bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELT / GEGENWART » Deutschland » DM, Deutsche Mitte / Engagement / Jetzt

DM, Deutsche Mitte / Engagement / Jetzt

Um auf den Wahlzettel der Bundestagswahl zu kommen, braucht die Deutsche Mitte Unterschriften. Nicht viele, bloss etwa 25’000, also ein Klacks in einem Land mit 80’000’000 Einwohnern. Das ist, wie wenn es in Stuttgart 250 Unterschriften bräuchte, also ganz klar leicht erreichbar, wenn…

… wenn 25’000 hinter dem Ofen hervorkommen und vom Screen sich lösen.

Leser, studiere die Deutsche Mitte!

Hier und hier.

Wenn du kritischen Geistes bist und etwas zum Guten verändern willst, engagiere dich! Es ist unfassbar für mich, dass die Mitgliedzahl nur  langsam steigt, denn: Das Boot ist gebaut! Es ist ein sehr gutes Boot, das Beste heute. Die Partei existiert! Da vereinigen sich interessante Leute; Leute, welche sich von Parteien längst abgewendet haben sind elektrisiert, erkennen die Qualität des Bootes, bejahen den geplanten Kurs, lösen Ticket, steigen ein und machen sich nützlich!

Schau dir schon nur das führende Quintett an! Das sind keine Chorknaben. Das sind Männer, welche selbständig denken und forschen, welche in ihrem Leben schon viel bewegt haben und welche sich volldampf voraus in den Dienst der DM stellen. Gottfried Glöckner zum Beispiel? Er hat die geballte Niedertracht von Big Business am eigenen Leibe erfahren, und er hat als Einzelkämpfer Stirn geboten und…gewonnen! Das muss man sich reinziehen. Schau dir schon nur diesen einzelnen Mann an, den Gottfried Glöckner!

Es ist eine Ehre und Wonne, mit solch tüchtigen Pferden zusammen einen Wagen zu ziehen, meine ich.

.

Die Deutsche Mitte ist die einzige politisch tätige Kraft, welche die Probleme beim Namen nennt und an der Wurzel zu packen willens ist.

.

Hier nun eine kurze Info, ausgestrahlt Klagemauer TV, dem Sender des herzensstarken Kämpfers Ivo Sasek:.

 

.Guter Leser, ich wünsche dir Einsicht, Begeisterung, Tatkraft und Mut.

.

thom ram, 29.06.05, Beginn des Neuen Zeitalters mit altem Wein in neuem Schlauch mit neuem Wein in altem Schlauch.

.

.


16 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  2. Norbert Stumpf sagt:

    DM nicht wählbar: Nato wozu? Im Bündnisfalle ob echt oder fingiert ist die BW trotzdem im Ausland!
    Islam gehört nicht zu Deutschland! wo bleibt die Deislamisierung?
    Abtreibung ist nicht erwähnt und verboten = ist Mord!
    Wahlrecht nicht für Gäste!
    Kein zweiter Pass!
    Wenn Türken für ihren Erduan wählen wollen, sollen sie das in der Türkei tun
    Keine Ehe für Schwule, die können zusammenleben aber Ehe ist ein Bund zwischen Mann und Frau

    Gefällt mir

  3. thom ram sagt:

    Norbert

    Ich rege an, dass du eine eigene Bewegung ins Leben rufst, sei es Partei, sei es Verein. Du hast so schön klare Vorstellungen.
    Ich lese aus deinem Kommentar: Was andere in guter Absicht anstreben und zu verwirklichen suchen, ist entweder falsch oder löcherig.
    Einfach selber machen, gelle, weisser Schwan Norbert.

    Gefällt mir

  4. ALTRUIST sagt:

    Die DM kaempft , versucht etwas zu bewegen .

    Jeder , welcher kaempft fuer seine Ziele verdient Anerkennung und Respekt , auch wenn ich kein Anhaenger irgendwelcher Parteien bin.
    Auch die von mir favorisierte VV wird anscheinend nichts aendern und nichts bewegen in globalen Plaenen , die festgeschrieben sind .

    Wenn ich die Medien der letzten Wochen reflektiere , dann stehen wir vor einem rasanten gobalen qualitativem Wechsel , in dem globale Parteien , deren Namen der breiten Oeffentlichkeit zumeist nicht bekannt sind , die wesentliche und entscheidende Rolle spielen . Dort werden Parteien verlieren und in die Bedeutungslosigkeit verschwinden und neue Parteien das globale Regiment fuehren .

    Der schmutzige Kampf unter ihnen hat Aussmasse angenommen , wie seit Ende 1945 nicht mehr .

    Diese Parteien stehen auf keiner Waehlerliste , aber sie dirigieren das globale Orchester .

    Es ist nur zu hoffen , dass das Ende dieses Kampfes weitgehenst unblutig verlaueft .

    Die Situation ist eine voellig andere als 1989 , als der Wechsel zwischen den globalen Parteien unblutig vereinbart worden ist .

    Man kann und darf sich mit der DM beschaeftigen , meine ich , aber der heftige globale Kampf, wie er aktuell tobt , wird an anderer Stelle ausgefochten und entschieden .
    Dort spielt die DM keine Rolle .

    Es irrt der Mensch so lange er strebt .

    Niemand muss meine Kommentare lesen .

    Gefällt mir

  5. luckyhans sagt:

    zu Altru um 22:49
    „globale Parteien“ –
    wie meinst du das, bitte?
    So richtig im Sinne von Parteien als organisierte Vereine, die irgendwo eingetragen sind, Öffentlichkeitsarbeit machen usw.?
    Oder meist du die diversen Geheimbünde (wie Freimaurer, Illuminati, Jesuiten, Rosenkreuzer usw.), „Elite“-Organisationen (Rotarier, Lions usw.) oder Sekten (Bnai brith usw.)?

    Gefällt mir

  6. palina sagt:

    danke für den Hinweis, Tom.
    Ausgedruckt und weggeschickt.

    Gefällt mir

  7. ALTRUIST sagt:

    luckyhans
    29/06/2017 um 23:40

    Letztere .

    Siehe auch u.a.:

    http://benjaminfulfordtranslations.blogspot.de/2017/06/deutsch-benjamin-fulford26062017.html#more

    Fulford betrachte ich immer unter Vorbehalt . Diesen Beittrag wuerde ich aber glatt mit unterschreiben , weil er sich auch mit anderen Quellen deckt .

    Hilfreich fuer mich ist auch die Verfolgung der globalen Aktionen in Syrien . Die Situation verschaerft sich taeglich .
    Wenn man dann weiss , welche globalen Familien/Parteien dahinter stehen hinter jeder Aktion , bekomme ich zumindest ein Gefuehl dafuer , wer um sein Ueberleben kaempft und wer die besseren Chancen hat .

    Zu dem haben alle Laender in Europa , welche ehemals zur Ungarisch Oesterreichischen Doppelmonarchie gehoerten fuer den Herbst in den alten Grenzen der Doppelmonarchie ein gemeinsames Manoever geplant .

    Zur DM noch abschliessend , deren Ziele/Programme sind fast deckungsgleich/identisch mit denen der VV . Wer dort Differenzen finden will , muss sich wirklich Muehe geben . Aber das kostet alles Zeit . Wer nebenbei noch arbeiten muss ,hat keine Chance, sie heraus zu finden , weil es keine gibt !

    Aus meiner Sicht haben die Deutschen mal wieder eine Chance verpasst , ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen .
    Wenn die Ziele der DM und der VV die gleichen sind , warum kommen sie nicht zusammen ?
    Wenn ich die aktuellen Klickzahlen der VV anschaue , dann gehen sie nach unten !
    Der HM hat sich offiziell gegen die VV gestellt und sperrt Kommentare zur VV .
    Ein fuer mich unglaublicher Vorgang .

    Fragen ueber Fragen . Ich bin etwas muede geworden zu kommentieren und es bringt eigentlich auch nichts Messbares , der HM hat mir fast den Rest gegeben .

    Rein vom Bauchgefuehl her , sehe ich keine Wahlen mehr zurm Bundestag am 24. September .

    LG

    Gefällt mir

  8. luckyhans sagt:

    zu Altru um 00:11
    Danke für die Antwort. Und nun ist’s mir auch klar, was du meinst. 😉
    Und: nein, ich kann einem bereits als Desinformant entlarvten B.F. nix abgewinnen, sorry.

    Syrien: könnte sein, daß tatsächlich der Nahe Osten der Bereich der bevorstehenden „mittleren“ Auseinandersetzung wird (eine „große“ wird es, wie schon oft gesagt, nicht geben) – für uns als Deutsche Volksstämme eventuell die Rettung vor der endgültigen Ausrottung.
    Klingt jetzt sehr egoistisch, wäre aber die einzige Chance… 😦

    Und was dieses Land betrifft: ohne Leidensdruck kein Handlungsauftrag, sagt der Psychologe…

    Gefällt mir

  9. ALTRUIST sagt:

    luckyhans
    30/06/2017 um 01:07

    Und: nein, ich kann einem bereits als Desinformant entlarvten B.F. nix abgewinnen, sorry.

    Man kann und darf niemenden trauen . Sie gehoeren alle ueberprueft , um die Quintessenz ihrer Botschaften auf den Wahrheitsgehalt hin zu eruieren .

    So verfahre ich .

    Du wirst mir auch keine Quelle nennen , bei welcher Du zu 100 Prozent ueberzeugt bist , oder ?

    Es gibt sie einfach nicht .

    Gefällt mir

  10. luckyhans sagt:

    zu Altru um 01:44
    „Du wirst mir auch keine Quelle nennen, bei welcher Du zu 100 Prozent ueberzeugt bist , oder ?“ –
    sicher hast du da recht, allerdings finde ich, daß es ein Unterschied ist, Quellen zu überprüfen oder eine Quelle als bekannt verlogen zu betrachten… 😉

    Gefällt mir

  11. ALTRUIST sagt:

    luckyhans
    30/06/2017 um 02:03

    Du hast mich , so sehe ich das, mich nicht verstanden .

    Jede Quelle , aber auch jede hat aus meiner Sicht einen Wahrheitsgehalt als versteckte Botschaft .

    Sonst wuerde sie nicht geschrieben und verbreitet worden sein .

    Gefällt mir

  12. thom ram sagt:

    Altrui 00:11

    ***Zur DM noch abschliessend , deren Ziele/Programme sind fast deckungsgleich/identisch mit denen der VV . Wer dort Differenzen finden will , muss sich wirklich Muehe geben . Aber das kostet alles Zeit . Wer nebenbei noch arbeiten muss ,hat keine Chance, sie heraus zu finden , weil es keine gibt ! Wenn die Ziele der DM und der VV die gleichen sind , warum kommen sie nicht zusammen ?***

    Da gehe ich mit dir einig, und zwar voll, Altrui. Ich kann mir allerdings spielend leicht vorstellen, dass die aktiven Menschen in der VV und in der DM dermassen alle Hände zu tun haben, dass ihnen die Kapazität zu Kontakt, abgleichen, Stossrichtungen absprechen, sich Zusammentun komplett fehlt.

    .
    ***Wenn ich die aktuellen Klickzahlen der VV anschaue , dann gehen sie nach unten ! ***

    Wahrlich nicht ermutigend. Ich bedaure es.

    Der HM hat sich offiziell gegen die VV gestellt und sperrt Kommentare zur VV .
    Ein fuer mich unglaublicher Vorgang .

    Kann der HM selber bloggen? Ist er nicht in kuscheligem Verwahrsam, so meinte ich? Wird der Blog von Freunden des HM weitergeführt? Weisst du was darüber?

    ***Fragen ueber Fragen . Ich bin etwas muede geworden zu kommentieren und es bringt eigentlich auch nichts Messbares , der HM hat mir fast den Rest gegeben .***

    Shit happens. Lehne dich zurück, Junge. Atme durch. Geh‘ in den guten Wald oder an den freundlichen See.

    ***Rein vom Bauchgefuehl her , sehe ich keine Wahlen mehr zurm Bundestag am 24. September . ***

    Musst du ja nicht. Wir werden sehen.
    🙂

    Gefällt mir

  13. ALTRUIST sagt:

    thom ram
    30/06/2017 um 11:01

    Danke fuer Deinen freundlichen Tipp .

    Betreffs Deiner Nachfrage :

    Der HM ist aktiv , wie gehabt .
    Er hat sich im Netz gegen die VV gestellt , wegen dem Artikel 146 ,im GG , den er als Falle definiert und das beinhaltet eben die VV .
    Daraus hat sich eine kontrahaere Diskussion offiziell im Netz entwickelt , die derzeit ruht .

    Die VV machte HM Vorwuerfe , siehe hier ;

    Viele Gruesse

    https://ddbnews.wordpress.com/?s=Honigmann+

    Gefällt mir

  14. Andreas sagt:

    Meine Daddy’s sind seit 25 Jahren ab dem 1. Tag ein Paar und deshalb kann ich nicht zustimmen was einige hier über „DIE“ (Schwulen,ect.) so schreiben. Ich bin durch meine Erziehung wissend in vielen Dingen was hier zu Wahlthemen gesagt wird. Ich kann aber nicht verstehen, dass ich mich und meine Familie einmal mehr ausgrenzen lassen sollen. WIR sind das Leben auch wenn es manchen nicht passt. Und wir sind für einen freien blauen Himmel, wir sind für einen bewussten Umgang in Gesundheitsfragen wenn es geht ohne Impfszenarien, wir sind für ein gesundes Geldsystem gerne mit der D-Mark, wir sind für Religionsfreiheit. Im Grundsatz auch für die politischen Werte, die diese Demokratie im Westen stark gemacht hat. Wir sind für eine Verfassung die dem Grundgesetz gleich kommt und für eine gutes Miteinander mit unseren Nachbarstaaten ins besondere der 4 Siegermächte und das sind nicht nur die Vereinigten Staaten. Sollen wir uns weil mein Daddy meinen anderen Daddy liebt, eine weitere neue Partei gründen? Der Andreas aus Württemberg wars.

    Gefällt mir

  15. thom ram sagt:

    Andreas 09:37

    Dass du genau hinhörst, wenn von „Schwulen“ die Rede ist, ist leicht nachvollziehbar, Andreas.
    Ich würde einschreiten, würde hier jemand etwas gegen Schwule oder Lesbische sagen.
    Habe ich etwas übersehen?
    Wenn hier die Rede von verschiedenen Arten gegenseitiger Anziehung ist, so wird gegeisselt das neue von oben verordnete Credo, welches klipp und klar nicht etwa für generellen Respekt vor verschiedenen Lebensformen steht, sondern für gezielte Förderung von allem, was nicht hetero ist.

    Auch in Russland hat die Putin Crew keineswegs Homosexualität verboten, wie unsere grossen Klopapiere monieren, sondern sie hat genau das verboten: Die gezielte Förderung von besonderen Arten von sexuellem Austausch, welche von ganz oben weltweit lanciert wird.

    Schön, was du von deinen beiden Daddy’s erzählst.

    Gefällt mir

  16. Andreas sagt:

    Danke für Deine Antwort „thom ram“. Ich habe nicht von sexuellem Austausch gesprochen. Aber ich verstehe Dich. Meine beiden Daddy’s werden weiss Gott nicht gefoerdert in Good Old Germany. Sie räumen das Dilemma weg, was durch meine Mum verursacht wurde. Mein leiblicher Daddy wollte sich nämlich nicht scheiden lassen, wegen mir als Kind damals. Der Grund war nicht etwa das Schwulsein meines Vaters, sondern das Kennenlernen eines anderen Mannes meiner Mutter! Erst dann hat mein Daddy meinen zweiten Daddy kennengelernt und mich weiter gross gezogen. Mir hat es nicht geschadet und meine Daddy’s sind nach wie vor treu zu einander, wie ich das sehe. Das soll meine Heterowelt erst mal nachmachen. Sie sind echte Vorbilder für mich. Wer rechnen kann, kann erahnen, welche Hürden die beiden hinter sich liegen gelassen haben, um das zu realisieren. Ich denke wir alle sollten das Leben so annehmen, wie es sich uns präsentiert. Das Leben besteht aus mindestens 256 Graustufen als nur aus Schwarz/Weiss hat mir mal ein Technischer Zeichner gesagt. Ich kann dem 100%ig zustimmen. Ich werde die Deutsche Mitte wählen. Meine Daddy’s vielleicht auch. Sie haben fast dieselben Ansichten.

    Apropos Mann/Frau und Ehe und Bibel: Ich sag nur David, Jonathan, heroische Liebeserklärung zu einem Mann gegenüber der Frauenliebe. Jeder soll es lesen wie er will, aber nicht mit der Waffe Bibel herumfuchteln.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: