bumi bahagia / Glückliche Erde

New good Waves from Canada

.

Peace and Prosperity. Or perish.

I don’t play Politics.

HRH Romana Didulo,
Head of State and Commander-in-Chief,
Head of Government of Canada,
Queen of Canada/President of Canada

WWG1WGA 🙏🇨🇦 🇺🇸 🌎 🐸

https://t.me/romanadidulo

.

Erst mir vor wenigen Tagen ins Blickfeld gerutscht ist sie mir, die Parallelregierung in Kanada.

Was mir da entgegenweht ist frisch, ist klar, ist Neues Zeitalter.

.

Kommen ehrenwerte Zweifler.

„Eine asiatische (indigene?) Regierungschefin in Kanada? Sich „Königin“ benennend? Internetauftritt laienhaft? Und Trudeau läßt solchen Unsinn zu? Klarer Fall von Overfake.“

.

Tja, liebe Leut, wer im Neuen Zeitalter mitmischen will, der muß seinen Denkkasten täglich durchlüften und durchlichten und muß seinen Denkkasten mit Intuition und dem Herzen verbinden.

Also.

Wer an der Idee klebenbleibt, daß in Kanada nur ein kanadisch gebürtiger Weißer regieren solle könne müße, der hat den entscheidenden Schritt nach vorne noch nicht getan.

A)

Es ist erdenweit völlig schnuppe, welche Hautfarbe und welchen Stammbaum ein Regierungschef mitbringt.

Es gilt erdenweit das Gebot:

Der Regierungschef muß sich als erster Diener des Volkes verstehen, muß mit Leib und Seele dem Volke dienen wollen.

Er kann rot, schwarz, gelb, weiß sein, er kann von Manila, Windhoek, von Helsinki stammen, das spielt keine Rolle.

Er muß die landeseigene Kultur integriert haben, er muß über die Talente verfügen, einem Volke vorzustehen und er muß Land und Leut lieben.

B)

Dem Deep State verpflichtete Firmenverwaltungen wie zum Beispiel diejenige von Trudeau sind von innen heraus nicht zum Guten umkrempelbar. Kommt ein redlicher Mann, wird er entweder umgepolt oder weggeblasen. Die seltenen Ausnahmen bestätigen die Regel.

C)

Wer hat die Macht? Die Macht hat derjenige, hinter dem die Mehrheit der Bevölkerung, die Mehrheit von Polizei und die Mehrheit von Militär steht.

D)

Die Bevölkerung steht hinter solcher Parallelregierung, wenn sie die Schnauze von der bestehenden Verwaltung gründlichst voll hat. Dasselbe gilt für Polizei und Militär. Meines Wissens ist dies in Kanada der Fall.

E)

Es ist weder zielführend noch notwändig, korrupte Verwaltungen wie die von Trudeau zu stürzen.

Es ist zielführend und Not wändend, unter dem Radar das Neue zu organisieren und zu installieren und sich zu gegebener Stunde der Öffentlichkeit zu zeigen.

Korrupte Verwaltung wie zum Beispiel die von Trudeau trocknet aus. Was können poli Ticker ausrichten, wenn sich Volk sich innerlich längst von ihnen abgewendet hat, wenn Polizei und Militär sich mit der neuen Regierung verbündet haben?

.

Soweit ich heute zu schauen vermag, muß dieser Prozess in Kanada vor vielen Jahren angeschoben worden sein und ist nun bei E) angelangt.

.

Romana Didulo

Gehe hin, tauche ein in ihren Kanal. Höre, was sie sagt. Horche, wie sie es sagt.

https://t.me/romanadidulo

.

Thom Ram, 09.08.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun) – Wer im alten System à la Trudeau verharren will: 2021)

.

Nachtrag

An die Adresse derer, welche Anstoß daran nehmen, daß Romana Didulo unter der Bezeichnung „König“ segelt:

Name ist Schall und Rauch.

Gedanke und Tat sind alles.

Wahrer König versteht sich als seines Volkes treuester Diener.

So einfach ist das, meine Herrschaften, zum Donnerlüttchen nochma.

.


26 Kommentare

  1. mkarazzipuzz sagt:

    D)

    Die Bevölkerung steht hinter solcher Parallelregierung, wenn sie die Schnauze von der bestehenden Verwaltung gründlichst voll hat. Dasselbe gilt für Polizei und Militär. Meines Wissens ist dies in Kanada der Fall.

    E)

    Es ist weder zielführend noch notwändig, korrupte Verwaltungen wie die von Trudeau zu stürzen.

    Es ist zielführend und Not wändend, unter dem Radar das Neue zu organisieren und zu installieren und sich zu gegebener Stunde der Öffentlichkeit zu zeigen.
    ——————————————-

    D)

    Die Bevölkerung hat dann die Schnauze voll, wenn der Kühlschrank leer, das Benzin alle und das Haus kalt ist.
    Ich sehe das für die Kanadier nicht.

    E)

    Soso…

    Unter dem Radar? Ach so, deswegen siehst Du sie ja auch im Netz. Und Trudeau und Konsorten können sie nicht sehen? Mein lieber Freund, wenn sie nicht von denen geschickt oder wenigstens inspiriert wurde oder aber eine Gefahr wäre, säße sie im Knast.
    In deutschen Landen und in Österlich ist das so passiert und passiert noch heute.

    Ich denke das in etwas anderer Form wie dein Commander. Na gut, wir haben ja gleich Mitte August und ich sehe die Echsen immer noch nicht flüchten. Aber gut Ding will Weile haben

    Kopfschüttel
    krazzi

    Gefällt 3 Personen

  2. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  3. petravonhaldem sagt:

    BB ist so herzerfrischend.
    Was wären wir ohne die köstlichen Kommentare.
    Der schönste Satz vom lieben Krazzi ist sein letzter vor dem Kopfschüttel 🙂

    Warum sollen die Echsen flüchten? Und falls doch, wohin? Ernste Frage!

    Gefällt 1 Person

  4. haluise sagt:

    also, wenn man in D die kulturen betrachtet, dann lässt sich nicht übersehen, wie der hass sie trennt und vor allem weiberleut angegriffen werden.
    ist die frau königin per luftpost hereingesegelt oder hereingeschneit ?
    worte allein reichen nicht für ein LIEbESbekenntnis — die berauschenden worte der „elite“ erwiesen sich auch als schall und rauch.
    NUN JA: kommt zeit, kommt … ja was ?
    und doch:: die WENDE kommt schritt für schritt — unaufhaltsam … luise

    Gefällt mir

  5. Thom Ram sagt:

    Lieber Krazzipuzzi,

    lach.

    Schließe ich aus Deiner Stellungnahme richtig, daß Du meinst, Trudeaus Dienste lassen Romana Didulo unbekümmert, froh und frei wirken?

    Du schütteltest Deinen lieben Kopp. Ich tue nun ein Gleiches.

    LoL.

    Gefällt 1 Person

  6. Thom Ram sagt:

    Krazzi,
    noch,
    Du könntest zusammen mit Uhu einen Reptoantiverschwörungstheorieverein gründen, dette wär doch wadd?

    Gefällt 2 Personen

  7. Thom Ram sagt:

    Krazzi,

    ich bin Verschwörungsüberzeugter durch und durch, soweit bist Du ja mit mir. Gestattest Du mir eine Anregung, so von wegen Echsen? Zieh Dir bei Gelegenheit David Icke rinn. Der Löwe erwacht, zum Beispiel. Da werden sich Deine Zehennägel krallen.
    Zu Kanada:
    USA:
    Seit dem Mord an J.F.K. 1963 haben die Vorbereitungen dessen, was heute auf der Bühne immer sichtbarer wird (jedenfalls für Leut, die den Blick über den Froschbrunnenschacht hinaus wagen) äh, etwas gedauert. Über 50 Jahre. Was da vorbereitet wurde, betrifft den gesamten Erdenkreis, ist nicht etwa simple Rache an den damals am Mord Involvierten, sozusagen briefmarkengroß lokale „Reinigung“.

    Auf die Gefahr hin, daß ich Dir schröcklicherweise zusätzlich zu gekrallten Zehennägeln Haare auf dem Kopfe wachsen lasse, bezeuge ich meine Meinung, daß JFK junior tatsächlich lebt und voraussichtlich Vize oder gar Präsi werden wird, und zwar in überblickbarer kleiner Kuhzunft.

    Den Deep State kann man nicht auslöschen, indem man erdenweit die 100’000 Bösesten erledigt. Dies Projekt, meine Güte, es ist dermaßen groß, da schwinden mir die Sinne. Da haben sich Millionen zum Zwecke der Sumpfaustrocknung zusammengefunden und organisiert. Jojo, Deep State greift bis in den letzten Chüngeliverein (Chüngeli sind die domestizierten Lampedusas, welche von Menschen gezüchtet und verspeist werden, selig der, der des wahren Deutsches, nämlich des Schwiizertüütsch mächtig ist). Nämlich auch der Chüngeliverein hat ein Bankkonto und bedient damit den DS.

    Was in Kanada jetzt abgeht, das ist Bestandteil des Planes. So stellt sich mir das dar.

    Jo, Freund, ich vermisse unsere plöterweise nicht aufgenommenen und erdenweit ausgestrahlten Gespräche, stattgefunden habend hiero, vor zwei Jahren, habe aber der Tage wundervollen Ersatz, oder nenne wir es besser Ergänzung. Sind da zwei wunderbare Zeitgenossen, er D, sie Poland, haben Gespräche über Gott, die Welt,die hohle Erde und und und. Und mehr als nur plappern tun wir auch. Hilfe vor Ort für schwer Erkrankte. Die Gästin ist Heiltherapeutin.

    Gefällt 1 Person

  8. Vollidiot sagt:

    Warum hat der gemeine Politiker schuld an allen Sauereien (von Milner und seiner Gilde mal abjesehn)?
    Des is wie bei denne Gurus, der Homo manipulo, also der gemeine Wähler, bildet diese Symbiose – zu eigenem Nachteil – des sotteter mal merke.
    Gerade jetzt wird doch sooooooooooo offenbar was Demokratie im Weschten bedeutet.
    Wer jetzt noch bei diesem lausigen Theater mitspuit hat doch verschissen – einfach dieses elendige Sado-Maso-Verhältnis beenden.
    Leute – hört auf diese Scheiße zu alimentieren.
    Jagt die Zombis dorthin wohin sie hingehören – zum Teufel – aber achtet seine Großmutter (Ellermutter), die könnte euch helfen, beim Erwerb der 3 güldenen Haare………………..

    Gefällt 3 Personen

  9. Thom Ram sagt:

    Louise 16:37

    Auch du, Brutus.

    Bah.

    Wie sollten wir Kanaillen erkennen, wenn eine Bewegung sich formiert? Hast du etwas von der erdumspannenden Organisation etwas gehört? Ich meine Q und den ganzen Klub derer, welche heute für Dich mich die Kastanien aus dem Feuer holen und sich in Dumps mit Drakos und allerlei Geschmäus Gefechte liefern, viele dabei natürlich draufgehen, denn DIE, die haben Waffen, von denen ein Stalin 1300 Orgas Nüsse gekriegt hätte.

    So ich Deinen Einwurf richtig verstehen sollte, meinst Du, weil für Dich (wie auch für mich) Romana Didulo einfach ganz plötzlich auf dem Skriin erscheint, sie sei eine Fatamorgana, oder sie sei eine Kunstfigur, oder eine amüsanterweise, kurzfristig eingeschoben, Nebenrolle Spielende.

    Ich kann nur staunen.

    Ich kann nicht ausschließen, daß ich der Spinner hier bin – nebst zwei weiteren, nämlich Spinnerinnen.

    Wir werden sehen. Und zwar sauschnell.

    Gefällt 3 Personen

  10. mkarazzipuzz sagt:

    Na ja Thom, warten wir es ab.
    Immerhin befasst sich :
    https://factcheck.afp.com/canada-still-headed-justin-trudeau-and-queen-elizabeth-ii
    mit der Dame und bemüht sich, zu dementieren. Hier die Übersetzung über DeepL:

    In Online-Videos wird behauptet, eine Person namens Romana Didulo sei zum Staatsoberhaupt und Oberbefehlshaber der „Republik Kanada“ ernannt worden. Dies ist falsch; Kanada bleibt eine konstitutionelle Monarchie mit Königin Elisabeth II. an der Spitze – die nicht abgesetzt werden kann, es sei denn, die kanadischen Gesetzgeber stimmen zu – und der Vertreter des Monarchen in Ottawa hat das zeremonielle Kommando über das Militär.

    „CANADA’S NEWLY APPOINTED HEAD OF STATE AND COMMANDER IN CHIEF – TRUDEAU IS OUT“, lautet der Titel eines BitChute-Videos vom 25. Mai 2021, das mehr als 72.000 Mal angesehen wurde. Laut dem Social Media Monitoring Tool CrowdTangle wurde es auch mehr als 1.600 Mal auf Facebook geteilt.
    Screenshot von bitchute.com vom 18. Juni 2021

    In dem Video behauptet eine Person namens Romana Didulo, dass ich ab Februar dieses Jahres, 2021, das Staatsoberhaupt und der Oberbefehlshaber von Kanada, der Republik, bin.

    Im Internet kursieren weitere Videos mit ähnlichen Behauptungen, die jedoch nach Angaben eines kanadischen Beamten unwahr sind.

    „Ich kann bestätigen, dass die Behauptungen von Frau Romana Didulo falsch sind“, sagte Nathan Pylypuk, ein Sprecher des Ministeriums für Kanadisches Kulturerbe, gegenüber AFP.

    „Kanadas derzeitiger Regierungschef ist nach wie vor Premierminister Justin Trudeau und Ihre Majestät Königin Elisabeth II. ist Kanadas derzeitiges Staatsoberhaupt“, sagte er und fügte hinzu, dass „alle gegenteiligen Behauptungen falsch sind.“

    Er verwies auf die offizielle Website Kanadas für weitere Informationen über die Struktur der Regierung des Landes.

    Kanada ist eine konstitutionelle Monarchie mit Königin Elisabeth II. an der Spitze. Im Verfassungsgesetz von 1867 heißt es, dass „die Exekutivregierung und -autorität von und über Kanada hiermit erklärt wird, dass sie weiterhin bei der Königin liegt“.

    Die Autorität der Königin wird durch den Generalgouverneur vertreten, der auch der Oberbefehlshaber des Landes ist.

    Dies kann nicht ohne die Zustimmung aller kanadischen Gesetzgeber geändert werden.

    Auf der Website des britischen Königshauses heißt es, dass „jede Änderung der Position der Königin oder ihrer Vertreter in Kanada jetzt die einstimmige Zustimmung des Senats, des Unterhauses und der Gesetzgeber aller Provinzen erfordert.“

    Didulo wird als Gründer und Vorsitzender der Partei „Canada 1st“ vorgestellt, aber eine persönliche Biographie auf der Website der Organisation scheint unvollendet zu sein.

    Ich bin nun gespannt, was da weiter abgeht. Es ist ja möglich, dass ich mich irre und so ein Plan existiert. Ich sehe das im Moment irritiert und sehe das Staatsvolk nicht. Bei uns hier schon gar nicht.

    krazzi

    Gefällt 2 Personen

  11. Thom Ram sagt:

    Krazzi,

    die engellische Königin, welche sich vom Bäckinghämppäläst verpisst hat, wann, vor zwei Jahren, so meine ich, die sei Boss von Kanadas Regierung. Wäre ich ein Pferd, ich würde wiehern.

    Meines Wissens ist diese Echse in jedem Fall real vor etwa zwei Jahren bei der Abnahme von Parade usf HINTER Donald Johannes Trump hinterhergewackelt.

    Gefällt 2 Personen

  12. haluise sagt:

    W A S IST R E C H T-MÄSSIG ?

    ei horchemol

    es m u s s noch viel mehr beseitig werden — betrug allerorten … luise

    Gefällt 1 Person

  13. petravonhaldem sagt:

    Übrigens:
    nur damit wir uns hier verstehen:
    da Fakten:
    ein djoooh beidn IST Präsi von USA!!! Definitiv, frag fagdentschekk
    Und Kröhnchen IST in der Lamdavariante so tödlich wie nur was.

    Das das mal klar ist.

    Alles andere sind Märchen, Erzählungen, Mühhten und nirgends belegt.
    Nee, stimmt nicht ganz:
    von den faktentscheggern dadurch belegt, dass es negiert statt ignoriert wird.

    Loite loite, durch unser Denken einzig und allein wird Wirklichkeit….
    gemessen daran, kann es sein, dass es noch lange so weiter geht wie bisher,
    denn wer will schon aufbauend neue Wirklichkeit kreiiren und be-Haupt-en.

    Dass das Militär weltweit „Übungen“ macht, ist auch nur dafür da, dass Budin Angst kriegen soll……………………….
    das hat nix mit „Nester ausräuchern“ zu tun, wie manche meinen.

    Gefällt mir

  14. Raphael sagt:

    Wollte,
    ganz uneigennützig,
    das vorschlagen und auf´s Tapez bringen,
    was Haluise hier eingestelt hat.

    Wie sich herausstellt, bin ich mal wieder der Bummelletzte,
    wer sich jedoch dazu einbringen mag, darf gerne mal vorbei schaun,
    wenn die Einladung so weit o.k. ist, werter Thom?

    Das alles gehört der Krone!

    … hast siie ja auch schon bekommen.
    Und wenn das Doppel-Gemoppel nicht paßt,
    kein Problem Thom, wenn du den Kommentar hier in Ablage P verfrachtest.

    Merci,
    Raffa.

    Gefällt mir

  15. Thom Ram sagt:

    Raffa 21:49

    Habe Teil eins angeschaut zu einem Drittel. Geht mir zu langsam. Ich beschäftige mich mit diesem ganzen Mist seit 8 Jahren. Er macht es gut, für Anfänger perfekt macht er es. Ich bin ihm dankbar für sein Wirken. Besser tue ich nichts, und ich rede von mir, nicht von Anfänger, als daß ich mir eine der im www reich vertretenen Einführung in die Wirklichkeit anhöre.

    Das war keine Kritik. Ich rede nur von mir. Sage nochmal: Er macht es gut und er redet wahr im ersten Drittel, das Weitere habe ich nicht mir angehört.

    Gefällt 1 Person

  16. Thom Ram sagt:

    Petra 21:31

    Uhrzeit. Köstlich.

    Möcht wohl wissen, wer Deiner Rede folgen kann. Leiser Seufzer. Wenn ich unsere Gemeinde hier anschaue, und hier tummeln sich Leut, welche wahrlich wissen wollen…………von den Kommentierenden, von stillen Lesern……….wer, bitte, wer versteht Petras Rede?

    ***Das hat nix mit „Nester ausräuchern“ zu tun, wie manche meinen.***

    „Sogar“ ich weiß diese letzte Äußerung nicht klar zu deuten. Rettungsdienste für Misshandelte? DUMBs zerstören? Vampire dorthin befördern wo sie hingehören?
    Du sprichst ein Weiteres an, so will mir scheinen.

    Gefällt mir

  17. Raphael sagt:

    Nun komm Thom,
    habe auch etliche Stunden „in Kanada“ investiert …
    (trotz „16 /7-Dienst in der Pflege).

    Nee, alles gut,
    Raffa.

    Gefällt mir

  18. petravonhaldem sagt:

    @Thom Ram
    09/08/2021 UM 23:02

    Da ich auf telegram, dieser Verschwurblerplattform, so das eine oder andere mit verfolge, ergibt sich mir ein Bild.

    Da wird von kompetenten Luftfahrterfahrenen die Luftfahrt beobachtet, dokumentiert und kommentiert, in teams!
    Da wird das Wasser beobachtet, die weltweite Schiffahrt dokumentiert und kommentiert, alles immer auf der Ebene der Phänomen.Beschreibung.
    Da wird minutiös das Erdbebengeschehen dokumentiert und in Zusammenhang gesehen mit den Scanflügen und anderem.
    Und nicht jedes Erdbeben ist Naturgewalt.
    Die Erdbebenverläufe stehen in interessantem Zusammenhang mit teilweise schon „gereinigten“ unterirdischen Anlagen.

    Es zeichnet sich deutlich ab, dass unterirdisch ein ähnliches Netzwerk von Straßen, Gebäuden und Lagerhallen sich befindet wie auf der „Oberfläche“.
    Es ist eine uns unbekannte Welt im Allgemeinen.
    Und diese unterirdischen Netzwerke bestehen nicht erst seit gestern Abend.
    Sie scheinen hunderte und tausende von Jahren alt zu sein in vielen Etagen.
    Es gibt natürlich auch „moderne“ wie der BER oder Stgt21 oder die Elpfillharmony., die ja auch unterirdisch ihre Vorratskeller haben müssen………….

    Und dort eben wird nicht nur „gerettet“, sondern handfest gekämpft mit u.a.Gestalten,
    die uns schon mal vorab in Filmen gezeigt worden sind, na klar: Fantasia!
    ——
    Die Erzählungen von Augenzeugen, die in Ahrweiler und anderen Orten helfen haben wollen und daran gehindert worden sind, sprechen Bände!!
    Da wurden im Schlamm nicht nur Kinderteile gefunden, sondern auch „merkwürdige Wesen“, die alle durch eine riesige Flutwelle -von unterirdisch!- hochgeschwemmt worden waren.
    Ich gebe zu, das der Vergleich mit „Nester ausräuchern“ hinkt, das könnte eher auf die verheerenden Brände zutreffen.
    Hier wäre „ausschwemmen“ das bessere Wort gewesen.
    ——
    Wer nun was initiiert hat, der DS oder der menschheitshelfende militärische Zusammenschluss weltweit, das werden wir dann mal irgendwann erfahren.
    Auf jeden Fall findet ein gigantischer Krieg statt.
    Und es ist noch keinesfalls raus, wie es ausgeht, da betende Menschen, die einen eigenen Innenraum bilden, händeringend benötigt werden, weil unser Menschenwille mitentscheidend ist für die Unterstützung und Abschirmung, die wir aus der geistigen Welt erhalten.

    Und na klar sind das alles meine Schwurbelfantasien, da es alles nicht in unseren Alltag zu passen scheint.

    Nun, lieber Thomram, weiß ich nicht, ob dies hier etwas besser für Dich zu verstehen ist, alter Schulmeister!

    Gefällt 3 Personen

  19. Bettina März sagt:

    Sie sind da; unter uns, obey..

    Gefällt mir

  20. mkarazzipuzz sagt:

    Hier mal ein willkürlich heraus gegriffener noch freundlicher Kommentar unter dem Video „CANADA’S NEW APPOINTED HEAD OF STATE AND COMMANDER IN CHIEF – TRUDEAU IS OUT“
    link: https://www.bitchute.com/video/JSwVjR4oCAU0/

    Hier schreibt:
    +++
    HuwhiteVic

    nur noch mehr Q-Bullshit. Zieht schnell euren Kopf aus euren Ärschen. Wir brauchen Patrioten, die JETZT aufstehen… Wir brauchen keine Patrioten, die sich zurücklehnen und sich die Show ansehen. Ich gebe es nur ungern zu, aber ich war etwa 5 Monate lang ein Q-Tard. Q hat den Patrioten der USA die Welt versprochen, und jetzt sind die USA genauso im Arsch wie Kanada. Zu viele Leute haben sich zurückgelehnt und die Show angeschaut, anstatt etwas wirklich zu tun.
    ___

    Die anderen Kommentare lauten ähnlich. Nur sehr wenige Ausnahmen. Hier gleich der Erste:
    +++
    Tyr6T6

    Solange das kanadische Volk sie nicht ernennt … ist sie uns scheißegal!
    ___

    Ihr könnt ja selbst schauen.

    Aber mal zum Video selbst.
    Romana Didulo ist Japanerin, also kein Inuit.
    Sie spricht hervorragend deutlich, so das sogar ich recht viel verstehe. Außerdem redet sie !ungeschnitten! so fließend und ordentlich, dass wohl ein Teleprompter zum Einsatz gekommen sein muss. Ich habe nichts dagegen, aber ich bemerke es.
    Macht mal eine Umfrage in Kanada, wer die neue Königin Romana Didulo kennt.

    Ihr könnt dann erleben, was die Macht der Propaganda ausmacht!
    Die hier Versammelten stellen keineswegs den durchschnittlichen Menschen dar. Es sind Allesamt keine Leichtgläubigen…
    Der Rest der bevölkerten Erde lässt sich vom Mainstream bis ins Mark verarschen. Noch vor zwei Jahren hätte nicht angenommen, dass die Propaganda des Mainstream derart verblödet daher kommen darf, wie sie es tut und dennoch bei so Vielen verfängt.
    Unter den derzeitigen Bedingungen wird die Erdpopulation wohl eher „1984“ ansteuern, als sich einer Romana Didulo anzuschließen, um ein Königreich zu manifestieren.

    Die Grundlage für ein solches Unterfangen wäre der Erkenntniswillen der Massen, der ganz offenkundig fehlt.

    Es ist schon so, wie es Gustav Le Bon (1841-1931), der Begründer der der Massen-Psychologie sagte:

    „Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet.
    Von den Tatsachen, die ihnen Missfallen, wenden sie sich ab und ziehen es vor, den Irrtum zu vergöttern, wenn er sie zu verführen vermag.
    Wer sie zu täuschen versteht, wird leicht ihr Herr, wer sie aufzuklären sucht, stets ihr Opfer.“

    Genau das sind meine Erfahrungen in meiner gesamten Lebenszeit. In Diktaturen muss man es nicht mehr ganz so genau nehmen, da reicht der plumpe Dreck, den sie derzeit abliefern.

    Wie gesagt, ich kann mich irren, aber ich bleibe aufgeschlossen.

    krazzi

    Gefällt mir

  21. Bettina März sagt:

    Krazzi
    bezogen auf Le Bon….

    Die Ungesumpften sind die neuen Juden. Nach nur 80 Jahren sind wir wieder da, wo wir mal waren. Und jeden verpissten TV-Tag flimmert A. der erste dolfus durchs Programm. Hat es was genutzt? Nö. Fast nach zwei Generationen Verstorbenen kommen sie wieder aus ihrem Schlammlöchern. Noch besser organisiert, noch besser medialisiert, noch besser aufgestellt, mit unseren Millionen von Steuergeldern. Und den verflossenen Billionen von Steuergeldern, die sie transferiert haben. Meistens auf ihr Konto, die letzten 50 Jahre…

    Leutz, es hat wirklich keinen Sinn mehr, die Dummbratzen, die sich für eine Bratwurst impfen lassen, aufzuklären. Die sind nicht erreichbar. Das war es dann.

    Vielleicht sind wir 30 Prozent.

    Okay. Die ersten „Hexenverbrennungen“ werden dann stattfinden, und dann werden es immer weniger werden, die mit machen. Auch das verständlich – ihr kennt ja den Ausgang des II WKs oder den immerwährenden Krieg bis heute………

    Klar, wird dieser Zustand vermutlich nicht ewig herrschen, obwohl, heutzutage mit der ganzen Technik könnte es noch 200 Jahre dauern, bis sich was ändert.

    Okay. Bis dahin sind wir hier alle, bis auf wenige Ausnahmen, noch ein paar mal inkarniert. Wir schaffen das. Ich bin zuversichtlich.

    Gefällt 1 Person

  22. Thom Ram sagt:

    Petra 00:59

    Du hast mein nie wo getroffen, ich habe alles Pferd standen.

    🙂 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

  23. Helmut Nater sagt:

    Der Krazzi kommt mit einem Faktenchekker.Ich hau mich wech.Das sind doch die welche meine Beiträge auf FB löschen oder nur für mich sichtbar machen.Na gut:wissen wir wenigstens wer wohin gehört !

    Gefällt 2 Personen

  24. Thom Ram sagt:

    Helmut 18:03

    Ich kriegs nicht aufn Schirm. Wo hat Krazzi sich auf Chaktenfekker berufen? Würde mich erstaunen, denn ich kenn den Burschen, also den Krazzi, recht jut.

    Gefällt mir

  25. Thom Ram sagt:

    War es hier? Jemand hat richtigerweise gesagt, daß Romana Didulo fließend und klar verständlich spreche…………..und hat gleich dran angehängt, da sei natürlich Teleprompter.

    Oh ungläubiger Kleingeist, der du bist, der du das meinst.

    Horche dem Sprachfluß. Wenn diese Frau vom Teleprompter ablesen sollte, dann fress ich meine Zahnbürste quer. Mannmannmann. Wo ist da Menschenkenntnis und offen Ohr und wachsam Auge.

    Gefällt mir

  26. Gernotina sagt:

    Petra versteh ich gut – so oder so – weil mir diese Wellenlänge“ etwas sagt 🙂 .

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: