bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » KRANKHEITSWESEN / DIE ANTIPODE ZUM GESUNDHEITSWESEN » "Corona"- "Virus" » Wann hat Mr. Richard A Rothschild das Patent „System and Method for Testing for Covid19“ angemeldet?

Wann hat Mr. Richard A Rothschild das Patent „System and Method for Testing for Covid19“ angemeldet?

Bitteschön, hier ist die Antwort.

Das gewiss bemerkenswerte Ereignis fand am 13.10.2015 statt.

Ups, da war doch wadd? Covid19 trat doch erstmals Ende 2019 auf die Bühne? Auf dem Markt in Wuhan?

Bah, Rothschilds sind eben Hellseher.

Zwei Minuten Info dazu, verfasst von unserem vortrefflichen Zeitgenossen Dr. Bodo Schiffmann. Man muss verstehen, was „Prioritätsdatum“ bedeutet.

Und weil Solches schwuppdich schnell verschwindet, meine Kopie davon:

Guter Leser, es möge in Diskussion mit nicht gänzlich betonierten Hirnis als nützlicher Hinweis dienen.

Love.

Thom Ram, 08.10.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Ach ja, und eine Zahl noch.

Die Bunzelrebublick habe, so lese ich, dieses Jahr eine halbe Milliarde aufgeworfen. Für die Tests. Eine halbe Milliarde. Für Tests, welche für den Nachweis von Infektion nicht geeignet und nicht zugelassen sind. Die Verantwortlichen werden in absehbarer Zeit aus dem Verkehr gezogen werden. Fähige werden an ihre Stelle treten.

.


14 Kommentare

  1. ...ter sagt:

    Wir habens ja Alle schon gewusst wie es läuft und wer dahinter steckt.
    Wenn man all diese Fakten doch nur in eineKeule wandeln könnte um auf die Köpfe dert ewig verblödeten, der Ignoranten under Nutznieser einzudreschern

    Gefällt 1 Person

  2. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Liken

  3. Hartmut Ferdinand Lau sagt:

    Die verantwortlichen Menschen sind mit juristischen Mitteln zum Schadenersatz mit Ihrem gesamten Vermoegen zur Verantwortung zu ziehen. H 4 reicht fuer diese verantwortungslosen Subjekte!
    Wer will kann sich den Sammelklagen anschliessen !

    Diese Sprache wird verstanden!

    Gefällt 2 Personen

  4. Mujo sagt:

    @Hartmut Ferdinand Lau

    Ganz deiner Meinung. Würde bei Merkel anfangen und ihren Wohnsitz in Paraguay konfiszieren. Dort möchte sie sich zurückziehen weil ihr schon lange hier der Boden zu heiß ist.
    In übrigen will die Deutschen Kolonie dort sie auch nicht haben. Das weis ich von einen Bekannten der dort ein Land hat ganz in der nähe von ihr.

    Liken

  5. Webmax sagt:

    Anfangs wurde in der ersten Kritik an Nutznieser Bill Gates auch berichtet, von einem Patent in London auf das Virus selbst.

    „Behauptung: Die Gates-Stiftung soll die Entwicklung des neuen Coronavirus finanziert haben – inklusive Patent.
    Fakten: Der vermeintliche Beweis: das Patent eines von der Stiftung unterstützten Instituts von 2015 mit dem Titel „Coronavirus“. Dabei geht es aber nicht um Sars-CoV-2, sondern um die Impfstoffentwicklung gegen ein Geflügelvirus aus der Gruppe der Coronaviren. In der Immunologie ist es üblich, dass Forscher das Erbgut von Erregern verändern, um sie weniger gefährlich zu machen. Diese eignen sich dann zur Herstellung von Impfstoffen. Zudem halten Wissenschaftler eine Entwicklung des neuen Coronavirus im Labor für nicht plausibel.“ https://www.nw.de/lifestyle/netzwelt/22763275_Faktencheck-zu-Bill-Gates-Was-in-Sachen-Corona-ueber-ihn-behauptet-wird.html

    https://pubchem.ncbi.nlm.nih.gov/patent/US-2006257852-A1
    Interessante Seite, google will wegen „Überlastung“ nicht ins Deutsche übersetzen…

    Liken

  6. Gernotina sagt:

    Die Macht des Internets gegen die Corona-Diktatur
    OKTOBER 7, 2020

    Von Peter Haisenko

    https://www.anderweltonline.com/klartext/klartext-20202/die-macht-des-internets-gegen-die-corona-diktatur/

    Gefällt 1 Person

  7. chaukeedaar sagt:

    Wurde bereits geändert – man findet jetzt eine neue Patentnummer mit dem Zusatz A1 – natürlich OHNE das verräterische Prioritätsdatum.
    Ohne diese Mutationen wäre ich von einem Honigtopf ausgegangen (seht, Coronaleugner sind Antimesiten…), so denke ich, das Ding ist nicht Fake.

    https://worldwide.espacenet.com/patent/search/family/072235969/publication/US2020279585A1?q=US2020279585

    Das Patent scheint im Zusammenhang mit einer Firma VidiMetrics zu sein: „Health for the Digital Age“, 2013 gegründet.
    http://vidimetrics.com/

    Liken

  8. Wolkenfürst sagt:

    Ist im Firmenrecht/Seerecht jemals ein Bösewicht zur Verantwortung gezogen worden!?
    Glaube kaum. Wie lange weiß die Menschheit daß Aids und andere Krankheiten im Labor gezüchtet wurden?
    Und was ist seit dem passiert-Nichts.

    Aber ich glaube sehr bald wird die Welt wieder zu einer Rechtsform wechseln, die es ermöglicht, daß sich Diejenigen für ihre Vergehen zu verantworten haben.
    Ich denke da an das Naturrecht oder Common Law.

    Gefällt 1 Person

  9. Wolkenfürst sagt:

    Ja,gut ,bei so großen-kleinen Namen wie dem da oben ist das was anderes-das regeln andere Kräfte.

    Liken

  10. chaukeedaar sagt:

    Und hier noch das System-Dementi:
    https://www.mimikama.at/aktuelles/2015-patent-covid-19-test/

    Gibt es hier Patentexperten, die diese Konstruktion bestätigen/demontieren können?

    Liken

  11. Fritz Wagner sagt:

    In der Prioritätschrift von 2015 ist das Wort Corona aber nicht zu finden! Das kann jeder ganz leicht nachprüfen. Die erste Patentanmeldung, wo das Wort Corona vorkommt, ist vom Mai diesen Jahres. Dass sich diese Patentanmeldung (teilweise) auf die Prioritätschrift von 2015 bezieht, ändert an dieser Tatsache nichts.

    Ansonsten mag ich von „denen“ niemand in Schutz nehmen, aber das ist leider ganz offensichtlich eine Fake-Meldung, die ungeprüft seit mindestens einer Woche ihre Kreise im Internet zieht und keiner (!) schaut mal nach, ob es überhaupt stimmt. Dieser Unsinn wird noch weitere Kreise ziehen …

    Liken

  12. Thom Ram sagt:

    Fritz 18:29

    Du hast die Schrift nicht gelesen. Anders kann ich mir deinen Kommentar nicht erklären. So wenig Englisch als ich verstehe, verstehst du, Fritz, gewiss.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: