bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELTGESCHEHEN / VERGANGENHEIT » 33 - 45 / 2.WK » Ein russischer Blogger spricht / WK II war nicht Krieg Deutschland gegen Russland / WKII war Krieg von…gegen…

Ein russischer Blogger spricht / WK II war nicht Krieg Deutschland gegen Russland / WKII war Krieg von…gegen…

Was er sagt, trifft zu. Wenn du lieber liesest als gesprochenen Text hörst, dann gehe zu unserem klugen und beherzten Lokomotivführer (Blog „Ende der Lüge“), dort ist der Text ausgedruckt.

Das Gespenst springt mir direkt ins Gesicht. Abermillionen hüben und drüben litten und litten und wurden dahingerafft, weil SIE es raffiniert so eingefädelt hatten. Ich erinnere in diesem Zusammenhange an alle hier eingestellten Artikel, welche Kriegsabsichten und Kriegsanlässe (man unterscheide zwischen diesen beiden Inhalten streng!) von WK II und auch WK I beleuchten. Welche übergeordnete Gruppierung von (Nicht)menschen brauchten, wollten, inszenierten die Kriegsausbrüche und missachteten sämtliche Friedensangebote?

Thom Ram, 21.01.07

.

.

.

.


27 Kommentare

  1. chaukeedaar sagt:

    @Ram: „Welche übergeordnete Gruppierung von (Nicht)menschen brauchten, wollten, inszenierten die Kriegsausbrüche und missachteten sämtliche Friedensangebote?“
    Ich habe damit begonnen, das stundenweise Material von Bills Coopers Mystery Babylon in Videoform zu bringen mit deutschen Untertiteln. Es beantwortet diese sowie fast alle anderen offenen Fragen der Weltgeschichte 😉
    Ich lass dich prominent wissen, wenn der erste Teil oben ist.
    Drück, Chauk

    Gefällt 2 Personen

  2. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  3. chaukeedaar sagt:

    @Thom Ram 21/01/2019 um 18:09
    DAS ist ja ein Ding: Das Transcript meiner Mit-Verschwörungs-Buddies Viefag und Noicon auf einer Unit-Website!!!
    Ja, genau dieses jenige, untermalt mit den Worten von Bill Cooper, mit passenden Hintergrundbildern. Ist eine Heidenarbeit, so 55 Minuten zu produzieren. Und dann folgen noch weiter 42 Teile 😉
    Mystery Babylon ist die Perle, die ich in 7 Jahren Verschwörungsanalyse für mich gefunden habe.

    Gefällt mir

  4. DET sagt:

    @ Thom Ram
    Ich denke, dass was der russische Blogger dort über Hitler von sich gibt, ist zu kurz gedacht.
    Es war kein Kampf um den Erhalt der Nationalstaaten und der weißen Rasse ……… es war
    genau das Gegenteil und die Vorstufe von dem, was wir heute erleben.
    Die Ausschaltung des Deutschen Reichs war nur ein Bauernopfer in einem ganz anderen
    geopolitischen Schachspiel, das schon mit dem „Geheimen Vertrag von Verona“, 1822, also
    7 Jahre nach dem Wiener Kongress, eingeleitet wurde und Hitler war nicht nur ein enger Vertrauter
    von Papst Pius XII, sondern auch eine wichtige Figur in diesem Schachspiel.
    .
    .
    @ chaukeedaar
    21/01/2019 UM 18:44

    Es ist schon begrüßenswert, dass Du dich solche Mühe machst ….. aber wer schaut sich
    solche langen Videos an ?
    Wenn Du nicht das Wesentliche in einigen markanten Punkten rüber bringen kannst, liest
    oder sieht sich das kaum jemand an.

    Nebenbei bemerkt:
    Die Babylonische Religion, die Du erwähnst, ist das Seerecht und dessen Anwendung auf den Menschen.
    Das ist es, worüber ich in meinen Kommentaren so oft schon geschrieben habe.

    Gefällt mir

  5. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Gefällt mir

  6. loveangel11 sagt:

    Hat dies auf Wir und unsere Kinder rebloggt.

    Gefällt mir

  7. DET sagt:

    @ chaukeedaar
    22/01/2019 UM 21:09

    Ich habe mir nur die ersten 30 Min angehört und habe den Eindruck, dass der Herr Cooper
    da einiges auf den Kopf gestellt hat, denn wer das Wissen als das Höchste darstellt, ersetz
    dieses für unseren Schöpfer und das ist genau das, wo wir weg müssen, dass ist es, warum
    wir jetzt in solcher Lage sind, in der wir sind.
    Es handelt zwar über Babylon, wie es der Titel schon sagt, …… es hilft uns nur nicht weiter.

    Chaukee,
    wenn Du dich so für dieses Thema interessierst, schau Dir mal diesen Link an:
    https://www.bibliotecapleyades.net/vida_alien/esp_vida_alien_63.htm

    Da ist die Entwicklung der Galaxien und der Erde aus der Sicht eines Indianders
    beschrieben, der diese Geschichte von seinem Großvater gehört und aufgeschrieben hat.
    Da kommen sogar Flugscheiben vor.

    Gefällt mir

  8. Reiner Ernst sagt:

    Und ES hat wieder zugeschlagen. Die Gedanken unseres edlen Gerhard dürfen anscheinend nicht auf Papier verbreitet werden.
    https://luehe-verlag.de/buecher/40-menuhin-gerard.html

    Gefällt mir

  9. chaukeedaar sagt:

    @DET 23/01/2019 um 06:13

    Deinen ersten Eindruck kann ich soweit bestätigen, dass es hier wirklich nur um Analyse geht, nicht um Lösungen. Und ja, die Analyse der ganzen Logen-Schriften und Infiltration ist natürlich eine rein rationelle Arbeit. Wirkliche Lösungen gehen nicht über den Intellekt, sehe ich genau gleich.
    Was ich dir aber bestätigen kann, Bill Cooper stellt nichts auf den Kopp. Die Einleitung streift Vieles nur an, dass dann in der Folge zu 100% belegt wird. Und was er so wiedergibt ist natürlich nicht seine Meinung, sondern die der Mysterienbrüder. Das muss man sich schon immer vor Augen halten.

    Echt jetzt, das Pleyaden-New-Age Gewäsch empfiehlst du mir? 😉
    Mit dem ganzen Scheiss bin ich schon 10 Jahr früher durch gewesen, bevor ich überhaupt Verschwörungshirni wurde. Wichtiges Detail: Wenn du als Logenbruder den 33. Grad erreichen willst, muss du nachweislich wichtige Beiträge zur Vollendung des „Grossen Werkes“ (NWO) liefern – während den Neunziger Jahren und darüber hinaus war dies für die angehenden Hochgradler der Auftrag, Alien-Gläubigkeit und/oder New Age Religion unter die Schafe zu bringen. Ein Fake Disclosure ist eine real vorbereitete Szenerie auf der Zielgerade zur Neuen Weltordnung, deshalb dieser Aufwand.
    Nicht dass ich ausserirdische Präsenz grundsätzlich verneinen würde – nur handelt es sich in den allermeisten Fällen um Interdimensionale Negative anstatt grünen Männchen. Wenn du in der Geschichte durchblicken willst, empfehle ich dir die Arbeit von Tom Montalk:
    http://montalk.net/alien/145/discerning-alien-disinformation-part-1
    Hier hatte ich darüber geschrieben:
    https://chaukeedaar.wordpress.com/2011/07/19/alien-disclosure-in-the-near-future-how-to-dinstinguish-positive-from-negative-visitors/

    Gefällt 3 Personen

  10. DET sagt:

    @ chaukeedaar
    24/01/2019 UM 05:59

    Ich habe Dir das empfohlen, weil da einiges im Zusammenhang dargestellt ist,
    wo der Laie nur mit den Ohren wackelt und nicht weiß wie er die Puzzles
    zusammensetzen soll.
    Ich denke nicht, dass das New Age ist, denn diese verherrlichen Luzifer und treiben die
    NWO voran.

    Wenn Du das gelesen hast, dann müßtes Du ja wissen, was es z.B. mit der SS auf sich hat,
    wo das herkommt, wer dahintersteckt, warum die Kriege endlos sind ….. und das das alles
    später als Babylonische Religion bekannt wurde.

    Hier nur mal ein Auszug aus „one evil org.“, das im Internet nicht mehr existiert:

    image Historic Organizations
    Nazi SS (Sedes Sacrorum)

    Key Facts
    Other names Nasi SS, „Knights“, „Knights of the Sedes Sacrorum „, „Knights of the Holy See “
    Year of origin 1933
    Founder(s) Archbishop Cardinal Pacelli, Superior General Fr.Wlodimir Ledochowski S.J.
    First Leader: RiechFührer (1st being Fr. H. Himmler S.J.)
    Headquarters Berlin (to 1945), Washington DC since 1945
    Head of Organization RiechFührer (1st being Fr. H. Himmler S.J.)
    Current Leader Director, SS (Secret Service), Washington DC
    Members 10,000

    Gefällt mir

  11. Paul-Wilhelm Hermsen sagt:

    @DET
    Ich würde mal sagen, dass der hier unter diesem hervorragenden Video veröffentlichte perfide Versuch, die Deutsche Geschichte von angelsächsich-zionistischer Seite umlügen zu wollen, ins Leere geht.

    Die hierfür verantwortliche perfide Lügenbande scheint sich nicht einmal damit zufrieden geben zu wollen, dass man die Völker ausrottet, sondern sie gedenken sie, samt ihrer ureigenen Geschichte zu tilgen.

    In ihrer Erbärmlichkeit versuchen sie darzulegen, dass die nationalsozialistische Idee eine Idee der Vernichtung war. EINE UNVERSCHÄMTE LÜGE! Sie wird der Wahrheit noch über den Weg laufen und Abbitte leisten müssen.
    Schwachsinnige Ausführungen!

    Der NationalSozialismus war für diese perverse, kranke angelsächsisch-zionistische PsychopathenGesellschaft die bisher einzige wirkliche Bedrohung. Deshalb hält der tägliche MeinungTerror gegen das Deutsche Volk bis heute an!

    Gott sei Dank hat das III. Reich es vermocht, Ihnen einen Giftstachel zu setzen, einen Makel. Den Makel der moralischen Niederlage, der Ihnen um so mehr zusetzen wird, je länger sie sich weigern in die Abgründe ihrer eigenen seelischen Verkommenheit zu blicken.

    Gefällt mir

  12. DET sagt:

    @ Paul-Wilhelm Hermsen
    25/01/2019 UM 06:45

    Ob dies jemand passt oder nicht, Ich will die Wahrheit wissen was sich wirklich
    damals abgespielt hat und deshalb ziehe ich alle Fakten in betracht, .

    Gruß von mir

    Gefällt 1 Person

  13. Norbert Fuchs sagt:

    Bestraft sich das Böse selbst?
    Offensichtlich arbeiten Kommunismus und Kapital zusammen und behindern sich nur äußerlich zur Täuschung der Massen;es geht ja letztendlich um
    Globale Versklavung,gleichgültig unter welcher Ideologie.Allein einfältige Menschen glauben an Ideologien,die Herscher lachen sich darüber kaputt.
    Deshalb kann man in der Presse die dauerlachenten Gesichter der Politiker sehen,sie sind ein Abklatsch des Lachens der Götter.
    Beim Zusammenstoß von Kommunisten und Kapitalisten reiben sich beide auf.Das ist eine weitere List der Echsen,sie haben eine Freude daran,
    Ihre menschlichen Stellvertreter in den Abgrund stürzen zu sehen.Offensichtlich heißt das Motto die/ Revolution frisst Ihre Kinder./
    Über die Stellvertretervölker und Halbgötter kämpfen Reptilien gegeneinander,daher kommt es nie wirklich zu einem Weltstaat unter kommunisten oder Kapitalisten-weil die eine Echse der anderen letztlich nicht grün ist.?

    Norbert Fuchs

    Gefällt 1 Person

  14. Norbert Fuchs sagt:

    Die Methode der unbewussten Steuerung
    Die Welt ist eine Illusion,doch wir sollen glauben,sie sei wahr.Das ist die Ur-Verschwörung, aus der alle anderen hervorgehen,und diese enthält
    Zugleich den Schlüssel der Befreiung.Wir werden dazu abgerichtet,nur eine Teilwirklichkeit zu sehen und zu fühlen und dann darüber falsch zudenken
    Unser Denken,Fühlen und Erfahren beruhen daher gänzlich auf Täuschung.
    Das Gehirn erschafft die stoffliche Wirklichkeit,indem es elektrische Signale im visuellen Gehirn in eine dreidimensionale, holografische Illusion umwandelt.Das Bild ist aber nur in meinem Kopf,der elektrische Pfad meines Gedankens lässt sich verfolgen und bestimmt dann,was wir Glauben!
    Es werden von den Illuminaten Glaubenssätze vermittelt,die suggestiv subbliminal eingepflanzt werden durch Fernsehen,Schule,Wissenschaft.
    Dann sehen wir genau das,was wir erwarten.Daher Fernsehprogramme! Von proggramieren!wenn zwei Menschen miteinander sprechen,haben
    Beide eine vorgefasste Meinung,keiner hört dem anderen zu,der Glaube verschließt Ohren und Augen.Wir nehmen die Natur nicht so wahr wie sie wirklich aussieht.Es gibt keine tatsächliche Natur,nur ihre Illusion.Der Alltag besteht aus tausend suggestiven Einflüssen.Die gesamte Menschheit
    Befindet sich in Trance.

    Gruß Norbert Fuchs

    Gefällt mir

  15. makieken sagt:

    Norbert 02:01,

    gefällt mir! Und finde es erstaunlich, wie Du die Rechtschreibschwäche zunehmend in den Griff bekommst. Sogar die Kommata hüpfen nun freudig an den richtigen Stellen. 🙂

    P.S.: Hast Du noch einen Hamer-Tipp bezgl. Zahnfleischrückgang?

    Gefällt mir

  16. Paul-Wilhelm Hermsen sagt:

    @Norbert Fuchs
    Weise Worte gelassen gesprochen. Wir leben mit unserem Planeten im Schnittpunkt „Hell gegen Dunkel“ und zur Zeit sieht es so aus, als hätten die Dunklen das Sagen. Von der Allmacht des Schöpfers abgewandte Unlichter, denen der Planet samt seiner Bewohner an ihren Ärschen vorbei geht, die ihr Selbstverständnis ausschließlich an materielle Kräfte binden und sämtlicher spiritueller Erfordernis, um die Weltenläufe überhaupt zu verstehen, entsagen. Kreaturen, die ihre Erfolge anhand ihrer Besitztümer und Sklaven ermessen, denen die Macht der Liebe und harmonischen Resonanz nahezu körperliche Schmerzen bereiten.
    Aber ihre Tage sind gezählt. Ihre Verarsche wird allmählich durchschaut. Der Krieg, wie wir ihn noch nicht kennen gelernt haben, ist bereits im Gange. Sie werden verlieren, denn das Kräftereservoir lebt von der Lüge, die sich auf ganz perfide Weise in der Wahrheit versteckt. Die Welt, wie wir sie zusammengelogen bekommen, wird sich von diesem Korsett höchstselbst befreien. Wer daran mitwirken will, muss diesen Kreaturen einfach nicht mehr folgen und sie stattdessen entlarven, wo und wann immer es möglich ist.
    @DET
    Wenn Sie die Fakten der Lüge als Wahrheit in Betracht zu ziehen gedenken, werden Sie nicht weit kommen. D hat überhaupt noch gar nicht die Gelegenheit bekommen, sich von den über sich ausgebreiteten Lügen befreien zu können. D ist ein Appendix USraels, kein souveräner Staat, Ds Medien sind FAKER vom Feinsten und im FAKEN können sie den Anspruch erheben, Weltmeister geworden zu sein. Wenn Sie die Wahrheit finden wollen, vertrauen sie auf den Instinkt ihrer Ahnen, falls Sie dazu in der Lage sind und suchen die Wahrheit nicht bei den angelsächsisch-zionistischen Lügnern und ihren Hofschranzen in Politik und Medien, die, wie ehedem, die gesamte Welt mit ihrem Gestank verpesten.
    Ist in D schwer, weil wir im Land der EINEN Meinungsäußerung leben. Ist aber möglich!

    Gefällt 2 Personen

  17. Norbert Fuchs sagt:

    Zubeißen 😠😂

    Gefällt mir

  18. DET sagt:

    @ Paul-Wilhelm Hermsen
    26/01/2019 UM 02:52

    Ich kann Sie beruhigen, ich entnehme nicht die Fakten den Medien.
    Die Fakten, die für mich relevant sind, stammen größtenteils von Bloggern, die sich jahrzehntelang
    mit diesen Themen beschäftigt- und die mein Vertrauen erworben haben und mit denen ich
    teilweise in Kontakt bin.
    Eines hat sich dabei herausgeschält und die Einsicht wird Sie vielleicht noch schmerzen.
    Hitler war nach meinen Recherchen nicht der Retter von Versailles, sondern gehört mit zu den
    „angelsächsisch-zionistischen Lügnern“; denken Sie nur mal an Dünkirchen.
    Das, was wir oder unsere Eltern und Großeltern über Hitler erfahren haben,
    war eine einzige Täuschung.

    Schönen Gruß von mir

    Gefällt mir

  19. Norbert Fuchs sagt:

    Det
    Wir haben den Krieg verloren,weil Hitler uns verraten musste.Er war verwand mit dem Englischen Königshaus,Hitler war ein unehelicher Sohn.
    Rudolf Hess hat die Stiefeltern versucht zu informieren,das hat er nicht mehr durch seine Inhaftierug geschafft
    Den Beitrag suche ich für Dich raus.

    Gruß Norbert Fuchs

    Gefällt mir

  20. Thom Ram sagt:

    Norbert Fuchs 21:08

    Was ich dich liebe für den Quark, den du sprachlich ausscheidest.

    Rudolf Hess habe es also nicht geschafft, mittels inhaftiert zu werden seine Stiefeltern zu informieren darüber, dass Hidd Ler keiner vatikanisch erlaubten Ehe entsprang.

    Lieber Verrückter, ich sage dir an, dass ich dich leider Haider heiter demnächst in Moderation verknurren werde.

    Du sagst, du seiest verrückt und Verrückte seien die, welche Wahrheit sagen. Ja, das kömmet wahrlich vor.

    Doch hast du es hier mit einem nur partiell verrückten Blogwart zu tun. Was meinen verrückten Standpunkten allzu allzuweit verrückt scheint, schmeisse ich raus, gewöhnlich.

    dich habe ich nun verd lange gewähren lassen, da du auch per Mail ausserordentlich schillerst zwischen saunormal über Verstand befriedigend bis zu Verstand komplett verspottend. Ich lasse meinen Verstand nicht verspotten.

    Zügele deine Gedanken und bedenke genau, was du in bb einstellst. Du bist nahe am Rauszwitschern, Sportsfreund, machst mir allzuviel un Produk tiefe Arbeit.

    Gefällt mir

  21. chaukeedaar sagt:

    @Thom Ram 29/01/2019 um 21:52
    Ah, und ich dachte amüsiert, hier sei eh Blödelecke 😉 Mit Agenten und allem Pipapo

    Gefällt mir

  22. Thom Ram sagt:

    NF ist in Moderation.
    Wird mir idiotische Arbeit machen, die Entscheidung: Freischalten oder nicht. Mach ich allen anderen Kommentatoren zu Diensten.

    Gefällt mir

  23. DET sagt:

    @ Norbert Fuchs
    29/01/2019 UM 21:08

    Du brauchst mir nicht den Artikel heraussuchen, sonst wird Dir hier deine Schreiblizenz entzogen;
    Mir ist bekannt, dass fast alles was wir über Hitler wissen, nicht der Wahrheit entspricht und sobald
    jemand etwas anderes schreibt, was z.B. im englischsprachigen Raum bekannt ist, wird er als
    Außenseiter behandelt.
    Ich habe diese Erfahrung auf dem Honigmann-Blog und auch beim Nachtwächter gemacht,
    Letzterer hat mich gleich vom Blog verbannt.

    Was diese Herrschaften nicht wissen, ich meine mit Herrschaften die, die in Hitler immer noch
    den Erlöser von Versailles sehen, ist, dass er, wie ich im obersten Kommentar schon anmerkte,
    auf einem geopolitischem Schachbrett spielte, das für die meisten von uns und unseren Vorfahren
    unsichtbar war und teilweise noch ist.

    Die Neue Weltordnung (NWO), die vor unseren Augen immer mehr Gestalt annimmt, begann
    im Grunde genommen schon 325 nC mit dem „Council of Nicia“, wo der Römische Kaiser Konstantin
    die wahren Christen vereinnahmte. Von da an wurde alles, aber auch alles auf den Kopf gestellt.

    Wer schon mal etwas vom Paradigm-Projekt vom US- Department of Defence gehört hat,
    das Mitter der 90 iger Jahre bekannt wurde, weiß, dass fast alle Staaten dieser Welt Firmen sind,
    die ihre Wurzeln in der Holy See beim Vatikan haben und diese Entwicklung ging nur mit der Hilfe
    der British Crown.
    Ausgangspunkt dafür war die ursprüngliche Amerikanische Verfassung der ursprünglichen USA,
    die einen Vertrag mit der British Crown, damals unter King Georg III beinhaltet.
    Ich betone extra die „ursprüngliche USA“, weil sie systematisch durch die britische Vertragsfirma,
    die sich auch „Vereinigte Staaten von Amerika“ nannte, verdrängt wurde.

    Trump ist heute CEO -und Vertreter der britischen Vertragsfirma !

    Und das was sich Washington D.C. nennt, hat einen Extrastatus, auch garantiert durch
    ihre Verfassung. Dieser Extrastatus wurde mißbraucht, indem weitere Firmen gegründet
    wurden, für die es überhaupt keine vertraglichen Grundlagen gab.
    Gegenwärtig sind es ca. 185 000 Firmen, die durch diesen Extrastatus generiert wurden.
    Alles was dort mit Großbuchstaben anfängt, wie z.B. STATE OF FLORIDA, CANADA,
    oder FBI, CIA u.s.w. sind alles Abkömmlinge von Washington D.C..

    (das was ich hier kurz zur Geschichte der USA angerissen habe, ist eine Vereinfachung,
    um die Übersicht zu behalten. In Wirklichkeit wurde diese britische Firma schon 2x absichtlich in
    Konkurs geführt, um in den Schutz der entsprechenden Gesetze zu kommen)
    .
    .
    Das was für die Deutschen der Vertrag von Versailles war und immer noch ist, war für
    die US-Amerikaner der sogenannte Zivilkrieg, der in Wirklichkeit keiner war, denn in
    dieser Auseinandersetzung hat die britische Firma, auch mit dem Namen „Vereinigte Staaten
    von Amerika“ die Institutionen der ursprünglichen USA verdrängt.

    Wenn also die Gruppe um die Anna von Reitz die Institutionen der ursprünglichen USA wieder
    herstellen, dann bedeutet dies, dass alle Verträge seit 1860, das war der Beginn des sogenannten
    Zivilkrieges, nicht anerkannt werden und dazu gehören alle Verträge zum 1. und 2. WK,
    weil die britische Firma mit den Namen „Vereinigte Staaten von Amerika“ überhaupt keine
    Befugnis hatte, solche Verträge dazu abzuschließen.
    Und nicht nur das: alle Verträge die unter Zwang zustande kommen sind ohnehin ungültig.

    In einem Brief der Anna von Reitz an D.Trump von vorgestern teilte sie ihm mit, dass
    in allen 50 Staaten dort die Landgerichtsbarkeit wieder hergestellt ist und das ist die
    Grundvoraussetzung, um Leute für einen kontinentalen Kongress einberufen zu können.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: