bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » KRANKHEITSWESEN / DIE ANTIPODE ZUM GESUNDHEITSWESEN » "Corona"- "Virus" » Der Corona Untersuchungsausschuss hat seine Arbeit aufgenommen

Der Corona Untersuchungsausschuss hat seine Arbeit aufgenommen

Von Palina. Der Corona Untersuchungsauschuss der Anwälte hat seine Arbeit aufgenommen.
Erste Befragung Dr. Wolfgang Wodarg.
Zweite Befragung Menschen aus Altersheimen, Pflegeheimen und Heime für Behinderte.
Die Aussagen von Dr. Wodarg kennen viele hier. Es gibt aber auch vieles was nicht bekannt war.
Die anderen Aussagen von den Heimen haben mich sehr schockiert.

Willkür von Politikern und Heimleitern.

Ich hoffe das sie ihre gerechte Strafe bekommen.

Ladet eure Familie und Freunde ein und schaut euch das zusammen an.
Teilen, teilen, teilen.
Teilt dieses Video bitte so viel ihr könnt.

Es ist ein Menschen-Verbrechen was hier passiert.

Bei den Verbrechen der Rhein-Wiesen-Lager wussten nicht alle Bescheid.

Heute kann sich jeder informieren.

.

 

.

Thom Ram, 16.07.NZ8

.


24 Kommentare

  1. Hat dies auf uwerolandgross rebloggt.

    Gefällt mir

  2. Romy sagt:

    Ja das stimmt, es wird von zigtausend Experten klar und deutlich beweisen, daß es nie eine Pandemie oder Corona gegeben hat. Der Lungenfacharzt hier aus unserer Klinik sagte auch, es ist jedes Jahr eine Grippewelle, mal schwach oder aber stärker und hat mit einem Virus nichts zu tun. Die Grausamkeit der Verbrecher-Politiker ist das Töten der Menschen. Merkel ist ohnehin die größte Verbrecherin und Massenmörderin in der deutschen Geschichte, die wir je hatten. Diese „angebliche“ Pandemie wurde nur installieirt, damit man die Alten und schon Geschwächten ermorden kann und die Jungen werden willkürlich isoliert.
    Aber ich sage eines, diese Massenmörder können mich mal, ich denke gar nicht daran, je so einen Maulkorb zu tragen und habe es auch noch nie getan. Gehe weiter einkaufen bei Aldi, Edeka, Roßmann etc., alles ohne Maulkorb. Man muß sich nur durchsetzen. Aber leider haben die Deutschen alle keinen Arsch in der Hose, um sich hiergegen zu wehren, wenn es alle machen würden, könnten die gar nichts tun.
    Eine Kundin moserte mich mal an, warum ich keinen Mundschutz trage, darauf erwiderte ich ihr: Das Tragen dieser Windeln ist ein reiner IQ-Test, wenn sie ihnen morgen erzählen, sie sollten eine Kartoffel auf dem Kopf tragen und befestigen, dann würden sie Dummschaf das auch noch tun.
    Dann meinte sie, ich wäre doch sehr frech, ich sagte ihr, nein nur realistisch. Ich sagte ihr auch noch, was ganz gefährlich und ansteckend sei, das sei ihre Dummheit. Daraufhin suchte sie das Weite.

    Gefällt 2 Personen

  3. Romy, Du kannst es, kannst deinen Mund aufmachen…..
    Doch Viele haben das nie gelernt.
    Erhebe Dich bitte nicht über diese Menschen, sie können nur das tun wozu sie in dem Moment in der Lage sind.
    Ich bin schon zufrieden, wenn ich im Bus sitze, die Leutz starren mich an, bin die Einzige ohne Maulkorb.
    Ich schaue aus dem Fenstre, beobachte was da draussen vor sich geht, lasse Landschaften, lasse menschen, lasse Häuser an mir vorüberziehen.
    Dann schaue ich wieder in den Buss und erkenne menschen die sich das Ding zumindest schon mal unter die Nase gezogen haben.
    Oder ich sehe Menschen die es sich ganz abgenommen haben.
    Ohne grosses Bohai ist das geschehen, ohne Druck…..nur weil die Menschen es selbst erkannt und so gewollt haben.

    Gefällt 3 Personen

  4. wei sagt:

    ich habe nicht den neuesten Browser,kann das Video nicht sehen, aber man muss verstehen das alles aus einem Club gesteuert wird.
    Ein Staat kann aus einem Club heraus nicht funktionieren,insbesondere dann nicht,wenn er seine Kinder und seine Alten in Geld messen will.Beide Gruppen schaffen keinen Mehrwert,die Kinder noch nicht und die Alten nicht mehr.Also behandelt der arogante Haufen der Clubmitglieder beide Gruppen als nutzlose Fresser.Die tragen keine Verantwortung,die Merkel ist gewählte Vorsitzende des Clubs Deutschland,es gilt ungefragt Privatrecht,wie wollen diese Affen öffentlich-rechtlich einen Staat führen wenn sie mittels ihrer Geldgier die Generationsfrage ausblenden ? Haben diese beiden vernachlässigten Generationen ihren Clubbeitrag bezahlt,können sie das überhaupt, sind sie überhaupt Mitglied ?-und fehlt dann nicht mindestens die Nachwuchsgeneration ?

    wer macht denn die Gesetzesvorschläge ,den letzten über die Erweiterung der Corona-Pandemie oder wie das Ding heisst hat Christian Lindner und Fraktion gezeichnet,hat der überhaupt seinen Club-Beitrag vollständig bezahlt ,was ist mit der Fraktion ,sind die mit ihrer irren Gehirnakrobatik überhaupt befugt für andere so zu handeln wie sie handeln-das ganze ist eine Lachnummer denn die schicken das Ding zunächst zum BMJ ,die arbeiten das Ding so aus das es stimmt,geben es zurück und Lindner ist der große Meister wenn es angenommen wird.Wie in Klappse,da gilt auch alles selbst ein großer Meister.

    Gefällt mir

  5. mkarazzipuzz sagt:

    @ mariettalucia
    16/07/2020 um 16:02
    Ich begrüße grundsätzlich jede Aktivität, die den aktuellen Zwangsmaßnahmen entgegen steht. Allerdings sehe ich das durchaus ambivalent.
    Warum? Nun weil Gelaber nichts bringt! Sich im „Rahmen der Gesetze“ zu bewegen, heißt sich in eine Struktur unterzuordnen, die Verbrecher erschaffen haben.
    Du kannst darin nicht gewinnen, egal was oder wie du das machst. Du kannst die Gesetze auslegen und ihnen zeigen dass sie dagegen verstoßen. Ihre Richter werden dich eines Besseren belehren. Siehe §130 StGB und andere…

    Gegen diese sich exorbitierende neue Ordnung kann nur, wenn überhaupt, konkrete Tat helfen. Das bedeutet sich zu exponieren! Und in deinem Fall würde ich nicht die Natur anschauen, ich würde die Menschen mit Masken anschauen und lächeln. Immer wieder und ganz direkt, denn die Umgebung kennst du ja schon!

    Liebe Grüße vom
    krazzi

    Gefällt 1 Person

  6. mkarazzipuzz sagt:

    Ach noch was zur „Stiftung“. Es ist eine Form, die von fast allen Finanzmagnaten benutzt wird. Siehe Bill&Melinda.

    Gefällt 1 Person

  7. @ mariettalucia
    16/07/2020 um 16:02

    Krazzi, sei Dir bewusst daß ich diese rund um die Uhr anschauen muss.
    Wie Du weisst arbeite ich in dem Bereich.
    Gönne mir etwas Erholung davon.

    Danke.

    Gefällt 1 Person

  8. Nochmals an Krazzi:

    Nicht alle Menschen schauen nett, und zurücklächeln hatte oftmals heftigste Attacken zur Folge dieser unnett schauenden Menschen.

    Ich lächle Denen zu die sich trauen….sozusagen Verstärkerfunktion, Rückendeckung geben.

    Gefällt 2 Personen

  9. Mujo sagt:

    Ich mache es manchmal wie Romy und manchmal wie Mariettalucia.

    Das wäge ich kurzfristig ab. Den einen kann man verständlich seine Argumente rüberbringen und der andere möchte eine Kopfwäsche. Und der dritte befindet sich auf so einen Geistigen Niveau das ich schweigend gehen weil es keinen Sinn macht da noch mehr Energie reinzustecken.
    Und jedes mal beginnt das Spiel von neuen.
    Was aber wirklich weh tut, das sind Inteligente Menschen die man gut kennt so sehr hinter der Maskenpflicht stehen weil es einfach Gesetz ist und garnicht in frage stellen deren Sinn und nutzen.

    Gefällt 2 Personen

  10. Romy sagt:

    Das Schlimme ist ja gerade, daß es eben kein Gesetz gibt, das diese Maskenpflicht diktiert. Es gibt überhaupt keine Maskenpflicht sondern es ist nur eine Empfehlung. Kein Mensch kann mich zwingen, zu solch einem Unsinn. Schade, daß man hier keine Bilder einstellen kann. Ich habe vorne bei mir im Auto (an der Windschutzscheibe) ein Bild, wo ein ganz niedlicher Hund mit seinen Vorderpfoten sich aufs Lenkrad stützt mit weit aufgerissenen Augen und weit aufgerissenem Maul: Er sagt, ich sehe überall Maulkorbmenschen, wen haben die denn alle gebissen ??
    Die Leute bleiben dann vorm Supermarkt vor meinem Auto stehen und schauen sich das Bild an, haben aber alle einen Maulkorb auf – außer ich – ich habe noch nie einen getragen und werde es auch nicht tun, weil es außerdem sehr gefährlich ist, da man zuviel CO2 einatment, das sagen Lungenfachärzte.

    Gefällt 1 Person

  11. arnomakari sagt:

    @Romy ja es stimmt was Fachärtze sagen, wenn man ein Maske trägt atmet man zu viel CO2 ein, aber die Menschen die am Tag 8 und mehr stunden eine Maske tragen,werden schwer Lungenkrank werden, und noch etwas das ist meine ansicht, im nächsten Jahr werden viel weniger Kinder geboren.

    Gefällt mir

  12. palina sagt:

    danke Thom das du das eingestellt hast.
    Es ist ein sehr wichtiger Bericht.
    Jeder sollte sich das mit Familie und Freunden ansehen.
    Vielleicht begreifen die Leute wie sie belogen werden.

    Inzwischen hat die Pharma Mafia die Welt-Bevölkerung im Griff.
    Und unsere Poli-Ticker Marioneten sind die ausführenden Organe.

    Interessant ist allerdings, dass alle Länder der Uno mitmachen.

    Teilt es so gut ihr könnt.

    Gefällt mir

  13. Leipzigoma sagt:

    https://i.pinimg.com/564x/d5/30/23/d530236fdede2dcf24211e0094f20e80.jpg Das ist das Hundebild, vielleicht schafft es jemand, der technisch begabter ist als ich, es einzufügen. Romy, ich bewundere Dich. Ich schaffe das nicht, auch weil ich keinen Bock auf Diskussionen mit Idioten habe. Ich nehme entweder Tücher, auf denen was steht oder beschrifte die Einwegmasken. Seitdem ich einem jungen Kassierer im Supermarkt mal erklären musste, wer Bill Gates ist, nehme ich nur noch den anderen Spruch („Bringt Eure Toten raus“). Mehr Resonanz und Zustimmung habe ich aber darauf im Westen bekommen. Allerdings beobachte ich auch hier, daß das Modell „Laschet“ (Nase frei) sich großer Beliebtheit erfreut. Mit den Corona-Idioten (meine eigene Verwandtschaft gehört dazu) kann man nicht diskutieren, sie sind faktenresistent. Meine Enkel, die meist bei der anderen Oma (Nähe Frankfurt) sind, müssen auf dem Spielplatz Handschuhe tragen. Wahrscheinlich darf ich auch nicht zum Schulanfang des Großen kommen, weil ich aus Leipzig und aus dem ICE Viren einschleppen könnte. Na ja, zur Not miete ich mir wieder wie schon Pfingsten ein Hotelzimmer in Hanau nehme 2 Zuckertüten mit (eine kleine für den Kleinen und die große für den ABC-Schützen) und gehe einfach hin.

    Gefällt 2 Personen

  14. palina sagt:

    würde mich mal interssiern, wer sich das in gesamter Länge angesehen hat.
    Und auch evtl. weitergleitetet hat.
    @wei
    ich habe nicht den neuesten Browser,kann das Video nicht sehen.
    Bitte um Erklärung.
    Dazu braucht es keinen „neuen Browser.“

    Gefällt mir

  15. Ich höre es mir in Etappen an…..sonst ist es wirklich zuviel.

    Entschuldigt bitte die vielen Tippselfehler oben im Kommentar.
    Irgendwie macht grad mein PC was er will.
    Ich hatte extra Korrektur gelesen und dennoch haben sich Flüchtgkeitsfehler eingeschlichen.
    Bitte einfach drüber wegsehen.

    Gefällt 1 Person

  16. palina sagt:

    @marietta
    danke für deine Rückmeldung.
    Das ist wirklich sehr viel
    Geht aber nicht anders wenn man dahinter blicken will.
    Video 3 ist sehr aussagekäftig.
    Man muss aber die vorhergehenden Videos dazu angeschaut haben.

    Was sind ein paar Stunden, gegen das was hier vor sich geht.

    Teile es im Moment bei YT bei allen Berichten.

    Gefällt mir

  17. palina sagt:

    Die „Wissenschaft“ vom Virus, das einfach nicht nachzuweisen ist
    Die Welt wird immer wieder mit Meldungen von hochgefährlichen Viren in Angst und Schrecken versetzt, die sich epidemisch ausbreiten und die Ursache schwerer Infektionskrankheiten sein sollen. Doch ist den Menschen gewöhnlich nicht bekannt, und es wird ihnen auch verborgen gehalten, dass die Existenz und krankmachende oder gar tödliche Wirkung dieser angeblichen Erreger nach Aussagen vieler Wissenschaftler nie wirklich nachgewiesen wurden. Es ist eigentlich ungeheuerlich. Sicher ist, dass Pharma-Industrie und Top-Forscher prächtig daran verdienen.

    Dem auf den Grund zu gehen, ist von fundamentaler Bedeutung, nicht nur für den einzelnen Patienten, sondern auch für die Gesellschaft, wie die totalitären staatlichen Maßnahmen in der „Corona-Krise“ mit ihren noch längst nicht absehbaren ungeheuren Folgen zeigen. Ein psychologisches Hindernis dafür ist bei den allermeisten Menschen der große Autoritätsstatus, der insbesondere den medizinisch-wissenschaftlichen Forschern und Ärzten eingeräumt wird. Sie sind in den Augen der Menschen selbstlose höhere Wissende – „Götter in Weiß“.
    „Dass der aufgeklärte Zivilisationsmensch so fest an die Allmacht der Wissenschaftler glaubt, hat jedoch dazu geführt, dass nach Beweisen für bestimmte Hypothesen oder nach deren Sinnhaftigkeit gar nicht mehr gefragt wird“, schreiben Torsten Engelbrecht und Dr. med. Claus Köhnlein in ihrem Buch „Virus-Wahn“ 1, mit dem sie eine grundlegende wissenschaftsmethodische Kritik der etablierten Virus-Forschung vorgelegt haben.
    https://fassadenkratzer.wordpress.com/2020/07/16/die-wissenschaft-vom-virus-das-einfach-nicht-nachzuweisen-ist/

    Gefällt 1 Person

  18. palina sagt:

    Corona 103 – Alles wird gut!

    Gefällt mir

  19. Mujo sagt:

    @palina 04:27

    Heute habe ich meine zwei Bestellten Bücher Abgeholt.
    „Corona Fehlalarm?“ und „Virus-Wahn“ die neueste Ausgabe mit den Aktuellen Teil Corona-Wahn.
    Hab da viel zum einlesen was ich nur häpchenweise spät Abends hinbekomme ebenso wie „Stiftung Corona Ausschuss“ hier.

    Nächste Woche steht der Arzttermin meiner Kinder an um ein weg zu kreiern wie man die Masern Impfung vermeiden kann. Bis 31.7 müssen alle Kinder einen nachweis führen oder eine Impfbefreiung sonst dürfen sie nicht weiter zur Schule gehen inkl. die Folgen der Bussgelder die uns der Spahn und Söder mit aufgedruckt hat. Bin noch dabei zu recherchieren, wenn einer noch Tip’s hat nehme ich dankend gern an !!

    Gefällt mir

  20. mkarazzipuzz sagt:

    Dr. Bodo Schiffmann ist sicherlich ein integrer Mensch, aber er glaubt.
    Er glaubt mit einer PARTEI in dieser Gesellschaft etwas bewegen zu können.
    Ich sage nur: Teile und herrsche. Wieder ein paar Leute beiseite gestellt.
    Mich würde mal interessieren, ob des Schiffmanns Leute solche rechten Bolzen, die nicht so recht dem Holocaust-Glauben anhängen wollen, in seiner Partei einen Platz einräumen würden. Ich denke eher nicht. Siehe AfD.
    Wie gesagt: Teile und herrsche.
    Dennoch sehe ich ihn positiv, wenn auch ohne Überweisung. Die habe ich dem Dr. Jens Bengen für sein Attest gegeben. Der hat es verdient.
    krazzi

    Gefällt mir

  21. palina sagt:

    @mujo
    Masern-Impfung
    es gibt bedruckte Scheine mit denen man einkaufen kann.
    Vielleicht bekommt man dafür auch einen Stempel in dem gelben Heft.

    Gefällt mir

  22. Thom Ram sagt:

    palina 13:40

    Sachte beginne ich, einen verlässlichen Arzt zu suchen, kenne bislang noch keinen persönlich, müsste ich aber. Für gewisse Fälle.

    Gefällt mir

  23. palina sagt:

    @Thom
    gibt es mit Sicherheit welche.
    Danke fürs Suchen.

    Gefällt mir

  24. Thom Ram sagt:

    Anhang RB Whistleblower-Video zu Impfung-Überfall in Berlin aufgetaucht
    Nebenher gefunden
    Höchst interessanter Ausschnitt! Herzlichen Dank dafür! Und teilt es bitte vor allem auch
    UnternehmerInnen etc.
    CORONA-AUSSCHUSS S. 38 – CATHERINE AUSTIN FITTS, USA: DIE
    DESASTRÖSE LAGE IN USA (SCHNITT R.F.)
    https://www.bitchute.com/video/hhOpNg7V5Up8/
    Hier ist noch einmal ein Link zu Planet Lockdown, worauf ich schon vor vielen Wochen
    hinwies
    bitte auch den Originallink anklicken, damit es gepuscht wird und die Arbeit der Übersetzung
    belohnt wird
    …hört genau hin, denn so ist es geplant. Ob es auch tatsächlich so
    umgesetzt werden kann, liegt auch an uns…
    INVESTMENTBANKERIN CATHERINE AUSTIN FITTS, USA – PLANET
    LOCKDOWN – SKLAVEREISYSTEM (R.F.)
    https://www.bitchute.com/video/LumY7BhwPRDG/
    Angstmanagement, unsichtbare Feinde (Viren), Kontrollsystem, Transhumanismus, Terror,
    etc. – Sie arbeitete unter H.W. Bush und war auch im Corona-Ausschuss 38.
    Mein Bitchute 9-11-Kanal:
    https://www.bitchute.com/channel/patEqPfJw3CA/
    Mein You Tube Kanal:
    https://www.youtube.com/channel/UCTh-Zd-aFZq_92MJdQYbuVg/videos
    Video-Quelle:
    Die magische Virusrettung der Finanzelite? (bitchute.com)
    weitere Ausschnitte
    Dr. Ulrike Kämmerer über Euro Surveillance und den Drosten Report im Zuge des
    Corona Ausschusses 38
    Im Corona Ausschuss zu Gast. Dr Matthias Burchhardt
    Guter Überblick mit hinzugefügten Kommentaren etc.
    Bericht/Ausschnitte über die 38. Sitzung der Stiftung Corona Ausschuss

    Sitzung 38

    oder hier

    oder hier

    Sitzung 39: Die globalen Zusammenhänge und die Presse: Russland, Schweden, Italien
    etc.

    Ausschnitt
    Corona Ausschuss Sitzung 39: Situation Israel etc.https://www.youtube.com/watch?v=XdWqKxetyFM
    Corona Ausschuss Sitzung 39: Auszug: Situation Israel etc. Phase 1 / 2 / 3 Was kommt auf
    uns zu ? Original Video in voller Länge: https://youtu.be/Ops9surBHTA Dr. Renate
    Holzeisen / Rechtsanwältin Dr. Angelo Giorgiani / ital. Richter Annu Palmu / Nokia /
    Chipimplantation Technology
    Sondersitzung: The Great Recall – International
    Ich kann den Menschen vom Corona-Ausschuss-Team nicht genug danken
    für die unermüdliche, absolut wichtige Arbeit!
    Herzlichen Dank an ALLE Menschen, die aufklären und aufstehen!
    Was hier erzählt wird, ist falsch!! Selbstverständlich verändern die mRNA-Gen-Spritzen den
    Körper! Man höre Dr. Wodarg zu! Kann das denen mal jemand mitteilen?
    Die Infos von QS24 enthalten viele Beiträge, die reichlich
    SEHR INFORMATIV! – DR. MED. SIMON FELDHAUS ÜBER DIE ART DER
    CORONA-IMPFSTOFFE (R.F.)
    https://www.bitchute.com/video/5KyZkYLMS1P3/
    Links in die Browserzeile
    Zwei Beiträge aus der Runde – ich habe es noch nicht angesehen. Vielleicht kann es jemand
    übersetzt oder mit UT hochladen
    A must watch video
    https://cairnsnews.org/2021/02/16/not-one-person-with-a-brain-would-take-a-
    covid-test-or-vaccine-after-watching-this-disturbing-video-produced-by-doctors/
    We the people must show that we don t play any more in their scenario. We are in a certain
    way responsible for all there deaths.
    https://www.theepochtimes.com/deaths-of-elderly-who-recovered-from-covid-
    19-but-died-after-vaccine-raise-
    questions_3692259.html?utm_source=newsnoe&utm_medium=email&utm_cam
    paign=breaking-2021-02-10-4
    Und weitere gefundene interessante Beiträge
    Spießrutenlauf bei durch Impfung Geschädigten
    Update zu meinen negativen Folgen meiner Impfung mit AstraZeneca – Die Odyssee
    geht munter weiter…

    Die Odyssee mit den negativen Folgen meiner Impfung geht munter weiter… Insbesondere
    bin ich geschockt von der Vorgehensweise einiger, niedergelassener Ärzte, welche scheinbar
    nur noch das Geld in ihren Patienten sehen!
    Studie: 90 Prozent der Infizierten aus Ischgl bis zu acht Monate später immer noch
    immun

    Das berühmte Skigebiet Ischgl war im Frühjahr 2020 international als Corona-Superspreader-
    Ort in den Schlagzeilen. Von hier aus schleppten Ski-Urlauber das Virus in ihre Heimatorte
    ein. Eine breite Studie unter den Bürgern in Ischgl im April hatte ergeben, dass rund 42
    Prozent der Getesteten Antikörper gegen das Virus hatten, also die Infektion durchgemacht
    und einen Immunschutz aufgebaut haben. Die Medizinische Universität Innsbruck hat amDonnerstag die Ergebnisse einer Folgestudie aus Ischgl bekannt gegeben, bei der untersucht
    wurde, wie viele der Menschen, die damals Antikörper hatten, diese noch haben, wie Rektor
    Univ.-Prof. Dr.med.univ. W. Wolfgang Fleischhacker erklärte. Diese Folgestudie mit 801
    Probanden aus der ersten Studie unter Leitung von Dr. Wegene Borena von Anfang
    November ergab, dass etwa 45 Prozent Antikörper hatten. In der ersten Studie im April 2020
    hatten diese 801 Personen noch eine sogenannte „Seroprävalenz von 51,4 Prozent“. Die
    Personen, bei denen bereits bei der ersten Studie Antikörper festgestellt wurden, hatten
    demnach noch immer zu 90 Prozent eine Immunantwort gegen das Virus. Zwar sei die
    Konzentration an Antikörpern etwas zurückgegangen, aber noch immer stark genug. Es
    bestehe also eine relativ stabile Immunität, wie Dorothee van Laer, Leiterin des Instituts für
    Virologie an der Medizinischen Universität Innsbruck, auf der Pressekonferenz erklärte.
    Wir werden weichgekocht fürs Impfen – KLARTEXT [PI POLITIK SPEZIAL]

    Schon wieder bereiten die Medien im Mainstream leicht erkennbar die Vorlage zur
    Verlängerung des laufenden Lockdowns. „Virusvariante auf dem Vormarsch“, lesen wir,
    ebenso „Virologe befürchtet landesweiten Flächenbrand“, oder auch das hier: „Droht ein
    Dauer-Lockdown?“ – Wir gehen erneut in die Verlängerung, soll das heißen. Abgesehen
    davon, dass das niemanden wirklich überrascht: Man fragt sich zusehends, was das Kalkül
    hinter dieser Dauer-Tortur ist. Das Land komplett zu zerstören würde keinen Sinn machen,
    nicht einmal für die skrupelloseste Regierung. Die Menschen auf den Sozialismus und
    dauerhafte Einschränkungen vorzubereiten macht dagegen schon Sinn. Aber es kommt noch
    etwas sehr wichtiges hinzu: Je länger diese unerträgliche und drastische Einschränkungen
    formal garantierter Grundrechte andauert, desto mehr nimmt die bislang geringe
    Impfbereitschaft zu. DAS wollen sie in Berlin und in den Landeshauptstädten erreichen. (Man
    muss nicht fragen, wer davon profitiert). Dann, im Frühjahr, wird in die warmen
    Sommermonate hinein gelockert, rechtzeitig vor der Bundestagswahl. Wenn diese dann für
    die regierenden Blockparteien abermals gewonnen ist, in welcher Farbenkombination auch
    immer, wird weiter regiert. Und dann kommen neue Einschränkungen, entweder weiter mit
    Corona oder mit dem Klima als Vorwand. Diese Einschränkungen werden wohl dosiert sein,
    nicht so drakonisch wie im Augenblick, aber doch so intensiv und weitreichend, dass sich
    autoritär durchregieren lässt. Dieser Machtpoker gegen die Bürger endet erst, wenn der
    Souverän deutlich sichtbar und spürbar das Stoppschild hochhält ….
    WOW, WAS FÜR EIN VIDEO! – EUGENIK – BILL GATES –
    BEVÖLKERUNGSKONTROLLE (R.F.)
    https://www.bitchute.com/video/pz31cYYBfwz7/
    Einer der ersten Beiträge zu dieser ganzen Plandemie
    STEIN-ZEIT.TV – IMPFSKANDAL IN KENIA – DR. HEIKO SCHÖNING: SCHAUT
    ES EUCH BITTE AN! (R. FRANZ)
    https://www.bitchute.com/video/uN2b44wqFQ7w/
    Video-Quelle:
    Des Kaisers neue Kleider

    Auch dazu
    Frau Merkel mit absolut unglaublichen Äußerungen! – Der Rücktritt ist alternativlos!

    Quellenangabe: https://fb.watch/3MEfC6uZk4/ https://www.welt.de/politik/deutschla
    https://www.facebook.com/472061332924…passend
    Merkel: Pandemie nicht vorbei, bevor nicht alle Menschen auf der Welt geimpft sind
    https://de.rt.com/meinung/113387-wie-die-sueddeutsche-zeitung-einem-rt-de-mitarbeiter-den-
    schauprozess-macht/
    Wie mich die Süddeutsche aus der Bundespressekonferenz mobben will – neuer
    deutscher Journalismus!
    Unfassbar!
    https://de.rt.com/inland/113418-jena-13-jaehriges-maedchen-im-zug-40-minuten-lang-
    missbraucht/
    LIVE: Gegner der Corona-Maßnahmen protestieren in Nürnberg
    LIVE: Proteste in Barcelona wegen Verhaftung des Rappers Pablo Hasel fortgesetzt
    LIVE: Schweigemarsch gegen Corona-Maßnahmen in Berlin | Gegenprotest erwartet
    Taxifahrer protestieren in Berlin

    Schweigemarsch Berlin

    Australier Protest

    Chefredakteur packt aus: Leben in Tyrannei

    Hart ins Gericht mit dem Lockdown Regime geht der Chefredakteur des Schweizer Magazins
    Weltwoche, Roger Köppel. Michael Mross kommentiert. Unser Telegram-Kanal:
    https://t.me/mmnews_offiziell YT Kanal Weltwoche:
    https://www.youtube.com/channel/UCq-b
    Alle folgenden Beiträge sind aus der Runde – Herzlichen Dank
    ⚠️ Vor deutschem Gericht:
    Ein Anwalt beweist aktives, gültiges Kriegsrecht und führt Richter und
    Erfüllungsgehilfen vor !!⚠️
    #Besatzung
    #HLKO
    #Kriegsrecht
    https://t.me/DEFENDER_SHAEF_2Q2Q/1498147
    Ab jetzt sollte man sowieso diejenigen, welche die Toten nach Impfung leugnen als
    Impftotenleugner bezeichnen. Kretschmann, Söder, Merkel perse etc… sind absolute M…
    Die m…nur für Geld und weil sie alle erpressbar sind.Aber hier die Einnahmen der M… institutionen:
    https://t.me/DEFENDER_SHAEF_2Q2Q/1498143

    …Autofahrten wären nur noch im Ausnahmefall erlaubt. Nach zehn Jahren
    soll sich die Zahl der gestatteten Fahrten noch mal halbieren. “ (lesen in
    der Welt de)
    Im Main-Taunus-Kreis wird jetzt (April) eine Studie gestartet um zu prüfen
    wie das Ansteckungsgeschehen in öffentlichen Verkehrsmitteln ist, da
    diese Region repräsentativ für Deutschland sei. Sie werden und noch diese
    Fortbewegung kappen …
    …. nur noch zwölf private Autofahrten pro Jahr
    B.Z./dpa 18. Februar 2021 12:35
    Eine Berliner Bürgerinitiative will den Autoverkehr innerhalb des S-Bahn-
    Ringes weitgehend verbieten und hat dazu am Donnerstag einen
    Gesetzentwurf vorgelegt.
    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat angekündigt, dass Deutschland
    für die globale Covax-Impfinitiative 1,5 Milliarden zur Verfügung stellt.
    Damit sei man nun der größte Geber für die Covax-Initiative, sagte sie am
    Freitagnachmittag nach dem virtuellen G7-Gipfel.
    https://www.mmnews.de/aktuelle-presse/160066-merkel-deutschland-
    gibt-1-5-milliarden-euro-fuer-globales-impfen

    Diese Information habe ich gerade auf telegram entdeckt.
    Leserbrief und großartige Infos von Katja:
    Landwirte und Bevölkerung vernetzen – so machst du ganz einfach mit,
    auch in deinem Kiez! Ob als Kunde, oder du wirst Erzeuger, ( wenn dein
    Job nicht mehr ertragbar ist) oder Gastgeber! Nachhaltige kleine Erzeuger
    direkt verbunden mit ihren Kunden in den Städten über eine Plattform und
    einen lokal ansprechbaren Gastgeber: Marktschwärmerei heißt das.
    Das kommt aus Frankreich. In Deutschland gibt es inzwischen eine
    Gemeinschaft mit über 140.000 Teilnehmern und eröffneten 81
    Schwärmereien. 91 weitere sind in Planung (Stand Juli 2020). Diese
    sinnvolle nachhaltige verbindende Vernetzung blüht sogar durch Corona
    auf. In Frankreich sind es über 700 Schwärmereien.
    Kurze Erklärung:
    Eine Schwärmerei verbindet einen Kiez mit Erzeugern aus einem Umkreis
    von ca 150km. Einmal wöchentlich findet nach einem Onlineverkauf eine
    offline Verteilung statt, vor Ort, wo sich alle Treffen; Erzeuger, Kunden
    und ein Gastgeber. Die Bauern ernten nur was bereits verkauft ist und
    legen selbst die Preise fest. Ein Obulus geht an den koordinierenden
    Gastgeber, ein weiterer an die gemeinsam benutze Plattform..
    Hier ein Artikel über Marktschwärmer:
    https://www.oekolandbau.de/handel/marketing/vertrieb/..
    hier ein Link allgemein um als Kunden eine Schwärmerei in deiner Nähezu finden und einzukaufen, ohne Abo und Mindestbestellwert:
    https://marktschwaermer.de/de
    Und hier für Jobaussteiger, die eine neue sinnvolle Tätigkeit suchen:
    Schwärmerei eröffnen/Gastgeber werden
    https://marktschwaermer.de/de-DE/p/open
    Jeder kann eine Schwärmerei eröffnen, man braucht kaum Kapital dafür,
    es ist gut angeleitet, das komplette Konzept steht, und man hat Support
    vom Marktschwärmer Team mit Sitz in Berlin. Gerne auch von mir, oder
    von meinen Mitgastgebern. Kontakt: katjagrossmann@gmail.de
    Und auch etwas selber zu produzieren und sich als Erzeuger zu
    registrieren ist Schritt für Schritt leicht machbar, Quasi eine zweite
    sinnhafte Jobmöglichkeit. Natürlich muss man sich über Lebensmittelrecht
    schlau machen, ein Gewerbe anmelden und nachhaltig etwas herstellen.
    Aber das ist alles machbar. Link um Erzeuger zu werden:
    https://marktschwaermer.de/de-DE/p/provide
    https://marktschwaermer.de/de-DE/p/open
    Das ist doch DIE Lösung überhaupt für die regionale Versorgung, auch um
    Bauern und Kleinerzeuger zu unterstützen!

    Von mir gefundene Beiträge
    LIVE: Virtuelle Sonderausgabe der Münchner Sicherheitskonferenz

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: