bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Dr. Heiko Schöning ist in London gefangen genommen worden.

Dr. Heiko Schöning ist in London gefangen genommen worden.

Heiko Schöning. Mediziner. Frontkämpfer für Wahrheit. In London an einer Kundgebung. Kommt Polizei und verknastet ihn.

So geht das heute.

.

Erstens. Die dummen Ausführenden.

Immer, nicht erst heute, können es als Polizisten verkleidete Angestellte schwarzer Herren unterer Ränge sein, und Heiko wird irgendwohin verschleppt. Verkaufen ihre Seelen dem Teufel. Langfristig bemitleidenswert.

Sind es Polizisten, so entweder lieben sie Gewaltanwendung, oder aber sie lassen sich missbrauchen vom Deep State. Auch nicht neu. Bemitleidenswerte. Bestehen ihre Lebensprüfung nicht, welche heisst: Stehe ich eigenverantwortlich da oder bin ich Stiefellecker. Werden auf dem Sterbebett zu kämpfen haben.

Zweitens. Die dummen Auftraggeber.

Da wird es interessant. Aber wie dumm müssen die sein.

Wenn die Engelländer den verhaften wahrlich dürften, und damit auch sollten, dann müsste er schon eine Leiche in einem englischen Keller haben. Traue ich ihm nicht zu.

Heiko Schöning ist unbescholtener Mann. An der Demo war er, und bis zur Stunde habe ich nichts davon gehört, dass er sich „ordnungswidrig“ verhalten hätte. Würde der Mann auch niemals machen, es sei denn, Maske verweigern sei bereits und komplett idiotischerweise allgemein anerkannt ordnungswidrig. Und wenn es so wäre – wegen nacktem Gesicht überfallen und abgeführt zu werden, das ist, nun ja, warum nur fallen mir Stasi, Gestapo, KGB und CIA ein?

Heiko Schöning ist vernetzt und hat dieser Monate schnell hohen Bekanntheitsgrad erreicht.

Die Auftraggeber meinen, sie können den Mann unschädlich machen, indem sie ihn einlochen, einfach so? Schon wieder ein Schuss ins eigene Knie. Noch mehr Menschen werden aufjucken und merken, dass da „irgend etwas“ „nicht mehr“ in Ordnung ist. Dies ist wichtig, ist entscheidend.

.

Was sagt mir der Befehl der Auftraggeber?

Da wird es sehr interessant.

Die streng geheime, gewissenlos gewalttätige, vampiristische Erdenregierung, welche seit tausenden Jahren obwaltet, sie war sagenhaft erfolgreich. Die Menschen merkten nicht, dass sie permanent gegängelt, verarscht, ausgesaugt und gezielt gegeneinander aufgehetzt worden sind, merkten nichts von gefälschten Geschichtsschreibungen, künstlich verbreiteten Seuchen, Indoktrination mittels Religion und Bildungsstätten, liessen sich blenden jahrtausendelang mittels Brot und Spielen.

Warum merkten die Menschen nicht, wie sie permanent saumässig verarscht wurden? Weil die geheime Erdenregierung hochrangig intelligent inspiriert war, weil sie über Jahrhunderte planten, weil sie, und das nun ist der Punkt, stets kleinste Scheibchen nur schnitten, kleinste Häppchen nur vorwarfen.

Ist der Punkt? Ja, das ist der Punkt.

Was heute inszeniert wird, ist dermaßen offenkundig nur noch kriminell. Es muss ins Auge stechen. Damit schaufeln SIE ihr eigenes Grab.

Bleibt die Frage, äh, warum wieso waren SIE früher so raffiniert und heute handeln sie wie der Apfeldieb, der allen sichtbar auf den Baum klettert?

Ich kann es mir nur auf eine einzige Art erklären.

Die wirklich wichtigen Inspirationen für die irdische Kabale kamen von auswärts, von  nicht hier inkarnierten Wesen, welche kosmisch die Rolle des Bösen spielten und spielen. Ihre Intelligenz übertrifft die des Menschen um ein ich weiss nicht, ich würde sagen, um ein Tausendfaches. Sie sind Meister in Psychologie und in schwarzer Magie. Sie sind empathielos. Sie leben von der Angst derer, die sich ihnen unterwerfen.

Vor fast 20 Jahren schon erhielt ich Kunde davon, dass sie die irdischen Sphären zu verlassen gezwungen seien. Und sie haben die irdischen Sphären verlassen.

Was blieb übrig?

Die hier Inkarnierte vampiristische geheime Erdenregierung. Und da vermute ich. Ich vermute, dass hinter den Kulissen bereits gehörig aufgeräumt worden ist.

Frage.

Was macht ein scheussliches Ungetüm gegenüber dem Ritter mit dem strahlenden Schwert, wenn seine Steuerung, sein Hirn, nicht mehr richtig funzt? Es lebt noch, doch seine vormals ihm dienende Steuerung ist weg.

Intaktes Schiff mit Motor und Steuer. Der Kapitän hat sich per Helikopter verpisst und der Steuermann fickt grad den kleinen Steward. Auf der Brücke ist keiner.

Den Maaten Und Chefstewards graut es. Die Passagiere sind unzufrieden und motzen, weil das Schiff schlingert, der Fraß schlecht (der Chefkoch hat sich erhängt), weil die Musik aussetzt (die Band ist besoffen).

Fünfzehn, nämlich 8 Maate und 7 Chefstewards haben nun es auf sich genommen, auf die Brücke zu gehen. Sie reissen gegenseitig am Ruder. Der Kurs des Schiffes? Nach Unbestimmt. Ein Maschinist versucht sich darin, die Navigationselektronik in den Griff zu kriegen, langt zu hart zu, Tastatur kapott.

Einige Passagiere versuchen sich als Schiffsband, Musik ist das nicht.

Ratten huschen durch den First Class Saloon.

Fliegende Fische tummeln sich im open swimming Pool.

Ein besoffener Offizier hockt auf dem Knopf für das Schiffshorn, der Lärm ist infernalisch.

Mangels Maschinisten haben dreissig Putzfrauen die Steuerung der vier Diesel übernommen, haben dabei grad mal aus Versehen den Elektrogenerator ausgeschaltet, die Lichter gehen aus. Die Passagiere, je nach Temperament, fallen in Hasenstarre rasenden Herzens, fallen in Ohnmacht mit Puls 40, rennen und schreien rumm Panik. Man weiss nicht mehr, was ist oben und was ist unten.

Ja, die Maate und Chefstewards unternehmen aktuell, Schiff auf Kurs und Passagiere bei Laune zu halten. Spähne, Trostens, So der in am er ihh ka schon halb kompostierter Konkurrent zu Trump. In der Schweiz, da die gewöhnlichen Leuts so ahnungslos sind als wie ich vor 30 Jahren, Bundesrat, Bundesversammlungen gibt es, doch, vor allem erfolgreich verwalten die Anliegen des Deep States die Verwaltung. Sie erwirkt, was keiner merkt, von den Räten hintenrum angeleitet, vom Bunzel nicht bemerkt, da das, was die Verwaltung macht, in der Gazette nicht beschrieben wird.

Aussichtslos.

Einen deutschen Edlen in London ab Straße pflücken und verknasten, vor 100 Zeugen, dokumentiert? Aussichtslos.

Die Maate und Chefstewards versuchen, das Schiff auf Kurs zu halten. Aussichtslos.

Du Pferd stehen, was ich meine?

Das Schiff, das ist die von der Kabale vorgegaukelte Glückseligkeit der Passagiere. Die Passagiere merken zu spät, dass Kapitän und so weiter äh nicht so gut sind. Das Schiff wird auflaufen und untergehen. Passagiere in Hasenstarre und so weiter werden mit untergehen. Kein Problem. Tod heisst nicht nicht mehr leben. Das Schiff hatte Rettungsboote. Mit Proviant und auch gut gern fünf Flaschen Whisky.  Viele haben sie bestiegen und rudern auf, zu  guten neuen Landen. Rudern allerdings mit Schwielen, das muss schon sein.

.

Ich will, dass Dr. Heiko Schöning von den Angestellten respektvoll behandelt wird. Mehr. Ich will, dass die Angestellten ihn gentlemenlike behandeln und ihm jeden Wunsch erfüllen, den zu erfüllen sie ermächtigt sind.

Ich will, dass Dr. Heiko Schöning aus diesem Ereignis persönlich gestärkt hervorgeht, und dass seine Stimme ein Tausendfaches der deutschen und erdenweiten Bevölkerung erreichen wird.

Bah, bäh, was sagt er da, der Thom Ram? „Ich will“? Wie das, „ich will“?

Ich denke es.

Noch bin ich Kleinfisch in Sachen kristallklarem und damit wirkungsreichen Denken. Denke du es auch. So es 1000 denken, dann wirkt das, aber wie. Mit zeitlichem Puffer. Doch es wirkt. Und dir mir uns fällt dann auch zu, was wir hier in 3D tun können, um Dr. Heiko Schöning nicht nur zu befreien, sondern um seiner Initiative zu noch mehr Erfolg zu verhelfen.

.

Leuts, wir machen weiter. Heiter. Kraftvoll. Voller Vertrauen. Selbstbewusst. Eigenverantwortlich. Wir erschaffen das Neue Zeitalter.

27.09.NZ8

.

Thom Ram

.

.

 


57 Kommentare

  1. Mujo sagt:

    Die haben den gezielt ausgesucht !

    Keine Stadt der Welt (außer vielleicht Peking) hat mehr Kameras mit Gesichtserkennung Instaliert als London.
    Die wussten genau wem sie da festnehmen.

    Garnicht gut. Julien A. haben die auch noch in gewahrsam.

    Liken

  2. palina sagt:

    Heiko Schönings Ehefrau im Gespräch zu der Haft von Heiko #Schöning in #London Trafalger Square

    Liken

  3. palina sagt:

    Demo vor der englischen Botschaft, Wegen Heiko Schöning

    Liken

  4. palina sagt:

    Neues vom Häftling Schöning: Deutscher Botschafter informierte Heiko Schönings Ehefrau über Strafmaß

    Während des Gesprächs kam die Meldung von Markus Haintz: Heiko ist frei.

    Liken

  5. Gernotina sagt:

    Sehr treffend beschrieben, Thomram, so mag es sein, so wird es vermutlich sein.
    Die Nichterdlinge mussten abziehen (von der Erdoberfläche zumindest), ihre menschlichen Gefolgsleute (Seelenverkauf) sind im Chaos, agieren sichtlich immer dümmer, und ihre „Hybriden“ sind hilflos, stagnieren, verkümmern, können den Aufstieg nicht mitmachen (da seelenlos) und ihn auch nicht aufhalten – sehr bedauernswerte Wesenheiten.

    Unendlichkeit und ihr Wachstum – ist wie eine Sternengeburt – Leben, Neuanfang, ohne Ende …

    A Trip to Infinity – Mandelbrot Fractal Zoom

    Liken

  6. Wolkenfürst sagt:

    Und jetzt noch einen von den Querdenkern öffentlich medienwirksam „verhaften“.

    Liken

  7. palina sagt:

    news: heiko schöning, friedenskette und hellowien

    Gefällt 1 Person

  8. ich selbst sagt:

    Thom Ram denkt und ich wünsche es mir und dir und uns

    Liken

  9. ich selbst sagt:

    Hier noch ein Versprechen, dem ich Glauben schenke, leider „nur“ in engel-ischer Sprache:

    :https://www.youtube.com/watch?v=s1p5xwSxHoQ

    Liken

  10. palina sagt:

    Heiko #Schöning im Interview am Flughafen Hamburg nach der Entlassung aus der Polizei Haft in London

    Liken

  11. Vollidiot sagt:

    Das könnte Schöning als 1. Warnung verstehen………….

    Gefällt 1 Person

  12. Thom Ram sagt:

    Volli 18:07

    Wieder mal schön um die Kurve herum gebogen von dir ausgedrückt.

    Das war/ist die erste Warnung, so ich undiplomat sage.

    Erstens an Heiko: Mach weiter, und dann wirds richtig heiter für dich.
    Zweitens an alle guten Streiter: Wir lachen über euch. Jeden von euch machen wir fertig.

    Gefällt 1 Person

  13. Bettina März sagt:

    Ständig dieser Reporter Lejeune. Hat der ein Dauer-Abo für alles und jeden? Ständig taucht der auf. Wie Lauterbach in jeder Laberrunde.
    Ich mag diesen Typen nicht. Der hat irgendwas an sich, was mich stört.
    Kann es nicht benennen. Auf Wiki ist er jedenfalls nicht so gelitten. Obwohl ich auf Wiki auch nicht viel gebe.

    Liken

  14. Mujo sagt:

    @Bettina März 20:26

    Haha, guter Vegleich…..wie Lauterbach….nur das er das gegenteil von ihn ist. Empathiefähig statt Dogmen Roboter Lauterbach.

    Meinst du nicht Bettina das du Lejeung etwas unrecht tust !

    Über die ganzen Schul-Demos Berichtet kein einziger ausser er. Und da ihn viele kennen wird er auch dort gut wahrgenommen.
    Jeder trägt seinen Teil zum gelingen bei wo er/sie kann.

    Wir brauchen alle die mitwirken. Jeder ist Wichtig….du ebenso 😉

    Gefällt 1 Person

  15. Thom Ram sagt:

    Bettina 20:26

    Mir ergeht es 100%ig gegenteilig.

    Er bewahrt eine Ruhe, die mir aus der guten Zukunft daherzukommen scheint.
    Er stellt die mir wichtigen Fragen.
    Er ist in den Sendungen frei von Dualität. Das ist das Neue Zeitalter.

    Bettina, da schau genauer hin, was dich triggert, nicht in meinem, in deinem Namen stoße ich dich an dazu.

    Gefällt 1 Person

  16. Vollidiot sagt:

    Betti M.

    Was stört Dich an Dir?
    Dafür kann Lejeune nix.
    Verschdohsch?
    Und dann noch Wickificki anführen und dröge Fliege Lauterbach (welch eine Namensverunglimpfung, lauter, Bach).
    Was tust Du mir an, ich kann meine Zähren, oh wie bitter, kaum verdrücken.

    Gefällt 1 Person

  17. Thom Ram sagt:

    Bettina, noch, und jetzt ich böse.

    Zeigst DU dein Gesicht so öffentlich? Was machst DU öffentlich? Dieser junge Mann zeigt sein Gesicht. er kann heute oder morgen von der Kabale verherzinfarkt werden. Dette issdir wohl klaaaa? Allen Truthern, welche zu große Reichweite erreichen, droht das….NOCH. Nicht mehr lange. Heute schon noch. Und er interviewt Menschen, welche ihren gottverdammten Arsch verrühren und etwas TUN, damit das Gottverdammte dorthin fahre, wo es hingehört, nämlich zur Hölle.

    He, geh in dich, Bettina, ich bitte dich. Was ist es, was da in dir angetriggert wird?

    Gefällt 1 Person

  18. Thom Ram sagt:

    Möcht noch anfügen, dass ich meinen Komment 21:34 abgeschickt habe, bevor ich Vollis scharfe Rede 21:31 gesichtet hatte. Hätte ich sie vorher gesichtet, hätte ich nicht (scheinbar) nachgedoppelt.

    Liken

  19. Bettina März sagt:

    Liken

  20. Vollidiot sagt:

    Richtig.
    Hat der Londoner Hei kort geurteilt.
    Der sagte, daß man den Holoc nicht leugnen dürfe aber über die Zahlen dürfe man streiten.
    Da is was dran, wemmer drübber nachdenkt und dabei an Frantizek Pieper und und an Süßmuths schriftgeführte Zeitschrift für Osteuropakunde denkt.
    Da hat ja mal ein Spiegelredaktor Zahlen veröffentlicht.
    Aber Streiten is inne BRD verbotten. Da gilt das Prinzip freß oder sozialer Tod.

    Gefällt 2 Personen

  21. Mujo sagt:

    Da liege ich mit Volli uf einer Linie.

    Und nach den Zahlenspiel des RKI scheint das wirklich nicht die Stärke unserer Behörden zu sein !

    Gefällt 1 Person

  22. Bettina März sagt:


    In diesem Vid hörst du den Verräter

    Liken

  23. Mujo sagt:

    @Bettina 22:59

    „In diesem Vid hörst du den Verräter“

    Ich finde das gegenteil ist der Fall. Er läßt sie doch zu Wort kommen, und überhaupt macht er mit ihr ein Interview.
    Das der Martin seine eigene meinung hat ist doch ansich ok.
    Möglich das er auch nicht genug darüber bescheid weis. Sollte sich vielleicht mal auf bb besser einlesen was die wirkliche Geschichte sagt !

    Sich öffentlich zum Rechten zu bekennen bedeutet für viele auch den Totalen Medien Tod. Mit Ballweg hat man dies ja auch versucht.
    Es bleibt ihnen ja im moment nichts anderen übrig wollen sie überleben und weiter machen.
    Die Rechte Hypnose Keule funktioniert noch besser als die Corona Lügen weil sie über 70 Jahre Zeit zum üben hatten.

    Liken

  24. palina sagt:

    Bettina März
    03/09/2020 um 01:18
    hole das jetzt mal hier auf diese Ebene.
    War bei dem Strang – Streiten usw.

    Motz, mecker, nörgel, muß ich jetzt los werden. Bin total überfordert. Weiß nicht mehr, wo hin, wo mein Kopf steht, es ist einfach alles zu viel.
    Zu viel Bürokratismus, Satanisch bedingt. Blöde Krankenkasse, Beamte, die nicht zahlen wollen, für meine Eltern. Muß Sachen beiziehen, wo ich nicht weiß, wie. Dieses Land ist so kaputt und bekloppt. Viele Rechnungen, über Medis, Krankenfahrten, private Blutabnahmen, Krankenhäuser, usw. usf… und ich reiche die Rechnungen ein, und sie zahlen einfach nicht. Und die anderen schicken mir Mahnungen usw. … und Pflegedienst wird auch nicht bezahlt usw. und ich weiß nicht mehr wo mein Kopf steht. Die Trauer über meine Eltern, die kurz hintereinander starben und die Krankenkasse schmeißt mir Prügel zwischen die Beine und ich muß mal das mal das bei ziehen. Ich bin überfordert. Und dann C, und das ist jetzt aber weggewischt, das gibbet dann wieder nicht. Da wird keine Rücksicht genommen. Wann hört das denn endlich mal auf. Wann hört dieser Wahnsinn auf. Warum gibt es niemand, der hilft. Du bist mit so einem Scheiß allein. Immer allein. Es nervt nur noch. Und dann muß du noch arbeiten gehen. Und sie machen immer weiter. Immer weiter……mit ihrem Scheiß Papierkram.

    Was glaubst du Bettina, wenn das so weiter geht mit dem angehenden totalitären System, wo das noch enden wird?

    Erkennst du nicht, dass die dich jetzt schon verarschen?

    Und du zweifelst hier noch Menschen an, wie Ballweg und Reporter die darüber berichten und sich organisieren um diese Lügen zu beenden?

    Kann nur sagen – du bist noch sehr weit entfernt von dem was hier im Moment weltweit passiert, das zu begreifen.

    Das ist die größte globale Lüge nach 9/11, die es je gegeben hat.

    Liken

  25. palina sagt:

    Heiko Schöning – Im Gespräch nach seiner Verhaftung

    Liken

  26. Bettina März
    28/09/2020 um 20:26
    Ständig dieser Reporter Lejeune. Hat der ein Dauer-Abo für alles und jeden? Ständig taucht der auf. Wie Lauterbach in jeder Laberrunde.
    Ich mag diesen Typen nicht. Der hat irgendwas an sich, was mich stört.
    Kann es nicht benennen
    ——————–
    Vielleicht FÜHLST du ja „instinktiv“ Bettina, dass M.Lejeune nicht ehrlich ist ?

    Hier bei bumi wird doch für MeinungsFREIHEIT plädiert –

    Warum also wollt Ihr @ThomRam – @Mujo – @Vollidiot
    Bettina „EURE Meinung/Sicht“ aufzwingen/aufdrängen ?

    Vielleicht ist ja SIE (Bettina) durchaus in der Lage – m e h r WAHRzunehmen als Ihr 3, die ihr ihn quasi „bejubelt“ . ?
    Könnt Ihr das ausschließen ?

    Ist M.Lejeune wirklich d e r „Truther“ – als der er sich darstellt ?
    s.Thom Ram
    28/09/2020 um 21:34

    Mich(!) machen die Aussagen in diesem link-Inhalt jedenfalls nachdenklich:
    https://www.ruhrbarone.de/salafisten-jubeln-journalist-und-israelhasser-lejeune-tritt-islam-bei/130642

    Liken

  27. palina sagt:

    renateschoenig
    29/09/2020 um 03:55

    die Ruhrbarone soso………………..

    Recherchiere mal über die.

    Psiram, Ruhrbarone und GWUP enttarnt Teil 1 – Schon wieder enttarnt!

    http://ndrrhnr.blogspot.com/2017/02/psiram-ruhrbarone-und-gwup-enttarnt.html

    Liken

  28. palina sagt:

    @Renate
    Ruhrbarone und Psiram gehören zum System.

    Und noch viele andere.

    Ich hoffe der Fiedler hilft dir dabei das zu verstehen.

    Liken

  29. palina sagt:

    @Renate
    „Vielleicht ist ja SIE (Bettina) durchaus in der Lage – m e h r WAHRzunehmen als Ihr 3, die ihr ihn quasi „bejubelt“ .

    Wir – und ich denke damit sind die von dir benannten Personen einverstanden, bejubeln niemand,

    Es ist gut, wenn wir Informationen bekommen. Punkt.

    Gefällt 2 Personen

  30. Doris sagt:

    Ich habe mir das von Bettina eingestellte Video .https://www.youtube.com/watch?v=Ep3U6Y_ona0 von 22:36 mit diesem M.Lejeune angesehen.
    Sein „Resümee“ ist doch mehr als deutlich!!

    Da braucht es weder Psiram noch Ruhrbarone – ein offenes Ohr reicht völlig aus!

    Grüße an Bettina und danke für das Video.

    Liken

  31. Mujo sagt:

    @Renate

    „Hier bei bumi wird doch für MeinungsFREIHEIT plädiert –

    Warum also wollt Ihr @ThomRam – @Mujo – @Vollidiot
    Bettina „EURE Meinung/Sicht“ aufzwingen/aufdrängen ?“

    Niemand wird etwas aufgedrängt, wie soll das auch gehen.
    Und meinung kann man sehr wohl haben. Jemanden anzugreifen nur weil man ihn nicht Leiden kann oder für einen Verräter hält ist wenig Sachlich und geht an das wirken von bb vorbei.
    Und wenn man so argumentiert kann man es auch umdrehen. Warum versucht Bettina uns ihre Negative meinung über M.Lejeune aufzudrängen !!

    Man sollte schon immer das ganze im Blick haben und alle seine Handlungen eines Menschen im Betracht ziehen, nicht nur die Rosinen raus picken die ein nicht passen. Denn dann wird es ziemlich Dünn auf der Welt an Menschen die eine Blütend weise Weste haben.

    Aber vielleicht ist das letztendlich auch nicht Wichtig. Es geht mir aber, und das ist meine persönliche meinung gegen den Strich wenn Menschen die viel dazu beigetragen haben bei der Aufklärung, present sind auf Demos, im netz und für uns alle mit Kämpfen gegen diese Diktatur die uns diese Grundrechte nimmt noch mit Füssen zu treten.
    Dies kann sich jemand höchstens herraus nehmen wenn er/sie ähnliches für die Gesellschaft Leistet oder geleistet hat, dann aber bitte sachlich.
    Wie gesagt, ist jetzt meine meinung und damit lass ich es jetzt so stehen.

    Gefällt 1 Person

  32. Doris sagt:

    Hallo Mujo,

    eigentlich wollte ich gerade ins Bett, habe dann aber noch Deinen Kommentar gelesen und will mich dazu äußern.

    In diesem Zusammenhang möchte ich nochmals – wie bei meinem vorigen Kommentar auf dieses von Bettina eingestellte Video verweisen:

    Ich zitiere Dich:

    „Warum versucht Bettina uns ihre Negative meinung über M.Lejeune aufzudrängen !!“

    „Aber vielleicht ist das letztendlich auch nicht Wichtig. Es geht mir aber, und das ist meine persönliche meinung gegen den Strich wenn Menschen die viel dazu beigetragen haben bei der Aufklärung, present sind auf Demos, im netz und für uns alle mit Kämpfen gegen diese Diktatur die uns diese Grundrechte nimmt noch mit Füssen zu treten.“

    Hast Du Dir das Video vom 30.06.2018 (!) gar nicht angesehen?
    Hast Du seine sehr deutlichen Aussagen zum ….caust wahrgenommen?

    WIE will denn so ein Heini (pardon!) zur AUFKLÄRUNG beitragen, wenn er sich zum Diener dieser gewaltigen Lüge macht?!?
    Einer massiven Lüge, die uns bis heute verfolgt, knechtet!!
    DAMIT gilt es endlich aufzuräumen, diesen STALL auszumisten!!
    Und das ganze Geschwafel von „Diktatur“ und „Grundrechten“ ist dermaßen abgegriffen und dreimal in und um sich verdreht, dass es mich
    nur noch schaudern lässt.

    Ich sage es mit aller Deutlichkeit:
    Die Wahrheit muss endlich auf den Tisch – Corona hin und her – für mich ehe ein oberdämliches Ablenkungsmanöver.
    Es geht vielmehr darum, e n d l i c h den Schmutz und Dreck, der seit Jahrhunderten ( evtl. sogar seit Jahrtausenden ) auf das
    deutsche Volk geworfen wurde zu „entkernen“ – quasi zu säubern!

    Apropos Aufklärung – da habe ich einen Hinweis für Dich:
    https://die-heimkehr.info/

    Desweiteren empfehle ich Dir ein sehr aufschlussreiches Buch von Dougles Read “ Der Streit um Zion“
    Kannst Du über den Verlag Der Schelm beziehen.

    Ich habe jetzt fertig.

    Gute Nacht

    Liken

  33. Mujo sagt:

    @Doris

    „Hast Du Dir das Video vom 30.06.2018 (!) gar nicht angesehen?
    Hast Du seine sehr deutlichen Aussagen zum ….caust wahrgenommen?“

    Natürlich hab ich dieses Video gesehen, allerdings liest du dagegen nicht meinen und Volli’s Beitrag was wir dazu sagten.
    Also mach erst deine Hausaufgaben bevor du anderen etwas vorwirfst.

    „Die Wahrheit muss endlich auf den Tisch – Corona hin und her – für mich ehe ein oberdämliches Ablenkungsmanöver.“

    Ich Wette du hast keine Kinder die von der Maskenpflicht betroffen sind, keine die Gefahr Laufen unter diesen Ding zu kollabieren weil sie es denn ganzen Tag Tragen müssen !!

    Entschuldige, im moment gehen mir die Sorgen der jetzigen Menschen näher als das was vor über 70 Jahren passiert ist. Ich kann die Vergangenheit nicht ändern, die gegenwart und Zukunft der Kinder schon.

    Also masse dich nicht an ich wüsste nicht um die Lügen der Geschichte bescheid. Ich setze jetzt um was möglich ist und dem Leben und den Menschen jetzt dient.

    Träum was schönes und hab einen guten schlaf.

    Liken

  34. Doris sagt:

    @ Mujo

    „Natürlich hab ich dieses Video gesehen, allerdings liest du dagegen nicht meinen und Volli’s Beitrag was wir dazu sagten.
    Also mach erst deine Hausaufgaben bevor du anderen etwas vorwirfst.“

    Also bezügl. „Hausaufgaben“ wirst Du jetzt wohl etwas übergriffig!

    Außerdem werfe ich nicht etwas vor, sondern mache lediglich darauf aufmerksam und gestatte mir meine Empfehlung an Dich,
    den sogenannten Bereich „Hausaufgaben“ etwas erweiterter zu betrachten!

    „Ich Wette du hast keine Kinder die von der Maskenpflicht betroffen sind, keine die Gefahr Laufen unter diesen Ding zu kollabieren weil sie es denn ganzen Tag Tragen müssen !!“

    Ich habe 6 ( erwachsene ) Kinder und 7 Enkelkinder – die jüngsten 8, 4 und 2 Jahre.
    Aber ich mache um dieses unsägliche Brimborium dieser ganzen Maskenparade nicht so viel Wind!

    Unter dieser Maske kollabieren – auch da lässt Du Dich „ins Bockshorn jagen“.

    Irgendwie hast Du die „Angst gepachtet“ und überträgst diesen Schwachsinn auch noch auf Deine Kinder!
    „Angstbeispiele“ gibt es da ja genug!

    Kläre Deine Kinder auf, überbringe ihnen die frohe Botschaft, dass dieser ganze Maskenkram lediglich eine Farce ist – und Du wirst staunen, mit welcher Überlegenheit sie DAS „absolvieren“.

    Ein großes Feld arbeitet, pulsiert Tag und Nacht und ist UNS wohlgesonnen!

    Schlaf‘ gut.

    Liken

  35. Thom Ram sagt:

    Jeden guten Frontkämpfer kann ich in die Tonne schmeissen, wenn ich so dächte wie Bettina und Doris im vorliegenden Falle.

    Bhakti zum Beispiel plappert von Viren. Viren im allgemein anerkannten Sinne gibt es aber nicht. Also müsste Bhakti ein U Boot sein.

    Hörstel schleicht um den hohlen Kaust rum, sich einschleichend mit „unsere furchtbare Vergangenheit“. Also U Boot.

    Lejeune hat noch nichts von der Wahrheit gehört, was den ha Zeh betrifft. Also U Boot.

    Drewermann macht schöne Worte bis zum Weinen, doch an Demos siehst du ihn nicht. U Boot

    Jebsen hat den ha Zeh immer noch nicht durchforstet. U Boot.

    Ich glaube an die Kugelerde und vertröste stets auf die Kraft der Gedanken. Naiver Trottel. U Boot.

    Kommentarschreiber unter Nicknamen sind feige, höchstwahrscheinlich U Boote allesamt.

    Ich hocke auf Bali. Klarer Fall von fremdfinanziertem Vampir, der es sich aussserhalb des Kampfgeschehens gemütlich macht. U Boot.

    Ganser? Feigling und U Boot. Warum? Statt zu sagen, was 9/11 Sache war, fragt er immer nur.

    Haverbeck? Hockt ein, weil sie manisch masochistisch ist.

    Allesamt Verräter, klar doch.

    Jetz hueresich und gopfertami, lernt endlich zu differenzieren zwischen Ross und Reiter, Zamzeug und Sattel, Reiterschweiss und Rosskacke, Sporen und Stiefel, Kopf und Schwanz, Galopp und Ausschlagen. Was mich dieses Kind-mit-dem-Bade-ausschütten fertig macht. Mein Gott.

    Und ein Weiteres. Ich suche den Kontakt zu Lejeune, lege ihm nahe, sich mit dem ha Zeh zu befassen.

    Gefällt 1 Person

  36. palina
    29/09/2020 um 04:12
    @Renate
    Ruhrbarone und Psiram gehören zum System.
    Und noch viele andere.
    Ich hoffe der Fiedler hilft dir dabei das zu verstehen.
    ——————–
    Und ICH hoffe, dass es Dir gelingen möge, Dein (im Vordergrund stehendes) `Verstandes-DENKEN´
    so nach und nach durch das (mit dem HERZen) reinFÜHLEN können zu ersetzen – und deinen Freund Verstand
    nur als „Helfer“ zu betrachten.

    Ich(!) nehme wahr, dass das „mit dem HERZ FÜHLEN“ hier bei bumi immer mehr in den „Hintergrund“ gerät.
    Traurig das!!!

    Liken

  37. Vollidiot sagt:

    Wahrheit muß auf den Tisch!
    Wenns geht mit dem Bagger oder der Raupe.
    Wenns um Adi und den hohlen Klaus geht verengen sich oft die Blicke.
    Wunsch und Fakten, Herzfühlen oder Einsatz von Verstand.
    Alles ist ja soooooo traurig.
    Weils mit dem hohlen Klaus net weitergeht is alles andere Blödigkeit (Diagnose von Herzfühlern).
    Dabei ist der hohle Klaus nur, aber immerhin, ein Mittel die Deutschen von ihrer Aufgabe abzuhalten.
    Wenn diese aber gar net wissen was des is, kruzitürken, dann kammer ihnen net helfen.
    Dann wäre etwas Zurückhaltung angesagt, denn das Gestrige lähmt das Künftige.
    Die Wahrheit über die Aufgabe der Deutschen mal verinnerlichen, d.h. sich erstmal sachkundig machen (bevor genölt wird), danach sich seelisch ermannen/frauen und dann mal empfinden und sich dieser Aufgabe widmen.
    Denunzieren und diffamieren ist vielen Deutschen ein liebes Kind (net Liebeskind), liegt irgendwie im Blut, dieses Elend.
    Beim hohlen Klaus werden die Zahlen differenziert und bestimmte Leute haben die Aufgabe übernommen zu nölen.
    Wenn aber die Würde oder das gebrochene Kreuz (deJaulle) wieder geade ist und die Menschenhier reich an Geist sind (Goethe), dann hat sich das mit dem hohlen Klaus erledigt.
    Mit anderen Worten, was juckt eine Eiche, wenn ein Wildschwein seine Schwarte daran reibt.
    Der HC wirkt nur, wenn wir uns diesem Diktat unterordnen.
    Mit niederen Instinkten sollten wir uns nur so befassen, daß wir sie erkennen und wirkungsärmer machen.
    Herzfühlgeblubber und Diffamierungen sind jedenfalls keine Option für Künftiges, zu eng sind sie verwandt und ewiges Mittel der Indoktrination und Konditionierung/Manipulation.
    Jeder darf sich aber auch weiterhin zum Sklaven machen.
    Schiller, der alte Revoluzzer, täte gut daran mal in das eine oder andere Hirn einzuziehen.
    Was wäre die deutsche Klassik, wenn sie auf Herzfühlen gebaut hätte – ein Löffel Butter zu Hei Nuhn in Marrakesch.
    Ein Köter hätte sie aufgeschleckt.

    Gefällt 2 Personen

  38. Vollidiot
    29/09/2020 um 14:40
    Herzfühlgeblubber und Diffamierungen sind jedenfalls keine Option für Künftiges, zu eng sind sie verwandt und ewiges Mittel der Indoktrination und Konditionierung/Manipulation.
    ——————–

    Zitat Rudolf Steiner – AUSZUG aus: http://fvn-archiv.net/PDF/GA/GA180/GA180-236.html

    ***Das Kopfwissen bleibt kalte Theorie.
    Aber es braucht nicht kalte Theorie zu bleiben, es kann alles Kopfwissen umgewandelt werden in Herzenswissen. Und das ist gerade die Aufgabe der Zukunft, daß das Kopfwissen allmählich in Herzenswissen umgewandelt wird.

    Da wird ein wirkliches Wunder geschehen, wenn das Kopfwissen in Herzenswissen umgewandelt wird.

    Man hat vollständig Recht, wenn man heute nach allen Noten die materialistische Naturwissenschaft oder namentlich die materialistische Naturphilosophie abkanzelt. Man hat vollständig Recht, aber trotzdem ist noch etwas anderes wahr: diese Naturwissenschaft, die in Haeckel, in Spencer, in Huxley und so weiter bloßes Kopfwissen geblieben ist und daher Materialismus ist, die wird, wenn sie Herzenswissenschaft werden wird, wenn sie aufgenommen werden wird vom ganzen Menschen, wenn die Menschheit verstehen wird, älter zu werden oder jünger zu werden im Ältersein, dann wird diese, gerade diese Wissenschaft der Gegenwart der reinste Spiritualismus werden, die reinste Bekräftigung für den Geist und sein Dasein werden.

    Es gibt keine bessere Grundlage als die Naturwissenschaft der Gegenwart, wenn sie sich umwandelt in dasjenige, was dem Kopf des Menschen zufließen kann aus dem übrigen Organismus, aber jetzt aus dem geistigen Teil des übrigen Organismus.

    Das Wunder wird sich vollziehen, indem die Menschen lernen werden, die Verjüngung ihres Ätherleibes auch zu fühlen, so daß die materialistische Naturwissenschaft der Gegenwart Spiritualismus werden wird. Sie wird um so eher Spiritualismus werden, je mehr Leute sich finden werden, ihr ihren gegenwärtigen Materialismus, ihre materialistische Torheit vorzuhalten.***

    Liken

  39. Mujo sagt:

    @Volli 14:40

    Immer wieder Saugut auf den Punkt gebracht.

    „Weils mit dem hohlen Klaus net weitergeht is alles andere Blödigkeit (Diagnose von Herzfühlern).“

    Bis auf ganz wenige Ausnahmen sind es gerade die die Herzfühlig und Selbsterleuchtet von sich reden genau dessen am meisten benötigen. Ob’s Fehlende Nestwärme oder gerade Mangel am umarmungen haben, kenne ahnung !…..vielleicht sind einfach immer die Männer Schuld an ihren elend, stimmt vielleicht auch !!!

    Beweg mich wie ein Grasshüpfer auf vielen Foren und begene da eine die von ihrer eigenen Leuchtkraft und der Wahrheit so erfüllt ist das sie so schoten rausläßt wie Tolle sei ein Satanist und dient der Kabale !…..uff…da fliegt ein Glatt das Blech weg.

    Liken

  40. Vollidiot sagt:

    „Das Kopfwissen bleibt kalte Theorie“

    Bei Steiner ist es immer von Übel etwas aus dem Zusammenhang zu reißen (nett reissen).
    So auch hier.
    Es geht hier nicht ums „Kopfwissen“ sondern um die Bildung der Bewußtseinsseele.
    Hier würde ich nicht bei Anthrowicki blättern, sondern mir ein paar Bände vornehmen, das hätte den Vorteil, daß anhand des Textes denken gelernt werden könnte – auch ein Steinersches Anliegen.
    Das aber den Nachteil, zumindest dann und wann, haben könnte, daß es gelte den Bereich des Herzgefühles verlassen zu müssen – und das kann Schrecknis auslösen.
    Jedem*in seine Wohlfühlzone und die Verteidigung derselben.
    Nur, wenns äbe goht – net kolonialisiere.

    Gefällt 1 Person

  41. Bettina März sagt:

    Danke Doris und renateschoenig für Euren Beistand.

    Ich wußte nicht, daß mein Post so eine unschöne Wendung nimmt.
    Dachte, hier bei bb kann ich, ich sein und mal ein paar Sachen mir so von der Seele schreiben. Einfach nur so. Auch das ist nicht möglich. Schade.
    Wer meint, ich wolle spalten oder irgendwas, oder ich bin noch so unreif, und was weiß ich, geht fehl.
    Ich schreibe so, wie ich gerade fühle. Ich bin so, wie ich einfach bin. Ich denke nicht im voraus, wer was wie auffassen kann und mich verurteilt oder in eine Schublade steckt. Das heißt, das ich Diskussionen bzw. Meinungsaustausche total liebe, aber ohne, daß irgend jemand mich richtet. Denn, wenn es so wäre, wäre ich berechnend und manipulativ.

    An alle Foristen hier, ich schaue mir den Hajo täglich an und viele andere Vids, je nach Zeit. Und ich mache mir meine eigenen Gedanken. Ich lasse mich nicht in irgendeine Ecke stellen.

    Ich bilde mir mein eigenes Urteil, dieses Recht nehme ich mir heraus. Und auch meine Meinung kundzutun, auch wenn es einigen hier nicht paßt.
    Das gehört einfach für mich als Menschenrecht dazu. Ich habe das Recht, meine Meinung in Wort, Bild und Schrift, auszudrücken.
    Das mich das System schon seit Babybeinen verarscht, weiß ich. Auch hatte ich das Unrecht schon als Kind gefühlt, das vieles nicht stimmig ist. Schon von klein auf.

    Und woher wollen einige wissen, daß ich nicht Gesicht zeige oder für die Freiheit, Wahrhaftigkeit, Mut usw. gekämpft habe oder noch kämpfe? Kennt ihr mich? Wißt Ihr alles von mir?

    Wissen möchte ich nur noch eines zum Abschluß: Darf ich meine Meinung noch kundtun? Oder gehöre ich dann nicht mehr zum auserlesenen Club, der bestimmt, was ich schreiben oder denken darf, ohne über mich zu richten? Denkt mal über Euch nach, die über mich gerichtet haben.

    Anmerken muß ich noch: Falls ich mich geirrt habe oder „Schitt“ gebaut, ich kann dafür gerade stehen.

    Liken

  42. Thom Ram sagt:

    Bettina,
    ich ehre dich.
    Deine Stimme hier heisse ich willkommen nach wie vor.

    Liken

  43. palina sagt:

    Bettina März
    28/09/2020 um 20:26

    Ständig dieser Reporter Lejeune. Hat der ein Dauer-Abo für alles und jeden? Ständig taucht der auf. Wie Lauterbach in jeder Laberrunde.
    Ich mag diesen Typen nicht. Der hat irgendwas an sich, was mich stört.
    Kann es nicht benennen. Auf Wiki ist er jedenfalls nicht so gelitten. Obwohl ich auf Wiki auch nicht viel gebe.

    „Ich bilde mir mein eigenes Urteil, dieses Recht nehme ich mir heraus. Und auch meine Meinung kundzutun, auch wenn es einigen hier nicht paßt.“

    Klingt nicht nach „eigenes Urteil“ bilden.

    Ist für mich keine Grundlage, je nach Stimmung etwas einzuschätzen.

    Es ist besser auf die Taten der Menschen zu blicken.

    Liken

  44. Mujo sagt:

    @Doris 07:08

    „Ich habe 6 ( erwachsene ) Kinder und 7 Enkelkinder – die jüngsten 8, 4 und 2 Jahre.“

    7 ?……wo sind die andern 4 geblieben ?

    So wie ich entnehme mußte kein’s deiner Kinder oder Enkeln im Unterricht mit Maske sitzen.
    Also ist diese gegen Argument ein schlechter Witz.

    „Aber ich mache um dieses unsägliche Brimborium dieser ganzen Maskenparade nicht so viel Wind!“

    Natürlich, betrifft es ja keinen von euch, da kann man wohl gelassen sein.

    „Unter dieser Maske kollabieren – auch da lässt Du Dich „ins Bockshorn jagen“.

    Wenn man schlecht informiert ist sollte man zuerst recherchieren. Es sind bereits Leider Totesfälle zu vermelden, das weitaus mehr vorher kollabiert sind davon kann man ausgehen.

    „Irgendwie hast Du die „Angst gepachtet“ und überträgst diesen Schwachsinn auch noch auf Deine Kinder!
    „Angstbeispiele“ gibt es da ja genug!“

    Was weist du wie ich mit meinen Kindern umgehe. So etwas verbiete ich mir.
    Wer dies für ein Schwachsinn haltet, da frag ich mich was du hier eigentlich machst unter den vielen Schwachsinnigen und Aluhut Trägern hier !!

    „Kläre Deine Kinder auf, überbringe ihnen die frohe Botschaft, dass dieser ganze Maskenkram lediglich eine Farce ist – und Du wirst staunen, mit welcher Überlegenheit sie DAS „absolvieren“.“

    Und was dann ?….weiterhin die Masken im Unterricht Tragen sollen !!

    Es sind die Lehrer, Schuldirektoren und vor allem die Instanz die solch einen Unsinn den Kindern aufzwingt die eine klärung bedarf.

    Ich muß mich gerade bei den Kindern sehr zurück halten damit ich nicht das gegenteil bewirke und ängste schüre solange sie es noch Tragen müssen. Das betrifft ganz besonders da selbst wenn sie eine Masken befreiung haben noch im ständigen Austausch mit Klassenkameraden sind und die Gefahr besteht das genau wegen das einen Konflikt ausbricht der keine ruhe in der Schule findet. Diesen Stress das am Ende vielleicht die Lust vergeht in die Schule zu gehen ist mindestens genauso schlimm wie die Maske ansich.

    Nein, du hast keine Ahnung was gerade in den Schulen wirklich abläuft. Und du hast Glück das deine Kinder schon Erwachsen sind. Deine Enkel sind noch zu Jung und außen vor. Ab der 5. Klasse geht es richtig los. Habe gerade erst mit andern Eltern abweisen können das sie wärend dem Sportunterricht keine Maske Tragen müssen. Es tut sich was, aber nichts passiert freiwillig oder aus Gesunden Menschenverstand. Ich habe in meinen ganzen Leben noch nie so oft mit der Schuldirektorin Kontakt aufgenommen wie in den letzten 2 Wochen.

    Gefällt 2 Personen

  45. palina sagt:

    @mujo
    „Nein, du hast keine Ahnung was gerade in den Schulen wirklich abläuft. Und du hast Glück das deine Kinder schon Erwachsen sind. Deine Enkel sind noch zu Jung und außen vor. Ab der 5. Klasse geht es richtig los. Habe gerade erst mit andern Eltern abweisen können das sie wärend dem Sportunterricht keine Maske Tragen müssen. Es tut sich was, aber nichts passiert freiwillig oder aus Gesunden Menschenverstand. Ich habe in meinen ganzen Leben noch nie so oft mit der Schuldirektorin Kontakt aufgenommen wie in den letzten 2 Wochen.“

    Finde es sehr gut, wie du das alles meisterst.
    Deine Kinder bekommen wenigstens eine Antwort auf die Frage: „Und was habt ihr damals getan?“

    Meine Kinder sind auch schon erwachsen und die kleinen Enkelkinder betrifft es derzeit nicht.

    Arbeite aber stundenweise in einem Schulbüro und habe das Buch von Prof. Bhakdi als „Ansichtsexemplar“ ausgelegt

    @Doris

    „Aber ich mache um dieses unsägliche Brimborium dieser ganzen Maskenparade nicht so viel Wind!

    Unter dieser Maske kollabieren – auch da lässt Du Dich „ins Bockshorn jagen“.

    Nenne solch eine Aussage einfach unverschämt.
    Ist für mich die Aussage von vielen Menschen, die dem System gehörig sind Eigentlich sind diese Menschen Autoritäts-Gläubig.
    Daran sollten sie arbeiten. Kann man aber vergessen. Doris befürwortet diese Verbrechen an Kindern.

    Nichts anderes kann ich aus der Aussage erkennen.

    Gefällt 2 Personen

  46. Vollidiot sagt:

    Betty M

    Auf der Sachebene darf hier jeder argumentieren.
    Sdarf auch hart sein.
    Wir sollten uns Empfindlichkeiten eh abgewöhnen.
    Ich hab gar nix geche Dich als Mensch, auch andere (RS, Jpr, Jauhu) seien hier erwähnt, mir geht es um die Sache.
    In diesem Sinne für einen fruchtbaren (net furchtbaren) Dialog, fühl Dich kräftig auf die Schulter von mir geschlagen.
    In altem deutschen Sinn.

    Liken

  47. Mujo sagt:

    Anna: eine Schülerin kämpft für ihr Recht. Sie ist die einzige unter ca. 1500 Mitschülern ohne Maske

    Gefällt 2 Personen

  48. palina sagt:

    @mujo
    tolles Mädel.

    Liken

  49. Mujo sagt:

    @palina

    Ja, finde ich auch.

    Nicht auf den Mund gefallen mit rückgrat.
    Das sind die wahren Helden die heran wachsen.

    Gefällt 1 Person

  50. palina sagt:

    @mujo
    habe ihre Rede live gehört.
    Finde sie aber im Netz nicht.
    Wenn ich sie finde stelle ich sie hier rein.

    Die war wirklich sehr taff.

    Ist auch schon bei Samuel Eckert bei den „jungen Aktivisten“ dabei.

    Einfach toll was Bodo Schiffmann und Samuel Eckert mit ihrer Bustour machen.

    Liken

  51. Mujo sagt:

    @palina

    Ich sehe mir gerade die Bustour in Leipzig an. Sehr gelungen, und sehr ansprechende Reden.

    Gefällt 1 Person

  52. palina sagt:

    @mujo
    versuche das so gut es geht und ich die Zeit habe, die Sachen untern dem Strang von Thom einzustellen.
    Leider spielt da YT nicht immer mit.
    Mitten in der Information bricht das plötzlich ab.
    Oder wie heute, wollte das von einem anderen Ort einstellen und bekomme wieder den Link von Leipzig.

    Total ver-rückt.

    Na ja, irgendwie wird es wohl klappen.

    Muss immer an die Geschwister Scholl denken, die Flyer im Keller und geheimen gedruckt haben.

    Soweit sind wir schon wieder.

    Es werden Flyer gedruckt.

    Gefällt 2 Personen

  53. Mujo sagt:

    @palina

    „Muss immer an die Geschwister Scholl denken, die Flyer im Keller und geheimen gedruckt haben.

    Soweit sind wir schon wieder.“

    Haha,…ja….höre gerade wie Bodo Schiffmann sagt die Faschisten sind nicht auf der Demo, sondern die sitzen im Bundestag in Berlin.

    Wie Recht er hat.

    Gefällt 1 Person

  54. Mujo sagt:

    Ist mir gerade zugespielt worden.

    „3. totes Kind wegen der Maske!!!! Daniel Danielson Zusätzliche Informationen: Am Montag, den 28.09.2020 brach ein 6-Jähriges 📷📷 Mädchen aus der Nähe von Schweinfurt auf dem Heimweg im Schulbus ebenfalls mit Mund-Nasenbedeckung Bewusstlos zusammen. Sie sackte auf die neben ihr sitzende Schülerin, die laut zu schreien begann. Der Busfahrer hielt an und legte das Mädchen in den Gang des Busses und ließ leider dem Mächen die Maske auf und rief per Handy die 112. Der Rettungswagen kam und nahm erst dann die Maske ab und versorgte das Kind SOFORT mit Sauerstoff und brachten sie in die Klinik. Von dort aus wurden die Eltern informiert, die kurze Zeit später eintrafen und am Bett des Kindes sitzen blieben und warteten auf das erneute Aufwachen des Kindes. Noch am Abend verstarb das Kind, ohne wieder das Bewusstsein zu erlangen… Lt. behandelndem Arzt, der mit dem betreffenden Kinderarzt der Eltern telefonierte, lag keine Vorerkrankung vor und teilte den Eltern nach seiner eigenen Beschau mit, des es sich um eine „CO2-Vergiftung“ handele und somit kreuzte der Arzt auch die „unnatürliche Todesursache“ an! Daraufhin wird gerade eine 2te Beschau (Obduktion) des Kindes in der Rechtsmedizin durchgeführt. Bereits am Morgen wollte das Mädchen nicht mehr mit dem Bus in die Schule fahren, da es ihr immer schlecht wurde und sie sehr wenig Luft bekam. Sie berichtete schon Tage zuvor von „Flimmernden Bilder“, die sie sehe, aber sie dürfe die Maske niemals abnehmen. Die Schülerin der 1. Klasse klagte bereits nach einer Woche Schule über die Nebenwirkungen der Maske. Dabei kauften die Eltern dem Mädchen vor der Einschulung extra eine besonders „hübsche“ Mund-Nasen-Bedeckung, da sie auch im Unterricht und Sportunterricht getragen werden musste!!! … die Einschulung war erst vor ein paar Tagen! Die Informationen stammen von der besten Freundin der Mutter des betroffenen Kindes.

    Wann ist endlich genug Frau Merkel und Herr Söder ?
    Wieviel Tote Kinder sind noch Notwendig das man mit diesen Masken Wahnsinn aufhört !!!

    Liken

  55. Doris sagt:

    Mann oh Mann, Mujo, an welchen „Zipfeln“ hältst Du fest???

    Jetzt kommst Du auch noch mit den Geschwistern Scholl…

    Das „Tagebuch von Anne Frank“ kannst Du gleich mit dazupacken…

    Bin jetzt zu müde, schreibe morgen – auch zu meinen Enkelkindern.

    Kann nur sagen, DIE haben Dich mächtig am Wickel! Mach‘ Dich mal ein bisschen frei und atme dreimal tief durch!

    Bis morgen, auch wenn es mich nervt, Dir etwas „erklären“ zu wollen…
    Da es mir aber auch um die stillen Mitleser geht, mache ich mir die Mühe.

    Liken

  56. Mujo sagt:

    @Doris 06:54

    Ich sag nur völlig daneben was du das losläßt.
    Das sind persönliche anfeindungen und haben nichts mehr mit sachliche Argumente zum geschriebenen zu tun.

    „Mach‘ Dich mal ein bisschen frei und atme dreimal tief durch!“

    Guter Vorschlag, nehme es dir selbst zu Herzen,…bitte.

    Liken

  57. Vollidiot sagt:

    Doris

    Sei bitte kein Reiz-Reaktions-Wesen.
    Damit bestätigst Du nur die Wirkung unserer Umerzieher.
    Meintwechen auch Überzieher, also Verhüterli.
    Merksch was?

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: