bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Kronenvirus von Wuhan / Der Brief der Kabale an China

Kronenvirus von Wuhan / Der Brief der Kabale an China

Effizientes Drama. Ein Gemisch von Soap und echt. Ich meine, das Drama werde weltweit per Medien höchstgespielt.

+++Wir sollen abgelenkt werden. Wovon?+++

Soapopera  sieht man dann, wenn man den TV einschaltet und zuschauen kann, wenn Leute von null auf nichts auf der Strasse tot umfallen, „weil vom Virus befallen“. Sehr fähige Stunts fallen dort um, doch sind es Stunts, , denn es fällt einer, der von null auf nichts tot ist so um, dass er sich die Schnauze einschlägt, was in den netten Filmchen „erstaunlicherweise“ nicht stattfindet.

+++Wir sollen abgelenkt werden. Wovon?+++

Also das „vom Virus mal befallen, fällst du tot um“, gehört schon mal in den Papierkorb.

Englische Fluggesellschaft fliegt China nicht mehr an. Indonesien verhängt Einreisestopp für Chinesen. China verordnet Isolierung von Millionenstädten. China baut in Rekordzeit „Spital“ für Kronenkranke. Mehr gibt es, was zeigt: Echtes Drama.

+++Wir sollen abgelenkt werden. Wovon?+++

Chinesen sind nicht blöd. Die Führung weiss genau Bescheid. Der Virus wurde entwickelt von lieben Leuten, und von lieben Leuten angeordnet wurde er in Wuhan von lieben Erfüllungsminigehülfen ausgebracht.

+++Wir sollen abgelenkt werden. Wovon?+++

China ist eine Weltmacht. China kann nicht nur drohen mit Vergeltung gegen Weltmafia, China kann Vergeltung üben.

Indes.

Die Weltmafia kann es machen wie mit Japan.

Das geht so.

„Liebes Japan. Wenn du nicht schön weiterhin kuschest, dann machen wir dir einen schönen Tsunami, erst mal bescheidene 4m Höhe, solltest du nix verstehen, dann können wir schon auch ma auf 40m Höhe steigern, gelle, liebes Japan du.“

+++Wir sollen abgelenkt werden. Wovon?+++

Bei China? Da könnte es nur so ganz vielleicht approximative heimlich von mir vermutet so gehen:

Der Brief der Kabale.

„Geliebtes China, wir lieben dich. Bitte kusche und vergiss mal deine Seidenstrasse und andere dumme Expansionsideen, du verstehst schon, geliebtes China, denn die Seidenstrasse und so will uns nicht so recht gefallen. Solltest du mit dem Kronenvirus blöd tun, solltest du es lustig finden, der Weltöffentlichkeit zu sagen, wer den Kronenvirus losgelassen hat, dann bist du selber schuld, wenn ein paar, sagen wir mal 666 deiner Städte übermorgen Erdbeben Richterskala 10+ leider leider über sich ergehen werden lassen müssen. Eine viel bessere Idee von dir, liebes China, wäre, den im Auftrage von uns entwickeleten Impfstoff gegen den Kronenvirus zu kaufen. Liebes China, du willst doch nicht etwa deine Menschen sterben lassen? Wir helfen dir gerne! Dem Beipackzettel kannst du unsere bescheidene Forderung für 1’200’000’000 Kronentötende Impfungen entnehmen.“

Haben wir etwas vergessen? Ach ja, die drohenden Erdbeben. Sehen gerade… doch… steht im Brief bereits. Sehr tragisch. Tut uns natürlich Leid, liebes China.

+++Wir sollen abgelenkt werden. Wovon?+++

Vogelgrippe und so waren Vergleich zum Kronenvirus Sandkastenspiele. Nicht weil ich den Kronenvirus als gefährlich einschätze, nein, dessentwegen nicht. So gefährlich als wie er von einigen Seiten dargestellt wird, ist er nicht. Gesunder Mensch, von dem Virus heimgesucht, stirbt nicht. Vielmehr waren bisherige „furchtbar gefährliche“ Epidemien lokal, indes man es heute verstanden hat, den Kronenvirus öffentlich als Weltbedrohend hochzuspielen.

Affentheater.

+++Wir sollen abgelenkt werden. Wovon?+++

Thom Ram, 29.01.NZ8

.

Vergass. Herr Bill Gates entwickelt ganz Schnell eine Gegenimpfung. Da überkommt mich nur noch das Gähnen. Die Impfung ist natürlich längst entwickelt. Die lieben Lieben machen es immer so: Gift und (angeblich!!!) Gegengift entwickeln. Das Gift ausbringen und mit dem angeblichen Gegengift (welches dummerweise blöde Nebenwirkungen hat, da ein fein abgestimmter Obergiftmix) Abermilliarden einheimsen. Zu Lasten des normal arbeitenden Menschen, mittels sogenannter Steuern. Der Deutsche arbeitet 9 von 12 Monaten zum Errackern der Steuern, wenn man es genauer berechnet.

 

.

 

 

 


26 Kommentare

  1. Mujo sagt:

    Man ist sich nicht alle Strömungen bewusst was da wie ein (Welt) Spiel in China Abläuft und alle dabei mitmachen.
    Man sieht nur wie Wichtig es wieder mal ist das wir entweder ausserhalb oder im Zentrum des Taifun stehen sollten um nicht mitgerissen zu werden.

    Gefällt 3 Personen

  2. Hilke sagt:

    Mujo: ja ja und ja!

    Liken

  3. Security Scout sagt:

    Zitat: Haben wir etwas vergessen? Ach ja, die drohenden Erdbeben

    Auch die Chinesen benutzen HAARP!

    https://marbec14.wordpress.com/2018/03/11/das-globale-haarp-netzwerk-die-neue-dimension-des-schreckens-videos/

    Ist für mich ein Ablenkungsmanöver dieser Corona-Virus.
    Nehme ich nicht ernst.

    Liken

  4. Thom Ram sagt:

    Scout 22:31

    Persönlich nicht ernst nehmen ist das Eine. Tue ich für mich auch nicht. Lediglich interessiert mich schon, was da nun abläuft. Und was ich hier in meinem nächsten indonesischen Umfeld registriere, lässt mich heiter sein. Wenn ich sage, dass der Virus bewusst ausgebracht, dass Gegenmittel bereits entwickelt, zwecks Geschäft, so kommt als Reaktion nicht Staunen, sondern illustrierende Bestätigung. Sogenannt gewöhnliches Volk hier glaubt zwar, dass der, welcher da nullnix tot umgefallen ist, wegen dem Virus tot umgefallen ist, denn das gewöhnliche Volk nimmt Schmierentheater locker als Ernst (die täglichen soaps im TV sind unüberbietbares Schmierentheater, Schauspieler der unterirdischen Klasse)…darüber zu sinnieren füllte einige Zeilen…, indes das Gewöhnliche Volk hier genauestens Bescheid weiss über Lug, Lüge und Betrug. Wenn also der Virus zwecks xxxxxx ausgebracht worden sei, so achselzuckend nimmt man dies hier zur Kenntnis, so nach dem Motto: Kuhschiss stinkt solange, als bis er von der Sonne getrocknet ist.

    Ui, dette war krea tief von mir. Genau so ist es. Das ist die Mentalität hier. Kuhschiss stinkt so lange, als bis er von der Sonne getrocknet ist.

    Gute Intuition, Samoht Sadmar

    Gefällt 3 Personen

  5. arnomakari sagt:

    @Mugo,—– wider gut geschrieben , da brauche ich nichts mehr zu schreiben, ich habe Welt im Wandel gesehen, über Prophezeihungen und halte nicht viel davon, weil wenn alles bekannt ist, wird es nicht eintreten, auch das nicht mir dem Kaiserreich, und das die Russen einen Krieg führen werden, der angegeblich bis zum Rhein kommen , dazu sage ich nein, sie werden wenn es sein muss Ihr Vaterland verteidigen und das mit Recht,
    denkt mal darüber nach viele Seher haben nur gesagt was schon lange geplant ist,
    Die berühmte Seherin Buchela hat mal gesagt, wenn das Atomkraftwerk in Kaerlich über ein Jahr an Netz geht, wird es
    zu einen großen Unfall kommen,wusstet du das die Buchela die letzten Jahre ihres Lebens von Geheimdienst überwacht wurde ?
    Das hat mir Buchela in ein Traum gesagt,
    Wer keine angst hat lebt länger und Glücklicher.

    Gefällt 1 Person

  6. Mujo sagt:

    @Thom

    „Kuhschiss stinkt so lange, als bis er von der Sonne getrocknet ist.“

    Noch so ein Satz den ich mir merken werde. Feiner Ausgedrückt, habe Vertrauen in dir und Geduld, und die Dinge werden sich zu deinen Gunsten ändern.

    Gefällt 1 Person

  7. Erik sagt:

    Terima kasih banjak für den fragenden Artikel.
    „+++Wir sollen abgelenkt werden. Wovon?+++“
    Die wahre Pandemie ist schon vor längerer Zeit ausgebrochen, unheilbar, keine Impfstoffe nirgendwo, absolute Unheilbarkeit, niemand weiß warum, woher aber auch nicht wohin das noch alles führen soll… Dieser Erreger ist absolut ansteckend, von Mensch zu Mensch, von Tier zu Mensch und Mensch zu Tier aber auch von Tier zu Tier, tröpfchenweise, Atemluft… er ist einfach überall.

    Ein Top Sekret Hirn gehheim Labor hat nun dieser unglaublichen chemischen Verbindung einen Namen entlehnt und teilweise veröffentlicht!!!

    Der Name der Pandemie heißt „FREIHEIT“ weitere Nebenwirkungen sind nicht abzuschätzen aber wohlweislich zu kalkulieren.

    Selamat Jalan uns allen denn diese Straße wird wahrlich Selamat 🙂

    Gefällt 3 Personen

  8. petravonhaldem sagt:

    Vielleicht wird ja nur mal so grob getestet , ob „man “ sich noch auf die Weltfpresse verlassen kann,
    denn einzig diese scheint noch das Machthaber-Organ zu sein zur Sklavensteuerung.

    Und da kannste jeden Tag ein neues Süppchen köcheln…..oder eben nicht mehr lange.

    Aber, na klaro, abgelenkt wird auf jeden Fall.
    Vielleicht abgelenkt werden von den Enthebungs-Offenlegungen??

    Da geht es nämlich grad immer lustiger zu……soll das denn jeder mitbekommen??
    Kronk ork eninfos ziehen mehr…..

    Liken

  9. Thom Ram sagt:

    Willkommen, Erik, lass uns bei Gelegenheit mal zusammenkommen.

    Liken

  10. Bernardo sagt:

    Auch das ist noch im Internet zu finden.

    Liken

  11. Erik sagt:

    Lieber Thom Ram hab lieben Dank für das Willkommen und ein herzliches Hallo an die Liebe Gemeinschaft.

    Ik freu mir auf ein Zusammenkommen bei Gelegenheit.

    Liken

  12. Ein wenig Recherche (im vorigen Artikel hauptsächlich) hätte einiges an Spekulation vermeiden können. Die Patente beziehen sich auf eine im Labor abgeschwächte Form eines vorhandenen Virus, der als aktive Impfung eingesetzt werden soll. Es wurde also kein neuer tödlicher Virus entwickelt um die Menschheit auszurotten.

    Virus = Gift. Ob es tatsächlich hundsgemeine sich immer wieder selbstverwandelnde Biester sind wird häufig bezweifelt. Von mir gefühlsmäßig auch.
    Sicher erfindet die Pharmaindustrie immer skurrilere Medikamente um unendlich viel Geld zu ‚verdienen‘. Sie geht dabei ohne Zweifel auch über Leichen. Dazu muß sie jedoch die Masse an Menschheit am Leben erhalten und nicht auf 500 Mio. reduzieren. Die Existenz von Viren als aktive Lebewesen bezweifle ich. Virus steht in der Übersetzung für Gift, Schleim, Geifer und Gestank. Also wird uns eine Mischung aus diesen – in abgeschwächter Form verabreicht, damit wir möglichst lange durchhalten und dafür auch noch gerne bezahlen. Die Krankheit „Grippe“ wird nur als Vorwand benutzt. Wäre sie so entsetzlich ansteckend wie die in Ganzkörperkondome verhüllten Helfer und Ärzte uns in den Medien gezeigt werden, so müßte doch bereits jeder Hausarzt und Helferin schon lange tot sein, die ständig Grippekranke behandeln. Eine üble Show ohnegleichen. Soweit meine VT.

    Was mich besonders stutzig macht ist die Hysterie mit der Quarantäne betrieben wird – ja sogar mit Ausgangsverboten und Abschottung ganzer Stätte.
    Dazu: Fast täglich werden in D alte 2.WK-Bomben auf Baufeldern entdeckt. In früheren Jahren wurde das Umfeld von 200 m aus Sicherheitsgründen während der Entschärfung evakuiert. Heute werden ganze Stadtteile evakuiert, bzw. die Bewohner handlungsunfähig gemacht.

    Jetzt meine VT dazu: Es rumort beim kleinen Arschloch. Die Unzufriedenheit mit der Obrigkeit wächst. Revolten sind nicht mehr ausgeschlossen. Dazu sind diese ‚Katastrophenübungen‘ mit Evakuierung, Abschottung und Ausgangsverbot da um das Volk in Schach zu halten.

    Noch’n Nachtgedanke: Schlagt sie einfach alle tot. Dann ist Ruhe im Karton.

    Wer das noch nicht begriffen hat, möge hier reinguggen. Solange wir uns – besonders in bb die Scheiße in der Welt gegenseitig um die Birne schmieren, bleibt es wie es ist. Dann lieber den Horstmann machen. Ich muß mir da selbst an die Nase greifen.

    https://bumibahagia.com/2019/12/16/ich-mach-jetzt-den-horstmann/

    Gefällt 2 Personen

  13. Wovon schon?

    Vom NATO-„Manöver“ an der OSTFRONT!

    „Defender 2020“ von den VERBRECHERN genannt!
    die Russland erneut überfallen wollen und sich dabei
    einbilden, daß es ihnen diesmal gelingt, sich dieses
    riesige Land mit mehr als 200 Völkern unter sich
    aufteilen zu können!

    Gefällt 1 Person

  14. Mujo sagt:

    @Ludwig

    „Sicher erfindet die Pharmaindustrie immer skurrilere Medikamente um unendlich viel Geld zu ‚verdienen‘. Sie geht dabei ohne Zweifel auch über Leichen. Dazu muß sie jedoch die Masse an Menschheit am Leben erhalten und nicht auf 500 Mio. reduzieren.“

    So sehe ich es auch. Wer wird den die Gans Schlachten die Goldene Eier legt. So Dämmlich sind nicht einmal die Eliten die sich sowas wie Bevölkerung Reduktion einmal Ausgedacht haben. Die Schafe zusammen halten Melken und ab und zu das Fell über den Ohren ziehen ist viel Praktischer und profitabler.

    Und gerade hab ich im Auto Radio gehört die Grippe ist viel Ansteckender als der Kronenschnupfen. Daran Sterben jedes Jahr auch viel mehr Menschen, wobei die nicht an Grippe sondern oft an Falscher Behandlung und schwachen Immunsystem Sterben. Und nur um Ludwigs Gedanken weiter zu Führen läuft deswegen kein Arzt im Winter im Ganzkörper Kondom mit Gesichtsmaske rum.

    Liken

  15. palina sagt:

    Der Gerald fasst das immer so schön zusammen.

    Corona-Virus, der würdige Nachfolger von Gretls Klimavirus

    Gefällt 2 Personen

  16. Mujo sagt:

    Ich werd mir am WE auch ein Korona gönnen, aber mit Limette und ein Paar Bio Salzstangen wegen der Umwelt. Und geholt werden sie mit dem Fahrrad ganz im Sinne von Gretchen CO2 Frei. Damit dann meine eventuellen pupser die ich im ausgleich davon bekomme Klimaneutral bleiben.

    Liken

  17. Besucherin - 213 sagt:

    Ludwig der Träumer
    30/01/2020 um 01:19

    „Was mich besonders stutzig macht ist die Hysterie mit der Quarantäne betrieben wird – ja sogar mit Ausgangsverboten und Abschottung ganzer Stätte.“

    Hihi, mir kommt da ja ein ganz anderer Gedanke.
    Die Chinesen haben ja ein massives Geburtenproblem, das sie nicht gebacken kriegen bisher.
    Da sperrst du, wenn eh grad alle Urlaub haben, mal 50 Mio. eine Woche und ein bissl was in ihre Wohnung ein, und nur TV gucken is ja langweilig.
    Da haben die mal entspannt Zeit zum Schnacksln.
    Schaun mer in 9 Monaten. 🙂

    Gefällt 4 Personen

  18. palina sagt:

    gab es da nicht mal eine Statistik von mehr Geburten nach den „autofreien Sonntagen.“

    Gefällt 1 Person

  19. Besucherin - 213 sagt:

    Die Chinesen begraben offenbar Schweine – lebend.

    Wie grauslich ist das denn.
    Sind die Schweine der Auslöser des Virus, wie in „Event 201“ durchgespielt?

    Liken

  20. palina sagt:

    @Besucherin
    wieso steht bei dir -213?
    gibt es Besucherin hier 2 x?

    Das ist ja schrecklich mit den Schweinen.

    Liken

  21. Besucherin - 213 sagt:

    palina
    30/01/2020 um 17:45

    @Besucherin
    wieso steht bei dir -213?

    Das ist der Anfang meiner ID, die hab ich dazugeschrieben, damit Thom auf einem Blick weiß, dass ich nicht der Troll bin.

    Zu den Schweinen ein Artikel vom Dezember

    https://www.agrarheute.com/tier/schwein/china-kriminelle-verbreiten-afrikanische-schweinepest-562784

    Liken

  22. palina sagt:

    @Beucherin
    danke für die Aufklärung des „Geheim-Codes.“

    zu dem Artikel passt sehr gut „Riesen-Schweinerei,“

    Und auch das passt. Da hab ich ja noch mal „Schwein gehabt“, dass ich meinen Bio-Bauer selbst kenne und dessen Schweine auch.

    Gefällt 1 Person

  23. Mujo sagt:

    @Besucherin-213

    Mir stockt der Atem.
    Die selber Energie als vor über 2000 Jahren der Kaiser „Qin Shi Huang“ der das Chinesische Reich mit Gewalt gründete und seinen wiedersacher antat. Er Begrub sie Lebendig.

    Liken

  24. rositha13 sagt:

    Hat dies auf Gegen den Strom rebloggt.

    Liken

  25. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Liken

  26. […] Kronenvirus von Wuhan / Der Brief der Kabale an China – 29.1.2020 […]

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: