bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WISSENSCHAFT / TECHNIK / TECHNOLOGIEN / FORSCHUNG » 5G » 5G / Suuberi Schwiiz / SBB-5G-TESTSTRECKE / ANGRIFF AUF DIE ZIVILBEVÖLKERUNG

5G / Suuberi Schwiiz / SBB-5G-TESTSTRECKE / ANGRIFF AUF DIE ZIVILBEVÖLKERUNG

Wie es einem gewöhnlichen Menschen geht, wenn er von 5G gekocht wird. Ich schätze, Solches soll weltweit zum gewöhnlichen Alltag werden, damit man nämlich mit dem smarteren 5G Smartphone schneller spielen kann….und dabei endlich bis ins letzte Detail überwacht sein wird.

Erlebnisbericht ab Minute 6.

Gefunden im Leuchtturmnetz.

Original in Orwell News.

.

SBB Teststrecke mit 5G – Angriff auf die Zivilbevölkerung

von Stephan Seiler, 08.11.2019                                                                                       Bild: Stephan Seiler, ORWELL NEWS

Madeleine aus Glarus (voller Name der Redaktion bekannt), ging im Juli dieses Jahres an einem sonnenreichen Tag zusammen mir ihrem Mann entlang der Bahnlinie, auf der Höhe des Campingplatzes „Gäsi“, auf dem Weg spazieren, als sie plötzlich starke Hitze, Herzrythmusstörungen und Enge in der Brust verspürte. Typische Symptome, die auch aus der militärischen Forschung mit elektromagnetischer Strahlung (Active Denial Systems ADS) hinreichend bekannt sind.

Weiterlesen,

es lohnt sich.

Was mit 5G ohne Wissen oder und ohne Einverständnis der Bevölkerung abgezogen wird, ist menschenverachtend, meiner Meinung nach strafrechtlich zu ahnden.

.

Thom Ram, 15.11.07

.

Erlebnisbericht ab Minute 6.

.

.


5 Kommentare

  1. satsadhu sagt:

    Ich bin ja schon eine Zeit am überlegen, ob ich „Aluhüte“ auf dem Markt anbieten soll.
    Könnte ein Renner werden.
    Wenn also jemand mit mir zusammen ein kleines Unternehmen gründen möchte – bitte melden.

    Liken

  2. stine113blog sagt:

    Hat dies auf Menschenkind rebloggt.

    Liken

  3. Mujo sagt:

    @satsadhu

    Denkst du an die Alu Frischhaltefolien wo man Kartoffeln im Lagerfeuer Grillen kann !

    Liken

  4. satsadhu sagt:

    @Mujo
    ist das eine ernsthafte Frage? …. oder ein formulierter Spassfaktor?

    Liken

  5. Mujo sagt:

    @satsdhu

    Eher das letztere ist gedacht.
    Mit Aluhütte kann man kein 5G Eindämmen, da braucht es schon viel mehr.

    Ich habe es erreicht das meine Wohnung komplett Elektrosmog Frei ist.
    Das läßt sich in ein Feststehendes Objekt gut umsetzen. Sobald ich mich aber
    bewege bin ich ständig wechselten Einflüssen ausgesetzt. Da hilft kaum ein
    Aluhut, schon eher ein Raumanzug. Nur nicht sehr Praktisch !
    Meine Erfahrung ist da eher mit Schungit oder noch besser Edelschungit am
    Körper zu Tragen. Und natürlich sich Körperlich Gesund zu halten die besten
    Vorraussetzungen dagegen anzugehen.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: