bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Haie / Unsere Freunde? / Unsere Bein-Abbeisser?

Haie / Unsere Freunde? / Unsere Bein-Abbeisser?

Ich hatte der Jahre die Gelegenheit, Haie zu beobachten. Nusa Dua, Bali. Sandstrand. Bucht. Und bei Flut, da waren gelegentlich Haie, länge bei 1,5 Metern.

Die Frage, die sich mir stellte…hmm, eigentlich hätte ich schwimmen wollen. Was passiert, wenn ich hier ins Wasser mich begebe, mitten in den Schwarm. Gut und gerne waren da deren Zwanzig und mehr.

Ich ging nicht schwimmen. Zwar ist mir bewusst, daß mir nichts Böses angetan worden wäre, hätte ich denn Vertrauen in die „Nichtbeißlust“ der eleganten Wesen gehabt, reines Vertrauen, doch dies Vertrauen brachte ich nicht auf. Ich ging schwimmen nicht.

Nun stelle ich vor eine Frau, welche definitiv weiter in ihrer Lebensweisheit ist als ich es bin. Sie taucht und lässt sich umschwimmen von Haien der 3 Meter Längeklasse; schätze, solch Hai könnte einen Arm der Frau mit Zack durchbeißen. Dann wär‘ da Blut und alle würden verrückt vor Fressgier, die Haie. Letzteres, so meine ich, trifft zu, denn auch Haie sind Menschen, sorry, denn auch Haie sind Haie.

Also was macht diese Frau.

Sie öffnet das Maul eines Haies, greift tief hinein, denn aus dem Maul, da weht Silch (Angler-Faden) heraus, das heißt: Sie weiß, daß der Hai in seinem Schlund einen Angelhaken stecken hat. Sie macht das Maul des Haies auf und greift tief hinein, um ihn vom Schmerz des Hakens zu befreien. Und der Hai, der beißt den Arm ab. Scheise, natürlich und eben nicht. Die beiden sind in Vertrauensverhältnis. Der Hai, der läßt es geschehen. Gerne tut er es.

Wer meint, Hai sei schmerzunempfindlich, dem widerspreche ich. Ein jedes Tier ist schmerzempfindlich. Wäre es das nicht, würde es sich nicht wehren, wenn es gebissen würde. Auch Schnecke ist schmerzempfindlich.

Jemand nahm auf die Töne von Schnecken, welche Schneckengift „genossen“ hatten, und transformierte sie hinunter in unser Hörspektrum. Wer sich das anhört und sich dessen nicht erbarmte kläglichst, der ist nicht beseelter Mensch. Hilfeschreie leidend Vergifteter.

Tja. Diese wunderschöne Frau, die also schwimmt zusammen mit Haien, und Haie lagern ihre Köpfe auf den Schenkeln der Frau, ruhend, ganz still. Schier Meditation. So als wie die liebe gute Hauskatze……welche ja auch Krallen und spitze Zähne einsetzen könnte, statt wohlig sich an Dich zu schmiegen.

Also.

Was ist das?

Das ist gegenseitiges Vertrauen.

So weit als wie diese Frau, so weit will ich kommen noch.

Das ist Neues Zeitalter. Danke, gute, schöne Frau, für Dein Leben und Wirken. Sicher nicht nur unter den Haien des Meeres, lächel.

Thom Ram, 29.07.10

.

.

.


5 Kommentare

  1. palina sagt:

    kenne mich mit Haien gar nicht aus.
    War aber vor Jahren mit meiner Schwester und deren Freundin in der Karibik.
    Die beiden sind schon Jahrzehnte leidenschaftliche Taucher.
    Sie waren jeden Tag am Tauchen und es gab ganz viele Haie.
    Die Fotos waren sehr schön.

    Das Tauchgebiet ist bekannt für die vielen Haie.

    Gefällt 1 Person

  2. Mujo sagt:

    So ganz Naiv ist ja nicht. Dieser Netzanzug bieten schon einen guten Schutz vor Hai Bissen.
    Schwimmen zwischen Haien ist Normal kein Problem wenn man weis das diese Art nicht Agressiv ist.

    War früher öfter in einer Erfahrenen Tauchgruppe auf Spezielle Hai Touren. Wir haben ganz Bewusst die Haie aufgesucht.
    Der Mythos vom Gefährlichen Hai wurde erst durch Hollywood so Aufgepuscht, danach begann die Jagd auf Haien erst Richtig.
    Und die meisten Landen noch heute wegen ihrer Rückenflosse im Kochtopf.

    Es ist bemerkeswert wie sie mit den Tieren umgeht, sieht man Leider viel zu selten.

    Gefällt 1 Person

  3. Bettina März sagt:

    Mein Kommentar ist verschwunden………Im Nirvana?

    Gefällt mir

  4. Thom Ram sagt:

    Bettina,
    tut mir leid, es ist nichts in der Warteschlange, ich kann nicht helfen.

    Gefällt mir

  5. sam sagt:

    Ein Wal nähert sich einem Fischerboot
    und bittet von einem Seil befreit zu werden
    welches um seinen Körper gewickelt ist.
    .https://www.youtube.com/watch?v=if28O7El4HI&t=18s

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: