bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Bolivien / Die wundervolle Ansprache des David Choquehuanca

Bolivien / Die wundervolle Ansprache des David Choquehuanca

Heute ist ein würdiger Tag, der Tag der Wintersonnenwende, um die würdige Rede des bolivianischen Vizepräsidenten David Choquehuanca in Erinnerung zu rufen.

Spontan bin ich versucht, mich für Gegensatz fremdzuschämen, für den in der Regel blutleeren Blödsinn, welcher von unseren Politfiguren abgesondert wird.

Nein, nein, ich lasse das. Ich tue etwas ganz Anderes. Ich versenke mich dankbar und froh in die von David Choquehuanca aufgespannten, lebensprühenden Welten.

Mein Dank geht an Kunterbunt, welche sie uns auf den Bildschirm gezaubert hat.

Die Rede fand vor zwei Jahren statt. Die Inhalte gelten für heute, für morgen, für das Neue Zeitalter.

Thom Ram, 21.12.10

.

.

Zur wundervollen Rede wundervolle Bilder für Auge und Ohr.

.

Oder so…


6 Kommentare

  1. Ost-West-Divan sagt:

    Der belgische Abgeordnete Laurent Louis mit einer wahrhaftigen, emotionalen Rede vor dem belgischen Parlament . Das liegt 9 Jahre zurück.

    Gefällt 1 Person

  2. Mujo sagt:

    Bolivien ist eins der wenigen Ländern das von den eigenen Indigenen Völkern regiert wird. Das ist eine ganz andere Politik wie im Rest der Welt. Und sie fahren damit gut.

    Gefällt 1 Person

  3. latexdoctor sagt:

    Hat dies auf Märchen von Wurzelimperium S1 SunShinE rebloggt und kommentierte:
    Zwei sehr gute reden, die bei Satanisten wie dem BRiD Regime bestimmt zu Magengeschwüren fürhen würden

    Gefällt mir

  4. Drusius sagt:

    Schöne und weise Worte, die hoffentlich nicht gespiegelt sind. So klingen die zumindest nicht.
    Ich würde mir einmal die Wappen von Bolivien anschauen und die Fahne, die längsgestreift ist.
    Dort ist das Programm zu finden, für den der lesen kann. Kleine Wappen und Fahnenkunde (https://www.youtube.com/watch?v=xh6Ay75vd2g). Auch Pjakin hat angefangen, die Bedeutung der Fahnen für uns sichtbar, zu interpretieren(https://www.youtube.com/watch?v=GUEEGmrbdOs). Wenn man die phrygische Mütze sieht, wie das Symbol in der Geschichte Boliviens verwendet wurde, sieht man, daß im Hintergrund der Mithraismus als eingeweihter Katholizismus steht. Die sechs Hexagramme verweisen einerseits auf die Freimaurerei und andererseits auf das Ziel der Stablisierung, während die Pentagramme darauf verweisen würden (siehe Wiedergut), daß die mögliche Entwicklung auf die Spitze getrieben wird.

    Gefällt 1 Person

  5. Drusius sagt:

    Die Rede fügt sich in die Veränderungen, die in der NWO gefordert sind, reibungslos ein. Die Antrittsrede von Trump zeigt das: (https://www.youtube.com/watch?v=J78ckWlzIEs). Andere Präsidenten, also die Prokuraberechtigten der Firmen, die die Länder darstellen, werden mit ähnlichen Reden folgen.
    Das ist erforderlich, weil der Papst 2011 diese Firmen gekündigt hat und der Great Reset diese Firmen beendet.

    Gefällt mir

  6. Drusius sagt:

    Der rote Schild wird übrigens durch den blauen Schild ersetzt, wenn man glauben will, was man hören kann. (https://www.youtube.com/watch?v=8AXb7936NLE).
    Ein Ausblick dazu von 2017 (https://www.youtube.com/watch?v=p-2lUy2oMC8).

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: