich schlau. Aha. Mathe. Aha, Brüche kürzen.

.

Drittklässler hier haben grösste Mühe, Addition über die Zehnerschritte hinweg vorzunehmen, von Subraktion nicht zu reden. Reihen? Keinen Schimmer. Agus schon, einen Schimmer hat er, weil ich gelegentlich mit ihm etwas übte.

Division? Bahnhof.

Und nun also, per Händi instruiert, Buch seite soundso, Brüche kürzen.

.

Wir schafften es, bei jeder Aufgabe begann ich bei Null, liess Agus sich der gefragten Reihe erinnern, mittels der von mir vorgegebenen notwendigen Teilschrittchen schaffte er die Lösungen. Ohne meine Hilfe wäre er gescheitert.

Er hat Glück. Ich werde das Fehlende mit ihm nachholen.

.

Eltern werden wahnsinnig. Viele Eltern können die Aufgaben nicht mal selber lösen, geschweige denn wären sie befähigt, mit dem Kinde didaktisch sinnvoll vorzugehen.

.

Das Sahnehäubchen: Die Kosten von Houmskuuling.

Das Internet für dieses Schultheater kostet Ibu Kadek, die Mama, monatlich 15 Euro.

Ihre Laundry wirft heute monatlich drei Euro ab. Ja, drei. Ja, monatlich.

Papa verdient als Nachtwächter beim Om Thom monatlich 90 Euro. Ihr Geld reichte nicht für die Schulbücher. Ihr Geld reicht nicht für den (guten!) Kindergarten der kleinen Tochter, 4 x 1h / Woche. Ihr Geld reicht für den täglichen Reis und ein Ei dazu, mehr ist nicht.

Internet, 15 Euro, die müssen heute sein, einfach nur verrückt. Staat und Ped ah Googen finden das wohl ganz normal. Werden diese 15 nicht aufgeworfen, hat das Kind Ende Schule.

Mehr und mehr Eltern beschweren sich. Verd zu recht. Zu teuer. Überforderung in der Sache.

Didaktische Flaschen als Lehrer. Schweineteures Internet. Ich schäum‘ mal wieder.

.

Nebenbei:

In Java ist es andersrum krass. Schüler im Schulzimmer mit Maske plus Plastikvisier, 1m Abstände. Den Schülern ist es verboten, sich anzuschauen, sie dürfen dem andern den Rücken zuwenden.

.

Diese Wut musste kurz raus. Danke für dein grosses Ohr, guter Leser.

.

.

Anderseits.

Wir, intern, leben glücklich. Die (noch nicht fertig gemalte) Eule ist der neueste Flugdrachen. Fliegt hervorragend. 50 Meter hoch 500 Meter hoch. Im Bilde der Künstler, Jusek, dessen Tochter Rosali, Agus und Agus‘ Schwester Nince.

..

Ich zähle vom Balkon aus aktuell 37 solcher Drachen…

.

.

Wieder anderseits…

In Täuschland hat man andere Probleme:

Gesundheitsämter in mehreren Bundesländern fordern Eltern in der Coronakrise dazu auf, ihre Kinder in häuslicher Quarantäne getrennt von der Familie in einem Raum zu isolieren, 
wenn ein Corona-Verdacht besteht. Nach Informationen von nw.de, der Online-Ausgabe der in Bielefeld erscheinenden Tageszeitung "Neue Westfälische", haben die Gesundheitsämter der Kreise Offenbach und Karlsruhe in einer Anordnung gefordert, 
es solle keine gemeinsamen Mahlzeiten geben. Zudem drohten sie Eltern, dass bei Zuwiderhandlung das Kind in einer geschlossenen Einrichtung für die Dauer der Quarantäne untergebracht werde. 
Bei den Empfängern der Anordnungen handelt es sich um Eltern von Kindern zwischen drei und elf Jahren.

 

.

 


19 Kommentare

  1. Besucherin - 213 sagt:

    Eine Frage, lieber Thom.
    Kennst du jemand, der an Covid19 erkrankt ist, oder gar gestorben, in deiner Umgebung?
    Hier ist es bisher so, dass ich nichtmal jemanden kenne, der wen kennt.

    Gefällt 2 Personen

  2. Skeptiker sagt:

    @Besucherin – 213

    Also gestern tauchte ja das Bild auf, weil der Ober-Idiot ist ja im Urlaub, obwohl er ein Tag vorher noch, das Tragen einer Maske, als Lebensnotwendig gepredigt hat.

    ==========

    Quelle:

    DONNERSTAG, 06. AUGUST 2020

    Ohne Abstand, ohne Maske
    Urlaubsfoto bringt Steinmeier in Bredouille

    NTV.

    Aber bei als mehr als 3 Quellen, muss der Chef das wohl freischalten.

    =========

    STEINMEIER – sendet er eine VERSTECKTE BOTSCHAFT?
    162.574 Aufrufe•

    04.08.2020

    ===========

    Gruß Skeptiker

    Gefällt 3 Personen

  3. haluise sagt:

    Skeptiker
    07/08/2020 um 17:55

    https://marbec14.wordpress.com/2020/08/07/steinmeier-ist-offenbar-immun-gegen-das-corona-virus/

    Wann wird man je verstehn ?
    Wann wird man je verstehn ????? luise

    Liken

  4. Thom Ram sagt:

    Besucherin,

    klardoch stelle ich diese Frage all Pott (Schwiizertüütsch: häufiger denn häufig)
    Keinen kenne ich, keinen kenne ich der einen kennte, keinen kenne ich, der einen kennte, der einen kennte.

    Liebe Besucherin, bitte erinnere dich.
    Die offiziellen Zahlen der Verstorbenen aller Herren Länder sind nachlesbar. Da war keine Zunahme derer, die Gevatter Hein besucht hat, keine Zunahme im Vergleich zu den vergangenen Jahren.

    Und trotzdem ist deine Frage berechtigt. Wer glaubt schon gedruckten Zahlen. Was wir aus erster Hand wissen, zählt. Nö. Keiner.

    Doch, Einee, erzählte es auf bb schon:

    War alte Frau, schon lange herzkrank. Starb janz normal. Kamen die Minimarionettchen der Marionetten der Mächtigen, testeten sie. Positiv. Krankenwagen. Polizei. Leiche abgeführt. Leiche verscharrt. Angehörige dürfen dort nicht hin, kriegen 6000 Euro Schmerzensgeld von der haha Regierung.
    Die Familie ist traurig, wütend, rasend. Das Geld könnten wir ja gebrauchen, verdammt, aber wir wollen es nicht. Wir wollen unsere Oma ehren.

    So läuft das heute. Der Dampf im Kessel steigt. Nicht lustig aber letztendlich notwendig und wendend das Geschehen.

    Liken

  5. Skeptiker sagt:

    @Alle.

    Echt heftig, weil er wurde ja von Deutschen Eltern adoptiert.

    AttilaHildmannTV

    GATES WILL EUCH TÖTEN WIE FLIEGEN! Buchtipp Michael Morris Lockdown

    07.08.2020

    ===========

    Attila Hildmann wurde im damaligen West-Berliner Bezirk Kreuzberg geboren und ist türkischer Herkunft.

    Noch als Baby wurde er zur Adoption freigegeben[2] und wuchs folgend bei deutschen Adoptiveltern auf.

    Hildmann berichtet selbst von einer Jugend voller Gewalterfahrungen, im Laufe der Zeit sei er vom Opfer zum Täter und auch straffällig geworden. Dreieinhalb Monate habe er in U-Haft verbracht.[2] An der Lise-Meitner-Schule in Berlin-Rudow legte er das Abitur ab.[2][3] Hildmann wurde nach eigenen Angaben Veganer, nachdem sein Adoptivvater 2000 einem Herzinfarkt, dem erhöhte Cholesterinwerte vorausgegangen waren, erlegen war.[4] Hildmann machte für den Tod des Vaters dessen übermäßigen Fleischkonsum verantwortlich.[5] Hildmann, damals selbst stark übergewichtig, wollte nicht dasselbe Schicksal erleiden[6][7] und verzichtete daraufhin zunächst auf Fleisch- und Fischprodukte. Neben der vegetarischen Ernährung begann er, Sport zu treiben. Nach einiger Zeit verzichtete Hildmann auf fast alle tierische Produkte[8] und ernährte sich überwiegend vegan.

    Hier komplett.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Attila_Hildmann

    Aber der wird in der BRD GmbH & Vollverblödungs KG, wohl mittlerweile mehr gefürchtet, als der Volkslehrer, Horst Mahler, Ursula Haverbeck und natürlich auch viele andere.

    Oder kann das jemand anders sehen?

    Gruß Skeptiker

    Gefällt 1 Person

  6. petravonhaldem sagt:

    @ haluise
    toll, Deine eingestellten Video-Infos.
    Ist ja Nix Neues, aber diese Dreistigkeiten sind immer wieder gut zum Üben, Unverschämtheiten ruhig und gelassen zu verdauen.
    Dies von Dir hier kann man doch gut in der Nachbarschaft verteilen, oder??

    Gefällt 1 Person

  7. Skeptiker sagt:

    MITTWOCH, 05. AUGUST 2020

    „Eher ein bisschen wobbelig“

    So soll das Coronavirus wirklich aussehen

    Hier weiter.

    https://www.n-tv.de/wissen/So-soll-das-Coronavirus-wirklich-aussehen-article21953600.html

    ============

    Hier ein Bericht.

    Eben habe ich mir die ersten 5 Minuten gegeben.

    Interessant, die Masken schädigen die eigene Gesundheit.

    Krankenschwestern – Schockierende Einblicke zur C-Krise!
    82.479 Aufrufe•

    01.08.2020

    Extra in Klammern, weil ich will die Seite nicht völlig aufblähen.

    (https://youtu.be/Yv0-VJjRgmo)

    ===========

    Quintessenz: Das Tragen so eine Maske, macht sogar die Krankenschwestern richtig fertig.

    Mit anderen Worten, sollte so ein Virus existent sein, so hat es im Jahre 2018, wesentlich mehr Todes Opfer gefordert, sprich des jährliche Grippevirus, was es auch schon immer gegeben hat.

    Aber über dem medialen monatelangen Zirkus, des induzierten IRRESEINS, warten ja sogar alte Schachteln darauf, das endlich ein Impfstoff erfunden wird, um auch mal ohne Maske rumlaufen zu dürfen.

    Was dann wohl das Ende, der Deutschen Rentnerinnen bedeutet, weil die braucht ja keiner mehr.

    ================

    Gruß Skeptiker

    Liken

  8. Mujo sagt:

    Ich habe einen !

    Vielmehr eine kennengelernt bereits Ende April die Corona überlebt hat und sagte das sie jetzt Immun ist. Das viel mir erst auf als sie ohne scheu gerade ein halben Meter vor mir Stand und sie war geschätzte weit über 60 somit Risiko Patientin.
    Ich Sprach sie an und fand das Toll das sie nicht auf Abstand geht wie so viele andere in der Zeit, darauf sagte sie mir den Grund.

    Das war aber bisher der einzige Fall. Und ich komme sehr viel rum und habe viel begegnungen alleine schon des Berufs wegen.

    Gefällt 1 Person

  9. Skeptiker sagt:

    @petravonhaldem

    Also ich komme ja selber aus Hamburg.

    Achten Sie mal darauf, was ab hier erzählt wird.

    Rüdiger Hoffmann live aus der Corona Anstalt Hamburg 19. Mai 2020
    6.479 Aufrufe•

    22.05.2020

    (https://youtu.be/LB4KSJu0Wio?t=1162)

    ===========

    Allerdings bin ich kein Freund von Rüdiger Hoffmann.

    Aber in dem Beitrag, geht es ja eher um Bill Gates und die Hörigkeit unserer angeblichen Regierung hier, eben zu Bill Gates.

    Unfassbar einfach, ich meine wenn man selber mal darüber nachdenkt.

    Gruß Skeptiker

    Gefällt 1 Person

  10. Aus dem Merkblatt zur aktuellen COVID-19 Testung in der Schweiz (Eidgenössisches Departement des Innern EDI Bundesamt für Gesundheit BAG):

    [….PCR/NAT Die PCR (Polymerase-Kettenreaktion) ist eine NAT (Nucleic Acid Amplification Technology)-Methode, der modernen Molekularbiologie um in einer Probe vorhandene Nukleinsäure (RNA oder DNA) in vitro zu vervielfältigen und danach mit geeigneten Detektionssystemen nachzuweisen. Der Nachweis der Nukleinsäure gibt jedoch keinen Rückschluss auf das Vorhandensein einesinfektiösen Erregers. Dies kann nur mittels eines Virusnachweises und einer Vermehrung in der Zellkultur erfolgen. …]

    https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&ved=2ahUKEwiSyLeSjonrAhXEqQKHQNZDN8QFjAAegQIBhAB&url=https%3A%2F%2Fwww.swissmedic.ch%2Fdam%2Fswissmedic%2Fde%2Fdokumente%2Fbewilligungen%2Fmikrobiologische_laboratorien%2Fmv_covid19_testung_ch.pdf.download.pdf%2FMerkblatt_COVIDTestung_Swissmedic_BAG_final_de.pdf&usg=AOvVaw3aHXg1PpXckpBermujUd_X

    Das BAG schreibt selbst, daß die PCR Tests nicht geeignet sind für einen Virusnachweis. Dennoch werden sie benutzt um weltweit die Menschen mit Corona-Maßnahmen zu verarschen und um unendliches Leid zu verursachen. Ich faß es nicht mehr.

    Der Anfang dieser Welt ist die Geburt der Tragödie. (Nietzsche)

    Skeptiker,

    is ja’n Ding der Corona-Wirrus – eine richtige Kratzbürste. Jetzt weiß ich endlich, daß mein Kratzen im Hals nicht von den Zigarren kommt, sondern vom Wirrus. 😀

    Gefällt 3 Personen

  11. Skeptiker sagt:

    @Ludwig der Träumer

    Ich meine wegen der Verblödung der Massen, ist ja mittlerweile auch eine Menge los.

    Einfach mal ab hier.

    Nun bin ich hier, weil der war ja mal ein Grüner.

    #DerVolkslehrer: Demogespräche | DEMOBERICHT 4
    2.845 Aufrufe•

    06.08.2020

    (https://youtu.be/AAQiaD0z7V0?t=1011)

    ===========

    Aber interessant, ich meine was der Grüne da sagt, die Grünen heute, sind sowas wie Blähungen im Magen und Darmbereich, der CDU.

    Lach, natürlich sagt er das selber nicht so.

    Aber ich selber sehe das ja eben so.

    Gefunden eher ab hier.

    https://lupocattivoblog.com/2020/08/06/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-259/#comment-302477

    ==========

    P.S. Aber um die Wahrheit zu sagen, es fällt mir immer schwerer, in Anbetracht der Tatsache, das es immer mehr neue Videos gibt, das alles noch mitzubekommen, weil soviel Zeit hat ja kein Tag, ich meine am Tag.

    Gruß Skeptiker

    Liken

  12. griepswoolder sagt:

    Zur Corona-Vorsorge sollte man unbedingt rauchen. Es steht doch auf den Schachteln: Rauchen tötet ! Also vermutlich auch diese Viren. Man gut, das ich schon rechtzeitig wieder damit angefangen hatte. Da ich noch lebe und mich nicht angesteckt habe, wäre es durchaus im Rahmen des Möglichen, das das irgendwie auch hilfreich ist. In dem Buch von Wisnewski, Gerhard – 2020 – „verheimlicht – vertuscht – vergessen; Was 2019 nicht in der Zeitung stand“ gibt es auch einen interessanten Bericht dazu: 8. November – Wundermittel Nikotin: Warum Rauchen und Dampfen wirklich verteufelt werden Natürlioch kommt es wie bei Arzneien und Giften auf die Menge bzw. Dosierung an.

    Gefällt 1 Person

  13. mkarazzipuzz sagt:

    Lieber Thom,
    ich freue mich über die wunderschöne Eule, lernt sie fliegen?
    Aber viel mehr freue ich mich über die Handzeichen der Kinder,
    Rosali mit einem Taucher-O.K.
    Ningce mit einem Daumen hoch
    und Agus so wie wir ihn kennen mit seinem überwältigenden Lächeln.

    Ja, das hört sich böse an, aber gibt es da nicht die Möglichkeit interner Solidarität? Kann man Unterricht nicht in Gruppen zu Hause machen? Ganz so, wie Du es mit Agus gemacht hast? Es gibt doch mehr gebildete Ausländer auf Bali, als nur Dich, die so etwas tun könnten. Und die Kinder hätten den Vorteil, keinen Blödsinn mehr eingeblasen zu bekommen.

    War ja nur Denke, lieber Thom

    Ich wünsche Euch viel Erfolg
    krazzi

    Gefällt 2 Personen

  14. mkarazzipuzz sagt:

    @Ludwig der Träumer
    07/08/2020 um 22:48

    Lieber Ludwig,
    noch kein einziges Wirrus ist mit wissenschaftlicher Akribie nachgewiesen worden. Am Beispiel des Stefan Lanka und seinem gewonnenen Prozess im Falle des Massern-Wirrus gegen deutlich finanzstärkere Gegner ist das sehr gut nachzuvollziehen.
    Es gibt keine Wirren, eher Endosomen (Bruchteile ihres Gens), die von den Zellen des menschlichen Körpers vielleicht wegen Fehlfunktion ausgeworfen werden. Keine Ahnung. Aber Wirren hat noch Niemand gesehen oder fotoviert. Wobei ich darüber aber entsetzt bin.
    Ich mit meinem Schülermikroskop kann EINEN MIKROMETER noch deutlich erkennen und die mit ihrer horrenden Technik schaffen den Nanometer nicht???

    krazzi

    Gefällt 1 Person

  15. Thom Ram sagt:

    Bitte an alle.

    Bitte tut es Krazzi 02:41 gleich und kömmet auf das (wahrlich weit genuge) Themenfeld Home Scooling zurück.

    Danke.

    Liken

  16. Vergessen wir beim Thema homeschuuuling die Freuden und das Leiden der großen Kinder nicht, die plötzlich keine gender- und linke Parolen mehr in den Universitäten zum Besten geben können und einsam im Kinderzimmer sich selbst befriedigen müssen.

    Eine Real? Satire nach meinem Geschmack. Los geht’s.

    https://www.novo-argumente.com/artikel/die_politisch_korrekte_online_uni

    Liken

  17. Thom Ram sagt:

    Träumi 13:33

    Jo, der ist süss. Naja, sachma süsssauer.

    Von mir subjektiv wahrgenommen entwickelt sich der Zehn- und die Fünfjährige hier wie die Tomaten mit Sonne auf feuchtem fettem Boden. Ganzheitlich! Stehen kerzengerade da. Sind klar und friedlich. Haben immer neue Ideen und Tätigkeiten. Das Hoomskuling kann zwar nerven, kostet dabei den Leuten zuviel (Internet), aber bis zur Stunde regt sich in mir nichts, dem Jungen wieder Schule anzuwünschen.

    Den Kindern hier ist die Schule wichtig für die Kontaktiererei mit anderen Kindern. Wir da in unserem Dorf sind in der glücklichen Lage, dass sich die Jungs frei bewegen dürfen. Mal ist eine Schar hier, mal ist Agus weg, bei anderen Dorfbewohnern, immer zusammen mit Freunden.
    Ich meine, dass die durch Homskuling geschaffenen Umstände für die Kinder förderlich sind….hier auf Bali. In Zürich? In Frankfurt? In Grossstädten? Kanns mir dort nicht so recht vorstellen.

    Das wirklich Gute, so meine ich, besteht darin, dass sich sowohl Schüler wie natürlich auch Lehrer und Eltern das ganze Schulzeugs neu anschauen müssen. Kernfrage: Was benötigt das Kind wirklich. Um diese Frage hat man sich nun jahrzehntelang einen Scheiss gekümmert, man betrachtete die Kinder als Eimer, die gefüllt werden müssen.

    Gefällt 1 Person

  18. Mujo sagt:

    Du sagst es Thom,
    Das ist der Wichtigste Grund meiner Kinder wieder (Normal!!!) in die Schule zu gehen. Der Kontakt mit Freunden und gleichgesinnten. Das gelingt ihnen Privat nur bruchstückhaft.
    Und die Lehrerin meiner Tochter die sie nur ein Jahr hatte (genauer eher 1/2 Jahr) geht jetzt in Rente und sie ist froh darüber, ich auch. Das war der Schlag von Lehrer aus den Tiefsten Deutsch-Rumänien die warscheinlich noch den Bambusstock kannte und die Schülern mit Unnötig viel Hausaufgaben zustopfte, und Impfbuch Kontrollen durchführen wollte.
    Will jetzt nicht gegen das Land Sprechen, da gibt es sicher auch sehr gute Menschen. In dem Fall war aber Corona ein Glücksfall.
    Bei meinen Sohn ist die Lehrerin genau das gegenteil, warmherzig und offen für die Schüler, aber ebenso im hohen Alter und Leider eine Scheiß Angst vor den Corona-Unsinn.
    Und es hat den Anschein das es zum Schulbeginn im September laut Söder so weiter gehen soll. Maskenpflicht im Unterrichtsraum wie in NRW könnte ihn gut gefallen.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: