bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » D.U.M.B. / Der Krieg unter der Erde

D.U.M.B. / Der Krieg unter der Erde

Gehe auf

https://t.me/Q74You/3341

Dort siehst du das, und das ist gemeint:

Wann bist Du erstmals auf das Thema „Deep Unterground Military Bases“ gestoßen? Ich kann mich nicht erinnern, meine, es sei mir erst vor wenigen Jahren auf dem Schirm erschienen.

Ich skizziere, was mir bis zur Stunde zu Ohren gekommen ist.

DUMB sind unterirdische Anlagen. Sie reichen bis hunderte von Metern oder mehr unter die Erdoberfläche. Es sind Zentren, bis hin zu ganzen Städten, untereinander mit Tunneln verbunden erdenweit, verbunden mit Transportmittel, welches auch mal 20’000km per Stunde hinlegt.

Sie sind zum Teil Anlagen aus dem Altertum, von dem unsere universitäre Geschichtsschreibung nichts wissen will, und sie sind – ich meine vorwiegend – neueren Datums, wurden also in den letzten Jahrtausenden geschaffen.

Sie sind behaust von Wesenheiten, von denen meiner Einer sich noch kaum Vorstellung machen kann, Wesenheiten verschiedenster Art, denen Eines gemeinsam ist: Sie sind Ausbeuter von Mutter Erde und von aller irdischen Kreatur.

Heute sind die DUMB der letzte Rückzugsort der Reste der ausbeuterischen und sehr sehr mächtigen Wesen auf Erden hausender Vampire. Nicht bedürftige Graf Drakulas. DIE verfügen über Macht, holla, können mehr als beißen mit spitzen Zähnchen.

Im kosmichsen Umfeld der Erde sind sie besiegt,

in „menschlichen“ Führungsetagen weitgehend eliminiert,

in unteren Chargen läuft der Reinigungsprozess derzeit erst so richtig an,

möglicherweise unter Anderem kraftvoll mit der mRNASpritze.

(Ich empfehle sehr, das Verlinkte zu lesen. Ich mußte es mehrere Male lesen, bis ich den Sinn erfasste, denn es war mir eine komplett neue Sichtweise auf die tödliche Spritzerei),

In den DUMBS, da dürfte es in der heutigen Zeit gewaltig krachen. Ich verweise auf täglich unzählige Meldungen von Aufklärungsflügen über bestimmten Punken, erdenweit (natürlich auch in einer haha sauberen Schweiz), da Aufklärer Strich für Strich abfliegen, sowie auf täglich unzählige Meldungen von Erdbeben, welche – das könne der Fachmann am Seismograph erkennen – nicht natürlicher Art seien.

Sämtliche Horror – und SF – Filme zusammengefasst dürften ein schwacher Abglanz sein dessen, was in den Zentren dort unten geschah. Da war high tech, von dem unser Einer und auch Fachmann keine Ahnung hat.

Da war Empathielosigkeit, welche sich 99,9% der Menschen einfach nicht vorstellen können.

Entsprechend war der Umgang mit all denen, welche dort unten in der Gewalt der dort Herrschenden standen. Die Herrschenden schufen Mischwesen, einige Bilder habe ich gesehen, frohes Leben sieht anders aus. Und die Million oder Millionen Kinder, sie wurden gehalten in Käfigen, gefoltert zwecks Belieferung einer nichtmenschlichen Oberschicht an der Oberfläche mit Adrenochrom.

Mein einfacher Bauerngeist vermag sich schwer auszudenken, was dort unten noch gebastelt wurde. Maschinerie, um die Menschheit gesamthaft zu steuern, dies auf jeden Fall. Ich laß das mal.

Eins noch.

Zentren befanden sich unter Flughäfen, unter Kirchen, unter Regierungsgebäuden, unter Schlößern. Eines der Zentren, das wahre Zentrum der CIA, befinde sich unter dem Genfersee. Als das 57km Gotthardloch fertig war, da gab es eine Feier. Mit tausend satanischen Symbolen. Mrkl, im Zug, im Gotthardloch, interviewt, verlor kurz die Fassung, ihre Augen wurden zu Reptilaugen. Stuttgart 21, aus der Sicht von Bahnfachleuten wie auch von Architekten, die sich in Tektonik auskennen: Absoluter Un – und Kirrsinn. Berlin Schönefeld, hätte 13 fertig sein können, ist nun, 8 Jahre später, immer noch nicht fertig. Also was? Nun, die dort unten in den Löchern, sie wollten ihre DUMB weiter ausbauen, und die Kabale, also ihre oben in Menschengestalt in hoher Position waltenden Nichtmenschen, die drückten die Projekte durch. Konnten es, weil sie Vasallen hatten, und weil die Vasallen Vasallen hatten, und diese Vasallen auch Vasallen hatten.

Vielleicht räumt die Spritze gut auf. (Link, oben im Text, betätigen und sorgfältig lesen, was dortens gesaget wird).

Ich erinnere. Hier auf Erden ist es so. Das weiß ich. Wer im Einklang mit der Schöpfung lebt, der überlebt auch dann, wenn das Dorf beschossen wird und 70% der Nachbarn dabei draufgehen.

Heute geschehen Dinge, die lassen sich nur damit erklären, daß unterirdisch aufgeräumt wird. Aufsteigende Wäßer (Flutung der DUMB), Feuer an unmöglichem Ort (weiß nicht, vielleicht dort unten mal auf 1000 Grad heizen und dies mit 100Atü?)

Ja.

Und Rambo, Mike Tyson, Old Chatterhand, ausgerüstet mit Schnellschusswaffe, eiserner Faust sowie Superschlauheit, gepaart mit Bärentöter und Henry-Stutzen, 10’000 Mal geklont, vereint runtergehend in die DUMB, sie hätten keine Chance, unsere Helden, denn die dort unten haben Waffen, davon konnte Karl May nichts wissen, weiß auch meiner Einer kaum was. Horroe-SF-Fan vielleicht hat vage Ahnung, kann sein.

.

Im zweiten Teil habe ich die Vergangenheitsform benutzt. Warum?

Die verlinkte Ansage des Mannes, der sich mit der Materie verd intensiv beschäftigt hatte, sie stammt von Frühjahr 2020.

Ich wage meinen zu dürfen, daß heute, 15 Monate danach, der Bericht noch erfreulicher ausfallen dürfte.

.

Wenn ich ernsthaft hineingehe, dann bekomme ich Antwort: 70% heute. 70% der DUMB sind unbrauchbar gemacht.

Ich erinnere. Die, welche dort unten hocken, die haben Technologie und entsprechende Waffen. Sie werden nun alles auf eine Karte setzen. Ich habe keine Ahnung wo wie was. Möglichkeiten sehe ich schon. Die führe ich nicht aus. Es ist überflüßig, es auszuführen, denn ich weiß, daß sie keine Chance haben. Es ist wie Schach. Der Eine hat noch Turm und König. Der Andere hat Turm, Läufer, Springer und König, dazu noch drei Bauern. Bah.

.

Thom Ram.

Und ich habe bei den Stichwörtern „Helden“ angeklickt, und mit den Helden meine ich hier alle Männer, welche in diese Satanshöhlen runtersteigen, um gefolterte Kinder und unglückselige andere Wesen zu retten.

Jeder, der dort unten war, sei traumatisiert. Sie sind Helden. Med-Bett her für sie!

19.06.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

.

.


15 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  2. petravonhaldem sagt:

    Danke für das hier Thematisieren.
    Es ist unglaublich, was das weltweite Aufräummilitär weitestgehend für uns im Verborgenen 24/7 Std./Tg. leistet zur Befreiung der Erde und der Menschen.
    Das hat schon lange nix mehr mit mrkl und Konsorten feuern zu tun, das ist weiter, tiefer, umfassender Säuberungsvorgang.
    Welche Erzengel mögen sich hier inkarniert haben, um dem weltweiten Militär voranzustehen, die das Ganze tätigen.
    Und bleibt das Danken und Beten und dass wir unsere Sinne schön putzen, wegen des Klarwerdens 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Danke, lieber Thom,
    es fügt sich einiges zusammen, wird klarer. Ja – wir können nur danken, danken diesen Männern, die Unmenschliches auf sich nehmen, ihnen Kraft und Liebe schicken, das Ganze mit Licht fluten.
    Alles Liebe uns Allen

    Gefällt 2 Personen

  4. Gernotina sagt:

    Den Text zur Spritze gebe ich noch einmal ein, da über den Link der falsche Komm. erscheint. Es scheint so vieles im Gange zu sein, das wir noch nicht annähernd erfassen können.
    Bei Nancy Yearout verwies Gene darauf, dass durch die ständig ausgetragenen Konflikte (Reaktion – Gegenreaktion) die Zeitlinien immer wieder tangiert würden in dem Sinne, dass „Daten“ verrutschen, viel früher Geplantes in die Zukunft verschoben wird. So sprach Gene jetzt von „September“, bis Wesentliches durch sei. Nancy war genauso frustriert wie ich. Nur fügte er noch hinzu, dass die „Trumperei“ wesentlich früher stattfinden würde (Rückkehr). Wäre es nicht so, würde bald kein Mensch mehr irgendwas glauben. Die Menschen halten es einfach nicht mehr aus, da sie ja allenfalls Halb- bis Nichtwissen haben bezüglich dessen, was da abläuft. An dem Punkt, wo Mensch nicht mehr mitkommt, fängt er meist auch an zu leugnen – aus Selbstschutz.
    *******

    Zu den Gene Decode-Videos bei Patriot Underground (oben) ein Auszug auf deutsch – es geht unter anderem auch darum, wie die Gen-Impfungen in Wesen verschiedener Genetik ganz unterschiedlich wirken. Dies ist ein völlig neuer Ansatz, der hier angesprochen wird und der verdeutlicht, welchen hintergründigen Sinn diese Impfungen haben könnten.
    Mich beruhigt etwas die Vorstellung, dass rein menschliche Wesen diesen Angriff auf ihre Genetik (mRNA Schuss) überstehen und überleben können – wenn es denn so sein sollte, wie von Gene geschildert:

    fuf media – Freiheit denken, [15.06.21 16:35]
    Gene Decode Interview mit Patriot Underground 2. Juni 2Q21

    … Satanisten sagen, dass sie die Menschheit geschaffen haben, sie haben die Menschheit nicht geschaffen Sie haben die Kabale geschaffen, die 13 Blutlinien der Kabale die nicht menschlich sind, das ist nicht die gleiche Spezies sondern eine völlig andere.
    Aber dann gingen diese nicht-menschlichen natürlich hinaus, nahmen menschliche Kinder und fingen an sich mit ihnen zu kreuzen (fortzupflanzen). Christus sagte, heiratet keine nicht-menschlichen und pflanzt euch nicht mit ihnen fort.

    Die nicht-menschlichen sind dominant in der Genetik, die Menschen sind rezessiv, also wenn wir zwei 100 Prozent menschliche Eltern haben, werden sie nur menschliche Kinder bekommen, aber wenn wir zwei nicht-menschliche Eltern haben, können diese auch menschliche Genetik besitzen und deshalb menschliche Kinder und auch nicht-menschliche Kinder bekommen.

    Weil es seit so langer Zeit so viel Inzucht und Vermischung gab, sind wir jetzt in einer Situation, wie in der Moses gesagt wurde, Jericho und all diese beschmutzten Orte niederzureißen. In der Bibel gab es viele Menschen, die beauftragt wurden, die Kanaaniter loszuwerden, weil sie der Samen der Nephelin sind, sie sind die Annunaki, all die vom Himmel fielen und versuchten den ganzen Planeten zu übernehmen.

    Die 13 Blutlinien, die erschaffen wurden sind nicht-menschlich und dies sind deren reinsten, aber es gibt Schichten über Schichten von verschiedenen nicht-menschlichen in Menschengestalt, sogar in den MK-Ultra-Programmen fanden sie heraus, dass, wenn jemand mehr als 75% menschliche Genetik besitzt, die Gehirnwäsche nicht anhält. Der Mensch würde erwachen, aber wenn er über 50% nicht-menschliche Genetik besitzt, würde die Gedankenkontrolle halten.

    Die Allianz weiß darüber Bescheid, das ist ein Teil dessen, was mit der Impfung vor sich geht, sie wurde umgekehrt, zu einer Impfung, die anfängt das genetische Selbst zu verändern, also wird sie die nicht-menschliche Genetik loswerden.

    Natürlich, wenn eine Person eine massive Menge der nicht-menschlichen Genetik in sich trägt, kann man sie nicht loswerden, wenn man so eine massive Menge an Genetik loswird, kann man nicht überleben. Aber wenn sie mehrheitlich menschlich sind, können sie es überleben und die menschliche Genetik über die nicht-menschliche Genetik stellen, während der Impfstoff es herausnimmt.

    Es gibt also viel, was vor sich geht, aber die Leute verstehen nicht, warum Trump so etwas sagen würde, weil ihr eine bestehende nicht-menschliche Armee betrachtet, eine MK-Ultra-Armee mit verschiedenen Programmierungen, so viele, dass einer von ihnen in jeder Siedlung auf der Erde sein könnte, das wären Millionen und Millionen von nicht-menschlichen und ich meine, Ihr habt die Unruhen mit Antifa und BLM gesehen, es wäre überall so, wir müssen diese Armee auf die eine oder andere Weise loswerden, zumindest bis zu einem überschaubaren Niveau, so dass dieser Impfstoff das ändern soll…

    fuf media – Freiheit denken, [15.06.21 16:36]
    [ Bild ]
    Teil 1:
    https://www.bitchute.com/video/N0bi3WI2XxSm/

    Teil 2:
    https://www.bitchute.com/video/WYR5GMpwNTV9/

    (Zeitstempel der Zusammenfassung: Ende des ersten Teils bei 1 Stunde und 11 Minuten fängt es an (so 3 Minuten bis zum Ende) und gleich am Anfang des zweiten Teils geht es weitere 2 Minuten lang…)

    Gefällt mir

  5. Bettina März sagt:

    Und was ist, wenn die nicht-menschlichen Wesen sich nicht impfen lassen? Oder kapiere ich das alles nicht mehr?

    Gefällt mir

  6. Gernotina sagt:

    Bettina

    Die Impfstrategie ist (aus dem oben beschriebenen Blickwinkel) nur eine Variante der Lösung. Es gibt noch andere, die auch schon länger praktiziert werden, die oberen Etagen betreffend.

    Jan Walter stellt einen Zeugen vor zu diesen Themen, der auf schlimme Weise heimgesucht wurde und trotzdem redet – wahrscheinlich gerade deshalb:

    EXKLUSIV – Ehemaliger Deep-State-Wissenschaftler packt aus! (Greys, Med Beds uvm…) – Video ist eingebettet

    Der Arzt und promovierte Chemiker, Dr. Helmut Gustav Lindemann, hat im Rahmen von geheimen und illegalen Forschungsprojekten für den Deep State gearbeitet. Als ihm bewusst wurde, dass seine Leidenschaft für die Naturwissenschaft und sein brillanter Verstand schamlos ausgenutzt wurden, war es im Prinzip schon zu spät, denn wer zu viel weiss, wird gemäss seiner Erfahrung und anderen Zeugen nicht mehr freigelassen. Obwohl ihm vor über zwanzig Jahren eine schier unmögliche Flucht gelang, die er mit dem dramatischen Roman von Josef Bauer „So weit die Füsse tragen“ vergleicht, musste er bei seiner traumatischen Rückkehr in die Heimat feststellen, dass seine ganze Familie tot war. (Er geht davon aus, dass seine Angehörigen von der kriminellen Organisation, für die er gearbeitet hatte, ermordet wurden.) Seitdem setzt er seine Gabe unermüdlich, trotz massiven Rückschlägen, in den Dienst der Menschheit.

    Ich hatte die Ehre und das grosse Vergnügen den 72-jährigen Dr. Lindemann interviewen zu dürfen. Ich kenne ihn seit rund vier Jahren und erlebe ihn als einen brillanten Wissenschaftler und gewissenhaften Menschen mit einem phänomenalen Wissensschatz. Durch seine Tätigkeit für den Deep State erhielt er tiefe Einblicke in eine Welt, die den meisten Menschen (noch) komplett unbekannt ist, aber sehr wohl existiert. Nebst gruseligen Experimenten an unschuldigen Menschen umfasste seine Arbeit auch eine Kooperation mit den Greys. …

    https://www.legitim.ch/post/exklusiv-ehemaliger-deep-state-wissenschaftler-packt-aus-greys-med-beds-uvm

    Gefällt 1 Person

  7. also ich kann jetzt nur noch sagen: Ich weiß, dass ich nichts weiß, absolut nichts!
    Alles Liebe euch

    Gefällt mir

  8. Gernotina sagt:

    Das Video mit dem deutschen Zeugen ist spannend und authentisch, interessant, wie sie Leute scouten und einspannen in ihre Projekte, heute noch genauso wie ab 1945. Damals hat man noch erpresst, z.B. mit der Sicherheit der Familien (Drohungen).

    Heuchlerisch finde ich folgende Handlung.

    Präs. Eisenhower hat 1957 einen Vertrag mit Extraterrestriern unterschrieben, um Operation Highjump auszuwetzen und gegenzuhalten – das ist völlig in Ordnung für manche Amerikaner. Aber die Deutschen, die haben pöse, pöse Verbindungen gehabt zu pösen Außerirdischen, die sogenannte
    „Dark Fleet“. Was für eine Scheiß-Geschichte, immer dieselbe alte Geschichte in Variation. Immer wird der Drall so gegeben, dass die Deutschen als „Bösewichter“ hingestellt werden. Dr. Lindemann geht ab Min. 18 darauf ein, scheint damit aufräumen zu wollen … hab es noch nicht zu Ende gehört.
    Lindemann sollte genügend darüber wissen.

    Gefällt mir

  9. Gernotina sagt:

    Militäreinsatz auf einem Rittergut bei Hameln (Video):

    https://seelenfreiheit.blogspot.com/2021/06/36273-militareinsatz-auf-einem.html

    Gefällt mir

  10. Löwenzahn sagt:

    Weitergeleitet aus Gemeinsam stark sein

    Das größte Täuschungsmanöver der New Age Szene (Elite) und ihrer engültigen Einfügung der NWO..

    Es geht um die perfekte Sinnestäuschung, nicht nur optisch, sondern auch akustisch und mental bis in die Knochen.

    Das Project Blue Beam stellt einen Plan dar, in dem die Elite die Neue Weltordnung „engültig“ einleiten möchte. Es gibt in diesem Plan einen zentralen Punkt, der die Wende markiert. Bei diesem “unglaublichen” Ereignis handelt es sich um den Einsatz von Hologrammen, die mit Hilfe einer speziellen Schicht in der Atmosphäre erzeugt werden, welche vermutlich seit Jahren durch Chemtrails aufgebaut wird. Dieses riesige “Freiluft-Kino” soll die Menschen zu einer globalen Religion bringen (Eine satanischen Weltreligion), was wiederum zu einem vereinten Weltstaat führt.

    Geplantes globales Mind Control-Projekt, Projekt Blue Beam

    Datum:
    unbekannt, Zukunft, Ereignis unter dem Papst (apokalyptischer Falscher Prophet)

    Thema:
    Eine Fake Alien-Invasion schafft die Illusion einer Bedrohung von außen, Messias-Projektion am Himmel, Darstellung eines zornigen und rachsüchtigen Gottes.

    Mittel:
    Hologramm-Projektionstechnik am Himmel zusammen mit allen zur Verfügung stehenden Satelliten und Systemen (inklusive Handys)

    Das Projekt Blue Beam ist eine geplante riesige Holographie-Projektion (durch HAARP), die vermutlich einen Fake Alien-Angriff vortäuschen soll, der scheinbar abgewehrt wird (von HAARP) und so die Menschheit weltweit einigt.
    Teil des Blue Beam Projektes sind auch andere Frequenzmaschinen wie z.B. Handys und Cell Phone Towers (Handymasten).

    Zusammenfassung und Filme:
    Wir wissen um das Projekt Blue Beam, es ist ein aktueller Top-Secret-Plan, zum Teil orchestriert von der NASA, der in vier Stufen ablaufen soll. Dieser Versuch ist nichts anderes, als den ersten globalen False Flag-Angriff (Scheinangriff unter falscher Flagge) durch u.a. ELF-Radiation (niederfrequente Radarwellen) mit Hilfe von 3D-Hologramm-Technologie durchzusetzen.

    Erstens
    werden Erdbeben verursacht, um angeblich „neue“ archäologische Entdeckungen und Funde publik zu machen, obschon zu beobachten ist, daß diese befremdlichen „Entdeckungen“ durch Magazine, Fachzeitschriften und über das Internet ins öffentliche Bewusstsein „gespült’ werden sollen, um die bisherigen, grundlegenden Lehren – inklusive der Religion – als mißverstanden und als komplett falsch interpretiert darzustellen.

    Zweitens
    wird in einer gigantischen Space-Show weltweit ein „Gottesbild“ mittels Laser-Projektionen – bestehend aus mehreren 3-dimensionalen holographischen Bildern – erscheinen, und dabei zu den Menschen in den individuellen „Sprachen“ sprechen.

    Drittens
    wird durch elektronische Telepathie mithilfe von ELF-, VLF-, LF- bzw. modulierten Wellen das Innere des Gehirns erreicht, um Verflechtungen mit dem natürlichen Denken hervorzubringen, einem diffusem künstlichen Denken, damit alle glauben, daß „Gott“ zu ihnen spricht – und zwar aus ihrer eigenen Seele.

    Viertens
    wird eine elektronische universelle „supernatural” (übernatürliche) Manifestation entwickelt, um die Menschen zu betrügen, hinter das Licht zu führen und sie glauben zu lassen, daß uns eine Invasion durch außerirdische Aliens bevorsteht. Manche Christen werden dann glauben, daß eine Entrückung (identisch mit dem Begriff Aufstieg aus der Channeling-Branche) unmittelbar bevorsteht, und die guten Aliens gekommen sind, um sie zu retten, und alle davon zu überzeugen, daß die globalen (in Wahrheit satanischen) übernatürlichen Kräfte und Erscheinungen weltweit eingedrungen sind und sich manifestiert haben.

    Selbst Dr. Werner von Braun hat vorhergesagt,
    dass die vorgetäuschte Alien-Invasion die erste „überdimensionale“ Bedrohung der Welt sein werde – nach der Bedrohung von Seiten der (inszenierten) Nahost-Kriege.
    Dr. Carol Rosin traf Dr. Wernher von Braun das erste Mal im Februar 1974.
    Kurz vor seinem Tod (1977) erklärte ihr W. von Braun diesen Plan Punkt für Punkt und sehr detailgenau:
    Es geht um die Kontrolle über den gesamten Planeten unter einer bedrückenden Eine-Welt-Regierung.

    Laut Dr. Rosin
    gab von Braun den wesentlichen Hinweis und verdeutlichte die höchste Priorität,
    diesen teuflischen Plan zu durchkreuzen, nämlich die Militarisierung des Weltraums zu stoppen!

    Bevor der wahre Antichrist erscheint,
    wird eine Fake Alien Invasion und eine Fake Erscheinung vom Antichristen statt finden um die Leute auf das bevorstehende vorzubereiten.

    Der vorgetäuschte Messias:
    Der franko-kanadische Journalist Serge Monast veröffentlichte 1994 seine Recherchen über Blue Beam-Project.
    Er behauptete, die NASA würde auf Befehl der NWO mit gigantischen holographischen Projektionen
    die Ankunft eines neuen Messias simulieren,
    um uns besser kontrollieren und versklaven zu können.
    Was ist an der Geschichte dran?

    Serge Monast und ein anderer Journalist, dessen Name im weiteren nicht genannt wird,
    erforschten beide das „Project Blue Beam“.
    Sie starben beide an einem Herzinfarkt (innerhalb von Wochen voneinander),
    obwohl keine Geschichte von Herzerkrankungen vorlag.
    Serge war in Kanada.
    Der andere kanadische Journalist besuchte Irland.
    Die kanadische Regierung entführte Serge´s Tochter,
    um seine Forschungen in Sachen Project Blue Beam einzustellen.
    Bis zu seinem Tod, wurde seine Tochter nicht zurückgegeben.

    Wir dürfen nicht vergessen,
    daß ein neues Zeitalter der Religion einsetzen wird, das die Grundlage für die neue Welt-Regierung ist,
    denn ohne diese Religion der Diktatur ist die neue Weltordnung (NWO) völlig unmöglich.

    Gefällt 1 Person

  11. Löwenzahn sagt:

    Sie erzählen viele Geschichten.
    Es werden menschlich niederste Triebe verdeckt.
    Es sind abartig perverse Menschen!

    Dr. Carol Rosen,
    who worked with Werner Von Braun for many years….
    Sie sagt, daß diese Agenda zur Geschichte gehört.

    – knapp 2 Min. –

    Hier das rund halbstündige Interview:

    Wir werden auf so mannigfaltige Art und Weise irritiert.
    Da fällt es schwer entscheiden zu können, was ist wahr und was ist falsch.

    Es gibt auch viele Wasseranlagen.
    Wilfried Hacheney hatte eine entwickelt und ganz erstaunliche Eigenarten von Wasser entdeckt.
    Die Anlage von Helmut Gustav Lindemann hat Ähnlichkeiten, beinhaltet aber noch andere Aspekte.
    Schungit als Fulleren-Abscheider ist beinhaltet.
    Kostenfaktor von beiden Anlagen etwa gleich.
    Zu ET sagt er nichts.
    Optimale Schungit-Verwendung bei Offenbarung kleiner wirtschaftlicher Verhältnisse bleiben unbeantwortet.
    Ich verstehe die Vorsicht.

    Aber geholfen ist nur dem zahlungsfähigen Kunden.
    ET sagte dazu: pyramidale Organisationsstrukturen.

    Ich weiß nicht Gernotina, seine Schweizer Freundin ist Medium.
    Offenbar bin ich von einem anderen Stern.
    Ja.
    Meine Energetik gefällt manchen nicht.
    Statt zusammenzufallen, baue ich mental auf.
    Vielleicht nicht immer. Aber sie kriegen mich nicht klein.

    Wer nur auf Kundensuche ist und bei Zahlung Informationen gibt…
    da habe ich meine Probleme.

    Ja und die Med-Betten werden gefeiert, als seien sie schon da.
    Meint ihr wirklich, daß bei einer Selektion ALLE tatsächlich Zugang dazu haben?
    Kostenfrei?
    Ach so: die NEUE Zeit…

    Naja, ich glaube fest…

    Gefällt 1 Person

  12. Danke, liebe(r) Löwenzahn,
    für diesen Artikel. Auch Fatima (1917?) war so eine Holo-Schau. Und wieviele Menschen pilgern heute noch dorthin.
    Auch ich gehöre zu denjenigen, die ausgegrenzt werden ob meiner Infos. Und diese sind alle geimpft!!! Da ich zwangsweise oft ziemlich
    nah bei ihnen bin, habe ich sehr viel zu tun, um mich vor Ansteckung mit Spike-Protein zu schützen.
    Dir, liebe Gernotina,
    auch vielen Dank für deinen Artikel. Es ist alles so unsagbar spannend.
    Alles Liebe euch!

    Gefällt mir

  13. mario hilgenfeld sagt:

    ET..? Steht das für Egon Tech?

    Gefällt mir

  14. Löwenzahn sagt:

    Mario, ja.

    Gefällt mir

  15. mario hilgenfeld sagt:

    Löwenzahn , danke. ET hat doch viele Patente..und hatte studiert an der russische Aka-Demi..zusammen mit Nikolai Katzev alias Nathan-jahu ( jahoo, gulivers Reisen, 4ter Teil )

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: