bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » …es wird ein großes Fest sein…

…es wird ein großes Fest sein…

Ich greife aus der Botschaft heraus und zitiere:

Es wird ein großes Fest sein, mit Umarmungen, Jubelrufen voller Freude und alles voller wahrer bedingungsloser Liebe (es ist ein Ereignis, das man am Ende einiger Star Wars-Filme sehen kann, vor allen in der Prequel-Trilogie (Episode 3) … mit kleinen Unterschieden.

Es ist ein Ereignis von extremer Glücklichkeit und Fröhlichkeit … mit überfließenden Kaskaden von Tränen der Freude.

Dann werden die aufgestiegenen Meister die Vorträge über die wahre Geschichte der Menschheit zu halten beginnen, während Gaia wieder aufgebaut wird und wir uns auf den Aufstieg in die fünfte Dimension vorbereiten … und in unser neues Heim in Agartha umziehen, wo die Städte und Häuser, in denen wir leben werden, bereits gebaut sind.

Ende Zitat.

Ich lebe unter dem permanenten Eindruck, dass auf Erden alles in gewaltigem Wandel begriffen ist. In meinem Alltag zeigt es sich mir im Kleinen. Noch nie in meinem Leben begegnete ich tagtäglich so sehr vielen Menschen, die mir mit auserlesener Höflichkeit, mit lachenden Augen und als wie alte Freunde begegnen. Auch fällt mir auf, wie ich, im Gegensatz zu früher, fast gänzlich wunschlos glücklich meine Tage verbringe.

Ich gebe dem Toben der dunklen Mächte null Chance auf Gewinn. Es wird keine erdenweite Zwangsimpfung geben. Die Menschheit wird nicht über 5G ferngesteuert werden.

Ob der Wandel in das goldene Neue Zeitalter flüssig, über langen Zeitraum hin, oder wie in der Botschaft beschrieben, froh urgewaltig schnell stattfinden wird, wage ich nicht zu prognostizieren.

Das Unterscheiden zwischen den beiden Arten des Vorganges beginnt mir mehr und mehr als töricht zu erscheinen, denn ich fühle mich der altgewohnten „Zeit“ nicht mehr so unterworfen als wie ein langes Leben lang es der Fall war. Das heisst, im Zuge des Wandels wird mir immer weniger wichtig, was meine Armbanduhr anzeigt, mehr und mehr belustigt es mich, wie sich da die Zeiger drehen, und dass ich mal gemeint hatte, sie zeigen „Zeit“ an.

.

Mir gefällt die Botschaft wohl.

Ich erwarte nichts. Ich halte mich offen. Ich denke das, was ich manifestiert sehen will.

Überraschungen werde ich erleben, da ich mich in meiner spirituellen Einsichtsfähigkeit noch immer wie der Frosch im Brunnen wahrnehme – ist bei 2 von 12 funzenden DNS-Strängen wohl auch kein Wunder.

Den Dunklen ist es verwehrt, mich heute oder künftig zu überraschen oder gar zu erstaunen. Ich kenne ihr Problem und ich sehe, wie sie darin bedaurenswert verstrickt sind, bedauernswert, weil sie sich mit ihren heute noch gesteigerten Aktionismen noch solider ihre eigene Hölle bauen, in welcher sie zwingend landen… meinetwegen Futurum – lustig-seltsam-komischer Armbanduhr geschuldet – landen werden.

.

„Wohlauf, Freunde“, sagt der Volkslehrer. Weise Aufforderung.

„Alles läuft nach Plan“, sagt der Wächter der Nacht. Ich stimme zu, füge aber bei, dass Plan von mir jederzeit geändert werden kann, ebenso von dir.

„Wir machen weiter“, so sage ich.

.

Die Botschaft zu lesen lade ich dich ein, guter Besucher:

“Das große galaktische Fest auf Gaia (Planet Erde)”, Enrique Fernández

.

Eines noch wollte ich sagen. Die Erde sei der wichtigste Planet im Universum, so eine der Aussagen in der Botschaft.

Darüber bin ich gestolpert, denn wenn unser Universum 7 Milliarden Galaxien hat, so klingt mir die Behauptung gänzlich unglaubwürdig.

Warum scheint sie mir unglaubwürdig? Sehr sehr sehr einfach: Weil sich mein Verstand weigert. Er sieht die Wahrscheinlichkeitsrechnung.

7 Millarden Galaxien.

Jede Galaxie hat 7 Milliarden Sonnen.

Jede Sonne hat, nehm mal  an, 10 Planeten.

Anzunehmen, dass es Leben nur auf Planeten mit Erde-ähnlichen Bedingungen geben könne, das ist so primitiv dümmst gedacht, dass es kracht.

Schön.

Die Behauptung hat, gemäß Wahrscheinlichkeitsrechnung einen Wahrscheinlichkeitspegel von

Eins mit neun plus neun plus einer Nullen, also 19 Nullen

Also Wahrscheinlichkeit  1 zu 10’000’000’000’000’000’000

Es ist mir nicht so wichtig.

Doch bedenke ich wohl, dass es in unserem Universum wohl einen, von höchster Warte aus betrachtet, wichtigsten Planeten gibt.

Auszuschliessen, dass es unsere Mutter Gaia sein könnte, wäre auch dumm.

Ja oder ja?

.

In Liebe. Euer Thom Ram im Jahre 8 des Neuen Zeitalters, am 23. September.

.

.

 

 


21 Kommentare

  1. Hilke sagt:

    Die Erde hält die Informationen, die Akasha, des GESAMTEN Universums. Man möge das selbst weiter denken.

    Die Botschaft werde ich nicht lesen, schon allein wegen deines Zitates daraus: „… während Gaia wieder aufgebaut wird“, was nichts anderes bedeutet, als daß im Umkehrschluß die Erde zuerst (weitgehend) zerstört wird. Und das ist Mumpitz!

    Liken

  2. Hilke sagt:

    Und die „Städte und Häuser die bereits gebaut sind“: von wem?! Diese können sich die lieben „aufgestiegenen Meister“ gerne in den … schieben!

    Liken

  3. Thom Ram sagt:

    Liebe Hilke,

    was ich lache. Nein, nicht Häme, nein, nicht Widerspruch, aber Erheiterung, das schon.

    Mir ist es egal, liebe Hilke, ob die Botschaft authentisch ist. Ich weiss nicht, ob sie es ist. Ich halte es für möglich, das ist alles.

    Ich lege dir nahe, in sanfter Ruhe in dich zu gehen und nachzuschauen, was es ist, was dich dazu bringt, mit Vehemenz auf die Botschaft einzuschlagen. Ich meine, es könnte für dich einen interessanten Ausflug in dein Inneres daraus ergeben.

    Ich habe gesagt: Ich lege dir nahe, drücke es dir nicht aufs Auge. Sollte dich mein „nahe legen“ erst recht ärgern, dann um Gottes Willen lass es bleiben und schimpfe getrost weiter!

    Love.

    Liken

  4. Hilke sagt:

    Hallo Herr Lehrer, ich BIN in mich gegangen und fand dort ein Zorn, der sich gegen die ganzen Prophezeier und Schänneler richtet, vor.
    Ich hab bei dem Thema inzwischen null Bock, auf deine „sanfter Ruhe“. Denn kurz davor las ich von einer die ich sehr mag, daß sie sehr viel Schmerzen hat und sie hatte gelesen, daß eines der „Hohen Lichter“ prophezeit hat, daß „die Körper schreien werden“, da könnt ich kotzen, v.a., wenn diese liebe, gutmütige Seele das glaubt nach dem Mott „wenns halt sein MUß“. Und was tut ihr Körper? Eben!

    Ich habe mich anders ausgerichtet. Und das sage ich deutlich.

    Liken

  5. Angela sagt:

    Lieber ThomRam !

    Man merkt an den vielen veröffentlichten Channelings, dass Du eine große Sehnsucht nach einer heilen, gesunden, friedlichen und gerechten Welt hast. Aber diese Channelings sind meiner Ansicht nach ein Trugschluss.

    Sie werden nämlich größtenteils von einer ganzen Industrie in den USA produziert , um die Eso´s ruhigzustellen! Das soll auch bei Kryon so gewesen sein.

    Diese Erde, wie wir sie jetzt erleben, ist einfach ein Spiegel unseres KOLLEKTIVEN Bewusstseins. Wir als Menschheit haben diese Zustände erschaffen. Und meiner Ansicht nach kann- wie Du ja auch schreibst, – nur jeder Einzelne DURCH SEIN S E I N dazu beitragen, dass eine Änderung erfolgt. Und deshalb begegnen Dir auch die Menschen so freundlich und aufgeschlossen, weil Du etwas Positives ausstrahlst.

    Die große Veränderung, der „Aufstieg“ geschieht in jedem Einzelnen. Und niemand ist eine Insel….

    Puzzlesteinchen für Puzzlesteinchen entsteht die neue Welt ( damit meine ich nicht die NWO ! ) allmählich . Alles andere halte ich für eine Illusion, ein Traumgespinst und Ablenkung, von dem, was wirklich zu tun ist.

    Angela

    Gefällt 2 Personen

  6. outside the Box sagt:

    „Sie werden nämlich größtenteils von einer ganzen Industrie in den USA produziert , um die Eso´s ruhigzustellen! Das soll auch bei Kryon so gewesen sein.“

    In diesen Zusammenhang möchte ich auch auf die Guru-Industrie aus Indien hinweisen und darauf, dass auch Religionen industrielle Strukturen entwickelt haben.
    Doch gibt es auch kleinere aufstrebende Manufakturen, welche bewusst oder unbewusst den Geist des einzelnen manipulieren, um sich eine Anhängerschaft zu sichern. Es gibt eben für jeden eine psychologische Wohlfühlzone und der Markt ist bemüht diese auch bereit zu stellen.

    Liken

  7. Hilke sagt:

    Was Kryon betrifft und das betrifft viele andere Channelings auch, das hat jemand aus einem der Thalusbücher (Nr5) reinzitiert. Es geht mir persönlich nicht um Säckte (extra so geschrieben) oder nicht, es geht mir auch nicht um die Medien, die sicherlich im besten Willen handeln u. sich nebenbei viiiieeelleicht auch ein wenig sonnen in ihrer „Begabung“, es geht mir drum, daß hier Bewußtseine EINGEFROREN u. als Sende-Empfänger benutzt werden! :
    https://bewusstseinsreise.net/kryonschule-sekte/#comment-19151

    Liken

  8. Wolkenfürst sagt:

    Tja Angela,-wenn das in jedem Einzelnen geschehen muss, dann können wir ja noch 1000 Jahre warten.
    Denn guck Dir die Leute an-im vorauseilendem Gehorsam fordern sie selbst, die Maskenpflicht zu verschärfen!?
    Also ,eine Veränderung der großen Masse ohne ein äußeres großes Ereignis ist Illusion.

    Ich glaube es geschehen mehrere Dinge zeitgleich-auf materieller und geistiger Ebene.

    Aber ich glaube auch an ein Ereignis-nicht nur weil das Magnetfeld der Erde sich verändert-gerade- und wer weiß, was das bewirkt.(Dieter Broers)
    Es passiert so viel. Hier bei uns, die „Behörde“ unterschreibt nicbt mehr mit „im Auftrag“. Das bedeutet doch, dass die Mitarbeiter allein dastehen, ohne Schutz ihrer illusorischen Behörde, die es sowieso nie gab.Sie sind nun allein haftbar dafür, was sie tun.
    Das ist nur eine kleine Merkwürdigkeit.

    Klar wir leben in einem Informationskrieg, wo man nicht mehr sagen kann ,was stimmt.
    Aber warum sollte nicht mal das Gute stimmen!?
    Denn es gibt auch eine Industrie , die versucht Hoffnung zu zerstören und Angst am Laufen zu halten.

    Gefällt 1 Person

  9. Angela sagt:

    @ Wolkenfürst

    Zitat: „… Also ,eine Veränderung der großen Masse ohne ein äußeres großes Ereignis ist Illusion“….

    Das äußere große Ereignis sehe ich im Leid. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Menschheit am meisten durch Schmerz und Leid lernt. Nämlich dann, wenn alles zusammenbricht. Daraus kann dann etwas Neues entstehen. Der Leidensdruck zwingt die Menschen dazu, sich umzuorientieren.

    Das kannst Du in Deutschland besonders gut beobachten, weil es den meisten doch ( noch) sehr gut geht. Da ist die Bereitschaft, sich oder etwas zu ändern sehr gering und man orientiert sich am Mainstream.

    Wenn aber alles zusammenbricht, entsteht eine Öffnung und charismatische Menschen, die voran gehen und hoffentlich auch klug und weise denken und handeln, können sehr schnell einen Umschwung herbeiführen. Der Druck muss einfach stark genug sein, damit das Pendel umschlägt.

    Meiner Ansicht nach muss die Befreiung immer von INNEN erfolgen, nicht durch außerirdische Mächte oder „göttliche Schwingungen. Das halte ich für Wunschdenken.

    Dieter Broers wartet auch schon seit 201O oder 2011 auf das Event, was einfach nicht kommen will……

    Angela

    Liken

  10. Thom Ram sagt:

    21:05

    Gut so, Hilke. Jeder tut sein Bestes, so auch du. Ich auch. Wertefrei. Wir machen weiter.

    Liken

  11. Thom Ram sagt:

    Angela 21:20

    Klaro. Die Wahrscheinlichkeit ist gegeben, dass dies Channeling ein Produkt künstlicher Intelligenz ist. Es ist gleichermaßsen zu simpel wie auch raffiniert.

    Ich habe es gesagt. Die Botschaft gefällt mir. Ich habe nicht gesagt: Hört und erhört die Botschaft.

    Gefällt 1 Person

  12. christinasuriya sagt:

    Was Kryon betrifft:
    es sagte mal jemand: „Kryon = Kry on = cry-schrei on-weiter = schrei weiter. Hat mich sehr aufgeweckt.

    Liken

  13. Guido sagt:

    Angela
    23/09/2020 um 21:20
    Man merkt an den vielen veröffentlichten Channelings, dass Du eine große Sehnsucht nach einer heilen, gesunden, friedlichen und gerechten Welt hast.

    Diese Sehnsucht teile ich auch und wir sind wohl nicht allein… 😉

    Puzzlesteinchen für Puzzlesteinchen entsteht die neue Welt ( damit meine ich nicht die NWO ! ) allmählich…

    Das sehe ich anders. Diese neue Welt besteht bereits und ist keine 3D Welt 2.0, die verbessert werden wird.

    Um es mit einem Gedicht auszudrücken, zumindest kann ich’s ja versuchen…

    Das Warten hat ein Ende*1

    Wenn Himmelslichter erscheinen
    und mir ist weder warm noch kalt,*2
    erkenne ich den Einen,
    dem meine Sehnsucht immer galt.

    Ein kleiner Sprung nur,
    getan mit Schwung,
    bringt mich auf seine Spur
    in die Veränderung.

    Die (neue) Welt ist längst da,
    darum verharr‘ ich nicht im Beten,
    denn sie ist mir schon ganz nah.
    Ich muss sie nur betreten

    Das Warten hat ein Ende.
    Die Spreu vom Weizen ist getrennt.
    Ich falte meine Hände,
    sobald er meinen Namen nennt.

    *1 Wunschdenken?
    *2 Damit wird ausgedrückt, dass ich mich von der Polarität gelöst habe.

    Gefällt 1 Person

  14. n00ne§0me0ne$b0dY sagt:

    Das Warten hat ein Ende,
    der Anfang ist in Sicht,
    die VV-el>l<le sich wieder einmal bricht

    Wenn Himmelslichter erscheinen
    und mir ist sowohl warm als auch kalt
    erkenne ich das EIn-ER-Leye im Viel-ER-Leye,
    meine Sehn-Sucht ist verschwunden
    an Blindheit war sie gebunden.

    nICHts ist zu tun, alles ist tu-end,
    bringt mICH sowohl ins Ruhn als auch Tun.

    M-eine Welt ist m-ein Pro-blem,
    D-eine D-ein Pro-blem,
    dein wie auch mein Em-blem
    So bin ich + du in m-einer + d-einer Welt
    und Du in D-einem+ich in m-einem Feld sind all-ein,
    im nICHts MATERiell umhüllt
    und es ist reich gefüllt,
    ent-fernt verbunden von der Le-ehre außerhalb,
    ent-fernt verbunden von der Le-ehre innerhalb

    M8 euch MATERie auch als exisTIERende,
    als MännChen+WeibChen untertan,
    doch geht es sorgsam, GEISTvoll intelligent an.
    Lass SIE euch & ihr IHR mit GEIST(gott) dienen,
    insisTIERend, MATERiell exisTIERend
    das scheint mir der SinN
    und NeubegINn
    Jeder und jede bestellt s-ein Feld,
    wie es ihnen ge-~ + zu-fällt
    nach Glauben + Dünken wird gestaltet und verwaltet….

    https://de.wikipedia.org/wiki/Emblem_(Kunstform)
    https://de.wikipedia.org/wiki/Emblem
    https://de.wikipedia.org/wiki/Problem
    https://de.wiktionary.org/wiki/d%C3%BCnken
    https://de.wikipedia.org/wiki/Chen-Stil

    Liken

  15. Guido sagt:

    Eine wichtige Zeitmarke soll der magnetische Polsprung sein. Sagen einige „Experten“. 😉
    Nun soll dieser im September fast unbeachtet geschehen sein. Kosmisch gesehen sind nur ein paar „Millisekunden“ seither vergangen und Folgen werden wohl auch noch ein paar „Millisekunden“ auf sich warten lassen…

    Wird im folgenden Video gegen Ende erwähnt:

    Positioniert:

    .https://youtu.be/Wy8sIJAaf-8?t=1775

    Liken

  16. Guido sagt:

    Und noch eine Podiumsdiskussion zum Thema:

    Denkanstoss – Solo – SPEZIAL – Was passiert in der nächsten Zeit?

    Liken

  17. Guido sagt:

    Eine weitere Vorhersage. Möchte es einfach hier noch anfügen, obwohl solche konkreten Vorhersagen praktisch nie eintreffen und diese zudem noch aus einer Kanalbotschaft stammt, bei denen man ja nie weiss, woher sie kommen.

    In 3 Wochen (etwa Mitte Oktober) wird ein kosmisches Ereignis eintreten, auf das sich die Menschheit vorbereiten muss.

    Der Übergang zur 4-dimensionalen Dichte findet statt, und dies wird sich direkt auf die Stabilität des Planeten auswirken.

    Ganzer Text:

    Hinweis sich vorzubereiten !! – Bitte Lest gut, damit ihr das Ausmaß der Ereignisse verstehen könnt

    https://liebeisstleben.de/2020/09/24/hinweis-sich-vorzubereiten-bitte-lest-gut-damit-ihr-das-ausmass-der-ereignisse-verstehen-koennt/

    Liken

  18. Nachstehend AUSZUG aus: https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2020/09/michael-love-das-event-2020-eine-grosse_26.html

    Ich zitiere:

    -DAS EVENT 2020 – EINE GROSSE KOSMISCHE WELLE TRIFFT AUF DIE ERDE!-

    ***DAS ENERGIENIVEAU RUND UM DEN PLANETEN BEGANN HEUTE ZU STEIGEN UND WIRD WEITERHIN REKORD NIVEAUS ERREICHEN, WENN WIR UNS AUF EIN WEITERES SUPER-GALAKTISCHES WOCHENENDE ZUBEWEGEN!

    DIE 4,5 MILLIARDEN EMPATHISCHEN STERNENSAATEN DES PLANETEN ERDE SIND BEREITS VON EINER MÄCHTIGEN KOSMISCHEN WELLE AUFGEWÜHLT, DIE HEUTE MORGEN AUF DIE ERDE GETROFFEN IST!

    NEUE DATEN DER ERDALLIANZ ZEIGEN, DASS JETZT ERHÖHTE NIVEAUS EXOTISCHER ENERGIE AUF DEN PLANETEN ERDE KOMMEN, WÄHREND DIE ERDE SICH WIEDER IN DAS GÖTTLICHE LICHT DER GALAKTISCHEN ZENTRALSONNE ZURÜCKBEWEGT.

    DAS GROSSE LICHTZEITALTER, VON DEM MAN IN DER ANTIKE SPRACH, WIRD AM HIMMEL ALS DAS STERNENTOR DES WASSERMANNS MARKIERT, DAS SICH AM 21. DEZEMBER 2020 ÖFFNEN WIRD!

    SONNENOBSERVATORIEN RUND UM DEN PLANETEN HABEN KÜRZLICH BEOBACHTET, DASS DIE ERDSONNE AUF DIE INTENSIVEN GAMMA-LICHTWELLEN, DIE AUS DEM GALAKTISCHEN KERN AUSGESTOSSEN WERDEN, IN EINER STARKEN WEISE REAGIERT.

    VIELE ALTE PROPHEZEIUNGEN SPRECHEN VON EINEM BEVORSTEHENDEN GROSSEN SONNENEREIGNIS, DAS DURCH KOSMISCHE WELLEN AUSGELÖST WIRD UND DIE MENSCHHEIT VOLLSTÄNDIG IN DIE 5-DIMENSIONALE GAMMA-BEWUSSTSEINSEBENE ANHEBEN WIRD.***
    ——————–

    Nachstehend AUSZUG aus: https://spirit-online.de/die-schumann-resonanz-verstaendlich-erklaert-samt-aktuellen-entwicklungen-von-anfang-september-2020.html

    Ich zitiere:

    ***Die Schumann Resonanz ist in spirituellen Kreisen ein vieldiskutiertes Phänomen, das sich physikalisch sehr gut erklären lässt und nicht neu ist. Verkürzt kann man sie als die Eigenschwingung von Mutter Erde bezeichnen. Dennoch gibt es eine Menge an Missverständnissen, wie z.B. die Annahme, die Eigenschwingung der Erde hätte sich von 7,83 hz verändert. Dem ist nicht der Fall, denn so einfach ist es nun auch wieder nicht. Wenn man die Schumann Resonanz verstehen will, braucht es einen eingehenden, faktenbasierten Zugang. Vertieft man sich in die Entwicklung dieser Schwingung in den vergangenen 10 Jahren, so stellt man interessante und auch physisch spürbare Entwicklungen fest.

    Worum geht es bei Schumann Resonanz?
    Warum ist sie für unser Bewusstsein wichtig?
    Was lässt sich daraus für unser Leben auf der Erde ableiten?
    Wie sind die faktischen physikalischen Zusammenhänge?
    Warum ist es hilfreich, über sie Bescheid zu wissen?
    Was kann man daraus für sich und seine Bewusstseinsentwicklung ableiten und konkret umsetzen?

    Diese und noch einige andere Fragen werden im 1. Video vom Autor und ausgewiesenen Experten zur Schumann Resonanz, Hendrik R. Hannes, verständlich dargestellt.***

    Liken

  19. renateschoenig
    29/09/2020 um 14:17
    ——————–
    Ergänzend weise ich
    (da die Schumann Resonanz u.a. ja auch immense „Auswirkungen“ auf unsren physischen Körper und unsre Psyche hat – und somit auch auf unser BewusstSein und die `Erweiterung´ desselben)
    auf untenstehenden Auszug aus diesem link hin: https://spirit-online.de/bewusstsein

    Ich zitiere:

    ***Einen möglichen Grundgedanken zu Bewusstsein bildet der bekannte Satz: Erkenne dich selbst. Es ist einer der am meisten zitierten Gedanken, der nahezu zwingend mit Bewusstsein verbunden ist.

    Doch was so leicht dahingesagt ist, ist eine der ganz großen Herausforderungen, blickt man doch IN SICH SELBST. Dabei zeigt sich auf diesem Weg in Innere sehr oft einiges, das mehr oder weniger erfreulich sein kann.

    Aus vielen alten Traditionen, gleich aus welcher Richtung sie kommen mögen, wissen wir: Wenn man nicht in der Lage ist, sich selbst ins Angesicht und damit in die eigene Seele zu blicken und mit der Arbeit beginnt, Selbst-Wissen jenseits der Ego-Anbetung zu erlangen, kann man lange warten, dass ‚etwas‘ passiert.

    Es kommt vom sog. Außen keine Lösung, kein Heilversprechen, kein Retter auf dem weißen Pferd und auch kein Messias – und wenn etwas kommt, dann kann man sicher sein, dass es nicht hält und ohne Substanz ist. Das Himmelreich ist tatsächlich in uns. Was für ein tröstlicher Gedanke….***

    Liken

  20. Guido sagt:

    Weiter zum Thema:

    In diesem Video werden von Allison Coe (sie macht Rückführungen nach der Lehre von Dolores Cannon https://www.soulfocus-hypnosis.com/ ) viele Infos bez. des Wechsels bekannt gegeben. Ihre Kundin kann nicht weiter als März 2021 voraussehen, weil bis spätestens dann der „Flash“ geschehen sein müsse…
    In englisch, es können aber automatisch ins Deutsche übersetzte Untertitel angezeigt werden.

    .https://youtu.be/mu5QThkcwrQ

    Text unter dem Video:

    Vielen Dank an meine erstaunliche Klientin, die mir erlaubt hat, ihre Sitzung auf YouTube zu teilen. Es ist eine Ehre für mich, das zu tun, was ich tue, aber ich kann es nicht alleine tun. Danke! Danke! Danke!

    Zur Erinnerung: Bitte nehmen Sie alle Zeitangaben mit Vorsicht auf. Sie sagen, dass es sich immer verschieben kann. Bitte denken Sie daran, während Sie zuhören.

    Diese Aufnahme ist voller faszinierender Details, Anleitung und Unterstützung für diejenigen von uns, die mit Füssen auf dem Boden stehen und mit Kopf und Herzen in den höheren Reichen sind. Ich hoffe sehr, dass dies jemandem da draußen hilft.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: