bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Essay / Über die Hintergründe der Realität in der Menschen Existenz

Essay / Über die Hintergründe der Realität in der Menschen Existenz

Ein Beitrag von helmutwalch.

Der Originaltitel lautet so:

Gedanken über die Hintergründe der allgemeinen Realität
in der Menschen-Avatar-Existenz!

Ich empfehle, die nichtredigierte Ausgabe des Textes zu lesen. Du findest sie hier

Helmuts Stil ist köstlich, ich mag ihn. 🙂

Thom Ram, 28.11.10

.

Ja schön kompliziert ohne Anleitung
dieses Leben.


Dir war bis heute nicht klar
warum die Welt so beschaffen ist, in der du gerade lebst?
Dir war auch nicht klar, ob und in wie weit,
du auf diese ,deine „Lebens-Welt-Realität“ Einfluss nehmen kannst?


Die gute Nachricht. Du kannst!
Und zwar mehr, als Dir wahrscheinlich bis heute bewusst war.
Du hast schon immer alles selbst gemacht !
( bewusst oder unbewusst),
Was bedeutet
Du kannst es schon!
Du beherrschst die Abläufe genau !
Du mußt dir nur noch klar machen,
Wie Du was gemacht hast,
das zu dem geführt hat
was Du jetzt als „dein Leben“ erfährst, wahrnimmst!

Also wie hat sich das abgespielt?
Wenn du es zwar gemacht, ( weil es nur Du für Dich machen kannst, und es nur so geht )
aber du nicht wusstest, daß und wie du es gemacht hast!

Aller Anfang müsste sich ungefähr so „zugetragen“ haben :

1 / So wurdest Du in die heutige Position gebracht :

Du bist hier als Mensch geboren, und hast die allgemein gültige Geschichte ( Mensch ,Sünder oder nicht, Schule mit Geschichte- vom Affen zum Menschen, lebt auf einer Kugel die sich mit 1160 km/h mehr oder weniger dreht ….., und du musst Schule- Arbeit -Geld, Wünsche verdient man sich mit Geld, Urlaub,Auto,Haus,und die Experten, Nachrichten, Zeitung, TV sagen dir die Wirklichkeit ! Und die Glaubens- Muster, die alle übergestülpt bekommen haben z.B. Stolz, Ehre, Rache, Warheit, so macht man das ! Nicht zu letzt die Er-Ziehung von Eltern,Lehrern…….also das was sie dir beibringen mussten, glaubten zu wissen , und deshalb du es auch……)
Kurz und Gut!
Zu 95 % übernommene Glaubenssätze
von Menschen, die diese auch übernommen hatten!
Die außerdem nur Eines mit dir machen ! Was sie auch mit allen vor dir gemacht haben, sie haben Dich „bildlich“ in die Wüste geschickt !

= du drehst dich und glaubst , hast aber keine Ahnung!

Obwohl wenn Du noch nicht ( wie ca.70% aller Menschen) weiter über diese übergestülpten Informationen nachgedacht hast ! Dann, ja dann weißt du natürlich schon alles genau ! 🥹Weil man hat es dir ja gesagt hat, und du hast es im TV gesehen……Zeitung gelesen…… aber nichts hinterfragt..
Mit all diesen Glaubenssätzen , die man dir übergestülpt hat !
( dir gelehrt, beigebracht wurden )


Mit diesen „allgemein gültigen Wahrheiten, Ansichten , Weltbild….“
Ist dein Unterbewusstsein ( von dessen Existenz und Einfluß auf dein Leben du vielleicht 🤔 schon mal gehört,aber um dessen essentielle Aufgabe! und Funktion ! Dir die Ausbildungsstätten „zufällig“nichts zu berichten wussten ! Weshalb Du darüber eigentlich keine blassen Schimmer hast ) programmiert worden… mit übernommenen
„Glaubens – Welt- Realitäts-Warheits-Fehl-Informationen“.
Dein Unterbewusstsein seiner Aufgabe gemäß , dir alles Eingepaukte „als deine“ *Lebens-Realitäts-Warheits- Welt*
in dein Leben einspielt !
So wie es immer schon war ,und auch immer sein wird , in der *Menschen-Avatar-Lebens-Existenz-Wirklichkeit * !


Ja und mit diesen allgemeinen gültigen „Fehl-Informations-Programmierungen“
Und null Ahnung über die Zusammenhänge
stolperst du von Lebenssituation zu Lebenssituation , erlebst und entscheidest nach ( dir nicht bewussten ) fremdeingespielten Programmen deines Unterbewusstseins ,
welche du als „dein Leben“ erlebst , erfährst !


Dieser dir un-bewussten „Fremd-Fehlprogrammierung“ schuldend ergeben die meisten Aktionen und Reaktionen von Dir und all den anderen „So-Seins-Genossen“ keinen Sinn ! Und sind dem eigentlichen Ziel (Friede,Freude,Eierkuchen)
eher abträglich ! Die ganze Welt „erscheint“ unlogisch und unverständlich!
Denn alle Gegebenheiten die du als „dein Leben“ erfährst Liegen den im Unterbewusstsein abgespeicherten Glaubenssätzen ,Handlungsmustern und Gewohnheiten zu Grunde ! (die immer wieder die selben Situationen, Probleme,Gefühle ,Warheiten erzeugen und von dir nicht bewusst als Ursache hierfür wahrgenommen werden ).


Hier haben wir etwa ein Verhältnis von
95% Unterbewusstsein
(= Zeit= in der die unbewusst von Dir,oder Dir unbewusst fremd- programmierten Glaubenssätze dein Leben sind ! )
Zu
5% Bewusstsein
(= Zeit = die Du „Im hier und Jetzt“ aktiv erlebst !
Ohne deinem Unterbewusstsein )
Welche zusammen ,in diesem Verhältnis ,über die Wirklichkeit,Realität
Das „So-Sein“ deines Lebens bestimmen ! Und Du es so auch erfährst!

Also eigentlich könnte dieser ,
(Auf dieser „Bewusstseins-Schwingungs-Ebene“)
Als Wirklichkeit erfahrene
„So-Seins-Zustand“ kurz mit !
„Total Banane 🍌 und fremd-bestimmt“
auf den Punkt gebracht werden !

2/ Ja ! Dieser momentane
„So-Seins-Zustand“Ist jetzt unser Ausgangspunkt:

Wenn wir jetzt aber dieses Wissen um die Vorgänge ,( das uns bewusst bis heute verschwiegen wurde ) welche „unserer Taten“ zu unserer „Lebens-Realität-Warheit-Sicht-Wirklichkeit“ geführt haben, bewusst erfahren , verstehen lernen dürfen ,
Dann Können wir ( für viele spät aber doch )
Endlich bewusst, die uns immer schon zu-eigene „Schöpfer-Macht-Kraft“ in unserem Sinne gezielt einsetzen !
In dem wir bewusst ,neue Glaubenssätze im Unterbewusstsein abgelegen ,programmieren
= z.B. die Paradieswelt in der Du !Der bist ! Das erlebst !
Das besitzt ! Was du als Dir zuträglich ansiehst!
Ja. ! Und genau wie Du es schon immer getan hast ! nur diesmal mit von dir bewusst erschaffenem Inhalt !
Dieser neue Inhalt (programmierter Glaubenssatz) , wird nun vom dafür zuständigen „Schöpfer-Werkzeug“ ,deinem Unterbewusstsein ! in die „Menschen-Avatar-Existenz-Realität-Warheit“ eingespielt ,und „erscheint“ hier als „dein Leben“.

Wie läuft eine bewusste Programmierung ins Unterbewusstsein ab ! ?

Mit deinem Geist ,denkst du bewusst deinen „Wunsch-ist-Zustand“ , durch deine Gedanken-Energie ! die das Bild dieses Wunsches genau visualisiert , entstehen dazu automatisch die dementsprechend passenden „Wunsch-ist-Zustands-Gefühle“
Dein Unter-Bewusstsein registriert diesen Moment + Moment + Moment…… solange du diese „Wunsch-Traum-Gefühls-Realität“ bewusst erlebst ,aufrecht erhalten kannst , ( in dieser Realität bist ) als die Wahrheit, die Realität,es ist so ! ( denn im Unterbewusstsein ist es dann wahr ,echt ! Wenn die Gefühle zum erlebten passen )Und diese erlebte Wahrheit ! wird Dem- entsprechend ,( wie alle ! für Wahr – genommenen Erlebnisse ), als „Glaubenssatz-Warheit“ abgespeichert, und von dort aus , wie schon immer , in „deiner echten“
*Menschen-Avatar-Existenz-Welt* ( Hologramm) erscheinen ,eingespielt !
Dieser Ablauf ! hat schon immer für das er- leben , er-fahren , „deiner echte Welt“ aus dem Unterbewusstsein , in die *Mensch-Avatar-Existez-Erfahrungs-Welt*(Hologramm) auf diese Weise statt-gefunden !

Zum besseren Verständnis!
Du drehst dich nur „wegen der selben Gedanken“ Im Kreis!
Denn , „selbe Gedanken , führen zu selben Entscheidungen , Verhalten,Emotionen, Gewohnheiten“
„Achte auf deine Gedanken,denn sie werden zu Taten!
Achte auf deine Taten , denn sie werden zu Gewohnheiten!
Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie bestimmen dein Leben!
Vom Unterbewusstsein aus !
Immer gleich ! = Immer Kreis ⭕️!

Willst Du da raus ! ? Musst du „neue Glaubenssätze“ in deinen *Lebens-Realitäts- Warheits- Macher = Unterbewusstsein*
Programmieren !!! So wie du es schon immer
(„ nur leider nicht bewusst“ ) gemacht hast !

Die zugrunde liegende Aktion!
Aller bewussten oder unbewussten Programmierungen!

Du er-lebst oder er-denkst ,
Die gewünschte Lebens-Situation !
( = siehst,hörst,riechst,spürst,fühlst, freust, erlebst mit allen Details, glaubst,bist dankbar)
Je intensiver das erleben, erfahren dieser Wunsch-Begebenheit, desto
Besser programmiert sich diese Begebenheit im Unterbewusstsein als
Glaubenssatz ein .
Weshalb dieser Inhalt ( Glaubenssatz) als dein Leben in der Menschen -Avatar -Existenz – Realität erscheint .( als die Wirklichkeit in dieser Matrix eingespielt wird)

Ja schön
Soweit das Verständnis über die Theorie !
In der Praxis entscheidet Deine Fähigkeit
„bewusst zu Sein“
Über das gewünschte
„So Sein“
Wo und wie Du dein Leben in der
„Menschen-Avatar-Existenz“
Erleben , erfahren wirst !
Denn *Dein Wille geschehe*
Alles Liebe an euch Funken aus der selben Quelle!

🙂 🙂 🙂


9 Kommentare

  1. petravonhaldem sagt:

    Ganz wunderbar können dabei die „Neuprogrammierungen“ (siehe: ich mache alles neu!) von Luise Hay unterstützend mithelfen.
    Nein, ihr kleines Schriftwerk heißt nicht „Neuprogrammierungen“ sondern „Heile Deinen Körper“.
    Es hat mir schon seit über 30 Jahren die Augen für Vieles mitgeöffnet.

    Danke, dass der Beitrag von Helmut hier nochmals gut lesbar zur weiteren Vertiefung erscheint.
    Wiederholung, Wiederholung, Wiederholung ist die Mutter der Einarbeitung und des Überspielens
    in die „Festplatte“-des Verborgen-Bewusst-Sein……….

    Gefällt 1 Person

  2. mkarazzipuzz sagt:

    Der Sinn des Lebens….
    ist mir zwar nicht egal, aber nicht wichtig genug.
    Ich bin (noch) hier und kann mir eine Welt ohne mich gar nicht vorstellen ( 😉 ).
    Doch es wird sie geben. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Ich bin dann tot und verrotte langsam (oder schnell?).
    Die Spur, die ich im Leben hinterlassen habe, wird vermutlich nicht einmal meine Nachfahren interessieren. Sie interessieren sich nicht für ihre Vergangenheit. Sie sind zu sehr mit sich selbst beschäftigt.

    Gesund leben? Keine Frage – bis auf den Wein?! Aber ist roter Wein denn nicht auch ein Lebenselixier?

    Ach so ja, Avantar.
    Ich bin davon überzeugt, dass ich verbleichen werde-ohne Reste…. Es ist so wie bei allem Leben, die Gene sind weiter gegeben über eine geschlechtliche Fortpflanzung. Das ist die Natur in Reinkultur.
    Also ich bin hier und also bin ich. Kein Avantar.

    Gefällt 1 Person

  3. „Du hast schon immer alles selbst gemacht! (bewusst oder unbewusst)“

    Schmunzel, schmunzel.

    Es ist zwar eine Tatsache, daß der menschliche Organismus alles selbst bewerkstelligt,
    dennoch gibt es da dieses wirkliche Wunderding, welches als Gehirn bezeichnet wird, das vieles erlernen muß:

    das Fühlen, denn die Haut fühlt nichts
    das Hören, denn die Ohren hören nichts
    das Riechen, denn die Nase riecht nichts
    das Schmecken, denn die Zunge kann nicht schmecken
    das Sehen, denn die Augen können nicht sehen

    das Sprechen, denn das kann der Mund nicht
    das Lesen, denn das können die Augen nicht
    das Schreiben, denn das kann die Hand mit ihren Finger nicht
    das Denken, denn das kann der Mensch – also das Cerebrum – nicht

    All das und noch viel mehr wird erlernt und zwar einzig und allein vom Großhirn.

    Dieses Erlernen „geschieht“ freilich (zunächst) unbewußt
    also ‚außerhalb‘ dessen, was als unbewußtes *Wahrnehmen* bezeichnet wird.

    Aus all diesem Erlernen kann sich eine „Form“ des Bewußtsein entwickeln –
    muß es aber nicht. Bei den meisten Menschen wird die weitere Entwicklung des Bewußtseins während der Pubertät künstlich durch *Initiation* („Einweihung“) in die „Welt der Erwachsenen“, wenn nicht beendet, so doch unterbrochen:

    „Von nun an darfst du dich Paaren, dir deinen Partner „aussuchen“, deine eigene Familie gründen und dich-selber-reproduzieren.“

    In der Welt der Religionen und Kulte ist das selbstverständlich immer an „Bedingungen“ geknüpft!

    Ich möchte das an einem Beispiel verdeutlichen!

    Da ist irgendwo in irgendeiner Gesellschaft ein Mensch männlichen Geschlechts
    — er hatte den Ritus der *Initiation* („Einweihung“) durchlaufen —

    etwa zwei Wochen im kalten Wasser sitzend, bevor ihm die Vorhaut seines Penis
    in einer riesigen Feier – bei dem das ganze Volk anwesend ist – entfernt wird.

    Diese Jugendliche „dürfen“ dann danach noch über 13 Kühe laufen … und
    der *Sieger* ist schon fast ein *Held* — Jetzt muß er nur noch einen Löwen erlegen!

    Wenn dieser „Held“ im Alter von 13 Jahren auch noch diese Hürde genommen hat,
    „bekommt er endlich das „Mädchen“, in welches er sowieso schon immer verliebt war
    … und sie in ihn … und von dem die Familien und *Ältesten* eh schon lange davor Kenntnis hatten!

    Und dann kommt es zur Hochzeit! BIG PARTY!!! … muß man gesehen haben!

    Aber! Wehe, wehe!!! Der „Held“ hat nach neun Monaten kein Kind!

    „Mit seinem Weibchen kann etwas nicht stimmen“, schwatzen die alten Weiber im Dorf
    und die Jungfrauen hoffen …

    … am „Held“ wird FESTGEHALTEN !!! nichts ahnend, daß er möglicherweise unfruchtbar ist!
    —————————————————————————————————————————
    Darf ich wirklich ehrlich und wahrhaftig sein?

    Wenn eines „meiner“ Weibchen auch nach einem Jahr Sex mit ihnen,
    immer noch nicht schwanger geworden wäre, hätte ich sie „verstoßen“ = verlassen
    und mir ein anderes Weibchen „zum Geschlechtsverkehr = Ficken gesucht!, um ein Kind zu habe!!!

    — Selbstverständlich hätte ich sie – die Nichtgebärenden weiter unterstützt! —

    Ich bin nun einmal kein Abraham, der 77 Jahre wartet bis seine Halbschwester
    mir als Hundertjährigen den ISAAK gebiert! … Abraham war 23, seine Halbschwester 13 …
    und nach 77 Jahren bekommt er mit 100 und sie mit 90 ein Kind.

    Come on!!!

    … und derartiger Mumpitz wird bis heute noch immer verbreitet!

    Gott-sei-Dank!
    Alle meine Weibchen haben SICH-SELBER und MIR Kinder GESCHENKT!!!

    Gefällt mir

  4. Der Prophet sagt:

    JA ja das leben geht weitr

    Gefällt 1 Person

  5. helmutwalch sagt:

    Ja schön 🤩 zu verstehen 🙏

    Im jetzt ist das Leben , im Erleben , Erfahren des Momentes inclusive aller Gefühls-Eindrücke .

    Auch „Bewusst-Sein“ genannt 🤔 = Bewusst das Jetzt Leben.

    Aber wenn du aus dem „bewussten Sein“ fällst! Was ja 70-90% der Zeit ,im sogenannten „Wach-Zustand“

    Der Fall ist ! Übernimmt der „Autopilot =Unterbewusstsein“ mit seinem Inhalt = Glaubenssätzen = Mustern = Gewohnheiten! 🤔

    und läßt diesen Inhalt als dein Leben ( während deiner un-bewussten Abwesenheit) „erscheinen“ . 🤔

    und das spielt sich die meiste Zeit „unseres Lebens“So ab ! 🤔🤔🤔🤔

    ja eigentlich ist selten jemand „zu Hause“ 🤔🤔😜😜🙏❤️❇️🤩🤩🤩

    Was meint ihr 🤔🤔😜🙏❇️❤️🤩🤩🤩

    Gefällt mir

  6. helmutwalch sagt:

    Ja schön 🤩 zur Programmierung des Unterbewusstsein 🤔

    Da wir es immer schon selbst gemacht haben ❇️ Und nur wir es ( bewusst oder unbewusst) bei uns machen können!

    Gilt es „nur“ den gewünschten Inhalt! Auf eben die gewohnte Art ( diesmal bewusst) ein-zu-spielen !

    Ja kurz und Gut !

    Alles, worum ihr betet und bittet –

    !🤩🤩GLAUBT NUR ! DASS IHR ES SCHON 🤩🤩! 🤩🤩🤩. ! ERHALTEN HABT ! 🤩🤩🤩

    dann wird es euch zuteil. (Mk 11,26)

    Ja also „träumt,erlebt,fühlt,euren schönste Traum“!

    ( mehr sogenannte Realität,Wirklichkeit gibt es nicht !

    Egal ob ihr von „außen oder innen“ ins Er-leben kommt !)

    Mit dieser Aktion = Bewusst-Leben-in Jetzt ! Er-schaffst du ein neues ( dein gewünschtes ) Einspiel-Programm !

    Für die Zeit wo niemand bewusst zu Hause ist !,🤔🤔😜😜❇️🙏❤️🥰🤩🤩🤩

    Heute ist ein Tag , an dem wir ( Brüder und Schwestern aus der selben Quelle) unsere energetische Einheit ,

    In unseren Begegnungen miteinander , bewusst zu-kommen lassen 🤩❇️❇️❤️❇️❤️🤩❇️🥰🥰🥰🥰

    In Tun als Alle für Alle 😘

    Gefällt mir

  7. Vollidiot sagt:

    Also, ich war damals dabei, Rückführige sei Dank, als der Abraham mit 100 seine Samen in den Humus seiner ordinären Halbschwester rieb. Das stimmt nämlich so nedde. Der war net 100, der war nur alt, aber net uralt, er war durchaus noch sämig.
    Und im Humus war Gedeihkraft. Darum mußte, so war mir das damals klar, des Isaäcksche, gleich einem mauligen Wurfe, aus einem hügelstrukturigen Humus sich emporgraben, ins göttliche Licht, um seine Kraft, seiner Aufgabe wohl geschuldet, zur Blüte, und das nicht nur seine Lendenkraft, in vollstem Sinne, zur Entfaltung zum bringen.
    Deshalb, was die Sagen um Abraham erzählen ist das übliche Briefen von Lämmchen, darum –
    Brüder zur Sonne, zur Freiheit……………………
    Senkt euren Samen*in*lele in den fruchtbaren Schoß*in des Geistes*in.
    Auch wenn es nur ein Träufeln (kimmt von Traufe!) ist.
    Vereinigt Euch, und ihr werdet reiche Ernte haben…………………

    Gefällt 1 Person

  8. Drusius sagt:

    Ein wenig über Ideologien:
    (https://www.youtube.com/watch?v=vYdYF5KtrTo)

    Gefällt mir

  9. helmutwalch sagt:

    12,12

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: