bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » KRANKHEITSWESEN / DIE ANTIPODE ZUM GESUNDHEITSWESEN » "Corona"- "Virus" » Maskenbefreiung im Schulbus / Interview mit Thomas Brauner

Maskenbefreiung im Schulbus / Interview mit Thomas Brauner

Insider kennen die Geschichte. Der Schulbus-Chauffeur Thomas Brauner ordnete auf einer Fahrt an, dass die Kinder die Masken ablegen mögen. Das System reagiert wie zu erwarten. Es droht Führerscheinentzug und möglicherweise mehr.

Ich habe einen triftigen Grund, dass ich diesen Fall hier einstelle.

Das Beispiel ist exemplarisch für erdenweit – ich meine, damit nicht zu übertreiben – Millionen von Fällen, da in diesen Monaten informierte und verantwortungsbewusste Menschen als Einzelkämpfer ins Aus gestellt werden.

Des Weiteren steht der Mann Thomas Brauner exemplarisch für Menschen, welche das Neue Zeitalter gestalten werden. Dieser gute Mensch lässt sich von seinem Herzen leiten, besticht durch klares Denken, überzeugt durch seine Tat.

Mein Landsmann Roger Bittel interviewt wie gewohnt beispielhaft professionell, selber informiert, selber für die Menschheit im besten Sinne engagiert.

Thom Ram, 17.10.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

https://www.mediarebell.com/watch/6RFirSaxkngNxNO

.

.


7 Kommentare

  1. palina sagt:

    es gibt inzwischen für mich so viele Helden.
    Er gehört dazu.
    Eltern haben sich über ihn beschwert, gab es auch.
    Das 6 jährige Kind was gestorben ist, dem hatten die Eltern zum Geburtstag noch eine schöne Maske geschenkt.
    Was für eine Perversion.

    Die Youngsters Gruppe, gegründet von Samuel, hat inzwischen fast 200 Schüler.
    Die informieren sich und helfen sich gegenseitig.

    Vielleicht wird auf diese Weise mal das ganze Schulsystem hinterfragt.
    Freut mich jedenfalls sehr, dass auch Schüler in die Puschen kommen und den Lehrern Paroli bieten.

    Wenn ich mir die ganze Entwicklung der letzten Jahrzehnte ansehe, dann hat die Pharma-Mafia das Ruder übernommen. Und die Marionetten in den Regierungen spielen mit. Desweiteren die Finanz-Mafia.

    Erinnere hier nur an einen Beitrag von bb wo es um das Buch ging „Ein Insider packt aus“.
    So bin ich auf den Blog aufmerksam geworden.
    Hatte das Buch gelesen.

    https://bumibahagia.com/2015/10/10/prof-dr-peter-yoda-ein-medizinischer-insider-packt-aus-ein-dokumentarroman/

    Wenn man sich das mal überlegt, dass die Menschen auf der ganzen Welt mit dem Kasperlappen rumlaufen, wegen den Hansels, die meinen Gott spielen zu können. Da fragt man sich wirklich, wo ist der Verstand geblieben???

    Gefällt 3 Personen

  2. petravonhaldem sagt:

    1. Std.55 Min. spricht die 17jährige Isabell von den neu gegründeten Joungsters, die von Samuel „behütet“ werden
    und der stream, den ich hier reingebe , wird von Fabian Kolb -auch einer der joungsters- toll moderiert. Es haben sich z.Zt. schon über 200 Junge Menschen vernetzt und werden die Bewegung verbreiten.
    3.Std.10 Min. klärt die Begründerin für „Eltern stehen auf“ alle Eltern (haha und Lehrer!) auf, was sie aktuell tun sollten. Hört es Euch an!

    Ansonsten sind alle Beiträge in dem 5stündigen lifestream (samstag nachmittag war’s)wie immer topaktuell

    Gefällt 2 Personen

  3. palina sagt:

    petravonhaldem
    18/10/2020 um 02:04
    hatte es heute gehört
    Gestern in den Postkasten eingeworfen.

    Abonnieren den Kanal.
    Die brauchen unbedingt Zuspruch.

    Gefällt 1 Person

  4. palina sagt:

    werfe das hier mal ein, weil es passt.
    Gravitant
    18/10/2020 um 01:20

    Allen Gewalten zum Trotz sich erhalten,
    nimmer sich beugen, kräftig sich zeigen,
    rufet die Arme der Götter herbei!

    Goethe

    Gefällt 1 Person

  5. palina sagt:

    hier noch der Beweis, dass Politiker kapitulieren.
    Die Pharma Mafia hat alles übernommen.

    Horst Seehofer erzählt Wahrheit über Pharmalobby und die Machtlosigkeit der Politik!

    Die Aussage ist schon einige Jahre her.

    Liken

  6. palina sagt:

    Es gibt sehr viele psychologische Studien.
    Das gefällt mir gut, weil es genau den Gruppenzwang, dem sich Viele ausgesetz fühlen, zeigt.
    Angela hat in den Postkasten geworfen, dass sie eine Befreiung hat und trotzdem mit Visier einkaufen geht.
    Ab Montag soll das für sie nicht mehr gelten.
    Es wird eine Stoffmaske verlangt bei ihren Läden.

    Gut, das ist ihre Sache, wie sie damit umgeht.

    Das Asch-Experiment: So manipuliert uns die Gruppe | Quarks

    Liken

  7. buddhi2014h sagt:

    Mein heutiges Erlebnis im Supermarkt OHNE Maske:
    Kein Mensch hat mich darauf angespochen. Na Bitte, geht doch mit gegenseitiger Toleranz ! 😀

    «Das Problem sind nicht mehr die Behörden – es sind die Bürger» titelte Stefan Millius, Chefredaktor der Onlinezeitung Die Ostschweiz
    https://corona-transition.org/das-problem-sind-nicht-mehr-die-behorden-es-sind-die-burger

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: