bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELT / VERGANGENHEIT » 33 - 45 / 2.WK » Der grosse Wendig / Zeitgeschichte / Richtigstellungen

Der grosse Wendig / Zeitgeschichte / Richtigstellungen

.

Ich für meinen Teil lade mir dieses Stück niedergeschriebene Weltgeschichte nicht nur runter, ich kaufe gleich zwei Bände davon, später die drei anderen auch. Höchstkarätige Autoren, allesamt zusammengerufen und vereint in diesem Werk, dann für mich Engellischflasche noch auf Deutsch – einfach nur grossartig.

.

Ich danke Kurzer vom Trutzgauer Boten für den Hinweis auf dieses 8 Kilogramm wiegende Werk, welches geeignet ist, das wahre Fundament der wahren Vergangenheit wieder zu erkennen, um darauf ein solides Gebäude für die Zukunft zu errichten.

Ich danke den Autoren der fast 1000 Arbeiten für ihre selbstloses und lebensgefährliches Forschen.

Ich danke den Koppverlag – Leuten, dass sie das auch heute Lebensgefährliche tun, indem sie an den Lügenkulissen rütteln.

thom ram, 10.01.0005 NZ, Neues Zeitalter, da Menschen die Wahrheiten offen zutagelegen.

.

.
Der große Wendig, Richtigstellungen zur Zeitgeschichte.

Veröffentlicht von: Trutzgauer-Bote.info

am 10. Januar 2017

.

Den „Großen Wendig“ sollte jeder aufrechte deutsche Wahrheitssucher kennen. Er ist das mehrbändige Standardwerk zur Widerlegung antideutscher Geschichtslügen.

.

.

HIER Band 1 als PDF

Entgegen der Mainstream-Geschichte und Presse für jeden, der nicht der Gehirnwäsche durch die alliierte Reeducation und der damit implizierten kognitiven Dissonanz erlegen ist, ein absolutes „Muss“! Wenn man aus der Geschichte lernen will, ist die Voraussetzung dafür die Kenntnis der Wahrheit und nicht der Propaganda. Diese Tradition des „Altera pars auditur“ findet man auch im 4. Band des umfangreichen Gesamtwerkes …

Quelle Rezension HIER


Der Große Wendig. Richtigstellungen zur Zeitgeschichte
ist ein fünfbändiges Nachschlagewerk zur Aufklärung über antideutsche Mythen und Geschichtsfälschungen und stellt das Standardwerk des deutschen Geschichtsrevisionismusdar. Das Gesamtwerk umfaßt ohne Index 3.616 Seiten. Das im Grabert-Verlag erschienene Werk will aufzeigen, wie die Geschichte zu Lasten Deutschlands an einigen entscheidenden Stellen umgeschrieben oder bewußt falsch interpretiert wurde. Das Werk besteht aus 926 voneinander unabhängigen Aufsätzen bzw. Richtigstellungen und eignet sich somit zu tiefergehender Recherche und zum Argumentieren.
Der Große Wendig wird von Rolf Kosiek und Olaf Rose herausgegeben. Das Werk basiert auf der historischen Forschungsarbeit von Heinrich Wendig (deshalb auch der Name Der Große Wendig) und entstand unter der Mitwirkung von Fred DuswaldGötz EberbachHans FlinkEdgar ForsterPhilippe GautierFriedrich GeorgWolfgang HackertMichael KlotzDankwart KlugeHans MeiserAndreas NaumannClaus NordbruchFriedrich Karl PohlWalter PostKarl RichterDetlev RoseGünter Stübiger und Michael Winkler.

Horst Mahler wurde während seiner Haftzeit im Jahre 2007 die Aushändigung des „Großen Wendig” verwehrt, „weil dadurch das Erreichen des Vollzugszieles gefährdet“ sei. Es spiele dabei keine Rolle, daß das Werk im Buchhandel frei erhältlich ist.
In zahlreichen Buchhandlungen wird Der Große Wendig nicht verkauft bzw. nur unter der Theke gehandelt, obwohl die Reihe eigentlich frei verkäuflich sein sollte.
Quelle: Metapedia


Der große Wendig, Richtigstellungen zur Zeitgeschichte. Band 1
Der erste Band beinhaltet mehr als 200 einzelne geschichtliche Richtigstellungen für die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er behandelt die Zeit vom Deutschen Kaiserreich bis zur Mitte des Zweiten Weltkrieges und dessen verschiedene Kriegsschauplätze sowie den See- und Bombenkrieg …→ weiterlesen


Der große Wendig, Richtigstellungen zur Zeitgeschichte. Band 2
Der zweite Band umfaßt dazu ergänzend noch Einzelheiten aus der Kriegszeit wie die zahlreichen deutschen Friedensinitiativen, die deutschen Konzentrationslager, die unberechtigten Vorwürfe gegen die deutsche Wehrmacht sowie die Kriegsverbrechen der Alliierten.
Anschließend werden die erste Nachkriegszeit mit Besatzung, Hunger, Demontage, Flucht und Vertreibung, die alliierte Behandlung des deutschen Volkes sowie die Umerziehung mit den Methoden der Desinformation durch die Massenmedien betrachtet, bevor Ereignisse der folgenden Zeit der Bundesrepublik bis zur Gegenwart zurechtgerückt werden. Dabei werden auch die kleine deutsche Wiedervereinigung und die heuchlerische Politik der Siegermächte wie mancher BRD-Politiker zu bestimmten Fragen wie zur Einheit der Deutschen, zur Oder-Neiße-Linie, zur Vergangenheitsbewältigung und zur Frage der „Befreiung“ im Mai 1945 unter die Lupe genommen …→ weiterlesen


Der große Wendig, Richtigstellungen zur Zeitgeschichte. Band 3
Der dritte Band erschien 2008 und beinhaltet weitere 200, zusätzliche und ergänzende, Einzelfälle verzerrter Geschichtsdarstellungen und Halbwahrheiten der Umerzieher. Er erschien mit einem Vorwort von Rolf Kosiek und statt einer Einleitung einer Beschreibung des Lebenswerkes von Harry Elmer Barnes. … → weiterlesen


Der große Wendig, Richtigstellungen zur Zeitgeschichte, mit Registerband. Band 4
Im Herbst 2010 erfolgte die Veröffentlichung des vierten Bandes. Der 912 Seiten umfassende vierte Band wird mit einem separaten Personen-, Orts- und Stichwortverzeichnis im Umfang von 144 Seiten (kartoniert; auch extra erhältlich) für alle vier Bände ausgeliefert … → weiterlesen


Der große Wendig, Richtigstellungen zur Zeitgeschichte, mit Registerband. Band 5
Der Inhalt des fünften Bandes umfaßt wieder den Zeitraum von 1870 bis zur Gegenwart.
Aus dem fünften Band:

  • Dachau und die Behandlung der internierten polnischen Priester.
  • Pius’ XII. Widersprüche bzw. die radikale Veränderung seiner Position zu Deutschland zwischen 1937 und 1945.
  • Dönitz (und Hartenstein) in neuem Licht.
  • Hitler kam Franco zu Hilfe nicht, um neue Waffen oder neue Taktiken zu testen.
  • War die höchste Generalität labil und versagte vor der Verantwortung?
  • Die Verleumdung Bismarcks.
  • Hitler hat Hindenburgs Testament nicht gefälscht.
  • Deutschlands Aufbau in Polen bis 1941 …

→ weiterlesen


15 Kommentare

  1. Martin Schrage sagt:

    Danke für diesen Tipp. Ich wusste vom Großen Wendig, kannte aber „so“ nicht den Inhalt.
    Werde alle 5 Bänder bei Kopp bestellen. Mein Weihnachtsgeschenk von 2017…

    Liebe Grüße von Martin

    Gefällt mir

  2. siebenstern1900 sagt:

    Heil Dir Martin, der 4. Band wird zur Zeit überarbeitet und erscheint wahrscheinlich im März 2017 neu.
    Edda

    Gefällt mir

  3. thom ram sagt:

    Geilo, Martin.

    Vielleicht sind in deiner Nähe Interessenten, welche 195 Kröten kaum aufwerfen können, welche aber dringlich gerne in den Büchern lesen würden. Privatbücherverleih des NZ.

    Vielleicht lässt sich über bb was arrangieren, so sich jemand als Interessent meldet.

    Gefällt mir

  4. Richard d. Ä. sagt:

    GEORGE ORWELL, der im Verlauf seines Lebens auch beim britischen Geheimdienst sein Brot verdient hatte, brachte es bekanntlich so auf den Punkt:

    „Wer die Vergangenheit beherrscht, beherrscht die Zukunft. Wer die Gegenwart beherrscht, beherrscht die Vergangenheit.“

    Jeder Mitbürger sollte diese Zusammenhänge kennen und sich darüber informieren, wer wie wann worüber gelogen hat. Für uns Deutsche ist entscheidend, daß wir erkennen, wie die bis jetzt anhaltenden und täglich medial über uns „gegossenen“ Geschichtslügen der Siegermächte uns als Volk kraft-, wehr- und heimatlos gemacht und zu unserer derzeitigen miserablen Situation geführt haben, die sich obendrein immer weiter zuspitzt. Ohne diese Erkenntnis wird es kaum eine Befreiung geben.

    HERZLICHEN DANK FÜR DIE INFORMATION ÜBER DAS WICHTIGE WERKZEUG „DER GROSSE WENDIG“ ZUR ERLANGUNG DER ERKENNTNIS!!!

    Die Episode über Horst Mahler spricht Bände und zeigt
    1) die ganze Armseligkeit des „Systems“,
    2) aber auch, daß der Inhalt „DES GROSSEN WENDIG“ vom „System“ nicht widerlegt werden kann.

    DESHALB LESEN, LESEN, LESEN … HANDELN: IM SEPTEMBER ABWÄHLEN!!!

    Gefällt mir

  5. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  6. rechtobler sagt:

    Oh mein lieber Thom Ram, Du verstehst es einer Leseratte mit dem Speck vor der Nase zu wedeln. 8 kg Bücher zu lesen und ich habe doch noch etliche ungelesene, gedruckt und als .pdf. Dazu kommen noch täglich Infos im Internet – u. a. auf Bumi Bahagia – kann ich Dir wärmstens empfehlen, guter & vielseitiger Blog 😉

    Gefällt mir

  7. Reiner Ernst sagt:

    Hab mir die fünf Bände selbst zu Weihnachten geschenkt!
    Man sucht sich über den separaten Registerband den gewünschten Beitrag – fängt an zu lesen – und liest gleich den nachfolgenden – und den nächsten – und kann gar nicht mehr aufhören! – bis einem das Papier-Gewicht das Lese-Ende signalisiert.
    Meine Stimmung schwankt dann zwischen Wut und Depression.
    Wer sich bewusst macht, dass er sein Lebens bewusst belogen wurde, muss des öfteren trocken schlucken.
    Plötzlich will ich ALLES wissen! In der Schule war seinerzeit Geschichte mein schlechtestes Fach. (Gähn!)
    Laut meinem Lehrer ein „Total-Versager“. Dafür sauge ich jetzt im „hohen Alter“ diese(!) Berichte nur so in mich rein . . .

    Gefällt mir

  8. Reiner Ernst sagt:

    Ja, und inzwischen trifft das Motto / der zitierte Spruch auf Gerard Menuhins Buch-Rückseite voll mein Gemüt:
    „Trauer ist Wissen; jene, die am meisten wissen,
    müssen angesichts der verhängnisvollen Wahrheit am tiefsten trauern,
    denn der Baum der Erkenntnis ist nicht jener des Lebens“
    Byron „Manfred“

    Gefällt 1 Person

  9. Martin Schrage sagt:

    Guten Morgen thom ram,
    sehr schön das Du dich kümmerst, ich würde Dein Angebot gerne annehmen, wäre dankbar
    wenn das klappen würde. Meine Mail-Anschrift hast du.
    Meine Seele und Geist brauchen Futter.
    Auch Dir liebe EDDA Danke für nette Auskunft.
    Martin Th.

    Gefällt mir

  10. thom ram sagt:

    Martin

    Prima.
    Bloss müsstest du mir / uns deine Koordinaten verraten, denn ein Bremer wird kaum nach München fahren, um zwei Kapitel zu lesen. Mit Koordinaten meine ich natürlich nur den Grossraum.

    Gefällt mir

  11. Martin Schrage sagt:

    Meine Koordinaten kenne ich nicht, weiß nur den Längengrad meines früheren Dienstherrn.
    Breitengrad : 53.4839 wurde per Google ermittelt.
    Längengrad : 7.5151. Ist sogar über denn Parkplatz mit Aluminium-Knöpfe,
    ca 15 Durchmesser über einer Strecke von 30 Meter gekennzeichnet.

    Ich bin der Ostfriesen Jung aus Großefehn, Junge bin ich aber Jung ?
    Liebe Grüße Martin Th.

    Frau hat gerade gesprochen: Werden wie oben gesagt bei Kopp bestellt.
    Ob man den Rat von EDDA abwarten soll, Neuauflage ?
    Bin dankbar für Alles.

    Gefällt 1 Person

  12. Richard d. Ä. sagt:

    @ Reiner Ernst AM 11/01/2017 UM 11:56 und AM 11/01/2017 UM 12:07

    Danke für die Darstellung der eigenen Empfindungen, die völlig den meinen entsprechen einschließlich der Reaktionen auf die hinterhältige, gemeine und verhängnisvolle, bis heute andauernde, staatlich verordnete Irreführung, vielleicht mit dem Unterschied, daß – im Rückblick – mein Geschichtslehrer offensichtlich durchblickte, sich aber angesichts seiner staatlichen Vorgaben so vorsichtig ausdrückte, daß ich allenfalls ahnte, es könne etwas nicht stimmen.

    Bei aller Wut, auch über die dummdreisten Fragen, die ich an die Eltern und deren Generation gestellt hatte, und über die vielen Fragen, die ich nicht gestellt hatte, empfinde ich aber auch Befreiung und möchte dieses positive Gefühl umsetzen in „Wiedergutmachung“: Aufwecken der Eingeschläferten.

    Gefällt mir

  13. haluise sagt:

    geschichte BIS heute … hör mal

    https://geistblog.org/2017/01/11/maras-welt-und-schaf-im-wolfspelz/

    und spass dabei und lerne

    Gefällt mir

  14. ALTRUIST sagt:

    DAS GEMEINSAME GEHEIMNIS DER BIS UND DER BANK OF ENGLAND IST GELUEFTET
    WIE DAS DR UND DIE BANK OF ENGLAND SICH DAS GOLD DER TSCHOSSLOWAKEN GEMEINSAM TEILTEN

    http://www.anonymousnews.ru/2017/01/22/anglo-amerikanische-geldbesitzer-organisierten-den-zweiten-weltkrieg/

    Zum Beispiel im Juni 1939, drei Monate vor Anfang des Krieges zwischen Großbritannien und Deutschland, half die Bank of England den Deutschen Gold im Werte von 440 tausend Pfund Sterling auf ihre Konten zu bringen und auch etwas Gold nach New York zu übertragen (Deutschland war sicher, dass die Vereinigten Staaten im Falle der deutschen Intervention in Polen nicht den Krieg erklären würden).

    Die illegalen Transaktionen mit tschechischem Gold wurden mit stillschweigendem Einverständnis der Regierung von Großbritannien gemacht, obwohl sie wusste, was vorging. Premierminister Neville Chamberlain, Schatzkanzler Sir John Simon und andere Spitzenbeamte taten ihr Bestes, die Wahrheit zu verbergen, einschließlich kompletter Lügen (das Gold wäre an die rechtmäßigen Besitzer zurückgegeben oder nie an die Reichsbank überwiesen worden). Die vor kurzem freigegeben Dokumente der Bank of England offenbaren die Wahrheit und zeigen, dass die Regierungsvertreter gelogen haben, um sich selbst und die Aktivitäten der Bank of England und der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich zu verschleiern. Es war einfach, die gemeinsamen kriminellen Aktivitäten zu koordinieren, weil Montagu Norman, Leiter der Bank of England, auch Vorsitzender des Vorstands der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich war. Er hat nie aus seinen Sympathien für die Faschisten ein Geheimnis gemacht.

    Gefällt mir

  15. […] jetzt hier nur einige Fragen gestellt werden, mit denen sich jeder der mag selbst befassen kann – genügend Material dazu gibt es im Weltnetz ganz […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

In diesem Themenkreis am höchsten bewertet

%d Bloggern gefällt das: