bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Aus anderer Sicht » Frau Merkel / Die letzte Rolle

Frau Merkel / Die letzte Rolle

Heute prognostizierte ich in einem Kommentar, was Frau Merkel tun wird. Danach erreichte mich eine Sondermeldung von Alexander Wagandt.

Weil beides wunderschön zusammenpasst, hänge ich beides hier nun raus.

Wie sagte ich schon oft? Wir werden noch viele Überraschungen erleben.

.

.

Security Scout schrieb unter

https://bumibahagia.com/2018/05/22/das-segensreiche-impfen-echt-putin/

„Frau Merkel ist gezwungen den Herren VSA zu gehorchen. Diese haben Informationen welche sie jederzeit vernichten können.
Es ist ein großes Spiel und sie spielt ihren Part.
Ich bin sicher, sie wird sich „wenden“ und bald eine neue Politik verfolgen, gemeinsam mit Putin.“

.

Ich antwortete:

„Ich prognostiziere Dasselbe wie du. Trump ist eingesetzt, um die US zu isolieren und ihren Welteinfluss „anständig“ runterzufahren. Mit ihm als Präsi bekommt Frau Merkel wenig und weniger klare Instruktionen, so schwimmt sie nun mehr und mehr, da sie weder visionär begnadet, noch tatkräftig instruierend, noch charismatisch ausstrahlend ist. Was sie beherrscht, ist Alles und Jedes für das Volk Wichtigenicht beachten – sowie umsetzen das, was ihr vorgesagt wird.
Nun, Putin hat da so Einiges zum Vorsagen, haha. Und Putins Land hat, nochmals haha, so Einiges im Angebot. Sobald Frau Merkels Riecher ihr sagen wird, dass sie ihre Position dank Zuwendung nach Russland wird halten können, wird sie Teufel komm raus nach Osten statt nach Westen gucken.“

.

Alexander Wagandt fasst weiter, bleibt dabei sybillinisch:

https://tagesenergie.org/allgemein/tagesenergie-wecksignale-vom-23-5-2018/

.

Thom Ram, 24.05.06

.

.

 

 


60 Kommentare

  1. mkarazzipuzz sagt:

    Kannte ich schon. Dessen ungeachtet prima produziert.
    Dass das Merkel aber so einfach aufgibt, ist mir nicht logisch. Bei aller Blödheit ist die ein Kampftier. Der müsste man erst den Kopf abschlagen, bevor die aufgibt.
    Nun fordere ich natürlich nicht dazu auf! Es ist nur ein Gleichnis…
    Lieben Gruß
    krazzi

    Gefällt mir

  2. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  3. ALTRUIST sagt:

    Ein inhaltlich starkes Video vom Alexander Wagandt .

    Wenn schon die Merkel Presse Die Welt schreibt , die Merkel sucht ihre letzte Rolle , so ist diese Offenheit schon erstaunlich .

    Wir scheinen wirklich vor gravierenden kolossalen Veraenderungen zu stehen .

    Die Merkel gehoert zum Trump Personal , was DET in seinen Kommentaren auf einer anderen Seite sehr gur hinterlegt hat.

    Hinter Trump steht Kissinger , dem er zu berichten und zu gehorchen hat .

    Dort wird entschieden , ueber die letzte Rolle der Merkel .
    Das heisst , sie sucht ihre letzte Rolle nicht , denn diese letzte Rolle ist ihr uebertagen worden und sie ist verpflichtet diese auszufueheren .

    Muss die Merkel gehen , wird die EU eine andere sein , Macron spielt auch keine Rolle mehr , obwohl er so stark aufgebaut worden ist .

    Und Trump hat an Profil mehr und mehr verloren und faehrt die VSA als Holding der Britisch Crown regelrecht gegen die Wand .

    Da er so bloed nun wirklich nicht sein kann , scheint es seine Aufgabe zu sein es zu tun , wie widersinnig es auch erscheint .

    Gefällt mir

  4. ALTRUIST sagt:

    Security Scout schrieb

    Ich bin sicher, sie wird sich „wenden“ und bald eine neue Politik verfolgen, gemeinsam mit Putin.

    Ich gehe davon aus , dass das mit ihr nicht mehr geschehen wird .

    Es waere einmalig , dass jemand nach seinem im Auftrag durchgefuehrten Bankrott , die Sanierung uebernimmt .
    Die Sanierer sollten eigentlich schon bereit stehen , noch hinter den Kulissen ohne Gesicht .

    Gefällt mir

  5. Security Scout sagt:

    ALTRUIST
    24/05/2018 um 20:28

    Früher war Merkel Kommunistin, dann ging die Wendehälsin zur CDU bzw. zum Kapitalismus.
    Warum nicht noch eine Wende???

    Wir stehen vor extremen Änderungen. Ich denke, beim Mossad macht man sich auch Gedanken, ob es
    sinnvoll ist, die Leute immer weiter zu liquidieren oder ob es für die Leute nicht sinnvollere Jobs gibt.
    Fällt die VSA, fällt auch Is Ra El und Saudi Arabien.
    Das macht einige Leute sehr nachdenklich!!!

    Beim Projekt Seidenstraße wollen einige sehr reiche Menschen natürlich dabei sein AUCH wenn der Preis
    der Fall der VSA ist.

    So manchem wird jetzt klar, daß es eine „Macht hinter der Macht“ gibt.

    Gefällt mir

  6. ALTRUIST sagt:

    Security Scout
    24/05/2018 UM 21:11

    Danke fuer Deine Antwort .

    Deswegen ist fuer mich der Austausch von Gedanken auf dem Blog so wichtig .

    Je mehr man Quellen/ Ueberlegungen hat , desto mehr gewinnen eigene Erkenntnisse an Qualitaet .

    Leider kommentieren auf BB zu Wenige , so dass der Austausch von Gedanken eigentlich wesentlich besser sein koennte .

    Innenpolitisch wird der Hass und die Wut scheinbar auch hoch gefahren .

    Man muss sich nur mal aktuell

    https://kopp-report.de/ anschauen und hartgeld . Hartgeld hat 200.000 Klicks monatlich .

    Und auch diese Meldung

    Trump sagt Treffen mit Kim Jong-un ab

    https://de.sputniknews.com/politik/20180524320852418-trump-treffen-kim-jong-un-absage/

    US-Präsident Donald Trump hat das geplante Gipfeltreffen mit Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un abgesagt.

    In einem Brief, den das Weiße Haus am Donnerstag veröffentlicht hat, spricht Trump von „gewaltiger Wut und offener Feindseligkeit“ seitens des nordkoreanischen Regimes. Sich zu diesem Zeitpunkt zu treffen, sei „unangebracht“.

    Gefällt mir

  7. DET sagt:

    Leute,
    denkt drann, was Albert Pike, Hochgradfreimaurer aus Amerika einmal sinngemäß äußerte:

    „Die Wahrheit bekommen nur die Eingeweihten gesagt, der Rest, das profane Volk, bekommt
    irgendeine Version erzählt, weil sie es nicht anders verdient haben „. So ist es immer gelaufen
    und so läuft es auch heute.

    Alle wichtigen Entscheidungen werden irgendwo auf der Bankenebene entschieden. Die Information
    die wir bekommen, ist oft das Gegenteil.

    Fakt ist, alle beiden Versionen, die Territoriale und die Municiple „United States“ wurden absichtlich
    in den Bankrott geführt, um an die Konkursmasse zu kommen.

    Die Konkursmasse besteht aus den PERSONEN, also unser „Strohmann“ + jedem sein Häuschen
    und sein(e) PKW´(s), aus den Grundstücken, Patenten, Sparguthaben, Verträge, usw. kurz, alles
    was irgendwie einen Wert hat. Das ist nämlich die Deckung für das Geld, was die Regierungen verbraten,
    denn alle Firmenregierungen sind Bestandteil dieses Systems, gehören also mit zu den Banken.

    Wenn nun solche Regierungsfirma in den Bankrott getrieben wird, dann müßt ihr wissen, dass die
    Betreiber solcher incorporierten Firmen nicht haftbar sind. Nur die Vermögensmasse ist Inhalt des Konkurses.
    Das Privatvermögen der Betreiber wird nicht angerührt.

    Die gesamte Konkursmasse beruht aber auf Verträge (PERSON), die nicht offengelegt wurden.
    Auch im Seerecht, und incorporierte Firmen agieren in diesem Recht, ist eine wahrheitsgemäße
    Vertragsgestaltung zwingend erforderlich, da bei nicht offen gelegten Verträgen diese Verträge
    ungültig sind.

    Die Banken aber dachten so weitermachen zu können wie gehabt, wie sie es schon mehrfach
    in der Geschichte der VS getan hatten. Die Firma in den Bankrott geführt, sich als 1. Gläubiger,
    weil Kreditgeber, beim Konkursgericht angemeldet und abkassiert.

    Im vorigen Jahr, genau am 29. Juni, hatte die Gruppe um die Anna von Reitz, die Amerikaner als
    Menschen und 1. Kreditgeber beim Konkursgericht angemeldet und damit sind die Banken die
    2.Gläubiger und gehen leer aus.

    Ich hatte schon einmal darüber geschrieben: Trump sitzt zwischen 2 Stühlen.

    Entweder er wird CEO der neuen Firma mit dem Namen
    „THE REPUBLIC OF THE UNITED STATES OF AMERICA“, aus der Taufe gehoben von Jacob Rotshild
    und damit würde er auch seinen Geldgebern aus Israel nachkommen oder er wird
    einer von den 3 Spitzenbeamten der alten (unincorporated) „united States of America“,
    wie sie die Gruppe um die Anna vorbereitet bzw. schon hat.

    Was Europa betrifft, so müßt ihr wissen, dass alle Länder mit unter der Konkursmasse der
    Territorialen und der Municiple „United States“, fallen, weil sie alle Unterfirmen dieser waren.

    Das ist der Grund warum die Rautenmutti bemerkte, als sie von Doni kam, dass Europa
    von nun an selbstständiger werden müsse und wir eine eigene Armee bräuchten.

    Gefällt 1 Person

  8. ALTRUIST sagt:

    DET
    24/05/2018 UM 22:17

    Man weiss einfach zu wenig und unterliegt wie jeder einer Manipulation .

    Meinem Kenntnisstand nach hat das mit Geldgebern aus Israel nichts gemein .

    Rothschild Bank soll eine Bank des Vatikans sein .

    Wie vermeldet wurde/ sputniknews , gibt es Insider , welche warnen , dass Trump den Dollar zerstoert .
    Also sollten sie auch ein neues Waehrungssystem im Plan haben ……

    Der Tempelberg soll bis heute dem Vatikan gehoeren .

    Die Rautenmutti hat eigentlich keinen Spielraum mehr in der EU , es sei denn sie geht direkt ohne Wenn und Aber auf Putin zu .

    Die EU hat fertig . Ein weiteres Anzeichen :

    Deutsche Wirtschaft halbiert Wachstum zu Jahresbeginn
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/05/24/deutsche-wirtschaft-halbiert-wachstum-zu-jahresbeginn/

    Wenn die Wirtschaft bei uns Husten hat , hat die in der EU Grippe ………..

    Und dazu kommen noch die Sanktionen der VSA dazu sowie die Erklaerung der Merkel , sie hat keinen Spielraum EU Unternehmen vor diesen neuen Sanktionen im Zusammenhang mit dem Iran zu schuetzen ……

    Die dadurch entstanden Loecher werden die Chinesen sehr schnell fuellen .

    Die Gespraeche dazu sind am Laufen .
    Zudem ist die erste direkte mit dem Iran verbundene Eisenbahnstrecke in Betrieb gegangen .

    Gefällt mir

  9. PATRIOT sagt:

    DIE NEOBOLSCHEWISTIN MERKEL HATTE IHR LEBENSZIEL SCHON MIT 13 JAHREN DEFINIERT DIE BRD ZU ZERSCHLAGEN DIE KOMMUNISTEN ALLER LÄNDER SIND SEHR ZIELORIENTIERT:
    https://deutschelobbyinfo.com/angela-merkel-biografie/

    Gefällt mir

  10. Security Scout sagt:

    ALTRUIST
    24/05/2018 um 22:07
    Security Scout
    24/05/2018 UM 21:1

    Wichtig ist das Wissen pragmatisch in die Tat umzusetzen.
    Auf eigenen Namen sollte man in der BRD kein Vermögen halten.
    Dafür geeignet sind Stiftungen oder Vereine, siehe auch „Vereins-Autonomie“.

    Es gibt da sehr interessante Konstrukte!

    Wie DET schrieb:
    Die Profanen werden es nie verstehen. Das Wort „profan“ bedeutet, daß es alle
    Nicht-Freimaurer nie verstehen werden was in der Welt vor sich geht.

    Frei-Maurer fasse ich damit als Teil der „Eingeweihten“ auf. Natürlich gehören dazu auch
    asiatische Bruderschaften und bestimmte Priester-Gruppen, Muslime die SUFIs sind.

    Gefällt mir

  11. jpr65 sagt:

    ALTRUIST
    24/05/2018 um 20:19

    Wenn die Merkel zum Trump-Team gehörte, dann wären schon alle Grenzen wieder zu und die Flüchtlinge würden nach Hause begleitet.

    Denn Kissinger und Trump spielen in gegnerischen Teams. Das wird nur nicht öffentlich breitgetreten. Und Team Trump wird vom Team Putin unterstützt. Aber nicht mit Geld.

    Washington D.C. soll inzwischen vom Trump-Team kontrolliert werden. Und daher hat die Merkel jetzt keinen Kissinger mehr, der ihr sagt was sie tun soll. Denn ich halte sie für total unfähig, irgendetwas selbst zu entscheiden, in der Politik. Aber sie setzt die Entscheidungen der anderen durch. Stoisch, egal, was passiert. Egal, was das für die, die hier in D leben, bedeutet. Das kann sie.

    Doch vielleicht entdeckt auch sie jetzt die Gefühle für die Menschen hier oder ihre Freiheit, die sie jetzt hat. Und wendet sich dem Licht zu. Wäre ja möglich. Und richtet ihr Fähnchen nach dem Wind aus dem Osten aus.

    Gefällt mir

  12. ALTRUIST sagt:

    Das Ilusionstheater mit dem Ziel Chaos zu erzeugen fuer die Koeterrase geht weiter :

    Nur zwei Ereignisse , welche nur ein Ziel haben , die Schafe zu verwirren , damit sie einen spaeteren neuen Hirten mit Hund akzeptieren :

    AfD-Marsch in Berlin: Gewalt wird in Kauf genommen

    Die Alternative für Deutschland plant für Sonntag eine Demonstration in Berlin. Ein breites linkes Bündnis will dagegen unter anderem mit einer Technoparty lautstark protestieren. Von Gewalt wollen sich die Organisatoren der Gegenproteste dabei nicht distanzieren.

    https://de.sputniknews.com/politik/20180524320853196-afd-demo-bundesregierung-opposition/

    „Diese Klage kann die Welt verändern“: AfD klagt vor Verfassungsgericht gegen Merkel

    https://de.sputniknews.com/politik/20180519320787549-afd-merkel-fluehtlingspolitik-klage-verfassungsgericht/

    Gefällt mir

  13. ALTRUIST sagt:

    jpr65
    24/05/2018 UM 23:02

    Nehme ich zur Kenntnis Deinen Kommentar , da mir andere Quellen fehlen .

    Zu Trump und Kissinger hatte ich mal ein Video reingestellt zum globalen Praediktor .

    Kann ich nur empfehlen .

    Wie übernimmt und regiert die globale Elite andere Länder? (W.Pjakin)

    Vielen Dank fuer Deine kommunikative Integration zum o.g.Thema

    Gefällt mir

  14. DET sagt:

    @ Altru

    Wie ich oben schon geschrieben habe, steht der Bankrott beider United States Firmen fest.
    Daran gibt es nichts mehr zu deuteln. Die eine Firma, die Territoriale Unites States, die, wo
    Trump jetzt CEO ist, befindet sich in der Rekonstructionsphase, obwohl es nichts mehr
    zu rekonstruieren gibt. Das ist nur eine Taktik, um Zeit ins Land gehen zu lassen, wo die Konkurs-
    masse von einem Trust in den nächsten transferiert wird und anschließend weiß dann niemand mehr
    wem was gehört und wenn es dann niemand mehr gibt, dann können die Banken sagen,
    dass dies herrenloses Gut ist und sie die Kreditgeber sind und Anrechte darauf haben.

    Der Rekonstruktionsakt der Firma die Roosevelt in den Konkurs geführt hat, mit dem Namen:
    „the United States of America Inc.“ dauerte von 1933…..1999, konkret bis zum 7. Nov. 1999.

    Ich denke aber, dadurch, dass die Menschen durch die Gruppe um die Anna jetzt als 1. Gläubiger
    eingesetzt wurden, ist alles geklärt; es gibt nichts mehr zu rekonstruieren. Was jetzt läuft
    ist eine klassische Konkursverschleppung !

    Gefällt mir

  15. Luckyhans sagt:

    Es ist immer wieder bedrückend, daß (fast) jeder meint, im Besitz „seiner einzig richtigen Wahrheit“ zu sein und diese im Brustton der Überzeugung verkündet.
    Auch wenn ein anderer genau das Gegenteil gerade als „seine Wahrheit“ dargelegt hat.

    Und natürlich hat ein jeder für „seine Wahrheit“ auch „seine Begründungen“, auch wenn diese selten dargelegt werden und noch seltener nachvollziehbar sind.
    Aber „zur Not“ kann man sich ja immer auch solche schönen Sprüche zurückziehen, daß die „profanen“ eh nichts kapieren würden… also kann man sich begründete Aussagen auch schenken…

    Meinen Bruder, der sich so verhielte, würde ich fragen: „Merkst du noch was?“

    Leute, wie wäre es, wenn ein jeder seine Meinung auch als Meinung, als seinen momentanen Erkenntnisstand (wie jpr), darlegen würde und sich zu jeder Aussagen mindestens eines (besser mehrerererer) begründenden Arguments befleißigen würde?
    Und jegliche „Ansagen“ ohne Begründung einfach ignorieren (d.h. nicht lesen) würde?

    Eine Behauptung auch als Behauptung kennzeichnen würde?
    Eine Hypothese als solche?
    Eine gefühlte Bewertung auch als solche benamsen würde? (wie es Thomram meist tut)

    Von Beurteilungen absehen würde?
    Und auch davon, anderen „seine“ Beurteilungen regelmäßig aufzudrängen? (nicht wahr, Altru?)

    Wir würden alle sehr schnell sehr viel klüger werden… 😉

    So, jetzt kännen alle beleidigt Tuenden wieder losheulen…

    Gefällt mir

  16. ALTRUIST sagt:

    Luckyhans
    25/05/2018 UM 01:44

    Das o.g. Thema nennt sich

    Frau Merkel / Die letzte Rolle

    Warum bringst Du Dich nicht in Augenhoehe mit den anderen zum Thema ein ?
    Warum bewertest Du aus Deiner Sicht Kommentatoren ?

    Koennen das nicht die Kommentatoren unter sich ausmachen oder haben sie dazu keine Kompetenz ?

    Gefällt mir

  17. Ein Leser sagt:

    Guten Abend,

    es gab vor einigen Jahren ein interessantes Interview mit einem älteren Professor aus Russland. Dieser merkte zwischenzeitlich an das Merkel in Moskau studiert habe. Denkt drüber nach.

    Grüße

    Gefällt mir

  18. ALTRUIST sagt:

    Ein Leser
    25/05/2018 UM 04:13

    Dazu gibt es eine Quelle :

    Merkel: Studierte sie am polytechnischen Institut von Donezk?

    Der betagte, pensionierte KGB-Generalmajor Juri Drosdow macht in einem Interview mit dem russischen 1. Kanal eine interessante Bemerkung:

    Angela Merkel habe in ihrer Jugend in Donezk an der polytechnischen Oberschule studiert. Die Kanzlerin ist für ihre exzellenten Russischkenntnisse bekannt.

    http://becklog.zeitgeist-online.de/2015/02/20/merkel-studierte-sie-am-polytechnischen-institut-von-donezk/

    Es ist alles ein wenig merkwuerdig und man darf spekulieren .

    Bei einem Direktstudium waere sie mindestenst 6 Jahre in der Sowjetunion gewesen . Dafuer gibt es kein Beleg , fuer die 6 Jahre .
    Zum anderen haette sie mindestenst ein Jahr ein Vorbereitungsstudium in der DDR haben muessen .

    Alle die in der Sowjetunion studiert haben , sollen auf die Treue zum Marxismus/ Leninismus akribisch ueberprueft worden sein .
    Nach dem erfolgreichem Studuim winkte bei SED Mitgliedschaft und Eignung eine Karriere im DDR Staats oder Wirtschaftsdienst .

    Alles das traf auf die Merkel bis 1989 nicht zu . Sie war ein scheinbar graues Mauschen an der DDR Partei/ FDJ Basis .

    Sollte sie in Donezk studiert haben , ist davon auszugehen , dass sie auch zumindestenst vom KGB beobachtet worden ist , von der Stasi so und so …..

    Ich vermute , sie hatte einen mehrjaehrigen Studienaufenthalt im Donezk , aber kein Gesamtstudium dort mit Abschluss .

    So bleibt vieles im Feld der Spekulationen ……..

    Gefällt mir

  19. DET sagt:

    @ Luckyhans

    Das mit dem „Profanen“, was ich geschrieben habe, bezog sich auf ein Zitat von Albert Pike.
    Wenn das alles zu weit hergeholt ist was ich schreibe, dann laß es mich wissen.

    Gefällt mir

  20. ALTRUIST sagt:

    DET
    25/05/2018 UM 04:51

    Ich habe mit Deinem Kommentar keine Stoerung gehabt und ihn auch verstanden und freue mich jedes Mal , wenn Du kommentierst und BB bereicherst .

    Wer Dich nicht verstehen sollte , kann doch Fragen stellen .

    Fragen sind immer konfliktfrei und schaffen keine Konflikte . Das ist nun mal so .

    Vielen Dank fuer Deine inhaltlichen Bereicherungen zum o.g. Thema .

    Gefällt mir

  21. An diesem Abend móchte ich rücksichlos..mich auch mal ӓussern dürfen….🐇

    Gefällt mir

  22. jpr65 sagt:

    ALTRUIST
    24/05/2018 um 23:56

    Gesicherte Quellen über Trump und Kissinger und wer in welchem Team spielt, habe ich auch nicht. Aber das ist mein Eindruck, über allem, was man so liest und hört. Dass sie im selben Team spielen, erscheint mir unlogisch. Aber ich kann auch total danebenliegen.

    Gefällt mir

  23. thom ram sagt:

    Unwichtig 16:13

    Fühle dich frei, etwas zu sagen, doch entscheide dich für einen Nick. Ich habe dich bereits einmal darum gebeten.

    Gefällt mir

  24. ALTRUIST sagt:

    jpr65
    25/05/2018 UM 18:02

    Wer im welchem Team spielt , wird wohl jeder fuer sich ableiten oder man legt sich ueberhaupt nicht fest .
    Wer sich nicht festlegt , hat keine Angriffsflaeche .

    Interressannt waren fuer mich die sogenannten Offenbarungen 1989 und danach , wer so alles zusammengespielt hat vor dem .
    Und selbt bei diesen Aufklaerungen ist wiederum manipuliert worden .

    Was die Merkel betrifft , gehe ich davon aus ,dass sie weiss , was sie tut , ob es auch ihre persoenlichen Ueberzeigungen sind , sei da hingestellt .
    Sie ist braver Soldat , der Ideologie , welche sie vertreten soll .

    Und dazu gehoert das alte/neue Spiel die EU aufzubauen gegen Russland und die deutschen Wurzeln im Herzen Europas zu vernichten .

    Der Gauck hat sich ja nach seinem Abtritt geauessert , wie schrecklich er auf ein Mal die Flutung mit Migranten empfand .
    Vor dem hat er noch mit Merkel diese Flutung herbei geschrien .

    Es gibt zahlreiche Videos in denen sie sich sich Fragen stellen musste .
    Waren die Fragesteller spontan , dann wirkte sie ausserordentlich ungluecklich und hilflos mit ihren Antworten .
    Ein beredtes Beispiel dafuer , dass sie eine Puppe ist .

    In Fragestunden mit Merkel sind die Fragesteller und Fragen vorab abgestimmt , man laesst nichts mehr anbrennen .

    Als Frau begruesst sie den Krieg , wie damals den Irak Krieg . Heute will sie davon nichts mehr wissen .
    Sie unterstuetzte den Putsch in Kiew/ Ukraine wie voltairnet.com recherchierte und dokumentierte .
    Damit ist sie auch verantwortlich fuer den moeglichen Krieg gegen Donezk/Lugansk
    Die eine Milliarde € Syrien Hilfe bekommt nicht der syrische Staat , sondern NGOs , welche in Syrien gegen Assadt taetig sind , weiteres Blutvergiessen eingerechnet .

    Ueberall , wo weltweit Blut fliesst, fuehren die Spuren auch in ihre Regierungsmanschaft .
    Hinzu kommt noch ihre Selbstermaechtigung zur Zerstoerung der deutschen und europaeischen Wurzeln .

    Nicht wenige Politiker , welche dann nicht mehr aktiv waren , haben versucht dann einiges mehr preis zu geben .

    Was wuerde eine Merkel verlautbaren ?

    Sie hat alles getan fuer die Menschenrechte , fuer den Frieden ?

    Die ganze Beweislast spricht doch dagegen , oder ?

    Fuer mich ist sie ein Taeter mit Ueberzeugung .

    Gefällt mir

  25. thom ram sagt:

    Wer spielt mit wem welches Spiel.

    Unnötigerweise, als unwichtiger Einwurf gedacht, sage ich: Kissinger und Trump schliessen einander aus. Die haben ihr Heu auf verschiedenen Bühnen. Kissinger war und ist strammer General der „Elite“, und zwar von seinem eigenen Naturell her, keineswegs per Indoktrination zu dem geformt, was er ist. Dies, das muss ich bemerken, ist allerdings auch Trump eigen. Der hat seine Entwicklung auch ohne gezielt auf ihn zugeschnittene Hirndeformation gemacht. Sie stehen damit ziemlich einsam da, Büsche, Klingtonen, Bimbo, Kasner, Staubiger, Dicker, Pfarrer, Massloser, Makkaroni und so weiter und so fort, die sind weitgehend bis absolut auf Fernsteuerung umgeschaltet worden.

    Woher ich das weiss? Ich weiss gar nichts. Sie zeigen sich mir so.

    Gefällt mir

  26. thom ram sagt:

    Möchte ergänzen 21:47

    zu denen, welche sagen, was auf ihrem eigenen Mist gewachsen ist, gehören Putin und Assad. Beide denken und handeln 100% sich selber (und damit automatisch ihren Schutzbefohlenen) verpflichtet. Es gehörte dazu auch der ermordete Gaddafi. Auch einigermassen ihrem Naturell entsprechend agieren nett an ja hu und Erd oh Garn, wobei diese beiden ihre Fahnen blitzschnell nach dem Wind richten. Wendehhälse. Wir werden das in Bälde demonstriert bekommen, wobei Erdogan etwas mehr Rückgrat hat als der in IS real.

    Gefällt mir

  27. luckyhans sagt:

    zu Ein Leser 25/05/2018 um 04:13 und ALTRUIST 25/05/2018 um 04:47
    Die Darlegung von Altruist kann ich (als ehemaliger DDR-Student in der UdSSR) weitgehend bestätigen: seit 1970 war ein Jahr ABF Halle zur Vorbereitung aus das Auslandsstudium (vorher zwei Jahre) Pflicht – das Abi-Jahr. Die Dauer des Studiums in der UdSSR betrug zwischen 4,5 und 6 Jahre, je nach Studienfach und Hochschule.
    Es müßten also 5 – 6 Jahre in Anielas Biografie entsprechend belegt sein.
    Was die „Kontrolle“ durch Stasi, die „Parteitreue“ usw. betrifft, so wurden die Studienbewerber für ein Auslandsstudium natürlich nicht nur nach ihrer fachlicher Eignung ausgesucht; es gab aber durchaus nicht nur „stromlinienförmige“ Marxisten, die zum Studium delegiert wurden – ich könnte da einige mir bekannte Biografien als Beleg anführen… 😉
    Auch die „Karriere“ hinterher konnte ganz schnell mal einen „Knick“ bekommen, wenn man gewisse Erwartungen nicht erfüllte. Aber es war durchaus nicht so, daß alle „ins Joch des Marxismus-Leninismus“ gezwungen wurden – auch unter den deutschen Absolventen sowjetischer Hochschulen gab es „sone und solche“…
    Wobei allerdings ein junges Mädel nur dann Propaganda-Chefin einer FDJ-Organisation – dazu noch an der Akademie der Wissenschaften der DDR, was ein totaler Elite-Club war – werden konnte, wenn sie einen „ganz festen Klassenstandpunkt“ aufwies, den entsprechenden „familiären oder parteilichen Rückenwind“ genoß und bei Marx und Lenin sattelfest gewesen ist – daran kann es keinen Zweifel geben.

    Gefällt mir

  28. Missie Mabel sagt:

    Hallo Det und Altruist,
    Schön, dass ich euch wieder gefunden habe.
    Liebe Grüße Missie

    Gefällt mir

  29. luckyhans sagt:

    zu DET 25/05/2018 um 04:51
    „Das mit dem „Profanen“, was ich geschrieben habe, bezog sich auf ein Zitat von Albert Pike“ –
    Wenn jemand hier ein Zitat anführt, dann gehe ich zum Beispiel davon aus, daß dieses – so er es nicht weiter kommentiert oder interpretiert – in etwa seinen eigenen Anschauungen entspricht. Und da finde ich solche Herabstufungen anderer Menschen einfach unpassend… 😉
    Zumal auch die „Entscheidungen auf Bankenebene“ noch nicht sooo lange „üblich“ sind – es hatte das schaffende Kapital vor ca. 100 Jahren deutlich die Oberhand über das raffende Kapital…

    „Wenn das alles zu weit hergeholt ist was ich schreibe, dann laß es mich wissen.“ –
    Bitte fühle dich nicht immer gleich persönlich angegriffen, wenn sich mal jemand etwas kritisch äußert – ich finde deine Beiträge hier sehr informativ und keineswegs „zu weit hergeholt“ (auch wenn ich nicht oft damit übereinstimme…).
    😉
    Nun steht es jedem frei, sich hier zu äußern, aber als besonders wertvoll empfinde ich es, wenn jemand nicht nur „Meinungen“, Bewertungen und Vermutungen, sondern vor allem Fakten und Argumente bringt und damit die Diskussion bereichert. Und so lese ich deine Beiträge gern und meist mit Gewinn für mich – sei deshalb nochmal ausdrücklich bedankt für deine Mitarbeit. 😉

    Gefällt mir

  30. Texmex sagt:

    @Lh. 26/05/2018 UM 04:48

    Anjela Kazmierczak-Jentzsch war doch weder in der DDR noch danach (1989) eine „Normale“, wer das glaubt, ….Zitronenfalter.
    Es sollte doch inzwischen unstrittig sein, dass über der ganzen Bipolarität eine Einheit wirkte und wirkt. Und die hat Anjelas Biografie festgelegt, egal was da in Realität passiert ist. Und die Chance, dass der sog.Herr Kästner und die sog. Frau Jentzsch die leiblichen Eltern sind, ist für mich und meine Meinung unterdurchschnittlich klein. Du weist das. Genau wie bei ihrem von mir favorisierten Vater wurde die Biografie angepasst, dem fehlen doch auch ein paar Jahre.
    Und! Ich meine damit nicht den Herrn, der sich Helmut Kohl nannte.
    Deren (Kasner-Jentzsch genau wie Kohl) Namen spiegeln(ten) deren Funktion im Zeitenlauf wider. Kohl = 616 – Zivilrecht, das Gesetz des Geldes
    K.-J – 1187 – gemäß der Gewalt unserer Leidenschaft wird Deutschland zerstört

    Wer nichts weiss, muss alles glauben ( M.Ebner- Eschenbach)

    Gefällt mir

  31. thom ram sagt:

    Missie 04:50

    Na, dann mische mal schön mit, Missie.

    Gefällt mir

  32. DET sagt:

    Hallo Missie, schön, dass Du uns gefunden hast.

    @ luckyhans
    26/05/2018 um 05:05

    Alles was ich hier schreibe dreht sich mehr oder weniger um die Spiegelung aller
    Institutionen, einschließlich der Namen und die, die sich dieses diabolische Spiel
    ausgedacht haben. Damit meine ich nicht nur die PERSON, von der ich so viel
    hier schon geschrieben habe, sondern den generellen Unterschied zwischen dem
    See-und dem Landrecht, was hier angewendet wird und die meisten noch nicht
    einmal wissen, dass es soetwas gibt.

    Das Seerecht beinhaltet kommerzielles Vertragsrecht und das bedeutet, dass es
    nur auf Corporationen = Firmen angewendet werden darf.

    Mit dem Trick der Spiegelung, der Kreation der PERSON mit dem gleichen Namen,
    wurde nämlich solche Corporation geschaffen, um an das Vermögen der Leute zu
    kommen.

    Was kaum bekannt ist, diese Art der Erschaffung von Corporationen auf Menschen
    ist eine Form der Sklaverei und das wurde schon 1926 laut der Genfer Konvention
    weltweit geächtet !!!!

    Was Albert Pike mit den „Profanen“ meinte, dass sind nämlich die, die in ständiger
    Konfusion gehalten werden, denn wer weiß das schon, wenn man z.B. einen Brief von
    irgendwelchen „Behörden“ erhält, dass damit die Corporation mit dem gleichen Namen
    gemeint ist.

    Dasselbe ist es mit den Gerichtsurteilen. Unsere jetzigen Gerichte sind nur für die
    „Corporationen“ mit unserem gleichen Namen zuständig !!! Für das Landrecht,
    dass für „natürliche Personen“ angewendet wird, dafür haben die KEINE Zulassung,
    denn diese Zulassung geht nur über die Umsetzung des Besatzungsrechts.

    Die „natürliche Person“ Frau Haverbeck wurde nicht angeklagt und verurteilt,
    verurteilt wurde die PERSON mit dem Namen „URSULA HAVERBECK“
    nur die gute alte Frau ahnt nichts davon, weil das nirgendwo veröffentlicht wurde.
    Dem Honigmann und vielen anderen ging es genauso.

    Die jetzigen Gerichte arbeiten mit den Banken Hand in Hand zusammen.
    Alles was irgendeine Unterschrift trägt, wandert in irgendeinen Fond und wird
    an der Börse gehandelt.
    Wenn Du jetzt von mir Fakten haben willst, ….. nichts von dem ist der Öffentlichkeit
    mitgeteilt worden. Das erfährt man nur von Insidern, sogenannten Whistleblowern,
    die ihr Leben dafür riskieren oder ehemaligen Richtern, falls sie sich dafür hergeben.

    Dasselbe betrifft die Vermögensmasse, die die Banken als Deckung für ihre
    Kredite heranziehen.
    Du gehörst mit zur Vermögensmasse, da kannst Du dich als Mensch fühlen und
    bewegen wie Du willst. Das scheint Dir nur noch nicht bewußt zu sein.
    Deine Energie, die in Form von zu hohen Steuern und Gebühren von dir abgezweigt
    werden, dient zur Aufrechterhaltung dieser Matrix und wenn das nicht ankommt,
    was ich versuche zu vermitteln, dann geht das ewig so weiter.

    Wir haben es hier mit einer Spezie zu tun, denen man ihr Handwerk abnehmen muss.
    Es ist wie Unkraut, was mit den Wurzeln entfernt werden muss, damit die anderen
    Pflanzen ordentlich gedeihen können und dazu ist aktives Handeln erforderlich.

    Gefällt mir

  33. ALTRUIST sagt:

    Missie Mabel
    26/05/2018 UM 04:50

    Ich freue mich , dass Du uns gefunden hast .

    Die ganze grosse HM Gemeinde ist unterwegs aktuell auf der Suche nach eiinem Ersatzfuer sich persoenlich fuer den HM Blog …….

    DET
    26/05/2018 UM 16:37

    Wahrend die Merkel in ihrer letzte Rolle versucht den drohenden Scherbenhaufen zu verhindern ,
    ist es erstaunlich wie Putin indirekt, mehr und mehr auch direkt die von Dir vermittelten Grudwahrheiten artikuliert.

    Wer interressiert ist , verfolgt die Aussage von Putin auf dem

    St. Petersburger Wirtschaftsforum

    der Kontakt hierzu

    https://de.sputniknews.com/politik/ oder selber auf die Suche gehen .
    Ich nutze Google prinzipiell nicht , einfach zu viel Muell , welcher angezeigt wird , Startpage ist da besser .

    Waehrend die Fruchtlose nur ein paar Stunden bei Putin war , nutzt Macron gleich paar Tage mit Putin und Gefaehrten und zeigt eine erstaunliche Wandlung .

    Er gab unumwunden zu , dass die Nato vertragsbruechichig an die russischen Grenzen aufmarschiert ist . Ist schon erstaunlich .

    Gefällt mir

  34. Missie Mabel sagt:

    Danke, Thom Ram,
    Werde gerne hier mitmischen ☺
    @ Altruist und DET
    wäre schön, wenn sich auch noch mehr vom HM-Blog hier einfinden, z.B. Onkel Jupp u.a. War jemand bei dem Pfingst-Gedenktreffen? Vermisse auch Conny; wäre schön, was von ihr zu hören. Die ganze Chose ist ja recht unglücklich ausgegangen für sie… Bin auch der Meinung, dass das Ende des HM-Blogs nicht in Ernies Sinne war. Bei allen menschlichen Unzulänglichkeiten (das stammt nicht von mir), war er ein geradliniger Mann, der sein Team und die Blog-Gemeinde nicht so im Regen hätte stehen lassen…
    Einen schönen Samstag wünscht
    Missie

    Gefällt mir

  35. thom ram sagt:

    Missie 19:29

    Mich freut jeder zu bb stossende interessierte Leser / Kommentator, der frei, herzlich und offenen Sinnes ist.
    Hinweis.
    Thom Ram ist nicht Ernie. bb ist nicht HM.
    Zwar liebe ich Bienen, doch habe ich nie Bienen betreut.
    Viele Stärken des Ernie sind mir nicht eigen. Andere Stärken wohl trage ich in mir. Luckyhans ergänzt sie trefflich.
    Ich habe eine Bitte.
    Du und andere HM-Stammtischler sind hier willkommen, klar, doch bitte kommt ohne Erwartungshaltung.
    Danke herzlich.

    Gefällt mir

  36. DET sagt:

    @ Altru

    Macrone hat sich nicht gewandelt. Ich denke, dass er mit Putin länger verhandelte
    hat einen anderen Hintergrund.
    Du musst wissen, Macrone ist die rechte Hand von Jacob Rotshild. Ich jedenfalls
    kann mir gut vorstellen, dass die Wahlen im vorigen Jahr in Frankreich direkt über
    Anweisungen von ihm manipuliert wurden, denn ein Wahlergebnis von 66,6 % ,
    aufgerundet auf 66,1 %, damit es die Profanen nicht merken, war kein Zufall, sondern
    eine Botschaft.

    Du wirst auch wissen, dass Jacob Rotshild der Schutzpatron von Israel ist und sein
    Stellvertreter dort, Bibi, aka als Benjamin Netanjahu, seit dem 1. Mai alle militärischen
    Vollmachten hat. Den einzigen den er zu konsultieren hat ist sein Kriegsminister.

    Das zugehörige Kriegskaninet hat schon die atomsicheren Bunker unter Jerusalem
    bezogen. Es geht um den künstlichen Konflikt mit dem Iran und deswegen wird es
    mehr zu besprechen geben.

    http://www.whatdoesitmean.com/index2569.htm

    Gefällt mir

  37. ALTRUIST sagt:

    DET
    26/05/2018 UM 20:30

    Sollten sich Deine Kenntnisse zertifizieren , so untermauert es die letzte Rolle der Merkel .

    Putin warnt vor einer bespiellosen Systemkrise und die Merkel kann nicht verhindern , dass die Saudis ueber deutsche Firmen ein Auftragsstopp verhaengt haben , wegen der Iran Politik .

    Zudem fand heute ein Treffen zwischen Staatschefs Nord- und Südkoreas statt und in Frankreich sind die Franzosen wieder auf der Strasse .

    Gewerkschaften und linke Oppositionsparteien demonstrieren am 26. Mai in Paris gegen die Politik des französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Die Massenkundgebung wird von ihnen als Teil der „marée populaire“ (dt. „Volksgezeiten“) bezeichnet.

    Die Volksgezeiten in Frankreich

    Video hier

    https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20180526320879129-paris-demo-gegen-macron-live/

    Die Merkel ist mit Ihrer Politik ins Abseits manoevriert worden .

    Bei den Rothschild gab es einen Generationswechsel , der Sohn hat jetzt mit Papa im Hintergrund das Sagen.

    Gefällt mir

  38. ALTRUIST sagt:

    In ihrer letzten Rolle hat Frau Merkel und ihr Politbuero nach Pressemeldungen 72.000 nach Berlin gekarrt , um gegen die AfD zu demonstrieren .

    Was das wieder gekosten haben mag ? Pro Stunde 45 € ? Ich frage ja nur .

    https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20180527320897540-deutschland-berlin-demo-gegen-afd/

    aus der Quelle :

    Mit Techno, Booten und bunte Fahnen demonstrierten die AfD-Gegner. Die Veranstalter vom Bündnis „Stoppt den Hass. Stoppt die AfD“ zählten 72.000 Menschen, die friedlich gegen diese Partei protestierten.

    Die Polizei hat die AfD-Kundgebung rundherum abgeriegelt, Gegendemonstranten aber in Sichtweite gehalten. Der Platz war von Gegendemonstranten fast komplett eingekesselt. Immer wieder wurden aus der AfD-Demonstration heraus Rufe gegen Merkel, Flüchtlinge und Ausländer laut. Bundesvorstandsmitglied Beatrix von Storch sagte zum Auftakt: „Die Herrschaft dieses Islam in Deutschland ist nichts anderes als die Herrschaft des Bösen“.

    Gefällt mir

  39. thom ram sagt:

    Patriot 21:34

    Also Tod ist Monigmann nicht. Sogennannt tot sei Honigmann schon…soweit mein Informationsstand.
    So du über die kostbare Zeit verfügen wolltest, du dich Patriot Nennender, deine Texte vor Abschicken zu korrigieren, wäre das patriotisch.

    Du bist in Moderation.

    Gefällt mir

  40. ALTRUIST sagt:

    Frau Merkel / Die letzte Rolle

    Putsche Frau Merkel in Rom ?

    Das meldet heute

    https://de.sputniknews.com/politik/20180528320913022-putsch-italien-regierung/

    In Italien ist die Koalition aus Lega Nord und Fünf-Sterne-Bewegung am überraschenden Votum des Staatspräsidenten gescheitert. Er will einen Ökonomen zum Regierungschef machen, der klar auf Kurs von deutscher Regierung und EU-Kommission wäre. Nun drohen Neuwahlen – und damit der Beginn einer viel größeren Krise, die potentiell die ganze EU erfasst.

    Bei Interesse weiter lesen in der Quelle

    Kurzvideo

    Dieses Video zerstört in 2 Minuten jegliche Glaubwürdigkeit DEINER Kanzlerin (!!!) Angela Merkel…

    Unglaublich wie wandlungsfaehig diese Dame ist .

    http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=6912ef220

    Gefällt mir

  41. Hans Kolpak sagt:

    Unwillkürlich denke ich an 1890: Der Lotse geht von Bord
    https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Lotse_geht_von_Bord

    Otto von Bismarck war seit der Gründung des deutschen Reichs, als deren zentrale Persönlichkeit er gilt, Reichskanzler. Als solcher galt er als wichtigste politische Persönlichkeit des Reichs, die ihre politischen Vorstellungen fast immer beim Kaiser Wilhelm I. durchsetzen konnte. So klagte Wilhelm: „Es ist nicht leicht unter einem solchen Kanzler Kaiser zu sein.“[5]

    Nach dem Tod Wilhelm I. und seines Sohns Friedrich III. im sogenannten Dreikaiserjahr 1888 wurde Wilhelm II. zum Kaiser gekrönt. Bismarck hielt nicht viel vom jungen Wilhelm. Er sei ein „Brausekopf, könne nicht schweigen, sei Schmeichlern zugänglich und könne Deutschland in einen Krieg stürzen, ohne es zu ahnen und zu wollen.“[6] Wilhelm äußerte jedoch den Plan, selbst politischen Einfluss zu nehmen: „Sechs Monate will ich den Alten verschnaufen lassen, dann regiere ich selbst.“[7] So kam es in nächster Zeit zu erheblichen Differenzen zwischen dem Kaiser und seinem Kanzler. Schuld daran waren unter anderem unterschiedliche Ansichten zur Bündnispolitik, zum Kulturkampf und zu den Sozialistengesetzen. Am 17. März 1890 ließ der Kaiser Bismarck die Nachricht überbringen, er solle noch am selben Tag ins Schloss kommen und sein Abschiedsgesuch mitbringen. Bismarck stellte es dem Kaiser jedoch erst am folgenden Tag zu. Damit endete die 19-jährige Amtszeit Bismarcks als Reichskanzler. Der Kaiser soll dies in einem Telegramm wie folgt kommentiert haben: „Mir ist so weh ums Herz, als hätte ich meinen Großvater noch einmal verloren! Es ist Mir aber von Gott einmal bestimmt; also habe Ich es zu tragen, wenn Ich auch darüber zugrunde gehen sollte. Das Amt des wachhabenden Offiziers ist Mir zugefallen. Der Kurs bleibt der alte: und nun Volldampf voraus!“. Über den Adressaten des Telegramms gibt es verschiedene Angaben. So werden Wilhelms alter Lehrer Georg Ernst Hinzpeter[8] und der Großherzog von Sachsen-Weimar[9] genannt.

    Gefällt mir

  42. der Schweizer Gruß sagt:

    @ DET

    Liebe(r) DET, schön das ich Dich in diesem Schweizer Blog wiedergefunden habe.
    Wir sind beide, so denke ich, auf dem selben Wissensstand, Anna von Reiß ect.. Ich würde mich sehr freuen, hier in diesem Blog regelmäßig von Dir zu lesen.

    Und ALTRUIST, die neue Entwicklung in Italiy ist doch sehr interessant.
    Ich spüre schon seit Wochen, das was in der Luft liegt.
    Das Jahr 2018 könnte ein Geschmack sein, was ab dem Jahr 2020 kommt.

    Das Zeitfenster der sog. „Satanisten“ schließt sich im Jahr 2018 !!!

    Komischerweise versucht man nun, die Beerdigungskosten für den Ernst alias dem Honigmann über eine Veranstaltung, zusammen zu schnorren.

    Das finde ich sehr Geschmacklos ! Komischerweise belaufen sich die Beerdigungskosten auf 6.000,- EUR aber nicht auf 4783,99 EUR was eine Typische Kostenrechnung wäre für eine Beerdigung.

    An dieser Stelle – TA-KI ! Ich habe nie viel von Dir gehalten !

    PS: ist Euch aufgefallen ? Es gibt keine Chemtrails mehr, wunderschöner Himmel zu sehen.

    Gefällt mir

  43. thom ram sagt:

    der Schweizer Gruss 11:36

    Sei willkommen auf bb, Gruss aus der Schweiz. Aber Schweizer bist du nicht? Bah, Nebensache, das. Menschen sind wir.

    Wo ist der Himmel aktuell frei? Neugierig bin ich.

    Gefällt mir

  44. ALTRUIST sagt:

    Frau Merkel , wann kommen diese Wahrheiten auch im ZDF und ARD ?

    Das italienische Fernsehen bringt es schon , wie dieses Kurzvideo zeigt :

    Wow…und das im italienischen TV: Gründe warum die EU aufgelöst werden muss ✔

    Gefällt 1 Person

  45. ALTRUIST sagt:

    der Schweizer Gruß
    01/06/2018 um 11:36

    Du schreibst :

    Das Zeitfenster der sog. „Satanisten“ schließt sich im Jahr 2018 !!!

    Das fuehle ich auch so , ohne dass ich es zertifizieren kann .

    Die deutschen Medien wettern im Chor gegen Italien …….., gegen Russland , gegen Assad , gegen Erdogan .

    Wie soll Obama zu Merkel gesagt haben nach der Trump Wahl : Du bist jetzt die Letzte an Bord .

    Gefällt mir

  46. thom ram sagt:

    Altrui 20:48

    „Du bist die Letzte an Bord.“

    Ja. Bei allen gravierenden Unfähigkeiten von Frau Merkel…in einer Disziplin ist sie Meisterin: In die Tat umsetzen, was ihr vorgegeben wird. Was königlich bewiesen ist.

    Herr Söhnchen Macron hat diese Fähigkeit nicht, in Italien regen sich gute Kräfte, Spanien hat mit Katalonien genug intern zu tun, Ungarn und Rumänien bocken hübsch, Schweden ist ehverwirrtverworren verloren in seinem Automatismuswahn, hat kein Gewicht, und die Engelländer, ja die…die hatten eben eine Hochzeitspredigt der anderen Art, nachdem sie gesagt hatten, dass sie die EU nicht so gut finden, auch die Engelländer sind nicht mehr so zuverlässig wie zu Zeiten der Seeherrschaft mit der wunderbar inszenierten Seeräuberei – und dies alles vor dem Hintergrund, dass Russland über Wapons verfügt, welche die Pentagoniker zu Eis erstarren lassen, einem israelitischen Präsidenten, der auch äh nicht so friedlichen Israelis nicht mehr ganz richtig zu ticken scheint, plus einem syrisches Volk, welches, von abgehauenen Abtrünnigen abgesehen, wie ein Mann dasteht und die Killer der US unweigerlich rauswirft, geführt von einem Mann ohne Tadel. Was noch? Unglaublich, aber Süd- und Nordkorea denken ernsthaftig an Verbrüderung und die Ostukraine ist von unmotivierten weil gedungenen Kiewertruppen nicht zu stürmen. Zudem ist es Russlands Ziel, Weltmeister in der Produktion von Bio-nahrung zu werden, na sowas Blödes auch, Sorros hat im grössten Land der Erde nichts mehr zu vermelden, Indien will mit Iran intensiver cooperieren und die Schweiz hat eine saumässig wichtig gute Volksabstimmung, die über das Vollgeld, welche zwar im ersten Anlauf bachabgeschickt werden wird, da zuviele Schweizer fettsatt keine Ahnung haben vom wirklichen Geschehen und wie die Maden im Speck meinen, der Speck reiche für die nächsten 1’000’000 Jahre…doch wehe den Schwarzen (an die Zensurbehörden. „Schwarze“ sind nicht Dunkelhäutige, sondern empathiebefreite heute (noch) mächtige Wesenheiten, kapiert???`), wenn diese heute noch Sackfetten aufwachen – sie zielen genau, wenn sie schiessen wollen, die Schweizer.

    Gefällt mir

  47. ALTRUIST sagt:

    Frau Merkel,

    Volksaufstand gegen Unrechtsstaat
    Brauchen wir einen neuen 17. Juni?

    Dies Frage stellt aktuell :

    http://www.pi-news.net/2018/06/brauchen-wir-einen-neuen-17-juni/

    und faehrt fort :

    Frau Merkel, ist das nicht ungeheuerlich ueberhaupt solche Frage aufzuwerfen ?
    Was saggt das Strafgesetzbuch dazu ? Dagegen muss doch etwas unternommen werden koennen gegen solch Fragen , oder ?
    Oder sollen wir auf ein schreckliches Szenario vorbereitet werden ?
    Ich fuehle mich gar nicht mehr sicher .
    Frau Merkel helfen sie bitte .

    Die Quelle faehrt sogar noch fort :

    Stellen wir uns einmal vor, die Deutschen würden sich doch noch gegen das Unrecht der Umvolkung erheben. Stellen wir uns vor, es käme in unserer totalen Bunten Republik tatsächlich zu einem zweiten 17. Juni, einem richtigen breiten Volksaufstand, bei dem genau wie damals hier und da auch die Fetzen fliegen: Das korrupte BAMF wird gestürmt, Deutschlandfahnen hängen aus den Fenstern. Im ganzen Land bilden sich spontane Demonstrationszüge auf den Straßen, „Lügenstaat!“ „Schluss mit der totalen Bunten Republik!“. Auf Spruchbändern fordern die Demonstranten „Wahlen und Abstimmungen!“, in der Hand das Grundgesetz. In Hunderten von Städten werden die Rathäuser besetzt, die verlogenen Asylbehörden kurz und klein gehauen. Bürgermeister, die die Umvolkung ihrer Städte vorangerieben haben, landen, ganz wie damals, in Jauchegruben. Da und dort geht ein Gerichtsgebäude, wo jahrzehntelang Recht gebeugt und gebrochen wurde, um die Umvolkung durchzupeitschen, in Flammen auf. An allen Landesgrenzen brennen Autoreifen, um ein Zeichen zu setzen, das man bis nach Afrika sieht. Die Bilder vom Aufstand der Deutschen gegen den schlimmsten Lügenstaat ihrer Geschichte gehen um die Welt.
    Weiterlesen >
    10,320

    Wie würde das Regime in Berlin reagieren?

    Und hier habe ich nun aufgehoert zu lesen . Einfach nur schrecklich ……….Satire aus .

    Gefällt mir

  48. ALTRUIST sagt:

    In diesem Jahr findet am 17. Juni der friedliche „Tag der Patrioten“ statt. Bisher sind Kundgebungen in Mödlareuth (Kandel ist überall mit Björn Höcke), Dresden (Pegida), Bottrop (Mütter gegen Gewalt), Fellbach (Fellbach wehrt sich), Nürnberg (Pegida), München (BPE), Hannover und Lahr angesetzt. Wer noch eine Veranstaltung organisieren möchte, melde sich bitte bei:+ tag.der.patrioten@web.de+

    entnommen aus

    http://www.pi-news.net/2018/06/brauchen-wir-einen-neuen-17-juni/

    Gefällt mir

  49. ALTRUIST sagt:

    Was nun Frau Merkel ?
    Nach Italien , Oesterreich nun auch Slowenien .

    Slowenien wählt – Rechtskonservative in Umfragen vorn

    Slowenien wählt an diesem Wochenende ein neues Parlament. Die besten Chancen dürfte dabei die rechtskonservative Partei SDS von Janez Janša haben. Ihr zentrales Thema: der Kampf gegen Migranten.

    meldet

    http://de.euronews.com/2018/06/02/slowenien-wahlt-rechtskonservative-in-umfragen-vorn

    Gefällt mir

  50. ALTRUIST sagt:

    Frau Merkel , das Vierte Deutsche Reich zerbroeselt :

    Anti-Immigranten-Partei Sloweniens gewinnt Parlamentswahl

    Nach dem Rücktritt des Premierministers Miro Cerar hat Slowenien am Sonntag vorgezogene Parlamentswahlen abgehalten. Laut der Staatlichen Wahlkommission gewinnt die migrantenkritische Slowenische Demokratische Partei (SDS).

    https://de.sputniknews.com/politik/20180603321000029-slowenien-parrlamentswahl-sds-jansa/

    Krisensitzung im Fuehrer*hauptquartier ?
    Aktivierung der 3. Macht , Neuschwabenland , der deutschen Absetzbewegung ?

    Gefällt mir

  51. ALTRUIST sagt:

    Wird Frau Merkel das deutsche Gold in ihrer letzten Rolle zurueckholen ?

    Gerade auch hierueber gibt es eine Menge Fakes und auch Luegen , welchen wir vertrauen sollen .

    Die Welt scheint im Umbruch zu sein und die Merkel wird diese Zeit scheinbar begleiten in ihrer letzten Rolle .
    Man darf spekulieren , wie lange dieser Zeitabschnitt dauern wird .

    Anna von Reitz schrieb einen Brief an Merkel , wahr oder nicht , aber irgendwo her muessen ja diese Informationen her kommen und letzendlich , wem nuetzt es ? :

    Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin!
    Die Vereinigten Staaten von Amerika haben einige beunruhigende Nachrichten zu teilen,
    aber auch zu teilen praktische Lösungen.

    Ihre Geheimdienste wurden von der kriminellen CIA infiltriert und kompromittiert – was Sie wissen.
    Ihre 3.396 Tonnen Gold, die angeblich in New York „sicher verwahrt“ wurden, wurden als Teil von
    5.700 Tonnen Gold wurden zwischen 1992 und letztem Jahr nach China verschifft. Dies wurde getan, um Deutschland zu sperren
    in das Fiat-Währungssystem und verhindern, dass Deutschland –und der Rest Westeuropas – daran teilnehmen in dem neuen von Gold und Silber unterstützten Wirtschaftssystem, das von den BRIC-Staaten ins Leben gerufen wurde.

    Du bist gewesen eigennützig eingekesselt, betrogen, und dein Vertrauen wurde verraten – aber nicht vom Amerikaner Menschen…………

    Bitte bei Interesse weiter lesen . Der Brief ist im Origanal vorhanden und in einer leider sehr schlechten Google deutschen Uebersetzung .

    Offener Brief an den deutschen Bundeskanzler
    ANGELA MERKEL
    Wir, die Grand Jury von Unifie d Maine Common Law, stimmen dem oben genannten Open zu .

    Brief an die deutsche Bundeskanzlerin ANGELA MERKEL.
    18. Juli 2014
    Signiert unter Siegel
    David E. Robinson

    https://bewusstscout.wordpress.com/2018/02/26/offener-brief-an-den-deutschen-bundeskanzler-angela-merkel-dringend-muss-bankrott-von-vereinigte-staaten-corporation/

    Gefällt mir

  52. ALTRUIST sagt:

    Sommerhit 2018: ANGIE, DU ……….

    Souverän Heinz Christian Tobler Kanal2>:
    Published on Jun 4, 2018

    Grüss Gott,
    Ich wollte hier eigentlich keine politischen Filme mehr hochladen aber als mir diese QUELLE: +https://www.youtube.com/watch?v=U2V4z+… zugeschickt wurde, konnte ich nicht umhin ein kleines Video dazu zu gestalten. Kaum hatte ich es heruntergeladen war dieses Lied schon gesperrt. Ich will einmal sehen wieviel Meinungsfreiheit und Satirefreiheit in der BRD und im Netz noch herrschen. Da man ja für Kommentare belangt werden kann, oder sogar abgeurteilt und im Knast verenden kann, siehe Honigmann, ist die Kommentarfunktion gesperrt worden. Schaun‘ mer mal…. wie lange dieser Sommerhit hier auf Youtube bestehen kann.

    Gefällt mir

  53. ALTRUIST sagt:

    Merkel im Bundestag – Fragestunde mit der Kanzlerin – heute

    In der Fragestunden habe ich mal alle Fragen zusammengestellt , welche der Kanzlerin gestellt worden .
    So tickt also der Bundestag in seiner aktuellen Zusammensetzung als Verteter des Volkes .
    Nun kann sich jeder selber fragen , ob er sich hier wieder findet .

    Die Merkel hat in ihrer Show alles so beantwortet , dass Sie alles im Griff hat .
    Ich war erschuettert ueber die meisten der Fragen .

    Wem es nicht interressiert , einfach tolerieren .

    Fragen an Frau Dr. Merkel

    – Werden sie den dekonstruktiven Weg in der Wirtschaft in der EU weiter gehen ?
    – Was tun sie in naechster Zeit um Europa zusammen zu halten , nach dem sich die VSA verabschieden ?
    – Wann werden Sie CETA Abkommen ratifizieren ?
    – Was erwarten Sie vom G7 Gipfel bezueglich Klimaschutz und erneuerbarer Energie ?
    – Was haben Sie vor , um die Lebensumstaende zu verbessern, einen Handelskrieg zu vermeiden und die Beziehungen zu Russland ?
    – Warum nehmen Sie nicht prinzipiell den Klimaschutz in den Handelsbeziehungen ?
    – Ist es nicht sinnvoll Russland wieder in die G8 aufzunehmen ?
    – Werden Sie mit Trump reden ueber den Auftritt des neuen VSA Botschafter ?
    – Wird es einen Strategiewechsel zu China gebeben .
    – Wie kann der G7 Suedostasien staerken ?
    – Was hat die G7 fuer einen Sinn , wenn die EU Politik Trump laufend diskreditiert ?
    – G7 und wie geht es weiter mit Italien ?
    – Migrantenpolitik und Rechtstaatlichkeit ?
    – Frau Merkel , wann uebernehmen Sie Verantwortung und treten Sie zurueck ?
    – Fahrverbote , wie werden Sie damit umgehen ?
    – In welcher Weise beeinflussen Sie die Stabilitaet/Stabilitaetsmechanismen in der EU ?
    – Spielen Abschiebungen nach Afghanistan eine Rolle ?
    – Wann wollen Sie den Mietenpreiswahnsinn und die Verlodderung der Staedte stoppen ?
    – Wie stellen Sie die Rechtstaatlichkeit der BAMF sicher ?
    – Haben Sie sich mit der Tuerkei am 7. Maerz 2016 geeinigt ueber bis zu 250.000 weitere Fluechtlinge jaerhrlich ?
    – Welche Reformen wird es am Arbeitsmarkt in Richtung der Digitalisierung geben ?
    – Behalten die nationalen Parlamente ihre Souverenitaet ?
    – Was werden Sie tun , um den Innovationsstandort BRD zu erhalten ?
    – Geht es Deutschland wirklich so gut, wie nie ?
    – Werden Sie sich fuer eine Plastiksteuer einsetzen?
    – Werden Sie Italien wie Griechenland mit Steuergeldern retten ?
    – Wann beginnen die Vorbereitungen fuer ein neues Einwanderungsgesetz ?
    – Waren Sie informiert ueber die Situation in den BAMF ?
    – Wie beurteilen Sie die Erweiterung der DEUTSCHEN WELLE auf die Tuerkei und Russland ?
    – Warum wollen Sie die Aufruestung weiter forcieren , ist das ein Beitrag fuer eine friedliche Aussenpolitik ?
    – Was tun Sie dafuer , um den Frauenanteil in den Direktwahlkreisen in der Politik zu erhoehen ?

    Klimawandel ? Plastiksteuer ? Neues Einwanderungsgesetz, an dem sich so und so niemand haelt ? CETA ? Frauenantel erhoehen ? Beibehaltung der Souvereintaet der Nationen , obwohl sie schon abgeschafft ist ? Stabilitaetsmechanismen , mit dem Drucken von noch mehr Papiergeld ? usw.usf.

    Wenn sich nichts aendert – dann aendert sich nichts .

    Gefällt mir

  54. ALTRUIST sagt:

    Hier kann man unterschreiben und ggf. zum aktuellem Begleiter der Frau Merkel werden in ihrer letzten Rolle :

    Halbzeit für die Petition gegen die unkontrollierte Masseneinwanderung!

    https://vera-lengsfeld.de/2018/06/06/halbzeit-fuer-die-petition-gegen-die-unkontrollierte-masseneinwanderung/

    Gefällt mir

  55. ALTRUIST sagt:

    Voellig fertig uff de Reefen ist diese Frau , wuerde der Urberliner im Kietz sagen .

    Eine Stunde Frage und Antwort , und das Schlusswort immer in der Macht der Unfruchtbaren , damit sie nicht umkippt .
    Demokratie im Jahre 2018 .

    https://de.sputniknews.com/politik/20180606321045142-merkel-fragestunde-bundestag/

    Morgen ist der Putin dran , doch hier scheint mehr Demokratie ins Gewicht fallen .

    Wladimir Putin wird am 7. Juni zum 16. Mal im Fernsehen live auf Fragen seiner Mitbürger antworten. Sputnik wird Sie über die Highlights auf dem Laufenden halten. Russen und auch Ausländer können ihre Fragen an den russischen Staatschef vorab schicken – per Anruf, SMS, E-Mail oder soziale Netzwerke.

    Eine Woche vor dem „heißen Draht“ sind bereits mehr als 220.000 Fragen eingegangen, wie der Staatssender Rossija 24 am Mittwoch mitteilte. Fragen und Anregungen kämen nicht nur aus Russland, sondern auch aus anderen Ländern, größtenteils aus den USA und Australien. Bei der vorjährigen Fragestunde im Juni 2017 hatte Putin im Laufe von 3:56 Stunden 73 Fragen beantwortet.

    https://de.sputniknews.com/politik/20180530320937119-putin-steht-am-7-juni-rede-und-antwort/

    Putin hatte im vergangenem Jahr in fast 4 Stunden 73 Fragen beantwortet .
    Die Merkel war schon nach 30 Fragen ausgelaugt ………

    Gefällt mir

  56. ALTRUIST sagt:

    Voellig fertig uff de Reefen ist diese Frau , wuerde der Urberliner im Kietz sagen .

    Eine Stunde Frage und Antwort , und das Schlusswort immer in der Macht der Unfruchtbaren , damit sie nicht umkippt .
    Demokratie im Jahre 2018 .

    https://de.sputniknews.com/politik/20180606321045142-merkel-fragestunde-bundestag/

    Morgen ist der Putin dran , doch hier scheint mehr Demokratie ins Gewicht fallen .

    Wladimir Putin wird am 7. Juni zum 16. Mal im Fernsehen live auf Fragen seiner Mitbürger antworten. Sputnik wird Sie über die Highlights auf dem Laufenden halten. Russen und auch Ausländer können ihre Fragen an den russischen Staatschef vorab schicken – per Anruf, SMS, E-Mail oder soziale Netzwerke.

    Eine Woche vor dem „heißen Draht“ sind bereits mehr als 220.000 Fragen eingegangen, wie der Staatssender Rossija 24 am Mittwoch mitteilte. Fragen und Anregungen kämen nicht nur aus Russland, sondern auch aus anderen Ländern, größtenteils aus den USA und Australien. Bei der vorjährigen Fragestunde im Juni 2017 hatte Putin im Laufe von 3:56 Stunden 73 Fragen beantwortet.

    +https://de.sputniknews.com/politik/20180530320937119-putin-steht-am-7-juni-rede-und-antwort/+

    Putin hatte im vergangenem Jahr in fast 4 Stunden 73 Fragen beantwortet .
    Die Merkel war schon nach 30 Fragen ausgelaugt ………
    Ein Unterschied wie zwischen Morgen und Abend oder Morgenland und Abendland ……

    Gefällt mir

  57. ALTRUIST sagt:

    Es gibt keine deutsche Fussball Mannschaft mehr . Die Voelker der Welt werden in ein Eins verschmelzen . Schau selbst auf dieses Foto .
    Merkel in ihrer letzten Rolle ist hie mittenmang , wie der Berliner sagt .

    Vor Hundert Jahren gab es noch Zoos in Westeuropa , welche Schwarzafrikaner dort vor gefuehrt haben .

    Merkel hält Besuch bei Fußball-WM in Russland für denkbar
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/06/11/merkel-haelt-besuch-bei-fussball-wm-russland-fuer-denkbar/

    Beim Fussball und Biertrinken gibt es abschliessend keinen Sex . Der Fussball und das Kinderkriegen .
    Voellig wurscht .

    Gefällt mir

  58. ALTRUIST sagt:

    Wird es enger fuer Merkel oder gehoert es zum Illusionstheater ?

    Analogien laasen sich fuehlen zu 1989, als man sich scheibchenweise von Honnecker entfernte .
    Es waren einige wenige zuerst, aufgeschreckt letztendilch davon alles zu verlieren .

    Und dann wurde der Schneeball immer groesser und schneller .

    Angefangen von wir sind das Volk zu wir sind ein Volk .
    Heute sind wir Bewohner .

    Nur zwei Meldungen :

    „Die Alte hat nichts kapiert!“
    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2018/die-alte-hat-nichts-kapiert/

    Die nächsten CDU-Politiker stellen sich hinter Seehofer
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article177461050/Kampfabstimmung-im-Asylstreit-gefordert-Naechste-CDU-Politiker-stellen-sich-hinter-Horst-Seehofer.html

    Gefällt mir

  59. ALTRUIST sagt:

    Die Medien konzentrieren sich immer mehr auf die letzte Rolle der Merkel

    schaust Du hier :

    https://kopp-report.de/

    https://hartgeld.com/infos-de.html

    Voellig offen ist , was kommt danach .

    Ein Einzelfall ?

    Terror-Alarm in Köln: Ermittler finden wohl drittgiftigsten Stoff der Welt

    Köln. In der Wohnung des 29-Jährigen Tunesiers, der am Dienstagabend in seiner Wohnung in Köln-Chorweiler festgenommen wurde, ist eine hochgiftige Substanz aufgefunden worden. Das erfuhren „Express“ und „Kölner Stadt-Anzeiger“ aus Ermittlerkreisen.

    Der Festgenommene steht unter Verdacht, einen terroristischen Anschlag geplant zu haben.

    Quelle :

    +https://www.derwesten.de/region/terror-alarm-in-koeln-ermittler-finden-wohl-drittgiftigsten-stoff-der-welt-id214568317.html+

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: