bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » USA / Eine witzige Variante

USA / Eine witzige Variante

Ich zähle mich zum Harten Kern, gebildet von Menschen, welche wissen, dass alles ein gutes Ende nehmen wird, und zwar ausgehend von den USA, mit Leitfiguren wie Donald Trump.

Da es um sehr viel mehr geht als um die Frage, wer die Präsidentschaft übernehmen wird, hänge ich Nacht für Nacht an den Nachrichten, letzte Nacht bis um fünf. Es geht um die Zukunft der ganzen erdenweiten Kreatur, es geht um die Zukunft der Erde. Die installierten Systeme müssen demontiert, führende Köpfe des Deep States müssen unschädlich gemacht werden, und ein jeder Mensch muss in sich gehen und sich seiner wahren Natur erinnern: Ich bin ein gutes, machtvolles Wesen. Wer das versäumt, wird nicht ins Goldene Zeitalter eintreten. Wer es tut, dem blüht eine schöne Zukunft.

Gestern Nacht, da kroch mir eine aus meiner Sicht oberwitzige Variante über den Schirm. Sie ist schnell erzählt.

Trump ruft eine neue gesamtamerikanische Republik aus. Er tritt zurück. Das Militär übernimmt, hält Ruhe und Ordnung aufrecht und organisiert das neue Staatsgebilde, sorgfältig, Schritt für Schritt, dem Willen der Bevölkerung Folge leistend.

Und wo ist der Witz?

BIZ Basel, Vatikan, City of London und Washington D.C., alle viere stehen lupenrein und 100%ig ausserhalb von Gesetz und Ordnung der Staaten Schweiz, Italien, England und USA.

Was heisst das?

Washington D.C. wäre nicht Teil des neuen Gebildes USA. Es wäre eine Enklave. Biden und co. wären dann Herrscher über eine Stadt von 600’000 Einwohnern.

🙂

Das ist selbstverständlich Spekulation. Vielleicht machen es die White Hats völlig anders. Doch hoffe ich, dir, guter Leser, ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert zu haben.

Thom Ram, 12.01.NZ8

.

.


12 Kommentare

  1. HansL sagt:

    Deiner Hoffnung soll genüge geleistet sein, bin noch ganz verspannt vom Ammüsemäng und dergleich entspahnt vom selbig-ähnlichen Geh-danken des großen Aufräumens in der Kategorie der organisierten Kriminalität, also Bolidick und ihre farbenfrohen Interessen gemein schaften mit geld – und Sachwerten Vorteilen —-!bin halber bei dieser Feuerrede!, vom vorherigen Artikel — s’cusi

    Gefällt 1 Person

  2. Paul Brechtel sagt:

    Ja, lieber ThomRam, durchaus möglich, m.E. sogar wahrscheinlich, dass der Donald genau so ’ne Idee verfolgt. – Spannend …
    Herzlichen Gruß, bleib‘ gesund und munter!
    Paul

    Gefällt 1 Person

  3. Thom Ram sagt:

    Danke, Paul! Auch Dir alles Gute!

    Gefällt mir

  4. DET sagt:

    Es ist wirklich so; Washington D.C. ist ein eigenständiger Stadtstaat und das Büro dafür, für die „United States“,
    ist seit vorigem Jahr frei, weil die Firma bankrott ist.
    Dieser Stadtstaat hat nur Existenzberechtigung und Regierungsbefugnis innerhalb seiner Grenzen, tatsächlich
    haben sie aber ca 185 000 Firmen allein in US-Amerika verwaltet, die alle iillegal geführt wurden; weltweit werden
    es noch einige Hunderttausend mehr sein. Alle Buchstaben-Firmen wie FBI oder CIA , NSA usw. hatten/haben
    dort ihre Wurzel und der ganze Laden untersteht direkt der Holy See im Vatikan.

    Wenn Donald Trump eine Republik ausruft, dann ändert sich auch nichts fundamentales an der jetzigen Situation,
    weil alles im Rechtskreis des Seerechts verbleiben würde und früher oder später gäbe es die gleiche Situation
    wie wir sie jetzt erleben.

    Gefällt mir

  5. Thom Ram sagt:

    DET 19:10

    Was kümmert es das amerikanische Volk und seine Winkelriede, was die Ratten in WDC denken, sagen oder tun. Die Firma wird geschlossen, die Republik wird geboren.

    Ich kann mir gut vorstellen, dass die gesamte Stadt komplett durchspült und geleert wird. So wie hier beschrieben:
    https://bumibahagia.com/2021/01/12/juan-o-savin-bevor-das-alles-vorbei-ist/

    Gefällt mir

  6. DET sagt:

    @ Thom Ram
    12/01/2021 UM 19:32

    Es sind dort 50 voneinander unabhängige Republiken, verbunden durch Verträge zur Union.
    Ich lege hier noch einmal das Schema von der Frau Reitz rein, weil es fast alle Informationen enthält,
    die man braucht, um das System da zu verstehen:

    (http://annavonreitz.com/onepagestructureofamericangov.pdf)

    Da existiert ein Gebilde, was sie als Republik bezeichnen, es nennt sich die „Federale Government“,
    links unten im Schema, ist in Wirklichkeit aber nur eine Firma zur Kontrolle der 19 ausgelagerten Leistungen.
    Diese Einrichtung wurde infolge des sogenannten Zivilkrieges abgeschafft, befindet sich aber gegenwärtig
    in Rekonstruktion. Donald Trump kann da wenig dazu tun, weil das eine Einrichtung der ursprünglichen
    USA ist. Er ist CEO der Territorialen Government und die ist ein weiterer Subcontraktor der ursprünglichen USA.

    Gefällt mir

  7. eckehardnyk sagt:

    Übertragt es doch auf BRD und Berlin, faktisch ist der Reichstag in Westberlin. Und die russische Botschaft in der Berlin – Hauptstadt der DDR. Wie kann eigentlich von dort aus die BRD samt DDR beherrschaftet werden? Außer zur Wahl von Gemeinde- Ortschaftsrat und Bürgermeister meines Wohnorts wird mich keiner mehr bei einer Wahl für eines dieser Kunstgebilde antreffen.

    Gefällt mir

  8. petravonhaldem sagt:

    Das ist doch gar keine witzige Variante, das ist Plan!

    Und da das Ganze ein „gordischer Knoten ist“ (siehe DET) wissen wir ja, w i e der aufgelöst wird….. eventuell allerdings diesmal mit einen feinzahnigen Sägemesserchen………………..

    Gefällt mir

  9. Thom Ram sagt:

    Petra 21:07

    Ich muss annehmen, dass wir „witzig“ etwas verschieden hören. Wenn ich „witzig“ sagte hier, schloss ich damit ein Genialität, Genialität der effizienten Einfachheit.

    Ich bin nicht draufgekommen, wo ich doch täglich mir ergrübele: Was würde ich tun?

    Gefällt mir

  10. petravonhaldem sagt:

    ….also Du meinst genialwitzig und nicht luschtigwitzig……also von „gewitzt“ kommend.
    Ikke verstehste.

    Gefällt mir

  11. Thom Ram sagt:

    Klugges Mädschn.

    …und ich gestehe ein, dass ich mir der Verwendung des Wortes bewusster werden muss.

    Gefällt mir

  12. Gernotina sagt:

    Auch Engländer haben eine „witzige“ Idee ihr Konstrukt aufzurollen, durchaus anregend zur Nachahmung (Varianten. eigenständige Bundesländer, Gemeinden) …

    Guten Tag, liebe Patrioten,

    Also, wie holen wir uns unser Land zurück?

    Ich werde Ihnen einen Tipp geben.

    Es wird nicht durch den Präsidenten der Vereinigten Staaten getan werden.

    Egal, wer der Präsident ist, wir als das Volk dieses Landes haben die Pflicht und Verantwortung, die Freiheit in unserem Gebiet wiederherzustellen.

    Und wie ich gestern erwähnt habe, liegt unser Fokus zunächst auf den Vereinigten Staaten, aber wenn Sie in einem anderen Land sind, recherchieren Sie bitte und passen Sie diese Botschaften für Ihr Land an.

    Wie Sie vielleicht wissen oder auch nicht, hat fast jeder Bezirk in den Vereinigten Staaten einen Sheriff.

    Der Sheriff ist ein GEWÄHLTER Beamter. Sie werden nicht ernannt. Sie werden von den Menschen in ihrem Bezirk gewählt.

    Und der Sheriff hat die höchste Autorität in seinem Bezirk. Kein Gouverneur und nicht einmal der Präsident der Vereinigten Staaten kann ihnen sagen, was sie zu tun haben, wenn dieser Befehl nicht verfassungsgemäß ist.

    In der Tat, wenn der Präsident oder ein Gouverneur gibt ihnen einen Befehl, der verfassungswidrig ist, hat der Sheriff eine Pflicht und eine Verantwortung, NICHT durchsetzen, dass die Reihenfolge!

    Das ist der Grund, warum Sie viele Sheriffs sehen, die sagen, dass sie die Anordnungen des Gouverneurs zur Verhängung von Geldstrafen oder zur Verhaftung von Menschen aufgrund von Maskenmandaten nicht durchsetzen werden.

    Menschen zu zwingen, eine Maske zu tragen oder ihr Geschäft zu öffnen, zu schließen oder einzuschränken, ist UNKONSTITUTIONELL!

    Nun ja, ich verstehe, dass es im ganzen Land Sheriffs gibt, die diese Anordnungen durchsetzen.

    Wenn sie das tun, sind sie nicht aufrechterhalten ihren Amtseid.

    Wenn sie ihr Amt antreten, schwören sie, „die Verfassung zu wahren und zu verteidigen“.

    Und die Verfassung ist ein Vertrag, der die UNVEREINBAREN Rechte der Menschen garantiert!

    Also, wie holen wir uns unser Land zurück?

    Wir tun es Bezirk für Bezirk!

    Eine der Gruppen, die wir in My Patriots Network haben, ist die CSPOA.

    Die CSPOA steht für die Constitutional Sheriffs and Peace Officers Association.

    Sie wurde von Sheriff Richard Mack (a.D.) gegründet, um konstitutionelle Sheriffs im ganzen Land zu unterstützen.

    Wie Sie vielleicht wissen oder auch nicht, war Sheriff Mack der erste Sheriff in der US-Geschichte, der die Bundesregierung verklagte und vor dem Obersten Gerichtshof gewann!

    Sie können mehr über ihn und seine Geschichte hier sehen…

    Das ist der Grund, warum wir Bezirksgruppen innerhalb von My Patriots Network (MPN) haben.

    Dies ist, so können Sie mit Patrioten in Ihrer Grafschaft zu verbinden und helfen, sicherzustellen, dass Ihre Grafschaft Sheriff ist eine verfassungsmäßige Sheriff!

    Und wenn sie es nicht sind, werden wir Informationen und Strategien bereitstellen, die Sie gemeinsam umsetzen können, um ihnen zu helfen, ihren Amtseid einzuhalten.

    Wenn sie es nicht tun, dann können Sie helfen, wählen sie aus und wählen Sie einen Sheriff, der die Rechte der Menschen zu schützen WILL!

    Wenn Sie sich also in den Vereinigten Staaten befinden, sollten Sie innerhalb von MPN sicherstellen, dass Sie Ihrer Landesgruppe und auch Ihrer Bezirksgruppe beitreten.

    Wenn Sie Ihre Landes- oder Bezirksgruppe dort nicht sehen, senden Sie eine E-Mail an Support@MyPatriotsNetwork.com und unser Team wird die Gruppe für Sie erstellen.

    Nochmals, dies ist der Anfang vom Anfang.

    Diese nächsten Jahre werden einige der größten Veränderungen in der Geschichte unseres Landes und der Welt mit sich bringen!

    Nochmals vielen Dank, dass Sie mit uns ein Teil davon sind.

    Stellen Sie sicher, dass Sie der CSPOA-Gruppe hier beitreten und mehr von Sheriff Mack erfahren.

    Vorwärts Gemeinsam im Sieg!

    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: